21.11.2018, 8:30 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
21.11.2018, 8:30 Uhr

Maas sagt zusätzlich Hilfe für syrische Flüchtlinge zu

2018-09-28 21:51, stern.de


New York - Bundesaußenminister Heiko Maas hat 116 Millionen Euro zusätzliche Hilfe für syrische Flüchtlinge in Jordanien und im Libanon zugesagt. Damit schließe Deutschland die derzeitige Finanzierungslücke beim Flüchtlingshilfswerk UNHCR zur Hälfte, sagte Maas in seiner Rede vor der UN-Generalversammlung. «Aber auch andere sind gefordert», betonte der SPD-Politiker. Jordanien und Libano

Bisher nur 112 Visa für Nachzug zu subsidiär geschützten Flüchtlingen erteilt

2018-09-28 20:08, faz.de


Die Zahl der Visa für den Familiennachzug zu subsidiär geschützten Flüchtlingen liegt bisher weit unter der Obergrenze. Die Linke kritisiert das – und fordert, den Nachzug nicht weiter zu beschränken.

Gender Politics 101: Teaching Refugees About Sex and Consent in Sweden

2018-09-28 17:45, newyorktimes.com


Refugees who are settling in Sweden are learning how to become members of Swedish society. For many newcomers from the Middle East, that means shifting thinking about sex and relationships.

Familiennachzug: Weniger Visa ausgestellt als erlaubt

2018-09-28 17:32, tagesschau.de


Seit August können 1000 Visa monatlich an Angehörige von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus vergeben werden. Aktuelle Zahlen belegen, dass der Familiennachzug nur schleppend in Gang kommt. Vera Wolfskämpf zu den Hintergründen.

Migration: Familiennachzug liegt deutlich unter der Obergrenze

2018-09-28 09:06, spiegel.de


Die Frage über den Nachzug von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus sorgte lange für Streit zwischen SPD und CDU/CSU. Nun zeigt sich: Die Obergrenze wird bisher nicht ansatzweise erreicht.

Damit niemals das Licht ausgeht

2018-09-28 08:57, spiegel.de


Mit seiner Steckdose für unterwegs tut Jürgen Zinecker nicht nur Outdoor-Fans einen Gefallen, sondern bringt Strom auch in Flüchtlingscamps und Entwicklungsländer.

Matteo Salvini: Flüchtlingsabkommen mit Italien noch nicht unterschrieben

2018-09-28 08:12, zeit.de


Der italienische Innenminister verweigert die Unterschrift unter dem Flüchtlingsabkommen mit der Bundesregierung. Zentrale Forderungen seien noch nicht erfüllt.

"Tatort" heute im Ersten: Die Mär vom guten Schleuser

2018-09-28 07:55, stern.de


Dieser im Februar 2016 erstmals ausgestrahlte "Tatort" wagte sich an ein Thema, das auch heute noch hochaktuell ist: Die Stuttgarter Ermittler Lannert und Bootz finden einen Lastwagen voller toter Flüchtlinge – und stoßen auf einen Sumpf aus Schleuser- und Drogenkriminalität.