20.01.2019, 18:04 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
20.01.2019, 18:04 Uhr

Flüchtlinge an der Grenze zu den USA: "Wir müssen verhindern, dass die Soldaten schießen"

2018-11-23 21:15, spiegel.de


Donald Trump hatte sie im Wahlkampf verteufelt - nun sind Tausende Menschen aus Mittelamerika an der US-Grenze angekommen. Wie soll es weitergehen? Migranten-Aktivist <i>Irineo Mujica</i> fürchtet Panikreaktionen.

Kriminelle Flüchtlinge: Länder prüfen Umgang mit Intensivtätern

2018-11-23 20:39, faz.de


Nach der Gruppenvergewaltigung in Freiburg suchen die Bundesländer nach einem Konzept, um besser gegen kriminelle Flüchtlinge vorgehen zu können. Es soll von Söder (CSU) über Kretschmann (Grüne) bis Ramelow (Linke) mitgetragen werden. Eine Herausforderung.

Unionsfraktionschef: Nicht ständig über Flüchtlinge reden

2018-11-23 16:45, stern.de


Berlin - Der Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, hat seine Parteifreunde davor gewarnt, das Thema Flüchtlinge in den Mittelpunkt zu rücken. «Generell sollten wir aufpassen, dass nicht die Flüchtlingspolitik die nächsten zwei Wochen bis zum Parteitag dominiert», sagte er «Focus Online». Das Thema sei zwar wichtig. Die Zukunft Deutschlands hänge aber stärker davon

Libanonkrieg 1982: Israel soll Flüchtlingsschiff torpediert haben

2018-11-23 13:31, spiegel.de


Ein israelisches U-Boot soll während des Libanonkriegs 1982 ein Boot mit Flüchtlingen versenkt haben. Das geht aus einem Geheimbericht hervor, der jetzt veröffentlicht wurde. 25 Zivilisten starben.

Ausländerzentralregister: 1,7 Millionen Menschen suchten 2017 Schutz in Deutschland

2018-11-23 11:49, zeit.de


Die Zahl der Schutzsuchenden ist im vergangenen Jahr gestiegen. Dazu gehören Menschen, die Asyl beantragt haben, solche, die geduldet werden sowie anerkannte Flüchtlinge.

ARD-Serie "Flucht", Teil VI: Sehnsucht nach Syrien bleibt

2018-11-23 11:23, tagesschau.de


Viele der Millionen Syrien-Flüchtlinge in der Türkei sind jung. Sie genießen die Sicherheit, gehen zur Schule und haben Pläne. Doch irgendwann wollen sie zurück in ihre Heimat. Von Karin Senz.

Asylbewerber und Flüchtlinge: 1,7 Millionen Schutzsuchende in Deutschland

2018-11-23 10:54, stern.de


Weniger Asylbewerber, aber mehr Flüchtlinge mit Aufenthaltstitel und mehr Geduldete: Das Statistische Bundesamt fasst all diese Menschen unter dem Begriff «Schutzsuchende» zusammen - und berichtet über deutliche Verschiebungen.

Libanonkrieg: Israelisches U-Boot versenkte 1982 libanesisches Flüchtlingsschiff

2018-11-23 07:51, zeit.de


Der Vorfall wurde geheim gehalten, nun durfte ein israelischer TV-Sender berichten: 25 Zivilisten wurden getötet, weil ein U-Boot-Kommandeur sie für Terroristen hielt.

Seehofers Staatssekretär Stephan Mayer im Interview zur Flüchtlingspolitik

2018-11-23 07:38, faz.de


Stephan Mayer (CSU) ist der Parlamentarische Staatssekretär bei Bundesminister Horst Seehofer. Im Interview spricht er über den UN-Migrationspakt, Seehofer als Minister und den Umgang der Parteien mit der Flüchtlingspolitik.

Flüchtlinge: Horst Seehofer schließt Abschiebungen nach Syrien aus

2018-11-23 05:06, zeit.de


Der Bundesinnenminister will laut einem Bericht auch kriminelle Asylbewerber nicht nach Syrien abschieben. In dem Bürgerkriegsland ist es aus seiner Sicht nicht sicher.

Flüchtlinge: Horst Seehofer lehnt Abschiebungen nach Syrien ab

2018-11-23 05:06, zeit.de


Der Bundesinnenminister will laut einem Bericht auch kriminelle Asylbewerber nicht nach Syrien abschieben. In dem Bürgerkriegsland ist es aus seiner Sicht nicht sicher.

Migration: Hillary Clinton empfiehlt Europa Begrenzung der Einwanderung

2018-11-23 04:07, zeit.de


Die frühere US-Präsidentschaftskandidatin lobt Angela Merkels Umgang mit Flüchtlingen. Im Kampf gegen Rechtspopulisten müsse Europa seine Asylpolitik nun aber ändern.

Clinton fordert striktere europäische Flüchtlingspolitik

2018-11-23 00:00, faz.de


Um stärker werdende rechtspopulistische Kräften in Europa einzudämmen, fordert Hillary Clinton die Europäer zu einer strengeren Flüchtlingspolitik auf. Für Angela Merkel hat sie dennoch ein wenig Lob über.