13.11.2018, 23:56 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
13.11.2018, 23:56 Uhr

"Hört auf, Diktatoren zu unterstützen!" DW-Nutzer aus Afrika zum Streit um Deutschlands Flüchtlingspolitik

2018-06-24 23:21, deutschewelle.com


Heftig wie nie zuvor streiten die beiden Schwesterparteien CDU und CSU über den Umgang mit Flüchtlingen und Migranten an der Grenze. DW-Nutzer aus Afrika verfolgen die Debatte - und kommentieren sie auf Facebook.

Ungewissheit auf der "Lifeline"

2018-06-24 22:51, deutschewelle.com


Während die EU über die Asylpolitik streitet, harren im Mittelmeer auf dem deutschen Hilfsschiff "Lifeline" mehr als 230 Flüchtlinge aus. Mehr als 800 Migranten wurden von anderen Schiffen nach Libyen zurückgebracht.

Asylverhandlungen in der EU: So will Merkel ihre Kanzlerschaft retten

2018-06-24 21:46, spiegel.de


Schicksalstage einer Kanzlerin: Es ist die Woche der Entscheidung für Angela Merkel, für ihren Machterhalt braucht sie die EU-Partner. Doch die sind beim Vorab-Gipfel in der Flüchtlingsfrage nicht gerade hilfsbereit.

Asyl-Verhandlungen in der EU: So will Merkel ihre Kanzlerschaft retten

2018-06-24 21:46, spiegel.de


Schicksalstage einer Kanzlerin: Es ist die Woche der Entscheidung für Angela Merkel, für ihren Machterhalt braucht sie die EU-Partner. Doch die sind beim Vorab-Gipfel in der Flüchtlingsfrage nicht gerade hilfsbereit.

EU-Sondertreffen: Schutz der Außengrenzen? Finden alle gut

2018-06-24 21:41, zeit.de


Auf dem EU-Sondertreffen sind sich 16 Regierungen einig, die Festung Europa auszubauen. Aber was ist mit den Flüchtlingen in der EU? Italien hat da eine radikale Idee.

Street-Art: Offenbar neue Banksy-Kunstwerke in Paris entdeckt

2018-06-24 20:37, spiegel.de


In Paris sind über das Wochenende mehrere Graffiti entstanden - wahrscheinlich sind sie Werke des britischen Street-Artists Banksy. Sie sollen als Kritik an Frankreichs Umgang mit Flüchtlingen zu verstehen sein.

SZ Espresso: Wahlen in der Türkei, Conte zu Flüchtlingspolitik, Söders Wahlkampf ohne Merkel

2018-06-24 19:41, sueddeutsche.de


Rom: NGOs sollen libyschen Behörden Flüchtlings-Rettung überlassen

2018-06-24 18:40, stern.de


Italiens Innenminister Matteo Salvini hat Hilfsorganisationen aufgefordert, ihre Rettungsaktionen für Flüchtlinge im Mittelmeer zu unterlassen.

EU-Sondertreffen: Merkel sieht im Asylstreit "viel guten Willen" bei EU-Ländern

2018-06-24 18:16, zeit.de


Einen Durchbruch hat das EU-Treffen zur Flüchtlingspolitik nicht erbracht. Die Kanzlerin gab sich danach dennoch optimistisch. Italien verlangte einen "radikalen Wandel".

Mini-Gipfel: Merkel sieht im Asylstreit guten Willen bei EU-Partnern

2018-06-24 18:06, deutschewelle.com


In Brüssel haben 16 EU-Mitgliedsstaaten versucht, im Streit um den Umgang mit Flüchtlingen zu einer gemeinsamen Linie zu finden. Nach dem Mini-Gipfel kann Kanzlerin Merkel immerhin Lösungsmöglichkeiten erkennen.

Merkel sieht bei Flüchtlingsdebatte in EU trotz Differenzen "viel guten Willen"

2018-06-24 17:59, stern.de


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den EU-Sondergipfel zu Migration und Asyl positiv bewertet.

Flüchtlinge: Italien und Malta werfen sich gegenseitig Unmenschlichkeit vor

2018-06-24 17:25, zeit.de


Beide Länder verweigern die Aufnahme eines Schiffs mit Flüchtlingen auf dem Mittelmeer. Die "Lifeline" hat mehr als 230 Menschen an Bord.

Worum geht es beim EU-Asylstreit?

2018-06-24 17:17, tagesschau.de


Die Flüchtlingspolitik hat die EU in ihre bislang größte Krise gestürzt - auch deshalb, weil die einzelnen Staaten höchst unterschiedliche Interessen haben. Oliver Rabieh erklärt, um welche Punkte besonders gerungen wird.

Asylstreit: CDU und CSU ohne Annäherung vor EU-Flüchtlingsgipfeln

2018-06-24 16:53, faz.de


Wenige Tage vor der Entscheidung über den Umgang mit Flüchtlingen an deutschen Grenzen sind die Fronten zwischen CDU und CSU weiter maximal verhärtet. Und auch die SPD schaltet sich mit drohenden Tönen in den Koalitionsstreit ein.

Mutmaßlicher Täter angetrunken: Verletzte Notärztin in Ottobrunn: Polizei widerspricht Gerüchten

2018-06-24 16:28, br.de


Der Flüchtling, der am Freitagabend in Ottobrunn eine Notärztin durch einen Flaschenwurf schwer verletzt haben soll, ist vermutlich angetrunken gewesen, aber nicht schwer betrunken. Die Polizei widersprach inzwischen Gerüchten, die Festnahme des 20-Jährigen sei behindert worden. Von Henning Pfeifer

Europa: Der Balkan wird für Flüchtlinge zur Sackgasse

2018-06-24 16:11, sueddeutsche.de


Flüchtlingspolitik in Bayern, Österreich und Italien: Das Bermuda-Dreieck der Intelligenz

2018-06-24 15:32, spiegel.de


Italien, Bayern, Österreich - drei Biotope für rechte Populisten. Und wie wollen die Europas Flüchtlings-Dilemma lösen? Gegeneinander, mit viel Geschrei.

Mission Lifeline: "Gäbe es Kontingente, würde Malta uns reinlassen"

2018-06-24 15:22, zeit.de


Axel Steier gehört zu den Gründern der Mission Lifeline. Im Interview spricht Steier über das Schiff, das keinen Hafen findet – mit mehr als 230 Flüchtlingen an Bord.

Merkel sucht bei EU-Sondergipfel Rückendeckung im Asylstreit mit der CSU

2018-06-24 15:21, stern.de


Mit einem Sondergipfel haben 16 EU-Staaten versucht, die tiefen Gräben in der europäischen Flüchtlingspolitik zu überbrücken.

Merkel betont Bedeutung des EU-Sondertreffens zur Migration

2018-06-24 14:53, deutschewelle.com


An dem informellen Arbeitstreffen in Brüssel nehmen Vertreter von mindestens 16 EU-Staaten teil, unter ihnen auch Bundeskanzlerin Merkel. Sie wollen versuchen, im Umgang mit Flüchtlingen eine gemeinsame Linie zu finden.

Video: Merkel - Suchen bilaterale Lösungen für Flüchtlinge in EU

2018-06-24 14:04, stern.de


Bundeskanzlerin Angela Merkel will auf dem Migrationsgipfel Lösungen für den Weiterzug von Flüchtlingen innerhalb der EU finden.

Merkels "europäische Lösung": Die EU schottet sich ab

2018-06-24 13:02, spiegel.de


Beim Minigipfel in Brüssel beginnt der europäische Teil der Operation Kanzlerrettung. Die Folgen für die EU-Flüchtlingspolitik dürften gravierend sein: Orban und Co. bekommen endgültig Oberwasser.

Vor Italien: Containerschiff wartet mit Flüchtlingen an Bord

2018-06-24 12:55, spiegel.de


Neben der "Lifeline" liegt nun noch ein weiteres Schiff mit aus dem Mittelmeer geretteten Migranten vor der italienischen Küste. Das Containerschiff "Alexander Mærsk" hat 113 Flüchtlinge an Bord.

Weiteres Schiff mit Migranten wartet vor Italien auf Hafeneinfahrt

2018-06-24 11:32, faz.de


Italiens Innenminister Salvini lässt noch immer keine Schiffe mit Flüchtlingen an italienischen Häfen anlegen. Auch das deutsches Schiff „Lifeline“ ist von der Blockade betroffen.

Flüchtlingspolitik: Maßnahmen der Unmenschlichkeit

2018-06-24 08:52, spiegel.de


In den USA werden Migrantenkinder von ihren Eltern getrennt. Voraussetzung für solch radikale Maßnahmen ist eine grundsätzliche Veränderung des Menschenbilds. Und die kündigt sich Wort für Wort auch in Europa an.

Sahrauis in der Westsahara: Hoffnung auf den Krieg

2018-06-24 08:39, faz.de


Marokko hält die Westsahara besetzt – die Einheimischen geben sich kämpferisch. Sie harren in Flüchtlingslagern in Algerien aus.

Der Gipfel vor dem Gipfel : EU-Sondertreffen zu Flüchtlingsstreit startet

2018-06-24 06:33, br.de


Noch nie zuvor schien das Schicksal der deutschen Kanzlerin so eng verwoben mit dem der EU wie gerade jetzt: Beide gleichzeitig stehen unter gewaltigem Druck. Von Kai Küstner

EU-Treffen zum Flüchtlingsstreit: Merkels und Europas Schicksalswoche

2018-06-24 06:20, tagesschau.de


In Brüssel kommen Vertreter aus 16 EU-Staaten zusammen, um eine Lösung für den Flüchtlingsstreit zu finden. Es ist der Auftakt zu Merkels und Europas Schicksalswoche. Sie beginnt mit Ungewissheit. Von Kai Küstner.

Flüchtlinge: EU-Staaten plädieren für Abschottung

2018-06-24 05:41, faz.de


Vor dem Sondergipfel zur Flüchtlingspolitik verlangt Österreich den Einsatz von Soldaten an der EU-Außengrenze. Frankreich und Spanien fordern die Einrichtung von Flüchtlingszentren. Bundestagspräsident Schäuble warnt Horst Seehofer.

Tendenz Abschottung: Schwieriges EU-Asyltreffen in Brüssel

2018-06-24 04:09, stern.de


Brüssel - Unmittelbar vor dem EU-Sondertreffen zur Asylpolitik fordern mehrere Mitgliedsstaaten, Europa stärker abzuschotten. Österreichs Verteidigungsminister Kunasek verlangt, Soldaten an der EU-Außengrenze einzusetzen. Bulgarien will vorschlagen, die Außengrenzen zu schließen und außerhalb des EU-Gebiets Flüchtlingszentren zu bauen. Das Treffen der 16 Mitgliedsstaaten soll den EU-Gipfel

Migration: Österreich fordert Soldaten an Schengengrenzen

2018-06-24 03:43, zeit.de


Kurz vor dem Treffen mehrerer EU-Staaten zur Flüchtlingspolitik erhebt Österreich die Forderung, Soldaten an die Grenze zu schicken. Auch in Afrika sollen sie helfen.