21.06.2018, 9:56 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
21.06.2018, 9:56 Uhr

Migration: Merkel spricht mit Jordaniens König über Flüchtlingspolitik

2018-06-21 06:46, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Migration: Trump: Flüchtlingsfamilien werden gemeinsam eingesperrt

2018-06-21 06:43, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Die Lage am Donnerstag: Etwas ganz Neues: Trump gibt nach

2018-06-21 05:41, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Familientrennungen an der US-Grenze zu Mexiko werden gestoppt. Italiens Rechtspopulisten wollen keine Flüchtlinge zurücknehmen. Und: Angela Merkel besucht Jordanien. Die Lage am Morgen. <i>Von Roland Nelles</i>

Flüchtlingspolitik: Kalkül, kein Sinneswandel

2018-06-21 05:32, zeit.de (1 Aufruf)


Donald Trump hat die viel kritisierte Praxis beendet, an der Grenze Kinder von ihren Eltern zu trennen. Die Entscheidung des US-Präsidenten hat ein politisches Ziel.

"Maischberger": Die Krise der Vernunft

2018-06-21 04:53, stern.de (1 Aufruf)


"Merkel gegen Seehofer: Endspiel für die Kanzlerin?" Bei Maischberger streiten CDU und Grüne gegen die CSU um die richtige Flüchtlingspolitik und die Zukunft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. 

Flüchtlinge - Tübingen: Gericht erörtert Fall des zurückgeholten Flüchtlings

2018-06-21 01:23, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Migration: Salvini fordert Spanien zur Aufnahme von vier Flüchtlingsschiffen auf

2018-06-20 23:00, zeit.de (1 Aufruf)


Italien und Österreich wollen beim Thema Migration hart durchgreifen. Rechtspopulist Salvini nimmt gleich Spanien in die Pflicht – und kritisiert einen anderen EU-Freund.

Merkel sucht Zusammenarbeit mit Jordanien und dem Libanon

2018-06-20 22:22, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Mitten im Flüchtlingsstreit reist Kanzlerin Merkel nach Jordanien und in den Libanon. Beide Länder gelten als wichtige Verbündete in der Flüchtlingspolitik und Stabilitätsanker. Von Marie-Kristin Boese.

Probleme mit umstrittenem Flüchtlingsplan: Seehofers Grenzen

2018-06-20 21:48, spiegel.de (2 Aufrufe)


Horst Seehofer will Ausländer mit Einreisesperre zurückweisen lassen. Doch der Plan hakt gewaltig, denn die Anweisung des CSU-Innenministers gilt längst nicht für alle deutschen Grenzen.

USA: Trump gibt Familientrennung an Grenze wieder auf

2018-06-20 19:31, zeit.de (1 Aufruf)


Der US-Präsident hat angeordnet, Flüchtlinge und ihre Kinder an der Grenze zu Mexiko nicht länger voneinander zu trennen. Er unterzeichnete dazu ein Dekret.

Flüchtlingsstreit: Italien will keine Asylbewerber aus Deutschland zurücknehmen

2018-06-20 19:08, spiegel.de (1 Aufruf)


Italiens Innenminister Matteo Salvini hält wenig vom Flüchtlingsplan des deutschen Innenministers Seehofer - Italien sei dazu nicht bereit, sagte er. Seine Regierung wolle ausschließlich Italienern helfen.

Salvini: Spanien soll die nächsten vier Flüchtlingsschiffe aufnehmen

2018-06-20 19:04, stern.de (1 Aufruf)


Italiens Innenminister Matteo Salvini sieht Spanien in der Pflicht, die "vier nächsten Flüchtlingsschiffe" aufzunehmen, die vor der Küste Libyens gerettet werden.

Haftstrafen für Flüchtlingshelfer in Ungarn

2018-06-20 16:34, tagesschau.de (2 Aufrufe)


NGO-Mitarbeitern drohen in Ungarn künftig Strafen, wenn sie Flüchtlinge unterstützen. Das Parlament verabschiedete ein Gesetz dazu. Amnesty bezeichnete es als "fundamentalen Angriff" auf EU-Grundsätze.

Ungarn: Parlament stellt Flüchtlingshelfer unter Strafe

2018-06-20 14:53, zeit.de (1 Aufruf)


Die ungarische Regierung sieht die Sicherheit des Landes durch Flüchtlingshelfer bedroht. Ihnen droht nun Haft, auch Mitarbeitern einer Stiftung des US-Milliardärs Soros.

Mindestens 60 Tote bei Untergang von Flüchtlingsboot vor Libyen

2018-06-20 13:49, stern.de (3 Aufrufe)


Beim Untergang eines Schlauchboots vor der Küste Libyens sind in der vergangenen Woche mindestens 60 Menschen ums Leben gekommen.

Weltflüchtlingstag: Wunden, so tief

2018-06-20 13:22, zeit.de (1 Aufruf)


Hunderttausende Rohingya flohen vor der brutalen Unterdrückung aus Myanmar nach Bangladesch. Die Fotografin Clodagh Kilcoyne zeigt, wie sie in Cox"s Bazar leben.

BAMF-Führung komplett ausgetauscht : Bundeskabinett hat Sommer zum BAMF-Chef benannt

2018-06-20 12:17, br.de (1 Aufruf)


Das Bundeskabinett hat den neuen Chef des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg benannt: Mit der schwierigen Aufgabe wird erwartungsgemäß der Asylexperte Hans-Eckard Sommer betraut. Der Personalwechsel ist Teil der Reform des Bundesamts.

Grenzsicherung: Söder und Kurz stellen sich in der Asylpolitik gegen Merkel

2018-06-20 12:14, br.de (1 Aufruf)


Bayerns Ministerpräsident Söder und der österreichische Bundeskanzler Kurz sprechen sich bei ihrem Treffen in Linz für nationale Lösungen in der Flüchtlingsfrage aus. Söder warb dabei für Schutzzonen in Afrika. Von Nikolaus Neumaier

Asylstreit: Was will Seehofer anders machen als Merkel?

2018-06-20 11:38, zeit.de (1 Aufruf)


Sollen Flüchtlinge an der Grenze zurückgewiesen werden oder setzt sich die Kanzlerin mit "schnellen Rücknahmen" durch? Für die Betroffenen macht das einen Unterschied.

Migrationsstudie 2018: Weniger Flüchtlingszuzug in OECD-Ländern - aber mehr Einwanderung nach Deutschland

2018-06-20 11:34, br.de (1 Aufruf)


Deutschland ist als Einwanderungsland einer OECD-Studie zufolge inzwischen genauso beliebt wie die USA: 2016 kam insgesamt mehr als eine Million Menschen ins Land. Die meisten davon sind allerdings keine Flüchtlinge. Deren Zahl hat in allen OECD-Ländern leicht abgenommen. Von Michael Kubitza

Asylstreit: EU beruft Sondertreffen ein

2018-06-20 10:35, zeit.de (1 Aufruf)


An diesem Sonntag kommen die Staats- und Regierungschefs einiger EU-Staaten in Brüssel zusammen. Mit der Kanzlerin wollen sie sich in der Flüchtlingsfrage beraten.

Migration: OECD erwartet Anstieg der Arbeitslosigkeit durch Flüchtlinge

2018-06-20 10:07, zeit.de (2 Aufrufe)


Deutschland ist laut OECD als Einwanderungsland inzwischen genauso beliebt wie die USA. Das bedrohe Arbeitsplätze vor allem von weniger gut ausgebildeten Männern.

Kurz: Deutsche Asylpolitik bestimmt die Lage an den Grenzen Europas

2018-06-20 10:05, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die Regierungschefs Österreichs und Bayerns, Sebastian Kurz und Markus Söder, treffen sich in Linz. Wegen der erbitterten Flüchtlingsdebatten in der CDU/CSU hat die Begegnung besondere Brisanz bekommen.

Koalitionsstreit: CSU warnt Merkel

2018-06-20 09:49, faz.de (1 Aufruf)


Deutschland solle nicht versuchen, andere Länder mit finanziellen Anreizen zur Zusammenarbeit in der Flüchtlingsfrage zu bewegen, warnt der bayerische Ministerpräsident Söder. Im aktuellen Streit müsse ein Koalitionsausschuss einberufen werden.

Streit in der Union: Der nächste Konflikt droht

2018-06-20 09:32, tagesschau.de (1 Aufruf)


Der Streit in der Union über die Flüchtlingspolitik ist weiterhin ungelöst. Doch schon droht ein neuer Konflikt. Die europapolitischen Pläne von Merkel und Macron sorgen für Unmut bei der CSU.

Söder: Österreich wird "neuen Geist" in Zuwanderungspolitik Europas bringen

2018-06-20 08:29, stern.de (1 Aufruf)


Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) setzt in der europäischen Flüchtlingspolitik "große Hoffnung" auf die Ratspräsidentschaft Österreichs in der Europäischen Union.

Europäischer Lösungsansatz: Österreich kündigt "Gleichschritt" mit Deutschland im Asylstreit an

2018-06-20 06:00, br.de (2 Aufrufe)


Wie umgehen mit Flüchtlingen, die bereits in einem anderen Land registriert sind? Sollte Deutschland sie zurück nach Österreich schicken, würden diese von dort aus "im Gleichschritt" weiter abgeschoben, betont Innenminister Kickl. Von Srdjan Govedarica

Unicef : 30 Millionen Kinder weltweit vor Konflikten auf der Flucht

2018-06-20 03:49, zeit.de (3 Aufrufe)


So viele Flüchtlinge unter 18 Jahren hat es laut dem UN-Kinderhilfswerk seit dem Zweiten Weltkrieg nicht gegeben. Die Folgen für die jungen Menschen sind schwerwiegend.

Die "Flüchtlingslawine" in unseren Köpfen

2018-06-20 01:20, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Sprache ist mächtig. Ob wir von "Flüchtlingslawine" oder "Flüchtlingsbewegung" sprechen, macht für das Bild, welches im Kopf entsteht, einen großen Unterschied, erklärt Sprachforscher Thomas Niehr im DW-Gespräch.

EU-Flüchtlingspolitik: Welche Regierung will was?

2018-06-20 01:14, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Beim EU-Gipfel Ende Juni soll es endlich Lösungen in der Flüchtlingspolitik geben. Doch gibt es nur einen gemeinsamen Nenner: Ein stärkerer Schutz der EU-Außengrenzen. Ein Überblick von Armin Stauth.

Katz- und Maus-Spiel an der italienisch-französischen Grenze

2018-06-20 00:38, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Seit einigen Jahren haben Frankreich und Italien eine Art bilaterales Abkommen über Flüchtlinge. Doch das hapert gewaltig. Grenzbeamte liefern sich ein Katz- und Maus-Spiel mit den Migranten. Von Mathias Werth.

Der Asylstreit und die Gesetzeslage: Zurückweisung von Flüchtlingen: Es ist kompliziert

2018-06-19 19:12, br.de (1 Aufruf)


Im Asylstreit haben sich CDU und CSU bis zum EU-Gipfel Ende des Monats vertagt. Das hindert Bundesinnenminister Seehofer aber nicht daran, das Zurückweisen von mehr Asylsuchenden als bisher vorzubereiten. Die Regeln dafür sind kompliziert. Von Birgit Schmeitzner

Prozess gegen Syrer: Angeklagter gesteht Angriff auf Kippa tragenden Israeli

2018-06-19 13:36, faz.de (2 Aufrufe)


Der angeklagte syrische Flüchtling sagte vor Gericht seine Tat tue ihm leid und er bitte um Entschuldigung. Er habe nichts gegen Juden und sei seinerseits beleidigt worden.

Donald Tusk: EU-Ratschef will Sammelstellen für gerettete Migranten

2018-06-19 13:32, zeit.de (1 Aufruf)


Der EU-Ratspräsident hat einen Vorschlag gemacht, um die Zahl der Flüchtlinge zu senken: Aus Seenot gerettete Menschen sollen in Zentren außerhalb der EU gebracht werden.

News des Tages: Boris Beckers Diplomatenpass ist offenbar eine Fälschung

2018-06-19 11:30, stern.de (1 Aufruf)


Beckers Diplomatenpass wohl eine Fälschung +++ UNO: Rekordzahl von 68,5 Millionen Flüchtlingen im Jahr 2017 +++ Erste Hinrichtung in Thailand seit neun Jahren +++ Die News des Tages im stern-Ticker.

Griechenland hofft auf eine europäische Lösung

2018-06-19 09:13, tagesschau.de (1 Aufruf)


Rund 50.000 Migranten sitzen fest in Griechenland, viele Flüchtlingscamps sind überfüllt. Auch deshalb setzt die griechische Regierung auf eine gesamteuropäische Flüchtlingspolitik. Von Michael Lehmann.

Migration: Wieder trauriger Flüchtlingsrekord

2018-06-19 07:43, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


UNHCR-Bericht: So viele Flüchtlinge wie noch nie

2018-06-19 07:15, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Trauriger Höchststand im UNHCR-Bericht: So viele Menschen wie nie zuvor waren 2017 auf der Flucht. Die meisten suchen Zuflucht in Entwicklungsländern - nicht in der EU. Von Wolfgang Wanner.

CDU-Innenpolitiker: Zurückweisungen an Grenzen sinnvoll

2018-06-18 22:40, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin - Der CDU-Innenpolitiker Philipp Amthor hat sich im Asylstreit innerhalb der Union für Zurückweisungen von Flüchtlingen an den Grenzen ausgesprochen. Unabhängig von dem Wunsch nach einer europäischen Lösung sei es ein richtiges Signal, dass Bundesinnenminister Horst Seehofer jetzt mit ersten Zurückweisungen beginnen wolle und eine Abweisung von Dublin-Flüchtlingen zumindest vorberei

TV-Tipp: Babai - Mein Vater

2018-06-18 22:01, stern.de (2 Aufrufe)


Das Thema Flüchtlinge sorgt hierzulande gerade in diesen Tagen für ziemlich dramatischen Gesprächsstoff. Über eine ganz besondere Flucht gibt es einen Spielfilm aus dem ehemaligen Jugoslawien.

Asylstreit zwischen Seehofer und Merkel: Richtlinienkompetenz - was ist das eigentlich?

2018-06-18 21:23, spiegel.de (3 Aufrufe)


Kanzlerin Merkel nennt die Zurückweisung bestimmter Flüchtlinge eine "Frage der Richtlinienkompetenz". Damit zog sie in dem Konflikt mit der CSU eine klare Grenze. Was steckt hinter der Regelung?

Angela Merkel: Deutschland will Italien in Flüchtlingskrise helfen

2018-06-18 19:02, zeit.de (1 Aufruf)


Die Kanzlerin hat dem neuen italienischen Regierungschef Giuseppe Conte ihre Solidarität zugesagt. Die Probleme der Migration müssten in Nordafrika angegangen werden.

Flüchtlinge - Ulm: Handwerkskammer warnt vor Abschiebung von Auszubildenden

2018-06-18 18:42, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Asylstreit in Deutschland: Trump blamiert sich mit Tweet voller Lügen

2018-06-18 18:03, spiegel.de (1 Aufruf)


US-Präsident Trump gerät wegen der Trennung von Familien an der US-Grenze unter Druck - und versucht offenbar, seine Flüchtlingspolitik mit dem Beispiel Deutschland zu rechtfertigen. Doch die Fakten dazu stimmen nicht.

Asylstreit: Wie Angela Merkel sich mal wieder gerettet hat

2018-06-18 17:47, zeit.de (1 Aufruf)


Im Flüchtlingsstreit gewährt Horst Seehofer der Kanzlerin eine Frist. "Guter Stil" allein ist nicht der Grund dafür. Und die Gefahr für Angela Merkel lange nicht vorbei.

EU-Statistik der Asylanträge: Weniger in Deutschland, mehr in Südeuropa

2018-06-18 17:00, tagesschau.de (1 Aufruf)


Fast ein Drittel aller Asylanträge in der EU wurde 2017 in Deutschland eingereicht. Doch die Zahl ist geringer geworden - der Schwerpunkt der Flüchtlingskrise verlagert sich immer stärker in den Süden.

In Spanien wurden die Passagiere der „Aquarius“ von Hilfsbereitschaft überrollt

2018-06-18 16:33, faz.de (1 Aufruf)


Tausende Helfer und Staatsbeamte empfangen das Rettungsschiff „Aquarius“ am Hafen von Valencia. Doch auch in Spanien ist die Lage angespannt, denn immer mehr Flüchtlinge kommen ins Land.

Trump: Menschen in Deutschland wenden sich wegen Migration gegen Regierung

2018-06-18 15:25, faz.de (1 Aufruf)


Während CDU und CSU weiter erbittert über die Zurückweisung von Flüchtlingen streiten, schaltet sich der amerikanische Präsident in die deutsche Debatte ein. Das Thema Migration erschüttere die „prekäre Koalition in Berlin“, schrieb Donald Trump auf Twitter.

Zwist zwischen CDU und CSU: Donald Trump twitttert zum Asylstreit: "Die Deutschen wenden sich gegen ihre Führung"

2018-06-18 14:26, stern.de (1 Aufruf)


Als hätte die Bundesregierung nicht genug Ärger, mischt sich nun auch noch Donald Trump in die Flüchtlingsdebatte ein: Auf Twitter behauptete er, Angela Merkel stecke in einer Vertrauenskrise und warnte vor ihrer Einwanderungspolitik.

Video: Tötungsdelikt in Kandel: Staatsanwaltschaft geht von Mord aus

2018-06-18 14:04, stern.de (1 Aufruf)


Ende Dezember 2017 soll ein Flüchtling aus Afghanistan seine ehemalige Freundin mit mehreren Stichen getötet haben.

Europäische Lösung im Flüchtlingsstreit: Merkels aussichtslose Mission

2018-06-18 13:39, spiegel.de (4 Aufrufe)


Wenn Angela Merkel nun erneut einzelne europäische Länder für ihre Flüchtlingspolitik gewinnen will, geht es nicht mehr um das Schicksal von Migranten - sondern nur noch darum, ihre Kanzlerschaft zu retten.

Flüchtlinge im "Feindesland": Exil-Türken in Thessaloniki

2018-06-18 12:21, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


In der Schule haben sie gelernt, die Griechen seien "Feinde". Jetzt haben viele Exil-Türken in Thessaloniki Zuflucht gefunden. Florian Schmitz hat einige von ihnen getroffen.

+++ Newsblog zu Unionsstreit +++: CDU und CSU wollen Konflikt vertagen

2018-06-18 11:36, spiegel.de (2 Aufrufe)


Sollte es keine europäische Einigung geben, will CSU-Innenminister Seehofer mit umfassenden Zurückweisungen von Flüchtlingen in zwei Wochen beginnen. Die CDU ist offen, lehnt aber einen Automatismus ab. Alle Entwicklungen im Newsblog.

Asylstreit: Flüchtlinge? Fehlanzeige

2018-06-18 08:20, zeit.de (3 Aufrufe)


Horst Seehofer will Flüchtlinge schon an der Grenze abweisen. Doch wie viele kommen dort überhaupt noch an? Und was halten die Bewohner der bayerischen Grenzorte davon?

Flüchtlinge - München: Tausende freie Plätze in bayerischen Flüchtlingsunterkünften

2018-06-18 07:23, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Umfrage: Bürger in Bayern befürworten im Asylstreit Koalitionsbruch

2018-06-18 04:20, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin - Die CSU hat für ihre unnachgiebige Haltung im Asylstreit mit der CDU nach einer Meinungsumfrage die Rückendeckung der großen Mehrheit der Bürger in Bayern. Dort befürworten fast 71 Prozent der Menschen einen Bruch der großen Koalition im Bund, wenn sich die CSU nicht mit ihrer Forderung durchsetzen sollte, künftig jene Flüchtlinge an der Grenze abzuweisen, die bereits in einem and

Alle Geretteten der «Aquarius» in Spanien

2018-06-17 21:45, stern.de (1 Aufruf)


Valencia - Das Drama um mehr als 600 Bootsflüchtlinge ist nach tagelanger Irrfahrt im Mittelmeer beendet. Das vor einer Woche von Italien abgewiesene Flüchtlings-Rettungsschiff «Aquarius» und zwei weitere Schiffe fuhren in den Hafen der spanischen Stadt Valencia ein. Nachdem Italien und Malta der «Aquarius» die Einfahrt verweigert hatten, erklärte sich die neue sozialistische Regierung Spa

Flüchtlingspolitik: Keine Zeit für eine europäische Lösung

2018-06-17 17:31, zeit.de (2 Aufrufe)


Bundeskanzlerin Angela Merkel will eine europäische Lösung im Flüchtlingsstreit. Der große Aufschlag in kurzer Zeit ist jedoch vollkommen unrealistisch. Aber was dann?

"Aquarius"-Flüchtlinge: Endlich an Land

2018-06-17 17:12, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Irrfahrt der "Aquarius" mit 629 Flüchtlingen an Bord ist beendet. Das Schiff hat im Hafen von Valencia festgemacht. Hunderte Helfer und Journalisten sind da, um die ersten Schritte der Ankömmlinge auf festem Boden zu begleiten. Ein Ortstermin.

Unionsstreit: Seehofer pocht auf seine Rechte als Minister

2018-06-17 16:33, spiegel.de (3 Aufrufe)


Horst Seehofer legt im Unionsstreit zur Asylpolitik nach: In einem Gastbeitrag für die "FAZ" betont er, notfalls Flüchtlinge an der Grenze zurückweisen zu wollen - eine Einigung mit Merkel schließt er dennoch nicht aus.

Unionsstreit: Jetzt will auch Sachsen Flüchtlinge an der Grenze zurückweisen

2018-06-17 15:46, spiegel.de (1 Aufruf)


Rückendeckung für die CSU aus Sachsen: Der dortige CDU-Innenminister Wöller fordert, bereits abgelehnte oder andernorts registrierte Asylbewerber an der tschechischen und polnischen Grenze zurückzuweisen.

Asyl-Affäre: Offenbar neuer BAMF-Chef gefunden

2018-06-17 15:29, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Innenminister Seehofer will das überlastete Flüchtlingsbundesamt komplett umkrempeln. Zuletzt hatte er bereits die Chefin entlassen. Offenbar soll Hans-Eckhard Sommer aus dem bayerischen Innenministerium ihr Nachfolger werden.

Flüchtlingspolitik: Die Mehrheit im Land muss jetzt ihre Stimme erheben

2018-06-17 13:42, sueddeutsche.de (6 Aufrufe)


Spanien: Flüchtlinge der "Aquarius" kommen in Valencia an

2018-06-17 13:39, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Migration: Wieder mehr Flüchtlinge auf östlicher Mittelmeer-Route

2018-06-17 10:37, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Migration: Flüchtlinge der "Aquarius" gehen in Spanien an Land

2018-06-17 09:46, zeit.de (1 Aufruf)


Nach tagelanger Irrfahrt haben die "Aquarius" und ihr erstes Begleitschiff Spanien erreicht. In Valencia wurden die Flüchtlinge von mehreren Hundert Helfern empfangen.

Flüchtlingspolitik: Die Toten des Seehofer-Putsches

2018-06-17 09:03, spiegel.de (1 Aufruf)


Mit seiner Agitation gegen Merkel befördert Seehofer eine Politik, die Tausende von Opfern fordern wird. Er kann sich dabei auf Intellektuelle wie Rüdiger Safranski berufen, islamophobe Vorboten aus der Mitte des akademischen Milieus.

Rettungsschiff "Aquarius" erreicht Hafen von Valencia

2018-06-17 07:38, tagesschau.de (1 Aufruf)


Nach tagelanger Irrfahrt über das Mittelmeer sind die ersten der 629 Flüchtlinge des Hilfsschiffs "Aquarius" in Spanien angekommen. Das erste Boot legte am Morgen im Hafen von Valencia an.

Kandel: Der Hass tobt in der Stadt

2018-06-17 07:28, spiegel.de (2 Aufrufe)


"Merkel muss weg!", "Widerstand!", "Schande!" - die Kleinstadt Kandel ist zu einem Wallfahrtsort rechter Demonstranten geworden, seit ein Flüchtling unter Verdacht steht, die 15-jährige Mia erstochen zu haben.

Migration: Erste Flüchtlinge der Aquarius gehen in Spanien an Land

2018-06-17 06:36, zeit.de (1 Aufruf)


Nach tagelanger Irrfahrt haben die ersten Flüchtlinge der Aquarius das spanische Valencia erreicht. Dort wurden sie von mehren hundert Helfern empfangen.

Valencia erwartet die "Aquarius"

2018-06-17 01:18, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Nach langer Irrfahrt wird das Flüchtlings-Hilfsschiff "Aquarius" mit 630 Flüchtlingen im spanischen Valencia erwartet. Italien hatte sich geweigert, das Schiff anlegen zu lassen.

Erstes Schiff mit "Aquarius"-Flüchtlingen in Valencia angekommen

2018-06-17 01:18, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Nach langer Irrfahrt sind die ersten Migranten, die von der "Aquarius" gerettet wurden, im spanischen Valencia eingetroffen. Italien hatte sich geweigert, die 630 Flüchtlinge anlegen zu lassen.

Orbán zu Migration: „Es gibt Fragen, bei denen es niemals Einvernehmen gibt“

2018-06-16 22:14, faz.de (4 Aufrufe)


Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán findet bei einer Rede zum Gedenken an Helmut Kohl in Budapest deutliche Worte für die europäische Flüchtlingspolitik. Er wittert eine „antipopulistische Volksfront“ – und kritisiert auch Jean-Claude Juncker.

Bericht: Merkel plant kurzfristig EU-Asyltreffen

2018-06-16 22:06, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Kanzlerin Angela Merkel arbeitet laut «Bild» an einem kurzfristigen Spitzentreffen mit Vertretern mehrerer EU-Staaten, die wie Deutschland besonders von der Flüchtlingskrise betroffen sind. Das Treffen soll demnach noch vor dem regulären EU-Gipfel am 28. und 29. Juni stattfinden. Merkel wolle unter anderem mit Griechenland, Italien und Österreich über Lösungen beraten, berichtet da

Harte Linie gegen Flüchtlinge: Italien weist weitere Rettungsschiffe mit Migranten ab

2018-06-16 18:15, stern.de (1 Aufruf)


Das Hafenverbot für die «Aquarius» reicht Italiens rechtem Innenminister nicht. Salvini will auch andere Rettungsschiffe nicht in seinen Häfen sehen. Und für die Retter selber hat er eine klare Botschaft.

Spanien rettet mehr als 900 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer

2018-06-16 16:17, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Während das Rettungsschiff "Aquarius" in Valencia erwartet wird, hat der spanische Seenotrettungsdienst 933 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet. Italien hingegen will weitere Rettungsschiffe abweisen.

Streit in der Union schadet Hessens CDU

2018-06-16 15:38, faz.de (3 Aufrufe)


Der Fall um die ermordete Susanna heizt den Streit in der Union zum Thema Flüchtlingspolitik weiter an. Das schadet vor allem der hessischen CDU. Ihr Chef kämpft so energisch wie niemand sonst für einen Kompromiss.

Rohingya-Flüchtlinge: Die verbotene Stadt

2018-06-16 12:55, zeit.de (1 Aufruf)


Das riesige Rohingya-Camp an Bangladeschs Grenze soll eigentlich in zwei Jahren verschwunden sein. Daran glaubt niemand. Die Geflüchteten richten sich aufs Bleiben ein.

Asylpolitik: Vorbild Frankreich?

2018-06-16 11:50, zeit.de (2 Aufrufe)


Niemand will sie haben: Im Süden Frankreichs liefern sich französische und italienische Grenzpolizisten jeden Tag einen Kleinkrieg darüber, wer die Flüchtlinge aufnimmt.

Matteo Salvini: Italienischer Innenminister weist Rettungsschiffe ab

2018-06-16 11:36, zeit.de (1 Aufruf)


Die "Aquarius" ist auf dem Weg nach Spanien, auch andere Schiffe mit geretteten Flüchtlingen dürfen nicht nach Italien. Matteo Salvini verschärft die Flüchtlingspolitik.

Unionsstreit: Merkel beharrt auf europäischer Asyl-Lösung

2018-06-16 11:03, zeit.de (1 Aufruf)


Horst Seehofer will Flüchtlinge zurückweisen, die Kanzlerin eine europäische Lösung suchen. Scheitert die Koalition daran? FDP und Grüne bringen sich bereits in Position.

Strengere Kontrollen: Immer weniger Flüchtlinge auf Güterzügen aufgegriffen

2018-06-16 08:12, stern.de (1 Aufruf)


Brennerpass - Die Zahl der Flüchtlinge, die auf Güterzügen nach Österreich und Deutschland eingereist sind, ist seit Jahresbeginn stark zurückgegangen.

Überblick über die Rechtslage: Wen Deutschland an der Grenze abweisen darf

2018-06-16 07:18, spiegel.de (2 Aufrufe)


Darf Deutschland Flüchtlinge, die aus einem EU-Staat wie Österreich einreisen, an der Grenze abweisen? Und was ist mit Flüchtlingen, die bereits in einem anderen EU-Land Asyl beantragt haben? Die Rechtslage.

B5-Interview der Woche: EU-Kommissionspräsident Juncker: "Wir müssen ein europaweit geltendes Asylrecht haben"

2018-06-16 06:00, br.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlingsfrage kann nach Ansicht von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nur auf europäischer Ebene beantwortet werden. "Nationale Alleingänge werden nicht klappen," sagt Juncker im Interview der Woche auf B5 aktuell. Von Stephan Mayer

B5-Interview der Woche: Juncker: "Wir müssen ein europaweit geltendes Asylrecht haben"

2018-06-16 06:00, br.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlingsfrage kann nach Ansicht von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nur auf europäischer Ebene beantwortet werden. "Nationale Alleingänge werden nicht klappen," sagt Juncker im Interview der Woche auf B5 aktuell. Von Stephan Mayer

Horst Seehofer - Angela Merkels intimster Widersacher

2018-06-16 01:43, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Seehofer könnte gelingen, was Kanzlerkandidaten anderer Parteien nicht gelang: Er könnte das Ende der Ära Merkel einläuten. Ausgerechnet ihr Innenminister fordert sie in der Flüchtlingsfrage heraus. Nicht zum ersten Mal.

Migration: Immer weniger Flüchtlinge auf Güterzügen aufgegriffen

2018-06-16 01:42, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Kein Kompromiss in Sicht: Flüchtlingspolitik: Merkel und Seehofer auf Konfrontationskurs

2018-06-15 22:09, br.de (2 Aufrufe)


Streit zwischen CDU und CSU in punkto Flüchtlingspolitik ist nichts Neues. Aber die Stimmung in der Union ist so aufgeheizt wie lange nicht. Für Merkel geht es um ihr historisches Erbe. Für Seehofer um die lange angekündigte Kurskorrektur. Ein Showdown zwischen zwei Konkurrenten, die am selben Kabinettstisch sitzen. Der Ausgang ist offen. Von Nadine Bader

Flüchtlingspolitik: Italien und Frankreich einigen sich bei Asylzentren

2018-06-15 19:28, spiegel.de (1 Aufruf)


Wegen des Streits um das Rettungsschiff "Aquarius" gab es vor dem Besuch von Italiens Premier Conte beim französischen Präsidenten Macron Verstimmung. Jetzt zeigten sich beide versöhnlich.

Innenminister Seehofer feuert BAMF-Chefin

2018-06-15 19:13, deutschewelle.com (1 Aufruf)


In der Affäre um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gibt es personelle Konsequenzen auf höchster Ebene: Behördenchefin Jutta Cordt muss gehen.

Flüchtlingsstreit: Panne bei den Liberalen, Aufatmen bei den Christdemokraten

2018-06-15 19:11, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Frühere Innenminister wegen Bamf-Affäre vor Innenausschuss gebeten

2018-06-15 17:55, faz.de (1 Aufruf)


Der Bundestag prüft derzeit mit einem Ausschuss den Zustand des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge und etwaige Fehlentwicklungen. Am Freitag wurden deshalb zwei frühere Innenminister befragt.

Migration: Weiteres Schiff mit Flüchtlingen wartet vor Sizilien

2018-06-15 16:20, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


Video: Bundestag beschließt Gesetz zu Familiennachzug für Flüchtlinge

2018-06-15 14:35, stern.de (1 Aufruf)


Ab dem 1. August soll 1000 Personen pro Monat aus humanitären Gründen der Zuzug ermöglicht werden.

Kommentar von BR-Chefredakteur Christian Nitsche: Asylstreit der Union: "Merkel verspielt ihr Erbe"

2018-06-15 14:11, br.de (2 Aufrufe)


Eine gesamteuropäische Flüchtlingspolitik in Angela Merkels Sinn wird es nicht geben, sagt BR-Chefredakteur Christian Nitsche. Merkels Starrsinn beschädige das Vertrauen in die Handlungsfähigkeit von Politik.

Notfälle - Zeitz: Minderjähriger Flüchtling in Zeitz tot aufgefunden

2018-06-15 13:22, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Warum Zurückweisungen zulässig sind

2018-06-15 12:33, faz.de (2 Aufrufe)


Angela Merkel will sich das Wort von „Zurückweisungen“ an der Grenze nicht zu eigen machen. Doch ihre Bundesregierung hält die Abweisung von Flüchtlingen europarechtlich schon länger für möglich.

Abweisung von Flüchtlingen: Wie sähe das in der Praxis aus?

2018-06-15 09:43, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


Flüchtlingspolitik: Krach zwischen Rom und Paris

2018-06-15 08:56, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Nach dem offenen Streit zwischen Frankreich und Italien über die Flüchtlingspolitik fragt sich, wer da mit dem Finger auf den anderen zeigen darf. Auch Frankreich hat es in der EU bisher an Solidarität fehlen lassen.

Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber: Integrationsbeauftragte sichert Flüchtlings-Nachbarn in Waldkraiburg Unterstützung zu

2018-06-15 08:24, br.de (1 Aufruf)


Nach den Tumulten in der Waldkraiburger Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in der vergangenen Woche diskutierte am Donnerstagabend die Integrationsbeauftragte der Staatsregierung, Mechthilde Wittmann, mit 150 Anwohnern. Von Christine Haberlander

Analyse: Ultimatum an Merkel

2018-06-15 07:52, stern.de (1 Aufruf)


Der Asyl- und Flüchtlingsstreit zwischen Kanzlerin und Innenminister, zwischen CDU und CSU eskaliert vollends. Steht deswegen die schwarz-rote Regierung nach nicht einmal 100 Tagen vor dem Aus?

Refugee denied asylum receives life sentence in Finland stabbing attack

2018-06-15 07:08, cbc.ca (1 Aufruf)


A Finnish court sentences Abderrahman Bouanane, a failed Moroccan asylum seeker, to life in prison for stabbing two women to death and wounding eight other people last year in the Nordic country's first terrorist attack.

Oxfam: Minderjährige Flüchtlinge an italienisch-französischer Grenze misshandelt

2018-06-15 06:04, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die Flüchtlingspolitik in Europa gerät immer mehr in die Diskussion. Jetzt hat sich auch die Entwicklungsorganisation Oxfam zu Wort gemeldet und einen skandalösen Bericht veröffentlicht.

Bericht: Wolfgang Schäuble soll im Asyl-Streit zwischen CDU und CSU vermitteln

2018-06-15 04:41, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Zwischen den Unionsparteien CDU und CSU herrscht ein erbitterter Streit über die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Nun soll der Bundestagspräsident einen Kompromiss zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer herbeiführen.

ARD-Deutschlandtrend: Mehrheit für härtere Asylpolitik

2018-06-15 04:39, zeit.de (1 Aufruf)


Laut einer Umfrage sind fast zwei Drittel der Deutschen dafür, Flüchtlinge ohne Papiere an der Grenze abzuweisen. 86 Prozent befürworten konsequente Abschiebungen.

Italy, France leaders put aside war of words, call for new approach to migration

2018-06-15 04:16, cbc.ca (1 Aufruf)


The French leader Emmanuel Macron said Friday European solidarity didn't fulfil its role in recent years with Italy, the first European country on the migration route from North Africa. He is calling on Europe's leaders to come together to adapt to the refugee issue.

Altmaier, de Maizière und Friedrich wegen Bamf-Affäre vor Innenausschuss

2018-06-15 02:06, stern.de (1 Aufruf)


Der Innenausschuss des deutschen Bundestags befasst sich am Freitag (13.00 Uhr) erneut mit den Missständen im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) und in dessen Bremer Außenstelle.

Flüchtlinge: Mehrheit will Einreiseverbot für Flüchtlinge ohne Papiere

2018-06-14 22:24, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


ARD-Umfrage: Mehrheit will Einreiseverbot für Flüchtlinge ohne Papiere

2018-06-14 20:24, stern.de (1 Aufruf)


Köln - Die Mehrheit der Bundesbürger ist einer Umfrage zufolge dafür, Flüchtlinge ohne Papiere nicht nach Deutschland einreisen zu lassen.

Flüchtlinge - Mannheim: VGH Mannheim fordert Aufklärung zur Lage in Afghanistan

2018-06-14 19:29, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Kommentar zum Asyl-Streit: Das Fass ist übergelaufen

2018-06-14 18:06, faz.de (1 Aufruf)


Drei Jahre hatte die Kanzlerin Zeit, um sich von ihren falschen Flüchtlingspolitik im Herbst 2015 zu lösen. Nun will die CSU ihr keine vierzehn Tage mehr geben. Auch im Uhrwerk der Union tickt jetzt eine Bombe. Ein Kommentar.

Entscheidung des Bundessozialgerichts: Kindern anerkannter Flüchtlinge steht nicht automatisch Hartz IV zu

2018-06-14 17:30, spiegel.de (1 Aufruf)


Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass Kinder anerkannter Flüchtlinge nicht automatisch Hartz-IV-Leistungen beanspruchen können. Eine Irakerin hatte geklagt, da ihr nur Asylbewerberleistungen bewilligt wurden.

Migration: EU-Kommissar gegen Flüchtlingslager auf dem Balkan

2018-06-14 16:23, spiegel.de (2 Aufrufe)


Österreich will Flüchtlinge außerhalb der EU unterbringen. Nun kommen Widerworte aus der EU-Kommission: Solange es kein gemeinsames europäisches Asylrecht gebe, seien entsprechende Lager sinnlos.

+++ Newsblog +++: Merkel fühlt sich von CDU-Abgeordneten im Streit mit der CSU "gestärkt"

2018-06-14 15:16, spiegel.de (1 Aufruf)


Knapp vier Stunden dauerte die Sondersitzung der CDU-Abgeordneten. Kanzlerin Merkel fühle sich durch die Wortmeldungen in ihrer Flüchtlingspolitik gestärkt, sagte ein Fraktionssprecher. Alle Entwicklungen im Newsblog.

Darf Deutschland Flüchtlinge an der Grenze abweisen?

2018-06-14 15:11, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die CSU besteht weiterhin darauf, Flüchtlinge an der Grenze abzuweisen - und droht sogar mit einem Alleingang. Doch Experten melden Zweifel an, ob dieser Plan überhaupt rechtlich umsetzbar ist.

Flüchtlingspolitik: CSU droht CDU laut Medienbericht mit Bruch der Fraktionsgemeinschaft

2018-06-14 14:12, stern.de (1 Aufruf)


Der Asylstreit zwischen Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer droht vollends zu eskalieren. Steht die schwarz-rote Regierung nach nicht einmal 100 Tagen vor dem Aus? Die Ereignisse im Ticker.

Prozess um Tote im Kühllaster: 25 Jahre Haft für Fahrer und Komplizen

2018-06-14 13:47, faz.de (2 Aufrufe)


Ein ungarisches Gericht verurteilte die Männer wegen des Todes von 71 Flüchtlingen, die in einem Kühllaster auf der Fahrt in Richtung Deutschland erstickt waren.

Tote Flüchtlinge im Kühllaster: Schleuser zu 25 Jahren Haft verurteilt

2018-06-14 12:59, zeit.de (2 Aufrufe)


71 Menschen waren 2015 in einem Kühllaster erstickt. Vier Männer werden dafür nun zur Rechenschaft gezogen: Ein ungarisches Gericht hat lange Haftstrafen verhängt.

Zurückweisungen von Flüchtlingen an der Grenze: Asylstreit: Seehofer droht Merkel offenbar mit Alleingang

2018-06-14 12:43, br.de (1 Aufruf)


Im Asylstreit droht Bundesinnenminister Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel mit einem Alleingang: Sollte es keine Einigung geben, wolle er notfalls per Ministerentscheid handeln und dazu am Montag den Auftrag des CSU-Vorstandes einholen.

Flüchtlinge auf der "Aquarius": "Italien hat keinen Krümel Menschlichkeit mehr"

2018-06-14 12:18, spiegel.de (1 Aufruf)


Meterhohe Wellen machen den Menschen auf der "Aquarius"zu schaffen. Viele sind dem Weg nach Spanien seekrank geworden, es fehlt an Lebensmitteln, berichtet Helfer Aloys Vimard, der die Flüchtlinge begleitet.

Schlepper-Prozess in Ungarn: Figuren in einem Schachspiel

2018-06-14 11:34, faz.de (1 Aufruf)


Der Fall der 71 in einem Kühllastwagen erstickten Flüchtlinge brachte im August 2015 eine Wende in Europas Migrationspolitik. Jetzt ergeht das Urteil gegen die Schlepper.

Zurückweisung an der Grenze: Söder besteht auf deutschem Alleingang

2018-06-14 10:23, faz.de (2 Aufrufe)


Der bayerische Ministerpräsident zeigt sich überzeugt, dass es sich nicht lohne, auf die europäischen Partner zu warten. Vorher hatte die CDU einen Kompromissvorschlag in der Flüchtlingsfrage vorgelegt.

Unionsstreit über Asylpolitik: Kompromiss oder verhärtete Fronten?

2018-06-14 10:06, tagesschau.de (1 Aufruf)


Im Streit mit Kanzlerin Merkel beharrt die CSU weiter darauf, dass es eine schnelle Regelung für die Zurückweisung von Flüchtlingen an der Grenze geben soll. Doch zugleich legte sie einen Kompromissvorschlag vor.

Droht Rettungsschiffen im Mittelmeer eine Dauerblockade?

2018-06-14 10:00, tagesschau.de (1 Aufruf)


Dass ein Rettungsschiff mit Flüchtlingen an Bord im Mittelmeer blockiert wird, wird kein Einzelfall bleiben. Das sagen Experten nach dem Fall "Aquarius". Es gibt Hinweise auf einen Geheimdeal. Von Karin Bensch.

Italiens Rechtspopulist gegen Flüchtlinge: Trumpini

2018-06-14 06:23, spiegel.de (2 Aufrufe)


Mit Getöse gegen Migranten und ihre Helfer hat sich Lega-Chef Matteo Salvini zum faktischen Regierungschef Italiens gekrönt. Und zur neuen, starken Stimme für Europas Rechte. Ein echtes Problem.

Mittelmeer: Schiff mit Flüchtlingen wird keinem Hafen zugewiesen

2018-06-14 05:08, faz.de (3 Aufrufe)


Der Fall der „Aquarius“ droht sich zu wiederholen. Viele Überlebende eines Flüchtlingsunglücks sitzen auf einem amerikanischen Marineschiff auf hoher See fest. Die Amerikaner warten darauf, einen Zielhafen zu erhalten.

News des Tages: Bürger lehnen Merkels Flüchtlingspolitik in Umfrage mehrheitlich ab

2018-06-14 04:39, stern.de (2 Aufrufe)


+++ Bürger lehnen Merkels Flüchtlingspolitik in Umfrage mehrheitlich ab +++ Ermittlungen gegen Sylvester Stallone wegen Vorwurfs der sexuellen Belästigung +++ US-Notenbank hebt Zinsen weiter an: Die News des Tages im stern-Ticker.

Asylpolitik: Stillschweigen nach Krisentreffen

2018-06-14 01:02, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Kanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer ringen um den Kurs in der Flüchtlingspolitik. Gut zweieinhalb Stunden lang dauerte ein Krisengespräch - doch über das Ergebnis schwiegen beide zunächst.

Autobiografie eines Flüchtlings: Ahmads Alptraum

2018-06-13 23:58, spiegel.de (4 Aufrufe)


"Ihr seid alle Terroristen", schrieb der syrische Flüchtling Ahmad und meinte viele Deutsche. Wie erklärt er das, und warum fühlt er sich "nutzlos"? Eine Begegnung.

Merkel und Seehofer beenden Asyl-Beratung

2018-06-13 22:01, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer haben nach zweieinhalb Stunden ihre Beratungen über einen Kompromiss im Asylstreit beendet. Ob es bei dem Treffen Fortschritte gab oder eine Einigung erzielt wurde, ist offen - die Teilnehmer hatten Stillschweigen vereinbart. Bei dem Streit geht es um die Frage, ob Flüchtlinge, die etwa schon in anderen EU-Ländern per Fingerabdru

Trenton: Rettungsschiff mit Flüchtlingen wartet auf Anweisungen

2018-06-13 20:28, zeit.de (1 Aufruf)


Das US-Marineschiff "Trenton" hat Dutzende Migranten und 12 Leichen an Bord. Seit Dienstag ist unklar, welchen Hafen es ansteuern soll.

Seeking asylum, migrant caravan mom calls for family reunification

2018-06-13 20:23, nbcnews.com (1 Aufruf)


"We came fleeing violence in our countries and now we have to confront this."

Merkel im Sturm der Konservativen

2018-06-13 18:57, deutschewelle.com (1 Aufruf)


In Berlin formiert sich ein breiter Widerstand gegen die Bundeskanzlerin. Im Konflikt mit Innenminister Horst Seehofer um die Flüchtlingspolitik finden Merkels konservative Kritiker auch Unterstützung aus dem Ausland.

Autobiographie eines Flüchtlings: Ahmads Alptraum

2018-06-13 17:49, spiegel.de (2 Aufrufe)


"Ihr seid alle Terroristen" - schrieb der syrische Flüchtling Ahmad und meinte viele Deutsche. Wie erklärt er das, und warum fühlt er sich "nutzlos"? Eine Begegnung.

Grenzpolitik: Darf man Flüchtlinge an der Grenze zurückweisen?

2018-06-13 17:32, zeit.de (1 Aufruf)


Die Bundesregierung streitet über Seehofers Masterplan Migration, insbesondere über Zurückweisungen an der Grenze. Was hat Seehofer vor, und was ist zulässig?

Private Retter "nicht die Antwort auf das Problem"

2018-06-13 16:09, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Zu wenig Nahrung und Trinkwasser - und jetzt kommt noch eine Schlechtwetterfront: Die Lage auf dem Flüchtlings-Rettungsschiff "Aquarius" ist angespannt, sagt SOS Mediterranee-Sprecherin Jana Ciernioch der DW.

Auf der Suche nach einem Hafen: Weiteres Flüchtlingsschiff wartet im Mittelmeer

2018-06-13 15:52, spiegel.de (1 Aufruf)


Italien hat das Flüchtlingsschiff "Aquarius" abgewiesen und wird dafür von Frankreich attackiert. Laut Hilfsorganisation Sea-Watch wartet ein weiteres Schiff mit Geretteten auf die Zuweisung eines Hafens.

Asylrecht in der EU: Die wichtigsten Fakten

2018-06-13 15:44, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Wie werden Flüchtlinge auf EU-Länder verteilt und wann gibt es Grenzkontrollen im Schengen-Raum? Die Regelungen zum Asylrecht auf EU-Ebene sind alles andere als einfach. Wir stellen die wichtigsten vor.

Sebastian Kurz: Seehofer und die "Achse der Willigen"

2018-06-13 15:05, zeit.de (1 Aufruf)


Sebastian Kurz und Horst Seehofer harmonieren in der Flüchtlingspolitik. Verschärft der Besuch des österreichischen Kanzlers in Berlin den Krach in der Union?

Flüchtlinge - Stuttgart: Grün-Schwarz regelt Alterbestimmung bei jungen Flüchtlingen

2018-06-13 13:08, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Migration: Österreich plant mit einigen Ländern Aufnahmelager außerhalb der EU

2018-06-13 12:01, spiegel.de (1 Aufruf)


Österreichs Kanzler Kurz arbeitet mit anderen EU-Staaten an einem Plan, demzufolge Flüchtlinge in Auffanglagern außerhalb der Union untergebracht werden sollen. Über konkrete Orte wird bereits spekuliert.

Flüchtlingsschiff "Aquarius" auf dem Weg nach Spanien

2018-06-13 11:02, stern.de (1 Aufruf)


Das Flüchtlingsschiff "Aquarius" hat Kurs auf Spanien genommen. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen teilte am Mittwoch in Berlin mit, das Boot habe noch 106 Menschen an Bord.

"Aquarius": Rom bestellt Frankreichs Botschafter ein

2018-06-13 10:09, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Italiens Abweisung des Rettungsschiffes "Aquarius" mit Hunderten Flüchtlingen an Bord hat einen Streit mit Frankreich ausgelöst: Die neue Regierung in Rom bestellt den französischen Botschafter ein.

Auf Wunsch von Studierenden und Flüchtlingen: Deggendorf: Katholische Gottesdienste künftig auch auf Englisch

2018-06-13 09:49, br.de (1 Aufruf)


In Deggendorf soll es künftig einmal im Monat einen englischsprachigen Gottesdienst geben. Das gab die Pfarrei Sankt Martin bekannt. Viele Studierende und Asylbewerber hatten diesen Wunsch in den vergangenen Wochen geäußert. Von Harald Mitterer

Gastbeitrag zu kriminellen Flüchtlingen: Wir müssen nicht alle integrieren

2018-06-13 09:36, faz.de (1 Aufruf)


Wie soll Deutschland mit kriminellen Flüchtlingen umgehen? Straftaten wie der Fall Susanna zeigen, dass der Staat eingreifen muss. Das ist kein Rassismus – sondern schlichtweg notwendig. Ein Gastbeitrag.

In der EU herrscht Uneinigkeit wie mit ankommenden Flüchtlingsschiffen verfahren werden soll

2018-06-13 09:25, faz.de (1 Aufruf)


Spanien bekommt viel Beifall, weil es das Flüchtlingsschiff „Aquarius“ in Valencia anlegen lässt. Doch auch der harte Kurs der Italiener findet Anklang – und Salvini und Seehofer scheinen sich einig.

Italien bestellt Frankreichs Botschafter wegen Flüchtlingsstreits ein

2018-06-13 08:53, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Im Streit um die "Aquarius" hat die italienische Regierung den französischen Botschafter einbestellt. Während das Rettungsschiff nun auf dem Weg nach Spanien ist, kam in Italien das nächste Schiff mit Flüchtlingen an.

Arbeitsmarkt - München: 64 000 Flüchtlinge haben Jobs: andere leben von Hartz IV

2018-06-13 06:58, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


Kriminalität - Göttingen: Polizei: Drei Beamte in Flüchtlingsunterkunft verletzt

2018-06-13 05:53, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


EU-Asylpolitik: Die Grenzen gewinnen

2018-06-13 05:12, zeit.de (3 Aufrufe)


Seit Jahren streitet die Europäische Union um die Flüchtlingspolitik. Ist die Position von Deutschland und Frankreich noch mehrheitsfähig?

Merkel und Kurz überspielen Flüchtlingsstreit

2018-06-12 23:30, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Die Kanzlerin ringt in der Union mit starken Gegnern - die wollen viele Migranten an der Grenze abweisen. Doch auch in Europa spürt Merkel mehr Gegenwind. Denn Rechtspopulisten schmieden neue Bündnisse.

Merkel kämpft um ihre Flüchtlingspolitik: Mit dem Rücken zur Wand

2018-06-12 21:40, spiegel.de (2 Aufrufe)


Zurückweisungen von Asylbewerbern an der deutschen Grenze? Kanzlerin Merkel bleibt bei ihrem Nein. Doch der Druck aus der CSU wird immer größer - und selbst die eigene Partei stellt sich gegen ihre Chefin.

Merkel will keinen deutschen Alleingang in der Asylpolitik

2018-06-12 20:21, faz.de (2 Aufrufe)


Im Konflikt mit Innenminister Seehofer um die Zurückweisungen von Flüchtlingen an der deutschen Grenze bleibt Bundeskanzlerin Merkel hart. Auf Unterstützung von Österreichs Kanzler Kurz kann Seehofer nicht zählen.

Mehr Arbeit, Freiraum, Sicherheitspersonal: Maßnahmen gegen weitere Flüchtlings-Tumulte in Waldkraiburg

2018-06-12 15:50, br.de (1 Aufruf)


Der Runde Tisch der Behörden in Waldkraiburg hat Maßnahmen beschlossen, die künftige Tumulte in der örtlichen Erstaufnahmeeinrichtung verhindern helfen sollen: darunter die ehrenamtliche Arbeit für Asylbewerber, die Einrichtung eines Bolzplatzes vor dem Haus und mehr Sicherheitspersonal. Von Christine Haberlander

Asylpolitik: CSU will Seehofers Plan gegen CDU durchsetzen

2018-06-12 15:25, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Im Streit um die Zurückweisung von Flüchtlingen an der Grenze geht die CSU voll auf Konfrontationskurs zur Kanzlerin. Merkel will keinen deutschen Alleingang, CSU-Landesgruppenchef Dobrindt gibt sich unnachgiebig.

Zurückweisung an der Grenze: Wieso Seehofer und Merkel wieder über die Flüchtlingspolitik streiten

2018-06-12 14:23, br.de (2 Aufrufe)


Die CSU um Horst Seehofer gibt sich fest entschlossen, den Masterplan Migration auch gegen den Widerstand der Bundeskanzlerin durchzukämpfen. Dabei geht es um die Möglichkeit, Flüchtlinge an der deutschen Grenze zurückzuweisen. Das lehnt Kanzlerin Angela Merkel ab, sie setzt auf eine europäische Lösung. Von Markus Langenstraß

EU-Parlament fordert Entscheidungen zur Migration

2018-06-12 12:16, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Italiens Zurückweisung eines Flüchtlingsschiffes sei skandalös, aber in der Migrationsfrage versagten viele Staaten, kritisierte das Europäische Parlament. Hört den Appell jemand?, fragt sich Bernd Riegert in Straßburg.

Die Meisterin und ihr Plan – Merkel zurück im Regierungsmodus

2018-06-12 11:54, faz.de (1 Aufruf)


Acht Monate nach der Bundestagswahl ist der Regierungsalltag mit aller Wucht zurück. Merkel und Seehofer streiten über die Flüchtlingspolitik wie eh und je – und die Bundeskanzlerin ist wieder im Regierungsmodus.

Weiter mit italienischen Schiffen: Rettungsschiff "Aquarius": Flüchtlinge werden nach Spanien gebracht

2018-06-12 11:36, br.de (1 Aufruf)


Die seit dem Wochenende auf einem Schiff im Mittelmeer ausharrenden Flüchtlinge sollen nun von italienischen Schiffen nach Spanien gebracht werden. Auch Korsika bot an, die Flüchtlinge aufzunehmen.

Rettungsschiff "Aquarius": Das Gute, das Böse und dazwischen Salvini

2018-06-12 11:34, zeit.de (4 Aufrufe)


Der italienische Innenminister Matteo Salvini hat 629 Flüchtlinge nicht anlegen lassen. Viele Europäer verurteilen ihn nun – und ziehen sich aus der Verantwortung.

US asylum: Domestic and gang violence cases

2018-06-12 09:58, bbc.co.uk (1 Aufruf)


Rettungsschiff "Aquarius": Flüchtlinge werden nach Spanien gebracht

2018-06-12 09:21, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die seit dem Wochenende auf einem Schiff im Mittelmeer ausharrenden Flüchtlinge sollen nun von italienischen Schiffen nach Spanien gebracht werden. Auch Korsika bot an, die Flüchtlinge aufzunehmen.

629 Migranten an Bord: SOS Méditerranée: Italienische Schiffe bringen Flüchtlinge nach Spanien

2018-06-12 08:33, br.de (1 Aufruf)


Die seit dem Wochenende auf einem Schiff im Mittelmeer ausharrenden 629 Flüchtlinge sollen nach Angaben der Hilfsorganisation SOS Méditerranée nun von zwei italienischen Schiffen nach Spanien gebracht werden. Italien hatte sich zuvor geweigert, die Zuwanderer aufzunehmen.

Flüchtlingspolitik: Seehofer: Bin nicht zu "faulen Kompromissen" bereit

2018-06-12 07:01, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Bewohner ehrenamtlich beschäftigen?: Waldkraiburg: Treffen gegen weitere Flüchtlings-Tumulte

2018-06-12 06:10, br.de (2 Aufrufe)


Nach den Tumulten in einer Asylunterkunft in Waldkraiburg treffen sich Behördenvertreter am Runden Tisch. Sie wollen unter anderem darüber beraten, wie sich die Lage entspannen könnte und ob die Flüchtlinge ehrenamtlich beschäftigt werden dürfen. Von Christine Haberlander

Seehofer vs. Merkel: Zurückweisung

2018-06-11 23:52, spiegel.de (1 Aufruf)


Soll Deutschland Asylbewerber an der Grenze zurückweisen? Innenminister Seehofer pocht darauf, Kanzlerin Merkel hält dagegen. Plötzlich ist der Flüchtlingsstreit zwischen CSU und CDU wieder da - in verschärfter Form.

Mehr als ein kleiner Zoff? : Für Merkel und Seehofer geht es in der Flüchtlingsfrage um viel

2018-06-11 23:34, br.de (2 Aufrufe)


Die Union streitet sich wieder um die Flüchtlingspolitik. Wegen Differenzen mit Kanzlerin Merkel musste Bundesinnenminister Seehofer die Vorstellung seines Asylplans verschieben. Die CSU reagiert erzürnt. Im Landtagswahlkampf kann sie sich keine Schlappe leisten. Doch auch für die Kanzlerin steht viel auf dem Spiel. Eine Einschätzung von Regina Kirschner.

Söder in Markt Schwaben: "Warum hören Sie sich nicht an, was die Flüchtlinge zu sagen haben?"

2018-06-11 22:19, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Seehofer lehnt faule Kompromisse im Asylstreit mit CDU ab

2018-06-11 21:59, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Im neu aufgebrochenen Asylstreit in der Union hält CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer einem Medienbericht zufolge an seinem sogenannten Masterplan Migration fest. Sein Plan müsse «so kommen», sagte Seehofer laut Redaktionsnetzwerk Deutschland am Abend in der Sitzung der CSU-Landesgruppe in Berlin. Er sei nicht bereit, «einen halben Plan mit faulen Kompromissen zu

"Aquarius" und EU-Flüchtlingspolitik: Die neue Härte Italiens

2018-06-11 21:43, tagesschau.de (1 Aufruf)


Der Konflikt um die "Aquarius" zeigt: Die politischen Veränderungen in Italien und Spanien haben auch Folgen für die europäische Flüchtlingspolitik. Dass Rom Häfen schließt, setzt die EU unter Druck. Von Karin Bensch.

Lage an Bord des Rettungsschiffs "Aquarius": "800 Seemeilen nach Spanien - und morgen geht das Essen aus"

2018-06-11 21:22, spiegel.de (3 Aufrufe)


629 Flüchtlinge plus Crew sitzen auf der "Aquarius", doch Italien verweigert dem Schiff den rettenden Hafen. Was spielt sich an Bord ab? Helferin Verena Papke ist in ständigem Kontakt - und in größter Sorge.

US-led coalition denies report on Syria strike deaths

2018-06-11 20:08, alarabiya.net (1 Aufruf)


Syrian state television said on Monday an airstrike by a US-led coalition had killed 18 Iraqi refugees at a school in eastern Syria, but the coalition denied it.The state television report said the

Flüchtlinge im Mittelmeer: "Jetzt zeig ich

2018-06-11 19:08, sueddeutsche.de (4 Aufrufe)


Spanien nimmt Rettungsschiff mit 629 Flüchtlingen auf

2018-06-11 16:07, tagesschau.de (1 Aufruf)


Spanien hat sich bereit erklärt, das Rettungsschiff "Aquarius" mit 629 Flüchtlingen an Bord aufzunehmen. Zuvor hatten sich Italien und Malta geweigert, das Schiff anlegen zu lassen.

Die Linke: "Es gibt viel mehr Flüchtlingshelfer als Anhänger von Pegida"

2018-06-11 15:55, zeit.de (1 Aufruf)


Kann man mit der Forderung nach offenen Grenzen Wahlkampf machen? Ein Gespräch mit der hessischen Spitzenkandidatin Janine Wissler über den Streit mit Sahra Wagenknecht.

News des Tages: Medienbericht: Deutsche Touristin in Alanya tot im Meer - Polizei nimmt Rapper fest

2018-06-11 14:44, stern.de (2 Aufrufe)


Im türkischen Alanya ist eine deutsche Touristin zu Tode gekommen +++ Spanien nimmt Schiff mit 629 Flüchtlingen auf +++ Audi-Chef Stadler Beschuldigter in Abgas-Affäre +++ Die News des Tages.

Italien: Innenminister will deutsches Flüchtlingsboot blockieren

2018-06-11 12:09, spiegel.de (3 Aufrufe)


629 Flüchtlinge hängen zwischen Malta und Sizilien fest, weil Italien die "Aquarius" nicht anlegen lässt. Jetzt droht Italiens rechtsnationaler Innenminister Salivini auch der deutschen "Sea Watch 3" mit einem Anlegeverbot.

Kriminalität - Löffingen: Massenschlägerei in Flüchtlingsunterkunft mit Verletzten

2018-06-11 09:59, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Aquarius: Rettung von Migranten auf dem Mittelmeer

2018-06-11 08:58, br.de (1 Aufruf)


Wochenlang gab es nur wenige Rettungseinsätze im Mittelmeer. Doch nun sind wieder mehr Boote mit Migranten und Flüchtlingen in Richtung Europa aufgebrochen. Helfer retteten am Wochenende 1081 Menschen von seeuntauglichen Booten. Von Jan-Christoph Kitzler

Mordfall Susanna: Psychologe zu Ali B.: "Wir kommen zu dem Fehlschluss, dass alle Geflüchteten so sind"

2018-06-11 08:36, stern.de (3 Aufrufe)


Ein Flüchtling soll die 14-jährige Susanna vergewaltigt und getötet haben. Der Fall hat bei vielen Menschen Besorgnis ausgelöst. Das hat auch damit zu tun, wie wir Nachrichten von Gewaltverbrechen verarbeiten, sagt ein Wissenschaftler.

Flüchtlingsschiff - Malta wirft Italien Verstoß gegen Gesetze vor

2018-06-11 08:06, nachrichten.at (1 Aufruf)


Flucht übers Mittelmeer: Rettungsschiff mit 629 Flüchtlingen darf nicht anlegen

2018-06-11 07:02, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Malta und Italien streiten um Aufnahme von Bootsflüchtlingen

2018-06-11 05:42, tagesschau.de (1 Aufruf)


Seit Tagen kreuzt ein privates Rettungsschiff im Mittelmeer auf der Suche nach einem aufnahmebereiten Land. Italien und Malta fühlen sich beide nicht zuständig für die 629 Menschen auf der "Aquarius".

Von Willkommens- zur Wutkultur: Wie der Fall Susanna das Land spaltet

2018-06-11 05:17, stern.de (2 Aufrufe)


Freiburg, Kandel, nun Wiesbaden. Der Mord an dem Mainzer Mädchen Susanna heizt die Debatte um kriminelle Flüchtlinge deutschlandweit an. Wie ein Verbrechen zum Politikum wird - und das Land weiter spaltet.

Mittelmeer: Mehr als 1000 Boots-Flüchtlinge gerettet

2018-06-11 00:24, spiegel.de (2 Aufrufe)


Am Wochenende wurden mehr als 1000 Menschen aus dem Mittelmeer gerettet, einige ertranken. Der italienische Innenminister Salvini droht nun mit einer Hafensperre für Italien, um den Druck auf die EU zu erhöhen.

"Warnungen vor einer neuen Flüchtlingswelle sind völliger Unsinn"

2018-06-11 00:04, nachrichten.at (3 Aufrufe)


Kommentar: Die Linke hat ein riesiges Flüchtlingsproblem

2018-06-10 23:42, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Wie viele und welche Menschen in Not sollen nach Deutschland kommen dürfen? Die deutsche Linke ist darüber zerstritten und bleibt auf ihrem Parteitag eine klare Antwort schuldig. Das ist feige, meint Marcel Fürstenau.

Italien: 629 Flüchtlinge dürfen nicht von Bord

2018-06-10 23:35, zeit.de (2 Aufrufe)


Hunderte Migranten auf dem Rettungsschiff "Aquarius" sollen, der Regierung Italiens zufolge, von Malta aufgenommen werden. Der Inselstaat hält sich nicht für zuständig.

Bamf-Affäre: "Ich bin für die Dinge politisch verantwortlich"

2018-06-10 23:09, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Kanzlerin hat den Umgang mit Missständen beim Bamf gerechtfertigt - und die politische Verantwortung übernommen. Merkel forderte außerdem eine schnellere Abschiebung von Flüchtlingen.

Iraqi official tells Al Arabiya how they extradited murderer of German teen

2018-06-10 19:16, alarabiya.net (1 Aufruf)


New details have emerged in the murder and rape crime of a German teenager by a suspected failed Iraqi Kurdish asylum seeker, who was extradited back to Germany on Saturday from Erbil to face trial.

Mord an Susanna: Ali B. kommt in U-Haft – wie der Fall das Land weiter spaltet

2018-06-10 19:00, stern.de (1 Aufruf)


Ali B. kommt auf Anordnung der Ermittlungsrichterin in Untersuchungshaft. Indes ist der Mord an der 14-jährigen Susanna aus Wiesbaden längst zum Politikum geworden. Im Jahr drei der Flüchtlingskrise scheint der Riss durchs Land immer größer zu werden.

Polizei: Weitere Festnahmen nach Randalen in Waldkraiburger Flüchtlingsunterkunft

2018-06-10 16:47, br.de (3 Aufrufe)


Nach Ausschreitungen in einer Flüchtlingsunterkunft in Waldkraiburg hat es drei weitere Festnahmen gegeben. Den Verdächtigen wird versuchter Totschlag, Landfriedensbruch und versuchte Gefangenenbefreiung vorgeworfen, nach einer vierten Person wird noch gefahndet. Von Martin Breitkopf und Christine Haberlander

Parteitag der Linken: Linke erzwingen Diskussion über Wagenknechts Flüchtlingspolitik

2018-06-10 16:29, br.de (1 Aufruf)


Genau das hatte die Parteitagsregie vermeiden wollen, aber in einer debattierfreudigen Partei wie der Linken haben die Delegierten einen eigenen Kopf. Hoch emotional und nicht immer fair ging es am Ende des Treffens in Leipzig doch um die Flüchtlingspolitik von Sahra Wagenknecht. Von Anita Fünffinger

Leserdiskussion: Flüchtlinge und die Linke: Was halten Sie von Wagenknechts Position?

2018-06-10 15:51, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Kriminalität - Kandel: Randale in Kandel: Flüchtling geht auf Polizei los

2018-06-10 15:47, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


Ermittlungen : Weitere Festnahmen nach Randalen in Waldkraiburger Flüchtlingsunterkunft

2018-06-10 13:18, br.de (1 Aufruf)


Nach Ausschreitungen in einer Flüchtlingsunterkunft in Waldkraiburg hat es drei weitere Festnahmen gegeben. Den Verdächtigen werde versuchter Totschlag, Landfriedensbruch und versuchte Gefangenenbefreiung vorgeworfen, teilte die Polizei mit. Von Martin Breitkopf

Über 1000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet

2018-06-10 10:11, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Es sei eine "extrem stressige Nacht" gewesen, meldete das Rettungsschiff "Aquarius". Am Ende konnte das Schiff der "Ärzte ohne Grenzen" 629 Migranten retten. Auch die marokkanische Marine meldete eine Rettungsaktion.

Flüchtlinge - Waldkraiburg: Nach Randale in Asylheim: Messerstecher in Untersuchungshaft

2018-06-09 16:02, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlingsunterkunft Waldkraiburg: Nach Ausschreitungen: Söder sieht sich in Sachen bayerischer Asylplan bestärkt

2018-06-09 13:20, br.de (2 Aufrufe)


Ein Kühlschrankstreit hatte die Tumulte in einer Flüchtlingsunterkunft in Waldkraiburg ausgelöst. Nun haben sich Ministerpräsident Söder und Innenminister Herrmann selbst ein Bild gemacht. Von Christine Haberlander, Ute Rauscher und Claudia Heider

Organisation "Sea Eye" : Aus Seenot gerettete Flüchtlinge sicher im Hafen

2018-06-09 12:07, br.de (1 Aufruf)


Das Rettungsschiff "Seefuchs" mit 119 aus Seenot geretteten Flüchtlingen an Bord hat sicher den Hafen von Pozallo in Südsizilien erreicht. Zuvor hatte die Initiative "Sea Eye" 65 Stunden lang erfolglos versucht, Hilfe zu bekommen.

Nach Ausschreitungen: Söder und Herrmann besuchen Flüchtlingsunterkunft in Waldkraiburg

2018-06-09 06:00, br.de (1 Aufruf)


Ein Streit um Kühlschränke war der unmittelbare Auslöser für die Ausschreitungen in einer Flüchtlingsunterkunft in Waldkraiburg. Nun wollen sich Ministerpräsident Söder und Innenminister Herrmann selbst ein Bild machen. Von Ute Rauscher

Parteichef Riexinger: Es geht in Flüchtlingsfrage um „Herz und Seele“ der Linken

2018-06-08 21:39, faz.de (1 Aufruf)


Sichere, legale Fluchtwege und offene Grenzen: Beim Parteitag der Linken in Leipzig positioniert sich Bernd Riexinger klar – und formuliert eine Kampfansage.

Verdächtiger im Fall Susanna: "Er fühlte sich fast unantastbar"

2018-06-08 18:06, spiegel.de (1 Aufruf)


Der Verdächtige im Fall Susanna ist im Irak festgenommen worden. Wie verhielt sich Ali B. in der Wiesbadener Flüchtlingsunterkunft? Vier Bekannte des 20-Jährigen erzählen.

Verletzte bei Tumulten in bayerischer Flüchtlingsunterkunft

2018-06-07 15:50, tagesschau.de (1 Aufruf)


Ausnahmezustand in Waldkraiburg: Bei Ausschreitungen in einer Asylbewerberunterkunft ist ein 29-Jähriger schwer verletzt worden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchter Tötung.

Keine zweite Balkanroute: Kaum Flüchtlinge in Albanien

2018-06-06 11:32, nachrichten.at (1 Aufruf)


Bayerns Kabinett beschließt Söders Asylplan

2018-06-05 14:00, tagesschau.de (1 Aufruf)


Sachleistungen statt Geld für Flüchtlinge und schnellere Abschiebungen: Vier Monate vor der Landtagswahl hat Bayerns Kabinett ein Maßnahmenpaket mit besonderer Brisanz beschlossen.

Münchner Runde: BAMF-Skandal: "Operation am offenen Herzen"

2018-05-30 23:48, br.de (1 Aufruf)


"Schnelligkeit darf im BAMF nicht mehr vor Gründlichkeit kommen", so die Gäste in der BR Sendung Münchner Runde. Die Politik habe zulange Druck auf die Behörde ausgeübt, möglichst viele Anträge von Flüchtlingen zu bearbeiten. Das Ganze geht jetzt auf Kosten der Qualität der Behörde.

Kurz will handeln: Balkanroute muss dicht bleiben

2018-05-30 16:07, krone.at (1 Aufruf)


Europa rüstet sich für einen neuen Flüchtlingsansturm. Nach Österreich schlägt auch Slowenien Alarm und betont, dass die Lage auf der Südroute über den Balkan „sehr problematisch“ sei. Bundeskanzler Sebastian Kurz hat nun Albanien finanzielle und materielle Hilfe beim Schutz der EU-Außengrenze zugesichert. „Es ist notwendig, rechtzeitig gegen das Entstehen einer neuen Migrationsroute

Kneissl: „Am Balkan warten 40.000 Flüchtlinge“

2018-05-27 11:01, krone.at (1 Aufruf)


Nach Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich am Sonntag auch Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) besorgt über steigende Flüchtlingszahlen geäußert. Die Fluchtroute am Westbalkan verschiebe sich von Mazedonien und Serbien in Richtung Albanien, Montenegro und Bosnien-Herzegowina. „Derzeit versammeln sich etwa 30.000 bis 40.000 Flüchtlinge am Balk

Kriminalität - Fürstenfeldbruck: Sieben Verletzte bei Aufruhr in Flüchtlingsunterkunft

2018-05-25 19:09, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlingspolitik: 78 Milliarden Euro bis 2022

2018-05-19 12:25, tagesschau.de (1 Aufruf)


Finanzminister Scholz rechnet einem Medienbericht zufolge mit rund 78 Milliarden Euro Kosten für die Flüchtlingspolitik bis 2022. Größter Posten sei die Bekämpfung von Fluchtursachen.

Streit um Flüchtlingspolitik: Hat AfD-Klage Aussicht auf Erfolg?

2018-05-18 17:36, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die AfD will vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung klagen. Doch zunächstmal muss die Klage überhaupt zugelassen werden. Fragen und Antworten von Sandra Stalinski.

Kroatien fürchtet Ansturm von 60.000 Flüchtlingen

2018-05-17 04:10, krone.at (5 Aufrufe)


Bosnien stöhnt wegen Überlastung, Kroatien wappnet sich an den Grenzen: Rund 60.000 Illegale würden derzeit auf der neuen Balkan-Flüchtlingsroute darauf warten, Richtung Norden loszumarschieren. Österreich, Deutschland und Slowenien sollen laut inoffiziellen Infos diesbezüglich bereits Alarm geschlagen haben.

Sexismus: Wann Flüchtlingspornos boomen

2018-05-15 17:09, zeit.de (4 Aufrufe)


Bis zu 800.000 Suchanfragen monatlich: In Deutschland und anderswo steigt die Nachfrage nach Pornos mit Flüchtlingen. Es geht um Exotisierung und Unterwerfung.

"Offenbar schräge Entwicklungen": Seehofer lässt Korruptionsverdacht beim BAMF untersuchen

2018-04-21 15:17, br.de (1 Aufruf)


Seit gestern sind Vorwürfe bekannt, wonach eine ehemalige leitende Mitarbeiterin der BAMF-Außenstelle in Bremen etwa 1.200 Flüchtlingen Asylstatus ohne Prüfung gewährt haben soll. Bundesinnenminister Seehofer will eine Untersuchung in die Wege leiten, auch wenn die Staatsanwaltschaft bereits ermittelt. Von Xaver Scheffer

"Resettlement-Programm": EU-Kommissar: Deutschland nimmt 10.000 Flüchtlinge auf

2018-04-19 12:55, stern.de (1 Aufruf)


Deutschland nimmt nach Angaben von EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos mehr als 10.000 Flüchtlinge aus Nordafrika und dem Nahen Osten auf.

Flüchtlinge - Mainz: Geflüchteter Straftäter nach Marokko abgeschoben

2018-04-06 10:43, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Das Flüchtlingsdilemma der Grünen im Südwesten

2018-04-03 07:00, faz.de (1 Aufruf)


Gerade im Südwesten legen sich einige Grüne mit ihrer Partei über die Richtung in der Flüchtlingspolitik an. Boris Palmer ist einer von ihnen, aber nicht der Einzige.

Vergewaltigungsprozess: Asylwerber freigesprochen!

2018-03-27 15:37, krone.at (1 Aufruf)


Paukenschlag-Urteil in St. Pölten: Im Prozess um einen Vorfall in Tulln (Videobericht oben), bei dem ein erst 15 Jahre altes Mädchen mutmaßlich vergewaltigt wurde, sind die beiden angeklagten Asylwerber - ein Afghane sowie ein Somalier - am Dienstagabend freigesprochen worden! Zwei Schöffen stimmten nach der Verhandlung für schuldig, die anderen beiden aber für nicht schuldig. „Der Schö

Vorwurf der Scheintaufe: BAMF lehnt konvertierte iranische Asylbewerber ab

2018-03-26 10:24, br.de (1 Aufruf)


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg lehnt reihenweise iranische Asylbewerber ab, die in Deutschland getauft wurden. Offizielle Zahlen gibt das BAMF dazu nicht, doch die Kirchenvertreter klagen darüber, dass Iraner pauschal als Schein-Konvertiten angesehen werden. Auch in München gibt es einen solchen Fall. Von Johannes Reichart

Flüchtlingspolitik: Sagt endlich die Wahrheit

2018-03-02 06:05, zeit.de (1 Aufruf)


Die Aufnahme von Flüchtlingen ist ein humanitärer Akt, kein Geschäft, von dem das Land profitiert. Das wird schnell klar, wenn es um die Frage der Verteilung geht.

"Refugee Porn": Wenn Geflüchtete zum Objekt der Begierde werden

2018-02-28 14:02, spiegel.de (3 Aufrufe)


Auf Pornoseiten werden immer mehr Clips angeboten, die das Schicksal von Flüchtlingen zur Grundlage der spärlichen Handlung machen. Ein Sexualforscher erklärt, woher diese Filme kommen - und wer sie ansieht.

205.000 Menschen kamen 2017 illegal in die EU

2018-02-20 12:50, krone.at (2 Aufrufe)


Wie die Grenzschutzagentur Frontex am Dienstag bekannt gab, sind im Jahr 2017 insgesamt 205.000 Menschen illegal über die Flüchtlingsrouten in die Europäische Union eingereist. Im Vergleich zu 2016 bedeutet dies einen Rückgang von rund 60 Prozent. Auf der westlichen Mittelmeerroute von Afrika nach Spanien wurde hingegen ein Anstieg der Migrantenzahlen registriert.

Mit Zug nach Italien: Abgelehnte Asylbewerber legen Bahnhof in Donauwörth lahm

2018-02-13 07:14, br.de (1 Aufruf)


Nach dem spontanen Ausreiseversuch von rund 150 abgelehnten Asylbewerbern aus Afrika gestern Abend am Donauwörther Bahnhof ist es in der Nacht zu keinen weiteren Zwischenfällen gekommen. "Alles war friedlich", erklärte ein Polizeisprecher. Heute wollen die Verantwortlichen mit den Flüchtlingen klären, wie es weitergehen soll. Von Günther Rehm

Fürstenfeldbruck: Kommunalisierte Flüchtlingskosten

2018-01-21 21:47, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


AfD fordert Ende des Familiennachzugs für Flüchtlinge

2018-01-18 19:13, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die AfD will den Familiennachzug für Flüchtlinge dauerhaft aussetzen. Dazu brachte sie einen Gesetzentwurf in den Bundestag ein, der bei den anderen Fraktionen auf scharfe Kritik stieß.

Kinderkanal-Liebespaar erhält nun Polizeischutz

2018-01-16 19:17, krone.at (1 Aufruf)


Die Kinderkanal-Doku "Malvina, Diaa und die Liebe" sorgt nach wie vor für Schlagzeilen. Nach Mordaufrufen von Extremisten aus der islamistischen Szene wird das deutsch-syrische Liebespaar, das für die Sendung seine schwierige Liebesbeziehung im Spannungsfeld zweier unterschiedlicher Kulturen schildert, nun auch von Mitgliedern der rechtsextremen Seite bedroht. Aus diesem Grund baten de

Melilla: 200 Flüchtlinge überwinden Grenzzaun

2018-01-07 09:04, krone.at (1 Aufruf)


Mehr als 200 afrikanische Migranten haben die Sperranlage rund um die spanische Exklave Melilla überwunden. 209 Menschen aus Ländern südlich der Sahara seien am Samstag von Marokko über einen sechs Meter hohen Doppelzaun geklettert, teilte die Vertretung der spanischen Regierung mit. Einige von ihnen sowie ein Polizeibeamter seien bei der Aktion verletzt worden.

Morrissey im Verschwörungsmodus: "Vergewaltigungshauptstadt Berlin"

2017-11-20 12:09, ntv.de (1 Aufruf)


Mit seiner Gruppe The Smiths schreibt Morrissey Musikgeschichte. Und noch heute liegen dem Sänger viele Fans und Kritiker zu Füßen. Eigentlich. In einem Interview spricht der Brite nun über Themen wie den Brexit, Donald Trump und Flüchtlinge - und sorgt für Entsetzen.

Grünen-Vorschlag: "Für die CSU ist das schwierig"

2017-11-19 00:09, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Grünen haben einen Kompromissvorschlag vorgelegt: Sie sind bereit, die Zahl von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr als Richtwert zu akzeptieren, wenn das Grundrecht auf Asyl bestehen bleibt. Dies verknüpfen sie allerdings mit einer Gegenforderung. Eine Einschätzung von Michael Stempfle.

Flüchtlinge: Nur die Hoffnung bleibt

2017-11-01 19:23, zeit.de (1 Aufruf)


Seit die Balkanroute geschlossen ist, stranden viele Flüchtlinge in Serbien. In Auffanglagern werden sie notdürftig versorgt, bevor sie sich erneut auf den Weg machen.

Flüchtlinge: Zehntausende bemühen sich um Familiennachzug

2017-10-11 08:26, zeit.de (1 Aufruf)


Das Auswärtige Amt hat Zahlen zum Familiennachzug in Deutschland lebender Flüchtlinge vorgelegt. Auch eine Prognose für das Jahr 2018 wurde erstellt.

Verstärkte Kontrollen: Österreich geht an der Grenze zur Slowakei gegen Schlepper vor

2017-09-20 08:58, spiegel.de (1 Aufruf)


Der österreichische Verteidigungsminister warnt in einem Interview vor neuen Flüchtlingsrouten. Militär und Polizei verschärfen laut Hans Peter Doskozil deshalb die Kontrollen gegen Schleuser.

Schärferer Kurs gegen Flüchtlinge: Italien schottet sich ab

2017-08-22 15:18, spiegel.de (1 Aufruf)


Italien ist entschlossen, die Flüchtlingsroute über das Mittelmeer zu schließen. Die aktuelle Vertreibung der ehrenamtlichen Seenotretter ist dabei Teil eines großen Plans.

Abschieben oder Anspornen?: Wo sich Palmer und Klöckner uneins sind

2017-08-03 16:01, ntv.de (1 Aufruf)


Der Grüne Boris Palmer gilt in seiner Partei als Provokateur. Vor allem mit seinen Thesen zur Flüchtlingspolitik. Sieben Wochen vor der Bundestagswahl stellt er nun sein Buch "Wir können nicht allen helfen" vor – mit der CDU-Politikerin Julia Klöckner.

Spanien als neues Einfallstor für Flüchtlinge

2017-06-30 06:12, krone.at (1 Aufruf)


Während in Italien die Nerven angesichts des anhaltenden Flüchtlingsansturms blank liegen, geben nun auch Berichte aus Spanien Anlass zu wachsender Sorge: Kamen heuer bis Ende April "nur" mehrere Tausend Menschen illegal über das Mittelmeer in das EU-Land, wurde allein in der vergangenen Woche die Ankunft von mehr als 1000 Flüchtlingen an den Küsten Andalusiens g

Flüchtlinge: Neue Status für Schutzbedürftige geplant

2017-06-03 10:54, blick.ch (1 Aufruf)


Bei den Aufenthaltsbedingungen für Schutzbedürftige, die heute den Status «Vorläufig aufgenommen» bekommen, soll künftig differenziert werden. Der Bundesrat ist mit einer Motion der Staatspolitischen Kommission des Nationalrates (SPK) einverstanden.

Bundesbauten: 238 Millionen für fünf Bundesasylzentren

2017-05-24 12:00, blick.ch (1 Aufruf)


Für die Einrichtung und die Planung von Bundesasylzentren beantragt der Bundesrat dem Parlament einen Kredit von rund 238 Millionen Franken. Insgesamt enthält die Botschaft für zivile Immobilien Kredite von 642 Millionen Franken.

Identitätsfeststellung: Bamf-Chefin plädiert für Auslesen von Handydaten bei Flüchtlingen

2017-03-31 06:45, spiegel.de (1 Aufruf)


Bisher ist der Zugriff auf Mobiltelefone nur in Ausnahmen möglich. Aus Sicht der Chefin des Bundesamts für Migration soll sich das ändern, vor allem um die Asyl-Entscheidungen zu beschleunigen.

234 Flüchtlinge leben bei Privaten: Ein Zuhause statt ein Heim

2017-03-05 00:00, blick.ch (1 Aufruf)


Seit zwei Jahren können Privatpersonen Flüchtlinge bei sich unterbringen. Nach einem harzigen Start ist das Projekt auf Kurs.

Flüchtlinge: Hunderte überwinden Grenzzaun in Ceuta

2017-02-17 11:42, blick.ch (1 Aufruf)


Mehrere hundert Flüchtlinge haben am Freitagmorgen die Absperrung zu der spanischen Exklave Ceuta in Marokko überwunden. Rettungskräfte berichteten von rund 500 Menschen, denen der Eintritt in die Stadt gelungen sein könnte.

EU-Flüchtlingsabkommen überlastet griechische Inseln

2017-01-29 16:56, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Mehr als 15.000 Flüchtlinge sind derzeit auf den griechischen Inseln gestrandet - viele leben in elenden Verhältnissen. DW-Reporter Marianna Karakoulaki und Dimitris Tosidis berichten von Samos.

Folge der Grenzkontrollen: Mehr als 300 Flüchtlinge illegal in Güterzügen eingereist

2017-01-02 13:29, stern.de (1 Aufruf)


Viele Flüchtlingsrouten, über die der Großteil der Migranten im letzten Jahr nach Europa kam, werden mittlerweile stark kontrolliert. Um dennoch nach Deutschland zu gelangen, verstecken sich Asylbewerber vermehrt in Güterzügen.

Fürstenfeldbruck: Das Ende der Gemütlichkeit

2016-12-16 18:06, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Aus Brandschutzgründen entfernt das Landratsamt private Möbel und Ausstattungsstücke aus den Flüchtlingsquartieren. Erst der Protest der Asylhelfer stoppt die Behörde]]>

Erstaufnahmeeinrichtung: Bayernkaserne schließt zum Jahresende

2016-12-06 06:00, br.de (1 Aufruf)


Vor zwei Jahren hat sie bayernweit Schlagzeilen gemacht: Die Bayernkaserne im Norden Münchens. Damals war die Unterkunft so überfüllt, dass Flüchtlinge draußen schlafen mussten. Jetzt wird die Erstaufnahmeeinrichtung dort endgültig dicht gemacht. Von Lisa Weiß

Anti-Terror-Kampf: Guter Flüchtling, böser Flüchtling?

2016-10-12 01:01, tagesschau.de (1 Aufruf)


Deutschland ist wohl nur knapp einem schweren Anschlag entkommen. Nach der Festnahme des mutmaßlichen Terroristen Al-Bakr in Leipzig ist eine Diskussion darüber entbrannt, wie Terrorverdächtige künftig schneller gefasst werden können. Von Gerd Haunert.

Gericht widerspricht BAMF: Voller Flüchtlingsstatus für Syrer "jetzt erst recht"

2016-10-07 16:19, welt.de (1 Aufruf)


Das BAMF gewährt Syrern oft nur noch subsidiären Schutz. Diese klagen auf vollen Flüchtlingsstatus. Mit einem Grundsatzentscheid widerspricht das Verwaltungsgericht Trier dem BAMF nun deutlich.

Neue Flüchtlingsroute: Unkontrollierte Abreise aus der Schweiz

2016-09-09 20:01, faz.de (1 Aufruf)


Viele Flüchtlinge aus Afrika suchen ihren Weg in die Schweiz. Aber bleiben wollen sie dort in der Regel nicht. Deutschland ist nicht weit und der Weg ist einfach.

Italien: 16.000 Flüchtlinge seit Monatsbeginn eingetroffen

2016-09-06 20:02, kurier.at (1 Aufruf)


Italien versorgt derzeit 150.000 Migranten.

Norwegen baut nun einen Stahlzaun gegen Asylstrom

2016-08-30 17:39, krone.at (1 Aufruf)


Norwegen baut an der Grenze zu Russland einen 200 Meter langen Stahlzaun und macht somit auch die nördlichste Schengengrenze endgültig für den Flüchtlingsstrom dicht. Damit soll ein Ausweichen von Asylwerbern nach dem Schließen der Balkanroute verhindert werden.

Brände: Großbrand in Flüchtlingsheim - 19 Menschen verletzt

2016-08-14 19:44, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Kassel (dpa) - Bei einem Großbrand in einer Flüchtlingsunterkunft auf dem alten Flughafen Kassel-Calden in Hessen sind 19 Menschen verletzt worden. Sieben Menschen wurden in Krankenhäuser gebracht, wie ein Sprecher der Polizei in Kassel mitteilte.]]>

Balkanroute dicht - Die neuen Flüchtlingsrouten nach Europa

2016-03-26 23:20, n24.de (1 Aufruf)


Die Balkanroute ist für Flüchtlinge dicht. Einem Bericht zufolge bereiten Schlepper jedoch drei neue Wege über Italien vor. Die sind offenbar teurer und gefährlicher als die Fahrt über die Ägäis.

Flugblatt soll zur Flucht aufgerufen haben: Militär stoppt Hunderte Flüchtlinge an der Grenze

2016-03-14 22:51, blick.ch (1 Aufruf)


Immer mehr Flüchtlinge versuchen über lebensgefährliche Schleichwege nach Mazedonien zu gelangen - wo sie wieder zurückgeschickt werden. Ein Flyer soll Infos zu Fluchtrouten gegeben haben.

Asyl in Berlin: Der etwas andere Container für Flüchtlinge

2016-03-09 05:34, morgenpost.de (1 Aufruf)


Schnell, attraktiv und nachhaltig: Das Büro Graft Architekten stellt ein Projekt für günstige und ansprechende Wohnungen in Berlin vor.

Grafing: Flüchtlingsunterkunft in Schammach wird gebaut

2016-02-03 14:00, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Der Grafinger Stadtrat beschließt die Errichtung eines Wohnheims mit insgesamt 150 Betten am neuenBauhof. Von Protesten der Anwohner lässt sich das Gremium nicht beeindrucken.]]>

Flüchtlinge: 13 Flüchtlinge in der Ägäis ertrunken

2015-12-23 12:26, blick.ch (1 Aufruf)


Bei der Überfahrt nach Griechenland sind am frühen Mittwochmorgen vor der kleinen Insel Farmakonisi mindestens 13 Flüchtlinge ertrunken. Darunter waren sieben Kinder, teilte die Küstenwache mit. 15 Menschen konnten aus dem Meer gerettet werden.

Osama M. kämpfte für einen IS-Vorläufer: So führte der Rollstuhl-Bomber alle hinters Licht

2015-12-03 22:55, blick.ch (1 Aufruf)


Der mutmassliche Terrorist Osama M. (29) kam als Flüchtling in die Schweiz. Er habe für eine «gemässigte Miliz» gekämpft, wo er sich Kriegs-Verletzungen zuzog. Obwohl der Geheimdienst alles überprüfte, flog die Lüge des Rollstuhlfahrers nicht auf.

Flüchtlingshilfe an Europas Grenzen: Diese deutschen Studentinnen beweisen Mut und Herz

2015-10-14 20:15, stern.de (1 Aufruf)


Anna Korschinek und Katharina Weiner haben sich auf eigene Faust auf den Weg gemacht. Mit ihrem VW-Bus fuhren die Studentinnen Richtung Südosteuropa, um Flüchtlingen mit dem Nötigsten zu helfen. Einfach so. stern TV hat sie auf ihrer zweiten Reise begleitet.

1 in 3 'Syrian' refugees have fake IDs, German authorities admit

2015-09-26 10:06, rt.com (1 Aufruf)


Practically a third of asylum seekers coming to Europe have forged Syrian passports and IDs to make naturalization easier, the German government admits as it deploys troops to handle the refugee crisis. Read Full Article at RT.com

Ungarns Flüchtlingschaos: Willkommenskultur à la Guantanamo

2015-09-07 18:14, spiegel.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge in Ungarn leben abgeschottet in Lagern, sie schlafen auf dem kalten Boden im Freien. Der Staat scheint unfähig, für viele auch nur eine Notversorgung zu organisieren. Steckt dahinter Absicht?