20.03.2019, 2:51 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
20.03.2019, 2:51 Uhr

USA: Tausende Flüchtlingskinder klagen über Missbrauch in US-Unterkünften

2019-02-28 15:44, zeit.de


Mehr als 4.500 Fälle sollen dem US-Gesundheitsministerium vorliegen. Die Anschuldigungen reichen bis zur Vergewaltigung – auch durch Behördenmitarbeiter.

Belgium wins appeal on repatriation of children from Syria

2019-02-28 12:25, alarabiya.net


Belgium won an appeal Wednesday against a ruling ordering it to repatriate six children of Belgian militants living in a refugee camp with their mothers in Syria. “The Brussels appeals court

Menschenrechtsgericht verurteilt Frankreich wegen Zuständen im "Dschungel von Calais"

2019-02-28 11:03, deutschewelle.com


Frankreich ist wegen der unmenschlichen Behandlung eines Flüchtlingskindes im Elendslager "Dschungel von Calais" verurteilt worden. Der damals Zwölfjährige hatte sich ohne jede Unterstützung durchschlagen müssen.

Menschenrechtsgericht verurteilt Paris und Athen für Umgang mit jungen Flüchtlingen

2019-02-28 11:03, deutschewelle.com


Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die Behandlung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in Frankreich und Griechenland als "unmenschlich und entwürdigend" gerügt.

Menschenrechte: Frankreich wegen Umgangs mit Flüchtlingskind verurteilt

2019-02-28 10:58, zeit.de


Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Frankreich wegen der Lage im Elendslager "Dschungel von Calais" verurteilt. Ein Junge lebte dort monatelang unbetreut.

Video: Flüchtlinge verlassen letzte IS-Hochburg

2019-02-28 10:53, stern.de


Unter den Menschen sind auch viele Ausländer.

Wenn Landsleute Flüchtlinge ausbeuten

2019-02-28 10:51, deutschewelle.com


Viele Arbeitgeber in Deutschland halten sich bei Flüchtlingen an die Vorschriften im Umgang mit Arbeitnehmern. Doch es gibt Ausnahmen, auch bei Chefs, die einen ähnlichen kulturellen Hintergrund haben.

ASB-Mitarbeiter soll Millionen veruntreut haben

2019-02-28 10:47, stern.de


Hannover - Wegen möglicher Millionen-Unterschlagungen aus einem Flüchtlingsetat ist ein leitender Mitarbeiter des Arbeiter-Samariter-Bundes in Hannover verhaftet worden. Gegen den Mann werde wegen des Verdachts der Untreue in einem besonders schweren Fall ermittelt, so die Staatsanwaltschaft. Außerdem würden dem 46-Jährigen Bestechlichkeit und Bestechung vorgeworfen. Mittels fiktiver Rechnung