20.09.2017, 7:46 Uhr
Impressum | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
20.09.2017, 7:46 Uhr

Flüchtlingspolitik: Aufstand des Handwerks

2017-04-09 23:15, sueddeutsche.de


"Tatort" im Faktencheck: Kommissar Flüchtling

2017-04-09 22:05, spiegel.de


Schleust die Polizei verdeckte Ermittler in Flüchtlingsheime? Sind Polizisten wirklich oft rechts? Darf man auf Einbrecher schießen? Der "Tatort" im Faktencheck.

kurz & krass: Bahnübergang als Parkplatz missbraucht - Güterzug kracht gegen Auto

2017-04-09 21:55, spiegel.de


Schleust die Polizei verdeckte Ermittler in Flüchtlingsheime? Sind Polizisten wirklich oft rechts? Darf man auf Einbrecher schießen? Der "Tatort" im Faktencheck.

Undercover in die Langeweile: Der Franken-"Tatort" im Schnellcheck

2017-04-09 21:49, ntv.de


Ein brennendes Flüchtlingsheim, ein radebrechender Kommissar im Trainingsanzug und ein junger syrischer Flüchtling sind die Hauptzutaten des neuen "Tatorts". Ein Rezept, dass im idyllischen Bamberg vor allem für Langeweile sorgt.

Strache feiert "großen Österreicher" Mateschitz

2017-04-09 19:25, krone.at


Dietrich Mateschitz sorgt mit seinem Interview österreichweit für Aufsehen - auch FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache ließ es sich nicht nehmen, via Facebook Zustimmung und den allergrößten Respekt für einen "großen Österreicher" zu vermitteln. "Hut ab", hieß es unterdessen auch bei den Identitären, während Flüch

De Maizière zum Türkei-Streit: "Sind nicht erpressbar"

2017-04-09 19:08, tagesschau.de


Ein Jahr nach Abschluss des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei hat sich Innenminister de Maizière im Bericht aus Berlin genervt über den Streit mit Ankara gezeigt: "Deutschland ist nicht erpressbar". Auch zu nach Deutschland geflüchteten Diplomaten äußerte er sich.

Fiktion über die Kanzlerin: Hier darf Merkel einfach mal einpennen

2017-04-09 19:04, spiegel.de


Alles mal fließen lassen: Was passiert, wenn Herr Sauer nicht zu Hause ist, erlebte die Republik im Flüchtlingssommer 2015. Schreibt zumindest Konstantin Richter in seiner herrlichen Novelle "Die Kanzlerin".

Zugriff in Sachsen: Flüchtling soll Terror-Anschlag in Berlin geplant haben

2017-04-09 17:33, morgenpost.de


Der Mann wurde in einem Flüchtlingsheim bei Leipzig festgenommen. Er soll eine schwere staatsgefährdende Straftat vorbereitet zu haben.

Festnahme bei Leipzig: Marokkaner soll Anschlag geplant haben

2017-04-09 17:07, ntv.de


Bei einem Anti-Terror-Einsatz in einem Flüchtlingsheim nimmt die Leipziger Polizei einen Mann fest. Damit verhindert sie einem Medienbericht zufolge womöglich einen Anschlag in Berlin. Auch eine Bombendrohung im Februar soll auf den Verdächtigen zurückgehen.

Berlin: Im letzten Moment Terroranschlag vereitelt

2017-04-09 16:55, krone.at


In Deutschland ist offenbar im letzten Moment ein Terroranschlag verhindert worden. Der mutmaßliche Attentäter, ein 25-jähriger Marokkaner, wurde nur wenige Stunden vor der geplanten Tat verhaftet - in einem Flüchtlingsheim in Sachsen.

ARD-Sonntagskrimi: Der Franken-"Tatort" im Schnellcheck

2017-04-09 15:58, spiegel.de


In Bamberg brennt eine Gemeinschaftsunterkunft, Kommissar Voss schmuggelt sich als Tschetschene unter die Flüchtlinge. Ein gut gemeinter, schlecht gemachter "Tatort".

Store in "Terrorist" Truck Attack Sorry About "Damaged Goods" Sale

2017-04-09 13:49, nbcnews.com


The 39-year-old Uzbekistan man suspected of plowing into shoppers Friday was an asylum seeker who had had his application rejected, police said Sunday.

Nach harten Asyl-Sagern: "Didi for Bundeskanzler"

2017-04-09 12:16, krone.at


Dietrich "Didi" Mateschitz - der wohl größte heimische Unternehmer aller Zeiten udn eigentlich recht medienscheu - spricht plötzlich schonungslos offen und öffentlich über seine Wut aufs politische Establishment, Flüchtlinge, die "zum Großteil" gar keine seien und eine falsche Willkommens- und Wirtschaftspolitik in Österreich: ein Pauke

Stockholm suspect was failed asylum seeker, 2nd man arrested

2017-04-09 11:12, cbc.ca


The Stockholm truck attack suspect was a rejected asylum seeker from Uzbekistan who eluded authorities' attempts to deport him by giving police a wrong address, Swedish police said, while announcing the arrest of a second suspect.

Muslim Refugees DESTROY Taxpayer-Funded Home, the Reason Why is SICK

2017-04-09 09:49, news360.com


More and more stories of ungrateful Muslim refugees mistreating their host nations are coming to light. And they demonstrate one of the key reasons President Trump’s immigration reforms are so necessary. Take, for instance, a recent report out of Germany, where four young Somali refugees DESTROYED the house and belongings provided to them by German […]

OUTRAGE: Muslim ‘Refugees’ Rape 5-Year-Old Girl, Local Mayor Calls For MORE!

2017-04-09 07:44, news360.com


While President Trump has sparked a conservative awakening, liberals are becoming even more unhinged in their efforts to remain relevant. The problem is they are putting the public at incredible risk in order to defy Trump. For instance, the mayor and city council of Twin Falls, Idaho are pushing to make their town a “sanctuary” […]

HORRIFYING Video Show What’s It Like For White Girls to Get SEXUALLY ASSAULTED by Muslim ‘Refugees’

2017-04-09 07:02, news360.com


It’s a nightmare that no one would wish on his wife, daughter or sister. But it’s exactly what liberals are inviting into our countries. Local white women in a number of nations hosting Muslim “refugees” are being mercilessly targeted for sexual assault. And political correctness is preventing the authorities from eradicating this problem. They simply […]

Silvesternacht in Hamburg: Irren ist menschlich

2017-04-09 06:01, zeit.de


Der Flüchtling Behzad S. wurde zu Unrecht beschuldigt, an Silvester Frauen begrapscht zu haben. Begegnung mit einem gebrochenen Mann.

Rechter Hass in der Armee: Bundeswehr prüft rechtsextreme Soldaten

2017-04-09 03:02, ntv.de


Einem Bericht zufolge untersucht die Bundeswehr Hunderte rechtsextreme Verdachtsfälle, darunter Angriffe auf Flüchtlinge. Obwohl bereits mehrere Entlassungen beantragt wurden, haben viele der Soldaten noch Zugang zu Waffen.

Bericht: 275 rechtsextreme Verdachtsfälle bei der Bundeswehr

2017-04-09 02:11, stern.de


Berlin - Der Militärische Abschirmdienst geht nach Angaben der Bundesregierung derzeit 275 Verdachtsfällen rechtsextremer Delikte in der Bundeswehr nach. Das schreiben die Zeitungen der Funke Mediengruppe unter Berufung auf das Verteidigungsministerium. Demnach gab es bereits mehrere Entlassungen und Geldstrafen. Oft handele es sich um Propagandadelikte wie das Zeigen des Hitler-Grußes und um r
schließen
Newshelden: Dein Thema. Deine News.

Mehr Themen und noch mehr News... Probier es aus, es ist kostenlos.
Flüchtlinge
News: 381, letzte von 2017-09-20 02:40:00
Volkswagen
News: 93, letzte von 2017-09-19 18:54:02
Brexit
News: 107, letzte von 2017-09-20 05:00:00
Wahl USA 2016
News: 874, letzte von 2017-09-19 17:21:00
Anschlag
News: 497, letzte von 2017-09-19 22:05:00
Octobot
News: 0, letzte von
Oktoberfest
News: 23, letzte von 2017-09-19 22:46:48
Nordkorea
News: 175, letzte von 2017-09-19 20:41:37
Rente
News: 73, letzte von 2017-09-19 08:40:00
Landtagswahl
News: 822, letzte von 2017-09-20 00:04:00
Altersarmut
News: 6, letzte von 2017-08-31 02:53:22
Virtual Reality
News: 24, letzte von 2017-09-19 23:12:26
Roboter
News: 25, letzte von 2017-09-19 09:06:59