19.02.2020, 24:42 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
19.02.2020, 24:42 Uhr

Merkel bespricht in Tunesien Ursachenbekämpfung der Flüchtlingskrise

2017-03-03 23:36, faz.de


Merkel kennt die Lage am Tschad-See und die Quote der Kinder mit Grundschulbildung in Niger. Alles im Dienste der Bekämpfung von Fluchtursachen. Doch die braucht viel Zeit.

Calais mayor"s "ban" on food aid to refugees slammed

2017-03-03 17:33, aljazeera.com


Mayor of French port city criticised over rule preventing gatherings around former camp, where groups distribute food.

New Mosul refugee camp

2017-03-03 17:26, bbc.co.uk


Jahresbilanz - Presserat-Rügen 2016: "Kronen Zeitung" wieder vor "Österreich"

2017-03-03 13:17, derstandard.at


17 von 33 Verstößen gingen auf das Konto der beiden Medien. Sechs standen bei der "Krone" im Zusammenhang mit Flüchtlingen

Tunesien: Deutschland eröffnet Beratungszentrum für Rückkehrer

2017-03-03 11:32, tagesschau.de


Das Ziel der Bundesregierung: Weniger Flüchtlinge sollen nach Europa kommen. Auch dafür hat Entwicklungsminister Müller in Tunis ein Zentrum für Rückkehrer eröffnet. Kanzlerin Merkel spricht mit der tunesischen Führung über Migrations- und Sicherheitsfragen.

Stromschlag im Tessin: Getöteter Flüchtling auf S-Bahn kam aus Mali

2017-03-03 11:30, blick.ch


Am Montagabend erlitt ein Mann im Tessin auf dem Dach eines Zuges einen tödlichen Stromschlag. Die Behörden haben ihn jetzt identifiziert.

Medienprojekt Amal: Nachrichten für Flüchtlinge

2017-03-03 09:13, tagesschau.de


Das mehrsprachige Medienprojekt Amal will Flüchtlinge in Berlin und Brandenburg mit aktuellen Nachrichten versorgen. Nebeneffekt außerdem: Journalisten aus Krisenländern bekommen die Chance, wieder in ihrem Job zu arbeiten. Von Justus Kliss.

Buben sexuell belästigt: Weitere Opfer gesucht

2017-03-03 07:13, krone.at


Wie viele Burschen hat ein 36-jähriger Afghane im Raum Linz noch sexuell belästigt? Diese Frage stellen sich jetzt die Ermittler, die den in einer Leondinger Asylunterkunft lebenden Mann kürzlich festgenommen haben. Laut "Krone"-Informationen sind bislang vier Opfer bekannt.

Das Migrationsthema dominiert auch Merkels Tunesienreise

2017-03-03 06:26, deutschewelle.com


Nach ihrem Besuch in Ägypten reist Bundeskanzlerin Merkel an diesem Freitag nach Tunesien. Auch dort wird die Flüchtlingspolitik im Zentrum der politischen Gespräche stehen. Zudem geht es um wirtschaftliche Kooperation.