26.06.2019, 12:40 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
26.06.2019, 12:40 Uhr

Fewer Migrants Entered Germany in 2016, and Rejections Increased

2017-01-11 21:28, newyorktimes.com


About 280,000 new asylum seekers arrived in 2016, down from the 890,000 migrants in 2015, the interior minister said, as the rate of rejected asylum seekers went up.

Wintry Blast in Greece Imperils Refugees in Crowded Camps

2017-01-11 21:24, newyorktimes.com


Snow, freezing rain and flooding threatened tens of thousands of people, many of them living in tents and other flimsy shelters without heat.

Asylzahlen 2016: Viel weniger Flüchtlinge für Deutschland

2017-01-11 19:24, nzz.ch


Die deutschen Behörden haben 2016 eine rekordhohe Zahl von Asylanträgen bearbeitet. Neu angekommen sind aber deutlich weniger Schutzsuchende als im Jahr davor. Zufrieden sind die Behörden noch nicht.

Flüchtlinge: Ohne Schutz gegen Gleichgültigkeit und Kälte

2017-01-11 19:21, zeit.de


Tausende Flüchtlinge sitzen auf der Balkanroute in Südeuropa fest. Von der Politik vergessen, sind sie im Winter der Kälte oft schutzlos ausgesetzt, es gibt bereits Tote.

Migration: Regierung will Asylbewerber nach Griechenland rückführen

2017-01-11 19:17, zeit.de


Innenminister de Maizière will laut einem Bericht Flüchtlinge im Rahmen des Dublin-Verfahrens nach Griechenland ausweisen. Die Bedingungen dort sind momentan desolat.

Migrants’ Latest Misery: Icy Weather

2017-01-11 19:09, newyorktimes.com


Freezing conditions in Europe are threatening thousands of refugees and migrants. Four deaths have been attributed to the weather in the past week, according to the United Nations migration agency.

Wetter: Flüchtlinge in Griechenland frieren bei Schnee und Kälte

2017-01-11 17:24, sueddeutsche.de


Auch Kleinkinder und Schwangere sitzen bei Minusgraden in Zelten fest, erst nach Tagen schickt die Regierung Hilfe. Nun steigen die Temperaturen - doch auch das bringt Probleme.]]>

ÖVP will Flüchtlings-Obergrenze auf 17.000 halbieren

2017-01-11 17:04, nachrichten.at


PÖLLAUBERG. Die ÖVP will die Obergrenze bei der Zahl für Asylanträge halbieren. Heuer belaufe sich diese auf 35.000, soll jedoch auf 17.000 halbiert werden, erklärte Vizekanzler und Parteiobmann Reinhold Mitterlehner bei der Pressekonferenz nach der Regierungsteamklausur in Pöllauberg.

Nach wiederholten Krawallen: Großrazzia bei Flüchtlingen und Rechten in Bautzen

2017-01-11 16:58, stern.de


18 Wohnungen durchsuchte die Polizei in Bautzen bei einer Großrazzia. Sie versprach sich Hinweise zur Aufklärung der wiederholten Ausschreitungen zwischen mutmaßlich Rechten und Flüchtlingen im vergangenen Jahr. Festnahmen gab es nicht.

Frau in eigener Wohnung von Afghanen vergewaltigt?

2017-01-11 16:50, krone.at


Neuer, schlimmer Sex-Verdacht gegen afghanische Asylwerber: Laut Anzeige einer Frau aus Niederösterreich sollen zwei Flüchtlinge über sie hergefallen sein, während ein dritter zusah. Die jungen Männer bestreiten die Missbrauchsvorwürfe energisch und sprechen von "freiwilligem Sex". Ermittlungen laufen.

Immer mehr IS-Terroristen sitzen bei uns in Haft

2017-01-11 16:50, krone.at


In Österreichs Haftanstalten "sitzen" immer mehr Dschihadisten und Hassprediger. Ein gutes Jahr nach der Flüchtlingswelle hat sich die Zahl der bei uns eingesperrten Terrorverdächtigen um die Hälfte auf 54 erhöht. Und: Während die Zahl der Festnahmen unter IS-Rückkehrern sinkt, steigt jene in Asylwerberheimen.

24-Jährige in Wohnung von Afghanen vergewaltigt?

2017-01-11 16:50, krone.at


Neuer, schlimmer Sex-Verdacht gegen afghanische Asylwerber: Laut Anzeige einer 24-Jährigen aus Niederösterreich sollen zwei Flüchtlinge über sie hergefallen sein, während ein dritter zusah. Die jungen Männer bestreiten die Missbrauchsvorwürfe energisch und sprechen von "freiwilligem Sex". Ermittlungen laufen.

Deutschland - Boris Palmer: "Was ich fordere, ist ein linker Realismus"

2017-01-11 16:46, derstandard.at


Tübingens grüner Stadtchef eckt mit seinen Ansichten unter anderem zur Flüchtlingsfrage in seiner Partei oft an

Zahl der Kältetoten in Europa steigt weiter

2017-01-11 16:32, deutschewelle.com


Der harte Winter auf dem europäischen Kontinent fordert weitere Todesopfer. Vor allem Polen und der Balkan sind betroffen. Besonders bedrohlich ist die Situation für Flüchtlinge, die vielerorts ohne Schutz ausharren.

De Maiziere - Flüchtlingszahlen in 2016 deutlich gesunken

2017-01-11 15:55, sueddeutsche.de


Im vergangenen Jahr sind nach Angaben von Bundesinnenminister Thomas de Maiziere rund 280.000 Asylsuchende nach Deutschland gekommen.]]>

Refugee arrivals drop by a third in Germany

2017-01-11 15:52, aljazeera.com


Around 280,000 new asylum-seekers arrived in Germany in 2016, as compared to the 890,000 the year before.

Behörden-Bericht: Flüchtlingsstrom nach Deutschland hat deutlich abgenommen

2017-01-11 15:52, stern.de


2016 sind deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland gekommen als im Vorjahr. Die Asylanträge stiegen dagegen an. Nachholbedarf soll es vor allem bei Abschiebungen geben.

Bamf-Chef Weise zieht Bilanz: Kein Wunder

2017-01-11 15:48, spiegel.de


Er war der Verwalter der Flüchtlingskrise, nun zieht Frank-Jürgen Weise zum Abschied Bilanz. Der Sanierer hat beim Bamf manches angestoßen - aber zentrale Versprechen konnte er nicht halten.

Bautzen: Razzia wegen Krawallen zwischen Flüchtlingen und Rechten

2017-01-11 15:48, spiegel.de


Mehr als 130 Beamte waren im Einsatz: Wegen der Krawalle in Bautzen im vergangenen Jahr durchsuchte die Polizei mehrere Wohnungen. Sie stellte unter anderem als Taschenlampen getarnte Elektroschocker sicher.

Video: De Maiziere - Flüchtlingszahlen in 2016 deutlich gesunken

2017-01-11 15:00, stern.de


Im vergangenen Jahr sind nach Angaben von Bundesinnenminister Thomas de Maiziere rund 280.000 Asylsuchende nach Deutschland gekommen.

Migration: Viel weniger Asylsuchende im Vorjahr - dafür deutlich mehr Anträge

2017-01-11 14:53, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Die Zahl der Asylsuchenden ist in Deutschland 2016 drastisch zurückgegangen. Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, suchten im vergangenen Jahr noch 280 000 Menschen hierzulande Schutz - damit lag diese Zahl um gut zwei Drittel niedriger als im Rekordjahr 2015 mit 890 000 Asylsuchenden. Die Zahl der Asylanträge stieg 2016 auf 745 545 - das waren 268 869 mehr als im Vorjahr. Ein

Verachtetes "Freiwild": Obdachlose werden brutal attackiert

2017-01-11 14:51, ntv.de


Als junge Flüchtlinge im Dezember in einer Berliner U-Bahn-Station versuchen, einen Obdachlosen anzuzünden, ist das Entsetzen groß. Die meisten Angriffe auf Menschen ohne Wohnung finden weniger Beachtung, obwohl sie oft besonders grausam sind.

2016 kamen 280.000 Flüchtlinge: Die "Abschottung" wirkt

2017-01-11 14:43, ntv.de


Im vergangenen Jahr kamen deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland. Innenminister de Maizière spricht von dem Ergebnis erfolgreicher Maßnahmen. Von "Abschottung" dürfe trotzdem keine Rede sein.

Asylbewerberzahlen für 2016: Zahl der Flüchtlinge in Deutschland extrem gesunken

2017-01-11 14:42, sueddeutsche.de


Innenminister Thomas de Maizière glaubt, dass die Asylmaßnahmen der Regierung greifen: 2016 sind etwa 280 000 Asylbewerber nach Deutschland gekommen, 2015 waren es noch 890 000.]]>

Kommentar: Die Asylzahlen sinken - die Festung Europa schottet sich ab

2017-01-11 14:39, deutschewelle.com


Im vergangenen Jahr sind deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland gekommen, als im Rekordjahr 2015. Ein Erfolg? Wohl kaum: Denn Tausende harren weiterhin in der Kälte griechischer Lager, meint Naomi Conrad.

Deutschland nahm 280

2017-01-11 14:28, derbund.ch


Innenminister Thomas de Maizière betont, dass es gelungen sei, die Zahl der ankommenden Flüchtlinge zu begrenzen.]]>

2016 kamen weniger Flüchtlinge nach Deutschland

2017-01-11 13:25, derbund.ch


Im vergangenen Jahr haben 280"000 Menschen Schutz in Deutschland gesucht. Das sind 600"000 weniger als noch 2015.]]>

Migration: Flüchtlinge registriert - aber noch nicht überprüft

2017-01-11 13:16, sueddeutsche.de


Nürnberg (dpa) - Immer wieder beklagen Politiker, dass die Identität vieler Flüchtlinge in Deutschland nach wie vor ungeklärt sei. Zwar sind nach Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) inzwischen alle Flüchtlinge hierzulande eindeutig anhand ihrer Fingerabdrücke erfasst und registriert.]]>

Zahl der nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge 2016 stark gesunken

2017-01-11 13:01, stern.de


Im vergangenen Jahr sind deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland gekommen als noch auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise. Die deutschen Behörden zählten 2016 rund 280.

Flüchtlinge aus Afrika: "Wer jetzt da rausfährt, ist dem Tode geweiht"

2017-01-11 12:47, spiegel.de


Die Zahl der Migranten, die über das Mittelmeer von Afrika nach Italien gelangen wollen, bleibt hoch. Behörden und Helfer sind zunehmend überfordert, eine europäische Lösung wird immer drängender.

Flüchtlingszahlen 2016: 280.000 Schutzsuchende in Deutschland

2017-01-11 12:20, tagesschau.de


2016 haben 280.000 Menschen in Deutschland Zuflucht gesucht. Im Jahr zuvor waren es 890.000. Zum Rückgang der Zahlen haben das EU-Türkei-Abkommen und die Schließung der Balkan-Route beigetragen, so Bundesinnenminister de Maizière.

Gewerkschaft: Wachschützer-Streik droht: Massive Auswirkungen befürchtet

2017-01-11 12:20, morgenpost.de


Ver.di fordert für die Beschäftigten Mindestlohn von elf Euro. Ein Streik könnte auch Veranstaltungen und Flüchtlingsunterkünfte betreffen.

Auf 17.000: ÖVP will Obergrenze für Asyl halbieren

2017-01-11 12:19, krone.at


Die ÖVP will die Obergrenze bei der Zahl für Asylanträge halbieren. Heuer beläuft sich diese auf 35.000, sie soll jedoch auf 17.000 reduziert werden, erklärte Vizekanzler und Parteiobmann Reinhold Mitterlehner bei einer Pressekonferenz nach der Regierungsteamklausur im steirischen Pöllauberg.

Griechenland: Flüchtlinge leiden unter hartem Winter

2017-01-11 12:16, sueddeutsche.de


Dörfer sind von der Außenwelt abgeschnitten, die Schule fällt aus und auf vielen Ägäis-Inseln sind Wasserrohre geplatzt - der Winter macht Griechenland zu schaffen. Vor allem die Flüchtlinge frieren, weil sie in Zelten oder Containern leben.]]>

Bautzen: Razzia nach Krawallen zwischen Flüchtlingen und Rechten

2017-01-11 12:08, zeit.de


In Bautzen haben Ermittler Wohnungen und Unterkünfte durchsucht. Es geht um die gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Rechten und Flüchtlingen auf dem Kornmarkt.

De Maizière: 280.000 Asylsuchende 2016 - viel weniger als 2015

2017-01-11 12:07, tagesschau.de


Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Im Jahr davor waren es 890.000 Flüchtlinge, teilte Bundesinnenminister de Maizière auf einer Pressekonferenz mit.

Flüchtlinge - ÖVP will Obergrenze auf 17.000 Asylanträge halbieren

2017-01-11 12:04, derstandard.at


Parteichef Mitterlehner: Das ist integrierbar – Noch keine Details

280.000 Asylsuchende in Deutschland im Jahr 2016

2017-01-11 12:04, faz.de


Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Damit war die Zahl weit kleiner als im Vorjahr, als 890.000 Flüchtlinge im Land Asyl gesucht hatten.

Innenminister de Maizière: 2016 kamen deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland

2017-01-11 12:04, spiegel.de


Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Das waren 600.000 weniger als 2015. "Es ist gelungen, das Migrationsgeschehen zu ordnen, zu steuern", sagte Innenminister de Maizière.

Innenminister de Maizière: 2016 suchten deutlich weniger Flüchtlinge Schutz in Deutschland

2017-01-11 12:04, spiegel.de


Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Das waren 600.000 weniger als 2015. "Es ist gelungen, das Migrationsgeschehen zu ordnen, zu steuern", sagte Innenminister de Maizière.

Neue Daten aus dem Innenministerium: Zahl der Flüchtlinge sinkt

2017-01-11 12:03, ntv.de


Der Andrang lässt offenbar nach: Im vergangenen Jahr suchen in Deutschland nur rund 280.000 Personen Schutz. Die Zahl liegt damit deutlich unter dem Niveau des Vorjahres. Die Masse der neu eingereichten Asylanträge steigt dagegen kräftig an.

Migration: 280 000 Asylsuchende in Deutschland im vergangenen Jahr

2017-01-11 12:00, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Im vergangenen Jahr haben 280 000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Damit war die Zahl weit kleiner als im Vorjahr, als 890 000 Flüchtlinge im Land Asyl gesucht hatten, wie das Bundesinnenministererium am Mittwoch in Berlin mitteilte.]]>

Migrant crisis: Germany sees massive drop in asylum seekers

2017-01-11 11:57, bbc.co.uk


Weniger Asylbewerber als 2015: 280 000 Asylsuchende in Deutschland im vergangenen Jahr

2017-01-11 11:53, stern.de


Berlin - Im vergangenen Jahr haben 280 000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Damit war die Zahl weit kleiner als im Vorjahr, als es 890 000 Flüchtlinge gewesen waren, wie das Bundesinnenministerium in Berlin mitteilte.

Gewerkschaft Verdi: Wachschützer-Streik droht: Massive Auswirkungen befürchtet

2017-01-11 11:20, morgenpost.de


Ver.di fordert für die Beschäftigten einen Mindestlohn von elf Euro. Ein Streik könnte auch Flüchtlingsunterkünfte betreffen.

Massive drop in German asylum seekers

2017-01-11 11:14, bbc.co.uk


Neufahrn: Von einer Flüchtlingsunterkunft, die leersteht, Arbeit macht - und kostet

2017-01-11 09:28, sueddeutsche.de


Der Mietvertrag für die Traglufthalle in Neufahrn läuft bis 2017, doch Flüchtlinge werden sie nicht nutzen. Und das ist nicht der einzige kuriose Fall rund um die aufblasbaren Unterkünfte in Bayern.]]>

Wintersturm in Griechenland: Athen schickt Schiff für frierende Flüchtlinge nach Lesbos

2017-01-11 09:02, nzz.ch


Athen hat ein Schiff der Kriegsmarine zur Unterbringung von Flüchtlingen auf der von einem Wintersturm heimgesuchten Insel Lesbos geschickt. An Bord sollen mehr als 500 Menschen untergebracht werden.

Überschuss in Milliardenhöhe: Schäubles Polster ist wohl größer als gedacht

2017-01-11 08:56, ntv.de


Finanzminister Wolfgang Schäuble verfügt offenbar über ein üppigeres Finanzpolster als bisher angenommen. Eigentlich könnten die Zusatz-Milliarden nun in die Finanzierung der Flüchtlingskosten fließen - doch dagegen regt sich Protest.

Interview: Spandau - "Der Verkehrsinfarkt ist bei uns Realität"

2017-01-11 08:20, morgenpost.de


Spandaus Bürgermeister Helmut Kleebank fordert neue Straßen und S-Bahnlinien ins Umland und eine gerechtere Verteilung der Flüchtlinge.

Griechen überfordert: Asyldrama in eisiger Kälte

2017-01-11 07:48, krone.at


Nächstes Totalversagen der Griechen in der Asylkrise: Im eisigen Winterwetter spielt sich derzeit besonders auf Lesbos ein regelrechtes Drama ab. Denn die staatliche Hilfe für die gestrandeten Migranten ist gescheitert, private Helfer springen ein, um die Menschen bei Minusgraden mit dem Notwendigsten zu versorgen. Viele verfügen nicht einmal über warme Kleidung und frieren in

Der "Fall Lisa" ein Jahr danach. War da was?

2017-01-11 07:42, deutschewelle.com


Das Gerücht über ein von Flüchtlingen angeblich verschlepptes und vergewaltigtes Mädchen brachte vor einem Jahr Tausende Russlanddeutsche auf die Straße. Was denken sie heute darüber?

Flüchtlinge: 2016 kamen viel weniger Flüchtlinge nach Berlin als 2015

2017-01-11 07:20, morgenpost.de


Während 2015 noch 55.001 Geflüchtete nach Berlin kamen, waren es im vergangenen Jahr nur noch 16.889. Ein deutlicher Rückgang.

Brennpunkt Hinterhof-Moscheen: Wenn Flüchtlinge in die Arme von Salafisten laufen

2017-01-11 07:14, stern.de


Moscheen stehen, genau wie Kirchen, jedem offen, der dort beten will. Geht ein Flüchtling zum Freitagsgebet regelmäßig in eine Moschee, die vom Verfassungsschutz beobachtet wird, darf er sich nicht wundern, wenn er ins Visier der Sicherheitsbehörden gerät.

Grüne in Rothenburg ob der Tauber: Winterklausur vor dem Wahlkampf

2017-01-11 06:00, br.de


Die Landtagsfraktion der Grünen trifft sich zu ihrer Klausur im malerischen Rothenburg ob der Tauber. Landespolitisch steht dabei die Bekämpfung des Flächenverbrauchs im Mittelpunkt – aber natürlich wird es auch um tagesaktuelle Politik gehen, die Sicherheits- und Flüchtlingspolitik. Von Peter Kveton

Kontingente - EVP-Fraktionschef unterstützt Obergrenze in EU für Flüchtlinge

2017-01-11 05:58, derstandard.at


CSU-Politiker skeptisch gegenüber Asylzentren außerhalb der EU

Migrant crisis: Greece refugee camps hit by winter

2017-01-11 05:30, bbc.co.uk


Asylbericht 2017: Kommt nun Klarheit in die Flüchtlingszahlen?

2017-01-11 05:00, br.de


Passt die Zahl der Asylanträge zu der Zahl der Flüchtlinge? Die Antwort ist nein - zumindest, wenn der reine Zeitraum 2016 betrachtet wird. Im Asylbericht wird deutlich, dass 2015 eine große Zahl Flüchtlinge nach Deutschland kamen, sie aber erst ein Jahr später registriert wurden - und das teils doppelt. Von Tanja Oppelt

Asylbericht 2016: 280.000 Asylsuchende sind nach Deutschland gekommen

2017-01-11 05:00, br.de


Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Damit war die Zahl weit kleiner als 2015, als 890.000 Flüchtlinge im Land Asyl gesucht hatten, wie das Bundesinnenministerium mitteilte.

Asylbericht: 2016 kamen 280.000 Flüchtlinge nach Deutschland

2017-01-11 05:00, br.de


Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Damit war die Zahl weit kleiner als 2015, als 890.000 Flüchtlinge ins Land kamen, wie das Bundesinnenministerium mitteilte.

Asylbericht 2016: Zahl der Asylsuchenden ist deutlich zurückgegangen

2017-01-11 05:00, br.de


Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Damit war die Zahl weit kleiner als 2015, als 890.000 Flüchtlinge ins Land kamen, wie das Bundesinnenministerium mitteilte. Von Tanja Oppelt und Roswitha Polaschek

Asylbericht 2016: Kommt nun Klarheit in die Flüchtlingszahlen?

2017-01-11 05:00, br.de


Passt die Zahl der Asylanträge zu der Zahl der Flüchtlinge? Die Antwort ist nein - zumindest, wenn der reine Zeitraum 2016 betrachtet wird. Im Asylbericht wird deutlich, dass 2015 eine große Zahl Flüchtlinge nach Deutschland kamen, sie aber erst ein Jahr später registriert wurden - und das teils doppelt. Von Tanja Oppelt

Migration: De Maizière und Weise stellen Asyl-Statistik für 2016 vor

2017-01-11 04:44, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Schon jetzt steht fest: Im vergangenen Jahr sind deutlich weniger Asylbewerber nach Deutschland gekommen als 2015. Wie viele es genau waren, geben Bundesinnenminister Thomas de Maizière und der ehemalige Leiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, heute in Berlin bekannt. 2015 waren rund 890 000 Asylsuchende in Deutschland angekommen.]]>

Weniger Asylbewerber als 2015: De Maizière und Weise stellen Asyl-Statistik für 2016 vor

2017-01-11 04:15, stern.de


Berlin - Im vergangenen Jahr sind deutlich weniger Asylbewerber nach Deutschland gekommen als 2015. Wie viele es genau waren, geben Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und der ehemalige Leiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Frank-Jürgen Weise, in Berlin bekannt.

Flüchtlinge in Europa: Ausharren in eisiger Kälte

2017-01-11 00:49, tagesschau.de


Schnee, minus 20 Grad und das Dach über dem Kopf ist im besten Falle ein Zelt - der Wintereinbruch in Europa hat Flüchtlinge in Serbien und Griechenland völlig unvorbereitet getroffen. Ihre Lage ist prekär und Hilfe kommt nur schleppend voran. Von Michael Mandlik.