19.07.2018, 23:16 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
19.07.2018, 23:16 Uhr

Flüchtlingspolitik: Söder will den Begriff "Asyltourismus" nicht mehr verwenden

2018-07-11 23:31, sueddeutsche.de


Vor EU-Gipfel: Seehofer will schnell Asylabkommen mit Italien verhandeln

2018-07-11 23:31, spiegel.de


Am Abend vor dem Treffen der EU-Innenminister in Innsbruck berät sich Horst Seehofer mit dem italienischen Amtskollegen Matteo Salvini. Ein Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen soll bis Ende Juli stehen.

Italien: Salvini blockiert eigene Küstenwache

2018-07-11 22:07, tagesschau.de


Der italienische Innenminister Salvini hat einem Schiff der italienischen Küstenwache mit Flüchtlingen an Bord das Anlegen in Italien verwehrt. Nun gibt es offenbar doch eine Lösung für die aus Seenot geretteten Menschen.

Seehofer strebt Flüchtlingsabkommen mit Italien bis Ende Juli an

2018-07-11 21:18, faz.de


Horst Seehofer erreicht erste Fortschritte für bilaterale Vereinbarungen mit Italien. Mit Matteo Salvini verständigt sich der Innenminister auf baldige Einigung bei der Rückführung von Flüchtlingen – und will auch über ein anderes Thema sprechen.

Seehofer über Suizid von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

2018-07-11 20:48, spiegel.de


Nach dem Suizid eines abgeschobenen Afghanen zeigt sich Bundesinnenminister Seehofer betroffen. Es war einer der Männer, deren Ausweisung er am Dienstag begrüßt hatte.

Seehofer über Selbstmord von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

2018-07-11 20:48, spiegel.de


Nach dem Selbstmord eines abgeschobenen Afghanen zeigt sich Bundesinnenminister Seehofer betroffen. Es war einer der Männer, deren Ausweisung er am Dienstag begrüßt hatte.

Madrid: Zu wenig Flüchtlinge aufgenommen - Gericht rügt spanische Regierung

2018-07-11 20:02, spiegel.de


Spanien verpflichtete sich 2015 zur Aufnahme Tausender Flüchtlinge - brachte aber wesentlich weniger Menschen unter. Dafür musste sich Madrid nun vor Gericht verantworten.

Innenministertreffen: Seehofer trifft Salvini

2018-07-11 19:56, br.de


Der Asylkompromiss der Bundesregierung steht. Jetzt muss der Innenminister Vereinbarungen mit den EU-Nachbarn treffen zur Rückführung von Flüchtlingen, was nicht leicht wird. Am Abend trifft sich Seehofer mit seinem italienischen Kollegen Salvini.

Seehofer will bis Ende Juli Flüchtlingsabkommen mit Italien schließen

2018-07-11 19:00, stern.de


Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will im Flüchtlingsstreit mit Italien bis Ende Juli ein Abkommen über die Rücknahme von Flüchtlingen schließen.

Flüchtlinge: Seehofer nennt Suizid von abgeschobenem Afghanen zutiefst bedauerlich

2018-07-11 18:57, zeit.de


Nach seiner Abschiebung aus Deutschland hat sich ein Afghane das Leben genommen. Gegen Innenminister Horst Seehofer wurden Rücktrittsforderungen laut, er wies sie zurück.

Asylpolitik: Seehofer will bis Ende Juli Flüchtlingsabkommen mit Italien schließen

2018-07-11 18:44, zeit.de


Nach einem Treffen mit seinem italienischen Amtskollegen lobt Innenminister Seehofer die Gespräche. Für die Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen hat er einen Zeitplan.

Heftige Kritik an Seehofer nach Tod von aus Deutschland abgeschobenem Afghanen

2018-07-11 18:32, stern.de


Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat Rücktrittsforderungen von Linken und FDP nach dem mutmaßlichen Suizid eines nach Afghanistan abgeschobenen Flüchtlings zurückgewiesen.

Philosoph David Miller über Einwanderung: "Es gibt keine moralische Pflicht zur Aufnahme aller Flüchtlinge"

2018-07-11 18:21, spiegel.de


Hat Angela Merkel im Sommer 2015 verantwortlich gehandelt - und wäre es heute legitim, die Grenzen zu schließen? David Miller beschäftigt sich mit quälenden Fragen: der politischen Philosophie der Einwanderung.

Abschiebefall Asef N.: Demonstrant zu acht Monaten auf Bewährung verurteilt

2018-07-11 18:21, br.de


Wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte hat das Amtsgericht Nürnberg einen 32-Jährigen zu acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Der Mann hatte vor gut einem Jahr gegen die versuchte Abschiebung des afghanischen Flüchtlings Asef N. in Nürnberg demonstriert.

Film über Seenotretter: Wie Abiturienten losfuhren, um Flüchtlinge zu retten

2018-07-11 17:51, spiegel.de


Sie haben Tausende Menschen vor dem Ertrinken bewahrt, doch nun geraten die Aktivisten von "Jugend Rettet" ins Visier der Justiz. Regisseur Michele Cinque dokumentiert ihr Scheitern an der Migrationspolitik.

Kameruns vergessene Flüchtlinge in Nigeria

2018-07-11 17:26, deutschewelle.com


Über 21.000 Menschen aus Kameruns anglophoner Region sind in den vergangenen Monaten nach Nigeria geflüchtet. Große Herausforderungen: die Versorgung und die Bewältigung der Fluchterlebnisse. Katrin Gänsler war vor Ort.

Renate Schmidt gibt Seehofer in offenem Brief Mitschuld am Tod von Flüchtlingen

2018-07-11 17:04, faz.de


Die frühere Familienministerin Renate Schmidt macht Horst Seehofer in der Flüchtlingspolitik schwere Vorwürfe. Auch sein „rüpelhaftes Verhalten“ gegenüber der Kanzlerin verdiene „keine Ehre“. Die CSU wies das als „Hetze“ ab.

Griechischer Migrationsminister: Flüchtlinge als Ausrede, um Europa zur Festung zu machen

2018-07-11 16:45, spiegel.de


Deutschland und Griechenland arbeiten an einem Flüchtlings-Deal. Migrationsminister Vitsas spricht über Athens Forderungen, das Eiltempo bei den Verhandlungen - und wirft der EU vor, sich abzuschotten.

Flüchtlinge: Abgeschobener Afghane begeht in Kabul Suizid

2018-07-11 15:09, zeit.de


Nach seiner Abschiebung aus Deutschland hat sich ein Afghane das Leben genommen. Gegen Innenminister Horst Seehofer wurden Rücktrittsforderungen laut.

Opposition empört: Abgeschobener Afghane begeht Selbstmord: Seehofer in der Kritik

2018-07-11 13:56, br.de


Einer der 69 in der vergangenen Woche nach Afghanistan abgeschobenen Flüchtlinge hat sich kurz darauf in Kabul das Leben genommen. Das bestätigte das Bundesinnenministerium. Nach dem Vorfall wächst die Kritik an Horst Seehofer - auch wegen seiner jüngsten Äußerungen. Von Michael Bartmann

Innenminister Horst Seehofer: "Das ist zutiefst bedauerlich"

2018-07-11 12:45, deutschewelle.com


Nach dem Selbstmord eines Flüchtlings wenige Tage nach seiner Abschiebung nach Afghanistan gerät Innenminister Horst Seehofer unter Druck. Dieser weist Rücktrittsforderungen vehement zurück.

Aus Deutschland abgeschobener Afghane erhängt sich in Kabul

2018-07-11 12:45, deutschewelle.com


Einer der 69 Flüchtlinge, die am 69. Geburtstag von Bundesinnenminister Horst Seehofer abgeschoben wurden, hat sich in der afghanischen Hauptstadt das Leben genommen. Menschenrechtler und Politiker sind entsetzt.