26.06.2019, 12:17 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
26.06.2019, 12:17 Uhr

Tusk: Noch viel Arbeit vor EU-Flüchtlingsdeal mit Türkei

2016-03-15 23:41, stern.de


Vor einem Flüchtlingsdeal der Europäischen Union mit der Türkei steht nach Angaben von EU-Ratspräsident Donald Tusk noch "harte Arbeit" bevor.

Flüchtlingskrise - Österreich bietet Mazedonien Hilfe bei Grenzsicherung an

2016-03-15 23:22, n24.de


"Die Westbalkan-Route muss unbedingt geschlossen bleiben", sagt Österreichs Verteidigungsminister Doskozil. Er will Mazedonien helfen und fordert die EU auf, mehr für das Land zu tun.

Flüchtlingskrise: Albanien bittet Italien um Hilfe bei Grenzsicherung

2016-03-15 23:20, faz.de


Die albanische Regierung fürchtet, Flüchtlinge könnten wegen der abgeriegelten Balkanroute versuchen, über die Adria nach Europa zu gelangen. Allein sei man einer „Welle von Migranten“ nicht gewachsen.

Trailer: Das sehen Sie heute in der Sendung

2016-03-15 23:01, stern.de


Norbert Blüm reiste mit stern TV in das Flüchtlinglager an der griechisch-mazedonischen Grenze. Dort zeltete er eine Nacht mit den Flüchtlingen. Die Zustände bezeichnete er mit den Worten "Europa, schäm dich!" Über seine Erlebnisse wird er in der Sendung berichten. Das und mehr - heute Abend bei stern TV.

Unionsstreit nach den Wahlen: Merkel beschwört Gemeinschaft aus CDU und CSU

2016-03-15 21:53, spiegel.de


Kanzlerin Merkel versucht im Unionsstreit um die Flüchtlingspolitik zu beschwichtigen: "Wir gehören zusammen", sagte sie über die Schwesterpartei. Die CSU sieht das wohl zurzeit nicht so - und grenzt sich weiter ab.

"Momentum" in Syria talks as Russia withdraws forces

2016-03-15 21:45, aljazeera.com


UN special envoy says refugee crisis and battle against ISIL add "sense of urgency" for negotiators to back dialogue.

Österreich will Brennerroute bald schließen

2016-03-15 21:36, tagesschau.de


Vor dem EU-Gipfel verschärft Österreich seinen Kurs in der Flüchtlingspolitik weiter. Es müsse ein Ende des Durchwinkens geben, nicht nur auf der Balkanroute. Auch die Brennerroute soll wohl bald geschlossen werden. Von Ralf Borchard.

Guardian EU referendum debate: Farage says EU a "failing political project" – live

2016-03-15 21:26, theguardian.com


Rolling coverage of tonight’s Guardian Live EU referendum debate at the London Palladium, with Nigel Farage, Nick Clegg, Andrea Leadsom and Alan Johnson 9.21pm GMT Farage says the EU needs offshore processing centres for refugees. 9.21pm GMT Farage says across the continent the new Eurosceptic movement is dominated by the under-30s. He accepts that the UK is not like that, but he suggests it is

Migration: Kauder: So kann Europa nicht weiter machen

2016-03-15 21:20, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat die Forderung von CSU-Chef Horst Seehofer nach einem Kurswechsel der Regierung in der Flüchtlingspolitik und nationalen Grenzkontrollen zurückgewiesen.]]>

Unionsinterner Streit über Flüchtlingspolitik wieder aufgeflammt

2016-03-15 21:12, sueddeutsche.de


Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder hat der Forderung von CSU-Chef Horst Seehofer nach einem Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik deutlich widersprochen. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat CDU und CSU aufgefordert, ihren Streit über die Flüchtlingspolitik beizulegen.]]>

Syrian refugees mark five years of uprising in Germany

2016-03-15 21:09, aljazeera.com


Crowd gathered under Brandenburg Gate in Berlin called for removal of Syrian president.

Migration: Merkel: CDU und CSU gehören zusammen

2016-03-15 20:44, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat angesichts des Unionsstreits über die Flüchtlingspolitik die Gemeinschaft von CDU und CSU beschworen. "Wir gehören zusammen", sagte sie nach Teilnehmerangaben in einer Unionsfraktionssitzung in Berlin bei einer kritischen Diskussion über die Flüchtlingspolitik und das CDU-Wahldesaster vom Sonntag. Sie betonte, die Flüchtlingszahlen s

„Kommando Norbert Blüm“ - Norbert Blüm: Habe Flugblatt für Idomeni nicht initiiert

2016-03-15 20:40, focus.de


Ein Flugblatt mit alternativen Fluchtrouten hat womöglich Tausende Flüchtlinge von Idomeni Richtung Mazedonien getrieben. Wer das Flugblatt verteilt hat, ist ungewiss. Klar ist nur: Darauf steht der Name „Kommando Norbert Blüm“. Der Ex-Minister distanziert sich davon.

CDU/CSU: Unionsfraktion streitet drei Stunden über Flüchtlingspolitik

2016-03-15 20:38, sueddeutsche.de


Die CSU stellt Bedingungen für einen Türkei-Deal. Merkel versucht, die Gemeinsamkeit zu betonen. Doch aus Bayern heißt es, der Bogen spanne sich immer weiter.]]>

Flüchtlinge - Türkeis EU-Botschafter kritisiert Haltung Österreichs

2016-03-15 20:32, nachrichten.at


Video: Unionsinterner Streit über Flüchtlingspolitik wieder aufgeflammt

2016-03-15 20:17, stern.de


Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder hat der Forderung von CSU-Chef Horst Seehofer nach einem Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik deutlich widersprochen. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat CDU und CSU aufgefordert, ihren Streit über die Flüchtlingspolitik beizulegen.

Konflikte: UN-Vermittler sieht Grund für Optimismus bei Syriengesprächen

2016-03-15 20:06, sueddeutsche.de


Genf (dpa) - Trotz großer Differenzen zwischen den syrischen Konfliktparteien sieht UN-Vermittler Staffan de Mistura bei den Friedensgesprächen in Genf Grund für Optimismus. Er habe den Eindruck, dass sich die Atomsphäre im Vergleich zu früheren Gesprächsrunden verändert habe, sagte de Mistura nach einem Treffen mit der Oppositionsdelegation. Das gehe zurück auf Russlands Entscheidung zum

Umstrittene Flugblatt-Aktion in Idomeni: Die gefährlichen Helfer

2016-03-15 19:20, spiegel.de


Freiwillige Helfer leisten Großartiges für Flüchtlinge in ganz Europa - aber zuletzt gab es auch fragwürdige Vorfälle. Hinter der umstrittenen Flugblatt-Aktion in Idomeni sollen deutsche Aktivisten stecken.

Umstrittene Flugblattaktion in Idomeni: Die gefährlichen Helfer

2016-03-15 19:20, spiegel.de


Freiwillige Helfer leisten Großartiges für Flüchtlinge in ganz Europa - aber zuletzt gab es auch fragwürdige Vorfälle. Hinter der umstrittenen Flugblattaktion in Idomeni sollen deutsche Aktivisten stecken.

Flucht aus Idomeni - Mazedonien schickt Flüchtlinge zurück nach Griechenland

2016-03-15 19:14, focus.de


Alte, Kinder, Frauen - sie alle wateten durch einen reißenden Bach, um aus dem Camp Idomeni nach Mitteleuropa zu kommen. Doch ging es zwangsweise wieder zurück nach Griechenland. Dort empört sich Regierungschef Tsipras über ein ominöses Flugblatt.

Union streitet über Kurs: Zunehmend dünnhäutig

2016-03-15 19:11, tagesschau.de


Wer dachte, nach den Landtagswahlen beginnt wieder die Sachpolitik, hat sich geirrt. Zunehmend schrill streiten CDU und CSU über Merkels Flüchtlingspolitik und eine Strategie gegen die AfD. Hinzu kommt die demütigende Aussicht auf die Juniorrolle in Stuttgart. Und auch die SPD mischt sich ein. Von W. Börnsen.

UN-Vermittler sieht Grund für Optimismus bei Syriengesprächen

2016-03-15 19:06, stern.de


Genf - Trotz großer Differenzen zwischen den syrischen Konfliktparteien sieht UN-Vermittler Staffan de Mistura bei den Friedensgesprächen in Genf Grund für Optimismus. Er habe den Eindruck, dass sich die Atomsphäre im Vergleich zu früheren Gesprächsrunden verändert habe, sagte de Mistura nach einem Treffen mit der Oppositionsdelegation. Das gehe zurück auf Russlands Entscheidung zum Truppe

"Kämpfe für dein Land": Mann greift vermeintlichen Flüchtling an

2016-03-15 18:57, ntv.de


In Timmendorfer Strand pöbelt ein Betrunkener einen 45-jährigen Mann an, den er für einen Flüchtling hält. Er solle doch wieder "nach Hause" in "sein Land" gehen, fordert er den gebürtigen Libanesen auf - und attackiert ihn mit einem Messer.

Tag zwei nach der Wahl - CSU probt den Aufstand gegen die Türkei-Pläne der Kanzlerin

2016-03-15 18:55, focus.de


Das starke Abschneiden der AfD erschreckt die Union. Bis zum Herbst müsse die Flüchtlingskrise gelöst sein, lauten die Forderungen. Denn dann stehen die nächsten Wahlen an. Von FOCUS-Online-Korrespondentin Martina Fietz

Treuchtlingen: Schon wieder ein verirrter ICE

2016-03-15 18:53, sueddeutsche.de


Jahresbericht: Tiefe Spuren im Haushalt

2016-03-15 18:53, sueddeutsche.de


Der Oberste Rechnungshof spricht angesichts der Flüchtlingskrise eine ernsthafte Mahnung an die Staatsregierungaus. Er zeigt nicht nur Verschwendungen von Steuergeld auf, sondern fordert dringend Einsparungen]]>

Nach den Landtagswahlen: Der Erfolg der AfD hängt nicht nur von der Flüchtlingskrise ab

2016-03-15 18:52, sueddeutsche.de


Es gibt genug weitere ungelöste Probleme wie Energiewende oder Niedrigzinsen, mit denen die AfD Wählerstimmen mobilisieren kann. Und auch Griechenland ist noch nicht ausgestanden.]]>

Griechenland - Tsipras ruft die Idomeni-Flüchtlinge zum Abzug auf

2016-03-15 18:51, derstandard.at


Migranten an der geschlossenen Grenze in Mazedonien sollen in besser ausgestattete Aufnahmelager des griechischen Staats gehen

EU-Gipfel - EU will nun 6.000 Flüchtlinge pro Monat umsiedeln

2016-03-15 18:42, derstandard.at


Die Regierungschefs der Union wollen beim Gipfel eine Wende in der Flüchtlingskrise herbeiführen. Über die Rolle der Türkei wird gestritten. So rasch wie möglich soll wenigstens die Umsiedelung von Asylwerbern aus Griechenland in andere EU-Staaten vorankommen

5.800 Bootsflüchtlinge aus Ägäis gerettet

2016-03-15 18:26, kurier.at


Außerdem wurden sieben mutmaßliche Schlepper festgenommen.

Balkan-Route: Stecken Flüchtlingshelfer hinter dem "Kommando Norbert Blüm"?

2016-03-15 18:25, sueddeutsche.de


Die Flussquerung Hunderter Flüchtlinge bei Idomeni war lebensgefährlich. Wer hat sie initiiert? Flugblätter nähren den Verdacht, dass freiwillige Helfer dahinter stecken.]]>

EU-Gipfel - EU will nun 6000 Flüchtlinge pro Woche umsiedeln

2016-03-15 18:03, derstandard.at


Die Regierungschefs der Union wollen beim Gipfel eine Wende in der Flüchtlingskrise herbeiführen. Über die Rolle der Türkei wird gestritten. So rasch wie möglich soll wenigstens die Umsiedelung von Asylwerbern aus Griechenland in andere EU-Staaten vorankommen

Flüchtlingskrise - Österreich nahm 1348 Schutzbedürftige direkt aus Region auf

2016-03-15 18:03, derstandard.at


Größter Anteil am EU-Ansiedelungsprogramm – Regierung hält vor EU-Gipfel an Obergrenzen fest

Asylkrise - Flüchtlinge: Lieber einmal abrechnen statt weiter aufnehmen

2016-03-15 18:03, derstandard.at


Österreich trägt bisher größten Anteil am EU-Ansiedelungsprogramm – Regierung hält vor EU-Gipfel an Obergrenzen fest

Asylpolitik: "Wir blicken schrecklichen humanitären Zuständen entgegen"

2016-03-15 18:02, zeit.de


Europas geschlossene Grenzen bedeuten mehr Leid für die Flüchtlinge, sagt Ungarns Sozialminister Zoltán Balog. Dennoch hält er Ungarns Abschottungspolitik für richtig.

Obergrenzen: Oberster Richter sieht Rechtsbruch

2016-03-15 18:00, kurier.at


VfGH-Präsident Gerhart Holzinger warnt davor, echten Flüchtlingen Asyl zu verwehren.

Parteien: Wahldesaster facht Unions-Streit über Flüchtlingspolitik weiter an

2016-03-15 17:57, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Das CDU-Wahldebakel vom Sonntag und der Druck durch die rechtspopulistische AfD haben den Grundsatzstreit der Union in der Flüchtlingskrise neu angefacht. Nach dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer verlangte auch die Vorsitzende der Christsozialen im Bundestag, Gerda Hasselfeldt, ein Stoppsignal für Flüchtlinge von Kanzlerin Angela Merkel. Seehofer legte mit seiner Kritik an Berlin

Parteien: Zerstrittene Schwestern

2016-03-15 17:56, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel hat zu einer tiefen Spaltung der Schwesterparteien CDU und CSU geführt. Ein verheerender Wahltag und Konkurrenz von rechts verstärken die Fliehkräfte in der Union. CSU-Chef Seehofer lässt nicht locker.]]>

Timmendorfer Strand: Betrunkener hält Mann für Flüchtling - und greift ihn an

2016-03-15 17:48, spiegel.de


In Timmendorfer Strand hat ein betrunkener Mann einen 45-jährigen Libanesen mit einem Messer attackiert. Laut Polizei hielt der Täter das Opfer für einen Flüchtling.

Timmendorfer Strand: Betrunkener greift

2016-03-15 17:48, spiegel.de


In Timmendorfer Strand hat ein betrunkener Mann einen 45-jährigen Libanesen mit einem Messer attackiert. Laut Polizei hielt der Täter das Opfer für einen Flüchtling.

Adelshofen: Bürgerentscheid über Asylstandort

2016-03-15 17:37, sueddeutsche.de


Die Gemeinde Adelshofen möchte Flüchtlinge im Klostergarten unterbringen. Eine Interessengemeinschaft lehnt die Bebauung des Geländes jedoch ab. Im April sollen die Einwohner abstimmen]]>

Über die Grenze, aber zurück

2016-03-15 17:36, kurier.at


Skopje schob am Dienstag Hunderte Flüchtlinge ab, die tags zuvor gekommen waren.

Video veröffentlicht: So lief George Clooneys Gespräch mit Flüchtlingen in Berlin

2016-03-15 17:34, morgenpost.de


Am Rande der Berlinale trafen sich Amal und George Clooney mit Flüchtlingsfamilien. Jetzt gibt es ein Video von dem Gespräch.

"Idomeni stellt die Werte der zivilisierten Welt auf die Probe"

2016-03-15 17:23, tagesspiegel.de


Die mazedonische Polizei hat die Flüchtlinge aus Idomeni dorthin zurück geschickt. Verstößt das Land damit gegen internationales Recht? Und was hat Norbert Blüm damit zu tun?

Parteien: AfD-Ergebnisse verschärfen Unionsstreit über Flüchtlinge

2016-03-15 17:19, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Das CDU-Wahldebakel vom Sonntag und der Druck durch die rechtspopulistische AfD haben den Grundsatzstreit der Union in der Flüchtlingskrise neu angefacht.]]>

Macedonia Sends 1,500 Migrants Back to Greece

2016-03-15 17:14, newyorktimes.com


The Balkan nation turned back hundreds of people who had crossed a fast-moving river at the border in an attempt to move northward in pursuit of asylum.

Migrants Who Forded River to Reach Macedonia Are Returned to Greece

2016-03-15 17:14, newyorktimes.com


The Balkan nation turned back hundreds of people who had crossed a fast-moving river at the border in an attempt to move northward in pursuit of asylum.

Flüchtlinge in Idomeni - Mazedonien schickt Flüchtlinge zurück nach Griechenland

2016-03-15 17:04, focus.de


Alte, Kinder, Frauen - sie alle wateten durch einen reißenden Bach, um aus dem Camp Idomeni nach Mitteleuropa zu kommen. Doch ging es zwangsweise wieder zurück nach Griechenland. Dort empört sich Regierungschef Tsipras über ein ominöses Flugblatt.

Flüchtlinge: Zypern droht mit Blockade auf EU-Gipfel

2016-03-15 16:57, blick.ch


Die Aussichten für ein Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei haben sich weiter verschlechtert. Der zyprische Präsident Nicos Anastasiades drohte am Dienstag mit einem Veto gegen die beim kommenden EU-Gipfel angestrebte Vereinbarung mit der Türkei.

EU-Visa-Freiheit für Türkei: Das heikelste Zugeständnis im Flüchtlings-Pakt

2016-03-15 16:57, nzz.ch


Die Türkei pocht im Flüchtlings-Deal mit der EU auf ein Ende des Schengen-Visums-Zwangs bis Ende Juni. Doch noch erfüllt Ankara die Bedingungen nicht. Und in vielen EU-Staaten droht Widerstand.

Interview: "Antisemitismus ist ein Problem der Mitte"

2016-03-15 16:56, tagesschau.de


Auf der internationalen Antisemitismus-Konferenz warnte Bundestagspräsident Lammert vor mehr Judenfeindlichkeit durch mehr Zuwanderung. Im tagesschau.de-Interview widerspricht Soziologe Klaus Holz: Es sei falsch, Flüchtlinge und Migranten für Antisemitismus verantwortlich zu machen.

Zerstrittene Schwestern

2016-03-15 16:56, stern.de


Berlin - Die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel hat zu einer tiefen Spaltung der Schwesterparteien CDU und CSU geführt. Ein verheerender Wahltag und Konkurrenz von rechts verstärken die Fliehkräfte in der Union. CSU-Chef Seehofer lässt nicht locker.

Tweets über Flüchtlingskrise: Kritik an Steinbach

2016-03-15 16:56, nachrichten.at


BERLIN. Kritische Tweets der deutschen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach zur Flüchtlingspolitik sorgen in der Unionsfraktion zunehmend für Unmut.

Andreas Petzold: #DasMemo: Merkel macht weiter so - und riskiert alles

2016-03-15 16:49, stern.de


Am Donenrstag und Freitag treffen sich die EU-Regierungschefs zum x-ten Flüchtlingsgipfel. Merkel will dann endlich ihre europäische Lösung in Gang bringen. Dass ihr das gelingt, darf bezweifelt werden.

Nationalfeiertag in Ungarn: Viel Pomp und viel Hetze

2016-03-15 16:48, tagesschau.de


Große Parade in Budapest: Zum Nationalfeiertag ritten Husaren in historischen Uniformen durch die Hauptstadt. Regierungschef Orban nutzte die Gelegenheit, erneut Stimmung gegen Flüchtlinge zu machen - flankiert von Protestrufen Hunderter Demonstranten.

Europäische Union: Zypern will Beitrittsverhandlungen mit der Türkei blockieren

2016-03-15 16:46, spiegel.de


Zypern droht mit einem Veto gegen den EU-Flüchtlingsdeal mit der Türkei. Ankara müsse den Inselstaat anerkennen, sonst sei eine Zusammenarbeit unmöglich. EU-Ratspräsident Tusk will vermitteln.

Polizei drängt Flüchtlinge zurück nach Idomeni

2016-03-15 16:43, tagesspiegel.de


Euphorisch sind sie aufgebrochen, geschlagen kehren sie zurück: Hunderte frustrierte Flüchtlinge, die wegen der Schließung der Balkan-Grenzen in Nordgriechenland festsitzen, scheiterten beim Versuch, an den Grenzzäunen vorbei weiter nach Mitteleuropa zu kommen.

Österreicherin 12 Stunden festgehalten

2016-03-15 16:39, kurier.at


Fanny Müller-Uri begleitete die Flüchtlinge und ist wieder im Lager aktiv, um zu helfen.

Flüchtlingskrise - Mazedonien schickt Flüchtlinge zurück nach Griechenland

2016-03-15 16:31, focus.de


Alte, Kinder, Frauen - sie alle wateten durch einen reißenden Bach, um aus dem Camp Idomeni nach Mitteleuropa zu kommen. Doch ging es zwangsweise wieder zurück nach Griechenland. Dort empört sich Regierungschef Tsipras über ein ominöses Flugblatt.

WLAN für Flüchtlinge: Nürnberg unterstützt Gratis-Internetzugang

2016-03-15 16:22, br.de


Freies WLAN in Flüchtlingsunterkünften, dafür setzt sich die Initiative "Freifunk Franken" ein. Sie stellt kostenlose Internetzugänge für Flüchtlinge zur Verfügung. Das bayerische Sozialministerium ist dagegen.

Flüchtlinge und „Deutsche Welle"

2016-03-15 16:20, tagesspiegel.de


Vor dem Start der Leipziger Buchmesse: In diesem Jahr dürfte die Messe sehr politisch werden. Und der Handel gibt sich zuversichtlich.

Wahldesaster facht Unions-Streit über Flüchtlinge an

2016-03-15 16:15, stern.de


Berlin - Das CDU-Wahldebakel vom Sonntag und der Druck durch die rechtspopulistische AfD haben den Grundsatzstreit der Union in der Flüchtlingskrise neu angefacht.

Flüchtlinge: Faymann fordert "klare Sprache" von Merkel

2016-03-15 16:08, nachrichten.at


WIEN/BERLIN. Österreich hat Deutschland am Dienstag aufgefordert, die Schließung der Balkanroute für Flüchtlinge zu unterstützen.

Reaktion auf Missbrauchsfälle: Flüchtlinge sollen mehr Schutz bekommen

2016-03-15 15:54, ntv.de


Im Februar wurde bekannt, dass Wachleute Migrantinnen in einem Flüchtlingsheim belästigt haben sollen. Dies ist kein Einzelfall. Um Frauen und Kinder besser vor Übergriffen zu schützen, will das Familienministerium nun die Asylgesetze nachbessern.

Diktatur-Vergleich - Steinbach-Tweet verärgert Frankfurter CDU

2016-03-15 15:44, focus.de


Der Frankfurter CDU-Kreisverband findet die Äußerungen der Bundestagsabgeordneten Erika Steinbach über die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung „unangebracht und unangemessen“. Der Rechtsstaat dürfe nicht mit einer Diktatur verglichen werden - „so etwas macht man nicht“, sagte der Frankfurter Kreisvorsitzende und Stadtkämmerer Uwe Becker am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Diktatur-Vergleich: Steinbach „denkt nicht im Traum“ an Rücktritt

2016-03-15 15:41, faz.de


Am Tag der Landtagswahlen hat die konservative CDU-Politikerin Erika Steinbach auf Twitter Merkels Flüchtlingspolitik wieder einmal scharf kritisiert. Die Frankfurter Bundestagsabgeordnete zeigt sich nach der Attacke auf die Kanzlerin unbeirrt.

Muss Wolfgang Schäuble jetzt doch neue Schulden machen?

2016-03-15 15:40, tagesspiegel.de


Die SPD will Mehrausgaben für Integration und Soziales, die Länder fordern mehr Geld für Flüchtlinge. In der Koalition sucht man nach Wegen, die schwarze Null zu retten.

AfD-Wahlerfolg verschärft Unionskrach über Flüchtlingskurs

2016-03-15 15:33, stern.de


Das starke Abschneiden der AfD bei den Landtagswahlen hat den Streit in der Union über den richtigen Kurs in der Flüchtlingspolitik noch einmal verschärft.

Migration: Wenig Vertrauen in türkische Lösung der Flüchtlingskrise

2016-03-15 15:26, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Die große Mehrheit der Deutschen hat nach einer Umfrage wenig Vertrauen in die Hilfe der Türkei bei der Reduzierung der Flüchtlingszahlen. Das ergab eine Erhebung des YouGov-Instituts für die Deutsche Presse-Agentur vor dem EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag.]]>

Migration: AfD-Ergebnisse verschärfen Unionsstreit über Flüchtlingspolitik

2016-03-15 15:20, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Der Erfolg der rechtspopulitischen AfD bei den Landtagswahlen verschärft die Spaltung der Union in der Flüchtlingsfrage. Nach CSU-Chef Horst Seehofer forderte auch die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Gerda Hasselfeldt, Kanzlerin Angela Merkel zu einem Stoppsignal für Flüchtlinge auf. CDU und CSU seien immer dann am erfolgreichsten gewesen, wenn sie gemeinschaftlic

Tweets über Flüchtlingskrise: Immer größeres Entsetzen in Union über Steinbach

2016-03-15 15:14, faz.de


Die Regierung handele in der Flüchtlingskrise wieeine „Diktatur“: Die Tweets der CDU-Bundestagsabgeordneten Steinbach sorgen in der Union für immer größeres Entsetzen. Doch einen Rücktritt als menschenrechtspolitische Sprecherin lehnt Steinbach bislang ab.

Haulage firms to sue Home Office over migrant fines

2016-03-15 15:01, theguardian.com


Court of appeal to hear challenges from Romanian and Dutch firms fined after transporting refugees across the ChannelHaulage firms are to challenge the Home Office in court over the fines imposed on drivers who, often unwittingly, carry refugees and migrants hidden in their vehicles as they cross the Channel. The court of appeal will hear two separate legal challenges this week, one each from a Ro

Auf der Flucht - Avramopoulos: EU will 6.000 Flüchtlinge pro Woche umsiedeln

2016-03-15 14:56, derstandard.at


Migrationskommissar warnt vor illegalen Wegen nach Europa

Und jetzt mal konkret

2016-03-15 14:52, tagesspiegel.de


Sprachkurse, Jobbörsen, Betreuer – jede IHK entwickelt Projekte, um Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Ein Überblick.

Erika Steinbach - Frankfurter CDU verurteilt Diktatur-Tweet

2016-03-15 14:49, focus.de


Der Frankfurter CDU-Kreisverband findet die Äußerungen der Bundestagsabgeordneten Erika Steinbach über die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung „unangebracht und unangemessen“. Der Rechtsstaat dürfe nicht mit einer Diktatur verglichen werden - „so etwas macht man nicht“, sagte der Frankfurter Kreisvorsitzende und Stadtkämmerer Uwe Becker am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Instagram-Account: Sexy auf der Flucht

2016-03-15 14:43, kurier.at


Der Betreiber will Flüchtlingen ein Gesicht geben.

Tirade gegen Flüchtlinge: Orban warnt vor "Zerstörung Europas"

2016-03-15 14:38, ntv.de


Viktor Orban spricht zu seinem Volk - und nutzt die Bühne, um vor dem EU-Gipfel gegen die Politik aus Brüssel zu hetzen. Während er die deutsche Asylpolitik nur indirekt kritisiert, findet er deutliche Worte gegen Flüchtlinge, die "Verbrechen und Terror" bringen.

Autovermietung: Sixt profitiert vom Reiseboom nach Spanien

2016-03-15 14:33, blick.ch


Konflikte, Krisen und Flüchtlingsströme rund ums östliche Mittelmeer sorgen beim deutschen Autovermieter Sixt für gute Geschäfte in Spanien. «Zynischerweise brachten uns die Probleme in Syrien ein Rekordjahr für Spanien», sagte Chef Erich Sixt am Dienstag in München.

Tweets über Flüchtlingskrise - Frankfurter CDU findet Steinbach-Äußerungen unangebracht

2016-03-15 14:30, focus.de


Der Frankfurter CDU-Kreisverband findet die Äußerungen der Bundestagsabgeordneten Erika Steinbach über die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung „unangebracht und unangemessen“. Der Rechtsstaat dürfe nicht mit einer Diktatur verglichen werden - „so etwas macht man nicht“, sagte der Frankfurter Kreisvorsitzende und Stadtkämmerer Uwe Becker am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Programmentwurf: Frauen, Hartz IV, Steuern - was die AfD wirklich vorhat

2016-03-15 14:29, stern.de


Die neuerlichen Wahlerfolge verdankt die AfD vor allem ihrer Haltung in der Flüchtlingsfrage. Doch welche Ziele verfolgen die Rechtspopulisten noch? Ein Programmentwurf verrät es. 

EU will Tausende Flüchtlinge umsiedeln - pro Woche

2016-03-15 14:25, kurier.at


Von einer Hand voll auf 6000: Die Kommission will nun bei der Umverteilung Tempo machen.

Flüchtlinge in Berlin: Senat beschließt Masterplan zur Integration

2016-03-15 14:17, morgenpost.de


Der Senat hat den Entwurf zu seinem Masterplan für die Versorgung und Integration der Flüchtlinge beschlossen. Und das sieht er vor.

Idomeni: Flüchtlinge berichten von Schlägen und Tritten

2016-03-15 14:11, zeit.de


Die nach Mazedonien geflohenen Flüchtlinge sind offenbar hinter der Grenze von Soldaten geschlagen worden. Augenzeugen berichten vom brutalen Vorgehen.

AfD-Ergebnisse verschärfen Unionsstreit über Flüchtlinge

2016-03-15 14:08, stern.de


Berlin - Der Erfolg der rechtspopulitischen AfD bei den Landtagswahlen verschärft die Spaltung der Union in der Flüchtlingsfrage.

Visumfreiheit für die Türkei - Kanzlerin bietet Seehofer die Stirn

2016-03-15 14:05, n24.de


Drei Stunden lang stritt die Unionsfraktion über die Flüchtlingspolitik. Die CSU sagt plötzlich Nein zu einem wesentlichen Bestandteil des Türkei-Deals. Die Kanzlerin hält aber an ihrem Kurs fest.

Landtagswahlen: Flüchtlingspolitik entzweit große Koalition

2016-03-15 14:00, zeit.de


Nach den Landtagswahlen wird der Ton in Berlin rauer. CDU-Vorstandsmitglied Jens Spahn bezeichnet den SPD-Vorschlag zum Solidarprojekt als "gaga".

Flüchtlinge: "Für mich war der Zettel vom

2016-03-15 14:00, sueddeutsche.de


Eine Helferin berichtet, wie es zum Marsch aus dem Camp in Idomeni kam. Und warum die Streuung falscher Informationen politisches Kalkül sein könnte.]]>

Flüchtlinge: "Das ist politisches Kalkül, die Leute so verzweifeln zu lassen"

2016-03-15 14:00, sueddeutsche.de


Eine Helferin berichtet, wie es zum Marsch aus dem Camp in Idomeni kam. Und warum die Streuung falscher Informationen Absicht sein könnte.]]>

Syria"s got mail: Grayson Perry and Ken Loach"s postcards for refugees – in pictures

2016-03-15 14:00, theguardian.com


The artist and film director join refugees, schoolchildren and Syrian artists contributing work to mark five years of the Syrian humanitarian crisis with a British Red Cross postcard auction Continue reading...

Flüchtlingspolitik: Warum Merkel nicht von ihrem Kurs abweichen wird

2016-03-15 13:49, sueddeutsche.de


Die Flüchtlingspolitik der Bundeskanzlerin ist ihr historisches Projekt - wie der Euro für Helmut Kohl und die Agenda 2010 für Gerhard Schröder.]]>

Migration: Mazedonien schickt Flüchtlinge zurück

2016-03-15 13:39, sueddeutsche.de


Idomeni/Athen (dpa) - Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat eine Flugblatt-Aktion scharf verurteilt, mit der Migranten über die grüne Grenze nach Mazedonien gelockt wurden. "Dieses Spiel mit Menschenleben muss aufhören", sagte er bei einer Pressekonferenz in Athen.]]>

Der Senat hat einen Masterplan

2016-03-15 13:34, tagesspiegel.de


Der Entwurf für den "Masterplan Integration und Sicherheit" ist da. Er sieht ein neues Ankunftszentrum in Tempelhof, Entlastung des Lageso, mehr Personal und Kita-Plätze vor.

Marsch nach Mazedonien - Polit-Aktivisten bringen Flüchtlinge in Lebensgefahr

2016-03-15 13:19, n24.de


Helfer haben in Idomeni offenbar Flüchtlinge dazu verleitet, einen reißenden Fluss zu überqueren - und ihr Leben zu riskieren. Es ist nicht die erste Aktion dieser Art von westlichen Aktivisten.

Gerda Hasselfeldt fordert Stoppsignal von Angela Merkel

2016-03-15 13:10, tagesspiegel.de


Die CSU-Politikerin Gerda Hasselfeldt fordert Angela Merkel (CDU) zu einem Stoppsignal für Flüchtlinge auf. "Wir können nicht die ganze Welt retten", erklärte Hasselfeldt, "so deutlich hat sie es noch nicht gesagt."

"Flüchtlinge berichten von Schlägen und Tritten"

2016-03-15 13:05, tagesschau.de


Das, was die aus Mazedonien nach Griechenland zurückgeschickten Flüchtlinge berichten, sei schrecklich, berichtet ARD-Korrespondent Julian von Löwis aus Idomeni: Sie seien von mazedonischen Soldaten gleich hinter der Grenze eingekesselt, geschlagen und getreten worden.

Voices from Syria: "This camp is a paradise compared to life back home"

2016-03-15 13:04, theguardian.com


Syrians reflect on what they miss most about their lives before the conflict began while a teacher, midwife and psycho-social worker share how they are helping refugees Continue reading...

Flucht - Faymann fordert "klare Sprache" von Merkel zur Schließung der Balkanroute

2016-03-15 12:53, derstandard.at


Deutsche Kanzlerin müsse klar stellen, dass Flüchtlinge Zielland nicht aussuchen können

Norbert Blüm distanziert sich von Flugblatt

2016-03-15 12:43, tagesspiegel.de


Der Flüchtlingsexodus aus Idomeni vom Montag ist nach Ansicht Griechenlands mit Flugblättern organisiert worden. Wer hinter der Aktion steckt, ist zunächst unklar.

Flüchtlinge - Verfassungsgerichtshof: Obergrenzen wären rechtswidrig

2016-03-15 12:33, derstandard.at


Regierung dementierte Medienberichte, wonach Gutachten Möglichkeit für Obergrenzen bestätigt

Louisiana"s vanishing island: the climate change "refugees" resettling for $52m

2016-03-15 12:30, theguardian.com


Isle de Jean Charles has lost 98% of its land and most of its population to rising sea levels – but as remaining residents consider relocation, what happens next is a test case to address resettlement needs Wenceslaus Billiot, an 88-year-old native of Isle de Jean Charles, Louisiana, remembers growing up on a much different island than the two-mile sliver of his ancestral home that remains today

"Kommando Norbert Blüm": Stecken Aktivisten hinter dem Flugblatt?

2016-03-15 12:28, ntv.de


Hunderte Flüchtlinge verlassen das griechische Lager Idomeni und überqueren auf eigene Faust die Grenze zu Mazedonien. Ein Flugblatt soll die Aktion ausgelöst haben. Verweist dessen Unterschrift auf Aktivisten aus Deutschland?

Tsipras wirft Organisatoren von Grenzübertritt "kriminelles Vorgehen" vor

2016-03-15 12:23, stern.de


Nach dem Versuch hunderter Flüchtlinge, aus dem griechischen Grenzlager Idomeni durch einen reißenden Fluss nach Mazedonien zu gelangen, hat Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras den

Amnesty International - Syrer lebt seit einem Jahr am Istanbuler Flughafen

2016-03-15 12:19, n24.de


Seit einem Jahr sitzt ein Syrer in Istanbul fest, ohne Bett und ohne Tageslicht. Der Flüchtling, der im "Raum für problematische Passagiere" am Flughafen lebt, bittet verzweifelt um seine...

Running Free: the Swedish running club that"s helping refugees build new lives

2016-03-15 12:13, theguardian.com


Refugees placed in a bleak camp in the north of Sweden are being helped to integrate with the local community thanks to an innovative charity that organises regular runs“We have around 40 regular runners,” explains Martin Machnow, running coach and press officer for the Hej Främling! (Hello Stranger!) project in Östersund, Sweden. “One day in late summer, we were up to 60 runners, but that

Flucht und Politik - Mazedonien schiebt hunderte Flüchtlinge nach Exodus aus Idomeni wieder zurück

2016-03-15 11:56, derstandard.at


Griechische Regierung: Umgehung des Grenzzauns war "organisierte Aktion" mit Flugblättern

Flugblatt-Aktion: Wer steuerte die Flucht aus Idomeni?

2016-03-15 11:52, tagesschau.de


Es sind dramatische Szenen gewesen: Etwa 1000 Flüchtlinge aus Idomeni haben versucht, über einen reißenden Fluss von Griechenland nach Mazedonien zu gelangen. Laut Athen wurde der Exodus durch ein anonymes Flugblatt ausgelöst. Die Verfasser bezeichneten sich als "Kommando Norbert Blüm".

Flugblatt-Aktion in Idomeni: Rücksichtslos und zynisch

2016-03-15 11:48, tagesschau.de


Mit ihrer Flugblatt-Aktion in Idomeni haben Aktivisten die Gesundheit und das Leben Hunderter Frauen, Kinder und alter Leute riskiert. Sie schicken Flüchtlinge auf eine hoffnungslose Reise - für ein paar spektakuläre Bilder. Das ist rücksichtslos und zynisch, meint W. Landmesser.

Mysteriöses Flugblatt lockte Idomeni-Flüchtlinge auf Todesmarsch: Rätsel um «Kommando Norbert Blüm»

2016-03-15 11:29, blick.ch


Gestern brachen Tausende Flüchtlinge in Idomeni ihre Zelte ab. Sie versuchten über einen reissenden Fluss nach Mazedonien zu kommen. Ein Flugblatt, motivierte sie zu ihrem fatalen Marsch.

Flüchtlinge - Obergrenzen: Gutachten liegt laut Regierung noch nicht vor

2016-03-15 11:15, derstandard.at


Regierung dementierte Medienberichte, wonach Gutachten Möglichkeit für Obergrenzen bestätigt

Migration: Hunderte Idomeni-Flüchtlinge kehren aus Mazedonien zurück

2016-03-15 10:49, sueddeutsche.de


Idomeni (dpa) - Nach dem Abwandern Hunderter Migranten aus dem Elendslager Idomeni kommen die Migranten wieder aus Mazedonien zurück nach Griechenland. Das berichteten Betroffene einem Reporter der dpa auf griechischer Seite. Die Migranten kehrten zunächst in kleinen Gruppen zurück, später kamen sie zu Hunderten wieder in Griechenland an. Einige der Betroffenen berichteten, sie seien von mazed

Afghan refugees drown in river en route to Macedonia

2016-03-15 10:49, aljazeera.com


Family members die in river as thousands try alternative route to Macedonia from Greece after border closure.

At Dortmund, Darmstadt and Munich, fans lead the way in divisive week - Raphael Honigstein

2016-03-15 10:44, theguardian.com


From Bayern fans railing against racism to the moving tributes following fan deaths at Dortmund and Darmstadt, supporters offered a refreshing counterpoint to tension and division elsewhere in GermanySupporters’ behaviour dominating the headlines usually signifies a most unwelcome story. And it was no different this weekend, with bad news – two deaths and local elections that resembled a block

Auf der Flucht - Mazedonien schiebt hunderte Flüchtlinge nach Exodus aus Idomeni wieder zurück

2016-03-15 10:42, derstandard.at


Griechische Regierung: Umgehung des Grenzzauns war "organisierte Aktion" mit Flugblättern

Asyl-Obergrenze: Gutachten stärkt Regierung

2016-03-15 10:37, kurier.at


Obergrenzen für Flüchtlinge seien rechtlich möglich. Papier werde diese Woche präsentiert.

Nach Exodus aus Camp: Hunderte Idomeni-Flüchtlinge kehren zurück

2016-03-15 10:34, stern.de


Zu Hunderten brachen sie am Montag auf, um das provisorische Camp in Idomeni in Richtung Mazedonien zu verlassen. Jetzt sind die ersten Flüchtlinge wieder zurückgekehrt - nach nur einer Nacht auf mazedonischem Boden.

Migration: Umfrage: Wenig Vertrauen in Türkei in Flüchtlingskrise

2016-03-15 10:20, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Die große Mehrheit der Deutschen hat nach einer Umfrage wenig Vertrauen in die Hilfe der Türkei bei der Reduzierung der Flüchtlingszahlen.]]>

Das Flugblatt vom «Kommando Norbert Blüm»

2016-03-15 10:19, derbund.ch


Durch einen reissenden Fluss flohen Flüchtlinge gestern nach Mazedonien. Nun tauchen Hinweise auf, dass die Aktion organisiert war.]]>

Asylzentrum des Bundes: Jeder dritte Flüchtling taucht unter

2016-03-15 10:14, blick.ch


Während der Testphase im Bundeszentrum Juch in Zürich-Altstetten tauchten 528 Asylsuchende unter. Einige von ihnen dürften weiterhin in der Schweiz leben. Als Sans-Papiers.

AfD-Wahlerfolg in Bitterfeld: Die schmutzigste Stadt Deutschlands

2016-03-15 10:07, spiegel.de


Die AfD hat in Sachsen-Anhalt die größten Erfolge eingefahren - am deutlichsten in Bitterfeld. Hohe Arbeitslosigkeit, Sozialneid und Angst vor Flüchtlingen bilden dort den Nährboden für Rechtspopulismus. Ein Ortsbesuch.

AfD-Wahlerfolg in Bitterfeld: Wo der Frust wohnt

2016-03-15 10:07, spiegel.de


Die AfD hat in Sachsen-Anhalt die größten Erfolge eingefahren - am deutlichsten in Bitterfeld. Hohe Arbeitslosigkeit, Sozialneid und Angst vor Flüchtlingen bilden dort den Nährboden für Rechtspopulismus. Ein Ortsbesuch.

Dank an Spandaus Ehrenamtliche

2016-03-15 10:02, tagesspiegel.de


Mit einem Empfang im Bürgersaal des Rathauses hat Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank (SPD) rund 120 Spandauerinnen und Spandauer gedankt, die sich ehrenamtlich um die Betreuung von Flüchtlingen kümmern.

"Kommando Norbert Blüm" - Norbert Blüm: Habe Flugblatt für Idomeni nicht initiiert

2016-03-15 10:01, focus.de


CDU-Politiker Norbert Blüm distanziert sich von dem angeblich mit "Kommando Norbert Blüm" gezeichneten Flugblatt im Flüchtlingslager Idomeni, aufgrund dessen hunderte Menschen offenbar die Grenze überquert haben.

Mysteriöse Karte wies Flüchtlingen den Weg

2016-03-15 09:57, derbund.ch


Der jüngste Flüchtlingsexodus aus Griechenland war eine organisierte Aktion. Ein Flugblatt zeigte Tausenden eine Alternativroute nach Mazedonien.]]>

Aufruhr an der grünen Grenze: Nur weg aus Idomeni

2016-03-15 09:44, spiegel.de


Ihr Schleichweg führte über Matschfelder durch einen reißenden Fluss: Hunderte Flüchtlinge sind von Idomeni nach Mazedonien vorgedrungen. Bis bewaffnete Soldaten sie aufhielten.

Flüchtlinge - Kompetenzwirrwarr unter den Rettern in der Ägäis

2016-03-15 09:43, derstandard.at


Trotz Patrouillen von Behörden und privaten Organisationen sterben jeden Monat dutzende Menschen in der Ägäis. Eine bessere Zusammenarbeit zwischen den Seenotrettern könnte die Situation verbessern. Stattdessen gibt es häufig Streit um Kompetenzen

Livestream: Papst zu Besuch auf Lesbos

2016-03-15 09:39, faz.de


Franziskus ist auf der griechischen Ägäis-Insel Lesbos. Im Flüchtlingslager Moria will er eine Rede halten. Verfolgen Sie den Besuch des Papstes im Livestream.

Gekürzte Flüchtlingshilfe: Sexualpädagogische Kurse für junge Flüchtlinge werden eingestellt

2016-03-15 09:28, sueddeutsche.de


Das Sozialreferat streicht die Mittel für die Angebote, obwohl sie sehr gefragt sind.]]>

Flugblatt forderte Flüchtlinge in Idomeni zum Aufbruch auf

2016-03-15 09:28, tagesspiegel.de


Der Flüchtlingsexodus aus Idomeni vom Montag ist nach Ansicht Griechenlands mit Flugblättern organisiert worden. Wer hinter der Aktion steckt, ist zunächst unklar.

Umfrage: Wenig Vertrauen in Türkei in Flüchtlingskrise

2016-03-15 09:20, stern.de


Berlin - Die große Mehrheit der Deutschen hat nach einer Umfrage wenig Vertrauen in die Hilfe der Türkei bei der Reduzierung der Flüchtlingszahlen.

Flüchtlinge: Die Verzweiflungstat von Malareva

2016-03-15 09:14, zeit.de


Sie ertrugen die Lage in Idomeni nicht mehr und liefen Richtung Mazedonien. Am Grenzfluss riskierten Hunderte Flüchtlinge ihr Leben – womöglich motiviert von Aktivisten.

Constantin Schreiber im Libanon: Wie Flüchtlinge im Nahen Osten Deutschland sehen

2016-03-15 09:13, stern.de


Grimme-Preisträger Constantin Schreiber hat im Libanon sein Buch "Marhaba, Flüchtling!" auf Arabisch vorgestellt. Bei seiner Lesung im Flüchtlingslager wird klar, welch verklärtes Bild die Menschen im Nahen Osten von Deutschland haben.

Auf der Flucht - Flugblatt-Aktion: Tausende Flüchtlinge machten sich nach Mazedonien auf

2016-03-15 08:49, derstandard.at


Griechische Regierung: "Organisierte Aktion" – Denken über Rücknahme nach

Arabisches Flugblatt: Flüchtlings-Exodus war offenbar organisierte Aktion

2016-03-15 08:49, faz.de


Nach dem Exodus Hunderter Migranten aus Griechenland nach Mazedonien will Athen über eine Rücknahme dieser Flüchtlinge nachdenken. Der Treck wurde offenbar durch ein arabisches Flugblatt ausgelöst – gezeichnet von einem „Kommando Blüm“.

Grenzstadt Idomeni - Mazedonien drängt Flüchtlinge zurück nach Griechenland

2016-03-15 08:37, n24.de


Nach der Flucht Hunderter Migranten aus Idomeni nach Mazedonien geht es wieder zurück nach Griechenland. Dort empört sich Regierungschef Tsipras über eine Flugblatt-Aktion für Flüchtlinge.

Flüchtlings-Exodus aus Idomeni: Mit "Kommando Norbert Blüm" über die Grenze

2016-03-15 08:37, br.de


Bei dem illegalen Grenzübertritt tausender Flüchtlinge gestern bei Idomeni soll es sich um eine mit Flugblättern organisierte Aktion gehandelt haben. Auf einem bei Twitter aufgetauchten Foto, das eins der Flugblätter zeigen soll, ist unten rechts "Kommando Norbert Blüm" aufgedruckt. Von Wolfgang Landmesser

Interview: AfD plant auch für Berlin zweistelliges Ergebnis

2016-03-15 08:34, morgenpost.de


Im Interview spricht Beatrix von Storch über die Erwartungen der AfD für September, die Flüchtlingskrise und das geforderte Kopftuchverbot.

Athen: Flugblatt forderte zum Aufbruch auf

2016-03-15 08:25, tagesspiegel.de


Der Flüchtlings-Exodus aus Idomeni vom Montag ist nach Ansicht Griechenlands mit Flugblättern organisiert worden. Wer hinter der Aktion gesteckt habe, war zunächst unklar.

Migration: Athen will sich Rücknahme der Migranten aus Mazedonien überlegen

2016-03-15 08:25, sueddeutsche.de


Athen (dpa) - Nach dem Exodus Hunderter Migranten aus Griechenland nach Mazedonien will Athen über eine Rücknahme dieser Flüchtlinge nachdenken. Noch hätten die mazedonischen Behörden keinen entsprechenden Antrag gestellt. "Wenn sie ihn stellen, werden wir es uns überlegen und entscheiden", sagte der Sprecher des griechischen Flüchtlings-Krisenstabes im Nachrichtensender Skai. Am

Flüchtlingsdrama: "Kommando Norbert Blüm": Flucht aus Idomeni offenbar organisierte Aktion

2016-03-15 08:07, stern.de


Tausende Flüchtlinge machten sich am Montag aus dem improvisierten Camp in Idomeni dazu auf, einen anderen Weg nach Mazedonien zu finden. Jetzt ist ein Flugblatt aufgetaucht, dass den Flüchtlingen den Weg erklärt. Darunter steht: "Kommando Norbert Blüm".

Brennpunkt: Kurswechsel von Merkel?

2016-03-15 08:00, tagesschau.de


Nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt hat das Ringen um Mehrheiten begonnen. Welche Bündnisse sind möglich? Wird sich das Ergebnis auf die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung auswirken? Interviews und Analysen im Brennpunkt.

Berliner Flughafen Tempelhof: Für die freie Bahn

2016-03-15 08:00, nzz.ch


Mitten in Berlin gibt es eine grosse freie Fläche – den früheren Flughafen Tempelhof. Vor weniger als zwei Jahren haben sich die Berliner dagegen ausgesprochen, ihn zu bebauen. Nun sollen dort Flüchtlingsunterkünfte entstehen.

Parteien: Die Union streitet weiter

2016-03-15 07:51, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Der unionsinterne Streit um die Flüchtlingspolitik findet kein Ende, auch nach dem CDU-Debakel bei den Landtagswahlen vom Sonntag nicht. Dabei wäre Geschlossenheit nach Ansicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder durchaus nötig.]]>

Ärzte: Gefahr der Krankheitsübertragung bei Flüchtlingen gering

2016-03-15 07:51, morgenpost.de


Viele Asylsuchende haben einen langen Weg hinter sich und kommen krank in Berlin an. Die ärztin Miriam Stegemann behandelt sie.

Flüchtlinge: Griechenland: Flugblatt sorgte für Flucht Tausender Menschen aus Idomeni

2016-03-15 07:45, sueddeutsche.de


Der Regierung in Athen zufolge zeigt ein unter den Flüchtlingen verteiltes Papier Wege, um den Grenzzaun zu Mazedonien zu umgehen.]]>

Parteien: Geschlossenheitsappelle nach AfD-Erfolg verhallen

2016-03-15 07:27, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Die Landtagswahlen haben alle geschockt. Doch die Union ist in der Flüchtlingskrise so gespalten wie vorher. Geschlossenheitsappelle verhallen.]]>

Nach Wahl-Beben - Unions-Fraktionschef Kauder mahnt nach AfD-Erfolg Geschlossenheit an

2016-03-15 07:24, focus.de


Die Landtagswahlen haben alle geschockt. Doch die Union ist in der Flüchtlingskrise so gespalten wie vorher. Geschlossenheitsappelle verhallen.

Migration: Athen: Flüchtlings-Exodus organisierte Aktion

2016-03-15 07:18, sueddeutsche.de


Athen (dpa) - Der Flüchtlings-Exodus aus Griechenland nach Mazedonien ist nach Ansicht Athens organisiert worden. "Wir haben in unseren Händen Flugblätter, die zeigen, das das (Exodus) eine organisierte Aktion war".]]>

Richtungsstreit nach Wahlpleiten: Linke Loser

2016-03-15 07:12, spiegel.de


Die Linke hat bei den drei Landtagswahlen alle Ziele verfehlt. Jetzt könnte in der Partei die Debatte über die Flüchtlingspolitik eskalieren. Im Zentrum des Streits: Sahra Wagenknecht.

Rätselhafte Flugblätter aufgetaucht: Flüchtlinge folgten einem Exodus-Plan

2016-03-15 07:03, ntv.de


Tausenden Flüchtlingen gelingt am Montag die illegale Einreise von Griechenland nach Mazedonien - über einen eiskalten Fluss mehrere Kilometer von der Grenze in Idomeni entfernt. Nun stellt sich heraus: Der "Marsch der Hoffnung" wurde detailliert geplant.

Flüchtlingsexodus aus Idomeni: Athen geht von organisierter Aktion aus

2016-03-15 07:02, spiegel.de


Hunderte Menschen haben das provisorische Lager in Idomeni verlassen, ihr Ziel: Mazedonien und die Balkanroute. Athen geht davon aus, dass die Migranten per Flugblatt dazu aufgefordert wurden.

Flüchtlingspolitik: "Dann werden wir von unseren Wählern hinweggefegt"

2016-03-15 06:46, zeit.de


Gab es noch nicht? Von wegen. Anfang der Neunziger verlief die Flüchtlingsdebatte erstaunlich ähnlich wie heute – inklusive der Hoffnung auf eine internationale Lösung.

EU-Ratschef Tusk zu Gesprächen über Türkei-Abkommen in Zypern

2016-03-15 06:15, stern.de


Vor dem EU-Gipfel zur Flüchtlingskrise führt EU-Ratspräsident Donald Tusk heute Gespräche in Zypern.

William Shakespeare"s handwritten plea for refugees to go online

2016-03-15 06:00, theguardian.com


Sir Thomas More script is only surviving copy of a play in the bard’s hand and is one of 300 texts being digitised in run-up to British Library exhibitionThe last surviving play script handwritten by William Shakespeare, in which he imagines Sir Thomas More making an impassioned plea for the humane treatment of refugees, is to be made available online by the British Library.The manuscript is one

Haltung lohnt sich

2016-03-15 06:00, kurier.at


Merkels Flüchtlingspolitik steht gestärkt da. In sechs Wochen ist erstmals Zahltag für Faymanns Wende.

Flucht nach Mazedonien - "Kommando Norbert Blüm": Wie kam dieses Flugblatt nach Idomeni?

2016-03-15 05:56, focus.de


Hunderte Flüchtlinge sind vom Grenzübergang Idomeni aus in Richtung Mazedonien aufgebrochen. Gleichzeitig tauchte ein Flugblatt auf, das den Migranten erklärt, wie sie den Zaun umgehen könnten. Mysteriös: Am rechten unteren Rand befindet sich der Vermerk "Kommando Norbert Blüm".

Flucht aus Idomeni: Athen spricht von organisierter Aktion

2016-03-15 05:49, tagesschau.de


Hunderte Flüchtlinge haben gestern das griechische Lager Idomeni in Richtung mazedonischer Grenze verlassen. Viele gelangten illegal über einen Fluss nach Mazedonien und wurden dort festgenommen. Die griechische Regierung spricht nun von dieser Flucht als einer "organisierten Aktion".

Refugees returning to tent city on Greek-Macedonian border

2016-03-15 05:43, cbc.ca


Greek authorities say scores of refugees and migrants are returning to a waterlogged tent city on the country's northern border with Macedonia, a day after over a thousand people made a mass crossing at an unguarded section of the border.

Macedonia sends back refugees who pushed their way in from Greece

2016-03-15 05:43, cbc.ca


Macedonia sent back hundreds of refugees to Greece on Tuesday, a day after they bypassed a border fence in a mass push to continue their journey north to Europe's prosperous heartland — a move Greece blamed on "criminal misinformation" possibly spread by volunteers working with them.

Ungarns Schnelljustiz gegen Migranten: Schuldsprüche im Akkord

2016-03-15 05:30, nzz.ch


In umstrittenen Schnellverfahren wurden bereits 2000 Flüchtlinge wegen illegalen Grenzübertritts verurteilt. Der harte Kurs der Regierung Orban scheint aber die abschreckende Wirkung zu verlieren.

Who is "weaponising" the Syrian refugees?

2016-03-15 05:26, aljazeera.com


The refugee influx began well before the Russian bombing and it"s not just their bombing that creates refugees.

Integration als Schlüsselaufgabe - EU-Kommissarin warnt vor Parallelgesellschaften: "Größte Gefahr für die Union"

2016-03-15 05:09, focus.de


In den kommenden Jahren gilt es die in Deutschland angekommenen Flüchtlinge zu integrieren. Die EU-Kommission warnt vor der Bildung von Parallelgesellschaften. Wie gefährlich das ist, zeigte sich im Brüsseler Stadtteil Molenbeek, wo mehrere Paris-Attentäter wohnten.

Technik: Lügen, Angst, Sensation - So funktionieren Internet-Gerüchte

2016-03-15 05:00, sueddeutsche.de


Berlin (dpa/tmn) - Männer in Lieferwagen entführen Katzen, ein Prominenter ist angeblich tot, Flüchtlinge essen Schwäne vom Dorfteich. Jeder Nutzer von sozialen Netzwerken wie Facebook oder Messengern wie Whatsapp kennt diese Geschichten. Meistens sind sie frei erfunden oder stark verfälscht.]]>

Migration: Athen hält Flüchtlings-Exodus organisierte Aktion

2016-03-15 04:44, sueddeutsche.de


Athen (dpa) - Der Flüchtlings-Exodus aus Griechenland nach Mazedonien ist nach Ansicht Athens organisiert worden. Man haben Flugblätter, die zeigen, das es eine organisierte Aktion war, erklärte ein Sprecher des Krisenstabes für die Flüchtlingskrise. Wer hinter der Aktion steckte, ist noch unklar. Griechische Medien veröffentlichten Kopien der Flugblätter, die Unbekannte an die Migranten v

Parteien: Kauder mahnt nach AfD-Erfolg Geschlossenheit an

2016-03-15 04:16, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Der unionsinterne Streit um die Flüchtlingspolitik findet kein Ende, auch nach dem CDU-Debakel bei den Landtagswahlen nicht. Dabei wäre Geschlossenheit nach Ansicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder durchaus nötig: Wenn es tatsächlich weiter Streit gäbe, dann wäre das ein Programm zur Stärkung der AfD, sagte der CDU-Politiker in der ARD. Bundestagspräsident Norbert Lamme

Nach Wahlerfolg der Partei - AfD-Chefin Petry: Wahlbeben ist „Volksabstimmung über Merkels Flüchtlingspolitik“

2016-03-15 04:04, focus.de


Die AfD ist nach dem Wahlbeben am Super-Sonntag in alle drei Landtage eingezogen. Für die Vorsitzende der AfD, Frauke Petry, ist der Ausgang der Wahlen vor allem auf ein Thema zurückzuführen - Angela Merkels Flüchtlingspolitik.

Syrien: Syrien dementiert Streit als Abzug-Grund

2016-03-15 02:17, blick.ch


US-Präsident Barack Obama hat mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin über den geplanten Teilabzug russischer Truppen aus Syrien gesprochen. Und zum fünften Jahrestag der Krise in dem Land forderte der UNO-Hochkommissar für Flüchtlinge mehr Solidarität.

Mysteriöse Karte zeigt Flüchtlingen den Weg - Wer steckt hinter dem "Kommando Norbert Blüm"?

2016-03-15 00:23, n24.de


Der jüngste Flüchtlingsexodus aus Griechenland ist eine organisierte Aktion. Ein Flugblatt zeigt Tausenden eine Alternativroute nach Mazedonien. Es schließt rätselhaft mit den Worten: "Kommando...

Streit unter Intellektuellen - Syrischer Autor attackiert deutsche Philosophen: „Islamphobie ist salonfähiger Antisemitismus“

2016-03-15 00:18, focus.de


Rafik Schami ist syrisch-stämmiger Autor und lebt seit 1971 in Deutschland. In einem Streit unter Intellektuellen hat er in einer Zeitung nun deutsche Philosophen kritisiert und warf ihnen Hass auf den Islam vor. Er gab auch Empfehlungen an Flüchtlinge ab.

Afghan refugees in dilemma over European offer

2016-03-15 00:07, aljazeera.com


Germany gives cash incentives to those who will return to Afghanistan but only a few have accepted the deal.

Umfrage - Jeder zweite Deutsche will Türkei nicht in der EU

2016-03-15 00:07, n24.de


Angela Merkel setzt in der Flüchtlingskrise fast alles auf die türkische Karte. Doch die Deutschen sind skeptisch. Zu einem raschen EU-Beitritt der Türkei hat die Mehrheit auch eine klare Meinung.

Umfrage - Jeder zweite Deutsche will Türkei nicht in der EU

2016-03-15 00:07, n24.de


Angela Merkel setzt in der Flüchtlingskrise fast alles auf die türkische Karte. Doch die Deutschen sind skeptisch. Zu einem raschen EU-Beitritt der Türkei hat die Mehrheit auch eine klare Meinung.

Die Wandlung des Werner Faymann

2016-03-15 00:04, nachrichten.at


WIEN. Obergrenzen, Zäune, Tageskontingente: Wie der Kanzler in der Flüchtlingspolitik jetzt Positionen vertritt, die er vor wenigen Monaten noch strikt abgelehnt hat.

Merkel hält an ihrer Flüchtlingspolitik fest

2016-03-15 00:04, nachrichten.at


BERLIN. Ein roter Faden zieht sich durch die Ergebnisse der drei Landtagswahlen vom Sonntag – und beschäftigt die Parteien.