20.09.2017, 16:54 Uhr
Impressum | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
20.09.2017, 16:54 Uhr

Sexuelle Übergriffe: Die Rechte der Frauen sind genauso schutzbedürftig wie die der Flüchtlinge

2017-09-20 10:33, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Migration - Potsdam: Lkw-Flüchtlinge bleiben verschwunden

2017-09-20 10:31, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Sahra Wagenknecht im Interview: "Eine starke Linke erhöht den Druck"

2017-09-20 10:30, ntv.de (1 Aufruf)


Die SPD hat alles falsch gemacht, findet Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht. Sie setzt auf den dritten Platz und würde dann auch wieder mit der SPD reden. Im Gespräch mit n-tv.de sagt sie außerdem, was sie von Kritik n ihren Äußerungen zu Flüchtlingen hält.

Hilfseinsatz der Armee von Bangladesch für Rohingya-Flüchtlinge angeordnet

2017-09-20 08:37, stern.de (1 Aufruf)


Die Regierung von Bangladesch hat einen Hilfseinsatz der Armee für die mehr als 420.

Umstrittene Flüchtlingslager: Australien siedelt Asylsuchende in die USA um

2017-09-20 08:12, spiegel.de (1 Aufruf)


Seit vier Jahren hält Australien Hunderte Asylsuchende auf zwei Pazifikinseln fest. Jetzt will die Regierung die ersten 50 Bootsflüchtlinge in die USA umsiedeln.

Verletzte Rohingya: "Es war ein ganz normaler Schritt"

2017-09-20 04:50, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Worte von Friedensnobelpreisträgerin Suu Kyi zur Verfolgung der Rohingya-Minderheit in Myanmar bleiben vage. Den Flüchtlingen jedenfalls, die in Bangladesch um ihr Leben kämpfen, helfen sie wohl kaum. Silke Diettrich hat mit Verletzten in Krankenhäusern gesprochen.

+++ Newsblog zu Uno-Generaldebatte +++: Erdogan fordert mehr EU-Geld für syrische Flüchtlinge

2017-09-20 04:22, spiegel.de (2 Aufrufe)


Der türkische Präsident hat in Richtung EU ausgeteilt: Die Union habe bisher nur einen Teil des versprochenen Geldes für syrische Flüchtlinge in der Türkei überwiesen. Die Uno-Generaldebatte im Newsblog.

Österreich geht an der Grenze zur Slowakei gegen Schlepper vor

2017-09-20 01:41, stern.de (3 Aufrufe)


Wien - Im Kampf gegen Schlepper hat Österreich mit «verdeckten Schwerpunktkontrollen» in Grenznähe zur Slowakei begonnen. Grund für die Maßnahme von Polizei und Militär sei, dass immer mehr Schlepper versuchten, Flüchtlinge über die Slowakei in Richtung Norden zu schleusen, sagte der österreichische Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil der Zeitung «Die Welt». Erst vor wenigen Tag

Sexuelle Gewalt durch Flüchtlinge: Suche nach den Ursachen

2017-09-19 18:55, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Umstrittene Abschiebung: Eine Familie wird getrennt

2017-09-19 17:51, spiegel.de (1 Aufruf)


Mutter und Tochter bleiben in Deutschland, Vater und Söhne mussten nach Armenien: Eine Abschiebung erhitzt die Gemüter in Dresden. Der Sächsische Flüchtlingsrat nennt das Verhalten der Behörden beschämend.

Mädchen aus Berliner Flüchtlingsheim findet 14 000 Euro

2017-09-19 16:34, stern.de (3 Aufrufe)


Berlin - Ein 16-jähriges Mädchen aus dem Irak hat in einer Berliner U-Bahn eine Handtasche mit 14 000 Euro gefunden. Ihre Mutter gab die Tasche und das Geld ein oder zwei Tage später bei der Polizei ab. Der Familie, die in einem Flüchtlingsheim lebt, steht voraussichtlich ein Finderlohn zu. Eine 78-Jährige hatte die Handtasche mit dem Geld am Freitag in der U-Bahn vergessen. Nachdem sie den V

Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen

2017-09-19 10:42, stern.de (1 Aufruf)


Canberra - Die australische Regierung hat Flüchtlingen der muslimischen Minderheit Rohingya Geld angeboten, wenn sie nach Myanmar zurückkehren. Demnach soll ein Flüchtling eine Entschädigung von 20 000 US-Dollar erhalten, wie die britische Zeitung «Guardian» berichtete. Demnach wollten die Flüchtlinge eigentlich nach Australien. Sie wurden dann aber in ein Internierungslager auf der Pazifik

Pro Monat "verschwinden" bei uns 546 Asylwerber

2017-09-19 10:36, krone.at (3 Aufrufe)


Heuer sind bis Ende August bereits 4364 Asylwerber "verschwunden" - das sind rund 546 Flüchtlinge pro Monat, die entweder untergetaucht oder in andere Länder weitergereist sind. Laut dem Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) seien die Betroffenen zur Festnahme ausgeschrieben. Zudem sinkt die Anzahl derjenigen, die freiwillig in ihre Heimat zurückkehren, die Zahl j

Integration der zwei Geschwindigkeiten?

2017-09-19 08:16, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Gut ein Drittel der Flüchtlinge in Deutschland sind weiblich. In der Integrationsdebatte kommen Frauen dennoch oft zu kurz. Dabei ist es für sie besonders schwierig, in Deutschland richtig Fuß zu fassen.

London-Bomber trank und rauchte Haschisch

2017-09-19 07:16, krone.at (1 Aufruf)


Nach seiner Verhaftung als Verdächtiger nach dem Anschlag in der U-Bahnstation Parson Green in London am Freitag wird Yahya Faroukh von der Polizei verhört. Wie jetzt publik wurde, dürfte der 21-jährige syrische Flüchtling einen sehr westlichen Lebensstil gepflegt haben: In sozialen Medien gab er damit an, jeden Tag Marihuana zu rauchen. Er schien auch Alkohol, Zigaretten

Flüchtlinge nach nur zwei Tagen verschwunden

2017-09-19 06:01, krone.at (4 Aufrufe)


In der Nacht auf Samstag wurde ein türkischer Lkw mit 51 Flüchtlingen im Frachtraum auf der A12 im deutschen Bundesland Brandenburg nahe der polnischen Grenze angehalten. Während der Chauffeur festgenommen wurde, brachte man die irakischen Kinder, Frauen und Männer in die zentrale Erstaufnahmeeinrichtung in Eisenhüttenstadt. Nun sind 49 der 51 Einwanderer spurlos verschwun

Eisenhüttenstadt: Eingeschleuste Flüchtlinge aus Erstaufnahmeeinrichtung verschwunden

2017-09-18 18:58, zeit.de (2 Aufrufe)


Vor zwei Tagen stoppte die Bundespolizei einen Lastwagen mit einer Gruppe von Migranten. Doch jetzt sind fast alle eingeschleusten Flüchtlinge untergetaucht.

Eingeschleuste Flüchtlinge aus Erstaufnahmeeinrichtung verschwunden

2017-09-18 18:07, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die irakischen Flüchtlinge waren am Samstag auf der Autobahn in Brandenburg im Lastwagen eines Schleusers entdeckt worden. Die Einrichtung, in der sie später aufgenommen wurden, meldet jetzt, dass sie untergetaucht sind.

Brandenburg: Flüchtlinge aus Lastwagen verschwinden aus Erstaufnahme

2017-09-18 17:36, spiegel.de (1 Aufruf)


In einem türkischen Lkw brachten Schleuser 50 Flüchtlinge nach Brandenburg. Jetzt sind 48 von ihnen aus einer Erstaufnahme-Einrichtung verschwunden.

Eisenhüttenstadt: Flüchtlinge aus Unterkunft verschwunden

2017-09-18 17:00, tagesschau.de (1 Aufruf)


Zwei Tage nach der Entdeckung von 50 illegal eingereisten Irakern in einem Lastwagen in Brandenburg sind 48 von ihnen untergetaucht. Das bestätigte der Leiter der Erstaufnahmestelle in Eisenhüttenstadt. Die Bundespolizei hatte den Lkw am Samstag auf der A12 gestoppt.

Vorstoß von Grünen-Politiker: Deutschland soll Rohingya-Flüchtlinge aufnehmen

2017-09-18 16:20, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Bundesregierung unternimmt nach Ansicht der Grünen zu wenig, um den Rohingya in Burma zu helfen. Volker Beck bringt die Aufnahme von Flüchtlingen aus Bangladesch ins Spiel.

Verliebter Asylwerber stalkte Rechtsberaterin

2017-09-18 14:09, krone.at (1 Aufruf)


Unangenehme Erfahrungen hat eine bei einer Wiener NGO tätige Rechtsberaterin mit einem Asylwerber gemacht. Nach Erhalt seines negativen Asylbescheids begann der Mann die Juristin, die ihn betreut hatte, zu stalken. Er gestand ihr seine Liebe, forderte sie auf, sich von ihrem Mann zu trennen und ihn zu heiraten. Am Montag wurde der Russe am Landesgericht wegen beharrlicher Verfolgung verurteil

Migration - Potsdam: Mehr Straftaten gegen Flüchtlinge und ihre Unterkünfte

2017-08-31 06:53, sueddeutsche.de (6 Aufrufe)


Walding: Flüchtlingsfamilie wird nicht abgeschoben

2017-08-31 06:13, krone.at (5 Aufrufe)


Wende im dramatischen Fall einer Flüchtlingsfamilie aus Armenien, die seit sechs Jahren in der oberösterreichischen Gemeinde Walding lebt: Narine Bughdaryan (33) und ihre beiden Kinder Mane (9) und Maxim (7) dürfen bleiben. Nachdem der Vater Tigran im Juni an Krebs starb, bekam die Familie auch noch den Abschiebebescheid zugestellt. Nun siegte doch die Menschlichkeit. Wie krone.at a

Innenminister de Maizière setzt Debatte über Familiennachzug bei Flüchtlingen fort

2017-08-31 05:13, deutschewelle.com (14 Aufrufe)


Sicher würde der Innenminister nie seiner Kanzlerin widersprechen. Die will erst 2018 über das Thema Familiennachzug bei Flüchtlingen entscheiden. Dass sich de Maizière nun doch weiter äußert, könnte am Wahlkampf liegen.

De Maizière für weitere Aussetzung von Familiennachzug bei Flüchtlingen

2017-08-31 02:32, stern.de (2 Aufrufe)


Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will sich nach der Bundestagswahl für die Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus einsetzen.

Vierkampf um Platz drei

2017-08-31 02:09, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Wenige Tage vor dem TV-Duell zwischen Kanzlerin Merkel und ihrem Herausforderer Schulz trafen Spitzenvertreter der kleineren Parteien aufeinander. Vor allem beim Thema Flüchtlinge wurde mit harten Bandagen gekämpft.

Schwesig beklagt neues Ausmaß an Rassismus im Wahlkampf

2017-08-30 23:54, stern.de (4 Aufrufe)


Berlin - Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, hat ein neues Ausmaß rassistischer Beleidigungen im Bundestagswahlkampf kritisiert. Als Beispiele nannte die SPD-Politikerin in der «Mitteldeutschen Zeitung» die Attacken gegen die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz und den afrikanisch-stämmigen SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby, aber auch die Störung vo

Flüchtlingspolitik der Union: Einmal Eiszeit und zurück

2017-08-30 23:44, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Die Flüchtlingspolitik stellte die Einheit der Union vor existenzielle Herausforderungen. CDU und CSU stritten heftig über Obergrenzen, Rechtsstaatlichkeit und Nächstenliebe. Der Streit ruht derzeit - ist aber längst nicht aus der Welt. Oliver Köhr blickt zurück.

AfD, FDP, Linke und Grüne: Kampf um die Platzierung im Bundestag

2017-08-30 23:33, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Mit zum Teil persönlichen Angriffen haben sich FDP, Grüne, Linke und AfD am Abend im Fernsehen einen Schlagabtausch geliefert. Besonders umstritten war in der TV-Debatte in SAT.1 mit Spitzenvertreterinnen und -vertretern der vier «kleinen Parteien» das Thema Flüchtlinge. Die Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt lehnte eine Abschottung der Grenzen ab. AfD-Spitzenkandidatin

Flüchtlingskrise: Ungarn verlängert Ausnahmezustand

2017-08-30 23:33, zeit.de (3 Aufrufe)


Die ungarische Regierung hält in der Flüchtlingskrise weiterhin strenge Grenzkontrollen für nötig. Grund sei eine gestiegene Terrorbedrohung in Europa.

Wahlkampf - Hoffnungsträger Kern tritt in Tirol mit vielen Versprechungen auf

2017-08-30 22:26, derstandard.at (1 Aufruf)


Bei seinem Wahlkampfstopp in Innsbruck weiß der Kanzler mit ausgefeilter Rhetorik zu begeistern. In Sachen Flüchtlingspolitik stellt er Bedingungen und will "Wirtschaftsmigration" beenden

Flüchtlingspolitik - Ungarn verlängert "Migrationsnotstand"

2017-08-30 20:44, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die ungarische Regierung hat die Verlängerung eines Notstands beschlossen, den sie Anfang 2016 wegen der Flüchtlingskrise verhängt hatte. Der Notstand ist unter anderem juristische Grundlage für den Betrieb umstrittener "Transitzonen".

Studie: Etwa zwei Drittel der Flüchtlinge mit Schulabschluss

2017-08-30 18:50, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin - Knapp zwei Drittel der erwachsenen Flüchtlinge haben vor ihrer Ankunft in Deutschland nach eigenen Angaben einen Schulabschluss erworben. Zu diesem Ergebnis kommt eine vorgestellte Untersuchung, an der unter anderem das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung und das Forschungszentrum des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge beteiligt waren. Bisher hat rund ein Drittel der bef

Rechtsradikale in Italien: Mussolini wird wieder salonfähig

2017-08-30 18:31, ntv.de (2 Aufrufe)


Ein Priester, der Flüchtlinge ins Schwimmbad mitnimmt, wird im Netz aufs Schlimmste angegriffen. An einem Badestrand wird Mussolini verherrlicht, doch die Gäste sehen darin eher Jux als eine Straftat. Der Faschismus erlebt in Italien eine Renaissance.

Chefin von Flüchtlings-Bundesamt verteidigt Handy-Auswertung

2017-08-30 17:38, faz.de (5 Aufrufe)


„Die Daten werden nur als Ultima Ratio genutzt“, sagt Jutta Cordt zur Verteidigung der Datenträgerauswertung. Trotzdem will das Bamf ab September alle persönlichen Daten von Flüchtlingen sichern – auch wenn gar kein Verdacht besteht.

Asyl-Anhörung im BAMF: Frau Maier muss entscheiden

2017-08-30 15:07, tagesschau.de (5 Aufrufe)


Der Fall Franco A. hatte Konsequenzen: Hunderte BAMF-Mitarbeiter wurden nachgeschult, neue IT-Verfahren eingeführt. Doch am Ende hängt es allein am Entscheider, ob ein Flüchtling bleiben darf. S. Stalinski hat sich angeschaut, wie genau das funktioniert.

Großeinsatz in Schweinfurt: Flüchtlinge bewerfen Polizisten mit Steinen und Fahrrädern

2017-08-30 15:05, br.de (7 Aufrufe)


In Schweinfurt ist ein Routine-Einsatz eskaliert: Bewohner einer Einrichtung für Asylbewerber fügten acht Polizisten Prellungen und Bisswunden zu. Drei Beamte waren danach dienstunfähig. Eigentlich sollten sie mögliche Fahrraddiebstähle aufklären.

Verwirrung um Zahlen: Suchen alle Zuwanderer auch Asyl?

2017-08-30 14:36, br.de (3 Aufrufe)


Wenn im Flüchtlingskontext Zahlen und Begriffe rund um "Zuwanderer" und "Asylsuchende" fallen, ist der Umgang damit nicht immer trennscharf. Auch so mancher Politiker meint etwas ganz anderes, als er tatsächlich sagt. Von Bernd Eberwein

"Zuwanderung bremsen, wir verkraften nicht mehr"

2017-08-30 12:00, krone.at (1 Aufruf)


Der ehemalige Grüne Efgani Dönmez hat im Mai mit seinem Antreten für die ÖVP unter der Führung von Sebastian Kurz für Schlagzeilen gesorgt. Der gebürtige Türke hatte schon in der Vergangenheit immer wieder den wachsenden Einfluss des politischen Islam - auch in Österreich - massiv kritisiert. Im krone.at-Livetalk spricht er über die "konkrete

Tausende Muslime fliehen nach Bangladesch

2017-08-30 11:38, tagesschau.de (1 Aufruf)


Immer mehr muslimische Rohingya fliehen vor den Kämpfen im Nordwesten von Myanmar nach Bangladesch. Viele von ihnen sind krank und erschöpft, teilte die Internationale Organisation für Migration mit. Bangladesch will jedoch keine Flüchtlinge mehr aufnehmen.

Aldi Talk für Flüchtlinge: Aldi wehrt sich gegen Kritik von Verbraucherschützern

2017-08-29 18:02, spiegel.de (4 Aufrufe)


Die Verbraucherzentrale Niedersachen berichtet, dass einige Flüchtlinge Probleme haben, Handykarten von Aldi Talk zu aktivieren. Die Firma verweist auf eindeutige Regeln für Anbieter und spricht von "Einzelfällen".

Sturmkatastrophe - Hurrikan Harvey: Keine Betten für die Flut-Opfer

2017-08-29 17:25, derstandard.at (1 Aufruf)


Für die 30.000 Flüchtlinge gibt es nicht genug Platz – und ein Ende des Regens ist nicht in Sicht: Südlich von Houston kam es zum Dammbruch

Doskozil zufrieden: Jetzt Bewegung in Asylpolitik!

2017-08-29 16:50, krone.at (3 Aufrufe)


In Europas Asylpolitik scheint langsam aber sicher Bewegung zu kommen. Der Pariser Flüchtlingsgipfel erntete international viel Lob. Österreichs Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil sieht sich durch die jüngste Ankündigung von Registrierungszentren in Afrika bestätigt.

Sommerpressekonferenz: Wenig Überraschung, viel Merkel

2017-08-29 16:24, tagesschau.de (5 Aufrufe)


Nach 90 Minuten Frage-Antwort-Spiel war klar: Merkel findet den Wahlkampf spannend. Sie nimmt den Namen ihres Herausforderers in den Mund. Die Flüchtlingspolitik bleibt eine Baustelle. Angela Ulrich hat sich die Sommerpressekonferenz der Kanzlerin angehört.

Flüchtlingspolitik mit der Brieftasche

2017-08-29 16:12, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Die europäischen Staaten und Libyen eint ein gemeinsames Interesse: Sie wollen die Migration über das Mittelmeer stoppen. Dafür haben sie unterschiedliche Gründe. Die Instrumente, auf die sie setzen, sind vielfältig.

Aus für "EU-Bauer": Strache nimmt Tisal in Schutz

2017-08-29 15:07, krone.at (2 Aufrufe)


Das Aus der Sendung von "EU-Bauer" Manfred Tisal beim ORF Kärnten nach seinem umstrittenen "Asylanten"-Sager sorgt für Wirbel in der Politik: Der Rausschmiss des "Villacher Fasching"-Stars hat nun auch FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache auf den Plan gerufen. In einem Facebook-Posting fragt der Freiheitliche: "Wo leben wir?"

Wahlprogramme im Vergleich

2017-08-29 14:15, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Wahlprogramme der Parteien füllen viele Seiten. Wer verfolgt welche Ziele? Wie sehen die Positionen bei der Familienförderung, Steuern und Flüchtlingen aus? tagesschau.de vergleicht die Wahlversprechen der wichtigsten Parteien.

Welche Flüchtlingspolitik die Parteien wollen

2017-08-29 14:10, tagesschau.de (5 Aufrufe)


Die Asyl- und Flüchtlingspolitik war in den vergangenen Jahren höchst umstritten. Auch in den Wahlprogrammen für die nächsten vier Jahre gehen die Forderungen der Parteien in diesem Bereich weit auseinander. Die Positionen im Vergleich.

Merkels Sommer-PK: War da was mit Wahlkampf?

2017-08-29 13:55, faz.de (1 Aufruf)


Flüchtlingspolitik, Diesel-Skandal, Türkei: Bei ihrer Sommer-Pressekonferenz gibt sich Angela Merkel betont lässig und spricht über fast jedes Thema.Sogar über Martin Schulz.

Leserdiskussion: Flüchtlingsgipfel: Wird die Abschottungspolitik langfristig funktionieren?

2017-08-29 12:40, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Flüchtlinge müssen nicht nach Ungarn zurück

2017-08-29 11:35, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die Bedingungen für Asylsuchende sind so erbärmlich, dass Deutschland niemanden zurückschickt, der in Ungarn zuerst EU-Boden betreten hat. Dort werden Flüchtlinge fast wie Häftlinge inhaftiert.

Bundesregierung schickt keine Flüchtlinge nach Ungarn zurück

2017-08-29 10:45, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die Bundesregierung schickt bis auf Weiteres keine Flüchtlinge mehr nach Ungarn zurück. Grund sind die Bedingungen, unter denen Asylsuchende in Ungarn leben. Mit zwei anderen Staaten verbesserte sich hingegen die Zusammenarbeit. Von Michael Stempfle.

Recht anerkannter Asylbewerber: 390.000 Syrer dürfen Familien nachholen

2017-08-29 10:30, ntv.de (5 Aufrufe)


Die Zahl der Flüchtlinge geht seit dem vergangenem Jahr deutlich zurück, doch im kommenden Jahr könnten Hunderttausende Familien anerkannter Asylbewerber nach Deutschland kommen.

Merkels Sommerpressekonferenz im Livestream

2017-08-29 10:28, tagesschau.de (1 Aufruf)


"Wir schaffen das." Dieser Satz von Kanzlerin Merkel aus der Sommerpressekonferenz 2015 prägte die Flüchtlingskrise. Zwei Jahre später stellt sich Merkel auch dieses Jahr zum Ende des Sommers wieder der Hauptstadtpresse - hier können Sie es im Livestream mitverfolgen.

"Als Paul über das Meer kam": Wer hilft, wenn nicht ich?

2017-08-29 10:05, zeit.de (4 Aufrufe)


Der Dokumentarfilmer Jakob Preuss hat einen Film über einen Flüchtling gedreht. Es wurde ein Tagebuch überFreundschaft, aber auch über Abhängigkeiten und Erwartungen.

"Man kooperiert mit Verbrechern": Pro Asyl rügt Pariser Flüchtlingsgipfel

2017-08-29 08:46, br.de (1 Aufruf)


Der Geschäftsführer von Pro Asyl, Günter Burkhardt, hat die Flüchtlingsvereinbarung von Paris scharf kritisiert. Im Interview mit dem Bayerischen Rundfunk auf Bayern 2 sagte Burkhardt: "Man kooperiert mit Verbrechern. Das muss man klar formulieren."

Asyl - EU fordert freiwillige Aufnahme von Flüchtlingen aus Afrika

2017-08-29 06:40, derstandard.at (3 Aufrufe)


EU-Flüchtlingskommissar richtete sich in mit einem Brief an den deutschen Innenminister und EU-Amtskollegen

Mehr als 200 000 Kriegsvertriebene in Afghanistan

2017-08-29 04:48, stern.de (1 Aufruf)


Kabul - In Afghanistan sind seit Jahresbeginn mehr als 200 000 Menschen vor Gefechten zwischen radikalislamischen Taliban und Sicherheitskräften aus ihrer Heimat geflohen. Das geht aus einem Bericht der UN-Agentur zur Koordinierung humanitärer Hilfe hervor. Im früher als eher ruhig geltenden Norden werden mittlerweile 41 Prozent aller Kriegsvertriebenen registriert. Dort war die Bundeswehr bis

Italien: Frontex-Patrouille blickt auf leeres Mittelmeer

2017-08-29 01:59, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Angeblich warten bis zu 700.000 Menschen in Libyen auf eine Überfahrt nach Italien. Doch seit wenigen Wochen kommen kaum noch Flüchtlingsboote übers Mittelmeer. Markus Böhnisch war unterwegs mit einer Frontex-Patrouille.

Wie die AfD um Russlanddeutsche wirbt

2017-08-29 01:51, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die meisten Russlanddeutschen waren bislang Stammwähler der CDU. Doch seit der Flüchtlingskrise sympathisieren viele der gut 1,5 Millionen Wahlberechtigten mit der AfD. Die wirbt gezielt um die ehemaligen Migranten, berichten J. Henninger und A. Wistuba.

Prozesse - Limburg an der Lahn: Messerstecherei in Flüchtlingsunterkunft: Urteil erwartet

2017-08-29 01:08, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Kommentar: Das Elend wird in die Wüste verlagert

2017-08-28 23:54, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die Ergebnisse des Pariser Flüchtlingsgipfels werden das Elend nicht bekämpfen, sondern nur verlagern, meint Georg Restle. Kanzlerin Merkel opfere Völker- und Menschenrechte, um die Flüchtlingszahlen zu drücken. Die deutsche Flüchtlingspolitik sei daher eine Schande.

Europa will Hotspots in der Sahelzone

2017-08-28 22:55, faz.de (2 Aufrufe)


Der französische Präsident fordert, dass afrikanische Wirtschaftsflüchtlinge bereits in Transitländern registriert - und zurückgewiesen werden. Akzeptierte Flüchtlinge sollen hingegen auf einem „sicheren“ Weg nach Europa reisen dürfen.

Rumänien: Grenzpolizei schießt auf Autos mit Flüchtlingen

2017-08-28 22:21, spiegel.de (2 Aufrufe)


Zwei Autos mit Flüchtlingen haben versucht, die Grenze von Serbien nach Rumänien zu durchbrechen. Die Polizei eröffnete das Feuer. Mehrere Menschen wurden verletzt, der mutmaßliche Schlepper gefasst.

EU-Flüchtlingspolitik in Afrika: Die Vorfeldkontrolle

2017-08-28 22:16, spiegel.de (4 Aufrufe)


Über Asylanträge soll künftig schon in Afrika entschieden werden. Das beschlossen die vier größten EU-Länder am Montagabend in Paris - unter großzügiger Einbeziehung Libyens und der Sahel-Staaten.

Auffanglager - Macrons unergiebige Aktivdiplomatie

2017-08-28 21:36, derstandard.at (1 Aufruf)


Europäische und afrikanische Staatschefs haben in Paris versucht, einen Ausweg aus der Flüchtlingskrise zu finden. Der Gipfel zeigte vor allem, dass die geplante Einrichtung von Hotspots kaum vorankommt

Araber in China: "Nennt uns bloß nicht Flüchtlinge"

2017-08-28 21:25, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Was die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen angeht, ist China eines der restriktivsten Länder der Welt. Flüchtlinge gibt es in China dennoch - besonders viele von ihnen leben in der ostchinesischen Stadt Yiwu. Steffen Wurzel hat einige von ihnen getroffen.

Gipfeltreffen: Flüchtlinge schon in Afrika "identifizieren"

2017-08-28 21:25, tagesschau.de (1 Aufruf)


Das Ziel: Weniger Flüchtlinge, die über das Mittelmeer nach Europa kommen. Der Vorschlag von Frankreichs Präsident Macron und Kanzlerin Merkel: bereits in afrikanischen Transitländern überprüfen zu lassen, wer ein Recht auf Asyl hat.

EU, African leaders back new plan over migrant crisis

2017-08-28 20:58, aljazeera.com (1 Aufruf)


New pact seeks to establish pre-asylum hubs in Africa to process requests instead of in destination countries in Europe.

Flüchtlingsgipfel in Paris: Merkel und Macron wollen Krise lösen

2017-08-28 20:47, ntv.de (1 Aufruf)


Damit Menschen nicht mehr die gefährliche Flucht über das Mittelmeer antreten, setzt Europa auf eine engere Zusammenarbeit mit afrikanischen Transitländern. Es geht darum, bereits vor Ort den Asylanspruch auszuloten.

"Terroristen sind unter uns": Syrischer Flüchtling klärt über IS auf

2017-08-28 19:59, ntv.de (2 Aufrufe)


Sind die deutschen Behörden wachsam genug, wenn es darum geht, Menschen ausfindig zu machen, die in Syrien und im Irak für islamistische Terrorgruppen gemordet haben? Ein ehemaliger Gefangener des IS meint, da sei noch viel Luft nach oben.

Brüssel fordert freiwillige Aufnahme von Flüchtlingen aus Afrika

2017-08-28 19:55, stern.de (1 Aufruf)


Brüssel - Die EU-Kommission hat Deutschland und die anderen EU-Staaten zur freiwilligen Aufnahme von Flüchtlingen aus Afrika aufgefordert. Neben Opfern des Syrien-Konflikts sollten auch schutzbedürftige Menschen in die EU umgesiedelt werden, die sich derzeit in Ägypten, Libyen, Niger, Äthiopien und dem Sudan aufhielten, schrieb der zuständige Kommissar Dimitris Avramopoulos in einem Brief an

Bundesregierung stoppt Rückführungen nach Ungarn

2017-08-28 19:46, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die Bundesregierung schickt bis auf Weiteres keine Flüchtlinge mehr nach Ungarn zurück. Grund sind die Bedingungen, unter denen Asylsuchende in Ungarn leben. Mit zwei anderen Staaten verbesserte sich hingegen die Zusammenarbeit. Von Michael Stempfle.

Syrer beantragen nach Einbruch Asyl - Festnahme

2017-08-28 17:45, krone.at (4 Aufrufe)


Das Einreichen eines Asylantrags bei der Polizeiinspektion Bregenz hat am Samstagnachmittag für zwei Syrer mit der Festnahme geendet. Die 22 und 24 Jahre alten Männer hatten kurze Zeit davor in einen in Bregenz geparkten Pkw eingebrochen. Als sie den Antrag stellten, erstattete der Pkw-Besitzer zur selben Zeit gerade Anzeige bei der Polizei. Sie wurden anhand einer Videoaufnahme identifi

Betrunkener Somalier hielt Polizei auf Trab

2017-08-28 15:10, krone.at (3 Aufrufe)


Ein 21-jähriger Flüchtling aus Somalia hat im Vorarlberger Lustenau in der Nacht auf Sonntag sowohl in seiner Unterkunft als auch in einem benachbarten Autohaus randaliert. Der stark betrunkene Mann schlug mehrere Scheiben ein und verhielt sich auch gegenüber der Polizei sehr aggressiv. Er und drei seiner Landsleute werden unter anderem wegen Sachbeschädigung angezeigt.

European, African leaders hold migration talks in Paris

2017-08-28 14:39, aljazeera.com (1 Aufruf)


France hosts summit with leaders from Europe and Africa to discuss how to stem an influx of refugees to the continent.

Weniger Flüchtlinge aus Libyen: Warum die "Brigade 48" Migranten stoppt

2017-08-28 13:28, spiegel.de (3 Aufrufe)


Italien und Libyen rühmen sich, die Flüchtlingszahlen massiv gesenkt zu haben. Doch um welchen Preis? Offenbar hat ein Schmugglerchef die Seiten gewechselt - seine Miliz "Brigade 48" stoppt jetzt Migranten.

Italien: Weniger Flüchtlinge wegen Libyen-Miliz?

2017-08-28 13:25, krone.at (2 Aufrufe)


In Italien sind die Zahlen von Migranten, die übers Mittelmeer kommen, zuletzt massiv zurückgegangen, wie am Montag veröffentlichte Daten des italienischen Innenministeriums bestätigen. Die Regierung in Rom sieht das vor allem als Erfolg ihrer Ausbildung der libyschen Küstenwache. Der enorme Rückgang könnte aber auch mit einer Miliz in Libyen zusammenhängen.

Leserdiskussion: Flüchtlingshelfer: Sollten Bürgen staatlich unterstützt werden?

2017-08-28 13:18, sueddeutsche.de (4 Aufrufe)


Rohingyas auf der Flucht: Drama an der Grenze zu Bangladesch

2017-08-28 12:38, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Tausende geflohene Rohingya-Muslime sitzen im Niemandsland zwischen Myanmar und Bangladesch fest. Der Nachbarstaat im Norden fürchtet eine neue Flüchtlingswelle und rüstet an der Grenze auf.

Flüchtlinge: Welche Möglichkeiten gibt es?

2017-08-28 12:32, orf.at (1 Aufruf)


Europa versucht weiter, die Migration aus Afrika zu bremsen. Wie können Fluchtursachen wirksam bekämpft werden? Wo kann Europa mit afrikanischen Ländern sinnvoll zusammenarbeiten? Welche Möglichkeiten gibt es, den Flüchtlingen zu helfen?

Flüchtlingshelfer: Die gute Tat kann teuer werden

2017-08-28 10:39, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


Wahlkampf - UNHCR appelliert an Parteien in Sachen Flüchtlinge

2017-08-28 10:22, derstandard.at (1 Aufruf)


Offenheit für Flüchtlingsschutz bewahren

Neue Zahlen - Deutlich weniger Flüchtlinge kommen in Italien an

2017-08-28 09:59, derstandard.at (1 Aufruf)


Heuer kamen bisher 98.000 Flüchtlinge in Italien an

Route über das Mittelmeer: In Italien kommen immer weniger Flüchtlinge an

2017-08-28 08:28, faz.de (2 Aufrufe)


Die Zahl der Flüchtlinge, die in den vergangenen Monaten über das Mittelmeer nach Italien gekommen sind, ist deutlich zurückgegangen. Das soll an den intensiveren Kontrollen liegen – und an einem anderen Grund.

Mittelmeer: Italien meldet Rückgang von Flüchtlingszahlen

2017-08-28 07:31, zeit.de (1 Aufruf)


In Italien sind zuletzt deutlich weniger Migranten angekommen. Bei einem Spitzentreffen soll eine engere Zusammenarbeit mit afrikanischen Staaten vereinbart werden.

Fehler? Merkel würde wieder wie 2015 handeln

2017-08-28 07:28, krone.at (1 Aufruf)


In der Flüchtlingskrise wollen Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien mit afrikanischen Ländern zusammenarbeiten, um Migrationsbewegungen nach Europa einzudämmen. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Amtskollegen aus Italien und Spanien kommen dazu auf Einladung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron am Montag nach Paris. Vor dem Mini-Gipfel bet

Studie - Flüchtlingskosten deutlich höher als im Budget ausgewiesen

2017-08-28 07:00, derstandard.at (2 Aufrufe)


Mit zwei Milliarden Euro liegen die Ausgaben für Flüchtlinge über den Angaben des Finanzministeriums

Zusammenarbeit - Paris: Mini-Gipfel zur Flüchtlingskooperation mit Afrika

2017-08-28 06:46, derstandard.at (1 Aufruf)


Hochkarätiges Treffen von Regierungschefs aus Spanien, Deutschland, Frankreich, Italien und afrikanischen Ländern

Migration - Ellwangen (Jagst): Konzept zur langfristigen Flüchtlingsunterbringung stockt

2017-08-28 05:14, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Deutschland vor der Wahl: In der Moschee

2017-08-27 21:12, faz.de (4 Aufrufe)


In der Frankfurter Nuur-Moschee treffen sich jeden Montag junge Muslime zu einem Gesprächskreis. Sie diskutieren über Terror, Flüchtlinge und die AfD. Aus der FAZ.NET-Serie „Aufs Maul geschaut – Deutschland vor der Wahl“

Libyen: "Wir haben die Nase voll von den Menschenschmugglern"

2017-08-27 16:26, zeit.de (3 Aufrufe)


Die Flüchtlingszahlen auf der Route nach Italien gehen zurück – auch weil an Libyens Küste der Widerstand gegen die Schleuser wächst. Aber die finden schon neue Wege.

Rohingya refugees "forcibly returned" to Myanmar

2017-08-27 16:20, aljazeera.com (2 Aufrufe)


Rights group asks Bangladesh not to turn away refugees, and slams Aung San Suu Kyi"s "unacceptable response" to crisis.

Flüchtlinge und Kriminalität: Mehr Menschen, mehr Gewalt

2017-08-27 14:00, spiegel.de (4 Aufrufe)


Die Polizei hat erstmals seit vielen Jahren wieder mehr Gewaltdelikte registriert. Es sind offenbar wenige Zuwanderer, die viele Straftaten begehen. Doch der Umgang mit Kriminalstatistiken ist verzwickt.

Villacher Kabarettist gesteht Neid auf Flüchtlinge

2017-08-27 13:10, krone.at (4 Aufrufe)


"Tagtäglich sehe (sic!) von meinem Balkon, wie Asylanten mit Adidasschuhen, Nike-Leiberln und Diesel-Jeans mit Smartphone und nagelneuen Bikes diskutierend vorbei gehen (sic!). Mich frisst ein bisschen der Neid." Mit diesen Worten lässt der österreichische Kabarettist Manfred Tisal, der vor allem durch seine Rolle als "EU-Bauer" beim Villacher Fasching Bekannthei

Vor Tanzlokal: Augenzeugen retten zwei Sex-Opfer

2017-08-27 12:23, krone.at (10 Aufrufe)


Äußerst brutal wollte im oberösterreichischen Vöcklabruck ein 37-jähriger Asylwerber aus dem Irak zwei Frauen zum Sex zwingen: Die erste überfiel er bereits am 15. Juli, die zweite am 20. August. Dabei prügelte er auf seine Opfer ein. Einmal waren es Autolenker, die eine 33-Jährige retteten, dann zwei Türsteher eines Tanzlokals, die eine 18-Jährig

Buchneuerscheinung - Masoud Aqil: "Bastarde, Monster, Idioten"

2017-08-27 10:00, derstandard.at (3 Aufrufe)


Der syrische Kurde ist TV-Journalist und war neun Monate lang Gefangener des IS. In einem deutschen Flüchtlingslager traf er erneut auf IS-Leute. In seinem Buch erzählt der 24-Jährige über seine Erfahrungen

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Zwischen Weltpolitik und Spülküche

2017-08-27 06:13, spiegel.de (2 Aufrufe)


Alison Balsom und Tom Poster profilieren sich als Entdeckerpaar. Duette von Trompete und Klavier gehören nicht unbedingt zum Standard-Konzertprogramm. Doch ihre witzigen Ideen machen einfach Spaß.

Statement der Kanzlerin: Flüchtlinge werden plötzlich zum Wahlkampfthema

2017-08-26 20:06, spiegel.de (1 Aufruf)


Erst die SPD, dann FDP und Linke - und jetzt die Kanzlerin persönlich: Nach monatelangem Schweigen äußern sich auf einmal auffällig viele Politiker zum Thema Flüchtlinge. Was steckt hinter dem Sinneswandel?

Flüchtlingskrise: Der Fehltritt

2017-08-26 19:34, sueddeutsche.de (4 Aufrufe)


Kriminalität - Warendorf: Messerangriff in Flüchtlingsunterkunft

2017-08-26 17:33, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Dem EU-Votum zum Trotz: Österreich will Grenzkontrollen beibehalten

2017-08-26 12:06, ntv.de (1 Aufruf)


Aus Gründen der inneren Sicherheit wird Österreich die im Zuge der Flüchtlingskrise eingeführten Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit fortsetzen. Die Rückkehr zu offenen Grenzen könne nur unter einer Bedingung funktionieren, so Innenminister Sobotka.

Bundesinnenminister De Maizière: Keine Gefahr einer neuen Flüchtlingskrise in Deutschland

2017-08-26 10:50, faz.de (1 Aufruf)


Viele Menschen haben Angst, dass sich die Flüchtlingskrise in Deutschland wiederholen könnte. Innenminister de Maizière sieht dafür keine Gefahr – trotz dramatischer Flüchtlingszahlen in Italien.

SZ Werkstatt Onlineversion: Wie geht es der tretenden Kamerafrau und dem Flüchtling heute?

2017-08-26 10:38, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Für Fragen von Richtern: Bamf richtet Gerichts-Hotline ein

2017-08-26 10:19, ntv.de (1 Aufruf)


Gerichte bemängeln immer wieder die Erreichbarkeit des Flüchtlings-Bundesamtes: Mitarbeiter würden nicht ans Telefon gehen oder Anfragen zu spät beantworten. Die Nürnberger Behörde stockt jetzt ihr Personal auf - und will auch telefonisch besser erreichbar sein.

Italien: Bistum Rom verurteilt Gewalt gegen Flüchtlinge

2017-08-25 09:04, zeit.de (1 Aufruf)


Für die Ausschreitungen zwischen Flüchtlingen und der Polizei macht das Bistum Rom die Stadt verantwortlich. Migranten müssten integriert, nicht bekämpft werden.

ARD-DeutschlandTrend: SPD und Union verlieren, AfD gewinnt

2017-08-25 05:48, tagesschau.de (1 Aufruf)


Vier Wochen vor der Bundestagswahl haben Union und SPD im ARD-DeutschlandTrend leicht an Zustimmung verloren. Die AfD legt dagegen auf zehn Prozent zu. Die Themen Flüchtlinge, Einwanderung und Asylpolitik haben für die Wähler Priorität bei der Frage, was die neue Regierung nach der Wahl tun soll.

Italien: Zusammenstöße zwischen Flüchtlingen und Polizisten in Rom

2017-08-24 18:08, zeit.de (1 Aufruf)


Nach der Räumung eines illegal besetzten Hauses weigerten sich Bewohner den Piazza Indipendenza zu verlassen. Die Polizei setzte Schlagstöcke und Wasserwerfer ein.

Podcast "Stimmenfang": Warum jetzt sogar SPD-Mitglieder Merkel wählen

2017-08-24 12:22, spiegel.de (1 Aufruf)


Ihr Satz "Wir schaffen das" stürzte Angela Merkel ins Umfragetief. Heute ist die Kanzlerin beliebt wie vor der Flüchtlingskrise. Sogar SPD-Mitglieder wollen sie erstmals wählen. Paradox, oder?

Religionsmonitor 2017: Angekommen in Deutschland – aber wie sehr?

2017-08-24 10:28, zeit.de (1 Aufruf)


Sprache, Bildung, Job: Eine Studie sieht Fortschritte bei der Integration von Muslimen in Westeuropa – die seit 2015 angekommenen Flüchtlinge betrachtet sie jedoch nicht.

Nach Treffen im Bundesinnenministerium: "Sea Eye" bekommt keinen Schutz vom Bund

2017-08-23 16:45, br.de (1 Aufruf)


Nach dem erzwungenen Stopp der Seenotrettung für Flüchtlinge im Mittelmeer sind Mitarbeiter der Regensburger Hilfsinitiative "Sea Eye" im Bundesinnenministerium gehört worden. Sie schilderten die Lage im Mittelmeer, bekamen aber nicht die Unterstützung, die sie sich erhofft hatten. Von Katharina Häringer

Steiermark - Abschiebungen nach Kroatien: "Es trifft immer die, die sich integrieren wollen"

2017-08-23 07:01, derstandard.at (1 Aufruf)


Gut integrierte Familie soll aus der Steiermark "zurückgeführt" werden. Rund 500 Flüchtlinge wurden zuletzt nach Kroatien zurück abgeschoben

Schärferer Kurs gegen Flüchtlinge: Italien schottet sich ab

2017-08-22 15:18, spiegel.de (3 Aufrufe)


Italien ist entschlossen, die Flüchtlingsroute über das Mittelmeer zu schließen. Die aktuelle Vertreibung der ehrenamtlichen Seenotretter ist dabei Teil eines großen Plans.

Der Lösungsvorschlag der AfD zur Asylkrise

2017-08-21 22:24, faz.de (1 Aufruf)


Die AfD stellt sich eine Lösung der Flüchtlingskrise binnen weniger Tage vor. Das könnte jedoch schwierig werden. Doch wie sieht der Vorschlag überhaupt aus?

Schweinfurt: Massenprügelei in Flüchtlingsunterkunft

2017-08-21 18:59, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Güterzug-Kontrollen in Raubling: Pendler haben die Nase voll

2017-08-21 17:10, br.de (1 Aufruf)


Seit Juli führt die Bundespolizei am Bahnhof Raubling bei Rosenheim verstärkt Kontrollen durch. Denn immer mehr Flüchtlinge verstecken sich auf Güterzügen. Für Pendler bedeuten die Kontrollen lange Wartezeiten. Von Julia Binder und Christine Kerler

Das Schwarze Meer - eine neue Flüchtlingsroute

2017-08-21 15:26, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Rumänien hat sich bereit erklärt, rund 2000 Flüchtlinge aus den "Hotspots" in Italien und Griechenland aufzunehmen. Eine feste Zuteilungsquote lehnt Bukarest aber weiterhin ab.

Unglückliches Symbolfoto: Breitbart macht Podolski zum Flüchtling

2017-08-20 11:24, ntv.de (1 Aufruf)


Das rechte Portal Breitbart sieht sich in einer Nachricht der Agentur AFP in seinem Weltbild bestätigt: Schlepper bringen illegale Einwanderer per Jet-Ski von Marokko nach Spanien. So weit, so verständlich. Bloß was hat Lukas Podolski mit der Geschichte zu tun?

Oxytocin gegen Fremdenfeindlichkeit

2017-08-17 14:58, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Kann das Hormon Oxytocin uns Menschen so sehr beeinflussen, dass wir Flüchtlingen gegenüber aufgeschlossener sind? Ist Rassismus vielleicht medikamentös behandelbar? Eine neue Studie erweckt diesen Eindruck.

Serbien bietet "Kleinem Picasso" aus Afghanistan Staatsbürgerschaft an

2017-08-17 08:19, stern.de (1 Aufruf)


Serbien hat einem als "Kleiner Picasso" bekannt gewordenem Flüchtlingskind aus Afghanistan und dessen Familie die serbische Staatsbürgerschaft angeboten.

Flüchtlingskrise: Bulgarien will mehr Militär für Grenzschutz einsetzen

2017-08-17 08:00, zeit.de (1 Aufruf)


600 Soldaten, Spezialkampftruppen, Überwachungsdrohnen: Das Militär soll die türkisch-bulgarische Grenze vor Einwanderung sichern. Bisher stehen dort Stacheldrahtzäune.

Flüchtlingsrouten in Niger: Endstation Teneré-Wüste

2017-08-17 02:52, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Sie fallen vom Pritschenwagen und verdursten - in der Teneré-Wüste sterben laut Experten drei Mal so viele Migranten wie auf dem Mittelmeer. Die Internationale Organisation für Migration (IOM) will deshalb in der Region in Niger Rettungsaktionen starten. Von Jens Borchers.

Schulz-Rede zur Integration: Der Hausmeisteranwärter ringt um Mieter

2017-08-16 05:36, ntv.de (1 Aufruf)


Weil sich die Union uneins über das Thema Flüchtlinge ist, versucht Martin Schulz nun, es für sich zu beanspruchen. In Berlin hält der SPD-Kanzlerkandidat eine Grundsatzrede zur Integration. Der Aha-Effekt bleibt aus.

Geständnisse vor Gericht: Minderjährige Flüchtlinge haben 22-Jährige vergewaltigt

2017-08-15 11:55, br.de (2 Aufrufe)


Vor dem Amtsgericht Nürnberg haben heute zwei afghanische Flüchtlinge die Vergewaltigung einer 22-Jährigen zugegeben - sie müssen mit mehrjährigen Haftstrafen rechnen. Von Andreas Ebert

Prozesse - Nürnberg: Vergewaltigung in Wohngruppe: Junge Flüchtlinge geständig

2017-08-15 10:38, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Felipe kritisierte Regierung für Flüchtlingspolitik

2017-08-14 22:09, nachrichten.at (1 Aufruf)


WIEN. Die Grüne Bundessprecherin Ingrid Felipe hat bei ihrem ORF-Sommergespräch scharfe Kritik an der Flüchtlingspolitik der Regierung vor zwei Jahren geübt.

Flüchtlinge in Libyen: Folter, Vergewaltigung und Zwangsarbeit

2017-08-08 22:32, zeit.de (2 Aufrufe)


Das Hilfswerk Oxfam hat afrikanische Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa nach ihren Erlebnissen in Libyen befragt. Die Antworten sind bedrückend.

Flucht in die EU: 200 Migranten überrennen Grenze nach Ceuta

2017-08-07 17:27, ntv.de (2 Aufrufe)


Immer wieder versuchen Migranten, den Grenzzaun, der Marokko von der spanischen Exklave Ceuta trennt, zu überwinden. Diesmal allerdings entscheiden sich 200 Flüchtlinge für eine andere Methode, um an dieser Stelle in die EU zu gelangen. Mit Erfolg.

Flüchtlingskrise: Sturm auf spanische Enklave Ceuta

2017-08-07 12:58, faz.de (1 Aufruf)


Der Flüchtlingsansturm auf die spanischen Städte Ceuta und Melilla im Norden Marokkos hält an. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl derer, die es in die Enklaven schaffen, verdoppelt.

Zuwanderung: Behörden erwarten Anstieg der Flüchtlingszahlen

2017-08-06 03:59, zeit.de (1 Aufruf)


Deutschland steht einer Analyse zufolge vor einer Trendwende bei der Zahl der Zuwanderer. Staatssekretär Schröder fordert die Unterbringung von Flüchtlingen in Afrika.

Flüchtlinge: Sammelt ihre Aussagen über Gräueltaten!

2017-07-31 05:52, zeit.de (1 Aufruf)


Mit den Flüchtlingen kommen auch ihre Erzählungen über Massenmord, Folter und Vergewaltigungen zu uns. Es ist wichtig, diese für spätere Prozesse zu dokumentieren.

"Wir müssen uns von der Vorstellung schneller Erfolge verabschieden"

2017-07-31 00:05, nachrichten.at (1 Aufruf)


BRÜSSEL. Berndt Körner, Vize-Exekutivdirektor von Frontex, über die Flüchtlingskrise

Dublin-Verordnung - Nach EU-Richterspruch hundert Rückschiebungen nach Kroatien

2017-07-27 18:18, derstandard.at (3 Aufrufe)


Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs über das Durchwinken von Flüchtlingen vor eineinhalb Jahren dürfte es zu einer überschaubaren Zahl von Rückschiebungen kommen

Brüssel: Verfahren gegen Ungarn/Polen/Tschechien erreicht zweite Stufe

2017-07-26 13:26, nachrichten.at (1 Aufruf)


BRÜSSEL/WIEN. EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos hat am Mittwoch die zweite Stufe des Vertragsverletzungsverfahrens wegen bisher nicht erfolgter Flüchtlingsverteilung durch Ungarn, Polen und Tschechien gestartet.

"Durchwinken" war illegal: EU-Richter bestätigen Dublin-Regeln

2017-07-26 12:09, ntv.de (1 Aufruf)


Tausende Menschen reisen zu Beginn der großen Flüchtlingswelle über Kroatien in andere EU-Staaten weiter - und stellen dort Asylanträge. Nun erklärt der Europäische Gerichtshof diese Praxis für illegal. Kroatien ist nach EU-Recht für die Migranten zuständig.

Gegen falsche Flüchtlinge: BAMF prüft Asylanträge mit neuer Technik

2017-07-25 07:05, br.de (1 Aufruf)


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) setzt bei der Prüfung von Asylanträgen ab sofort digitale Assistenzsysteme ein. Diese sollen Entscheidern helfen, Angaben von Asylbewerbern zu ihrer Herkunft zu überprüfen. Von Frank Strerath

Flüchtlinge: Kann man 2017 mit 2015 vergleichen?

2017-07-23 17:45, tagesschau.de (1 Aufruf)


SPD-Kanzlerkandidat Schulz hat angesichts steigender Flüchtlingszahlen im Mittelmeerraum vor einer Wiederholung der Flüchtlingskrise von 2015 gewarnt. Kann man die heutige Situation mit der vor zwei Jahren vergleichen? Von Matthias Vorndran.

Nach sexuellen Übergriffen auf Stadtfest: Ruf nach Konsequenzen

2017-07-18 02:26, stern.de (4 Aufrufe)


Schorndorf - Nach Randale und sexuellen Übergriffen auf junge Frauen am Sonntag auf dem Schorndofer Stadtfest ist eine Debatte über die richtige Sicherung von solchen Veranstaltungen entbrannt. Politiker fordern zudem harte und schnelle Strafen für die Täter. Am Donnerstag soll sich auch der Landtag mit den Vorfällen befassen. Die Polizei kündigte an, die Veranstaltung mit mehr Polizei zu si

Randale und Sex-Übergriffe auf deutschem Volksfest

2017-07-17 15:12, krone.at (3 Aufrufe)


Ein Straßenfest in der deutschen Stadt Schorndorf ist am Wochenende von Randalen und sexuellen Übergriffen überschattet worden. So wurde laut Polizei etwa am Samstag eine 17-Jährige von Asylwerbern sexuell belästigt. Zudem randalierten bis zu 1000 junge Leute, viele von ihnen mit Migrationshintergrund. Als die Polizei einschritt, wurden die Beamten mit Flaschen beworfen.

Flüchtlinge: CSU-Politiker: Schleuser notfalls mit Waffengewalt bekämpfen

2017-07-13 02:08, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Homosexuelle Flüchtlinge treffen auf feindliches Umfeld

2017-07-12 14:54, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Schwule und lesbische Geflüchtete sind auch in Deutschland Anfeindungen und Homophobie ausgesetzt. Im Asylverfahren stoßen sie auf Schwierigkeiten, erklärt Knud Wechterstein von Refugee Rainbows Frankfurt.

Neues IT-Labor beim BAMF: Technik soll Asylentscheidern helfen

2017-07-11 14:02, br.de (1 Aufruf)


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg hat ein neues IT-Labor eingeweiht. Die Spezialisten darin sollen Software entwickeln, um die Bearbeitung von Asylanträgen zu vereinfachen und sicherer zu machen. Von Andreas Schuster

Immer mehr Tote im Mittelmeer: Amnesty attackiert Flüchtlingspolitik der EU

2017-07-06 07:02, spiegel.de (2 Aufrufe)


Mehr als 2000 Migranten sind in diesem Jahr schon im Mittelmeer ertrunken. Amnesty International und Hilfsorganisationen kritisieren deshalb die "Abschottungsstrategie" Italiens und der EU.

Mädchen in Linz vergewaltigt: Zwei Festnahmen

2017-06-29 14:54, krone.at (1 Aufruf)


Fahndungserfolg nach der Vergewaltigung einer Maturantin in Linz: Zwei Verdächtige konnten von der Polizei ausgeforscht und und Donnerstagfrüh verhaftet werden, wie es bei einer Pressekonferenz hieß. Bei den mutmaßlichen Sextätern handelt es sich um einen 17 Jahre alten Asylwerber aus Afghanistan sowie einen 27-jährigen Österreicher. Die beiden sollen das Opfer

Nach Tumulten in Nürnberg: Afghanischer Flüchtling wieder auf freiem Fuß

2017-06-01 14:16, br.de (1 Aufruf)


Der afghanische Flüchtling, der nach den gewaltsamen Ausschreitungen gestern in Polizeigewahrsam genommen wurde, ist wieder auf freiem Fuß. Das erfuhr der Bayerische Rundfunk.

Frau vergewaltigt: Polizei hielt Notruf für Scherz

2017-05-28 08:14, krone.at (2 Aufrufe)


Die brutale Vergewaltigung einer 23-jährige Camperin durch einen 31-jährigen Flüchtling aus Ghana in der deutschen Stadt Bonn Anfang April hat für die zuständige Polizeidienststelle ein Nachspiel. Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte eine Beamtin den Notruf des Freundes der Frau zunächst als üblen Scherz abgetan. "Hallo, meine Freundin wird gerade vergewaltig

Schweden: Polizistinnen mit Flüchtling überfordert

2017-04-12 10:43, krone.at (2 Aufrufe)


Fassungslose Bewohner einer Flüchtlingseinrichtung in Fagersjö in Schweden haben diesen Polizeieinsatz gefilmt: Ein Migrant und mutmaßlicher Brandstifter lässt sich von drei Beamtinnen nicht überwältigen. Immer wieder wirft er Steine auf die Windschutzscheibe des Polizeiwagens. Selbst nach Einschreiten eines weiteren Bewohners kann der aggressive Mann nicht festgenom

Rückreise - Afghanische Flüchtlinge: Aus Pakistan in die unbekannte Heimat

2017-04-05 09:00, derstandard.at (1 Aufruf)


Die Regierung in Islamabad will die rund drei Millionen Afghanen alle aus dem Land haben. Diese Woche wurden hunderte wieder über die Grenze geschickt

Prügelei in Traiskirchen: Vier Polizisten verletzt

2017-04-04 11:59, krone.at (1 Aufruf)


Bei einer wilden Schlägerei in der Nacht auf Dienstag im Erstaufnahmezentrum im niederösterreichischen Traiskirchen sind vier Polizisten verletzt worden. Zwei Männer - Asylwerber aus Nordafrika - wurden festgenommen.

30-Prozent-Anstieg gegenüber 2016: In Italien kommen mehr Flüchtlinge an

2017-03-31 13:58, blick.ch (1 Aufruf)


In den ersten drei Monaten dieses Jahr haben 30 Prozent mehr Flüchtlinge italienisches Territorium erreicht als 2016. Wieder sind zahlreiche Menschen im Meer ertrunken.

Nigerianer 17 Jahre nach Vergewaltigung verurteilt

2017-03-30 15:48, krone.at (1 Aufruf)


Vor 17 Jahren soll eine damals 15 Jahre alte Steirerin in einem Asylheim in Graz von einem Nigerianer vergewaltigt worden sein. Der Verdächtige wurde aber erst 2015 in Nordirland gefasst und danach ausgeliefert. Jetzt wurde der 40-Jährige, der in Irland und Spanien auch wegen Sexualdelikten gesucht wird, zu zehn Jahren Haft verurteilt.

ÖVP will Mittelmeerroute schließen

2017-03-29 19:12, nachrichten.at (1 Aufruf)


VALLETTA. Die ÖVP will illegale Migration nach Europa verhindern und nach der Flüchtlingsroute über den Balkan auch den Weg übers Mittelmeer schließen.

Behörden versagen: Minderjährige Flüchtlinge verschwinden

2017-03-25 17:28, br.de (1 Aufruf)


Sie enden als Stricher im Berliner Tierpark, werden Beute von Kriminellen, handeln mit Drogen oder versuchen, sich von Calais aus weiter nach England durchzuschlagen. 8.000 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind in Deutschland verschwunden. Warum versagen die Behörden bei der Suche? Von Susanne Betz, Anna Tillack und Natalie Amiri

Flüchtlingsboot in der Ägäis gesunken

2017-03-24 15:41, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Bei der Überfahrt nach Griechenland sind mindestens elf Flüchtlinge vor der türkischen Küste ertrunken. Ein Schlauchboot mit 22 Menschen an Bord kenterte nahe der griechischen Insel Samos, wie türkische Medien berichten.

Flüchtlinge: Wetter begünstigt Überfahrt von Flüchtlingen

2017-03-20 00:05, blick.ch (1 Aufruf)


Mehr als 3000 Flüchtlinge sind innerhalb von 24 Stunden aus dem Mittelmeer vor der libyschen Küste gerettet worden. Nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur Ansa von Sonntag wurden 3315 Menschen bei 25 verschiedenen Operationen geborgen.

Flüchtlinge in Serbien: Die Träume der "Ledigen"

2017-03-12 11:28, tagesschau.de (1 Aufruf)


Tausende Flüchtlinge sind in den Balkanstaaten gestrandet. Dort warten sie auf eine Chance, in einen EU-Staat zu gelangen. WDR-Reporterin Isabel Schayani hat in der Nähe eines Belgrader Bahnhofs junge Männer getroffen: Sie erzählen von ihren Träumen und Hoffnungen.

Migration: Zwölf Millionen Euro für Wachleute an Lageso-Standorten

2017-03-11 14:33, morgenpost.de (1 Aufruf)


Für private Wachleute für die frühere Berliner Flüchtlings-Anlaufstelle Lageso hat das Land in den vergangenen fünf Jahren mehr als zwölf Millionen Euro...

Nordafrika: Grüne gegen Erweiterung sicherer Herkunftsstaaten

2017-03-08 07:38, faz.de (1 Aufruf)


Algerien, Marokko und Tunesien sollen nach dem Willen der Grünen auch weiterhin nicht als sichere Herkunftsländer für Flüchtlinge gelten. Die CSU wirft der Partei vor, Asylmissbrauch zu tolerieren.

Migration: Flüchtlinge: Bald raus aus Hangars in Berlin-Tempelhof

2017-02-20 19:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

Wie der IS die Balkanroute ausspionierte

2017-02-17 18:00, tagesschau.de (1 Aufruf)


Viele IS-Terroristen haben die Flüchtlingsroute über den Balkan genutzt. Die Vernehmungen eines Schleppers zeigen, wie das passieren konnte. WDR, NDR und Süddeutsche Zeitung haben einen Einblick bekommen. Von Lena Kampf und Georg Heil.

Zorneding: Asylheim - und dann?

2017-02-14 21:01, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Keine andere Bevölkerungsschicht tut sich bei der Wohnungssuche so schwer wie Flüchtlinge. Dafür gibt es verschiedene Gründe]]>

EU-Umsiedlungsprogramm - Chef der Grenzpolizei: "Flüchtlinge wollen nicht in Kroatien bleiben"

2017-02-10 11:00, derstandard.at (2 Aufrufe)


Asylwerber versuchen nach Slowenien zu gelangen – die Umsiedlung ist unbeliebt

Junge Syrer im Libanon: Gierig nach Wissen

2017-02-07 16:03, deutschewelle.com (1 Aufruf)


In einer Schule waren sie seit Jahren nicht mehr. Dagegen kennen die jungen Syrer ihr Flüchtlingslager im Libanon in- und auswendig. Doch jetzt bietet ein deutscher Verein neue Perspektiven. Mona Naggar aus Bar Elias.

Einwanderungsfrage nicht geklärt: Lafontaine: Illegal Eingereiste müssen raus

2017-02-06 15:55, ntv.de (1 Aufruf)


Die Linke ist weiterhin auf der Suche nach einer Linie in der Flüchtlingspolitik. Nun fällt Oskar Lafontaine mit einer harten Position auf. Die Parteispitze sieht keinen Anlass zur Kritik.

Flüchtlinge aus Libyen: Die gefährlichste Fluchtroute der Welt

2017-02-06 08:21, br.de (1 Aufruf)


Italien versucht der Flüchtlinge, die von Libyen kommend ins Land strömen, Herr zu werden. Der italienische Premierminister hat deshalb noch vor dem EU-Gipfel in Malta eine Absichtserklärung mit der Regierung in Tripolis abgeschlossen. Von Jan-Christoph Kitzler

Migration: Aufklärung für geflüchtete Frauen

2017-01-30 04:47, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Berlin (dpa) - Die gebürtige Algerierin Naïla Chikhi arbeitet in Berlin für die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes. Zusammen mit Flüchtlingen erstellte sie einen bebilderten, neunsprachigen Flyer zum Thema Gleichberechtigung und Schutz vor Gewalt.]]>

Lesben und Schwule: Besondere Schutzräume für Flüchtlinge

2017-01-19 18:54, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge: Berliner Senat macht weitere Turnhallen frei

2017-01-19 06:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Vier Sporthallen sollen bis Ende Januar frei werden. 300 Asylbewerber aus Steglitz-Zehlendorf ziehen dann in einen ersten Modulbau.

Zorneding: Kälte im Containerdorf

2017-01-16 17:55, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


In der Zornedinger Flüchtlingsunterkunft fallen am Wochenende Strom und Heizung aus. Obwohl das Landratsamt zuständig ist, gibt es dort keine zentrale Notrufnummer.]]>

Migration: Ungarn erwägt generelle Inhaftierung von Asylbewerbern

2017-01-12 16:49, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Budapest (dpa) - Ungarn erwägt die Einführung einer generellen "fremdenpolizeilichen Schutzhaft" für Asylbewerber. "Im Sinne einer solchen Regelung würde sich niemand im Land frei bewegen, niemand das Land oder die Transitzonen verlassen können", sagte Kanzleramtsminister Janos Lazar vor der Presse in Budapest. Zur Begründung führte Lazar die "gesteigerte Terrorgefa

Norwegen: Fußfesseln für abgelehnte Asylwerber?

2017-01-09 17:27, krone.at (1 Aufruf)


Nachdem der norwegischen Ausländerbehörde zufolge im vergangenen Jahr Tausende Asylbewerber spurlos verschwunden sind, zieht das skandinavische Land den Einsatz von elektronischen Fußfesseln für abgelehnte sowie kriminell gewordene Asylwerber in Erwägung.

CSU-Minister: "Frauen und Töchter bekommen Angst"

2016-12-16 16:19, krone.at (2 Aufrufe)


"Unsere Frauen und Töchter bekommen zunehmend Angst vor sexuellen Übergriffen", hat Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder im Hinblick auf die zuletzt bekannt gewordenen Gewalttaten mit Asylwerbern als Verdächtigen in einem Interview am Freitag erklärt. Besonders die Vergewaltigung und der Mord an der Freiburger Studentin Maria L., aber auch andere Taten

Fakten und Mythen: Sind Flüchtlinge häufiger Sexualstraftäter?

2016-12-15 20:07, ntv.de (1 Aufruf)


Innerhalb weniger Tage nimmt die Polizei zwei Flüchtlinge fest, denen Vergewaltigungen zur Last gelegt werden. In einem Fall stirbt das Opfer sogar. Müssen vor allem Frauen Flüchtlinge fürchten?

Kriminalität: Freiburger Mordfall: Griechische Behörden in der Kritik

2016-12-15 08:59, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Freiburg (dpa) - Fingerabdrücke weisen darauf hin, dass der Verdächtige im Freiburger Mordfall zuvor in Griechenland ein Gewaltverbrechen an einer jungen Frau begangen hat. Das ergab nach dpa-Informationen der Vergleich der Abdrücke mit denen in einer griechischen Datenbank. Der Verdächtige war demnach im Mai 2014 wegen versuchten Totschlags zu zehn Jahren Haft verurteilt und Ende Oktober 2015

Kriminalität: Künast stellt Anzeige wegen Falschnachricht auf Facebook

2016-12-10 13:59, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Hamburg (dpa) - Die Grünen-Politikerin Renate Künast geht laut einem "Spiegel"-Bericht mit Strafanzeige und Strafantrag gegen gefälschte Nachrichten bei Facebook vor. Seit dem vorigen Wochenende hatten demnach mehrere Facebook-Seiten ein Foto der Politikerin samt einem angeblichen Zitat gepostet, wonach sie zum Mord an der Studentin Maria und zur Festnahme eines Verdächtigen in Freib

Fakten im Überblick: Die Wahrheit über die Kriminalität von Zuwanderern

2016-12-08 17:04, welt.de (1 Aufruf)


Die Gewalttaten von Freiburg und Bochum haben eine Diskussion um Flüchtlinge ausgelöst. Steigt die Kriminalität durch Zuwanderer? Für Experten geben die Fakten eine eindeutige Antwort.

Asylwerber als Sextäter: Immer mehr Übergriffe

2016-12-07 06:08, krone.at (1 Aufruf)


Brutale Sexattacke am Wiener Praterstern durch Asylwerber, neun Iraker, die nach einer Gruppenvergewaltigung sogar ein Selfie mit ihrem Opfer machten, eine 72-Jährige, die nach dem Missbrauch durch einen Flüchtling nun Spezial-Betreuung braucht - eine Anfrage zeigt: Es ist Tatsache, dass die Zahl der Vergewaltigungen durch Asylwerber gestiegen ist.

Zorneding: Containerdorf für Flüchtlinge

2016-11-25 23:50, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Fürstenfeldbruck: Flüchtlingsgeld unterschlagen

2016-11-22 17:49, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Amtsgericht verurteilt ehemaligen Betreuer zu 900 Euro Geldstrafe]]>

Tegernsee: Wegen 1,20 Euro

2016-11-16 18:55, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Mordversuch imFlüchtlingsheim, weil einer billigen Wein klaute]]>

Interview mit syrischer Frauenrechtlerin: "Viele Araber halten Frauen für verfügbar"

2016-11-03 15:23, ntv.de (2 Aufrufe)


Viele Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, verstehen die Freiheiten der Frauen nicht, sagt die syrische Frauenrechtlerin Hiwy Ahmed im n-tv-Interview - und warnt vor weiteren Fällen sexueller Übergriffe.

Sexuelle Übergriffe in Leipziger Klub

2016-10-23 12:05, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Im linksalternativen Jugendzentrum Conne Island in Leipzig müssen Flüchtlinge für Partys nur 50 Cent Eintritt zahlen. Nun berichtet der Klub von sexuellen Übergriffen und Diebstählen. Aus Leipzig Ben Knight.

Fürstenfeldbruck: Gelungene Aufnahme

2016-09-30 17:36, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Mehr als3000 Flüchtlinge leben im Landkreis, ohne dass es zu größeren Verwerfungen und Konflikten kommt. Dass dies so ist, wird vor allem den Asylhelfern zugeschrieben, die sich fast unermüdlich um ihre Schützlinge kümmern]]>

Flüchtlinge: Sexuelle Übergriffe im Freibad - so lief die Badesaison wirklich

2016-09-23 15:16, welt.de (1 Aufruf)


Es ist viel berichtet worden über sexuelle Übergriffe von Flüchtlingen in Freibädern. Bäderchef Berthold Schmitt zieht dagegen eine positive Bilanz der Sommersaison 2016 – bis auf eine Ausnahme.

Auf Distanz zu Deutschland: Dänemarks Flüchtlingspolitik ist politischer Sprengstoff

2016-09-20 10:01, welt.de (1 Aufruf)


Die Deutschen lieben Dänemark, seine Legosteine, Lakritzbonbons und Ferienhäuser. Doch viele Dänen sind tief irritiert über die deutsche Flüchtlingspolitik. Das Land droht aus der EU zu driften.

Flüchtlinge in Hamburg: Wer hat das denn ausgeheckt?

2016-09-11 06:26, zeit.de (1 Aufruf)


In Hamburg-Klein Borstel sollen bald 452 Flüchtlinge leben. Ihre Unterkunft ist dann sorgsam vom bisherigen Neubaugebiet daneben getrennt. Eine Fortsetzung des Tagebuchs

Schwimmbad in Norderstedt: Flüchtlinge vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen

2016-09-09 16:42, spiegel.de (1 Aufruf)


Im Prozess um den Missbrauch einer 14-Jährigen in einem Schwimmbad sind beide Angeklagten vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Der ältere der beiden wurde aber nicht vollständig entlastet.

Vom Aargau in den Libanon: Das Flüchtlings-Spital der Hoffnung

2016-08-07 20:47, blick.ch (1 Aufruf)


Die Schweizer Krankenschwester Mirjam Markwalder leitet ein medizinisches Team im Libanon für die Hilfsorganisation Médecins Sans Frontières. BLICK-Reporter Cyril Pinto nimmt sie mit auf eine exklusive 360-Grad-Videoreportage.

100 Kilometer an Grenze zu Ungarn: Österreich hält nächsten Zaun bereit

2016-07-21 10:11, ntv.de (1 Aufruf)


Die EU ringt noch immer um eine gemeinschaftliche Lösung der Flüchtlingskrise, doch Österreich baut weiter vor. Nach Slowenien könnte - bei Bedarf - nun ein Zaun zu Ungarn folgen.

Flüchtlingswelle: Auf unsere Kinder wartet die 7,7-Billionen-Euro-Lücke

2016-07-19 21:13, welt.de (4 Aufrufe)


Die deutsche Gesamtverschuldung beträgt 6,2 Billionen Euro. Finanzökonom Bernd Raffelhüschen rechnet vor, dass die Flüchtlingswelle dieses Finanzloch um bis zu 1,5 Billionen Euro vergrößern kann.

Schwimmbäder in Zeiten der Flüchtlingskrise: "Bitte nehmen Sie mich in Ihren Verteiler für Vergewaltigungen auf"

2016-07-18 18:43, spiegel.de (1 Aufruf)


"Sex-Mob-Alarm" im Schwimmbad? Immer, wenn das irgendwo steht, klingelt bei Matthias Oloew das Telefon. Ein Gespräch über Anfragen von Journalisten, Kot im Schwimmbecken und das Problem der Gerüchte bei Facebook.

Migration: Wendt: Härteres Vorgehen bei sexuellen Übergriffen durch Flüchtlinge

2016-06-06 03:53, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Berlin (dpa) - Die Deutsche Polizeigewerkschaft verlangt ein schärferes Vorgehen gegen Flüchtlinge bei massiven sexuellen Übergriffen wie in der Kölner Silvesternacht. Die Täter müssten eine sofortige Reaktion des Staates spüren. Das sagte ihr Vorsitzender Rainer Wendt der "Neuen Osnabrücker Zeitung": Solche Gewalttäter müssten sofort in Haft kommen und dort den Ausgang ihres A

Parteien: Wagenknecht bekommt Torte ins Gesicht

2016-05-28 11:52, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Berlin (dpa) - Die Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht ist auf dem Linken-Parteitag in Magdeburg mit einer Torte beworfen worden. Zu der Aktion bekannte sich eine "Antifaschistische Initiative "Torten für Menschenfeine"". Die Aktivisten gingen an Wagenknecht vorbei, die in der ersten Reihe der Parteitagshalle saß und warfen ihr die Torte direkt ins Gesicht. Wagenknecht

Flüchtlinge im Mittelmeer: Kreuzzug gegen die Gleichgültigkeit

2016-05-26 19:04, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Die Forensikerin Cristina Cattaneo will den Toten aus dem Meer wenigstens ihre Namen und damit ihre Würde geben. Dazu fehlt der Professorin das nötige Geld.]]>

Klein Borstel: Recht so

2016-05-19 17:00, zeit.de (1 Aufruf)


Das Urteil, das ein Flüchtlingsheim im Hamburger Ortsteil Klein Borstel erlaubt, gilt vielen als wenig grundsätzlich. Ein Irrtum. Es hat Folgen für die ganze Stadt.

bento über Flüchtlingshelferin: "Mich berührt das so sehr"

2016-05-16 09:19, spiegel.de (1 Aufruf)


Maguelone Girardot, 23, arbeitet als freiwillige Flüchtlingshelferin im Libanon. Zwischen Holzhütten und Müllbergen lebt sie mit den Menschen. <i>bento</i> zeigt bewegende Bilder.

Polizei - Hannover - Zeugenaufruf! Unbekannte schießen auf noch unbewohnte Flüchtlingsunterkunft

2016-04-13 15:37, focus.de (1 Aufruf)


Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, nachdem in einer für Flüchtlinge geplanten Unterkunft an der Straße Am Sportpark in Empelde (Ronnenberg) Einschusslöcher festgestellt worden sind.

Flüchtlinge - Ungarn beginnt mit Vorbereitung für Zaunbau zu Rumänien

2016-04-05 07:40, nachrichten.at (1 Aufruf)


BUDAPEST. An der ungarisch-rumänischen Grenze wurde mit den Vorbereitungen zum Bau eines Grenzzaunes gegen den Zustrom von Flüchtlingen begonnen. Das berichtete das ungarische Staatsfernsehen M1 am Montagabend.

Grimme-Preis für "Marhaba": Videoclips, die Deutschland erklären

2016-03-09 12:59, tagesschau.de (1 Aufruf)


Das Thema: Integration. Die Zielgruppe: arabische Flüchtlinge. Die Methode: Videoclips im Netz. Constantin Schreiber erklärt das Leben in Deutschland: von Ampelregelungen über Religion bis zu Geschlechterfragen. Michael Stempfle traf den Grimme-Preisträger.

Sprache: «Deutsch als Fremdsprache» boomt

2016-02-21 08:52, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


München (dpa) - Deutsche Verlage profitieren von Flüchtlingen - die Sparte "Deutsch als Fremdsprache" boomt. Die Umsätze in dem Bereich sind nach Angaben des Marktführers, des Hueber Verlages in München, im Jahr 2015 um 30 Prozent gewachsen. Im Moment werde ein ganz anderes Augenmerk gelegt auf "Deutsch als Fremdsprache", sagte Verlegerin Michaela Hueber der Deutschen Pres

Jetzt kämpft die Nato gegen Schlepper

2016-02-11 16:48, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Die Nato wird Flüchtlinge in der Ägäis in die Türkei zurückbringen. Noch nie hat das westliche Militärbündnis so schnell einen Einsatz beschlossen. Das hat bestimmte Gründe.

Bundesagentur: Arbeitsmarkt-Integration von Flüchtlingen dauert Jahre

2016-01-31 23:54, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Die Bundesagentur für Arbeitgeht davon aus, dass die Eingliederung von Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt ein langwieriger Prozess sein wird. «Wir sollten nicht zu hohe Erwartungen haben», sagte das neue BA-Vorstandsmitglied Detlef Scheele der «Süddeutschen Zeitung». «Wenn es gut läuft, werden im ersten Jahr nach der Einreise vielleicht zehn Prozent eine Arbeit haben, nac

Prognose zur Flüchtlingskrise - Deutschland muss sich weiter verschulden

2016-01-31 22:21, n24.de (1 Aufruf)


Das war es wohl mit dem ausgeglichenen Haushalt. Durch die massiven Kosten für die Flüchtlingskrise muss Deutschland spätestens 2017 neue Schulden aufnehmen, so eine Prognose.

Asylpolitik: Bundesrat billigt Flüchtlingsausweis

2016-01-29 21:23, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Registrierung von Flüchtlingen soll schneller und sicherer werden: Der Bundesrat hat der Einführung eines neuen Flüchtlingsausweises zugestimmt.

Leute: Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme

2016-01-07 11:23, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Mannheim (dpa) - Der Komiker Bülent Ceylan (40) betrachtet das Flüchtlingsthema mit gemischten Gefühlen. Bei der Integration sehe er "ein großes Problem auf uns zukommen", sagte der Deutsch-Türke dem "Mannheimer Morgen" (Printausgabe Donnerstag).]]>

Bilder erinnern an Aylan: Dutzende Flüchtlinge ertrinken vor türkischer Küste

2016-01-05 18:14, stern.de (2 Aufrufe)


Schreckliche Bilder aus der Türkei: Nach gleich mehreren Unglücken sind allein in der Region Balikesir mindestens 36 Flüchtlingsleichen entdeckt worden. Unter den Toten befinden sich erneut mehrere Kinder.

The Rape Epidemic by ‘Refugees’ in Finland Has Reached the Point Where Fins have Given Up…

2016-01-05 13:13, news360.com (2 Aufrufe)


Is rampant rape the price Finnish women must pay for giving asylum to Muslim migrants?  Finland, now, has become “one of the least safe countries in Europe for women,” according to Finland’s leading newspaper, “all because of the Muslim influx.” crimes committed by asylum seekers have increased dramatically. Swedish-language asked a criminologist who says having […]

Flüchtlinge an der Uni: Protokolle

2015-12-30 13:33, zeit.de (1 Aufruf)


In Eritrea werden keine Zeugnisse ausgestellt, der pakistanische Abschluss nicht anerkannt. Fünf Flüchtlinge erzählen vom Studium in Deutschland – oder dem Wunsch danach.

Sozialarbeit für Flüchtlinge: An der Schnittstelle

2015-12-02 10:53, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Vier Jahre lang leistete der Landkreis Erding die Sozialarbeit für Flüchtlinge in Eigenregie. Jetzt eröffnet die Caritas eineAnlaufstelle für Ehrenamtliche und besetzt sie mit der Sozialpädagogin und Projektmanagerin Nicki Gehlmann]]>

Brief von BAMF-Beschäftigten: Weise bestätigt inakzeptable Arbeitsumstände

2015-11-13 15:45, br.de (1 Aufruf)


Dicke Luft beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF): Nach der harschen Kritik der Beschäftigten in einem offenen Brief, hat Amtsleiter Weise jetzt Stellung bezogen. Er bestätigt die Missstände in seiner Behörde.

Nur noch 34 Prozent - Union verliert weiter - AfD in Umfrage erstmals zweistellig

2015-11-09 23:36, focus.de (1 Aufruf)


Mit ihrem Kurs in der Flüchtlingspolitik befindet sich die Union weiterhin auf dem Sinkflug. Derzeit kommt sie einer Umfrage zufolge nur noch auf 34 Prozent. Die Schwäche der Union nutzt vor allem zwei Parteien.

Nur Ehepartner und Kinder dürfen nachkommen

2015-11-09 23:00, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Die Koalition streitet über den Familiennachzug von Flüchtlingen. Die Dimension bleibt dabei Spekulation, denn es gibt kaum Daten über die Flüchtlinge und ihre Lebensumstände.

Wer soll das bezahlen? - "Der größte Fehler der vergangenen Jahrzehnte"

2015-11-09 15:11, focus.de (2 Aufrufe)


Steuer- und Rentenexperte Prof. Bernd Raffelhüschen hält die Mehrheit der Flüchtlinge für nur schwer in den Arbeitsmarkt integrierbar. Zuwanderung in die Sozialsysteme und massive Steuererhöhungen zur Finanzierung der Flüchtlingskrise sind unvermeidbar

Faktencheck: Stimmen die Gerüchte über Flüchtlinge?

2015-10-22 19:03, tagesschau.de (1 Aufruf)


Massendiebstahl, Vergewaltigungen und geschlachtete Tiere: In sozialen Netzwerken kursieren zum Teil haarsträubende Gerüchte über Flüchtlinge. Ist da etwas dran? Und wer steckt dahinter? Ein Faktencheck von Sandra Stalinski.

Slowenien ruft seine Armee in Flüchtlingskrise zu Hilfe

2015-10-20 19:04, kurier.at (1 Aufruf)


Tausende Flüchtlinge täglich, überfüllte Notquartiere: Laibach setzt aufs Militär.

Thüringen: Plattenbau für Flüchtlinge unter Wasser gesetzt

2015-10-19 15:39, welt.de (1 Aufruf)


Erneut ist in Thüringen eine geplante Unterkunft für Flüchtlinge beschädigt worden. In Frauenfeld setzten Unbekannte einen Plattenbau unter Wasser. Mehr im Ticker.

Dresden: Schwule Flüchtlinge von Moslems gepeinigt

2015-10-18 16:06, welt.de (1 Aufruf)


"Wir sollten für die Männer tanzen, wie Frauen": Tausende Kilometer sind sie geflohen und doch nicht sicher. In Dresden werden drei schwule Syrer von muslimischen Flüchtlinge drangsaliert.

Flüchtlinge: Sozialexperte erwartet massive Steuererhöhungen

2015-10-15 08:43, spiegel.de (1 Aufruf)


Stärken die Flüchtlinge den Standort Deutschland oder kommen hohe Kosten auf die Sozialkassen zu? Der Ökonom Raffelhüschen warnt vor massiven Steuererhöhungen und steigender Altersarmut.

Wegen Flüchtlingskrise: Sozialexperte erwartet massive Steuererhöhungen

2015-10-15 07:14, welt.de (1 Aufruf)


Deutschland sei das "einzige Einwanderungsland der Welt ohne Regeln", beklagt Ökonom Raffelhüschen. Flüchtlinge würden - statt in den Arbeitsmarkt – in die Sozialsysteme integriert. Das habe Folgen.

Wegen Flüchtlingskrise: Sozialexperte erwartet massive Steuererhöhungen

2015-10-15 06:26, welt.de (2 Aufrufe)


Deutschland sei das "einzige Einwanderungsland der Welt ohne Regeln", beklagt Ökonom Raffelhüschen. Flüchtlinge würden - statt in den Arbeitsmarkt – in die Sozialsysteme integriert. Das habe Folgen.

CDU in der Flüchtlingskrise: "Merkel entthronen!"

2015-10-15 04:54, stern.de (1 Aufruf)


Die Kanzlerin gerät in der Flüchtlingskrise zunehmend unter Druck. Viele an der CDU-Basis glauben nicht mehr an Merkels "Wir schaffen das". Auf einer CDU-Konferenz in Sachsen wurde sogar zur Meuterei aufgerufen.

Flüchtlinge in München: So geht es in München weiter

2015-09-07 19:15, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Oberbürgermeister Dieter Reiter holt sich Hilfe von oberster Stelle. Nicht nur Sigmar Gabriel und Bahnchef Rüdiger Grube sagen Unterstützung zu.
schließen
Newshelden: Dein Thema. Deine News.

Mehr Themen und noch mehr News... Probier es aus, es ist kostenlos.
Flüchtlinge
News: 399, letzte von 2017-09-20 15:19:00
Volkswagen
News: 95, letzte von 2017-09-20 13:53:28
Brexit
News: 117, letzte von 2017-09-20 13:06:00
Wahl USA 2016
News: 906, letzte von 2017-09-20 10:02:06
Anschlag
News: 513, letzte von 2017-09-20 11:05:19
Octobot
News: 0, letzte von
Oktoberfest
News: 29, letzte von 2017-09-20 14:27:42
Nordkorea
News: 187, letzte von 2017-09-20 09:37:59
Rente
News: 85, letzte von 2017-09-20 08:32:00
Landtagswahl
News: 873, letzte von 2017-09-20 10:39:31
Altersarmut
News: 6, letzte von 2017-08-31 02:53:22
Virtual Reality
News: 24, letzte von 2017-09-19 23:12:26
Roboter
News: 26, letzte von 2017-09-20 12:29:10