12.11.2018, 22:37 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
12.11.2018, 22:37 Uhr

Starbucks plans to hire 10,000 refugees worldwide in next 5 years

2017-01-29 23:49, cbc.ca


Starbucks says it will hire 10,000 refugees over the next five years, a response to President Donald Trump's indefinite suspension of Syrian refugees and temporary travel bans that apply to six other Muslim-majority nations.

4.1 Miles: Oscar nod for film capturing refugee rescues

2017-01-29 22:09, aljazeera.com


Daphne Matziaraki"s powerful short documentary follows a Greek captain and his crew as they save refugees off Lesbos.

Olching: CSU: Ein Flüchtling ist kein Neubürger

2017-01-29 20:49, sueddeutsche.de


Stadtrat Tomas Bauer kritisiert Brief aus dem Rathaus]]>

Protests Erupt Again Nationwide Over Trump Travel Ban

2017-01-29 20:35, nbcnews.com


Thousands of protesters gathered at airports and cities nationwide for a second day on Sunday to decry President Trump"s executive order that temporarily restricts entry to the U.S. from seven Muslim-majority countries and indefinitely bans Syrian refugees from entering the country. At least three federal judges in New York, Massachusetts and Virginia have temporarily halted parts of Trump"s execu

Für Flüchtlinge: Kein Wohnheim 

2017-01-29 18:57, sueddeutsche.de


CSU verhindert geplanten Bau von Appartements in Ramersdorf]]>

Berlin-Kreuzberg: Hauptmann-Schule nach Feuer stark beschädigt

2017-01-29 18:20, morgenpost.de


Die Bezirksbürgermeisterin bietet den Flüchtlingen Umzug an. Doch die lehnen ab und ziehen in Südflügel des Hauses.

Trump executive order: White House stands firm over refugee crackdown

2017-01-29 18:19, bbc.co.uk


Gabriel: Einreisesperren falsch im Kampf gegen Terror

2017-01-29 17:53, stern.de


Berlin - Außenminister Sigmar Gabriel rügt mit deutlichen Worten die von US-Präsident Donald Trump verhängten Einreisesperren gegen viele Muslime. Es sei nicht die Politik in Europa, Menschen aufgrund ihrer Herkunft oder Religion zu stigmatisieren. Darüber hinaus sei der Schutz von Flüchtlingen ein völkerrechtlich bindendes Gebot, das nicht zur Disposition gestellt werden dürfe, heißt es

Trump border ban: White House stands firm over crackdown on refugees

2017-01-29 17:15, bbc.co.uk


"Trump Out, Refugees In": Ban Sparks Protests at Airports Across the Nation

2017-01-29 17:15, nbcnews.com


Protests erupted at airports across the U.S. after the president issued an executive order restricting travel for refugees and immigrants.

EU-Flüchtlingsabkommen überlastet griechische Inseln

2017-01-29 16:56, deutschewelle.com


Mehr als 15.000 Flüchtlinge sind derzeit auf den griechischen Inseln gestrandet - viele leben in elenden Verhältnissen. DW-Reporter Marianna Karakoulaki und Dimitris Tosidis berichten von Samos.

News des Tages: Tiger in chinesischem Wildpark beißt Besucher zu Tode

2017-01-29 16:45, stern.de


Mann von Tiger zu Tode gebissen +++ Schäuble räumt Fehler in Flüchtlingspolitik ein +++ Touristenboot mit 31 Menschen in Malaysia verschollen +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

News des Tages: Sechs Teenager tot in Gartenlaube bei Würzburg gefunden

2017-01-29 16:22, stern.de


Sechs Teenager tot in Gartenlaube bei Würzburg gefunden +++ Schäuble räumt Fehler in Flüchtlingspolitik ein +++ Touristenboot mit 31 Menschen in Malaysia verschollen +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

European Leaders Reject Trump’s Refugee Ban as Violating Principles

2017-01-29 15:33, newyorktimes.com


“Open society, pluralism, no discrimination. They are the pillars of Europe,” Italy’s prime minister said, reflecting a stance taken across the Continent.

Kritik an Einreisestopp: Schulz nennt Trump "unverschämt und gefährlich"

2017-01-29 15:32, spiegel.de


Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Donald Trumps Einreisestopp für Flüchtlinge als Tabubruch bezeichnet. Die Regierungschefinnen aus Deutschland und Großbritannien reagieren zurückhaltend auf das US-Dekret.

Trumps Dekret: Massive Eingriffe in US-Migrationspolitik

2017-01-29 15:28, tagesschau.de


Einreisestopp für Syrer auf unbegrenzte Zeit, 90 Tage lang keine Visa für Bürger aus einigen mehrheitlich muslimischen Ländern: US-Präsident Trump hat massive Änderungen in der Flüchtlings- und Einwanderungspolitik beschlossen. Ein Überblick über die Maßnahmen.

Hintergrund: Was steht in Trumps Einwanderungs-Dekret?

2017-01-29 15:28, tagesschau.de


Einreisestopp für Syrer auf unbegrenzte Zeit, 90 Tage lang keine Visa für Bürger aus einigen mehrheitlich muslimischen Ländern: US-Präsident Trump hat massive Änderungen in der Flüchtlings- und Einwanderungspolitik beschlossen. Ein Überblick über die Maßnahmen.

News des Tages: Fast 60 Tote bei US-Luftangriff im Jemen - darunter Frauen und Kinder

2017-01-29 15:16, stern.de


Schäuble räumt Fehler in Flüchtlingspolitik ein +++ Trump verchärft Regeln für Wechsel zu Lobbygruppen +++ Touristenboot mit 31 Menschen in Malaysia verschollen +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

#TheresaTheAppeaser: Anger at PM over Trump Muslim ban

2017-01-29 14:48, aljazeera.com


British leader condemned for refusal to denounce US ban on visitors, refugees, and migrants from seven Muslim states.

Parteien: Seehofer: Merkel wird gemeinsame Kanzlerkandidatin der Union

2017-01-29 14:07, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Trotz des heftigen Streits um die Flüchtlingspolitik unterstützt die CSU Angela Merkel im anstehenden Wahlkampf als gemeinsame Kanzlerkandidatin von CDU und CSU.]]>

MV Aquarius rescues refugees on Mediterranean Sea

2017-01-29 13:47, aljazeera.com


MV Aquarius braves cold and stormy weather to search for and rescue troubled refugee boats crossing the sea at night.

"Krieg mit USA unter Trump könnte real werden"

2017-01-29 13:30, krone.at


Seit gerade einmal zehn Tagen ist US-Präsident Donald Trump im Amt - und in der kurzen Zeit hat er es geschafft, die halbe Welt durchzurütteln - jüngstes Beipiel: der verfügte Einreisestopp für alle Flüchtlinge und für Muslime aus mehreren Ländern, für den er umgehend heftige Kritik einstecken musste. Nun dürfte ihm noch mehr Gegenwind entgegenschl

News des Tages: Drei junge Menschen sterben bei Verkehrsunfall in Chemnitz

2017-01-29 13:15, stern.de


Schäuble räumt Fehler in Flüchtlingspolitik ein +++ Trump verchärft Regeln für Wechsel zu Lobbygruppen +++ Touristenboot mit 31 Menschen in Malaysia verschollen +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Bundestagswahl im September: Seehofer: Merkel wird gemeinsame Kanzlerkandidatin der Union

2017-01-29 13:07, stern.de


Berlin - Trotz des heftigen Streits um die Flüchtlingspolitik unterstützt die CSU Angela Merkel im anstehenden Wahlkampf als gemeinsame Kanzlerkandidatin von CDU und CSU.

Notfälle: Feuer in besetzter Gerhart-Hauptmann-Schule: ein Verletzter

2017-01-29 12:20, morgenpost.de


Zeitweise lebten mehrere hundert Flüchtlinge in der leerstehende Gerhart-Hauptmann-Schule in Kreuzberg. Es gab mehrere Anläufe, das Gebäude zu räumen und Pläne, ein Flüchtlingszentrum einzurichten. Nun hat es dort gebrannt.

Regierung: Merkel lehnt US-Einreiseverbot gegen zahlreiche Muslime ab

2017-01-29 12:20, morgenpost.de


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält das von der US-Regierung verhängte Einreiseverbot gegen Flüchtlinge und Bürger einiger mehrheitlich muslimischer...

Parteien: Merkel und Seehofer treffen sich zu Vier-Augen-Gespräch

2017-01-29 12:09, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer treffen sich am Nachmittag im Kanzleramt zu einem Vier-Augen-Gespräch. Dabei soll es um die Vorbereitung des lange geplanten, dann aber von der CSU zur Disposition gestellten und erst kürzlich bestätigten Versöhnungstreffen am 5. und 6. Februar gehen. Trotz der anhaltenden Differenzen in der Flüchtlingspolitik hatt

Merkel: Terror Fight Does Not Justify Trump Immigration Ban

2017-01-29 12:00, nbcnews.com


Merkel, who welcomed over one million refugees into Germany at the height of the European migrant crisis, said she believes Trump"s executive order is wrong.

Internationale Empörung für Trumps Einreiseverbote

2017-01-29 11:49, deutschewelle.com


Bundeskanzlerin Angela Merkel hält das vom US-Präsidenten verhängte Einreiseverbot gegen Flüchtlinge und Bürger einiger mehrheitlich muslimischer Staaten eindeutig für falsch. Das soll sie ihm auch gesagt haben.

News des Tages: Merkel lehnt US-Einreiseverbot für Muslime ab

2017-01-29 11:25, stern.de


Schäuble räumt Fehler in Flüchtlingspolitik ein +++ Trump verchärft Regeln für Wechsel zu Lobbygruppen +++ Touristenboot mit 31 Menschen in Malaysia verschollen +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Zahlreiche Muslime betroffen: Merkel lehnt US-Einreiseverbot ab

2017-01-29 11:17, ntv.de


Das von der US-Regierung verhängte Einreiseverbot für Flüchtlinge und zahlreiche Muslime stößt auch bei Kanzlerin Merkel auf Ablehnung. Der Kampf gegen den Terror rechtfertige nicht, bestimmte Menschen unter Generalverdacht zu stellen, heißt es.

«Nicht gerechtfertigt»: Merkel lehnt US-Einreiseverbot klar ab

2017-01-29 11:10, stern.de


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält das von der US-Regierung verhängte Einreiseverbot gegen Flüchtlinge und Bürger einiger mehrheitlich muslimischer Staaten eindeutig für falsch.

Merkel und Seehofer treffen sich zu Vier-Augen-Gespräch

2017-01-29 11:09, stern.de


Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer treffen sich am Nachmittag im Kanzleramt zu einem Vier-Augen-Gespräch. Dabei soll es um die Vorbereitung des lange geplanten, dann aber von der CSU zur Disposition gestellten und erst kürzlich bestätigten Versöhnungstreffen am 5. und 6. Februar gehen. Trotz der anhaltenden Differenzen in der Flüchtlingspolitik hatte Seeh

US-Flüchtlingspolitik : Merkel kritisiert Trumps Einreisestopp

2017-01-29 11:06, zeit.de


Die Kanzlerin hält das Verbot für ungerechtfertigt. Das US-Heimatschutzministerium beugt sich dem Gerichtsurteil – der Einreisestopp bestehe grundsätzlich aber weiter.

Regierung: Merkel lehnt US-Einreiseverbot gegen zahlreiche Muslime ab

2017-01-29 10:54, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hält das von der US-Regierung verhängte Einreiseverbot gegen Flüchtlinge und Bürger einiger mehrheitlich muslimischer Staaten für falsch. Sie sei überzeugt, dass auch der notwendige entschlossene Kampf gegen den Terrorismus es nicht rechtfertige, Menschen einer bestimmten Herkunft oder eines bestimmten Glaubens unter Generalverdacht zu stellen, er

Einreisestopp: "Wir sind Amerika"

2017-01-29 10:51, zeit.de


Trump stößt mit seinem Einreisestopp für Flüchtlinge und Menschen aus muslimischen Ländern auf Widerstand: Tausende Menschen protestieren an Flughäfen in den USA dagegen.

Regierung: US-Ministerium beugt sich Urteil gegen Einreiseverbot

2017-01-29 10:47, sueddeutsche.de


Washington (dpa) - Das US-Heimatschutzministerium will sich einem Gerichtsurteil beugen, wonach seit Freitag in den USA eingetroffene Personen aus mehrheitlich muslimischen Ländern zunächst nicht in ihre Heimat zurückgeschickt werden dürfen. Dies gelte, wenn sie über die nötigen Papiere verfügen. US-Präsident Trump hatte als ein Kernstück seines Anti-Terrorkampfes einen 90-tägigen Einrei

News des Tages: Gauland wird Spitzenkandidat der Brandenburg-AfD für die Bundestagswahl

2017-01-29 10:14, stern.de


Schäuble räumt Fehler in Flüchtlingspolitik ein +++ Trump verchärft Regeln für Wechsel zu Lobbygruppen +++ Touristenboot mit 31 Menschen in Malaysia verschollen +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Flüchtlinge in Libyen: Kritik an "KZ-ähnlichen" Zuständen

2017-01-29 09:55, tagesschau.de


"Allerschwerste Menschenrechtsverletzungen" - deutsche Diplomaten haben die Zustände in libyschen Flüchtlingscamps heftig kritisiert. Schlepper würden dort wahllos Menschen erschießen, foltern oder vergewaltigen. Die EU will über Flüchtlinge beraten, die über Nordafrika kommen.

Libyen: Libyen: "Exekutionen und Folter sind an der Tagesordnung"

2017-01-29 09:35, sueddeutsche.de


In einem internen Bericht kritisieren deutsche Diplomaten "KZ-ähnliche" Verhältnisse in libyschen Flüchtlingslagern. Dahinter steht demnach ein gnadenloses Geschäftsmodell von Schleppern.]]>

Berlin-Kreuzberg: Feuer in Gerhard-Hauptmann-Schule ausgebrochen

2017-01-29 09:20, morgenpost.de


In der von Flüchtlingen bewohnten ehemaligen Schule in Kreuzberg hat es gebrannt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Regierung: Schlappe für Trump - Teilerfolg gegen Einreisebann

2017-01-29 09:05, sueddeutsche.de


New York (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seine erste Schlappe erlitten. Ein Gericht in New York fror einen Teil des Einreisestopps für viele Muslime ein. Damit errangen Bürgerrechtsorganisationen im Kampf gegen Trumps Dekret einen wichtigen Teilsieg. Der Gerichtsentscheid legt nahe, dass der Erlass gegen die US-Verfassung verstößt. Die Klärung soll vermutlich in einigen Wochen erfolgen

Zeitungsinterview: Schäuble: Flüchtlingspolitik 2015 «aus dem Ruder gelaufen»

2017-01-29 08:55, stern.de


Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble räumt mit Blick auf den Zustrom Hunderttausender Migranten nach Deutschland Fehler der Bundesregierung in der Flüchtlingspolitik ein.

Europe, Mideast push back against Trump refugee ban amid more travel tensions

2017-01-29 08:53, cbc.ca


U.S. President Donald Trump's travel ban on citizens from seven Muslim-majority countries has sparked anger in regions where travellers or refugees are affected, and objections from the leaders of some European nations.

Auswärtiges Amt kritisiert Flüchtlingslager in Libyen: "KZ-ähnliche Verhältnisse"

2017-01-29 08:53, stern.de


Angesichts eines möglichen Flüchtlingspakts mit Libyen hat das Auswärtige Amt die Lage in den Flüchtlingslagern des Landes ungewöhnlich scharf kritisiert.

"Einiges aus dem Ruder gelaufen": Schäuble gibt Fehler bei Flüchtlingspolitik zu

2017-01-29 08:48, ntv.de


Laut Wolfgang Schäuble ist das deutsche Flüchtlingsmanagement im Jahr 2015 nicht optimal gelaufen. Der Bundesfinanzminister regt in diesem Zusammenhang eine Angleichung der Sozialstandards im EU-Raum an.

News des Tages: Morde an jungen Frauen - Polizei überprüft Fernfahrerrouten

2017-01-29 08:22, stern.de


Schäuble räumt Fehler in Flüchtlingspolitik ein +++ Trump verchärft Regeln für Wechsel zu Lobbygruppen +++ Touristenboot mit 31 Menschen in Malaysia verschollen +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Trumps Einreisestopp: Erstes Urteil friert Dekret ein

2017-01-29 08:17, br.de


Donald Trump macht die Grenzen für viele Flüchtlinge dicht, etliche sind seither auf Flughäfen gestrandet. Trumps Auswahl der Flüchtlinge nach religiösen Kriterien ist hoch umstritten, im Detail inkonsequent. Jetzt hat ein US-Gericht Teile des Dekrets kassiert. Von Jan Bösche

Diplomaten kritisieren "KZ-ähnliche"-Zustände in libyschen Gefängnissen

2017-01-29 08:16, deutschewelle.com


Während die EU darüber diskutiert, ob sie ein Rücknahmeabkommen mit Libyen schließen soll, zeichnen deutsche Diplomaten ein katastrophales Bild der Flüchtlingssituation in dem Land.

Bericht über Libyen: Auswärtiges Amt sieht "KZ-ähnliche Verhältnisse"

2017-01-29 08:16, spiegel.de


Die EU berät einen Flüchtlingspakt mit Libyen. Doch deutsche Diplomaten kritisieren die Menschenrechtslage in dem Land laut einem Medienbericht scharf: Exekutionen und Aussetzungen in der Wüste zählten zum Alltag.

Diplomaten: "KZ-ähnliche"-Zustände in libyschen Privatgefängnissen

2017-01-29 08:16, deutschewelle.com


Während die EU darüber diskutiert, ob sie ein Rücknahmeabkommen mit Libyen schließen soll, zeichnen deutsche Diplomaten ein katastrophales Bild der Flüchtlingssituation in dem Land.

Migration: Schäuble: Flüchtlingspolitik 2015 «aus dem Ruder gelaufen»

2017-01-29 08:08, sueddeutsche.de


Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble räumt mit Blick auf den Zustrom Hunderttausender Migranten nach Deutschland Fehler der Bundesregierung in der Flüchtlingspolitik ein. Inzwischen versuche die Regierung aber, vieles von dem, was 2015 "aus dem Ruder gelaufen" sei, besser zu machen, sagte Schäuble der "Welt am Sonntag". Schäuble erklärte, Deutschland sei

Konflikte: Israelische Soldaten erschießen 19-jährigen Palästinenser

2017-01-29 08:07, sueddeutsche.de


Tel Aviv (dpa) - Israelische Soldaten haben bei einem Einsatz im nördlichen Westjordanland einen 19-jährigen Palästinenser getötet. Fünf weitere Palästinenser wurden nach Angaben der Rettungskräfte verletzt, als die Militärs in der Nacht in ein Flüchtlingslager in Dschenin eindrangen. Eine israelische Armeesprecherin in Tel Aviv erklärte, Einwohner des Lagers hätten die Truppen angegrif

Libyen: Flüchtlinge in Libyen erleiden Schreckliches

2017-01-29 07:52, blick.ch


Deutsche Diplomaten in Afrika prangern in einem internen Lagebericht allerschwerste Menschenrechtsverletzungen in sogenannten libyschen Privatgefängnissen an. Dort halten Schlepper ausreisewillige Flüchtlinge gefangen.

Exekutionen und Folter: «KZ-ähnliche Verhältnisse» in Libyens Flüchtlingslagern

2017-01-29 07:52, blick.ch


Deutsche Diplomaten in Afrika prangern in einem internen Lagebericht allerschwerste Menschenrechtsverletzungen in sogenannten libyschen Privatgefängnissen an. Dort halten Schlepper ausreisewillige Flüchtlinge gefangen.

Schäuble räumt Fehler der Bundesregierung in der Flüchtlingspolitik ein

2017-01-29 07:51, stern.de


Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Fehler der Bundesregierung in der Flüchtlingspolitik eingeräumt.

Kanadas Premier Trudeau heißt Flüchtlinge in seinem Land willkommen

2017-01-29 07:42, stern.de


Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat den Willen seines Landes bekräftigt, weiterhin Flüchtlinge aufzunehmen - unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit.

Kanadas Premier Trudeau kontert Trumps Muslim-Bann

2017-01-29 07:28, deutschewelle.com


Proteste an US-Flughäfen und gestrandete Fluggäste: Präsident Trumps Einreiseverbot für Menschen aus muslimischen Ländern sorgt für Chaos. Nachbar Kanada reagiert prompt: Premier Trudeau heißt Flüchtlinge willkommen.

USA: Gericht bremst Trumps radikalen Einreise-Erlass

2017-01-29 07:27, spiegel.de


Donald Trumps Einreiseverbot für Flüchtlinge und Menschen aus sieben muslimischen Staaten löst Schockwellen aus, an US-Flughäfen kam es zu Massenprotesten. Ein Bundesgericht schob dem Dekret teilweise einen Riegel vor.

The Fishermen Who Brave Frigid Seas to Save Refugees

2017-01-29 07:21, nbcnews.com


In the small Greek fishing village of Skala Sikamias on the island of Lesbos, fishermen Kostas Pideris and Thanasis Marmarinos are examining their boats.

Libyen: Diplomaten warnen vor „KZ-ähnlichen Verhältnissen“ in Flüchtlingslagern

2017-01-29 07:16, faz.de


Schlepper erschießen, foltern und vergewaltigen laut einem Bericht der deutschen Botschaft Flüchtlinge in Libyen. Handy-Videos belegen angeblich die schweren Vorwürfe.

Regierung: Tausende demonstrieren gegen Trumps Einreisebann

2017-01-29 06:07, sueddeutsche.de


New York (dpa) - Tausende Menschen haben an Flughäfen in mehreren US-Städten gegen den von Präsident Trump verhängten Einreisestopp für Flüchtlinge und viele Muslime demonstriert. Allein am New Yorker Flughafen JFK protestierten mehr als tausend empörte Demonstranten gegen das umstrittene Dekret und blockierten die Zufahrt zum Terminal 4 des Flughafens. Am Abend verfügte ein Gericht in N

Judge Grants Stay in Trump Refugee Order, Blocks Removals

2017-01-29 05:03, nbcnews.com


The order halts deportation of those with valid visas detained at airports following Trump"s order that restricted entry from 7 majority Muslim nations.

Regierung: Bürgerrechtler bremsen Einreisebann aus

2017-01-29 04:07, sueddeutsche.de


New York (dpa) - Bürgerrechtsorganisationen ist es gelungen, den verhängten Einreisestopp für viele Muslime in die USA auszubremsen. Medienberichten zufolge verfügte ein Gericht in New York, dass seit Freitag in den USA eingetroffene Flüchtlinge oder Besucher aus den vom Einreisebann betroffenen Ländern zumindest vorerst nicht in ihre Heimat zurückgeschickt werden dürfen. Demnach gilt die

ACLU: President Could Not Override the Court

2017-01-29 04:01, nbcnews.com


A federal judge granted a temporary stay in President Trump"s executive order on extreme vetting and refugees. The decision blocks the Trump administration from removing refugees from the country.

Judge Grants Stay Against Trump Refugee Order, Blocks Removals

2017-01-29 03:49, nbcnews.com


The order halts deportation of those with valid visas detained at airports following Trump"s order that restricted entry from 7 majority Muslim nations.

Regierung: US-Medien: Teilsieg gegen Trumps Einreiseverbote vor Gericht

2017-01-29 03:28, sueddeutsche.de


New York (dpa) - Bürgerrechtsorganisationen haben im Kampf gegen die von US-Präsident Donald Trump verhängten Einreiseverbote für viele Muslime einen wichtigen Teilsieg errungen. Medienberichten zufolge verfügte ein Gericht in New York, dass seit Freitag in den USA eingetroffene Flüchtlinge oder Besucher aus den vom Einreisebann betroffenen Ländern zumindest vorerst nicht in ihre Heimat zur

Judge Grants Temporary Stay in Trump Refugee Order

2017-01-29 03:02, nbcnews.com


The order halts deportation of those with valid visas detained at airports following Trump"s order that restricted entry from 7 majority Muslim nations.

Regierung: Muslime werden nach Trump-Dekret an Einreise gehindert

2017-01-29 02:31, sueddeutsche.de


Washington (dpa) - Durch den von Washington verhängten Einreisestopp für Menschen aus muslimischen Ländern werden Reisende an vielen internationalen Flughäfen aufgehalten. Am Kennedy Airport in New York wurden zwölf Flüchtlinge festgesetzt, darunter ein Iraker, der früher für die US-Regierung gearbeitet hatte. In San Francisco wurde eine ganze Flüchtlingsfamilie in Gewahrsam genommen. In

Silicon Valley Leaders Slam Trump Refugee Order

2017-01-29 00:42, nbcnews.com


Tim Cook quoted Martin Luther King in assuring employees: "We may have all come on different ships, but we are in the same boat now."

Trumps Einreisestopp: Kanada will in den USA abgelehnte Flüchtlinge aufnehmen

2017-01-29 00:17, spiegel.de


Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat auf Donald Trumps Dekret gegen Reisende aus muslimischen Ländern mit Offenheit reagiert. Der US-Präsident verteidigte das Vorgehen: "Es funktioniert sehr gut."

Der neue US-Präsident setzt seine Wahlversprechen um: Trump macht dicht

2017-01-29 00:05, blick.ch


Donald Trump schliesst die Grenzen für Flüchtlinge und Bürger aus sieben muslimischen Ländern. Er zertrümmert die globale Handelsordnung – und will wieder foltern lassen.