12.11.2018, 22:35 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
12.11.2018, 22:35 Uhr

Fakten und Fragen zum Fall Franco A.

2018-04-25 23:19, deutschewelle.com


Als Krimi wäre der Fall Franco A. zu unglaubwürdig. Vor einem Jahr wurde der rechtsextreme Bundeswehr-Offizier mit einem Doppelleben als syrischer Flüchtling unter Terrorverdacht festgenommen. Der Fall ist nicht gelöst.

Korruption und Manipulation: Der Asylskandal am Bamf weitet sich aus

2018-04-25 21:24, faz.de


Die ehemalige Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge soll zahllose Asylbescheide manipuliert haben. Nun stellt sich heraus: Die Beamtin stand schon deutlich früher unter Verdacht als bisher bekannt.

Israel: 38 000 Flüchtlinge dürfen bleiben

2018-04-25 19:18, sueddeutsche.de


Geberkonferenz zu Syrien bleibt hinter Erwartungen zurück

2018-04-25 18:21, faz.de


Nur gut die Hälfte der erhofften Hilfsgelder sind bei der Syrien-Konferenz erbracht worden. Bei der Hilfe in Syrien und für Flüchtlinge in Nachbarländern müssten nun „Prioritäten gesetzt werden“, sagt der Leiter des UN-Nothilfebüros.

Neuer Zank um Seehofers "Ankerzentren"

2018-04-25 18:14, tagesschau.de


Geht es nach Innenminister Seehofer, könnten schon bald "Ankerzentren" für Flüchtlinge öffnen. Doch dagegen regt sich massiver Widerstand - bei der Gewerkschaft der Polizei. Andrea Müller erklärt, warum.

This algorithm can help resettle refugees by giving them a better shot at employment

2018-04-25 18:09, nbcnews.com


When refugees arrive in a new country, everything is unfamiliar. Most countries just assign refugees to cities completely at random -- or according to where the open spots happen to be when the person arrives. But a new algorithm developed by Stanford"s Immigration Policy Lab could use refugees" backgrounds to match them with their ideal cities - vastly improving their chance at employment and int

Bürgermeister kann schlichten: Münnerstadt: Mann geht mit Messer auf Flüchtlinge los

2018-04-25 16:18, br.de


Auf dem Marktplatz von Münnerstadt hat ein Mann am Mittwoch eine Gruppe Flüchtlinge mit einem Messer angegriffen. Bei der Attacke wurde keiner der Flüchtlinge verletzt. Da sie sich jedoch mit Gegenständen wehrten, erlitt der Angreifer leichte Verletzungen.

Vereinte Nationen: UN erwarten deutlich weniger Geld von Syrien-Konferenz

2018-04-25 15:22, zeit.de


Die Geberkonferenz für Kriegsflüchtlinge hat laut UN nur 4,4 Milliarden Dollar zugesagt. Gerechnet hatte die Organisation mit fast doppelt so viel Geld.

Syrien-Konferenz erreicht Spendenziel noch nicht

2018-04-25 13:41, deutschewelle.com


6,5 Milliarden wurden erwartet, erst die Hälfte ist zugesagt. So die Bilanz der Geberkonferenz für die Flüchtlinge in und aus Syrien. Und eine politische Lösung der Krise ist weit entfernt. Von Bernd Riegert, Brüssel.

Syria aid billions of dollars short of 2018 goal, UN says

2018-04-25 11:32, cbc.ca


International donors on Wednesday pledged an estimated $4.4 billion US in humanitarian aid for Syria and neighbouring countries sheltering its refugees in 2018, falling significantly short of the more than $7 billion the United Nations is seeking.

Wird der Alterstest für Flüchtlinge zur Regel?

2018-04-25 10:26, deutschewelle.com


In Deutschland entscheiden die Jugendämter meist im Gespräch mit Flüchtlingen über deren Alter. Ein Gerichtsurteil könnte sie nun verpflichten, häufiger medizinische Methoden anzuwenden. Die sind aber umstritten.

Syrien: Österreich stellt vier Millionen € bereit

2018-04-25 06:05, krone.at


Österreich will vier Millionen Euro für die notleidenden Menschen in Syrien und für Kriegsflüchtlinge in den benachbarten Ländern bereitstellen. Dieser Beitrag stammt aus dem Auslandskatastrophenfonds, wie Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) am Mittwoch im Vorfeld der Geberkonferenz für Syrien in Brüssel ankündigte. 

Bürgerkrieg: Deutschland erhöht Hilfszahlungen für Syrien

2018-04-25 05:48, zeit.de


Die Bundesregierung hat eine zusätzlich Milliarde für die Menschen in Syrien zugesagt. Auch Kriegsflüchtlinge in Nachbarländern sollen damit unterstützt werden.

Caravan migrants, in the hundreds, reach Tijuana on the Mexico-U.S. border

2018-04-25 05:47, cbc.ca


Dozens of Central American migrants from about 600 travelling in a "caravan" through Mexico arrived at the border city of Tijuana late on Tuesday despite warnings it would be futile to try to cross to claim asylum in the United States.

Asylheim-Betreiber muss 131.600 Euro nachzahlen

2018-04-25 04:05, krone.at


Triumph für Hotelbesitzer Richard S.: Ein Asylheim-Betreiber muss ihm jetzt 108.000 Euro Miete zurückzahlen - plus Zinsen und Gerichtskosten, in Summe 131.600 Euro. Monatelang hatte der Integrationsverein, der das Hotel angemietet hatte, kein Geld überwiesen. Als der Betreiber schließlich auszog, ließ er persönliche Dokumente der Flüchtlinge sowie die gesamte Buchhaltung zurück - krone.at