20.09.2017, 7:43 Uhr
Impressum | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
20.09.2017, 7:43 Uhr

EU-Finanzministertreffen: Schäuble: Investitionen in Afrika «Riesenaufgabe» für Europa

2017-04-08 19:48, stern.de


Valletta - Mit Blick auf die Flüchtlingskrise dringt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auf Investitionen in Afrika, um den Menschen dort Aussicht auf Jobs in ihrer Heimat zu geben. «Das ist eine Riesenaufgabe», sagte der CDU-Politiker nach Beratungen mit seinen EU-Kollegen auf Malta.

NÖ: Feuerteufel steckt Bäckerei in Brand

2017-04-08 16:55, krone.at


Riesenärger in Mitterbach am Erlaufsee in Niederösterreich, nachdem nun doch durchgesickert ist, dass der Brand einer Bäckerei im Ortszentrum vorsätzlich gelegt worden war. Mittlerweile befindet sich ein Verdächtiger in U-Haft. Beim mutmaßlichen Täter handelt es um einen Asylwerber aus Syrien - der bestreitet allerdings, der Feuerteufel zu sein.

Flüchtlinge in München: Das Feierabendglück ist feucht

2017-04-08 14:50, sueddeutsche.de


Mateschitz-Abrechnung mit Österreichs Asylpolitik

2017-04-08 14:40, krone.at


Dietrich Mateschitz übt in einem Interview scharfe Kritik an Österreichs Flüchtlingspolitik: "Würde man in einem Unternehmen Fehlentscheidungen dieser Tragweite treffen, wäre man in Kürze pleite", sagt der Red-Bull-Boss. Und fügt hinzu: "Keiner, der 'Willkommen' oder 'Wir schaffen das' gerufen hat, hat sein Gästezimmer frei gem

Integration: Die machen was mit

2017-04-08 14:08, zeit.de


Eine hoch motivierte Pflegefamilie, ein jugendlicher Flüchtling mit Ehrgeiz und Talent. Eine Traumkonstellation. Und eine Zerreißprobe.

"Tatort"-Kritikerspiegel: Nürnberg in der Zeitschleife

2017-04-08 13:10, zeit.de


Im neuen "Tatort" aus Franken wird ein Anschlag auf ein Flüchtlingsheim verübt, eine Frau stirbt. Kommissar Voss gibt sich als Flüchtling aus und ermittelt undercover.

Flüchlings-"Tatort" aus Franken: Herzlichen Dank für die Wurst

2017-04-08 12:09, ntv.de


Ein furchtbar lächerlicher russischer Fake-Akzent, Würste aus dem Kaukasus und ein Anschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft sind drei Dinge, die man nun nicht direkt miteinander verbindet. Zu Recht, wie dieser völlig überladene "Tatort" beweist.

Greece: Syrian man dies after suffering extensive burns

2017-04-08 12:05, aljazeera.com


Refugee who sustained burns covering 85 percent of his body in Chios detention centre passes away in Athens hospital.

Buchneuerscheinung - Kurt Palm: "Ich bin selten auf die Schnauze gefallen"

2017-04-08 12:00, derstandard.at


Vor kurzem ist sein neuer Roman "Strandbadrevolution" erschienen. Am Mittwoch feiert der Autor und Regisseur seinen 62. Geburtstag. Grund genug, den heutigen Tag noch einmal zum "Palmsamstag" zu machen. Ein Gespräch über Billa-Verkäuferinnen, Selbstbestimmung, Streitlust und die Flüchtlingspolitik

"Hate Crime" Beating of Teen Refugee Shocks London

2017-04-08 11:04, nbcnews.com


Police say the victim was attacked by a group of between 20 and 30 people in London last Friday in a "suspected hate crime assault."

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Safouh zieht aus

2017-04-08 07:16, spiegel.de


Bevor Britannia uns Europäer endgültig verlässt, noch ein toller Oster-Tipp aus den Highlands. Keine Angst - kein gefüllter Schafsmagen. Aber die Schotten mögen nun mal ordentlich fettige Speisen.

Lesbos: The refugee crisis in 2015; the island today

2017-04-08 06:25, aljazeera.com


In 2015-16 thousands of refugees arrived on the Greek island. Today, fewer people arrive. Here is Lesbos, then and now.

Schwäche der Behörden: Flüchtlingsabkommen mit der Türkei in Gefahr

2017-04-08 05:32, blick.ch


Die EU-Grenzschutzagentur Frontex sieht das Flüchtlingsabkommen der Europäischen Union mit der Türkei durch innere Vorgänge in dem Land in Gefahr.

Joachim Lottmann: Hauptsache, dagegen

2017-04-08 05:14, zeit.de


Joachim Lottmann, der sich immer schon als Fiesling der Popliteratur inszeniert hat, arbeitet sich jetzt an der Flüchtlingskrise ab. Kann das gut gehen?

Migration: Frontex sieht Flüchtlingsabkommen mit der Türkei in Gefahr

2017-04-08 04:53, sueddeutsche.de


Frontex sieht Flüchtlingsabkommen mit der Türkei in Gefahr

2017-04-08 02:53, stern.de


Berlin - Die EU-Grenzschutzagentur Frontex sieht das Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei durch innere Vorgänge in dem Land in Gefahr. Seit dem versuchten Putsch im Juli 2016 würden der türkische Sicherheitsapparat sowie die Küstenwache auf den Prüfstand gestellt. So heißt es in einer internen Bewertung, die der «Welt am Sonntag» vorliegt. «Die resultierenden Zerrüttungen könnten
schließen
Newshelden: Dein Thema. Deine News.

Mehr Themen und noch mehr News... Probier es aus, es ist kostenlos.
Flüchtlinge
News: 381, letzte von 2017-09-20 02:40:00
Volkswagen
News: 93, letzte von 2017-09-19 18:54:02
Brexit
News: 107, letzte von 2017-09-20 05:00:00
Wahl USA 2016
News: 874, letzte von 2017-09-19 17:21:00
Anschlag
News: 497, letzte von 2017-09-19 22:05:00
Octobot
News: 0, letzte von
Oktoberfest
News: 23, letzte von 2017-09-19 22:46:48
Nordkorea
News: 175, letzte von 2017-09-19 20:41:37
Rente
News: 73, letzte von 2017-09-19 08:40:00
Landtagswahl
News: 822, letzte von 2017-09-20 00:04:00
Altersarmut
News: 6, letzte von 2017-08-31 02:53:22
Virtual Reality
News: 24, letzte von 2017-09-19 23:12:26
Roboter
News: 25, letzte von 2017-09-19 09:06:59