13.11.2018, 25:15 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
13.11.2018, 25:15 Uhr

Act of Defiance Casts Harsh Light on Europe’s Deportations of Asylum Seekers

2018-07-27 22:44, newyorktimes.com


Elin Ersson’s live-streamed protest against the deportation of an Afghan asylum seeker focused attention on the forced return of asylum seekers.

Kommentar: Bayern grenzt sich weiter ab

2018-07-27 18:23, deutschewelle.com


Mit einer eigenen Asylbehörde will München seine Flüchtlingspolitik unabhängiger von Berlin gestalten. Die CSU-Regierung schadet sich damit nur selbst, meint Maximiliane Koschyk.

Auszeichnung für Flüchtlingsrettung: Bayern-SPD überreicht "Lifeline"-Kapitän Reisch Europa-Preis

2018-07-27 16:14, br.de


Er hat 450 Menschen vor dem Ertrinken gerettet: der deutsche Kapitän Claus-Peter Reisch des Rettungsschiffs "Lifeline". Ab Montag muss sich der Kapitän in Malta vor Gericht. Am Freitag war er noch im Bayerischen Landtag zu Gast - und nahm dort den Europa-Preis der Bayern-SPD entgegen. Von Christina Schmitt

Italiens Katholiken tun sich schwer mit Salvinis Flüchtlingspolitik

2018-07-27 16:05, faz.de


Was ist christliche Flüchtlingspolitik? Und wer darf darüber bestimmen, der Vatikan oder die Regierung? Italiens Katholiken tun sich schwer mit ihrem Innenminister – nicht nur beim Thema Migration.

News des Tages: Köln, Düsseldorf und Bonn wollen aus dem Mittelmeer gerettete Flüchtlinge aufnehmen

2018-07-27 15:55, stern.de


Französische Firma ruft Käse zurück +++ Israel sperrt Tempelberg +++ Sami A. in Tunesien wieder auf freien Fuß +++ Thüringer Polizistin stirbt nach Blitzschlag bei Einsatz +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Landesamt für Rückführungen: Söder weiht Behörde für Abschiebungen ein, Grüne kritisieren "Söder-Show"

2018-07-27 13:52, spiegel.de


Kritiker sehen in dem bayerischen Landesamt für Asyl und Rückführungen eine Ausweitung der CSU-Kompetenzen. Ministerpräsident Markus Söder dagegen glaubt, dass es für Flüchtlinge Chancen schaffen wird.

Medien: 50.000 Afrikaner wollen von Marokko nach Spanien

2018-07-27 13:49, deutschewelle.com


Dem Ansturm von 600 Flüchtlingen auf die Nordafrika-Exklave Ceuta werden weitere Aktionen folgen. Nach der Blockade der Balkanroute und der Schließung italienischer Häfen ist Spanien wieder als Tor nach Europa gefragt.

Mittelmeer: Seit Jahresbeginn sind 1.500 Bootsflüchtlinge ertrunken

2018-07-27 13:33, zeit.de


Die Zahl der Menschen, die versuchen, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen, sinkt. Doch laut UN ertranken bei der Überfahrt so viele wie noch nie.

Trotz Flüchtlingsansturm will Spanien keine Klingen an Grenzzäunen zu

2018-07-27 12:32, faz.de


Hunderte Migranten sind am Donnerstag gewaltsam in die spanische Nordafrika-Exklave Ceuta gelangt –über meterhohe Grenzzäune. Doch die spanische Regierung hält an ihrem Plan fest: Sie will an den Zäunen keine Klingen mehr.

"Bayern ist barmherzig": Eröffnung des Asyl-Landesamtes: Söder bemüht um sanftere Töne

2018-07-27 12:08, br.de


In Ingolstadt-Manching hat Ministerpräsident Markus Söder das Landesamt für Asyl und Rückführungen eröffnet. Dabei versuchte er moderate Töne in der Asyl-Thematik anzuschlagen. Kritik gab es für das neue Landesamt von der Caritas und dem Bayerischen Flüchtlingsrat. Von Lorenz Storch und Jasper Ruppert

Orban: Mit Merkels Flüchtlingspolitik würde ich aus dem Amt gejagt

2018-07-27 10:18, faz.de


Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban wehrt sich weiterhin gegen jegliche Einmischung der EU in die Einwanderungspolitik – und übt scharfe Kritik an der Bundeskanzlerin.

CSU: Bayern gründet Landesamt für Asyl und Rückführungen

2018-07-27 09:42, zeit.de


Das Amt soll Abschiebungen beschleunigen und die freiwillige Rückkehr von Migranten fördern. Opposition und der Flüchtlingsrat sehen es als Maßnahme für den Wahlkampf.

News des Tages: Orban: Mit Merkels Flüchtlingspolitik würde ich aus dem Amt gejagt

2018-07-27 08:34, stern.de


Vorfreude auf die totale Mondfinsternis +++ Facebook-Aktie nach schwachem Quartalsbericht weiter auf Talfahrt  +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Tödlicher Unfall in Hamburg: Eisverkäufer überfährt Kind in Flüchtlingsunterkunft

2018-07-27 06:46, spiegel.de


Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg ist ein Mädchen bei einem tragischen Unfall gestorben. Ein Eisverkäufer übersah die Zweijährige offenbar und erfasste sie mit seinem Fahrzeug.

"Ausschiffungsplattformen": Scheitert der Plan von Flüchtlingslagern in Nordafrika?

2018-07-27 06:00, br.de


Vor einem Monat hatten sich die EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel darauf geeinigt, mit nordafrikanischen Ländern Verträge abzuschließen, damit diese Zentren einrichten, in denen geprüft wird, ob Flüchtlinge ein Asylrecht in der EU haben oder nicht. Doch dieser Plan droht zu scheitern. Bislang hat sich noch kein einziges nordafrikanisches Land dazu bereit erklärt. Von Karin Bensch

27. Juli 2018: Der Lachs – Wahnsinn der globalen Landwirtschaft

2018-07-27 03:59, zeit.de


Was haben ermordete Kleinbauern in Brasilien mit unserer Lachsmahlzeit zu tun? Außerdem im Podcast: Warum viele Flüchtlingsrettungsschiffe gerade nicht auslaufen.