19.07.2018, 23:11 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
19.07.2018, 23:11 Uhr

tagesthemen-Reportage: Die neue Emanzipation der Flüchtlingsfrauen

2018-07-19 21:41, tagesschau.de (1 Aufruf)


Das Leben in Deutschland verändert auch die Ehen syrischer Flüchtlinge. Viele Frauen entdecken neue Freiheiten und emanzipieren sich. Für manche Männer ist dies nur schwer zu ertragen. Von Angelika Henkel und Roshdi Chiai.

Kriminalität - Berlin: Polizei sucht Waffe in Flüchtlingsunterkunft

2018-07-19 19:04, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


Mordfall im Frankfurter Niddapark: Warum starb Irina A.?

2018-07-19 18:36, spiegel.de (2 Aufrufe)


Irina A. und Jan M. erfanden sexuelle Übergriffe durch Flüchtlinge, ihre Story machte Schlagzeilen. Jetzt ist die Frau tot, er sitzt in U-Haft. Was steckt hinter dem Mord?

Mit dem Uno-Hilfswerk in Bangladesch und Jordanien: Wie organisiert man die größten Flüchtlingscamps der Welt?

2018-07-19 18:36, spiegel.de (1 Aufruf)


68,5 Millionen Menschen sind auf der Flucht, so viele wie nie - und die Behörde UNHCR soll ihnen helfen. Nur wie? Unsere Reporter waren in Bangladesch und Jordanien.

Verdacht auf Betrug und Freiheitsberaubung: Donauwörth: Razzia bei Asylheim-Sicherheitsdienst

2018-07-19 17:20, br.de (1 Aufruf)


Die Polizei ermittelt gegen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes in der schwäbischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Wegen Betrugsverdachts wurden laut Kripo mehrere Räume in Donauwörth und in Nördlingen durchsucht. Dabei sei umfangreiches Beweismaterial sichergestellt worden.

Kriminalität - Berlin: SEK-Beamte bei Durchsuchung von Flüchtlingsunterkunft

2018-07-19 16:12, sueddeutsche.de (3 Aufrufe)


Rechtsstaat: Abschiebegrund: Pünktlichkeit und Regeltreue

2018-07-19 13:48, spiegel.de (2 Aufrufe)


Wir schieben oft die Falschen ab: Gefährliche Islamisten dürfen bleiben, brave Flüchtlinge müssen gehen. Die Erklärung für diesen Irrsinn ist so einfach wie niederschmetternd.

Open-Arms-Flüchtlingsschiff läuft Mallorca an

2018-07-19 13:24, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Das Open-Arms-Rettungsschiff, das eine Überlebende und zwei verstorbene Flüchtlinge an Bord genommen hat, kann Mallorca ansteuern. Zuvor hatte die NGO abgelehnt, in Italien anzulanden. Grund sind Äußerungen des Innenministers.

Open-Arms-Schiff läuft Mallorca an

2018-07-19 13:24, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Das Open-Arms-Rettungsschiff, das eine Überlebende und zwei verstorbene Flüchtlinge an Bord genommen hat, kann Mallorca ansteuern. Zuvor hatte die NGO abgelehnt, in Italien anzulanden. Grund sind Äußerungen des Innenministers.

Asylrecht: EU verklagt Ungarn wegen Flüchtlingspolitik

2018-07-19 11:43, zeit.de (2 Aufrufe)


Ungarn verstoße in zahlreichen Fällen gegen EU-Recht, kritisiert die EU-Kommission. Sollte der Europäische Gerichtshof das Land verurteilen, drohen hohe Geldbußen.

Resolution für mehr Menschlichkeit: Flüchtlingshelfer wenden sich mit eindringlichem Appell an Politik

2018-07-19 08:42, br.de (1 Aufruf)


Flüchtlingshelfer von 400 Helferkreisen in Bayern haben sich mit einem eindringlichen Appell für mehr Menschlichkeit an die Politik gewandt. Eine entsprechende Resolution wurde in Ansbach an mittelfränkische Landtagsabgeordnete übergeben.

Sören Link: "Wenn wir unseren Job machen, ist die AfD überflüssig"

2018-07-19 04:21, zeit.de (3 Aufrufe)


Die SPD war beim Thema Flüchtlinge lange stumm, kritisiert Sören Link seine Partei. Im Gespräch fordert der Duisburger Oberbürgermeister schnellere Abschiebungen.

Mittelmeer: Mindestens 30 Flüchtlinge vor Nordzypern ertrunken

2018-07-18 20:13, spiegel.de (1 Aufruf)


Wie es genau zu dem Unglück kam, ist unklar: Vor der Küste Nordzyperns sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. 120 Migranten wurden durch die türkische Küstenwache gerettet.

Mehr als 30 Flüchtlinge vor Zypern ertrunken

2018-07-18 18:51, stern.de (1 Aufruf)


Nikosia - Beim Untergang eines kleinen Schiffes sind vor der nördlichen Küste Zyperns mindestens 30 Migranten ertrunken. Mehrere Menschen würden vermisst, teilte die Regierung der nur von der Türkei anerkannten Türkischen Republik Nordzypern am Abend mit. Die türkische Küstenwache konnte 120 Menschen retten, wie es weiter hieß. Die genauen Umstände des Unglücks wurden nicht bekannt. Die

Historiker im Interview: "Der langfristige Trend der CSU zeigt nach unten"

2018-07-18 18:34, spiegel.de (3 Aufrufe)


Der Historiker Thomas Schlemmer hält nicht die Flüchtlingskrise für das Problem der CSU - sondern den Wandel der Gesellschaft im Freistaat.

Budapest: Ungarn zieht sich aus UN-Migrationsabkommen zurück

2018-07-18 17:11, zeit.de (1 Aufruf)


Zaun an der Grenze, Strafen für Flüchtlingshelfer: Die ungarische Regierung schottet sich seit Jahren ab. Nun verabschiedet sie sich auch aus dem UN-Migrationspakt.

Bamf: Asyl-Bundesamt will abgeschobenen Flüchtling zurückholen

2018-07-18 16:29, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Flüchtlingsschiff kentert vor Zypern

2018-07-18 16:08, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Nach Behördenangaben kamen bei der Tragödie mindestens 19 Menschen ums Leben. Etwa 30 Menschen werden noch vermisst. Die Flüchtlinge kamen überwiegend aus Syrien.

Griechenland nimmt 1500 Asylbewerber aus Deutschland zurück

2018-07-18 14:38, stern.de (4 Aufrufe)


Griechenland will gemäß der neuen Rücknahmevereinbarung 1500 Flüchtlinge aus Deutschland zurücknehmen und ihre Asylanträge bearbeiten.

Kirche zur Flüchtlingspolitik: Kardinal Marx kritisiert Seehofer und Söder im Asylstreit

2018-07-18 13:36, br.de (1 Aufruf)


Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, warnt vor einer Rechtsdrift der Volksparteien. Zugleich kritisiert er die Wortwahl von CSU-Chef Seehofer und Ministerpräsident Söder im Asylstreit. Und: Marx sagt im Gespräch mit der "Zeit" auch: "Nationalist sein und katholisch sein, das geht nicht."

Flüchtlinge - München: Caritas fordert sachliche Themendebatte im Wahlkampf

2018-07-18 13:11, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlingspolitik soll weiter verschärft werden

2018-07-18 12:43, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die Bundesregierung will die Zahl der Flüchtlinge reduzieren. Kommen sie aus den Maghreb-Staaten oder Georgien, sollen die Chancen auf Asyl stark sinken. Aber es gibt Hürden. Das Thema bleibt in Deutschland umstritten.

18. Juli 2018: Warum Flüchtlinge einen Bogen um die Schweiz machen

2018-07-18 11:59, zeit.de (2 Aufrufe)


Die Schweiz hat eines der schnellsten Asylverfahren in Europa. Wie kommt das? Außerdem: welche Orte in unseren Ländern echt mal einen Urlaub wert wären.

Migration - Dresden: Psychologen beraten im Flüchtlingscamp bei seelischen Leiden

2018-07-18 06:04, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Bürgerkrieg: Heftige Angriffe der syrischen Armee auf die Stadt Nawa

2018-07-18 03:54, faz.de (1 Aufruf)


Die Stadt Nawa im Süden Syriens wird massiv bombardiert. In der Stadt halten sich derzeit viele Flüchtlinge auf. Augenzeugen berichten von Leichen auf den Straßen.

Ferda Ataman: "Integration heißt, man wird Teil des Landes"

2018-07-18 02:31, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Judenhass im Netz hat einer Studie der TU Berlin zufolge deutlich zugenommen. Die Migrationsexpertin Ferda Ataman sagt im Gespräch mit tagesschau.de, dass in der Diskussion über Flüchtlinge die Integration vernachlässigt werde.

Nachfrage beim Familiennachzug stark gestiegen

2018-07-17 19:10, faz.de (2 Aufrufe)


Ab August dürfen Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus wieder Angehörige nachholen – den deutschen Botschaften rund um Syrien liegen schon Tausende Terminwünsche vor. Bei einem anderen Aspekt der Asylpolitik will Seehofer einen neuen Anlauf wagen.

Afghane möglicherweise rechtswidrig abgeschoben

2018-07-17 18:54, stern.de (2 Aufrufe)


Neubrandenburg - Ein Asylbewerber aus Mecklenburg-Vorpommern ist möglicherweise rechtswidrig in seine Heimat Afghanistan abgeschoben worden. Nach Recherchen des NDR handelt es sich bei dem 20-Jährigen um einen jener 69 Menschen, die am 3. Juli nach Kabul geflogen wurden. Er habe im Dezember 2015 Asyl beantragt, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge habe den Antrag im Februar 2017 abgeleh

Allensbach-Umfrage: Beunruhigung über die Flüchtlingssituation wächst

2018-07-17 17:50, faz.de (2 Aufrufe)


Mit dem Unionsstreit über die Asylpolitik ist die Besorgnis über die Flüchtlingssituation wieder angestiegen – obwohl sich die Situation nicht zugespitzt hat. Die exklusive Umfrage zeigt aber noch etwas anderes.

"Angela war ein Superstar": Wie Trump über die Kanzlerin lästert

2018-07-17 16:24, spiegel.de (2 Aufrufe)


In einem vorab veröffentlichten Interview greift US-Präsident Trump erneut die Kanzlerin an. Sie sei in allen Wahlen "unschlagbar" gewesen - doch dann habe ihr die Flüchtlingspolitik "sehr schwer geschadet".

EU: Erstmals kommen die meisten Flüchtlinge über Spanien in EU

2018-07-17 16:14, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Interview mit Fox News: Trump über Merkel: Sie war ein Superstar, bis sie Flüchtlinge ins Land ließ

2018-07-17 16:03, stern.de (1 Aufruf)


Keine zwei Tage nach dem desolaten Gipfel mit Wladimir Putin, strahlt Donald Trumps Haussender Fox News bereits das zweite Interview mit dem US-Präsidenten aus. Offenbar lästert Trump darin über Angela Merkel und Zuwanderung.

Spanien ist der neue Flüchtlings-Hotspot

2018-07-17 14:09, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die Mittelmeer-Route der aus Afrika flüchtenden Menschen verlagert sich nach Westen. Hauptziel der Migranten ist nun die iberische Halbinsel. Insgesamt werden jedoch immer weniger Flüchtende gezählt.

Im Visier der Sicherheitsbehörden: München: Eine somalische Moschee und die Salafisten aus Ostafrika

2018-07-17 14:00, br.de (3 Aufrufe)


Ein somalischer Moscheeverein, der sich als Förderer der Integration von Flüchtlingen versteht, ist im Visier bayerischer Sicherheitsbehörden. Nach Recherchen von Deutschlandfunk Kultur und BR hat ein ehemaliges Vorstandsmitglied antisemitische Inhalte auf Facebook gepostet – Ermittlungen wegen Volksverhetzung laufen. Auch Salafisten-Prediger aus Ostafrika waren schon zu Gast. Von Joseph Röh

Migration: Spanien ist neues Hauptziel für Flüchtlinge

2018-07-17 13:20, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Zahl der Migranten, die in Italien ankommen, ist deutlich gesunken. Dafür gewinnt die westliche Mittelmeerroute an Bedeutung. Bis Mitte Juli sind etwa 18.000 Menschen über Nordafrika nach Spanien gelangt.

Asylkosten: Flüchtlingsbürgen wehren sich

2018-07-17 08:15, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Tausende Menschen haben in den vergangenen Jahren für Asylbewerber gebürgt. Nach einer Gesetzesänderung müssen sie länger als gedacht für Flüchtlinge aufkommen. Betroffene fordern eine politische Lösung.

28.000 Anträge auf Familiennachzug

2018-07-17 08:14, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Ab dem 1. August dürfen auch subsidiär geschützte Flüchtlinge wieder Familienangehörige nach Deutschland holen. 28.000 Terminwünsche gibt es bereits. Doch es werden nicht alle auf einmal kommen können.

Migranten in Spanien: Schlimmer als im Gefängnis

2018-07-17 06:12, faz.de (5 Aufrufe)


Spanien verspricht europäische Solidarität, ist mit der wachsenden Zahl von Migranten jedoch überfordert. Die Lage ist prekär – dabei wollen viele Flüchtlinge gar nicht in dem Land bleiben.

Libyen: Weniger Flüchtlinge kommen nach Europa

2018-07-16 20:16, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Libyen bleibt Angelpunkt für die Flüchtlingsbewegung nach Europa - auch wenn die Zahl laut EU um 85 Prozent zurückgegangen ist. Dramatisch bleibt auch die Brutalität der Schleuser: Heute erstickten in einem Kühllaster mindestens acht Migranten.

EU-Zentren für Flüchtlinge: Die, auf die niemand wartet

2018-07-16 19:10, faz.de (1 Aufruf)


Die Europäische Union will die Aufnahme und Registrierung von Migranten nach Afrika verlagern. Doch wie realistisch ist das, und wo könnten solche Zentren entstehen?

Italien lässt gerettete Migranten an Land

2018-07-16 17:09, stern.de (1 Aufruf)


Rom - Hunderte Bootsflüchtlinge sind nach tagelanger Blockade im Mittelmeer in Sizilien an Land gegangen. Erst nach der Zusage von Deutschland und anderen EU-Ländern, jeweils 50 der insgesamt 447 Geretteten zu übernehmen, erklärte sich der italienische Innenminister Salvini zu diesem Schritt bereit. Salvini erpresse Europa auf dem Rücken der Geflüchteten, kritisierte der Grünen-Fraktionsvor

Libyen: Küstenwache findet fast 100 Migranten in Kühllaster - acht Tote

2018-07-16 16:03, spiegel.de (1 Aufruf)


Die libysche Stadt Suwara gilt als Hauptausgangsort für Flüchtlinge, die illegal das Mittelmeer überqueren. Dort wurden nun fast 100 Migranten in einem Laster entdeckt, darunter sechs tote Kinder.

News des Tages : Rache an Krokodilen: Dorfbewohner schlachten fast 300 Tiere ab

2018-07-16 11:31, stern.de (1 Aufruf)


450 gerettete Flüchtlinge dürfen in Italien an Land +++ Putin beschwert sich über 25 Millionen Cyberattacken auf Russland während WM +++ Hochrangiger Richter in Peru wegen Justizskandal festgenommen +++ Die Nachrichten des Tages im Ticker. 

Rettungsschiffe im Mittelmeer: Italien lässt 450 Bootsflüchtlinge doch an Land

2018-07-16 10:27, spiegel.de (1 Aufruf)


Auf Sizilien sind nach mehrtägiger Ungewissheit Hunderte aus dem Mittelmeer gerettete Menschen angekommen. Italien wollte sie zuvor nicht anlanden lassen, doch dann sagten mehrere EU-Länder die Aufnahme zu.

Migration: Gerettete Flüchtlinge dürfen in Italien an Land

2018-07-16 10:09, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Umfrage: Fast zwei Drittel der Bundesbürger für Rücktritt Seehofers

2018-07-16 07:34, stern.de (1 Aufruf)


Fast zwei Drittel der Bundesbürger sind für einen Rücktritt von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nach dessen Dauerstreit mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über die Flüchtlingspolitik.

Video: Bundesregierung: Deutschland nimmt 50 Bootsflüchtlinge aus Italien auf

2018-07-16 05:44, stern.de (2 Aufrufe)


Die italienische Regierung will die Migranten nicht in Italien von Bord gehen lassen und sucht nach aufnahmewilligen EU-Ländern.

Entwicklungsminister Müller schlägt Afrika-Kommissar der EU vor

2018-07-16 03:01, faz.de (1 Aufruf)


Entwicklungsminister Müller fordert von EU, sich mehr um Afrika zu kümmern – am besten mit einem eigenen Kommissar. Dabei hat er nicht nur die Flüchtlinge im Blick, sondern auch China und Russland.

Spanien rettet fast 500 Flüchtlinge

2018-07-16 02:34, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Die spanische Seenotrettung hat am Wochenende erneut hunderte Flüchtlinge geborgen. Derweil zeichnet sich eine Lösung für die Bootsflüchtlinge ab, die am Samstag vor Italien gerettet wurden.

Eingekesselte Journalisten in Syrien: "Dann werden wir hingerichtet"

2018-07-15 15:19, spiegel.de (5 Aufrufe)


Unter den vielen Flüchtlingen in Südsyrien befinden sich auch Dutzende Journalisten. Sie fürchten, dem "Islamischen Staat" oder dem Assad-Regime in die Hände zu fallen. Nun verhandeln sie um ihr Leben.

Auch Deutschland nimmt 50 im Mittelmeer Gerettete auf

2018-07-15 13:41, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Nun hat auch Deutschland zugesagt, 50 der 450 im Mittelmeer geretteten Bootsflüchtlinge aufzunehmen. Zuvor hatten das schon Malta und Frankreich getan. Italiens Regierungschef Conte hofft auf weitere Zusagen.

Jeder zweite Flüchtling taucht vor der Abschiebung aus Deutschland unter

2018-07-15 13:35, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Laut einem Pressebericht konnten bis Ende Mai von 23.900 angekündigten Rückführungen nur 11.100 wirklich vollzogen werden. Abhilfe sei zum Beispiel durch häufigere Abschiebehaft möglich, heißt es bei der Bundespolizei.

News des Tages: Wasserrohrbruch in Berlin - Straße bricht ein

2018-07-15 08:23, stern.de (1 Aufruf)


Wasserrohrbruch in Berlin +++ Heil kritisiert Abschiebungen gut integrierter Flüchtlinge +++ Umfrage: Trump gefährlicher als Putin +++ Hamas: Feuerpause im Gazastreifen vereinabrt+++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Flamingo in der Arktis

2018-07-15 07:17, spiegel.de (5 Aufrufe)


Sawsan Chebli wurde als Flüchtlingskind in Deutschland geboren, es folgte ein steiler Aufstieg in der SPD. Sie soll Musterbeispiel für die Integration junger Muslime sein - und wird wüst beschimpft.

Bundespolizei : Migranten wollen mit gekauften Ausweisen nach Deutschland

2018-07-15 02:05, zeit.de (3 Aufrufe)


Die Bundespolizei warnt, dass Migranten versuchen, unter falschem Namen in die EU einzureisen. Deutsche Flüchtlingsausweise sind demnach besonders beliebt.

Bootsflüchtlinge: Italien spricht von Zusagen

2018-07-14 23:02, tagesschau.de (1 Aufruf)


Malta und Frankreich haben sich laut Italiens Regierungschef Conte bereiterklärt, jeweils 50 der 450 im Mittelmeer geretteter Bootsflüchtlinge aufzunehmen. Jetzt hofft Conte auf weitere Zusagen.

Flüchtlinge auf Frontex-Schiff: Italien einigt sich mit Frankreich und Malta

2018-07-14 22:30, spiegel.de (1 Aufruf)


Italien hat sich mit Frankreich und Malta offenbar über den Verbleib eines Teils der 450 geretteten Migranten verständigt. Das erklärte Ministerpräsident Conte. Zusagen anderer europäischer Länder sollen folgen.

Italien: Tausende demonstrieren gegen Abschottung

2018-07-14 22:09, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die italienische Grenzstadt Ventimiglia war früher Ziel zahlreicher Flüchtlinge, die nach Frankreich wollten - bis Paris deren Einreise stoppte. Nun demonstrierten dort Tausende Menschen gegen eine Abschottung Europas.

Brennpunkt Libyen: 20.000 Migranten kehren in ihre Heimat zurück

2018-07-14 21:44, spiegel.de (3 Aufrufe)


Die Zusammenarbeit der EU in der Migrationspolitik mit Libyen soll erste Ergebnisse zeigen: Rund 20.000 Flüchtlinge haben demnach das Land verlassen haben.

Conte: Malta und Frankreich nehmen Teil der 450 Bootsflüchtlinge auf

2018-07-14 19:45, stern.de (2 Aufrufe)


Im Streit um das Schicksal von 450 im Mittelmeer geretteten Bootsflüchtlingen hat Italien von Malta und Frankreich die Zusage erhalten, dass sie einen Teil der Flüchtlinge aufnehmen.

450 Migranten sitzen im Mittelmeer auf zwei Schiffen fest

2018-07-14 16:33, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Wieder bahnt sich ein Flüchtlingsdrama an: Sowohl Malta als auch Italien weigern sich, die von einem Holzboot geretteten Migranten aufzunehmen. So müssen sie vorerst weiter auf zwei Schiffen ausharren.

Frankreich: Wo Fraternité heißt, Flüchtlingen zu helfen

2018-07-14 15:24, zeit.de (1 Aufruf)


Ein Olivenbauer zwang Frankreichs Verfassungshüter eines klarzustellen: Brüderlichkeit bedeutet, auch Fremden zu helfen. Flüchtlingshilfe kann also nicht strafbar sein.

Italien verweigert Aufnahme hunderter Flüchtlinge von Frontex-Schiffen

2018-07-14 14:35, stern.de (1 Aufruf)


Zwei Schiffe der EU-Grenzschutzbehörde Frontex haben am Samstag mehr als 400 Flüchtlinge aus prekärer Lage von einem Holzboot im Mittelmeer gerettet und in italienische Gewässer gebracht.

Recep Tayyip ErdoÄ

2018-07-14 12:01, zeit.de (1 Aufruf)


Europa hat ein Interesse an ErdoÄ

Entwurf für weltweiten Migrationsvertrag fertig - ohne USA

2018-07-14 10:51, stern.de (1 Aufruf)


New York - Erstmals in der Geschichte der Vereinten Nationen haben sich alle Mitgliedstaaten auf den Entwurf für einen weltweiten Migrationsvertrag geeinigt - mit Ausnahme der USA. Die UN-Vollversammlung beschloss in New York den Text für den «Globalen Pakt für Migration». Das Dokument soll Grundsätze für den Umgang mit Flüchtlingen und Migranten festlegen und offiziell bei einer Konferenz

Vollversammlung in New York: UN-Pakt für weltweiten Migrationsvertrag ohne die USA

2018-07-14 10:50, stern.de (1 Aufruf)


Migration ist gegenwärtig das politische Topthema schlechthin. Nun legen die Vereinten Nationen Grundsätze für den Umgang mit Flüchtlingen vor. Es ist eine Premiere in der UN-Geschichte - doch wieder schert ein politisches Schwergewicht aus.

Von Trump bis Salvini: Warum Politiker immer populistischer werden

2018-07-14 09:36, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Donald Trump beim NATO-Gipfel, Matteo Salvini über Flüchtlinge in Italien: Vereinfachungen und Entgleisungen im politischen Diskurs sind keine neue Entwicklung, meint der Kulturwissenschaftler Joseph Vogl.

Großunterkunft in Hamburg: Die Asylkrise von Billwerder

2018-07-14 07:44, spiegel.de (4 Aufrufe)


In Hamburg steht die bundesweit größte Folgeunterkunft für Flüchtlinge. Beteiligte zeigen sich hochzufrieden - doch das Vorzeigeprojekt hat ein Verfallsdatum. Ein Lehrstück über Integration und Bürokratie.

Flüchtlinge: Aus der Psychiatrie direkt nach Afghanistan abgeschoben

2018-07-14 06:27, sueddeutsche.de (6 Aufrufe)


Matteo Salvini: Italiens Innenminister verbietet Flüchtlingsschiff die Einreise

2018-07-14 05:25, zeit.de (3 Aufrufe)


Die Regierungen in Malta und Italien streiten über ein Schiff mit mehr als 400 Menschen an Bord. Einige Mitreisende benötigen dringend Hilfe, hieß es.

Gericht: Ex-Leibwächter von Bin Laden soll zurückkehren

2018-07-13 21:46, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin - Die Abschiebung des Ex-Leibwächters von Osama bin Laden nach Tunesien soll nach einer Gerichtsentscheidung rückgängig gemacht werden. Sie stelle sich als «grob rechtswidrig» dar, entschied das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen. Deshalb sei Sami A. unverzüglich in die Bundesrepublik Deutschland zurückzuholen. Das Flüchtlingsministerium Nordrhein-Westfalens kündigte daraufhin an, da

Ex-Leibwächter von Bin Laden: Sami A. muss nach Deutschland zurückgeholt werden

2018-07-13 17:22, spiegel.de (1 Aufruf)


Sami A. wurde gegen richterlichen Beschluss nach Tunesien abgeschoben. Der Ex-Leibwächter von Osama bin Laden klagte - und muss nun zurückgebracht werden. Das NRW-Flüchtlingsministerium will dagegen Beschwerde einlegen.

Bin Ladens Ex-Leibwächter: Zu Unrecht nach Tunis abgeschoben?

2018-07-13 16:22, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Der Ex-Leibwächter von Osama bin Laden ist aus Deutschland nach Tunesien abgeschoben worden - obwohl ein Gericht dies untersagt hatte. Das NRW-Flüchtlingsministerium wusste eigenen Angaben zufolge davon aber nichts.

Afrikanische Flüchtlinge gestrandet in Moskau

2018-07-13 14:06, deutschewelle.com (5 Aufrufe)


Gelockt mit falschen Versprechungen: Schlepper haben mehrere hundert Afrikaner als Fußballfans nach Russland geschleust. Doch das Versprechen auf eine bessere Zukunft erfüllte sich nicht. Aus Moskau Miodrag Soric.

Sondersitzung für Griechenland-Kredit: Opposition wittert Deal zwischen Merkel und Tsipras

2018-07-13 11:16, spiegel.de (3 Aufrufe)


Ärger um die letzte Tranche der Griechenland-Hilfen: Der Haushaltsausschuss des Bundestags soll sich in einer Sondersitzung mit den Milliardenkrediten befassen. Die FDP vermutet Absprachen mit Athen in der Flüchtlingskrise.

Brände - Dresden: Brand in Flüchtlingsunterkunft: Zwei Leichtverletzte

2018-07-13 10:37, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Seehofer, Kickl und Salvini in Innsbruck: EU-Innenminister und Asyl-Streit: Was Seehofer mit nach Berlin nimmt

2018-07-13 09:14, br.de (1 Aufruf)


Das Ergebnis des EU-Innenministertreffens in Innsbruck: Flüchtlinge sollen künftig draußen bleiben - in exterritorialen Zentren. Das ist der Vorschlag des EU-Vorsitzlandes Österreich. Für Bundesinnenminister Seehofer geht es bei der Diskussion aber um mehr, als den Schutz der Außengrenzen. Von Andreas Meyer-Feist

Ermittlungen: BAMF-Skandal: Offenbar weitere Außenstellen betroffen

2018-07-13 09:06, br.de (2 Aufrufe)


Der Skandal um unrechtmäßige Asylbescheide beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist offenbar größer als angenommen. Laut Presseberichten ermittelt die Justiz inzwischen in einer weiteren Außenstelle sowie in zwei Ankunftszentren. Von Rüdiger Hennl

Rhetorik: Das Wörterbuch der Verschleierung

2018-07-13 08:04, zeit.de (3 Aufrufe)


In der deutschen Debatte um Asyl und Flüchtlinge werden viele Begriffe verwendet, die Fakten und Zusammenhänge vernebeln. Ein kritisches, kommentierendes Glossar

Arbour: "Globaler Migrationspakt räumt mit falschen Vorstellungen auf"

2018-07-13 07:00, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Die Vereinten Nationen arbeiten an einem Globalen Pakt, um Migrationsregelungen weltweit in Einklang zu bringen und Flüchtlinge besser zu schützen. Wie das gehen soll, erklärt die UN-Migrationsbeauftragte Louise Arbour.

Italien: Flüchtlinge dürfen die "Diciotti" doch verlassen

2018-07-13 01:56, zeit.de (2 Aufrufe)


Italiens Innenminister wollte 67 Flüchtlinge am Verlassen eines Schiffs hindern. Nun dürfen sie doch von Bord – offenbar nach einer Intervention von Präsident Mattarella.

EU: Seehofer hofft auf Flüchtlingsabkommen

2018-07-12 19:42, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Italien: Salvini untersagt Flüchtlingen Verlassen eines Schiffes

2018-07-12 16:33, zeit.de (1 Aufruf)


Ein Schiff der italienischen Küstenwache hat 67 Migranten ins sizilianische Trapani gebracht. Innenminister Matteo Salvini verbietet ihnen aber, von Bord zu gehen.

Fall aus Kaufbeuren: Afghane Marof G. abgeschoben - Allgäuer Firma empört

2018-07-12 16:10, br.de (6 Aufrufe)


In der vergangenen Woche sind 69 Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben worden. Einer von ihnen war der offenbar gut integrierte Marof G. aus Kaufbeuren. Die Allgäuer Metallbau-Firma, bei der er bis zuletzt gearbeitet hat, spricht von einer "absoluten Sauerei". Von Andreas Herz

Seehofer geht optimistisch in die Konferenz der EU-Innenminister

2018-07-12 12:56, faz.de (1 Aufruf)


Am Donnerstag beraten die Innenminister in Innsbruck über den Schutz der EU-Außengrenzen. Zuvor führte Seehofer bereits Gespräche über die Rücknahme von Flüchtlingen mit seinen Kollegen aus Österreich und Italien.

Innenministertreffen: Seehofer will Entscheidung zu Rücknahme-Abkommen bis August

2018-07-12 11:04, spiegel.de (1 Aufruf)


Innenminister Seehofer setzt eine neue Frist im Asylstreit: Bis Anfang August soll klar sein, ob Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen mit Italien, Österreich und Griechenland zustandekommen.

Debatte über Migrationspolitik: "Es ist politisch nicht besonders riskant, gegen Flüchtlinge Stimmung zu machen"

2018-07-12 09:59, spiegel.de (3 Aufrufe)


In Deutschland wird vor allem darüber gestritten, wie man Zuwanderung begrenzt. Die Politologin Sieglinde Rosenberger erläutert, wem die Debatte nützt - und was die wirklich drängenden Fragen in der Asylpolitik sind.

Griechischer Außenminister will mehr europäisches Geld

2018-07-12 06:25, faz.de (2 Aufrufe)


Für schnelle Asylverfahren in Griechenland fordert der griechische Außenminister Kotzias im F.A.Z.-Interview mehr Geld von Europa. Außerdem spricht er über das angespannte Verhältnis zur Türkei und russische Flüchtlingslager.

Mazedonien lehnt EU-Flüchtlingslager im eigenen Land ab

2018-07-12 01:51, stern.de (1 Aufruf)


Mazedonien lehnt die Errichtung von Asylzentren der EU auf seinem Staatsgebiet ab.

Italien: Salvini blockiert eigene Küstenwache

2018-07-11 22:07, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Der italienische Innenminister Salvini hat einem Schiff der italienischen Küstenwache mit Flüchtlingen an Bord das Anlegen in Italien verwehrt. Nun gibt es offenbar doch eine Lösung für die aus Seenot geretteten Menschen.

Seehofer über Selbstmord von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

2018-07-11 20:48, spiegel.de (1 Aufruf)


Nach dem Selbstmord eines abgeschobenen Afghanen zeigt sich Bundesinnenminister Seehofer betroffen. Es war einer der Männer, deren Ausweisung er am Dienstag begrüßt hatte.

Seehofer will bis Ende Juli Flüchtlingsabkommen mit Italien schließen

2018-07-11 19:00, stern.de (1 Aufruf)


Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will im Flüchtlingsstreit mit Italien bis Ende Juli ein Abkommen über die Rücknahme von Flüchtlingen schließen.

Philosoph David Miller über Einwanderung: "Es gibt keine moralische Pflicht zur Aufnahme aller Flüchtlinge"

2018-07-11 18:21, spiegel.de (2 Aufrufe)


Hat Angela Merkel im Sommer 2015 verantwortlich gehandelt - und wäre es heute legitim, die Grenzen zu schließen? David Miller beschäftigt sich mit quälenden Fragen: der politischen Philosophie der Einwanderung.

Abschiebefall Asef N.: Demonstrant zu acht Monaten auf Bewährung verurteilt

2018-07-11 18:21, br.de (2 Aufrufe)


Wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte hat das Amtsgericht Nürnberg einen 32-Jährigen zu acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Der Mann hatte vor gut einem Jahr gegen die versuchte Abschiebung des afghanischen Flüchtlings Asef N. in Nürnberg demonstriert.

Film über Seenotretter: Wie Abiturienten losfuhren, um Flüchtlinge zu retten

2018-07-11 17:51, spiegel.de (1 Aufruf)


Sie haben Tausende Menschen vor dem Ertrinken bewahrt, doch nun geraten die Aktivisten von "Jugend Rettet" ins Visier der Justiz. Regisseur Michele Cinque dokumentiert ihr Scheitern an der Migrationspolitik.

Kameruns vergessene Flüchtlinge in Nigeria

2018-07-11 17:26, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Über 21.000 Menschen aus Kameruns anglophoner Region sind in den vergangenen Monaten nach Nigeria geflüchtet. Große Herausforderungen: die Versorgung und die Bewältigung der Fluchterlebnisse. Katrin Gänsler war vor Ort.

Griechischer Migrationsminister: Flüchtlinge als Ausrede, um Europa zur Festung zu machen

2018-07-11 16:45, spiegel.de (1 Aufruf)


Deutschland und Griechenland arbeiten an einem Flüchtlings-Deal. Migrationsminister Vitsas spricht über Athens Forderungen, das Eiltempo bei den Verhandlungen - und wirft der EU vor, sich abzuschotten.

Opposition empört: Abgeschobener Afghane begeht Selbstmord: Seehofer in der Kritik

2018-07-11 13:56, br.de (1 Aufruf)


Einer der 69 in der vergangenen Woche nach Afghanistan abgeschobenen Flüchtlinge hat sich kurz darauf in Kabul das Leben genommen. Das bestätigte das Bundesinnenministerium. Nach dem Vorfall wächst die Kritik an Horst Seehofer - auch wegen seiner jüngsten Äußerungen. Von Michael Bartmann

Kommentar: Afrika schottet sich ab

2018-07-08 18:01, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Grenzschützer in der Wüste, Lager in Nordafrika - Europa wird oft vorgeworfen, es schiebe seine Verantwortung für Flüchtlinge anderen zu. Doch die wirklich Verantwortungslosen sitzen anderswo, meint Jan-Philipp Scholz.

Europäisch oder national: Asylkonflikt: Das Beziehungsdreieck Kurz - CSU - Merkel

2018-07-05 06:00, br.de (6 Aufrufe)


Nach dem Asylkompromiss von CDU und CSU reist Bundesinnenminister Seehofer nach Österreich. Seine Mission: mit Bundeskanzler Kurz das Kernstück des Kompromisses, die sogenannten Transitzentren für Flüchtlinge, zu besprechen. Eine Beziehungsanalyse von Kai Küstner

Strache warnt deutsche Regierung vor Zurückweisung von Flüchtlingen

2018-07-05 05:38, faz.de (3 Aufrufe)


Österreichs Vizekanzler geht hart ins Gericht mit Merkels Asylplan. Strache warnt eindringlich vor den Folgen, sollte Deutschland den Kompromiss tatsächlich anwenden.

Kommentar: Syrien, die Flüchtlinge und die Kehrseite der Migrationspolitik

2018-07-05 02:58, deutschewelle.com (6 Aufrufe)


Die Offensive des Assad-Regimes in Daraa zwingt erneut hunderttausende Syrer zur Flucht. Diesen Menschen muss man helfen, meint Kersten Knipp. Aber auf Grundlage der bisherigen Flüchtlingspolitik ist das unmöglich.

Ungarns Regierungschef Orban zu Gesprächen bei Kanzlerin Merkel in Berlin

2018-07-05 02:09, stern.de (1 Aufruf)


Vor dem Hintergrund der Pläne der Bundesregierung zur Verschärfung der Flüchtlingspolitik empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Donnerstag Ungarns rechtsnationalen Regierungschef Viktor

Prozesse - Meiningen: Prozessstart nach geplantem Mord in Flüchtlingsunterkunft

2018-07-05 01:34, sueddeutsche.de (4 Aufrufe)


CSU-Generalsekretär droht Italien: Abkommen oder Rückweisungen

2018-07-04 21:04, stern.de (3 Aufrufe)


Berlin - CSU-Generalsekretär Markus Blume hat Italien gedroht, falls das Land eine Rücknahme von Flüchtlingen nicht zusagen und förmlich vereinbaren will. «Italien muss wissen: Wenn es kein Abkommen gibt über die Rücknahme von Asylbewerbern, für die Italien zuständig ist, werden wir an der deutsch-österreichischen Grenze zurückweisen», sagte Blume der «Süddeutschen Zeitung». An dies

Streit über Transitzentren: Lagerkoller

2018-07-04 19:46, spiegel.de (2 Aufrufe)


CDU und CSU wollen geschlossene Transitzentren für Flüchtlinge, die SPD lehnt das ab. Wie könnte es trotzdem eine Einigung geben?

Barcelona: Hier sind sie willkommen

2018-07-04 19:28, zeit.de (5 Aufrufe)


Während Europa sich abschottet, nimmt Barcelona schiffbrüchige Migranten auf. Die Ankunft der "Open Arms" feiert die Stadt als Signal gegen die EU-Flüchtlingspolitik.

Video: Open Arms Rettungsschiff erreicht Barcelona

2018-07-04 16:45, stern.de (1 Aufruf)


Spanien lässt das Schiff mit 60 Flüchtlingen an Bord anlegen, nachdem es in Italien und Malta abgelehnt worden war.

Weitere Details bekannt: Transitzentren: Flüchtlinge sollen höchstens zwei Tage bleiben

2018-07-04 16:05, br.de (1 Aufruf)


Zu den geplanten „Transitzentren“ werden immer mehr Details bekannt. Horst Seehofer will Flüchtlinge dort bis zu zwei Tagen unterbringen, und er will wohl keine neuen Zentren bauen, sondern Liegenschaften der Bundespolizei nutzen. Von Katja Strippel

Syriens Exodus endet an Jordaniens Grenze

2018-07-04 15:07, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Jordanien hält seine Grenze zu Syrien weiterhin geschlossen, trotz Tausender Menschen, die aus der umkämpften Stadt Daraa flüchten. Stattdessen sollen die Flüchtlinge auf syrischer Seite humanitäre Hilfe erhalten.

Transitzentren: Seehofer will Flüchtlinge bis zu zwei Tage festhalten

2018-07-04 13:46, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Kritik von der Basis: Asylpolitik der CSU enttäuscht langjährige Parteimitglieder

2018-07-04 13:01, br.de (1 Aufruf)


Vor zwei Wochen ist Anneliese Till aus Wemding der Kragen geplatzt. Till ist seit 40 Jahren CSU-Mitglied, aber die aktuelle Politik ihrer Partei gefällt ihr gar nicht. Weder der Umgangston, noch die Asylpolitik. Sie und ihre Freundin Heidi Dietrich sind beide in der Flüchtlingshilfe tätig und sagen: Wir wollen unsere alte Partei zurück, die das C und das S im Namen ernst nimmt. Dafür wollen d

Straftäter - aber auch Schüler und Kranke: Abschiebeflug: 51 Afghanen aus Bayern ausgewiesen

2018-07-04 11:53, br.de (5 Aufrufe)


Bisher durften nach Afghanistan nur Straffällige, Gefährder und hartnäckige Identitätsverweigerer abgeschoben werden - eine Beschränkung, die die Bundesregierung nun aufgehoben hat. Beim Flüchtlingsrat löst der erste bayerische Abschiebeflug nach neuer Rechtslage Kritik aus. Von Anton Rauch

Seenotrettung im Mittelmeer: Malta verhindert Start von Rettungsflugzeug

2018-07-04 11:53, zeit.de (1 Aufruf)


Ein Aufklärer darf nicht fliegen, private Rettungsschiffe dürfen nicht auslaufen: Am Beispiel Maltas zeigt sich, wohin sich die europäische Flüchtlingspolitik bewegt.

Konditorhelfer darf nicht arbeiten: Gut integrierter Afghane aus Prien soll abgeschoben werden

2018-07-04 10:57, br.de (3 Aufrufe)


Gestern startete ein Abschiebeflug mit 69 Afghanen von München nach Kabul. Laut Bayerischem Flüchtlingsrat wurden nicht nur Straftäter, Gefährder und sogenannte Identitätsverweigerer abgeschoben, sondern auch gut integrierte Afghanen. Naseer Ahmadi könnte bei einem der nächsten Abschiebeflüge dabei sein. Von Julia Binder

Merkel im Bundestag: "Eine Aufgabe, die uns alle angeht"

2018-07-04 10:38, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Kanzlerin Merkel hat im Bundestag für ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik geworben. Recht und Ordnung müssten durchgesetzt werden, sagte sie. AfD-Fraktionschefin Weidel forderte den Rücktritt Merkels.

Migration - Kabul: Drei Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben

2018-07-04 09:50, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Die Lage am Mittwoch: Schadenfreude im Kanzleramt

2018-07-04 05:42, spiegel.de (3 Aufrufe)


Nach seiner Revolte muss Horst Seehofer jetzt die Wunder vollbringen, an denen die Kanzlerin schon gescheitert ist: Rechte Regierungen davon zu überzeugen, Deutschland Flüchtlinge abzunehmen. Die Lage am Morgen. <i>Von René Pfister</i>

Syrien: Assad ausgeliefert

2018-07-04 05:26, zeit.de (2 Aufrufe)


Während in Berlin über sichere Grenzen gesprochen wird, bringt die nächste Offensive des syrischen Regimes neues Leid. Für Baschar al-Assad sind Flüchtlinge eine Waffe.

Abschiebeflug: Gruppe von Afghanen in Kabul angekommen

2018-07-04 05:24, stern.de (4 Aufrufe)


Kabul - Mit mehr als 50 Menschen an Bord ist in der afghanischen Hauptstadt Kabul ein weiterer Abschiebeflug angekommen. Das sagten Beobachter afghanischer und internationaler Flüchtlingsinstitutionen am Kabuler Flughafen am Mittwochmorgen. Damit haben Bund und Länder die bisher weitaus größte Gruppe abgelehnter Asylbewerber in das kriegszerrissene Land abgeschoben. Bisher hatte eine Vereinbar

Asylpolitik: "Transitzentren sind keine Gefängnisse"

2018-07-04 02:13, zeit.de (2 Aufrufe)


Unionspolitiker verteidigen den Kompromiss im Streit über die Asylpolitik. Flüchtlinge sollen sich in den Transitzentren frei bewegen können. "Raus darf aber niemand."

Mit dem Motorrad in Peru: Schleichwege durch die Anden

2018-07-04 00:45, spiegel.de (1 Aufruf)


Nach seiner Revolte muss Horst Seehofer jetzt die Wunder vollbringen, an denen die Kanzlerin schon gescheitert ist: Rechte Regierungen davon zu überzeugen, Deutschland Flüchtlinge abzunehmen. Die Lage am Morgen. <i>Von René Pfister</i>

Unter Bedingungen: Orban grundsätzlich zu Asyl-Abkommen mit Deutschland bereit

2018-07-03 23:11, faz.de (2 Aufrufe)


Ungarns Ministerpräsident Victor Orban ist bereit, mit Deutschland über ein Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen zu verhandeln. Zuvor stellt er allerdings einige Bedingungen.

Kompromiss der Union: Berlins Asylplan macht Europa ratlos

2018-07-03 18:54, spiegel.de (1 Aufruf)


Der Flüchtlingsdeal zwischen CDU und CSU lässt die EU verwirrt zurück: Niemand weiß, welche Folgen die Vereinbarung für andere Länder haben könnte - und ob sie überhaupt legal ist.

Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge nach oben korrigiert

2018-07-03 17:47, tagesschau.de (1 Aufruf)


Während in Deutschland die Asyldebatte geführt wird, ertrinken im Mittelmeer zahlreiche Flüchtlinge: Allein seit dem Wochenende starben mehr als 200 Menschen, seit Jahresanfang wohl mehr als 1400.

Einigung der Union: Operation Niemandsland

2018-07-03 17:11, zeit.de (1 Aufruf)


Transitzentren, Ankerzentren, Schleierfahndung – in der Flüchtlingspolitik haben CSU und CDU zentrale Streitpunkte beseitigt. Worum es im Einzelnen geht

Framing-Check: "Flüchtlingswelle": Wenn Menschen zur Naturkatastrophe werden

2018-07-03 16:28, sueddeutsche.de (4 Aufrufe)


Mehr als 1400 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

2018-07-03 15:06, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Während in Europa weiter heftig über den Umgang mit Migranten gestritten wird, spielt sich im Mittelmeer eine Tragödie nach der anderen ab. Schleuser intensivieren ihr "Geschäft", die Zahl der Toten steigt.

Flüchtlinge: Mehr als 1.400 Tote im Mittelmeer

2018-07-03 13:18, zeit.de (1 Aufruf)


Allein am Freitag starben 218 Menschen bei der Flucht von Nordafrika nach Europa. Die Organisation für Migration hat 2018 deutlich mehr Tote als angenommen gezählt.

Yemeni refugees in South Korea speak to Al Arabiya English on asylum struggles

2018-07-03 11:20, alarabiya.net (1 Aufruf)


Human rights groups in the South Korean island of Jeju are facing a major crisis as they struggle to provide aid to the more than 500 Yemeni asylum seekers who have traveled to the island. While some

Flüchtlinge: Gestrandet in Bosnien

2018-07-03 10:25, deutschewelle.com (5 Aufrufe)


Die "alte Balkanroute" ist geschlossen, doch immer mehr Flüchtlinge kommen nun über Bosnien. Dort sitzen sie fest. Aus Velika Kladusa berichtet Amir Puric.

Syrische Flüchtlinge vor verschlossenen Grenzen

2018-07-03 09:52, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Seit einer Großoffensive des Assad-Regimes im Südwesten Syrien sind tausende Syrer auf der Flucht. Sie fliehen Richtung Jordanien und den israelisch besetzten Golanhöhen. Doch beide Länder haben ihre Grenzen geschlossen.

Diakonie Bayern: Kritik an Abschiebung von angehenden Pflegekräften

2018-07-03 09:09, br.de (2 Aufrufe)


Die Diakonie in Bayern kritisiert die Abschiebung von angehenden Pflegekräften. Mehreren Flüchtlingen wurde demnach nach einer einjährigen Pflegehelfer-Ausbildung die Abschiebung angedroht. Dabei würden sie in Bayern gebraucht.

Flüchtlingspolitik: Woran der Asylkompromiss von CDU und CSU noch scheitern kann

2018-07-03 07:27, br.de (2 Aufrufe)


Angela Merkel und Horst Seehofer haben sich zusammengerauft und ihren Streit beendet. Aber dass wirklich die "Asylwende geschafft" ist, wie CSU-Generalsekretär Markus Blume sagt, ist noch nicht sicher. Die wichtigsten Antworten zum Asylkompromiss. Von Achim Wendler

Grenzschutz: Österreich will auf Transitzentren reagieren

2018-07-03 07:24, zeit.de (2 Aufrufe)


Beschließt die deutsche Regierung Transitzentren für Flüchtlinge, will Österreich seine Grenzen stärker schützen. Horst Seehofer plant ein Gespräch mit Sebastian Kurz.

Libyen: 63 Menschen nach Untergang eines Flüchtlingsschiffs vermisst

2018-07-03 06:38, spiegel.de (3 Aufrufe)


Im Mittelmeer sind offenbar wieder Menschen ertrunken: 63 Personen werden seit dem Untergang eines Flüchtlingsschiffs vermisst. Italien schickt zwölf weitere Boote zur Unterstützung der libyschen Küstenwache.

Küstenwache in Libyen bekommt mehr Schiffe

2018-07-03 01:00, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Italiens Regierung verstärkt den Abwehrkordon gegen Flüchtlinge im Mittelmeer: Die Zusammenarbeit mit Libyen wird ausgebaut. Unterdessen wird ein neues Bootsunglück gemeldet.

Weiteres Schiff einer deutschen Hilfsorganisation blockiert

2018-07-02 23:49, stern.de (1 Aufruf)


Valletta - In Malta wird neben der «Lifeline» offenbar ein weiteres Flüchtlings-Rettungsschiff einer deutschen Hilfsorganisation blockiert. Sea-Watch habe gestern erfahren, dass ihr Schiff in Malta festgehalten werde, «ohne jegliche Rechtsgrundlage seitens der Behörden», teilte die Berliner Organisation auf ihrer Homepage mit. Gestern hatte ein Gericht in der maltesischen Hauptstadt Valletta

Österreich erhöht Hürden für Migranten

2018-07-02 16:38, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Bundeskanzler Sebastian Kurz hat die Flüchtlingspolitik zum Hauptthema seiner EU-Ratspräsidentschaft erklärt. Daheim in Österreich sollen Zuwanderer bald weniger Geld erhalten, wenn sie nicht genug Deutsch lernen.

Hunderttausende fliehen aus dem Süden Syriens

2018-07-02 16:09, tagesschau.de (1 Aufruf)


Im Süden Syriens haben neue Kämpfe nach UN-Angaben Hunderttausende Menschen in die Flucht getrieben. In den vergangenen zwei Wochen seien rund 270.000 Menschen geflohen, teilte das Flüchtlingshilfswerk UNHCR mit.

Krieg in Syrien: Mehr als eine Viertelmillion Menschen in Provinz Daraa auf der Flucht

2018-07-02 15:48, spiegel.de (1 Aufruf)


270.000 neue Flüchtlinge ohne Ausweg: Unvermindert tobt in Südsyrien der Krieg von Machthaber Assad gegen örtliche Rebellen. Unterstützt wird er von Russland.

Nach Lob für Orbán: Frankreichs Präsident Macron schasst Botschafter in Ungarn

2018-07-02 12:26, spiegel.de (1 Aufruf)


Eric Fournier, französischer Botschafter in Budapest, hat die umstrittene Flüchtlingspolitik von Ungarns Regierungschef Viktor Orbán seiner Regierung empfohlen. Nun muss er den Posten räumen.

Flüchtlinge: Emmanuel Macron ersetzt Botschafter in Ungarn

2018-07-02 11:44, zeit.de (1 Aufruf)


Eric Fournier hat der französischen Regierung die Flüchtlingspolitik von Viktor Orbán empfohlen. Frankreichs Präsident berief seinen Botschafter in Ungarn daraufhin ab.

3-year-old girl dies following stabbing at her Idaho birthday party

2018-07-02 06:59, cbc.ca (1 Aufruf)


Hundreds of people are mourning at a Boise, Idaho, vigil honouring members of refugee families targeted in a stabbing at a child's party that left the three-year-old birthday girl dead and eight others injured.

Höher als Entwicklungshilfe: Migranten überweisen 17,7 Milliarden aus Deutschland

2018-07-01 11:41, faz.de (1 Aufruf)


Die Geldüberweisungen von Migranten und Flüchtlingen an ihre Angehörigen zu Hause sind erheblich gestiegen. Die Summen sind weit höher als die staatliche Entwicklungshilfe. Experten streiten über die Auswirkungen.

Experteninterview mit Verwaltungsrichter: Woran merken Sie, ob ein Asylbewerber lügt?

2018-07-01 06:55, spiegel.de (1 Aufruf)


Verwaltungsrichter Jan Bergmann erklärt, welche Regeln an der deutschen Grenze für Flüchtlinge gelten und wie in Verfahren mitunter getrickst wird.

EU-Pläne für Flüchtlingslager in der EU und Afrika: Weggesperrt, verteilt oder abgeschoben

2018-07-01 06:11, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Tote Flüchtlingskinder im Meer

2018-06-30 18:43, stern.de (1 Aufruf)


Rom - Inmitten der Debatte um die Blockade von Hilfsorganisationen auf dem Mittelmeer schockieren erneut Bilder von ertrunkenen Flüchtlingskindern. Auf den Fotos ist zu sehen, wie die libysche Küstenwache die Leichen von mehreren Babys aus Booten an Land bringt. Die drei Kinder waren bei einem Unglück vor der libyschen Küste umgekommen, bei dem rund 100 Tote befürchtet werden. Dennoch will di

Dokumentarfilm "Iuventa": Junge Menschen retten Flüchtlinge auf See

2018-06-30 18:14, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Wieder Flüchtlingskinder im Mittelmeer ertrunken

2018-06-30 17:32, faz.de (2 Aufrufe)


Während die EU über Maßnahmen gegen Migration debattiert, geht das Sterben im Mittelmeer weiter. Die libysche Küstenwache hat drei tote Kinder aus dem Meer geborgen. Weitere Kinder werden vermisst.

Europa: Übergabe des EU-Ratsvorsitzes von Bulgarien an Österreich

2018-06-30 14:01, br.de (1 Aufruf)


Österreich übernimmt für sechs Monate den EU-Ratsvorsitz von Bulgarien. Schon jetzt ist klar, welches Thema diese Zeit dominieren wird: Flüchtlinge. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz stellte auch gleich einen EU-Afrika-Gipfel in Aussicht. Von Clemens Verenkotte

Rettungsschiff: Auch Norwegen will "Lifeline"-Flüchtlinge aufnehmen

2018-06-28 14:27, zeit.de (1 Aufruf)


Neun EU-Länder wollen Flüchtlinge vom Rettungsschiff "Lifeline" aufnehmen. Die Hilfsorganisation wirft den EU-Regierungen dennoch Verantwortungslosigkeit vor.

"Am Ende soll möglichst niemand mehr europäische Grenzen erreichen"

2018-06-26 14:00, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Mittelmeerstaaten fühlen sich bei der Flüchtlingsverteilung von der EU im Stich gelassen. Fragen an Migrationsforscher Jochen Oltmer und ein Blick in die Statistik, wer wirklich die Hauptlast trägt und wie es weitergeht.

IN PHOTOS: World Refugee Day in the wake of Trump’s ‘Zero Tolerance’ policy

2018-06-22 11:32, alarabiya.net (1 Aufruf)


On Wednesday in New York City, a surprisingly small crowd marched through midtown toward the United Nations building in support of refugees around the world. Despite new data from the UNHCR showing

Flüchtlinge - Mannheim: VGH Mannheim fordert Aufklärung zur Lage in Afghanistan

2018-06-14 19:29, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Asylwerber attackiert Politiker mit Holzlatten

2018-05-24 06:26, krone.at (1 Aufruf)


Ein bereits mehrfach in Deutschland gewalttätig aufgetretener Asylwerber aus Pakistan ist am Dienstag mit Holzlatten auf einen Politiker losgegangen, als dieser den vor dem Landratsamt tobenden Mann in Tuttlingen (Baden-Württemberg) beruhigen wollte. Zuvor hatte der 48-Jährige die Fensterscheibe eines Büros zerbrochen und einen Computer demoliert. Dieser Vorfall hat erneut eine Debatte über A

Kroatien fürchtet Ansturm von 60.000 Flüchtlingen

2018-05-17 04:10, krone.at (2 Aufrufe)


Bosnien stöhnt wegen Überlastung, Kroatien wappnet sich an den Grenzen: Rund 60.000 Illegale würden derzeit auf der neuen Balkan-Flüchtlingsroute darauf warten, Richtung Norden loszumarschieren. Österreich, Deutschland und Slowenien sollen laut inoffiziellen Infos diesbezüglich bereits Alarm geschlagen haben.

Sexismus: Wann Flüchtlingspornos boomen

2018-05-15 17:09, zeit.de (2 Aufrufe)


Bis zu 800.000 Suchanfragen monatlich: In Deutschland und anderswo steigt die Nachfrage nach Pornos mit Flüchtlingen. Es geht um Exotisierung und Unterwerfung.

News des Tages: Israel meldet "irreguläre Aktivitäten" iranischer Streitkräfte

2018-05-08 20:21, stern.de (1 Aufruf)


Jens Spahn kritisiert katholische Kirche wegen Haltung gegenüber Homosexuellen +++ Athen besorgt über Flüchtlingsstrom über den Grenzfluss Evros +++ 20.000 Küken am Brüsseler Flughafen vergast +++ Die Nachrichten des Tages.

Flüchtlinge in München: Oberlandesgericht bestätigt Freispruch im "Freisinger Kirchenasyl"

2018-05-03 10:48, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Entwicklungsminister im Irak: Wiederaufbau und Rückkehrhilfen

2018-04-21 05:01, tagesschau.de (1 Aufruf)


Entwicklungsminister Müller reist heute in den Irak. Neben Hilfe zum Wiederaufbau geht es ihm auch darum, Flüchtlinge in Deutschland zur freiwilligen Rückkehr in die Heimat zu bewegen. Von Nina Barth.

Hunderte Gefährder haben Asyl beantragt

2018-04-08 13:48, krone.at (1 Aufruf)


Potenzielle Terroristen und islamistische Gefährder, die sich als Flüchtlinge getarnt nach Europa begeben: Diese Warnungen gibt es seit der letzten Flüchtlingskrise in den Jahren 2015 und 2016 laufend. Tatsächlich wurden diese Schreckensszenarien bereits mehrere Male real. So kamen auch die Attentäter von Paris laut Behörden mit gefälschten Pässen über die Flüchtlingsrouten nach Frankrei

Migration - Konstanz: Flüchtlinge reisen mit Güterzug über Schweizer Grenze ein

2018-04-04 16:22, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlingspolitik: Sagt endlich die Wahrheit

2018-03-02 06:05, zeit.de (1 Aufruf)


Die Aufnahme von Flüchtlingen ist ein humanitärer Akt, kein Geschäft, von dem das Land profitiert. Das wird schnell klar, wenn es um die Frage der Verteilung geht.

"Refugee Porn": Wenn Geflüchtete zum Objekt der Begierde werden

2018-02-28 14:02, spiegel.de (2 Aufrufe)


Auf Pornoseiten werden immer mehr Clips angeboten, die das Schicksal von Flüchtlingen zur Grundlage der spärlichen Handlung machen. Ein Sexualforscher erklärt, woher diese Filme kommen - und wer sie ansieht.

Kommentar zu Merkels Regierungserklärung: Ohne den Schmiedehammer

2018-02-22 17:50, faz.de (1 Aufruf)


Europäische Solidarität? Wer die Osteuropäer zur Aufnahme von Flüchtlingen zwingen will, wird das Gegenteil von dem bekommen, was er sich wünscht. Ein Kommentar.

Weitere Hilfsorganisationen räumen sexuelle Übergriffe ein

2018-02-15 16:42, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Auch bei Ärzte ohne Grenzen und der US-Flüchtlingsorganisation IRC hat es offenbar sexuellen Missbrauch gegeben. Die Organisationen verweisen auf den transparenten Umgang mit den Fällen.

"Aufbruch ins Ungewisse": Bootsflüchtlinge aus Deutschland

2018-02-14 13:53, zeit.de (1 Aufruf)


Was wäre, wenn die Flüchtlingsroute umgekehrt verliefe, von Europa nach Afrika? Der TV-Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt das am Beispiel einer deutschen Familie nach.

Vienna Shorts: »In erster Linie« – ein Kurzfilm von Veronika Schubert

2018-02-13 16:06, zeit.de (1 Aufruf)


Die Filmemacherin Veronika Schubert lässt imaginäre Landkarten entstehen. Sie stehen im Kontrast zu Äußerungen österreichischer Politiker über Flüchtlinge.

Abschiebebescheid: Afrikaner demonstrieren vor Donauwörther Bahnhof wegen Ausreise

2018-02-12 18:54, br.de (1 Aufruf)


Etwa 150 Flüchtlinge aus Gambia demonstrieren vor dem Donauwörther Bahnhof. Nachdem viele von ihnen einen Abschiebebescheid bekommen haben, wollen sie nicht auf ein offizielles Flugticket warten, sondern eigenständig mit dem Zug nach Italien fahren.

Israels Flüchtlingspolitik: "Da draußen lauert die Gefahr"

2018-02-12 12:41, spiegel.de (1 Aufruf)


40.000 Migranten leben in Israel, Aussicht auf Asyl haben sie kaum. Nun will die Regierung sie loswerden - und stellt die Menschen vor eine unmögliche Wahl.

Tübingen: Das Rätsel um einen Flüchtling, dem Deutschland Schutz gewährt, obwohl er ein Kind überfiel

2018-02-11 18:53, stern.de (1 Aufruf)


Bei Tübingen ist eine Zehnjährige attackiert worden. Der Täter hatte kurz zuvor den Flüchtlingsstatus erhalten – trotz krimineller Vorgeschichte und Zweifeln an seiner Herkunft.

Kritik vor Groko-Gesprächen: Kommunen warnen vor deutlich höheren Flüchtlingskosten

2018-01-26 15:10, faz.de (1 Aufruf)


Die Kommunen halten die finanziellen Berechnungen von Union und SPD für die Projekte, die sie in den Sondierungen festgelegt haben, für unseriös. Ist allein die Versorgung von Flüchtlingen fast doppelt so teuer wie veranschlagt?

Fürstenfeldbruck: Kommunalisierte Flüchtlingskosten

2018-01-21 21:47, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


AfD fordert Ende des Familiennachzugs für Flüchtlinge

2018-01-18 19:13, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die AfD will den Familiennachzug für Flüchtlinge dauerhaft aussetzen. Dazu brachte sie einen Gesetzentwurf in den Bundestag ein, der bei den anderen Fraktionen auf scharfe Kritik stieß.

Integration von Flüchtlingen: Dachauer Forum bildet Kulturdolmetscher aus

2018-01-14 21:48, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Cottbus: Angriff auf Flüchtlinge - Staatsanwaltschaft ermittelt wegen schwerer Körperverletzung

2018-01-11 17:15, spiegel.de (1 Aufruf)


In Cottbus sollen Flüchtlinge bis in ihre Unterkunft verfolgt und schwer verletzt worden sein. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Sie prüft auch Vorwürfe gegen das Sicherheitspersonal.

Zahl ankommender Migranten in Spanien auf Rekordhoch

2017-12-11 17:43, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Wie die See selbst sind auch die Flüchtlingsrouten über das Mittelmeer stets in Bewegung. Das zeigt sich an den neuesten Zahlen der europäischen Grenzschutzagentur Frontex.

Flüchtling (12) hinter Armaturenbrett versteckt

2017-12-10 15:36, krone.at (1 Aufruf)


Unfassbarer Fall von Schlepperei in Marokko: Grenzbeamte haben bei einer Routinekontrolle in einem BMW X5 einen zwölfjährigen Flüchtling aus Afrika entdeckt - hinter dem Armaturenbrett! Der 65-jährige Lenker des Autos wurde festgenommen.

Gastbeitrag: Die schulische Realität der Flüchtlingsintegration

2017-11-29 20:05, faz.de (1 Aufruf)


Die Realität in den Schulen hat die die Willkommenseuphorie längst überholt. Es fehlt ein Plan. Ein Gastbeitrag.

Grünen-Vorschlag: "Für die CSU ist das schwierig"

2017-11-19 00:09, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Grünen haben einen Kompromissvorschlag vorgelegt: Sie sind bereit, die Zahl von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr als Richtwert zu akzeptieren, wenn das Grundrecht auf Asyl bestehen bleibt. Dies verknüpfen sie allerdings mit einer Gegenforderung. Eine Einschätzung von Michael Stempfle.

"Schlimmste Feinde" der Juden: Karl Lagerfeld empört mit Skandal-Auftritt

2017-11-13 18:36, ntv.de (1 Aufruf)


Bewusst provokant oder einfach nur unbedarft polemisch? Im französischen Fernsehen zieht Modedesigner Karl Lagerfeld einen Vergleich zwischen der Ermordung von Millionen Juden und Merkels Flüchtlingspolitik. Nicht nur die französischen Zuschauer sind empört.

Rechtsradikale in Italien: Mussolini wird wieder salonfähig

2017-08-30 18:31, ntv.de (1 Aufruf)


Ein Priester, der Flüchtlinge ins Schwimmbad mitnimmt, wird im Netz aufs Schlimmste angegriffen. An einem Badestrand wird Mussolini verherrlicht, doch die Gäste sehen darin eher Jux als eine Straftat. Der Faschismus erlebt in Italien eine Renaissance.

SZ Werkstatt Onlineversion: Wie geht es der tretenden Kamerafrau und dem Flüchtling heute?

2017-08-26 10:38, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Das Schwarze Meer - eine neue Flüchtlingsroute

2017-08-21 15:26, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Rumänien hat sich bereit erklärt, rund 2000 Flüchtlinge aus den "Hotspots" in Italien und Griechenland aufzunehmen. Eine feste Zuteilungsquote lehnt Bukarest aber weiterhin ab.

Unglückliches Symbolfoto: Breitbart macht Podolski zum Flüchtling

2017-08-20 11:24, ntv.de (1 Aufruf)


Das rechte Portal Breitbart sieht sich in einer Nachricht der Agentur AFP in seinem Weltbild bestätigt: Schlepper bringen illegale Einwanderer per Jet-Ski von Marokko nach Spanien. So weit, so verständlich. Bloß was hat Lukas Podolski mit der Geschichte zu tun?

Dublin-Verordnung - Nach EU-Richterspruch hundert Rückschiebungen nach Kroatien

2017-07-27 18:18, derstandard.at (1 Aufruf)


Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs über das Durchwinken von Flüchtlingen vor eineinhalb Jahren dürfte es zu einer überschaubaren Zahl von Rückschiebungen kommen

Homosexuelle Flüchtlinge treffen auf feindliches Umfeld

2017-07-12 14:54, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Schwule und lesbische Geflüchtete sind auch in Deutschland Anfeindungen und Homophobie ausgesetzt. Im Asylverfahren stoßen sie auf Schwierigkeiten, erklärt Knud Wechterstein von Refugee Rainbows Frankfurt.

Leben: Wie ich die Mutter eines schwulen Flüchtlingspaars wurde

2017-06-27 16:37, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge: 267.500 Syrer haben Anspruch auf Familiennachzug

2017-04-05 08:31, zeit.de (1 Aufruf)


Die Bundesregierung kommt laut einem Medienbericht zu dem Schluss, dass etwa 268.000 Syrer ihre Familien nachholen dürfen. Damit halbiert sie die Zahl früherer Prognosen.

Ungarn: Orbáns Regierung sperrt Flüchtlinge in Containerdörfer

2017-03-28 14:32, zeit.de (1 Aufruf)


324 Wohncontainer in zwei Dörfern: Ungarn hält Flüchtlinge künftig in speziellen Lagern fest, bis über ihren Asylantrag entschieden ist. Das betrifft auch Minderjährige.

Flüchtlingsboot in der Ägäis gesunken

2017-03-24 15:41, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Bei der Überfahrt nach Griechenland sind mindestens elf Flüchtlinge vor der türkischen Küste ertrunken. Ein Schlauchboot mit 22 Menschen an Bord kenterte nahe der griechischen Insel Samos, wie türkische Medien berichten.

Flüchtlinge in Serbien: Die Träume der "Ledigen"

2017-03-12 11:28, tagesschau.de (1 Aufruf)


Tausende Flüchtlinge sind in den Balkanstaaten gestrandet. Dort warten sie auf eine Chance, in einen EU-Staat zu gelangen. WDR-Reporterin Isabel Schayani hat in der Nähe eines Belgrader Bahnhofs junge Männer getroffen: Sie erzählen von ihren Träumen und Hoffnungen.

Migration: Flüchtlinge: Bald raus aus Hangars in Berlin-Tempelhof

2017-02-20 19:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

Mundart: "Musikantenstadlniveau"

2017-02-20 18:56, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Die neue Dialekt-Tafel für Flüchtlinge und Migranten erbost den Germanisten Niklas Hilber]]>

Migration: Geflüchtete sollen bald Hangars in Tempelhof verlassen

2017-02-20 14:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

Zorneding: Asylheim - und dann?

2017-02-14 21:01, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Keine andere Bevölkerungsschicht tut sich bei der Wohnungssuche so schwer wie Flüchtlinge. Dafür gibt es verschiedene Gründe]]>

Migration: Bau von Flüchtlingsunterkünften am Tempelhofer Feld beginnt

2017-02-07 15:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof werden in den kommenden Wochen Unterkünfte für Flüchtlinge gebaut. Rund 1100 Menschen sollen in den...

EU-Flüchtlingsabkommen überlastet griechische Inseln

2017-01-29 16:56, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Mehr als 15.000 Flüchtlinge sind derzeit auf den griechischen Inseln gestrandet - viele leben in elenden Verhältnissen. DW-Reporter Marianna Karakoulaki und Dimitris Tosidis berichten von Samos.

Zorneding: Kälte im Containerdorf

2017-01-16 17:55, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


In der Zornedinger Flüchtlingsunterkunft fallen am Wochenende Strom und Heizung aus. Obwohl das Landratsamt zuständig ist, gibt es dort keine zentrale Notrufnummer.]]>

Flüchtlinge auf Samos: Elend in nassen Zelten

2017-01-15 15:19, tagesschau.de (1 Aufruf)


Im Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Samos leben rund 1000 Menschen - viele in unbeheizten Zelten. Sie leiden besonders unter dem ungewöhnlich hartem Winter. Die UN fordern, sie in aufs Festland zu bringen. M. Lehmann hat mit Flüchtlingen und Helfern gesprochen.

UNO prangert an: Unhaltbare Zustände in griechischem Flüchtlingslager

2016-11-14 00:49, blick.ch (1 Aufruf)


Das UNO-Flüchtlingshilfswerk fordert die griechische Regierung auf, dringend zu handeln. Nach heftigen Niederschlägen sei die Lage im Flüchtlings-Hotspot auf der Insel Samos nicht mehr tragbar.

Entwicklungsminister Müller: "Europa ist nicht euer Paradies, sondern vielleicht euer Tod"

2016-10-07 07:55, spiegel.de (1 Aufruf)


Bundesentwicklungsminister Gerd Müller will eine Neustart in der deutschen Flüchtlingspolitik, mehr Hilfe für die Herkunftsländer - und verbindet den Appell mit einer Warnung an Flüchtende aus Afrika.

CDU ist fassungslos über Flüchtlingspolitik der CSU

2016-09-12 06:43, kurier.at (1 Aufruf)


Aus der Schwesternpartei hagelt es scharfe Kritik wegen der harten Linie in Sachen Flüchtlinge.

Schwimmbad in Norderstedt: Flüchtlinge vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen

2016-09-09 16:42, spiegel.de (2 Aufrufe)


Im Prozess um den Missbrauch einer 14-Jährigen in einem Schwimmbad sind beide Angeklagten vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Der ältere der beiden wurde aber nicht vollständig entlastet.

Stacheldraht reicht nicht mehr: Viktor Orban plant Wall gegen Flüchtlinge

2016-08-26 10:41, ntv.de (1 Aufruf)


Im Herbst 2015 lässt Ungarns Präsident Viktor Orban einen Zaun bauen, um Flüchtlinge am Grenzübertritt zu hindern. Doch der reicht ihm offenbar nicht mehr. Nun plant Orban, einen neuen, noch massiveren Wall zu errichten. Er soll unüberwindbar werden.

Flüchtlingshelfer in München: "Man geht über seine Grenzen"

2016-08-23 15:09, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Im vergangenen Jahr kommen tausende Menschen am Münchner Hauptbahnhof an. Colin Turner und Sabine Bußello-Spieth erinnern sich.]]>

Brome in Niedersachsen: Heimbetreiber zeigte Flüchtlingen IS-Propagandavideo

2016-08-23 13:16, welt.de (1 Aufruf)


Der Kreis Gifhorn trennt sich von einem Flüchtlingsheimbetreiber. Dieser hatte zugegeben, ein IS-Propagandavideo gezeigt zu haben. In der Kritik steht zudem ein Sanktionskatalog für Bewohner.

Flüchtlingshilfe: "Es geht doch ganz viel"

2016-08-20 18:00, zeit.de (1 Aufruf)


Colin Turner war einer der ersten, die in München Flüchtlingen halfen. Heute wehrt er sich gegen die Behauptung, die Stadt sei damals überfordert gewesen.

Flughafen Kassel-Calden: 19 Verletzte bei Feuer in Flüchtlingsheim

2016-08-14 19:24, welt.de (1 Aufruf)


Die Rauchschwaden waren kilometerweit zu sehen: In einem Flüchtlingsheim in Kassel ist innerhalb von Minuten ein Dutzend Wohncontainer in Brand geraten. 19 Personen wurden verletzt.

Schwimmbäder in Zeiten der Flüchtlingskrise: "Bitte nehmen Sie mich in Ihren Verteiler für Vergewaltigungen auf"

2016-07-18 18:43, spiegel.de (1 Aufruf)


"Sex-Mob-Alarm" im Schwimmbad? Immer, wenn das irgendwo steht, klingelt bei Matthias Oloew das Telefon. Ein Gespräch über Anfragen von Journalisten, Kot im Schwimmbecken und das Problem der Gerüchte bei Facebook.

Migration: Verletzte bei Randale im Hotspot von Samos

2016-06-03 06:59, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Athen (dpa) - Im Flüchtlingslager der griechischen Insel Samos ist es in der Nacht zu schweren Ausschreitungen gekommen. Dabei wurden mindestens 20 Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Wie das griechische Fernsehen berichtete, sei die Randale nach einem Streit zwischen Migranten aus Pakistan und Algerien ausgebrochen. Die Polizei habe alle verfügbaren Beamten eingesetzt, um wieder Herr de

Deutschland im Comic-Stil - Broschüre für Flüchtlinge

2016-04-02 04:26, tagesschau.de (1 Aufruf)


Das Handy ist weg? Der Staat kümmert sich. Besuch im Schwimmbad? Der Badeknigge hilft. Auf 16 Seiten im Comic-Stil wird Flüchtlingen Deutschland erklärt. Die Zeichnungen sollen jedoch nur ein Anfang sein - als Grundlage für Gespräche und Begegnungen. Von J.-P. Bartels.

Balkan blockiert, die Gefahr für Flüchtlinge steigt: Der Weg führt wieder über die Route des Todes

2016-03-30 15:06, blick.ch (1 Aufruf)


Nachdem die Grenzen auf dem Balkan dicht sind, suchen Flüchtlinge verzweifelt neue Wege nach Europa. Die grosse Befürchtung: Eine Rückkehr der Schlepper-Routen über das zentrale Mittelmeer.

Tempelhofer Feld: Öffnung der neuen Halle für Flüchtlinge verzögert sich

2016-03-23 13:00, morgenpost.de (1 Aufruf)


Im Senat einigten sich die beteiligten Verwaltungen nicht auf das Konzept. „Abstimmungsbedarf“ gibt es vor allem in Finanzfragen.

Russia ‘stoking refugee unrest in Germany to topple Angela Merkel’

2016-03-05 21:02, theguardian.com (1 Aufruf)


Analysts at Nato centre claim to have found evidence of ‘information war’ over migration crisis with links to Vladimir PutinRussia is trying to topple Angela Merkel by waging an information war designed to stir up anger in Germany over refugees, Nato’s most senior expert on strategic communications has claimed.The attempt to provoke the removal of the German leader, who has been a strong sup

Marooned in Idomeni: despair as refugees find their way blocked

2016-03-02 21:26, theguardian.com (1 Aufruf)


Syrians, Iraqis and Kurds plead with guards to be let into Macedonia, as bottleneck of 10,000 migrants in tents keeps buildingHope springs eternal. It is what keeps young men like Muzahmen al-Turki trekking to these muddy parts. It is what keeps young women like Aysla, children in tow behind her – past the shelters that come in the form of hastily erected camps, past the army barracks, sports ha

Migrant attacks reveal dark side of Germany

2016-02-22 18:56, bbc.co.uk (1 Aufruf)


Soul-searching and revulsion after refugee attacks

ALL HELL IS BREAKING LOOSE IN GERMANY: Citizens Want “Refugees” Gunned Down At Borders [VIDEO]

2016-02-22 16:59, news360.com (1 Aufruf)


Enough is enough! German citizens are witnessing the fast-track decline of their nation. Does America need to look any further than Germany to see that bringing in hundreds of thousands (in Germany’s case millions) of Muslim men from countries who have no interest in assimilating in the Western world, is a serious threat to its […]

Enttäuschung über Abbau von Flüchtlings-Mahnmal

2016-02-17 16:12, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Die Installation des Künstlers Ai Weiwei zum Thema Flüchtlinge am Konzerthaus am Gendarmenmarkt wurde wieder abgebaut. Vor allem Berliner sind empört.

Mazedonien machte Grenze dicht: Führt die neue Flüchtlings-Route über die Schweiz?

2016-01-28 23:16, blick.ch (1 Aufruf)


Welche Wege suchen sich die Flüchtlinge, wenn die Balkanroute, über die 2015 Hunderttausende nach Europa gelangten, längere Zeit ausfällt? Blick zeigt die wahrscheinlichsten Szenarien.

Heilmann: "Wir sagen Ja zu Unterkünften, zu denen wir lieber Nein sagen würden"

2016-01-21 11:04, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Im Ortsteil Wannsee könnte eine der größten Flüchtlingsunterkünfte Berlins entstehen. Am Mittwoch trafen sich betroffene Anwohner und diskutierten auch mit Justizsenator Thomas Heilmann.

Belehrung vor dem Hallenbadbesuch - Rheinland-pfälzische Gemeinde stellt Asylbewerbern Badepässe aus

2016-01-16 16:49, focus.de (1 Aufruf)


Die Stadt Bornheim sperrt ihr Hallenbad für männliche Flüchtlinge wegen sexueller Belästigungen weiblicher Badegäste, während München auf mehrsprachiges Informationsmaterial zur Aufklärung setzt. In Hermeskeil müssen Flüchtlinge an einer Belehrung teilnehmen, bevor sie schwimmen gehen.

Berliner des Jahres : Berliner Morgenpost und 104.6 RTL ehren Flüchtlingshelfer

2016-01-04 06:51, morgenpost.de (1 Aufruf)


Philipp Bertram, Co-Leiter im Flüchtlingsheim Wilmersdorf, ist der Berliner des Jahres. Eine Auszeichnung für alle Helfer in Berlin.

Friedensschwüre nach der Schlägerei

2015-11-30 12:17, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Nach der Schlägerei im Flüchtlingsheim in Spandau-Hakenfelde versuchen Bewohner und Mitarbeiter, die Situation wieder zu beruhigen. Alle räumten gemeinsam auf, sogar ein Friedensfest wurde gefeiert.

Wer soll das bezahlen? - "Der größte Fehler der vergangenen Jahrzehnte"

2015-11-09 15:11, focus.de (1 Aufruf)


Steuer- und Rentenexperte Prof. Bernd Raffelhüschen hält die Mehrheit der Flüchtlinge für nur schwer in den Arbeitsmarkt integrierbar. Zuwanderung in die Sozialsysteme und massive Steuererhöhungen zur Finanzierung der Flüchtlingskrise sind unvermeidbar

Nach der Einigung im Flüchtlingsstreit: CSU-Bürgermeister lobt die Koalition

2015-11-06 09:35, tagesschau.de (1 Aufruf)


Sind die Beschlüsse der Koalition praxistauglich? Ja, findet Lothar Venus, zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde Wegscheid bei Passau. Der CSU-Politiker hofft nun auf eine bessere Steuerung der Flüchtlingsströme, um "echte Flüchtlinge schnell in sichere Aufnahmeeinrichtungen zu bringen."

"Unser Neger": Zornedinger Pfarrer will CSU-Funktionär anzeigen

2015-10-31 06:00, br.de (1 Aufruf)


Die CSU in Zorneding (Lkr. Ebersberg) fällt aus dem Rahmen. Die Vorsitzenden des Ortsverbandes hetzen gegen Flüchtlinge und beschimpfen den dunkelhäutigen Pfarrer. Das Erzbischöfliche Ordinariat München ist empört.

Ihr Forum: Flüchtlinge: Wie kultivieren wir unsere Willkommenseuphorie?

2015-10-14 13:38, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Die Willkommensszenen am Münchner Hauptbahnhof deuten auf ein neues empathisches Deutschland hin. An Stammtischen wird hingegen vor dem Zuzug der Flüchtlinge gewarnt. Wie kann aus der emotionalen Debatte eine zielorientierte werden?

"Krank, anstößig, ekelhaft" - Fotograf inszeniert Model als Flüchtlingsfrau - und löst unfassbare Welle aus

2015-10-14 09:59, focus.de (1 Aufruf)


Das Leid der Flüchtlinge, die über Ungarn und Österreich nach Europa kommen, hat die Welt wachgerüttelt. Doch eine Lösung für die Situation ist noch nicht in Sicht. Der ungarische Fotograf Norbert Baksa nimmt nun in seiner Fotoserie "Der Migrant" dieses Thema auf - und provoziert.Von FOCUS-Online-Redakteurin Kinga Rustler

Rüdiger Safranski: "Deutschland fluten? Da möchte ich gefragt werden"

2015-09-28 19:43, welt.de (1 Aufruf)


Der Schriftsteller und Philosoph Rüdiger Safranski hat über Geistesgrößen und Grundfragen geschrieben. Die Flüchtlingskrise beschäftigt ihn als Bürger. Wir haben ihm beim Denken zugeschaut.

@JrgUckermann Jörg Uckermann

2015-09-16 05:32, twitter.com (1 Aufruf)


Sehenswert https://youtu.be/1SysEr--Awk  #flüchtlinge #Bayern #Oktoberfestung

@UTVFrankfurt UTV Frankfurt

2015-09-14 18:01, twitter.com (1 Aufruf)


Auf dem #Sportcampus Ginnheim sind vorübergehend Notunterkünfte für Flüchtlinge eingerichtet worden. More: http://facebook.com/utvfrankfurt  #refugees