20.09.2017, 7:41 Uhr
Impressum | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
20.09.2017, 7:41 Uhr

Parteien: ARD-Trend: Merkel wieder so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise

2017-06-08 22:45, sueddeutsche.de


Parteien: Merkel wieder so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise

2017-06-08 22:33, sueddeutsche.de


Umfrage zeigt Höhenflug: Merkel so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise

2017-06-08 22:21, ntv.de


Knapp vier Monate vor der Bundestagswahl steuern die Sozialdemokraten Richtung Umfragetief. Währenddessen ist Kanzlerin Merkel so gefragt wie lange nicht. Und auch ein anderer Politiker holt mächtig auf.

ARD-«Deutschlandtrend»: Merkel wieder so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise

2017-06-08 20:33, stern.de


Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist nach dem ARD-«Deutschlandtrend» wieder so beliebt wie vor Beginn der Flüchtlingskrise im August 2015.

Umfrage: Merkel so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise

2017-06-08 19:31, spiegel.de


SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz stürzt laut einer neuen Umfrage weiter ab, ganz anders dagegen Angela Merkel: Die Kanzlerin erreicht Werte wie vor der Flüchtlingskrise.

Prozess gegen rechtsextreme Propaganda

2017-06-08 19:26, deutschewelle.com


Die rechtsextreme Partei "Der III. Weg" forderte per Postkarte von allen Personen, die sich für Flüchtlinge engagieren, Deutschland zu verlassen. Ein Politiker klagte. Ein Amtsgericht befasst sich jetzt mit dem Fall.

Asylbewerber: Bamberg will die Obergrenze für Flüchtlinge

2017-06-08 18:58, sueddeutsche.de


Tödlicher Angriff auf Kind in Asylbewerberheim: Täter von Arnschwang galt als gemeingefährlich

2017-06-08 17:05, spiegel.de


Ein afghanischer Straftäter tötete in einer bayerischen Flüchtlingsunterkunft einen fünfjährigen Jungen. Nun kommt heraus: Ein Gericht hatte dem Mann "Gleichgültigkeit gegenüber möglichen Opfern" bescheinigt.

Katholischer Sektenbeauftragter kritisiert: Missionierung und Taufscheinhandel bei Flüchtlingen

2017-06-08 16:55, br.de


Der Beauftragte für Sekten- und Weltanschauungsfragen des Erzbistums München und Freising, Axel Seegers, kritisiert im Zusammenhang mit Flüchtlingstaufen Missionierungsversuche bei Flüchtlingen. Vor allem Zeugen Jehovas und Freikirchen stellt er an den Pranger. Von Julia Kammler

Prozesse - Potsdam: Messerattacke: Freispruch für jungen Flüchtling gefordert

2017-06-08 16:10, sueddeutsche.de


Asylpolitik: 62.000 Menschen sind ausreisepflichtig

2017-06-08 15:47, tagesschau.de


Nur einige zehntausend abgelehnte Asylbewerber sind tatsächlich als ausreisepflichtig registriert. Das zeigen aktuelle Zahlen der Bundesregierung. Weniger als die Hälfte von ihnen kam in der Flüchtlingskrise ins Land. Von Julian Heißler und Marie Löwenstein.

Reise ins Bürgerkriegsland: Gabriel verspricht Libyen weitere Flüchtlingshilfe

2017-06-08 15:33, br.de


Überraschend ist Außenminister Gabriel in den Krisenstaat Libyen gereist. Er sagte dem Staat 3,5 Millionen Euro zusätzliche Flüchtlingshilfe zu. Von Libyen aus gelangt der größte Teil der Flüchtlinge aus Afrika über das Mittelmeer nach Europa.

Humanitätsvisum: Erstmals Asyl für Homosexuellen aus Tschetschenien

2017-06-08 14:17, zeit.de


Ein Präzedenzfall: Die Bundesregierung hat einem tschetschenischen Flüchtling Asyl gewährt, der wegen seiner Sexualität in der Kaukasusrepublik verfolgt wird.

Polen stellt Volksentscheid über Aufnahme von Flüchtlingen in Aussicht

2017-06-08 13:59, stern.de


In Polen wird es 2019 zeitgleich mit der Parlamentswahl möglicherweise einen Volksentscheid zur Aufnahme von Flüchtlingen geben.

Bürgerkrieg und Flüchtlinge: Außenminister Gabriel besucht überraschend Libyen

2017-06-08 13:09, sueddeutsche.de


Gabriel verspricht mehr Flüchtlingshilfe für Libyen

2017-06-08 11:14, faz.de


Außenminister Gabriel ist in Libyen eingetroffen. Er ruft die Konfliktparteien zu Kompromissbereitschaft auf und sagt mehr deutsche Hilfe zu.

Flüchtlingskrise: Ausnahmen von der Dublin-Regel sind gerechtfertigt

2017-06-08 11:00, zeit.de


Die Länder, in denen Asylanträge gestellt wurden, müssen sie bearbeiten, schätzt ein EuGH-Gutachten ein. Denn die Flüchtlingskrise habe Dublin III außer Kraft gesetzt.

Jesuiten helfen im Nordirak: Studieren im Kriegsgebiet

2017-06-08 10:59, br.de


Das Leben eines Flüchtlings in ausländischen Lagern verläuft oft am Existenzminimum. Die Jesuiten wollen das ändern und bieten im Nordirak Englischkurse und Studiengänge an. Von Johannes Reichart

Ärger über Flüchtlingspolitik: Muthmann kritisiert Rechtsruck bei Freien Wählern

2017-06-08 10:59, br.de


Es scheint mächtig zu brodeln bei den Freien Wählern: Alexander Muthmann erklärt, dass er bei den kommenden Landtagswahlen nicht mehr für die Partei kandidieren möchte. Er spricht von einem Rechtsruck und kritisiert Hubert Aiwanger scharf. Von Martin Gruber und Regina Kirschner

Gabriel verspricht Libyen weitere Flüchtlingshilfe

2017-06-08 10:01, tagesschau.de


Überraschend ist Außenminister Gabriel in den Krisenstaat Libyen gereist. Er sagte dem Staat 3,5 Millionen Euro zusätzliche Flüchtlingshilfe zu. Von Libyen aus gelangt der größte Teil der Flüchtlinge aus Afrika über das Mittelmeer nach Europa.

Visite in Bürgerkriegsland: Gabriel überraschend in Libyen eingetroffen

2017-06-08 09:52, ntv.de


Im Mittelmeerstaat Libyen herrscht Chaos. Das machen sich Schlepper zu Nutze: Der Wüstenstaat ist die wichtigste Transitroute für Mittelmeerflüchtlinge. Außenminister Gabriel ist nun unangekündigt zu einem riskanten Besuch eingetroffen.

Reise des Außenministers: Gabriel besucht Krisenstaat Libyen

2017-06-08 09:46, spiegel.de


Die Reise war bis zur Ankunft geheim gehalten worden, nun ist Sigmar Gabriel in Libyen eingetroffen. Der Außenminister sagte der politisch geschwächten Übergangsregierung mehrere Millionen Euro Flüchtlingshilfe zu.

Flüchtlinge in Bayern: Warum gibt es kein Schutzkonzept für Frauen und Kinder?

2017-06-08 09:38, sueddeutsche.de


Gabriel fordert Konfliktparteien in Libyen zum Ausgleich auf

2017-06-08 09:10, deutschewelle.com


Der Außenminister appellierte bei einem überraschenden Besuch in dem Bürgerkriegsland an Regierung und Gegenregierung gleichermaßen, kompromissbereit zu werden. Sein Gastgeschenk: 3,5 Millionen Euro Flüchtlingshilfe.

Studie: Sozialhilfe lockt Flüchtlinge nach Wien

2017-06-08 06:15, krone.at


8168 asylberechtigte Mindestsicherungsbezieher sind in zwölf Monaten aus anderen Bundesländern nach Wien gezogen. Eine Studie über ihre Motivationsgründe macht nun klar: "Ist die Höhe der Mindestsicherung bekannt, steigt die Sogwirkung nach Wien." Die Wiener Grünen wollen dennoch alles andere als kürzen.

Asyl: Nähe schafft Akzeptanz

2017-06-08 00:04, nachrichten.at


WIEN. Einstellung zu Flüchtlingsquartieren drehte ins Positive.
schließen
Newshelden: Dein Thema. Deine News.

Mehr Themen und noch mehr News... Probier es aus, es ist kostenlos.
Flüchtlinge
News: 381, letzte von 2017-09-20 02:40:00
Volkswagen
News: 93, letzte von 2017-09-19 18:54:02
Brexit
News: 107, letzte von 2017-09-20 05:00:00
Wahl USA 2016
News: 874, letzte von 2017-09-19 17:21:00
Anschlag
News: 497, letzte von 2017-09-19 22:05:00
Octobot
News: 0, letzte von
Oktoberfest
News: 23, letzte von 2017-09-19 22:46:48
Nordkorea
News: 175, letzte von 2017-09-19 20:41:37
Rente
News: 73, letzte von 2017-09-19 08:40:00
Landtagswahl
News: 822, letzte von 2017-09-20 00:04:00
Altersarmut
News: 6, letzte von 2017-08-31 02:53:22
Virtual Reality
News: 24, letzte von 2017-09-19 23:12:26
Roboter
News: 25, letzte von 2017-09-19 09:06:59