18.07.2019, 12:53 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
18.07.2019, 12:53 Uhr

Italienische NGO rettet Migranten aus Seenot

2019-07-04 22:29, deutschewelle.com


Ein Schiff der italienischen Flüchtlingshilfsorganisation Mediterranea hat vor der libyschen Küste nach eigenen Angaben 54 Schiffbrüchige gerettet. Italiens Innenminister Matteo Salvini lehnte ihre Aufnahme umgehend ab.

Schweres Bootsunglück vor tunesischer Küste

2019-07-04 16:33, tagesschau.de


Ein Flüchtlingsschiff ist vor Tunesiens Küste gekentert. Rettungsorganisationen befürchten mehr als 80 Tote. Fischer konnten bisher vier Überlebende retten. Einer von ihnen starb jedoch über Nacht.

Dutzende Tote befürchtet: Flüchtlingsschiff kentert im Mittelmeer

2019-07-04 16:33, tagesschau.de


Ein Flüchtlingsschiff aus Libyen ist vor Tunesiens Küste gekentert. Rettungsorganisationen befürchten mehr als 80 Tote. Fischer konnten bisher vier Überlebende retten. Einer von ihnen starb jedoch über Nacht.

Angriff auf Migranten: Libyen erwägt Schließung umstrittener Flüchtlingslager

2019-07-04 16:07, zeit.de


Nach zahlreichen Toten bei Luftangriffen auf ein Lager in Tripolis will die libysche Regierung reagieren: Es werde geprüft, die internierten Migranten freizulassen.

Libyen will umstrittene Flüchtlingslager aufgeben

2019-07-04 16:05, deutschewelle.com


Nach dem Angriff auf das Flüchtlingslager Tadschura erwägt die libysche Regierung alle Lager in dem Bürgerkriegsland zu schließen. Man sei nicht in der Lage, die Sicherheit der Insassen zu gewährleisten.

Angriff auf Lager in Libyen: USA blockieren UN-Erklärung

2019-07-04 08:57, tagesschau.de


Der Angriff auf ein Flüchtlingslager in Libyen hat UN-Mitglieder schockiert - manche sprechen von einem Kriegsverbrechen. Dennoch bezog der UN-Sicherheitsrat keine Stellung - wohl auf Druck von US-Präsident Trump.

Libyen: USA blockieren Erklärung des UN-Sicherheitsrats zu Libyen

2019-07-04 01:40, zeit.de


Man war sich einig: Der Luftangriff auf ein Flüchtlingslager könnte ein Kriegsverbrechen darstellen und muss deshalb verurteilt werden. Doch die USA weigerten sich.

USA blockieren Libyen-Resolution des UN-Sicherheitsrats

2019-07-04 00:01, deutschewelle.com


Der UN-Sicherheitsrat hat sich nicht auf eine Verurteilung des Luftangriffs auf ein Flüchtlingslager nahe der libyschen Hauptstadt einigen können. Bei einer Sondersitzung stellten sich laut Diplomaten die USA quer.