16.11.2018, 15:26 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
16.11.2018, 15:26 Uhr

Migrant caravan reaches border, readies for immigration showdown

2018-04-28 22:50, nbcnews.com


Attorneys warned asylum seekers to expect the worst, including possible separation from children and family members and months of detention.

Fotoprojekt bei Flüchtlingsrettung vor Libyen: "Ich bekam wirklich Angst, dass jemand stirbt"

2018-04-28 19:39, spiegel.de


24 Stunden am Tag kreuzt die "Sea Eye" vor Libyen. Ihre Mission: Flüchtlinge vor der Ertrinken retten. Die Fotografin Bente Stachowskes war als Freiwillige mit an Bord - und dokumentiert dramatische Szene.

Flüchtlinge: Grüne: Wer Pfleger wird, soll bleiben dürfen

2018-04-28 18:10, sueddeutsche.de


Flüchtlingsroute: Der Todesfluss

2018-04-28 17:32, spiegel.de


Der Evros gehört zur am schärfsten gesicherten Grenze Europas. Tausende Flüchtlinge queren den Fluss von der Türkei nach Griechenland, obwohl das gefährlich ist. Die Behörden sind überfordert.

As caravan nears U.S. border, lawyers warn migrants about difficulties of seeking asylum

2018-04-28 17:00, cbc.ca


U.S. immigration lawyers are telling Central Americans in a caravan of asylum seekers that travelled through Mexico to the U.S. border that they face possible separation from their children and detention for many months. They say they want to prepare them for the worst possible outcome.

Yusra Mardini: Sie flüchtete schwimmend: Hollywood-Film über syrische Olympionikin

2018-04-28 16:20, stern.de


Vor zwei Jahren war Yusra Mardini im Flüchtlingsteam der Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro mit dabei. 2020 möchte die inzwischen 20-Jährige in Japan antreten. Im Mai erscheint ein Buch, in dem die syrische Schwimmerin ihre Geschichte erzählt, ein Film soll folgen.

Polizeiliche Kriminalstatistik: 8,5 Prozent aller Straftatverdächtigen sind Zuwanderer

2018-04-28 15:02, zeit.de


Asylbewerber, Geduldete und Flüchtlinge machen einem Bericht zufolge zwei Prozent der Bevölkerung, aber 8,5 Prozent aller Verdächtigen aus. Viele sind junge Männer.

Play as a refugee in Syrian war video game

2018-04-28 11:44, bbc.co.uk


Grüne zu Flüchtlingen: Wer Pfleger wird, soll bleiben dürfen

2018-04-28 10:26, tagesschau.de


Zehntausende Stellen sind in der Alten- und Krankenpflege nicht besetzt. Das könnte man ändern, meint der Grünen-Vorsitzende Habeck - und zwar, indem man Flüchtlingen, die in der Pflege arbeiten, ein Bleiberecht gebe.

Felix Klein: "Der Antisemitismus ist unverhohlener geworden"

2018-04-28 09:39, zeit.de


Aus Sicht des Antisemitismusbeauftragten hat die Judenfeindlichkeit im Land zugenommen. Dazu habe die AfD beigetragen. Flüchtlinge seien "ein weiteres Problemfeld".

Koalitionsstreit: Seehofer-Pläne verzögern Flüchtlingsnachzug

2018-04-28 09:38, spiegel.de


Der Streit über den Flüchtlingsnachzug spitzt sich zu. Nach SPIEGEL-Informationen will Innenminister Seehofer das Auswärtige Amt prüfen lassen, wer einreiseberechtigt ist. Außenminister Maas sieht das Bamf in der Pflicht.

Kirche: Münchner Weihbischof kritisiert Kreuz-Beschluss

2018-04-28 09:04, zeit.de


Bayerns Ministerpräsident wird für den Kreuz-Beschluss auch aus der Kirche kritisiert. Söder solle lieber christlich handeln, etwa bei den Themen Pflege oder Flüchtlinge.

„Mädchen mit Kopftüchern bereichern das Stadtbild“

2018-04-28 07:30, krone.at


Am 24. Mai - nach knapp einem Vierteljahrhundert im Amt - wird Michael Häupl (SPÖ) als Wiener Bürgermeister abtreten und das Zepter an seinen Nachfolger Michael Ludwig übergeben. In einem Interview hat er jetzt die Flüchtlingskrise als die größte Herausforderung seiner Amtszeit bezeichnet und einem Kopftuchverbot, wie es von Teilen der Wiener Sozialdemokraten gefordert wird, eine Abfuhr ert

Vorschlag der Grünen: Wer Pfleger wird, soll in Deutschland bleiben dürfen

2018-04-28 07:21, faz.de


Flüchtlinge, die in der Alten- und Krankenpflege arbeiten, sollten mehr als eine Duldung erhalten, fordert Grünen-Chef Habeck. Dies würde einen Anreiz schaffen, sich zu qualifizieren, und zugleich den Druck im Pflegebereich lindern.

Asyldebatte: Rückführung um jeden Preis?

2018-04-28 05:21, tagesschau.de


Aktuelle Zahlen zeigen: Es kehren weit weniger Flüchtlinge in ihre Herkunftsländer zurück als von der Bundesregierung erhofft. Die geplanten "Ankerzentren" würden das aber nicht unbedingt ändern. Von Sandra Stalinski.