20.01.2019, 17:26 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
20.01.2019, 17:26 Uhr

Auswärtiges Amt: Syrien-Rückkehrern drohen Repressalien

2018-11-19 20:53, stern.de


Berlin - Rückkehrer nach Syrien müssen nach einem neuen Lagebericht des Auswärtigen Amtes Repressalien befürchten. Abgeschobenen Flüchtlingen drohe Gewalt, heißt es in dem Bericht, über den die «Süddeutsche Zeitung», NDR und WDR sowie das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichten. In keinem Teil Syriens bestehe ein umfassender, langfristiger und verlässlicher Schutz für verfolgte Person

Asylpolitik: Auswärtiges Amt warnt vor Abschiebungen nach Syrien

2018-11-19 19:42, zeit.de


Mehrere Landesinnenminister wollen Flüchtlinge nach Syrien abschieben. Doch laut Außenministerium ist das Land weiterhin zu unsicher. Rückkehrern drohten Haft und Folter.

Vertraulicher Lagebericht: Auswärtiges Amt warnt vor Abschiebungen nach Syrien

2018-11-19 19:37, spiegel.de


Unionspolitiker drängen darauf, straffällig gewordene Flüchtlinge wieder nach Syrien abzuschieben. Doch das Auswärtige Amt zeichnet in einem neuen Lagebericht ein dramatisches Bild der Sicherheitslage.

SPD-Vize Stegner: Merz verbreitet rechte „Schauermärchen“

2018-11-19 14:40, faz.de


Als Millionär aus der Finanzindustrie in die hohe Politik? Dem stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Ralf Stegner ist das nicht geheuer. Er kritisiert Friedrich Merz auch wegen dessen Äußerungen zur Flüchtlingskrise.

Nach Europa - Eine Reportage aus der Sahelzone

2018-11-19 10:58, tagesschau.de


Zehntausende Menschen haben sich vor Milizen in Darfur gerettet. Und nun? UN und EU helfen den Flüchtlingen im Tschad - und den Machthabern, um Migration nach Europa zu verhindern. Eine Reportage von M. Durm.

Eine Oase der Solidarität mit den Flüchtlingen

2018-11-19 10:34, deutschewelle.com


Es kommen weiterhin neue Flüchtlinge nach Bosnien/Herzegowina. Auf dem Weg in die EU schaffen es viele bis an die Grenze nach Kroatien. In Velika Kladuša hat man Verständnis für sie und hilft.

Grenzstadt Tijuana - Zwischen Angst und Hoffnung

2018-11-19 08:52, tagesschau.de


Große Ablehnung und Unterstützung - beides erleben die Flüchtlinge aus Mittelamerika derzeit in Mexikos Grenzstadt Tijuana. Kaum ein Flüchtling hat Chance auf Asyl in den USA. Von A.-K. Mellmann.

Tijuana: Mexikaner protestieren gegen Migranten aus Mittelamerika

2018-11-19 07:02, faz.de


Immer mehr Migranten strömen durch Mittelamerika Richtung Vereinigter Staaten. Doch auch in Mexiko sind viele der Flüchtlinge nicht willkommen. In der Grenzstadt Tiujana könnten die Proteste bald eskalieren.

Flüchtlingspolitik: Führende CDU-Politiker sind für UN-Migrationspakt

2018-11-19 03:38, zeit.de


Innerhalb der CDU gibt es Kritik an dem Vorschlag, die Unterzeichnung des UN-Migrationspakts zu verschieben. CDU-Politiker Norbert Röttgen verteidigt das Abkommen.

Mittelmeer: Lassen Kapitäne Flüchtlinge absichtlich ertrinken?

2018-11-19 03:13, spiegel.de


Im Mittelmeer häufen sich verdächtige Vorfälle, sagen Hilfsorganisationen. Wird Schiffbrüchigen die Rettung verweigert?