26.06.2019, 12:50 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
26.06.2019, 12:50 Uhr

Tausende Flüchtlinge aus brennendem Lager auf Lesbos geflohen

2016-09-19 23:50, faz.de


In einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos ist ein Großbrand ausgebrochen. Tausende Menschen sind geflohen. Die Polizei geht von Brandstiftung durch Bewohner aus.

Griechenland: Feuer in Flüchtlingslager

2016-09-19 23:10, sueddeutsche.de


Wegen eines Feuers sind Tausende Flüchtlinge aus dem Lager Moria auf der Insel Lesbos geflohen. Zuvor war es zu Protesten unter den Bewohnern gekommen.]]>

"Sieg Heil"-Rufe in Hoyerswerda - Einheimische und Asylsuchende geraten aneinander

2016-09-19 22:55, n24.de


Vergangene Woche eskalierte die Gewalt in Bautzen. Nun gab es einen Vorfall in Hoyerswerda. Ein 32-Jähriger soll Flüchtlinge beleidigt haben. Dann eskalierte die Situation.

Griechisches Flüchtlingslager brennt – Lage «ausser Kontrolle»

2016-09-19 22:54, derbund.ch


In einem Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos ist ein Feuer ausgebrochen. Tausende Menschen sind auf der Flucht.]]>

Migration: Ungarn wirft Flüchtlingshelfern organisiertes Verbrechen vor

2016-09-19 22:51, spiegel.de


Ungarn hält in zwei Wochen ein Referendum über Flüchtlinge ab - und die Regierung weicht keine Handbreit von ihrer harten Linie ab. In Brüssel teilte ihr Sprecher stattdessen gegen EU-Bürger aus.

Massenlager auf Lesbos brennt: Tausende geflohen

2016-09-19 22:38, krone.at


Bei einem Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos sind am Montagabend mehr als 3000 Migranten geflohen. Die Lage sei außer Kontrolle, berichtete die Online-Zeitung "I Efimerida". Am frühen Abend war es im Hotspot zu Auseinandersetzungen zwischen Bewohnern mit verschiedenen Nationalitäten gekommen, dabei soll das Feuer gelegt worden sein.

Flüchtlinge: Brand in Flüchtlingslager auf Lesbos

2016-09-19 22:37, blick.ch


Bei einem Brand im Flüchtlingslager «Moria» auf der griechischen Insel Lesbos sind am Montagabend die mehr als 3000 Bewohner geflohen. Die Lage sei ausser Kontrolle, berichtete die Online-Zeitung «I Efimerida».

Migration: Flüchtlingslager auf Lesbos brennt - Lage außer Kontrolle

2016-09-19 22:28, sueddeutsche.de


Athen (dpa) - Bei einem Brand im Flüchtlingslager "Moria" auf der griechischen Insel Lesbos sind am Montagabend die mehr als 3000 Bewohner geflohen. Die Lage sei außer Kontrolle, berichtete die Online-Zeitung "I Efimerida".]]>

Lesbos: Feuer zerstört Flüchtlingslager - Tausende evakuiert

2016-09-19 22:06, spiegel.de


Wegen eines Feuers haben Tausende Menschen ein Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos verlassen. Das betroffene Camp in Moria gilt als notorisch überfüllt.

Migration: Tausende fliehen vor Feuer in Flüchtlingslager auf Lesbos

2016-09-19 22:03, sueddeutsche.de


Athen (dpa) - Im Flüchtlingslager "Moria" auf der griechischen Insel Lesbos ist am Montagabend bei Auseinandersetzungen zwischen den Bewohnern ein Feuer ausgebrochen. Griechischen Medienberichten zufolge sind mehr als 3000 Menschen aus dem Lager geflüchtet.]]>

Lesbos: Tausende Flüchtlinge fliehen aus brennendem Lager

2016-09-19 22:03, tagesschau.de


3000 bis 4000 Flüchtlinge sind wegen eines Feuers aus einem Flüchtlingslager in Moria auf der griechischen Insel Lesbos geflohen. Laut Polizei wurde das Feuer möglicherweise absichtlich gelegt. Starke Winde fachten es weiter an.

Landkreis: Es fehlt an Wohnungen

2016-09-19 21:58, sueddeutsche.de


Mit der Zahl der anerkannten Flüchtlinge wächst das Problem]]>

Flüchtlings-Talk bei "Hart aber fair" - "Alle meine Freunde stellen sich Europa als Paradies vor"

2016-09-19 21:47, n24.de


Millionen Menschen warten in Afrika auf ihre Chance, nach Europa zu kommen. Wie sollen wir darauf reagieren? Bei "Hart aber fair" positioniert sich Ungarns Botschafter eindeutig.

Lesbos - Tausende Flüchtlinge fliehen aus brennendem Lager in Griechenland

2016-09-19 21:38, derstandard.at


Brand in Moria möglicherweise gelegt

Lesbos - Griechenland: Flüchtlinge stecken Lager in Brand

2016-09-19 21:38, derstandard.at


Auseinandersetzungen zwischen Bewohnern verschiedener Nationalitäten – Tausende fliehen aus brennendem Lager Moria

Flüchtlingspolitik und Wahlniederlagen: Merkel in trotziger Demut

2016-09-19 21:34, nzz.ch


Die Wahl in Berlin beendet ein für die CDU wenig erfreuliches Wahljahr. Die Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin Merkel äusserte sich daraufhin so selbstkritisch wie selten.

Feuer auf Lesbos: Tausende Flüchtlinge fliehen aus brennendem Lager

2016-09-19 21:29, blick.ch


Ein Feuer im Flüchtlingslager von Moria auf der griechischen Insel Lesbos hat mehrere Tausend Menschen in die Flucht getrieben. Laut der Polizei könnte es absichtlich gelegt worden sein.

«Lage ausser Kontrolle»: Inferno im griechischen Flüchtlingslager «Moria»

2016-09-19 21:29, blick.ch


Ein Feuer im Flüchtlingslager von Moria auf der griechischen Insel Lesbos hat mehrere Tausend Menschen in die Flucht getrieben. Laut der Polizei könnte es absichtlich gelegt worden sein.

Großbrand in Asyllager: Tausende Flüchtlinge fliehen vor Feuer

2016-09-19 21:25, ntv.de


Nach dem Ausbruch eines Feuers fliehen Tausende Menschen aus einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos. Die griechische Polizei geht davon aus, dass der Brand absichtlich gelegt wurde.

+++ News des Tages +++: Russland plant offenbar Neuauflage des KGB

2016-09-19 21:25, stern.de


Berliner Piraten-Politiker tot in Wohnung gefunden +++ Bundeskanzlerin gibt Fehler in Flüchtlingspolitik zu +++ US-Ermittler nehmen Verdächtigen wegen Bombenanschlägen fest +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

News des Tages: Russland plant offenbar Neuauflage des KGB

2016-09-19 21:25, stern.de


Berliner Piraten-Politiker tot in Wohnung gefunden +++ Bundeskanzlerin gibt Fehler in Flüchtlingspolitik zu +++ US-Ermittler nehmen Verdächtigen wegen Bombenanschlägen fest +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Zeltlager abgebrannt - Auf Lesbos eskaliert die Flüchtlingskrise

2016-09-19 21:16, n24.de


Auf Lesbos sind Tausende Flüchtlinge vor einem Brand in einem Flüchtlingslager geflohen. Wurde das Feuer vorsätzlich gelegt? Auf der griechischen Insel machen Gerüchte die Runde.

Lampedusa, Merkel, AfD: Die Flüchtlingskrise. Chronik einer Überforderung

2016-09-19 20:59, welt.de


Warum Europa zu lange wegschaute. Wie Merkel von "Wir schaffen das" zu "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückspulen" kam. Und wo wir in der Flüchtlingskrise heute stehen. Eine Chronologie.

Tausende geflohen: Flüchtlingslager auf Lesbos brennt - Lage außer Kontrolle

2016-09-19 20:44, stern.de


Immer häufiger kommt es in überfüllten griechischen Flüchtlingslagern zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Nun ist die Lage auf Lesbos eskaliert. Tausende fliehen vor einem Feuer im Lager "Moria".

Tausende fliehen vor Feuer im Flüchtlingslager auf Lesbos

2016-09-19 20:39, deutschewelle.com


Immer häufiger kommt es in überfüllten griechischen Flüchtlingslagern zu gewalttätigen Auseinandersetzungen. Nun ist die Lage auf Lesbos eskaliert. Tausende fliehen vor einem Feuer im Lager "Moria".

Der neue Ton der Kanzlerin

2016-09-19 20:34, tagesschau.de


Wir schaffen das? Eine Leerformel. 2015? Darf sich nicht wiederholen. Die Realpolitikerin Angela Merkel verändert ihre Tonlage und justiert ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik neu. Nach vier Wahlniederlagen und einer Union vor der Spaltung reicht Merkel ihren Kritikern die Hand. Von W. Börnsen

+++ News des Tages +++: Tausende fliehen vor Feuer in Flüchtlingslager auf Lesbos

2016-09-19 20:16, stern.de


Berliner Piraten-Politiker tot in Wohnung gefunden +++ Bundeskanzlerin gibt Fehler in Flüchtlingspolitik zu +++ US-Ermittler nehmen Verdächtigen wegen Bombenanschlägen fest +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Hilfe für Flüchtlinge: Müller schlägt UN-Fonds vor

2016-09-19 19:46, stern.de


New York - Deutschland fordert bei der Bewältigung der syrischen Flüchtlingskrise mehr internationale Solidarität ein. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller schlug während des UN-Flüchtlingsgipfels in New York vor, einen ständigen Flüchtlingsfonds einzurichten, um vom «Bettlerstatus» in der Krise wegzukommen. In diesen Fonds in Höhe von zehn Milliarden Euro sollten die Mitgliedstaaten

Angespannte Stimmung bei den Flüchtlingen in Como: «Wir werden den Park nicht verlassen!»

2016-09-19 19:46, blick.ch


Ab heute soll das Zeltlager am Bahnhof San Giovanni geräumt werden. Doch viele der Gestrandeten wollen nicht ins Container-Dorf.

Flüchtlinge: Flüchtlinge fliehen aus brennendem Lager auf Lesbos

2016-09-19 19:46, zeit.de


Im Camp Moria ist ein Brand ausgebrochen, 3.000 bis 4.000 Menschen mussten evakuiert werden. Laut Polizei gibt es Hinweise darauf, dass das Feuer gelegt wurde.

Italien: Die verzweifelten Merkel-Attacken des Matteo Renzi

2016-09-19 19:31, welt.de


Italiens Premier könnte Führungsfigur in Europa sein. Doch im Kampf um sein politisches Überleben arbeitet er sich an Merkel ab – und an Europas Flüchtlingspolitik. Das ist für beide Seiten riskant.

Kommentar: Scheuer ist nach Aussetzer gegen Flüchtlinge nicht mehr zu halten

2016-09-19 19:09, sueddeutsche.de


Andreas Scheuer beleidigt nicht nur Kirchen und Sportvereine. Er wird damit auch zunehmend zum Risiko für seine eigene Partei]]>

CSU: Scheuer ist nach Flüchtling-Aussetzer nicht mehr zu halten

2016-09-19 19:09, sueddeutsche.de


Der CSU-Generalsekretär hat mit seiner Äußerung über den "Fußball spielenden, ministrierenden Senegalesen" den Anstand meilenweit hinter sich gelassen. Wenn seine Partei noch etwas auf das "C" und "S" im Namen gibt, muss sie sich von ihm trennen.]]>

Flüchtlingspolitik: Was hinter Merkels Schuldeingeständnis steht

2016-09-19 19:06, welt.de


Die Bundeskanzlerin überrascht mit einer persönlichen Erklärung zu ihrer Flüchtlingspolitik. Dabei gesteht sie persönliche Fehler ein und kommt der CSU stark dagegen. Nun ist Horst Seehofer am Zug.

Analysis: UN refugee pledge - too little too late?

2016-09-19 18:45, aljazeera.com


While the UN lauds its adoption of a declaration on refugees as progress, activists remain underwhelmed by its scope.

Merkels Friedensangebot an Seehofer: Das Signal

2016-09-19 18:14, spiegel.de


Es ist ein bemerkenswerter Auftritt der Kanzlerin. Nach der Berliner CDU-Wahlpleite geht Angela Merkel öffentlich auf ihre Kritiker in der Flüchtlingspolitik zu. Kommt die Botschaft bei der CSU an?

Flüchtlingsbetreuung: Umstrittene Verträge bringen Hilfsorganisationen gegen Stadt auf

2016-09-19 17:47, sueddeutsche.de


Zusatzvereinbarungen zur Betreuung von Flüchtlingen belasten das Verhältnis zwischen den freien Trägern immer massiver. Es geht um Millionen - nun platzt zwei Verbandschefs der Kragen.]]>

Deutschland - Merkel: Flüchtlingskrise darf sich nicht wiederholen

2016-09-19 17:39, derstandard.at


Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel räumt Fehler in der Flüchtlingspolitik ein und geht mit Gefühl statt mit Fakten auf ihre Kritiker zu

Lokale Ebene - OECD: Mehr Geld für Städte soll Integration erleichtern

2016-09-19 17:35, derstandard.at


Der Erfolg der Flüchtlingsintegration entscheidet sich in den Städten. Die Kommunen sollen nicht auf Kosten sitzen bleiben

Flüchtlinge an der Südgrenze: Comos Migranten zögern wegen Containern

2016-09-19 17:30, nzz.ch


Seit heute ist in der italienischen Grenzstadt Como das Container-Dorf in Betrieb. Es soll die 300 wild am Bahnhof campierenden Migranten beherbergen. Doch die allermeisten bleiben vorerst, wo sie sind.

«2015 darf sich nicht wiederholen»

2016-09-19 17:26, derbund.ch


Kanzlerin Angela Merkel hat nach dem Wahldebakel in Berlin überraschend deutlich Fehler in ihrer Flüchtlingspolitik eingeräumt.]]>

UN-Gipfel verspricht Verbesserungen für Millionen Flüchtlinge und Migranten

2016-09-19 17:18, stern.de


Angesichts der größten Flüchtlingskrise seit dem zweiten Weltkrieg haben sich die 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen von Millionen Flüchtlingen

"Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückspulen"

2016-09-19 17:17, krone.at


Nach den bitteren Schlappen der CDU bei den jüngsten Landtagswahlen hat die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel Versäumnisse in der Flüchtlingspolitik eingeräumt. Die CDU-Chefin kündigte am Montag an, ihre Linie besser erklären zu wollen. Sie gab zudem Fehler in der Vergangenheit zu und sagte: "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit um viele, viele Jahr

Wahlen: Merkel gesteht Fehler in Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 16:52, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat unter dem Druck des CDU-Wahldesasters in Berlin Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden. Der Zuzug sei 2015 vorübergehend außer Kontrolle geraten, räumte die Parteichefin ein. "Die Wiederholung dieser Situation will niemand, auch ich nicht." Als Konsequenz aus den CDU-Verlusten wie schon vor zwei Wochen in Mecklenburg-Vorpommern bemüh

Migration: Gefälschte Pässe: De Maizière kündigt umfassende Überprüfung an

2016-09-19 16:49, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat nach Berichten über unerkannt gebliebene Passfälschungen eine umfassende Überprüfung angeordnet. Noch in dieser Woche will sein Ministerium zu einer Bund-Länder-Besprechung auf Expertenebene einladen, kündigte de Maizière an. Mehrere Bundesländer hatten dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge vorgeworfen, wiederholt gefälsch

Wahlen: Merkel räumt jahrelange Fehler in Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 16:47, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat unter dem Druck des CDU-Wahldesasters in Berlin Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden. Der Zuzug sei 2015 vorübergehend außer Kontrolle geraten, räumte die Parteichefin ein.]]>

Flüchtlingspolitik: Merkels neues Wording

2016-09-19 16:41, zeit.de


Nach den schweren Niederlagen für ihre Partei, verspricht Merkel eine bessere Kommunikation. In der Sache bleibt sie sich aber treu. Ob das der CSU reicht?

Asylwerber dealte und machte Urlaub daheim

2016-09-19 16:35, krone.at


Der Rädelsführer eines im oberösterreichischen Wels aufgedeckten afghanischen Drogenrings soll mehrfach auf Heimaturlaub nach Kabul geflogen sein. Als dann im Sommer in Oberösterreich die Mindestsicherung für Asylberechtigte gesenkt wurde, meldete er sich des Geldes wegen kurzerhand in Wien an.

Asylwerber machte Urlaub daheim - und dealte

2016-09-19 16:35, krone.at


Der Rädelsführer eines im oberösterreichischen Wels aufgedeckten afghanischen Drogenrings soll mehrfach auf Heimaturlaub nach Kabul geflogen sein. Als dann im Sommer in Oberösterreich die Mindestsicherung für Asylberechtigte gesenkt wurde, meldete er sich des Geldes wegen kurzerhand in Wien an.

UN warnen vor weltweitem Rassismus

2016-09-19 16:20, deutschewelle.com


Die Weltorganisation hat zum großen Flüchtlingsgipfel geladen und eine "New Yorker Erklärung" verabschiedet. Sie soll zum besseren Umgang mit der Krise beitragen. Denn der wachsende Hass gibt Anlass zur Sorge.

Elf Minuten nur für Seehofer: Das ist der Startschuss für die Versöhnung

2016-09-19 16:10, ntv.de


Bundeskanzlerin Merkel räumt ein, dass es nach der Öffnung der Grenze für Flüchtlinge vor einem Jahr "unkontrollierten und unregistrierten Zuzug" gab. Und sie sichert zu, alles dafür zu tun, dass sich das nicht wiederholt.

Flüchtlinge: Flüchtlingszentrum in Como eröffnet

2016-09-19 15:41, blick.ch


In der italienischen Grenzstadt Como ist am Montag ein temporäres Aufnahmezentrum für Flüchtlinge eröffnet worden. Es soll den Menschen in der kalten Jahreszeit ein Dach über dem Kopf bieten. Seit Mitte Juli hatten hunderte Migranten im Park und am Bahnhof geschlafen.

Heiliger Zorn über CSU-Äußerungen

2016-09-19 15:30, deutschewelle.com


Zwischen der CSU und den Kirchen in Deutschland hängt der Haussegen schief. Bischöfe der beiden großen Kirchen in Deutschland kritisieren die Flüchtlingspolitik der Christsozialen.

Deutsche Bischofskonferenz: Kardinal Marx ärgert sich über CSU-Flüchtlingsäußerungen

2016-09-19 15:25, zeit.de


Die CSU sollte ihre Tonlage in der Flüchtlingskrise ändern: Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz sagte, manche Äußerung aus der Partei habe ihn erschrocken.

+++ News des Tages +++: Wespen greifen Schulkinder in Hameln an

2016-09-19 15:15, stern.de


Wespen verletzen elf Kinder +++ Bundeskanzlerin gibt Fehler in Flüchtlingspolitik zu +++ Polizei in New York fahndet nach Attentäter +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

UNO - Uno-Volllversammlung im Zeichen von Flüchtlings- und Migrationspolitik

2016-09-19 15:11, derstandard.at


Am Beginn der Plenarwoche in New York warnt Österreich davor, betroffene Länder mit der Problematik alleine zu lassen

New York - Uno-Vollversammlung im Zeichen von Flüchtlings- und Migrationspolitik

2016-09-19 15:11, derstandard.at


Am Beginn der Plenarwoche in New York warnt Österreich davor, betroffene Länder mit der Problematik alleine zu lassen

Zugriff in Flüchtlingsunterkunft: Terrorverdächtiger festgenommen

2016-09-19 15:10, ntv.de


Erst in der vergangenen Woche werden Flüchtlinge in Norddeutschland festgenommen. Sie sollen sich für den IS bereitgehalten haben. Nun gibt es wieder einen Zugriff in einem Flüchtlingsheim. Der Syrer soll für den Extremismus gekämpft haben.

Nach Wahldebakel: Merkel übt Selbstkritik

2016-09-19 15:10, br.de


Nur knapp 18 Prozent für die CDU in Berlin - angesichts dieser Wahlpleite hat die Kanzlerin eine Mitverantwortung eingeräumt. Sie sprach von Fehlern in der Flüchtlingskrise, will das Wahlergebnis aber nicht zum Anlass einer grundsätzlichen Umkehr nehmen. Von Birgit Schmeitzner und Nikolaus Neumaier

CSU-Fraktionsklausur: Sicherheit zuerst

2016-09-19 15:07, br.de


Krisenstimmung bei der Herbstklausur der CSU-Landtagsfraktion im Kloster Banz. Die Partei befürchtet, dass die Schwäche der CDU auf sie abstrahlt. Mit Härte in der Flüchtlingspolitik und bei der inneren Sicherheit will die CSU punkten. Von Nikolaus Neumaier

Kreis Calw: Syrer wegen Terrorismusverdachts in Flüchtlingsheim festgenommen

2016-09-19 15:06, faz.de


Die Polizei in Baden-Württemberg hat einen 24 Jahre alten Terrorverdächtigen festgenommen. Dem Syrer wird vorgeworfen, vor seiner Flucht nach Deutschland für die al-Nusra-Front gekämpft zu haben.

Merkel zur Flüchtlingspolitik: "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückdrehen"

2016-09-19 15:02, welt.de


Nach dem Wahldebakel für die CDU in Berlin hat Angela Merkel Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden. Die Kanzlerin bedauert vor allem das zögerliche Handeln vor dem Sommer 2015.

"Ich würde die Zeit zurückspulen": Merkel räumt Fehler bei Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 15:02, ntv.de


Nach dem schlechten Abschneiden der CDU bei der Berlin-Wahl gibt sich Kanzlerin Angela Merkel selbstkritisch: In den vergangenen Jahren sei in der Flüchtlingsfrage "nicht alles richtig" gemacht worden. Nun müsse auch sie sich "selbst übertreffen".

Flüchtlingskrise: Merkel gibt Fehler zu

2016-09-19 15:01, blick.ch


Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Fehler der Regierung im Umgang mit der Flüchtlingskrise 2015 eingeräumt.

Migration: Merkel räumt jahrelange Fehler in Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 14:59, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach den Wahldesastern ihrer Partei in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern jahrelange Fehler in der Flüchtlingspolitik eingeräumt und die Verantwortung als Parteivorsitzende übernommen.]]>

Nach Wahl in Berlin: Merkel räumt Fehler ein

2016-09-19 14:40, tagesschau.de


Bundeskanzlerin Merkel hat das CDU-Debakel in Berlin als "bittere Niederlage" bezeichnet und dafür einen Teil der Verantwortung übernommen. Gleichzeitig räumte sie Fehler in der Flüchtlingspolitik ein. Wenn sie könnte, würde sie die Zeit zurückdrehen.

Merkel räumt Fehler bei Flüchtlingskrise 2015 ein

2016-09-19 14:36, sueddeutsche.de


Wenn sie könnte, würde sie die Zeit zurückdrehen, damit Deutschland besser auf die Entwicklungen vorbereitet gewesen wäre, sagte Merkel am Montag in Berlin.]]>

CDU: Merkel räumt Fehler bei Flüchtlingskrise 2015 ein

2016-09-19 14:36, sueddeutsche.de


Wenn sie könnte, würde sie die Zeit zurückdrehen, damit Deutschland besser auf die Entwicklungen vorbereitet gewesen wäre, sagte Merkel am Montag in Berlin.]]>

"In zwanzig Jahren vielleicht eine Burka gesehen"

2016-09-19 14:36, krone.at


In seiner Antrittsrede als neuer Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) hat Ibrahim Olgun die derzeitige Debatte über ein Verbot der Vollverschleierung als übertrieben bezeichnet. "In meinem Leben seit 20 Jahren in Österreich habe ich vielleicht einmal eine Burka-Trägerin gesehen. Ich würde gerne auch Sie fragen, wie viele Sie i

"In 20 Jahren vielleicht eine Burka gesehen"

2016-09-19 14:36, krone.at


In seiner Antrittsrede als neuer Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) hat Ibrahim Olgun die derzeitige Debatte über ein Verbot der Vollverschleierung als übertrieben bezeichnet. "In meinem Leben seit 20 Jahren in Österreich habe ich vielleicht einmal eine Burka-Trägerin gesehen. Ich würde gerne auch Sie fragen, wie viele Sie i

Reaktionen auf Berlin-Wahl: Merkel räumt Fehler bei Flüchtlingspolitik ein - beharrt aber auf ihrem Kurs

2016-09-19 14:35, sueddeutsche.de


Die Kanzlerin nutzt das Wahldebakel der Berliner CDU dazu, ihre Haltung zu verteidigen. Die FDP sieht sich nach ihrem Berliner Erfolg auch bundespolitisch im Aufwind.]]>

Flugblatt gegen Flüchtlingsheim: Heuchel leise, Hamburg-Harvestehude!

2016-09-19 14:34, stern.de


Ein anonymes Flugblatt macht in Hamburgs Nobel-Stadtteilen Stimmung gegen Flüchtlingsheime. Das Schreiben ist an Heuchelei kaum zu überbieten. Die Abwehrhaltung kommt versteckt daher. Das macht sie so gefährlich.

CSU-Generalsekretär Scheuer zu Flüchtlingen: Entlarvt

2016-09-19 14:29, spiegel.de


Die CSU will, dass sich Asylbewerber integrieren. Jedenfalls behauptet sie das. Ein Satz ihres Generalsekretärs offenbart eine andere Geisteshaltung.

Flüchtlingspolitik: CSU-Generalsekretär Scheuer erzürnt Kirchenvertreter

2016-09-19 14:29, br.de


Mit seinem Spruch vom "schlimmen Senegalesen" sorgt CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer für Empörung bei Vertretern der katholischen Kirche. Sein niederbayerischer Parteifreund Martin Neumeyer, Bayerns Integrationsbeauftragter, nimmt Scheuer dagegen in Schutz. Von Marcel Kehrer und Uli Scherr

Gewaltexzess nach Sexangriff unter Asylwerbern

2016-09-19 14:26, krone.at


Gewaltexzess Sonntagnacht in einer Asylunterkunft in Wien-Favoriten: Ein 45-jähriger Marokkaner attackierte einen 27 Jahre alten Syrer mit einem Messer und fügte ihm schwere Verletzungen zu. Der Angreifer wurde festgenommen. Brisantes Detail: Der 45-Jährige soll nur wenige Stunden vor der Tat Opfer einer Vergewaltigung geworden sein.

Pressekonferenz nach Berlin-Wahl: Merkel reicht Kritikern die Hand

2016-09-19 14:25, spiegel.de


Gefühl statt Fakten: Angela Merkel kontert ihren Kritikern mit Emotionen - und räumt Fehler im Umgang mit der Flüchtlingskrise ein. Wenn sie könnte, würde sie die Zeit zurückdrehen, sagte die Kanzlerin.

Nach Wahl in Berlin: Merkel gesteht Fehler in der Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 14:20, faz.de


Nach der Wahlniederlage in Berlin übernimmt Kanzlerin Merkel eine Mitverantwortung und gesteht Fehler in ihrer Flüchtlingspolitik ein. „Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückdrehen“, sagte sie – bei ihrem Kurs will sie trotzdem bleiben.

Nach Wahlniederlage in Berlin: Merkel gesteht Fehler in der Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 14:20, faz.de


Persönlich wie selten übernimmt Angela Merkel eine Mitverantwortung für das Wahldebakel in Berlin und gesteht Fehler in ihrer Flüchtlingspolitik ein. „Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückdrehen“, sagte sie – bei ihrem Kurs will sie trotzdem bleiben.

Migration: Merkel: Flüchtlingszuzug war vorübergehend außer Kontrolle

2016-09-19 14:06, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat eingeräumt, dass der Flüchtlingszuzug nach Deutschland im vergangnen Jahr vorübergehend außer Kontrolle geraten ist. Zwar stehe sie voll zu ihren damaligen Entscheidungen, sagte Merkel. "In der Abwägung war es absolut richtig, aber es hat letztendlich dazu geführt, dass wir eine Zeit lang nicht ausreichend Kontrolle hatten." Sie wolle nun

Flüchtlingskrise in Europa: Merkel räumt Fehler ein

2016-09-19 14:04, nzz.ch


Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach den Wahldesastern ihrer Partei in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern jahrelange Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden und die Verantwortung als Parteivorsitzende übernommen.

Wahlen: Merkel: CDU-Ergebnis in Berlin «sehr bitter»

2016-09-19 14:01, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die deutlichen Einbußen ihrer Partei bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin als "sehr bitter" bezeichnet und eine Mitverantwortung übernommen. Wie in Mecklenburg-Vorpommern habe es landespolitische Gründe gegeben, "aber nicht nur", sagte Merkel nach Sitzungen der CDU-Spitzengremien in Berlin. Eine Ursache für das schlechte Ab

Immobilien: Zahl der Baugenehmigungen steigt auf 16-Jahres-Hoch

2016-09-19 14:00, sueddeutsche.de


Wiesbaden (dpa) - Die Unterbringung von Flüchtlingen und die niedrige Hypothekenzinsen sorgen für einen unverminderten Bauboom in Deutschland. Von Januar bis Juli wurde der Bau von 213 600 Wohnungen genehmigt, teilte das Statistische Bundesamt mit. Das entspricht einem Plus von 26,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Mit den Zahlen setzt sich der Trend zu mehr Baugenehmigungen mit volle

Merkel räumt Fehler in der Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 13:52, stern.de


Nach den bitteren Schlappen der CDU bei den jüngsten Landtagswahlen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Versäumnisse in der Flüchtlingspolitik eingeräumt.

Österreichs Muslime wollen Flüchtlingsorganisation gründen

2016-09-19 13:44, nachrichten.at


WIEN. Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) will eine eigene Flüchtlingsorganisation gründen. Diese solle parallel zu Caritas und Diakonie etwa Unterkünfte bereitstellen und Asylwerber versorgen, kündigte Präsident Ibrahim Olgun an.

1,65 Millionen Asylanträge: OECD zählt Nachkriegshoch bei Flüchtlingen

2016-09-19 13:39, ntv.de


Pünktlich zum ersten Flüchtlingsgipfel der Vereinten Nationen in New York stellen die Industriestaaten der OECD ihren jährlichen Migrationsbericht vor. Die Zahlen sind alarmierend und werden wahrscheinlich weiter steigen.

Wohnungsbau: Zahl der Baugenehmigungen auf 16-Jahres-Hoch

2016-09-19 13:28, zeit.de


Die Flüchtlingskrise und die niedrigen Zinsen sorgen für einen Boom beim Wohnungsbau. Dennoch: Die geplanten Neubauten decken immer noch nicht den Bedarf.

Flüchtlingspolitik - Was Angela Merkel mit ihrer Selbstkritik beabsichtigt

2016-09-19 13:27, n24.de


Die Bundeskanzlerin überrascht mit einer persönlichen Erklärung zu ihrer Flüchtlingspolitik. Dabei gesteht sie persönliche Fehler ein. Und ihre Botschaft hat gleich mehrere Empfänger.

Kreis Böblingen: Syrer wegen Terrorismusverdachts in Flüchtlingsheim festgenommen

2016-09-19 13:03, faz.de


Die Polizei in Baden-Württemberg hat einen unter Terrorverdacht stehenden 24-Jährigen festgenommen. Dem Syrer wird vorgeworfen, vor seiner Flucht nach Deutschland für die al-Nusra-Front gekämpft zu haben.

CSU zu CDU-Debakel in Berlin: Mit Satzbausteinen gegen die Schwesterpartei

2016-09-19 12:56, faz.de


Die CDU fährt ein historisch schlechtes Ergebnis in Berlin ein. Wie reagieren die CSU und ihr Chef Horst Seehofer, die schon seit Wochen die Kanzlerin attackieren? Generalsekretär Scheuer verschärft erst mal seine Rhetorik gegen Flüchtlinge.

Gewaltexzess nach Sex-Attacke unter Syrern

2016-09-19 12:46, krone.at


Gewaltexzess Sonntagnacht in einer Asylunterkunft in Wien-Favoriten: Ein 35-jähriger Syrer attackierte einen 27 Jahre alten Landsmann mit einem Messer und fügte ihm schwere Verletzungen zu. Der Angreifer wurde festgenommen. Brisantes Detail: Der 35-Jährige soll am Vortag Opfer einer Vergewaltigung geworden sein.

+++ News des Tages +++: Angela Merkel: "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückspulen"

2016-09-19 12:45, stern.de


Bundeskanzlerin gibt Fehler in Flüchtlingspolitik zu +++ Polizei in New York fahndet fieberhaft nach Attentäter +++ "Marzipan-Erpresser" gefasst +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Merkel räumt jahrelange Fehler in Flüchtlingspolitik ein

2016-09-19 12:36, deutschewelle.com


Wenn sie könnte, würde sie die Zeit zurückdrehen, betonte die Kanzlerin bei der Analyse des bitteren CDU-Wahlergebnisses in Berlin. Und das bezog sie sogar auf ihren umstrittenen Satz "Wir schaffen das".

Flüchtlinge: IGGiÖ will eigene Hilfe anbieten

2016-09-19 12:32, krone.at


Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) will eine eigene Flüchtlingsorganisation gründen. Diese solle parallel zu Caritas und Diakonie etwa Unterkünfte bereitstellen und Asylwerber versorgen, kündigte Präsident Ibrahim Olgun am Montag bei seiner Antrittspressekonferenz an. Zusätzlich will er die Bildungsarbeit verstärken und Frauen in

Flüchtlingskrise: IGGiÖ bietet Hilfe an

2016-09-19 12:32, krone.at


Die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) will eine eigene Flüchtlingsorganisation gründen. Diese solle parallel zu Caritas und Diakonie etwa Unterkünfte bereitstellen und Asylwerber versorgen, kündigte Präsident Ibrahim Olgun am Montag bei seiner Antrittspressekonferenz an. Zusätzlich will er die Bildungsarbeit verstärken und Frauen in

Berlin-Wahl: AfD darf in Bezirken mitregieren

2016-09-19 12:32, spiegel.de


Die AfD hat Anspruch auf sieben wichtige Posten in Berliner Bezirken - das ist bundesweit ein Novum. Unter Umständen könnten AfD-Stadträte auch über Gelder für Flüchtlinge entscheiden.

Gewaltexzess unter Syrern in Wiener Asylunterkunft

2016-09-19 12:11, krone.at


Gewaltexzess Sonntagnacht in einer Asylunterkunft in Wien-Favoriten: Ein 35-jähriger Syrer attackierte einen 27 Jahre alten Landsmann mit einem Messer und fügte ihm schwere Verletzungen zu. Der Angreifer wurde festgenommen. Brisantes Detail: Der 35-Jährige soll am Vortag Opfer einer Vergewaltigung geworden sein.

Alles wird anders: Die Bundestagswahl 2017

2016-09-19 12:10, deutschewelle.com


Soviel Unruhe war lange nicht mehr in Berlin. Die Bundestagswahl ist noch ein Jahr entfernt, doch die Flüchtlingsfrage hat die Parteienlandschaft massiv durcheinandergewirbelt. Ein Parteien-Check.

Berlin-Wahl: Merkel gibt sich nach Berlin-Wahl selbstkritisch

2016-09-19 12:08, zeit.de


Die Kanzlerin zeigt sich selbstkritisch: Dass die CDU bei jüngsten Wahlen schlecht abgeschnitten hat, liegt auch an ihrer Flüchtlingspolitik, sagte Angela Merkel.

Berlin-Wahl: Merkel räumt Teilschuld für schlechte Wahlergebnisse ein

2016-09-19 12:08, zeit.de


Die Kanzlerin zeigt sich selbstkritisch: Die CDU sei auch wegen ihrer Flüchtlingspolitik abgestraft worden. Ändern will Merkel sie allerdings nicht.

OECD: So viele Asylwerber wie seit 1945 nicht mehr

2016-09-19 12:01, krone.at


Die Zahl der Migranten in den Ländern der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat 2015 im zweiten Jahr in Folge stark zugenommen. Etwa 4,8 Millionen Menschen seien im Vorjahr dauerhaft in die Mitgliedstaaten eingewandert, heißt es in einem am Montag in Paris präsentierten Bericht. Das waren rund zehn Prozent mehr als 2014. Besonders die Zahl

OECD-Bericht: So viel Asylsuchende wie seit Jahrzehnten nicht

2016-09-19 11:58, zeit.de


In den 35 Industriestaaten der OECD suchen Flüchtlinge zumeist in der EU Schutz, vor allem in Deutschland. Aber auch in anderen Staaten werden viele Anträge gestellt.

Migration und Flüchtlinge: Erneut mehr Einwanderer in OECD-Staaten

2016-09-19 11:32, nzz.ch


Hewlett-Packard ist in die Kritik geraten, weil Tintenpatronen von Drittherstellern offenbar nicht mehr funktionieren. Das Problem ist nicht neu.

Flüchtlingspolitik: Merkel trennt sich von "Wir schaffen das"

2016-09-19 11:29, sueddeutsche.de


Der Satz sei "fast zu einer Leerformel geworden", sagt Merkel. Ihre parteiinternen Kritiker werten das als Entgegenkommen.]]>

Wahlen: SPD gibt Union Schuld an Einbußen bei Berlin-Wahl

2016-09-19 11:29, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Nach den massiven Verlusten für SPD und CDU bei der Berlin-Wahl suchen die Parteispitzen nach Schuldigen für das Desaster der Volksparteien. Die SPD warf der Union vor, für das historisch schlechte Abschneiden der Sozialdemokraten mitverantwortlich zu sein. Wenn CDU und CSU permanent über die Flüchtlingspolitik stritten, sende auch die schwarz-rote Bundesregierung das Signal

Nach Wahlen in Berlin: Wo die AfD bereits im Landtag sitzt

2016-09-19 11:25, stern.de


Im Zuge der Flüchtlingskrise erlebt die AfD großen Zulauf: In vielen Landtagen sind die Rechtspopulisten bereits eine feste Größe. Unsere Grafik zeigt, wo und wie stark die AfD in den Bundesländern bereits vertreten ist.

Sea-Eye-Helfer nach Freilassung in Libyen: "Ich mache weiter"

2016-09-19 11:11, br.de


Anfang September hatte die libysche Küstenwache zwei Crew-Mitglieder der Regensburger Flüchtlingshilfsorganisation Sea Eye festgenommen. Dittmar Kania war einer von ihnen. Er berichtet von Verwechslungen, Maschinenpistolen und Matrazenlagern. Von Bastian Girg

Flüchtlinge: In Rettungsdecken für die Flüchtlinge

2016-09-19 10:18, blick.ch


Amnesty International (AI) fordert den Bundesrat dazu auf, endlich 1500 besonders verletzliche Flüchtlinge des Syrien-Konflikts aufzunehmen. Die Aktivisten hüllten sich dafür am Montag öffentlichkeitswirksam in Rettungsdecken.

Berlin Elections Highlight Discontent With Merkel on Refugees

2016-09-19 10:17, newyorktimes.com


Voters ejected the German chancellor’s party from the city’s government, with the nationalist Alternative for Germany among those making gains.

Deutschland fordert internationale Solidarität in der Flüchtlingskrise

2016-09-19 10:17, deutschewelle.com


Zum Auftakt des UN-Flüchtlingsgipfels in New York hat Deutschlands Entwicklungsminister Müller die Zahlung versprochener Hilfsgelder für Syrien gefordert - und erschreckende Zahlen zur Zahlungsmoral genannt.

Flüchtlingskrise: Amnesty fordert Bundesrat zum Handeln auf

2016-09-19 10:16, nzz.ch


Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat den Bundesrat aufgefordert, 1500 besonders verletzliche Flüchtlinge des Syrien-Konflikts aufzunehmen. Damit soll er sein Versprechen einhalten.

Baugenehmigungen auf 16-Jahres-Hoch: Deutschland baut

2016-09-19 10:12, spiegel.de


Niedrige Zinsen und die Unterbringung von Flüchtlingen treiben den Bauboom in Deutschland an. Von Januar bis Juli wurde der Bau von fast 214.000 Wohnungen genehmigt - gut ein Viertel mehr als im Vorjahreszeitraum.

Gewalt in Nahost: Palästinenser verletzt zwei israelische Polizisten schwer

2016-09-19 09:29, nzz.ch


Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat den Bundesrat aufgefordert, 1500 besonders verletzliche Flüchtlinge des Syrien-Konflikts aufzunehmen. Damit soll er sein Versprechen einhalten.

Krieg in Syrien: Asads Armee lässt einwöchige Waffenruhe auslaufen

2016-09-19 09:27, nzz.ch


Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat den Bundesrat aufgefordert, 1500 besonders verletzliche Flüchtlinge des Syrien-Konflikts aufzunehmen. Damit soll er sein Versprechen einhalten.

Jordan"s Sudanese Refugees: "We are tired"

2016-09-19 09:26, aljazeera.com


As the UN prepares to host the first summit on refugees and migrants, Sudanese refugees say they have been long ignored.

Bombenanschlag in New York: Verdächtiges Paket in New Jersey gesprengt

2016-09-19 09:23, nzz.ch


Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat den Bundesrat aufgefordert, 1500 besonders verletzliche Flüchtlinge des Syrien-Konflikts aufzunehmen. Damit soll er sein Versprechen einhalten.

Scheuer-Äußerung über Flüchtlinge sorgt für Ärger

2016-09-19 09:06, tagesschau.de


CSU-Generalsekretär Scheuer hat mit einer Äußerung über Flüchtlinge für Ärger gesorgt. "Das Schlimmste" seien fußballspielende, ministrierende Senegalesen. Die werde man nicht mehr los. Die katholische Kirche reagiert empört.

Wahlen: Politologe: Rot-Rot-Grün könnte AfD mit guter Politik «entzaubern»

2016-09-19 08:53, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Eine gut kooperierende rot-rot-grüne Regierung in Berlin könnte nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Professor Hajo Funke die AfD in der Hauptstadt "entzaubern". "SPD und CDU haben es gemeinsam nicht geschafft, die Probleme in Berlin zu lösen: den BER, die Flüchtlingskrise und steigende Mieten", sagte Funke der dpa. "Die AfD hat es geschafft, das Sic

'Every day I cry': For Syrian refugees on Greek island, outlook is bleak

2016-09-19 08:42, cbc.ca


While the UN convenes a summit in New York on refugees and migrants to remind members of their obligations to protect the world's persecuted, some of those same persecuted, languishing on a Greek island, wonder why the world still needs reminding.

Beziehungen Schweiz-EU: Burkhalter hofft auf Zeichen Junckers

2016-09-19 08:23, nzz.ch


Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat den Bundesrat aufgefordert, 1500 besonders verletzliche Flüchtlinge des Syrien-Konflikts aufzunehmen. Damit soll er sein Versprechen einhalten.

Österreichs Außenminister - Kurz geißelt die "Politik der offenen Tür"

2016-09-19 08:00, n24.de


Der österreichische Außenminister Kurz will den Zustrom von Flüchtlingen nach Europa stoppen. Er rechnet vor, was man mit dem Geld für einen österreichischen Flüchtling woanders machen könnte.

"Anne Will"-Talkshow: "Es waren Flüchtlinge, die den Marktplatz okkupierten"

2016-09-19 07:38, welt.de


Was sind die Lehren aus den Krawallen in Bautzen? Bei "Anne Will" klingt ein CDU-Mann wie ein Pegida-Vertreter. Und der Oberbürgermeister versucht auf ungewöhnliche Art, das Image der Stadt zu retten.

Uno-Vollversammlung - Weltevent der Diplomatie

2016-09-19 07:00, derstandard.at


Uno-Vollversammlung in New York mit Kurz und Kern – Syrien-Krieges und die damit verbundene Flüchtlingsproblematik im Zentrum

New York - Uno-Vollversammlung: Weltevent der Diplomatie mit Kern und Kurz

2016-09-19 07:00, derstandard.at


Syrien-Krieges und die damit verbundene Flüchtlingsproblematik im Zentrum

USA: Syrische Flüchtlinge willkommen?

2016-09-19 06:20, deutschewelle.com


Die USA wollen dieses Jahr bis zu 10.000 syrische Flüchtlinge aufnehmen. Was erwartet sie dort? Vor den Flüchtlingsgipfeln in New York hat Miodrag Soric eine syrische Familie in Detroit besucht.

+++ Der Morgen live +++: CDU-Junior macht Ansagen an Merkel

2016-09-19 06:04, spiegel.de


Jetzt fühlt sich wohl jeder zum Kritiker berufen. Junge-Union-Chef Paul Ziemiak verlangt Diverses von der Bundeskanzlerin. Nicht nur zur Flüchtlingen. Die Live-News.

Angela Merkel zur Flüchtlingspolitik - Die bittere Erkenntnis der Kanzlerin

2016-09-19 05:30, n24.de


Nach dem Wahldebakel für die CDU in Berlin spricht Angela Merkel von einem "enttäuschenden Ergebnis". Die Kanzlerin gesteht Fehler in der Flüchtlingspolitik ein. Sie bedauert vor allem eine Sache.

Hauptbahnhof Zürich: Flüchtlinge betreiben neue Velostation

2016-09-19 05:30, nzz.ch


Die Asylorganisation Zürich wird die neue Velostation am Hauptbahnhof betreiben. Für private Anbieter ist der Markt für die Anlagen unattraktiv.

Syria, nuclear arms and refugees top UN Assembly agenda

2016-09-19 05:06, aljazeera.com


Annual meeting of world leaders in New York more likely to highly world"s tribulations than solve them.

Verzweifelte Lage: Junge Flüchtlinge in Afghanistan

2016-09-19 05:01, tagesschau.de


Wenn heute in New York der erste UN-Gipfel zum Thema Flucht und Migration beginnt, wird es auch um die Lage in Afghanistan gehen. Mehr als eine Million Menschen sind dort im Land auf der Flucht - unter ihnen viele Kinder. Von Sandra Petersmann.

Arbeit: Hilfen für studentische Flüchtlinge

2016-09-19 04:37, sueddeutsche.de


Bonn (dpa/tmn) - Ein Studium ist immer teuer - zum besonderen Problem wird das für Flüchtlinge, die kaum Geld haben. Doch es gibt einige Möglichkeiten, finanziell etwas Hilfe zu bekommen. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) gibt einen Überblick:]]>

Nach CDU-Niederlage: "Die Kanzlerin muss eine klare Sprache finden"

2016-09-19 04:03, welt.de


Die Junge Union fordert von Merkel klare Ansagen, um Ängste vor einem Scheitern der Integration zu zerstreuen. Wer kein Kriegsflüchtling sei, müsse in seine Heimat zurück, fordert JU-Chef Ziemiak.

TV-Kritik: "Es waren Flüchtlinge, die den Marktplatz okkupierten"

2016-09-19 03:58, welt.de


Was sind die Lehren aus den Krawallen in Bautzen? Bei "Anne Will" klingt ein CDU-Mann wie ein Pegida-Vertreter. Und der Oberbürgermeister versucht auf ungewöhnliche Art, das Image der Stadt zu retten.

Flüchtlingsthema als "Test" für das Christentum

2016-09-19 00:04, nachrichten.at


WIEN. Kardinal Christoph Schönborn fordert angesichts der Flüchtlingskrise ein Hilfsprogramm für Afrika.

Flüchtlinge: UN-Gipfel sucht nach Lösungen für Flüchtlingskrise

2016-09-19 00:02, sueddeutsche.de


New York (dpa) - Die Vereinten Nationen veranstalten heute zum ersten Mal in ihrer Geschichte einen Gipfel rund um das Thema Flucht und Migration. Konkrete Zusagen werden bei dem von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon ausgerichteten Treffen in New York allerdings nicht erwartet. Stattdessen wollen die 193 Mitgliedstaaten sich auf eine politische Absichtserklärung einigen, in der es um den Umgang mit

Zuwanderung: Kurs halten

2016-09-19 00:00, sueddeutsche.de


In Deutschland sind die Arabischkurse voll - mit Behördenmitarbeitern, Lehrern, Krankenschwestern. Über eine neue Art der Flüchtlingshilfe.]]>