19.09.2017, 22:33 Uhr
Impressum | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
19.09.2017, 22:33 Uhr

Großeinsatz vor Libyscher Küste: Marineschiff rettet 900 Flüchtlinge

2017-07-13 23:27, ntv.de


50 Kilometer vor der Küste Libyens treiben mehr als 900 Flüchtlinge auf dem Meer. Dass sie es aus eigener Kraft wieder ans Festland schaffen wirkt unwahrscheinlich. Ein deutsches Marine-Schiff rettet sie alle – in nur einem Einsatz.

Marine rettet fast 1000 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer

2017-07-13 23:21, deutschewelle.com


Die Migranten trieben vor der Küste Libyens in sieben Schlauchbooten und zwei Rettungsinseln im Wasser. Die Geretteten werden nun nach Italien gebracht.

Vor der Küste Libyens: Deutsche Marine rettet 919 Migranten aus Seenot

2017-07-13 22:53, spiegel.de


Im Mittelmeer sind erneut Flüchtlinge in Seenot geraten. Ein Versorgungsschiff der Deutschen Marine hat 919 Migranten gerettet. Nun ist es unterwegs nach Italien.

Ebersberg: Votum gegen Flüchtlings-Resolution

2017-07-13 21:10, sueddeutsche.de


"Wuchermieten" für Flüchtlinge in bayerischen Unterkünften?

2017-07-13 17:34, tagesschau.de


In Bayern sollen arbeitende Flüchtlinge seit einiger Zeit bis zu 30 Euro pro Quadratmeter in Sammelunterkünften zahlen - auch wenn sie zu fünft auf engstem Raum leben. Kritiker sprechen gegenüber dem ARD-Magazin "Kontraste" von "Mietwucher".

Hans Rauscher - Identitäre: Unter Dschibutis Flagge

2017-07-13 17:24, derstandard.at


Identitäre wollen die Flüchtlingsboote am Weiterfahren hindern

EU-Umverteilungsprogramm: Flüchtlingsstreit: Prag und Warschau rechtfertigen sich

2017-07-13 16:42, stern.de


Prag - Im Streit um die Aufnahme von Flüchtlingen haben Polen und Tschechien den Erstaufnahmeländern Italien und Griechenland mangelnde Zusammenarbeit vorgeworfen.

Flüchtlingskrise: Europa versagt bei Rückführungen

2017-07-13 16:38, krone.at


Ebenso gebetsmühlenartig wie der Appell nach europäischer Solidarität erfolgt die Forderung nach vermehrten Rückführungen von Flüchtlingen, die kein Asyl erhalten haben. Doch das Ergebnis ist und bleibt mager. Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) drängt daher auf einen EU-Beauftragten. Als potenzieller Kandidat wird etwa Deutschlands Ex-Auße

Flüchtlinge: 50 Wohnungsabsagen später

2017-07-13 16:33, zeit.de


Hasan ist 19, geflüchtet aus Syrien. Er lebt in einem Zimmer einer Erstaufnahme-Einrichtung, obwohl er längst ausziehen könnte. Doch er findet einfach keine Wohnung.

Migration - SPÖ und ÖVP uneinig über Zentren für Flüchtlinge in Afrika

2017-07-13 15:25, derstandard.at


Sebastian Kurz will Flüchtlingen in afrikanischen Anhaltezentren nur Sicherheit bieten, Christian Kern dort auch Asylverfahren durchführen

Asyl - Flüchtlinge: Kurz für Aus von Fährentransport in Italien

2017-07-13 15:05, derstandard.at


Außenminister: Wäre erster Schritt zur Schließung der Mittelmeerroute – Kurz war zu Besuch bei Südtirols LH Kompatscher

Linke Solidarität: Mitläufer der Gewalt

2017-07-13 14:57, spiegel.de


Gilt das Leben eines Polizisten weniger als das eines Flüchtlings? Wer behauptet, linke Gewalt sei harmloser als rechte, hat den moralischen Kompass verloren.

EU macht mobil gegen Ungarns NGO-Gesetz

2017-07-13 11:34, deutschewelle.com


Ob Flüchtlingspolitik oder Meinungsfreiheit - Ungarns Regierungschef Orban stellt die EU immer wieder auf die Probe. Mit der Einleitung eines Vertragsverletzungsverfahrens will sie gegen das NGO-Gesetz nun durchgreifen.

Mittelmeer: Deutsche Marine rettet fast tausend Flüchtlinge an einem Tag

2017-07-13 11:20, zeit.de


Die Geretteten sollen in Süditalien den Behörden übergeben werden. Im Schnitt kamen in den vergangenen Monaten zehntausend Migranten im Monat über Libyen nach Italien.

VIDEO: Muslim Refugees Break Through Border Fence. Watch Closely How Police Respond

2017-07-13 11:15, news360.com


Want proof that we need to follow through on Trump’s plan to turn our border fence into a full-fledged WALL? Check out the following video. Granted, these are Muslim refugees and not Mexican immigrants. But don’t think for one second that a tactic that works one place won’t be copied elsewhere. These Middle East migrants […]

Asyl: 5000 Euro Strafe für Bundesländer-Wechsel

2017-07-13 10:59, krone.at


Mit enormen Geldbußen bis zu 5000 Euro oder bis zu drei Wochen Haft wird ab November jeder Asylwerber in Österreich bestraft, sofern er sich dazu entschließt, in ein anderes Bundesland - etwa nach Wien - zu übersiedeln. Denn ab diesem Zeitpunkt tritt das neue Fremdenrechtsänderungsgesetz in Kraft, das kürzlich im Nationalrat beschlossen wurde und eine Wohnsitzbeschr

Zuwanderer bringen Krankenkassen neuen Mitgliederrekord

2017-07-13 10:46, stern.de


Berlin - Zuwanderer nach Deutschland haben den gesetzlichen Krankenkassen einen neuen Mitgliederrekord und eine Trendwende gegen das Älterwerden der Versicherten gebracht. Allein im vergangenen Jahr seien 798 000 Menschen neu bei den Krankenkassen versichert worden, teilte die Chefin des Krankenkassen-Spitzenverbands, Doris Pfeiffer, vor Journalisten in Nauen bei Berlin mit. Es handele sich um Ar

Escaping Aleppo only to encounter violence in Germany

2017-07-13 10:14, aljazeera.com


In Freital, Abu Hamid and his fellow refugees were attacked by right-wing Germans, who could be convicted of terrorism.

Schlepper: Vom Billigangebot zur "All-Inclusive-Flucht"

2017-07-13 10:01, tagesschau.de


Die Schlepper zwischen Afrika und Europa gehen erschrecken professionell vor: Sie werben im Internet und sind organisiert wie ein großes Reiseunternehmen. Flüchtlinge können zwischen Billigangeboten und einer regelrechten "All-Inclusive-Flucht" wählen. Von Karin Bensch.

Flüchtlingskrise - Italien hofft, dass das Dublin-Abkommen gekippt wird

2017-07-13 07:00, derstandard.at


Der Europäischen Gerichtshof könnte die Verteilung von Flüchtlingen und Migranten in der EU auf den Kopf stellen. In Rom sind die Erwartungen hoch

CSU-Politiker: „Notfalls Waffengewalt“ gegen Flüchtlingsschleuser

2017-07-13 04:14, faz.de


Der stellvertretende CSU-Chef Weber fordert, die Europäische Union müsse viel entschlossener gegen Schleuser vor der libyschen Küste vorgehen - notfalls auch mit Gewalt.

Flüchtlinge: CSU-Politiker: Schleuser notfalls mit Waffengewalt bekämpfen

2017-07-13 02:08, sueddeutsche.de


CSU-Politiker: Schleuser notfalls mit Waffengewalt bekämpfen

2017-07-13 00:08, stern.de


Berlin - CSU-Vize Manfred Weber fordert, die EU müsse viel entschlossener gegen Schleuser vor der libyschen Küste vorgehen - notfalls auch mit Gewalt. «Das unmenschliche Geschäft der Schlepper-Mafia muss notfalls mit Waffengewalt bekämpft werden, auch um die Flüchtlinge zu schützen», sagte der Chef der EVP-Fraktion im EU-Parlament der «Bild»-Zeitung. Es dürfe an der Außengrenze der EU
schließen
Newshelden: Dein Thema. Deine News.

Mehr Themen und noch mehr News... Probier es aus, es ist kostenlos.
Flüchtlinge
News: 418, letzte von 2017-09-19 17:54:09
Volkswagen
News: 97, letzte von 2017-09-19 18:54:02
Brexit
News: 108, letzte von 2017-09-19 20:24:13
Wahl USA 2016
News: 906, letzte von 2017-09-19 14:58:28
Anschlag
News: 585, letzte von 2017-09-19 19:17:09
Octobot
News: 0, letzte von
Oktoberfest
News: 22, letzte von 2017-09-19 19:42:49
Nordkorea
News: 174, letzte von 2017-09-19 16:37:26
Rente
News: 76, letzte von 2017-09-19 08:40:00
Landtagswahl
News: 845, letzte von 2017-09-19 15:36:14
Altersarmut
News: 8, letzte von 2017-08-31 02:53:22
Virtual Reality
News: 25, letzte von 2017-09-19 02:45:00
Roboter
News: 25, letzte von 2017-09-19 09:06:59