19.09.2017, 22:27 Uhr
Impressum | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
19.09.2017, 22:27 Uhr

BR siegt mit Webvideo über Flüchtling Ramo: Civis-Medienpreis für Capriccio

2017-06-01 19:50, br.de


Erfolg für den Bayerischen Rundfunk beim Civis Online Medienpreis: "Ramo: Soll ich zurück nach Syrien?" - mit einem Webvideo über einen und von einem syrischen Flüchtling hat das BR-Kulturmagazin Capriccio die renommierte Auszeichnung in der Kategorie Webvideo gewonnen. Die Konkurrenz war stark, der Festakt hochkarätig besetzt. Von Florian Haas

Germany suspends Afghan deportations after Kabul blast

2017-06-01 19:27, aljazeera.com


Angela Merkel has decided to rethink government deportation policy for Afghan asylum seekers in wake of deadly attack.

Almost 4,000,000 Sudanese displaced by fighting

2017-06-01 19:04, aljazeera.com


Norwegian Refugee Council ranks country as number three in world"s neglected crises as fighting enters its 14th year.

Berlin: Keine Tagesvermietung an Flüchtlinge

2017-06-01 18:59, sueddeutsche.de


Behörden werfen Afghanen in Nürnberg Täuschung vor

2017-06-01 18:48, stern.de


Nürnberg - Nach den tumultartigen Szenen bei der geplanten Abschiebung eines afghanischen Flüchtlings in Nürnberg werden Vorwürfe gegen den bereits 2012 abgelehnten Asylbewerber laut. So soll der 20-Jährige nach Angaben der Polizei in dem Gerangel vor der Berufsschule Rache an Deutschen geschworen haben. Außerdem hat der Mann nach offiziellen Angaben die bayerischen Ausländerbehörden jahre

Flüchtlingshilfe: Gehen die Retter zu weit?

2017-06-01 17:23, spiegel.de


Freiwillige retten Menschenleben auf dem Mittelmeer - und werden scharf kritisiert. Aber kommen wirklich mehr Flüchtlinge wegen ihres Einsatzes? Und ist ihr Einsatz legal? Wir haben nachgefragt.

Fehlerhafte Asylverfahren: Bamf fehlen Tausende Fingerabdrücke

2017-06-01 16:57, ntv.de


Rund 5000 anerkannte Flüchtlinge sind bislang nicht erkennungsdienstlich behandelt worden. Das heißt: Von ihnen fehlen Fingerabdrücke und Fotos. Die lückenhaften Verfahren sind der zuständigen Behörde erst jetzt aufgefallen.

Tumulte mit Mitschülern: Abschiebung aus dem Klassenzimmer - drohte Afghane mit Gewalt?

2017-06-01 16:44, stern.de


Die Tumulte bei der geplanten Abschiebung eines jungen afghanischen Flüchtlings schlagen hohe Wellen. Die Nürnberger Polizei gerät in Erklärungsnot - und macht zugleich klar: Der Fall ist komplexer, als es auf den ersten Blick scheint.

Diskussion um Abschiebungen: Zwei Flüchtlinge aus Afghanistan erzählen über ihr Land: "Zurück? Niemals"

2017-06-01 16:43, stern.de


Sollten Flüchtlinge aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben werden? Die Regierung will die Sicherheitslage im Land neu analysieren. Im Gespräch mit dem stern haben zwei Flüchtlinge aus Afghanistan aus ihrem Land erzählt.

Landtag - Wiesbaden: Rund 6000 Flüchtlinge kamen bis Ende Mai nach Hessen

2017-06-01 16:31, sueddeutsche.de


Niger: 44 Flüchtlinge in der Sahara verdurstet

2017-06-01 15:31, krone.at


Im afrikanischen Staat Niger sind bei der Durchquerung der Wüste Sahara in Richtung Mittelmeer nach Angaben des örtlichen Roten Kreuzes 44 Flüchtende verdurstet, weil der Lastwagen der Schlepper auf der Route von Agadez nach Dirkou liegengeblieben war, nur sechs Menschen konnten sich zu Fuß bis zur nächsten Wasserquelle durchschlagen, wie der Leiter des Roten Kreuzes der

44 Flüchtlinge verdursten in der Wüste

2017-06-01 14:24, deutschewelle.com


Wir wissen kaum, wie viele Menschen auf ihrer Flucht im Mittelmeer ertrinken. Und können noch nicht einmal erahnen, wie viele es gar nicht erst bis zur Küste schaffen. Das Drama in der Sahara wirft nur ein Schlaglicht.

Nach Tumulten in Nürnberg: Afghanischer Flüchtling wieder auf freiem Fuß

2017-06-01 14:16, br.de


Der afghanische Flüchtling, der nach den gewaltsamen Ausschreitungen gestern in Polizeigewahrsam genommen wurde, ist wieder auf freiem Fuß. Das erfuhr der Bayerische Rundfunk.

BAMF: Die überforderte Behörde

2017-06-01 13:28, br.de


Jeden Tag entscheiden die Mitarbeiter des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge über Dutzende Schicksale. Der Arbeitsdruck ist hoch, die Einarbeitung sportlich, die Technik hinkt manchmal hinterher. Immer wieder passieren Fehler. Der jüngste: Bei mehreren tausend Asylbewerbern fehlen - anders als bisher angegeben - die Fingerabdrücke. Von Michael Kubitza

Nach Tumulten in Nürnberg: Richter entscheidet über Abschiebehaft

2017-06-01 11:16, br.de


Nach den Ausschreitungen bei der geplanten Abschiebung eines 20-jährigen Afghanen befindet sich der Flüchtling nach BR-Informationen derzeit in polizeilichem Gewahrsam. Noch heute soll er dem Haftrichter vorgeführt werden.

Bamf: Tausende Flüchtlinge ohne eindeutig festgestellte Identität

2017-06-01 10:12, zeit.de


Biometrisches Passbild und Fingerabdrücke: Eigentlich sollen diese Daten von allen Flüchtlingen vorliegen. Doch bei etwa 5.000 ist dies laut Bamf nicht der Fall.

Nur drei Länder sind sicherer als unser Österreich

2017-06-01 09:41, krone.at


Flüchtlingskrise, politische Unruhen, Terror - all diese Probleme gefährden den Frieden auf der Welt. Dennoch: Laut den aktuellen Zahlen im alljährlich erscheinenden Global Peace Index hat sich das Friedensniveau der Welt insgesamt sogar leicht erhöht. Österreich rutscht dabei im Vergleich zum Vorjahr um eine Position nach hinten und rangiert nun punkto Sicherheits- und Fr

Italy refugee crisis: Gangs running child prostitution rings

2017-06-01 08:05, aljazeera.com


Reports children are sexually exploited emphasise need to ensure refugees are welcomed and receive same care offered to EU citizens.

Asylpolitik - Flüchtlingskinder in Athen: Gestrandet und traumatisiert

2017-06-01 07:00, derstandard.at


Ein Drittel der Flüchtlinge in Griechenland sind Kinder und Jugendliche. Den Erwachsenen sind sie oft schutzlos ausgeliefert

Flüchtlinge: Merkel und Länder-Regierungschefs beraten über Flüchtlingspolitik

2017-06-01 04:23, sueddeutsche.de


Anschlag in Kabul: Union hält an Abschiebungen nach Afghanistan fest

2017-06-01 03:01, zeit.de


Trotz des jüngsten Terroranschlags: Abgelehnte Flüchtlinge sollen auch künftig nach Afghanistan zurückkehren müssen, findet die Union. In der SPD sehen das viele anders.

Merkel und Länder-Regierungschefs beraten über Flüchtlingspolitik

2017-06-01 02:23, stern.de


Berlin - Bund und Länder beraten heute in Berlin das weitere Vorgehen in der Asyl- und Flüchtlingspolitik. Bei dem Spitzentreffen von Kanzlerin Angela Merkel mit den 16 Länder-Regierungschefs geht es insbesondere um die Rückkehr von Flüchtlingen in ihre Herkunftsländer sowie die Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. In der Spitzenrunde im Kanzleramt wird außerdem die weitere Umsetz

Pro Asyl fordert Freilassung von Afghanen aus Abschiebegewahrsam

2017-06-01 02:08, stern.de


Berlin - Die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl fordert einen kompletten Stopp von Abschiebungen nach Afghanistan und eine Freilassung von möglichen Abschiebehäftlingen aus dem Land. Afghanen, die vor dem verschobenen Abschiebeflug nach Kabul möglicherweise in Gewahrsam genommen worden seien, müssten sofort freigelassen werden, sagte Pro-Asyl-Geschäftsführer Günter Burkhardt. Wegen eines Ans
schließen
Newshelden: Dein Thema. Deine News.

Mehr Themen und noch mehr News... Probier es aus, es ist kostenlos.
Flüchtlinge
News: 418, letzte von 2017-09-19 17:54:09
Volkswagen
News: 97, letzte von 2017-09-19 18:54:02
Brexit
News: 108, letzte von 2017-09-19 20:24:13
Wahl USA 2016
News: 906, letzte von 2017-09-19 14:58:28
Anschlag
News: 585, letzte von 2017-09-19 19:17:09
Octobot
News: 0, letzte von
Oktoberfest
News: 22, letzte von 2017-09-19 19:42:49
Nordkorea
News: 174, letzte von 2017-09-19 16:37:26
Rente
News: 76, letzte von 2017-09-19 08:40:00
Landtagswahl
News: 845, letzte von 2017-09-19 15:36:14
Altersarmut
News: 8, letzte von 2017-08-31 02:53:22
Virtual Reality
News: 25, letzte von 2017-09-19 02:45:00
Roboter
News: 25, letzte von 2017-09-19 09:06:59