16.11.2018, 15:27 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
16.11.2018, 15:27 Uhr

Mittelmeer - Hunderte Flüchtlinge vor der Küste Libyens gerettet

2016-09-14 21:02, derstandard.at


Fünf Leichen an Bord gefunden

Drei Verhaftungen nach Demos in Chiasso TI: Tessiner Polizei greift bei Aktivisten durch

2016-09-14 19:38, blick.ch


Aktivisten der Gruppe No Borders hatten Demos gegen die Schweizer Flüchtlingspolitik angeführt. Nun griff die Tessiner Polizei ein.

Deutsche Regierungskoalition im Tief: Die Terrorangst bleibt kleben

2016-09-14 19:38, nzz.ch


Niemand kann mehr behaupten, die Terrorgefahr in Deutschland habe nichts mit der deutschen Flüchtlingspolitik zu tun. Das wird der Kanzlerin bis zur Bundestagswahl zu schaffen machen.

Flüchtlings-Protest: Baureferat untersucht Vorfall beim Gießen

2016-09-14 18:56, sueddeutsche.de


Flüchtlinge in der EU: 160.000 angekündigt - 4741 umgesiedelt

2016-09-14 18:49, spiegel.de


160.000 Flüchtlinge sollten in der EU neu verteilt werden. Das hatte Jean-Claude Juncker 2015 gefordert. Ein Jahr später ist erst ein Bruchteil geschafft - auch Deutschland hinkt weit hinterher.

Migration: Berlins Flüchtlingsmanager Glietsch scheidet aus Amt

2016-09-14 18:20, morgenpost.de


Terrorismus: Nach Herrmann fordert auch Scheuer «Durchleuchtung» von Flüchtlingen

2016-09-14 18:02, sueddeutsche.de


München (dpa) - Nach Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat auch CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer eine umfassende Kontrolle sämtlicher Flüchtlinge in Deutschland gefordert. Mit Blick auf die Festnahme mutmaßlicher IS-Mitglieder in Schleswig-Holstein sagte er: "Die Antwort kann nur eine Komplettdurchleuchtung aller in unser Land gekommenen Flüchtlinge sein." Herrmann sagte de

Wie der IS von Schleppern abkassiert

2016-09-14 17:47, derbund.ch


Paradoxes Fluchtphänomen: Die Terrormiliz ist mitverantwortlich für den Flüchtlingsstrom und verdient daran auch noch, wie neue Zahlen zeigen.]]>

Umstrittene medizinische Alterskontrolle bei jungen Flüchtlingen

2016-09-14 17:42, deutschewelle.com


Für unbegleitete junge Flüchtlinge hängt der Zugang zu einer Unterkunft und Unterstützung oft davon ab, ob sie minderjährig sind. An medizinischen Tests zur Bestimmung des Alters gibt es aber scharfe Kritik.

U.S. to Take In Thousands More Amid Growing Refugee Crisis

2016-09-14 17:37, nbcnews.com


Of the 110,000 the U.S. intends to admit, at least 40,000 are from the Near East and South Asia, a White House senior administration official said.

U.S. to Take In Thousands More Refugees Amid Crisis

2016-09-14 17:37, nbcnews.com


Of the 110,000 the U.S. intends to admit, at least 40,000 are from the Near East and South Asia, a White House senior administration official said.

Merkel lädt Unternehmer zu Flüchtlingsgipfel

2016-09-14 17:28, tagesschau.de


"Wir zusammen": So nennt sich eine Unternehmer-Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Heute Abend trifft sich Bundeskanzlerin Merkel mit Vertretern der Initiative, um darüber zu beraten. Von Anna Engelke.

Stephan Schulmeister - Der Notstand der Christ- und Sozialdemokraten

2016-09-14 17:20, derstandard.at


Die Koalitionäre hecheln in der Flüchtlingsfrage der FPÖ hinterher. Dabei würde es Führungs- statt Verfolgerqualitäten brauchen, um mit der aktuellen Herausforderung umzugehen. Franklin D. Roosevelt wäre jemand, der sich als Vorbild eignete

Flüchtlinge in Serbien: Das Spiel geht weiter

2016-09-14 17:16, zeit.de


Die Balkanroute gilt zwar als geschlossen. Trotzdem sitzen in Belgrad Hunderte Flüchtlinge fest – und sie glauben daran, weiterzukommen.

Österreich & Co.: Kleines Habsburg macht gegen Flüchtlinge dicht

2016-09-14 17:06, welt.de


In der Flüchtlingsfrage sind sich Österreichs FPÖ-Präsidentschaftskandidat und Tschechiens Präsident einig. Sie basteln an "Habsburg light". Verschieben die Mittelosteuropäer die Balance in der EU?

Flüchtlinge bekommen mehr Geld als Bauern Pension

2016-09-14 16:55, krone.at


Der Kopf steckt so tief im Sand, dass selbst die lautesten Alarmrufe nicht gehört werden: Während viele Bundesländer eine Reduzierung der Mindestsicherung für die Tausenden neu eingereisten Asylberechtigten durchziehen, sieht Rot-Grün in Wien keinen Handlungsbedarf.

Obama Vows to Take In More Refugees Amid Intense Debate

2016-09-14 16:42, nbcnews.com


Of the 110,000 the U.S. intends to admit, at least 40,000 are from the Near East and South Asia, a White House senior administration official said.

Andauernde Konflikte: USA wollen deutlich mehr Flüchtlinge ins Land lassen

2016-09-14 16:34, nzz.ch


In einer Nacht-und-Nebel-Aktion verpflichtete Bayern München im Frühling Renato Sanches. Karl-Heinz Rummenigge enthüllt, wie die Bayern Sanches in letzter Minute Manchester United abluchsten.

Europa hadert mit seinem Gewicht: Wo ist die EU im syrischen Friedensprozess?

2016-09-14 16:28, ntv.de


Ob die Waffenruhe in Syrien hält, hängt vor allem von Russland und den USA ab. Die EU ist nur Beobachter, obwohl sie von Flüchtlingsbewegungen viel stärker betroffen ist.

Frauen sexuell belästigt: Afghane (17) verurteilt

2016-09-14 16:05, krone.at


Ein Jahr Haft lautet das Urteil gegen einen 17-jährigen Asylwerber aus Afghanistan. Der Bursche hatte Anfang August zunächst einer jungen Frau auf den Po gegriffen und danach ihre Freundin umklammert, um ihr die Hose herunterzuziehen. Er wurde wegen sexueller Belästigung und geschlechtlicher Nötigung verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Migration: Immobilienverkäufe vom Bund: Länderkammer wird nicht ausgeschlossen

2016-09-14 15:53, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat nach Kritik aus den Ländern und der Koalition von seinen Plänen Abstand genommen, den Bundesrat bei Immobilienverkäufen des Bundes außen vor zu lassen. Ein solcher Passus sei im Gesetzentwurf zur Beteiligung des Bundes an den Flüchtlingskosten nicht enthalten, verlautete aus Koalitionskreisen. Der Bund hatte den Ländern zugesagt, sic

Auch Serbien will Grenzzaun errichten

2016-09-14 15:11, nzz.ch


Zur Abwehr von Flüchtlingen hat Ungarn von der EU mehr Geld für Bulgarien zum Bau von Grenzzäunen gefordert. Nach Ansicht des ungarischen Regierungschefs Orban werde sich dort die Zukunft der EU entscheiden.

EU-Kontroverse um Ungarn: Danke für diesen Affront!

2016-09-14 15:11, spiegel.de


Mit seinem harten Kurs gegen Flüchtlinge und Freiheiten hat Viktor Orbán viele in der EU gegen sich aufgebracht. Nun erhält Ungarns Premier plötzlich Zuspruch - weil Luxemburgs Außenminister der Kragen geplatzt ist.

Flüchtlingskrise: Orban fordert mehr EU-Gelder für Grenzzäune

2016-09-14 15:09, nzz.ch


Zur Abwehr von Flüchtlingen hat Ungarn von der EU mehr Geld für Bulgarien zum Bau von Grenzzäunen gefordert. Nach Ansicht des ungarischen Regierungschefs Orban werde sich dort die Zukunft der EU entscheiden.

Angela Merkel: Angst vor muslimischem Antisemitismus ernst nehmen

2016-09-14 15:05, spiegel.de


Jüdische Gemeinden in Deutschland befürchten eine Zunahme von Antisemitismus durch Flüchtlinge aus dem Nahen Osten. Das müsse ernst genommen werden, betonte nun die Kanzlerin.

EU: EU plant «Solidaritätskorps» mit 100 000 Plätzen

2016-09-14 14:07, sueddeutsche.de


Straßburg (dpa) - Die Europäische Union will ein "Solidaritätskorps" aufbauen, um in Krisenfällen mit Freiwilligen zu helfen. Bis 2020 könnten sich die ersten 100 000 jungen Europäer daran beteiligen, schlug EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker im Europaparlament vor. Eingesetzt werden könnten sie etwa nach Erdbeben wie jetzt in Italien oder zuletzt in der Flüchtlingskri

Wieder Streit um Flüchtlingspolitik nach Festnahme mutmaßlicher IS-Mitglieder

2016-09-14 13:52, stern.de


Die Festnahme von drei mutmaßlichen IS-Mitgliedern hat die Debatte um die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung wieder verschärft.

Fliegerhorst Fürstenfeldbruck: Kurzaufnahme für Flüchtlinge nur bis 2020?

2016-09-14 13:19, br.de


Weil die Kurzaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in der Münchner Bayernkaserne zum Jahresende schließt, wird derzeit um eine Verlagung der Einrichtung nach Fürstenfeldbruck gerungen. Der dortige Stadtrat will die Nutzung nur bis 2020 erlauben.

Flüchtlinge in Ausbildung: "Das größte Hemmnis ist die Bürokratie"

2016-09-14 12:29, tagesschau.de


Die Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt wird eine der größten Herausforderungen der kommenden Jahre. Ende August waren mehr als 150.000 Flüchtlinge erwerbslos gemeldet. Auch gibt es für sie kaum Ausbildungsplätze. Doch einige Firmen gehen inzwischen mit gutem Beispiel voran. Von P. Klieme.

Flüchtlinge in Ausbildung: "Bürokratie ist größtes Hemmnis"

2016-09-14 12:29, tagesschau.de


Die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt ist eine Mammutaufgabe. Ende August waren mehr als 150.000 Flüchtlinge erwerbslos gemeldet. Ausbildungsplätze sind ebenfalls rar. Doch einige Firmen gehen mit gutem Beispiel voran. Von P. Klieme.

Flüchtlingskrise: Auch Serbien willGrenzzäune gegen Migranten

2016-09-14 12:26, nzz.ch


Mancher Nutzer konnte das neue Mobilbetriebssystem aus Cupertino zum Start nicht installieren. Das Problem, welches der iPhone-Hersteller nicht näher beschrieb, wurde mittlerweile behoben.

Lebensbedingungen - Menschenrechtsvorwürfe: Italien startet Kontrolle von Flüchtlingslagern

2016-09-14 12:23, derstandard.at


Medien hatten von unmenschlichen Bedingungen im Camp von Foggia berichtet

Berlin: Umfrage: Flüchtlinge werden von Landsleuten betrogen

2016-09-14 12:20, morgenpost.de


Eine Umfrage hat ergeben, dass Flüchtlinge aus arabischen Ländern in großem Umfang besonders von ihren Landsleuten betrogen werden.

D: Immer mehr Flüchtlingsübertritte aus Schweiz

2016-09-14 12:19, krone.at


Die Zahl jener Flüchtlinge, die über die Schweiz nach Deutschland gelangen möchten, steigt. Dies belegt eine der Nachrichtenagentur Reuters vorliegende Statistik. Demnach seien von Jänner bis Juli an der deutsch-schweizerischen Grenze rund 3400 unerlaubte Einreisen festgestellt worden. Im gesamten Jahr 2015 waren es etwa 4200 gewesen.

Flüchtlinge: Auch Serbien will Grenzzäune gegen Migranten

2016-09-14 12:09, sueddeutsche.de


Belgrad (dpa) - EU-Beitrittskandidat Serbien will Grenzzäune zu Mazedonien und Bulgarien errichten, um Tausende neue Migranten von seinem Territorium fernzuhalten. Es sei Zeit für "drastischere Maßnahmen", sagte Arbeitsminister Aleksandar Vulin in Belgrad. Bisher hatte Serbien seine Grenzen zu den beiden südlichen Nachbarländern mit gemeinsamen Patrouillen von Polizei und Militär g

Flüchtlinge: Warteraum geht wieder in Betrieb

2016-09-14 12:04, sueddeutsche.de


500 Menschen sollen pro Monat zur Weiterverteilung kommen]]>

Flüchtlinge: "Populismus macht Investitionen unattraktiv"

2016-09-14 11:59, zeit.de


Kanzlerin Merkel trifft sich mit Wirtschaftsvertretern zum Flüchtlingsgipfel. Wie sehen die Firmen selbst ihre Aufgabe? Wirtschaftsethiker Suchanek hat es untersucht.

BKA warnt vor Generalverdacht gegen Flüchtlinge

2016-09-14 11:57, tagesschau.de


Nach der Verhaftung von drei Terrorverdächtigen sehen sich die Kritiker der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin bestätigt. Bayern wiederholte seine Forderungen nach schärferen Grenzkontrollen. Widerspruch kam aus Kiel. Und das BKA warnte vor einem Generalverdacht gegen Flüchtlinge.

Erfolg bei Terrorfahndung facht Flüchtlingsdiskussion an

2016-09-14 11:57, tagesschau.de


Die Verhaftung von drei Terrorverdächtigen hat die Diskussion über die Flüchtlingspolitik weiter angefacht. Während Bayern schärfere Grenzkontrollen fordert, warnt das Bundeskriminalamt davor, alle Flüchtlinge über einen Kamm zu scheren.

Kabinett beschließt Milliardenpaket: Bund hilft Ländern bei Flüchtlingskosten

2016-09-14 11:52, ntv.de


Länder und Kommunen entstehen durch die Flüchtlingskrise hohe Kosten. Der Bund ist nach langem Streit bereit, sich daran zu beteiligen. Das Kabinett macht dafür nun den Weg frei.

Flüchtlinge: Deutsche bewerten Bildungsniveau von Flüchtlingen als niedrig

2016-09-14 11:11, sueddeutsche.de


Viele der Befragten in einer ifo-Umfrage glauben deshalb nicht, dass die Flüchtlinge den Fachkräftemangel der deutschen Wirtschaft verringern können.]]>

Konzerne sollen mehr für Flüchtlingsintegration tun

2016-09-14 11:00, deutschewelle.com


Arbeitsplätze sind für die Integration von Zugewanderten eine notwendige Voraussetzung. Deshalb fordert Wirtschaftsminister Gabriel von den großen Firmen, mehr Jobs für Flüchtlinge bereit zu stellen.

Kommentar: Orbans Zaun veränderte Europa

2016-09-14 10:57, deutschewelle.com


Vor einem Jahr wurde der Zaun an der ungarisch-serbischen Grenze fertiggestellt. Viktor Orbán wollte verhindern, dass Flüchtlinge nach Ungarn kommen. So begann das Ende der EU, wie wir sie kannten, meint Zoran Arbutina.

Wunsch und Wirklichkeit: Finden Flüchtlinge Jobs in DAX-Unternehmen?

2016-09-14 10:18, br.de


Die Zuwanderung von Flüchtlingen könne im besten Fall die Grundlage für das nächste deutsche Wirtschaftswunder werden. Mit dieser Aussage sorgte Daimler-Chef Dieter Zetsche vor einem Jahr für Aufsehen. War er da vielleicht zu optimistisch? Von Eleonore Birkenstock und Marilena Leupold

Rede zur Lage der Union - Juncker: "Wir sind keine Nihilisten"

2016-09-14 10:10, derstandard.at


EU-Kommissionspräsident: "EU nicht sozial genug" – Themen Brexit, Flüchtlinge sowie Wirtschafts- und Schuldenkrise

Europa-Politik - Rede zur Lage der EU: Juncker spricht von "existenzieller Krise"

2016-09-14 10:10, derstandard.at


Kommissionspräsident: "EU nicht sozial genug" – Themen Brexit, Flüchtlinge sowie Wirtschafts- und Schuldenkrise

Rede zur Lage der Union - Jean-Claude Juncker mahnt vor "existenzieller Krise" der EU

2016-09-14 10:10, derstandard.at


EU-Kommissionspräsident: "EU nicht sozial genug" – Themen Brexit, Flüchtlinge sowie Wirtschafts- und Schuldenkrise

«Die EU befindet sich in einer existenziellen Krise

2016-09-14 10:09, derbund.ch


Flüchtlingskrise, Brexit, milliardenschwere Investitionen. Jean-Claude Juncker über den Zustand und die Zukunft der EU.berichtete live.]]>

BKA-Chef Münch zu IS-Strategie: Islamisten wollen Flüchtlinge diskreditieren

2016-09-14 10:08, ntv.de


Nach den Festnahmen von drei mutmaßlichen IS-Schläfern in Schleswig-Holstein schließt BKA-Chef Holger Münch nicht aus, dass sich weitere Islamisten unter die Flüchtlinge gemischt haben. Es gehöre zur Strategie, Angst vor Flüchtlingen zu schüren.

Europäisches Parlament: Juncker: W-Lan soll ab 2020 in EU-Städten kostenlos sein

2016-09-14 10:02, sueddeutsche.de


Brexit, Flüchtlingskrise, Ceta: In einer Grundsatzrede beschreibt der Kommissionspräsident die Probleme der EU - und wie er sie lösen will. Live aus dem Europaparlament.]]>

Ifo-Studie: Deutsche fordern längere Schulpflicht für Flüchtlinge

2016-09-14 10:01, welt.de


Integration kostet. Doch eine Mehrheit der Deutschen ist bereit, mehr Geld für die Bildung von Flüchtlingen auszugeben. Dafür soll der Besuch von Kindergarten oder Schule Pflicht werden.

Refugees Pour Out of Turkey Once More as Deal With Europe Falters

2016-09-14 10:00, newyorktimes.com


The number of refugees arriving in Greece nearly doubled last week, to more than 1,000. Many are realizing that an agreement to stanch the flow is not being enforced.

Rede des Kommissionspräsidenten: Juncker sieht EU in "existenzieller Krise"

2016-09-14 09:57, br.de


Brexit, Flüchtlingskrise und innere Sicherheit: Drei Themen, die der EU seit Monaten zu schaffen machen. In seinem "Bericht zur Lage der EU" will Juncker Auswege aus der Krise aufzeigen. Von Karin Bensch und Günter Mayr-Eisinger

FAQ: Mehr Jobs für Flüchtlinge - aber wie?

2016-09-14 09:55, tagesschau.de


VW, RWE, Siemens - alle wollten sie Jobs für Flüchtlinge schaffen. Von den Ergebnissen bislang lässt sich Kanzlerin Merkel heute persönlich berichten. tagesschau.de erklärt, welche Faktoren über die Integration auf dem Arbeitsmarkt entscheiden.

Fragen und Antworten: Mehr Jobs für Flüchtlinge?

2016-09-14 09:55, tagesschau.de


VW, RWE, Siemens - alle wollten sie Jobs für Flüchtlinge schaffen. Von den Ergebnissen bislang lässt sich Kanzlerin Merkel heute persönlich berichten. tagesschau.de erklärt, welche Faktoren über die Integration auf dem Arbeitsmarkt entscheiden.

Livestream - Juncker zur Lage der Union: "EU nicht sozial genug"

2016-09-14 09:28, derstandard.at


EU-Kommissionspräsident will Brexit, Flüchtlingsstreit sowie Wirtschafts- und Schuldenkrise thematisieren

EU: Juncker sieht EU in einer Existenzkrise

2016-09-14 09:27, sueddeutsche.de


Straßburg (dpa) - EU Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht die Europäische Union in einer existenziellen Krise. Die 28 Mitgliedstaaten würden zu oft nur von ihren nationalen Interessen sprechen, sagte Juncker in seiner Rede zur Lage der Union im Europaparlament. Hintergrund ist das Votum der Briten für ein Ausscheiden aus der EU. Den Brexit sieht Juncker aber nur als Symptom, denn di

Flüchtlinge: "Angehörige sollen rasch zu uns kommen können"

2016-09-14 09:18, welt.de


Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler (SPD), will mehr Geflüchtete aus Griechenland nach Deutschland holen. Die überforderten griechischen Behörden müssten entlastet werden.

EU befindet sich in einer «existenziellen Krise»

2016-09-14 09:12, derbund.ch


Flüchtlingskrise, Brexit, milliardenschwere Investitionen. Jean-Claude Juncker über den Zustand und die Zukunft der EU.berichtet live.]]>

Integration: Deutsche Unternehmen wollen mehr Flüchtlinge einstellen

2016-09-14 08:56, zeit.de


Mehr als 340.000 Flüchtlinge suchen in Deutschland derzeit einen Job. Vor einem Treffen mit Kanzlerin Merkel hat die Wirtschaft angekündigt, sich stärker zu engagieren.

Mehrheit glaubt nicht an gute Jobperspektive von Flüchtlingen

2016-09-14 08:56, deutschewelle.com


Die meisten Bundesbürger haben nur geringe Erwartungen an die Bildung und die Arbeitsperspektiven von Flüchtlingen. Tatsächlich aber ist die Einschätzung des Bildungsstandes komplex - und widersprüchlich.

EU-Parlament: Juncker spricht über die Lage der Europäischen Union

2016-09-14 08:55, sueddeutsche.de


Brexit, Flüchtlingskrise, Terrorismus: In der jährlichen Grundsatzrede beschreibt der Kommissionspräsident die Probleme der EU - und wie er sie lösen will. Live aus dem EU-Parlament.]]>

Mehrheit erwartet keine Verringerung des Fachkräftemangels durch Flüchtlinge

2016-09-14 08:43, stern.de


Die Mehrheit der Bundesbürger geht einer Umfrage zufolge nicht davon aus, dass die Flüchtlinge den Fachkräftemangel der deutschen Wirtschaft verringern können.

Ungarns Flüchtlingspolitik: Asselborn bekräftigt «plumpen Aufschrei» zu EU-Ausschluss

2016-09-14 08:43, nzz.ch


YB trennt sich vom Sportchef. Die Machtverhältnisse entwickelten sich zuungunsten Bickels, und der Berner Klub will weniger Geld ausgeben.

News des Tages: Wärmerekord in Grönland - mit fatalen Folgen

2016-09-14 08:24, stern.de


US-Armee räumt mögliche zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien ein +++ Termin für Assange-Verhör festgelegt +++ Herrmann kritisiert "eklatante Kontrolllücken" bei Flüchtlingen +++ Die Nachrichten des Tages im Überblick

Terrorismus: Herrmann kritisiert Flüchtlingspolitik nach Anti-Terror-Razzien   

2016-09-14 08:22, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kritisiert nach den Anti-Terror-Razzien in Norddeutschland die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Die Kontrolllücken beim Flüchtlingsstrom vor allem im letzten Herbst würden sich rächen, sagte Herrmann den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Tausende Menschen seien ohne ausreichend geprüfte Identität angekommen. Es sei dringend notwen

ifo-Bildungsbarometer: Großteil der Deutschen hält Flüchtlinge für nicht gut gebildet

2016-09-14 08:05, zeit.de


Die Deutschen machen sich keine großen Hoffnungen, dass Flüchtlinge den Fachkräftemangel verringern könnten. Trotzdem plädieren sie dafür, mehr in Bildung zu investieren.

Terrorismus: Innenminister Herrmann kritisiert Flüchtlingspolitik

2016-09-14 08:02, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) kritisiert nach den Anti-Terror-Razzien in Norddeutschland die deutsche Flüchtlingspolitik. "Die eklatanten Kontrolllücken beim immensen Flüchtlingsstrom vor allem im Herbst letzten Jahres rächen sich."]]>

Arbeitsmarkt: Deutsche Firmen wollen mehr Flüchtlinge einstellen

2016-09-14 07:58, spiegel.de


Rund 350.000 Flüchtlinge in Deutschland suchen Jobs. Die Wirtschaft hat vor dem Gespräch mit der Kanzlerin nun zugesagt, sich stärker für die Integration in den Arbeitsmarkt zu engagieren - das ist auch nötig.

Hohe Erwartungen: Juncker soll die EU aufrütteln

2016-09-14 07:46, br.de


Brexit, Flüchtlingskrise und innere Sicherheit: Drei Themen, die der EU seit Monaten zu schaffen machen. Heute will Kommissionspräsident Juncker in seinem "Bericht zur Lage der EU" Auswege aus der Krise aufzeigen. Von Karin Bensch

Münchner Innenstadt: Der Protest von Flüchtlingen ist die falsche Aktion am falschen Ort

2016-09-14 07:35, sueddeutsche.de


Die Stadt München tut weit mehr für Geflüchtete, als sie müsste. Auch deshalb besteht die Gefahr, dass das Protest-Camp am Sendlinger Tor Ressentiments verstärkt.]]>

Streit um Schutzstatus - Wann ein Flüchtling Heimaturlaub machen darf

2016-09-14 07:26, n24.de


Den Behörden sind Fälle bekannt, in denen anerkannte Flüchtlinge zum Urlaub in die Heimat zurückgekehrt sind. Wie viele das tun: unklar. Bayerns Regierung ist empört und fordert nun Konsequenzen.

Terrorismus: Herrmann zu Flüchtlingspolitik nach Anti-Terror-Razzien   

2016-09-14 07:20, morgenpost.de


Ex-Innenminister Schily über den IS: "Wir sollten uns nicht scheuen, sie zu töten"

2016-09-14 07:00, stern.de


Otto Schily fordert, den IS mit aller Härte zu bekämpfen - und dem Islam nicht mit Gleichgültigkeit zu begegnen. Im stern-Interview spricht der frühere Innenminister auch über Fehler in der Flüchtlingspolitik.

Bayerns Innenminister: Lücken bei Flüchtlingskontrolle rächen sich

2016-09-14 06:45, nzz.ch


Das Parlament will die Verlängerung staatlich regulierter Kollektivverträge mit Mindestlöhnen vereinfachen. Vor allem das Tessin hatte sich dafür starkgemacht.

Nach Festnahme von IS-Verdächtigen: Herrmann fordert strenge Kontrollen

2016-09-14 06:34, br.de


Nach den drei Festnahmen in Schleswig-Holstein sieht sich der bayerische Innenminister bestätigt: Die Kontrolle von einreisenden Flüchtlingen muss verbessert werden. Von Günter Mayr-Eisinger und Holger Schmidt

Ernüchterung nach der Euphorie: Flüchtlingsintegration und Arbeitsmarkt

2016-09-14 06:09, br.de


"Wir zusammen" heißt eine Initiative mehrerer großer deutscher Konzerne. Sie will Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren. Ihre Hoffnungen haben sich bisher nicht erfüllt. Heute beraten Mitglieder der Initiative im Kanzleramt über ihre Ziele. Von Charlie Grüneberg

News des Tages: Herrmann kritisiert "eklatante Kontrolllücken beim immensen Flüchtlingsstrom"

2016-09-14 06:00, stern.de


US-Armee räumt mögliche zivile Opfer bei Luftangriffen in Syrien ein +++ Termin für Assange-Verhör festgelegt +++ Herrmann kritisiert "eklatante Kontrolllücken" bei Flüchtlingen +++ Die Nachrichten des Tages im Überblick

Joachim Herrmann: „Die eklatanten Kontrolllücken rächen sich“

2016-09-14 05:42, faz.de


Bayerns Innenminister sieht den Terrorverdacht gegen drei Syrer als Beleg für Fehler in der Flüchtlingspolitik: Der IS habeSicherheitslücken gezielt genutzt, „um Attentäter als Flüchtlinge getarnt nach Europa zu schleusen“.

Innenminister Herrmann kritisiert Flüchtlingspolitik

2016-09-14 05:12, stern.de


Berlin - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) kritisiert nach den Anti-Terror-Razzien in Norddeutschland die deutsche Flüchtlingspolitik. «Die eklatanten Kontrolllücken beim immensen Flüchtlingsstrom vor allem im Herbst letzten Jahres rächen sich.»

Terrorismus: Weitere mutmaßliche IS-Terroristen vor dem Haftrichter

2016-09-14 04:51, sueddeutsche.de


Kiel (dpa) - Nach den Anti-Terror-Razzien in Norddeutschland werden zwei der drei festgenommenen Verdächtigen heute beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe vorgeführt. Ein BGH-Ermittlungsrichter muss nach Anhörung der Männer darüber entscheiden, ob ihre Haftbefehle aufrecht erhalten werden und sie in Untersuchungshaft kommen. Das dritte mutmaßliche Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat war

Europaabgeordnete fordern von Juncker klare Signale

2016-09-14 04:37, deutschewelle.com


EU-Kommissionspräsident Juncker hält heute seine zweite Rede zur Lage der Union. Die war schon besser: Wegen des Brexit-Votums, der Flüchtlingskrise und des Streits um die Wirtschaftspolitik herrscht Krisenstimmung.

EU-Kommissionspräsident spricht über Lage der Union

2016-09-14 04:34, stern.de


Straßburg - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wird heute vor dem Europaparlament in Straßburg eine Rede zur Lage in der Europäischen Union halten. Zwei Tage vor dem EU-Sondergipfel in Bratislava wird Juncker dabei auf Probleme wie den Brexit, den Flüchtlingsstreit sowie die Wirtschafts- und Schuldenkrise eingehen. Eine Rolle spielen werden auch Zukunftsprojekte wie eine vertiefte ge

Terrorismus: Bayerns Innenminister gibt Flüchtlingspolitik Schuld an Terrorgefahr

2016-09-14 03:33, zeit.de


Zwei der im Norden festgenommenen Syrer haben heute den ersten Gerichtstermin. Der bayerische Innenminister Hermann fordert schärfere Kontrollen von Flüchtlingen.

Migration: Rumänien fordert Stopp der unkontrollierten Einwanderung

2016-09-14 03:09, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Rumänien hat vor dem informellen EU-Gipfel in der slowakischen Hauptstadt Bratislava eine stärkere Abschottung Europas gegenüber Migranten gefordert. "Wir müssen die EU-Außengrenze effektiv und komplett kontrollieren, um eine unkontrollierte Einwanderung zu verhindern", sagte der rumänische Ministerpräsident Dacian Ciolos dem "Handelsblatt". Rumänien ist

Festnahmen mutmaßlicher IS-Mitglieder: Bayerns Innenminister kritisiert deutsche Flüchtlingspolitik

2016-09-14 03:02, spiegel.de


In Norddeutschland sind drei mutmaßliche IS-Anhänger festgenommen worden. Für Bayerns Innenminister Herrmann ist das ein Beleg: Nun würden sich die eklatanten Lücken bei der Kontrolle von Flüchtlingen rächen.

EU: EU-Kommissionspräsident spricht im Parlament über Lage der Union

2016-09-14 02:45, sueddeutsche.de


Straßburg (dpa) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wird heute vor dem Europaparlament in Straßburg eine Rede zur Lage in der Europäischen Union halten. Zwei Tage vor dem EU-Sondergipfel in Bratislava wird Juncker dabei auf Probleme wie den Brexit, den Flüchtlingsstreit sowie die Wirtschafts- und Schuldenkrise eingehen. Eine Rolle spielen werden auch Zukunftsprojekte wie eine vertie

Migration: Bundesregierung beschließt Beteiligung an Flüchtlingskosten

2016-09-14 02:30, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Die Bundesregierung stellt heute die Weichen für die Beteiligung des Bundes an den Kosten für die Integration von Flüchtlingen. Der Bund hatte den Ländern nach monatelangem Streit Anfang Juli zugesagt, in den Jahren 2016 bis 2018 insgesamt sieben Milliarden Euro zusätzlich zu zahlen. Der entsprechende Gesetzentwurf soll jetzt vom Bundeskabinett auf den Weg gebracht werden. Der

U.S. reportedly set to increase intake of refugees

2016-09-14 01:54, cbc.ca


The Obama Administration plans to increase the number of refugees admitted to the United States by 30 per cent in fiscal year 2017, according to the Wall Street Journal, which cited an annual refugee report submitted to Congress.

Terrorismus: Kritik an Flüchtlingspolitik nach Anti-Terror-Razzien   

2016-09-14 01:12, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kritisiert nach den Anti-Terror-Razzien in Norddeutschland die deutsche Flüchtlingspolitik. "Die eklatanten Kontrolllücken beim immensen Flüchtlingsstrom vor allem im Herbst letzten Jahres rächen sich", sagte Herrmann den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Tausende Menschen seien ohne ausreichend geprüfte Identität nach Deutschla

Rumänien fordert Stopp der unkontrollierten Einwanderung

2016-09-14 01:09, stern.de


Berlin - Rumänien hat vor dem informellen EU-Gipfel in der slowakischen Hauptstadt Bratislava eine stärkere Abschottung Europas gegenüber Migranten gefordert. «Wir müssen die EU-Außengrenze effektiv und komplett kontrollieren, um eine unkontrollierte Einwanderung zu verhindern», sagte der rumänische Ministerpräsident Dacian Ciolos dem «Handelsblatt». Rumänien ist eines der ärmsten EU-

Elendslager in Frankreich: Regierung will Flüchtlinge aus Calais im ganzen Land verteilen

2016-09-14 00:44, spiegel.de


Tausende Migranten halten sich im französischen Flüchtlingslager Calais auf. Sie sollen nun auf das ganze Land verteilt werden. Die Regierung will bis Ende des Jahres 12.000 neue Aufnahmeplätze schaffen.

Kommentar: "Flüchtlinge sollen diskreditiert werden"

2016-09-14 00:25, tagesschau.de


Die Festnahmen von drei Terrorverdächtigen zeigt, dass der IS Flüchtlingsbewegungen ausnutzt. Durch die Anwerbung weniger soll die Angst vor allen Flüchtlingen geschürt werden, meint Michael Stempfle. Es ist deshalb wichtig, diese Menschen nicht alleine zu lassen.

Hart, aber gesittet: Asyldebatte im Parlament

2016-09-14 00:04, nachrichten.at


WIEN. FP-Chef fordert mehr Polizei und Grenzschutztruppe, Kanzler sieht in Flüchtlingen keinen "Schaden".