13.11.2018, 23:58 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
13.11.2018, 23:58 Uhr

Kommentar: Die Linke hat ein riesiges Flüchtlingsproblem

2018-06-10 23:42, deutschewelle.com


Wie viele und welche Menschen in Not sollen nach Deutschland kommen dürfen? Die deutsche Linke ist darüber zerstritten und bleibt auf ihrem Parteitag eine klare Antwort schuldig. Das ist feige, meint Marcel Fürstenau.

Italien: 629 Flüchtlinge dürfen nicht von Bord

2018-06-10 23:35, zeit.de


Hunderte Migranten auf dem Rettungsschiff "Aquarius" sollen, der Regierung Italiens zufolge, von Malta aufgenommen werden. Der Inselstaat hält sich nicht für zuständig.

Parteien: Linke-Führung will Streit in Flüchtlingspolitik beilegen

2018-06-10 23:30, sueddeutsche.de


Bamf-Affäre: "Ich bin für die Dinge politisch verantwortlich"

2018-06-10 23:09, spiegel.de


Die Kanzlerin hat den Umgang mit Missständen beim Bamf gerechtfertigt - und die politische Verantwortung übernommen. Merkel forderte außerdem eine schnellere Abschiebung von Flüchtlingen.

Linke-Führung will Streit in Flüchtlingspolitik beilegen

2018-06-10 21:30, stern.de


Leipzig - Partei- und Fraktionsführung der Linken wollen ihre unterschiedlichen Positionen in der Zuwanderungspolitik nach dem Parteitag gemeinsam diskutieren. Das kündigten die Parteichefs Katja Kipping und Bernd Riexinger sowie die Fraktionsvorsitzenden Sarah Wagenknecht und Dietmar Bartsch vor den Delegierten in Leipzig an. In einer hitzigen Debatte war vorher deutlich geworden, dass Wagen

Italien droht Rettungsschiffen mit Hafensperre

2018-06-10 21:24, deutschewelle.com


Italien will die Zahl der ankommenden Migranten reduzieren und ein Schiff mit mehr als 600 Flüchtlingen an Bord nicht in seine Häfen lassen. Stattdessen wurde Malta aufgefordert, die Menschen aufzunehmen.

Spanien nimmt Flüchtlingsschiff auf

2018-06-10 21:24, deutschewelle.com


Im Tauziehen um die Aufnahme von 629 Flüchtlingen von einem Schiff im Mittelmeer hat sich Spanien bereit erklärt, die Menschen ins Land zu lassen. Malta und Italien hatten sich zuvor geweigert, die Migranten aufzunehmen.

Italien sperrt Häfen für Rettungsschiff

2018-06-10 21:24, deutschewelle.com


Italien will die Zahl der ankommenden Migranten reduzieren und ein Schiff mit mehr als 600 Flüchtlingen an Bord nicht in seine Häfen lassen. Stattdessen wurde Malta aufgefordert, die Menschen aufzunehmen.

Iraqi official tells Al Arabiya how they extradited murderer of German teen

2018-06-10 19:16, alarabiya.net


New details have emerged in the murder and rape crime of a German teenager by a suspected failed Iraqi Kurdish asylum seeker, who was extradited back to Germany on Saturday from Erbil to face trial.

Mord an Susanna: Ali B. kommt in U-Haft – wie der Fall das Land weiter spaltet

2018-06-10 19:00, stern.de


Ali B. kommt auf Anordnung der Ermittlungsrichterin in Untersuchungshaft. Indes ist der Mord an der 14-jährigen Susanna aus Wiesbaden längst zum Politikum geworden. Im Jahr drei der Flüchtlingskrise scheint der Riss durchs Land immer größer zu werden.

Vorwürfe an Sahra Wagenknecht: "Du zerlegst diese Partei gerade"

2018-06-10 18:48, spiegel.de


Eigentlich wollten die Linken auf ihrem Parteitag Ruhe stiften. Doch die Rede von Fraktionschefin Wagenknecht schürte die Wut. Das zeigt, wie gespalten die Partei ist - auch in der Flüchtlingsfrage.

Polizei: Weitere Festnahmen nach Randalen in Waldkraiburger Flüchtlingsunterkunft

2018-06-10 16:47, br.de


Nach Ausschreitungen in einer Flüchtlingsunterkunft in Waldkraiburg hat es drei weitere Festnahmen gegeben. Den Verdächtigen wird versuchter Totschlag, Landfriedensbruch und versuchte Gefangenenbefreiung vorgeworfen, nach einer vierten Person wird noch gefahndet. Von Martin Breitkopf und Christine Haberlander

Parteitag der Linken: Linke erzwingen Diskussion über Wagenknechts Flüchtlingspolitik

2018-06-10 16:29, br.de


Genau das hatte die Parteitagsregie vermeiden wollen, aber in einer debattierfreudigen Partei wie der Linken haben die Delegierten einen eigenen Kopf. Hoch emotional und nicht immer fair ging es am Ende des Treffens in Leipzig doch um die Flüchtlingspolitik von Sahra Wagenknecht. Von Anita Fünffinger

Leserdiskussion: Flüchtlinge und die Linke: Was halten Sie von Wagenknechts Position?

2018-06-10 15:51, sueddeutsche.de


Kriminalität - Kandel: Randale in Kandel: Flüchtling geht auf Polizei los

2018-06-10 15:47, sueddeutsche.de


AfD-Positionen in öffentlich-rechtlichen Talkshows: Der rechte Rahmen

2018-06-10 14:57, spiegel.de


Flüchtlinge werden in Talkshows oft mit Kriminalität in Verbindung gebracht. Das beeinflusst die Zuschauer. Experten warnen, dass sich so rechte Positionen beim Publikum durchsetzen.

Kommentar: Die Linkspartei steht sich selbst im Weg

2018-06-10 14:38, tagesschau.de


Die Linkspartei hat die Chance vertan, sich zusammenzuraufen, meint Daniel Bauer. In der Flüchtlingspolitik bleibt ihre Haltung unklar. Gute Ideen und Argumente der Delegierten gehen dabei unter.

Offener Streit über Flüchtlingspolitik auf Leipziger Linken-Parteitag

2018-06-10 14:03, stern.de


Offener Streit über die Flüchtlingspolitik und ein Dämpfer für die Parteichefs: Auf dem Linken-Parteitag in Leipzig haben sich Gegner und Befürworter von Fraktionschefin Sahra Wagenknecht am Sonntag

Ermittlungen : Weitere Festnahmen nach Randalen in Waldkraiburger Flüchtlingsunterkunft

2018-06-10 13:18, br.de


Nach Ausschreitungen in einer Flüchtlingsunterkunft in Waldkraiburg hat es drei weitere Festnahmen gegeben. Den Verdächtigen werde versuchter Totschlag, Landfriedensbruch und versuchte Gefangenenbefreiung vorgeworfen, teilte die Polizei mit. Von Martin Breitkopf

Wagenknechts Rede löst Turbulenzen bei den Linken aus

2018-06-10 13:09, deutschewelle.com


Der Streit eskaliert: Auf dem Linken-Parteitag ist es zu einer offenen Auseinandersetzung über die flüchtlingspolitischen Vorstellungen von Fraktionschefin Sahra Wagenknecht gekommen - Buh-Rufe inklusive.

Sahra Wagenknecht: Linke streiten über Wagenknechts Position zur Flüchtlingspolitik

2018-06-10 11:48, zeit.de


Die Linke-Fraktionschefin hat ihre Position zu Einschränkungen der Arbeitsmigration verteidigt. Auf dem Parteitag kommt es deshalb nun zu einer außerplanmäßigen Debatte.

Dämpfer für Linken-Chefs: Kipping und Riexinger mit magerem Ergebnis wiedergewählt

2018-06-10 11:30, stern.de


Deutlicher Dämpfer für die Parteichefs und offener Streit über die Flüchtlingspolitik: Auf dem Linken-Parteitag in Leipzig wurden die Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger mit mageren

Treffen in Leipzig: Wagenknecht-Rede sorgt für Turbulenzen bei Linke-Parteitag

2018-06-10 11:25, stern.de


Leipzig - Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat mit eindringlichem Werben für ihren Flüchtlingskurs überraschende Turbulenzen auf dem Linken-Parteitag in Leipzig ausgelöst.

Offenr Streit über Wagenknecht auf Leipziger Parteitag

2018-06-10 10:59, stern.de


Auf dem Linken-Parteitag in Leipzig ist es am Sonntag zu einer offenen Auseinandersetzung über die flüchtlingspolitischen Vorstellungen von Fraktionschefin Sahra Wagenknecht gekommen.

Über 1000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet

2018-06-10 10:11, deutschewelle.com


Es sei eine "extrem stressige Nacht" gewesen, meldete das Rettungsschiff "Aquarius". Am Ende konnte das Schiff der "Ärzte ohne Grenzen" 629 Migranten retten. Auch die marokkanische Marine meldete eine Rettungsaktion.