16.10.2018, 12:44 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
16.10.2018, 12:44 Uhr

Unteilbar: Die Schreckstarre brechen

2018-10-15 15:47, zeit.de (2 Aufrufe)


Neun Millionen Deutsche engagieren sich in der Flüchtlingshilfe. Die große #unteilbar-Demo war ein deutliches Signal, dass sie jetzt politisch aus der Defensive kommen.

CNN Host Gasps When Border Patrol Agent Reveals Truth About Immigrant Children

2018-10-15 15:18, news360.com (1 Aufruf)


CNN anchor Brooke Baldwin let out an audible gasp on the air on Tuesday after a Border Patrol agent revealed the reality of the situation at the U.S.-Mexico border in excruciating detail. Baldwin first pressed National Border Patrol Council spokesman Chris Cabrera on why there were “delays” for immigrants seeking asylum in the United States. […]

Erwartungen der Freien Wähler: „Drei Ministerien werden wohl realistisch sein“

2018-10-15 09:41, faz.de (2 Aufrufe)


Noch vor den ersten offiziellen Gesprächen formuliert Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger erste Forderungen an eine mögliche Koalition mit der CSU. Neben drei Ministerposten nennt er einen pragmatischeren Kurs in der Flüchtlingspolitik.

Flüchtlingskinder auf der Insel Nauru: "Es ist ein Wunder, dass wir noch keinen Todesfall hatten"

2018-10-15 08:03, spiegel.de (2 Aufrufe)


In einem Flüchtlingslager auf der Pazifikinsel Nauru sind viele Kinder traumatisiert. 6000 australische Ärzte fordern ihre Regierung in einem offenen Brief auf, die Kinder umgehend von der Insel zu holen.

Interview mit CSU-Politiker Friedrich zur Wahlschlappe seiner Partei

2018-10-15 07:56, faz.de (2 Aufrufe)


In der Sache zu weich, im Ton zu harsch? Der frühere Innenminister und CSU-Politiker Hans-Peter Friedrich macht die Flüchtlingspolitik seiner Partei mitverantwortlich für die Wahlschlappe – aber nicht nur.

Empörung in Italien: Salvini siedelt Migranten aus Vorbild-Dorf um

2018-10-14 21:25, faz.de (1 Aufruf)


Italiens Innenminister Matteo Salvini will alle Migranten aus einemflüchtlingsfreundlichen Dorf umsiedeln – und sorgt in seinem Land damit für Empörung. Zudem hat der Rechtspopulist noch einen Kommentar zur Bayern-Wahl übrig.

Flüchtlinge in Riace: Raus aus dem gelobten Dorf

2018-10-14 16:26, tagesschau.de (1 Aufruf)


Willkommenspolitik statt Leerstand: Der Bürgermeister des italienischen Dorfs Riace vermittelte Wohnraum an rund 200 Migranten. Nun entschied die italienische Regierung: Alle müssen den Ort verlassen.

Viele Flüchtlinge sterben bei Lkw-Unfall in der Türkei

2018-10-14 08:33, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Bei einem Unfall nahe der türkischen Stadt Izmir sind mindestens 22 Migranten ums Leben gekommen. Berichten zufolge sind auch Kinder unter den Toten.

Flüchtlinge müssen Vorzeigeort Riace verlassen

2018-10-14 06:57, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Das Dorf Riace in Süditalien gilt als Beispiel für die gelungene Integration von Flüchtlingen - nun sollen die aber woanders untergebracht werden. Das hat das Innenministerium angeordnet.

Italien: Migranten aus Riace müssen in Flüchtlingsheime umziehen

2018-10-13 22:48, zeit.de (2 Aufrufe)


Riace wurde unter Bürgermeister Domenico Lucano zu einem Musterbeispiel für Integration. Nach seiner Festnahme hat die Regierung den Umzug der Flüchtlinge angeordnet.

Gefechte im Osten Syriens: IS-Kämpfer entführen mehr als hundert Familien

2018-10-13 21:13, faz.de (3 Aufrufe)


In weiten Teilen Syriens ist der Islamische Staat auf dem Rückzug. Doch der Terrororganisation gelingen immer wieder kleine Erfolge. Jetzt überfallen die Kämpfer ein Flüchtlingslager, in dem vor allem Frauen leben.

IS-Kämpfer entführen mehr als hundert Familien in Syrien

2018-10-13 16:47, stern.de (2 Aufrufe)


Damaskus - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat nach Angaben von Beobachtern mindestens 130 Familien aus einem Flüchtlingslager in der ostsyrischen Provinz Dair as-Saur entführt. Die Islamisten hätten das Lager, in dem überwiegend Frauen lebten, überfallen, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Nach dem Überraschungsangriff seien die Entführten in ein vom IS kont

Zehntausende Menschen wollen in Berlin gegen Rassismus demonstrieren

2018-10-12 23:59, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Mehrere zehntausend Menschen werden heute in Berlin (12.00 Uhr) zu einer Demonstration gegen Rassismus erwartet. Unter dem Motto «Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung» rief das Bündnis «Unteilbar» zu dem Protest auf. Er richtet sich gegen rechte Hetze, Diskriminierung, das Flüchtlingssterben auf dem Mittelmeer und Kürzungen im Sozialsystem. Ang

„Wir wollen mit der Integration nicht allein gelassen werden“

2018-10-12 18:00, faz.de (1 Aufruf)


Der Bund will die Kommunen bei der Integration von Flüchtlingen stärker finanziell unterstützen. Doch die vorgesehenen Maßnahmen sind nicht ausreichend, sagt der Präsident des Städte- und Gemeindebunds Nordrhein-Westfalen, Roland Schäfer, im Interview.

Familiennachzug: wie eine Lotterie

2018-10-12 09:21, deutschewelle.com (7 Aufrufe)


Es ist die Geschichte eines kranken Flüchtlings-Mädchen: Aisha Daboul hoffte, dass ihr Vater nach drei Jahren Trennung mithilfe des Familiennachzugs zu ihr nach Deutschland kommen konnte. Doch ihr Herz spielte nicht mit.

Spanische Rechtspopulisten profitieren von Katalonien-Konflikt

2018-10-11 06:27, faz.de (2 Aufrufe)


Spanien schien nach der Erfahrung des Franco-Regimes lange immun gegen Rechtspopulisten zu sein. Das könnte sich nun ändern, obwohl die Flüchtlingsfrage kein Reizthema ist.

Familiennachzug: Das Warten hat kein Ende

2018-10-10 13:40, zeit.de (3 Aufrufe)


Seit August dürfen Flüchtlinge wieder Angehörige nach Deutschland nachholen. Zehntausende Menschen haben Anträge gestellt, doch kaum jemand kommt. Woran liegt das?

UNRWA: Keine Lösung für Palästinenser in Sicht

2018-10-10 11:45, deutschewelle.com (1 Aufruf)


US-Präsident Trump hat die Gelder für palästinensische Flüchtlinge gestrichen. Die UNRWA, die Helfer der Vereinten Nationen, machen trotzdem weiter, erklärt ihr Chef, Pierre Krähenbühl, im DW-Interview.

Migration: Weniger Flüchtlinge als erwartet nach Deutschland eingereist

2018-10-09 21:42, zeit.de (3 Aufrufe)


2018 sind laut Horst Seehofer bisher rund 100.000 Geflüchtete und Migranten nach Deutschland gekommen. Das ist weit unter der von der CSU verlangten Schwelle.

Mordprozess gegen Ahmad S. in Flensburg: "Trennt euch lieber, bevor es eskaliert"

2018-10-09 20:17, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Liebe zwischen dem afghanischen Flüchtling Ahmad S. und der Schülerin Mireille B. war kompliziert. Am Ende war das Mädchen tot. Das Paar hatte bei Betreuern Rat gesucht, die nun vor Gericht ihre Eindrücke schilderten.

UNHCR beklagt fehlende Gelder für Flüchtlinge

2018-10-09 16:04, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Die UN haben die Staaten aufgerufen, mehr Geld für die Versorgung von Flüchtlingen bereitzustellen. Das UNHCR benötige in diesem Jahr mehr als acht Milliarden US-Dollar für die Flüchtlingshilfe.

Der Professor, der Merkel stürzen möchte

2018-10-09 10:27, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Der Bonner Völkerrechtler Herdegen fordert Merkel heraus. Er will der Kanzlerin wegen der Flüchtlingspolitik den CDU-Parteivorsitz streitig machen. Von allen Herausforderern gilt er als derjenige mit den besten Chancen.

Lesbos: Überleben in Moria

2018-10-09 07:57, zeit.de (3 Aufrufe)


Mehr als 9.000 Menschen auf engem Raum und mit schlechter medizinischer Versorgung: Auf Lesbos kann man sehen, wie europäische Flüchtlingspolitik scheitert.

Integration: Bund will Flüchtlingshilfe für Länder und Gemeinden aufstocken

2018-10-09 04:58, zeit.de (1 Aufruf)


Die Bundesregierung will Städte und Kommunen bei der Integration finanziell stärker unterstützen. Laut eines Berichts will sie dabei auf ihr Kontrollrecht verzichten.

Mehr Tempo in Europa gefordert: Merkel warnt bei Bürgerdialog vor Hass auf Migranten

2018-10-08 17:08, stern.de (4 Aufrufe)


Trier - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor Hass und Neid auf Flüchtlinge gewarnt. «Menschen, die zu uns kommen, werden nicht bessergestellt als die, die schon hier leben. Und wir haben auch für niemanden etwas gekürzt», sagte sie bei einem Gespräch mit Bürgern zur Zukunft Europas in Trier.

Baby stürzt aus Fenster und stirbt: Polizei geht von Unfall aus

2018-10-08 16:19, spiegel.de (2 Aufrufe)


In Herne ist ein fünf Monate altes Baby aus einem Fenster im zweiten Stock einer Flüchtlingsunterkunft gestürzt. Die Polizei schließt eine Straftat bisher aus.

Das sind die sieben Bausteine für ein umfassendes Einwanderungs- und Aufenthaltsgesetzbuch

2018-10-08 09:26, faz.de (4 Aufrufe)


Die Flüchtlingspolitik der Bundeskanzlerin wird oft kritisiert – vor allem wegen fehlender Systematik. Doch Einwanderung muss auf Kontrolle und klaren Regeln basieren. Notwendig ist ein grundlegender Neuanfang. Ein Gastbeitrag.

Was macht eine rechte deutsche NGO im Libanon?

2018-10-07 13:31, deutschewelle.com (6 Aufrufe)


Selbsternannte Helfer, die den Identitären nahe stehen, verteilen Geld in einem libanesischen Flüchtlingslager. Worum geht es ihnen bei dieser Förderung wirklich? Eine Spurensuche vor Ort.

Arbeitsmarkt: Osteuropäer füllen Lücken

2018-10-07 13:21, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Jede zweite neu geschaffene Stelle in Deutschland wird mit Ausländern besetzt. Die meisten von ihnen kommen aus Polen und Rumänien. Auch die Beschäftigung unter Flüchtlingen steigt - allerdings noch gering.

Wird Mexiko neue regionale Führungsmacht?

2018-10-07 04:22, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Eine Mauer im Norden und immer mehr Flüchtlinge aus dem Süden: Wie wird Mexikos neuer Präsident Andrés Manuel López Obrador die Außenpolitik gestalten? Kann sich das Land aus der Abhängigkeit von den USA befreien?

Militär rettet 120 Migranten aus Seenot vor Malta

2018-10-06 21:41, stern.de (2 Aufrufe)


Valletta - Die Streitkräfte Maltas haben 120 in Seenot geratene Migranten aus den Gewässern vor der Küste der Mittelmeerinsel geborgen. Das Boot der Flüchtlinge sei bei einer Routinepatrouille entdeckt worden, teilte das Militär mit. Die geretteten Menschen sollen morgen früh auf der Insel eintreffen. In den vergangenen Wochen hat es mehrfach Streit zwischen Italien und Malta über die Aufna

Herne: Baby stirbt nach Sturz aus acht Metern Höhe

2018-10-06 13:38, spiegel.de (5 Aufrufe)


In Herne ist ein Säugling aus einem Fenster im zweiten Stock einer Flüchtlingsunterkunft gestürzt. Das sechs Monate alte Baby erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Asylanträge unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge gehen zurück

2018-10-05 10:51, faz.de (3 Aufrufe)


Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gelten als besonders schutzbedürftig und haben gute Bleibechancen. 2017 ging die Zahl ihrer Asylanträge um drei Viertel zurück.

Weihnachtsinsel: Australien schließt berüchtigtes Flüchtlingslager

2018-10-05 09:52, faz.de (1 Aufruf)


Die australische Praxis der Internierung von Flüchtlingen auf Inseln steht seit Langem in der Kritik. Sämtliche Inhaftierten des Lagers auf der Weihnachtsinsel seien nun jedoch aufs Festland gebracht worden, heißt es.

Friedensnobelpreis: Das sind die aussichtsreichsten Kandidaten

2018-10-05 08:33, faz.de (1 Aufruf)


Sie verteilen Essen, kämpfen gegen sexuelle Gewalt oder retten Flüchtlinge: Die Liste der Kandidaten für den Friedensnobelpreis ist lang. Wer macht das Rennen? FAZ.NET präsentiert die aussichtsreichsten Kandidaten.

Syrien: Eine Million syrische Flüchtlinge zurückgekehrt

2018-10-05 08:29, zeit.de (3 Aufrufe)


In vielen Landesteilen gibt es keine Kämpfe mehr. Die UN warnen aber, dass in einigen Gegenden Syriens eine Rückkehr für Flüchtlinge noch nicht sicher sei.

Mojtaba Salem: Der Forscher und die Flüchtlinge

2018-10-04 19:56, zeit.de (2 Aufrufe)


Mojtaba kommt als Stipendiat nach Hamburg, gründet ein Institut, promoviert. Plötzlich müssen seine Eltern fliehen, sie nehmen die Balkanroute. Kann er ihnen helfen?

Integration und Abschottung: Dänemark nimmt 2018 keine Kontingentflüchtlinge auf

2018-10-04 12:00, faz.de (2 Aufrufe)


Dänemark habe immer noch damit zu kämpfen, die bisherigen Ankömmlinge zu integrieren, sagte Integrationsministerin Inger Støjberg. Es geht in diesem Fall um Menschen, die im Rahmen internationaler Hilfsaktionen ausgewählt werden.

Flüchtlingspolitik: Gastfreundschaft lässt sich nicht verordnen

2018-10-03 18:02, zeit.de (3 Aufrufe)


Denjenigen gegenüber, die in Not sind, sollte Gastlichkeit selbstverständlich sein. Aber eine rechtliche Verpflichtung zur Freundschaft würde im politischen Kitsch enden.

Gedenken an Flüchtlingsunglück vor Lampedusa

2018-10-03 15:27, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Vor fünf Jahren kenterte vor der Mittelmeerinsel ein Boot mit 550 Menschen, mehr als 360 ertranken. Einst kamen am Jahrestag Politiker und Regierungsvertreter - mehr und mehr aber rückt das Gedenken in den Hintergrund.

Flüchtlinge: Marokko und Ägypten lehnen Asylzentren ab

2018-10-03 13:22, spiegel.de (1 Aufruf)


Einige EU-Staaten wollen Migranten in Zentren in nordafrikanischen Staaten unterbringen - doch die erteilen dem Plan eine Absage.

Flüchtlingspolitik der EU: Marokko lehnt Asylzentren kategorisch ab

2018-10-03 08:21, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Marokko und Ägypten wollen keines der von der EU angestrebten Sammelzentren für aus Seenot gerettete Migranten auf ihrem Boden errichten. «Marokko ist generell gegen alle Arten von Zentren», sagte Außenminister Nasser Bourita der «Welt».

Flüchtlingspolitik: Marokko lehnt Asylzentren ab

2018-10-03 04:46, faz.de (2 Aufrufe)


Zentren seien kontraproduktiv, sagt der marokkanische Außenminister Bourita. Daran änderten auch Geldzahlungen nichts. Er kritisiert, dass die EU das Migrationsproblem größer mache, als es tatsächlich sei.

‘Better to Drown’: A Greek Refugee Camp’s Epidemic of Misery

2018-10-03 02:30, newyorktimes.com (1 Aufruf)


Trauma, psychosis and suicide attempts have become common occurrences at Moria, a Greek island camp, where aid groups warn of a mental health crisis.

Kretschmer über Seehofer: «Alte Wunden wieder aufgerissen»

2018-10-02 22:18, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat Bundesinnenminister Horst Seehofer wegen des Migrationsstreits in der großen Koalition kritisiert. Seehofer habe damit «alte Wunden wieder aufgerissen». «Vor dem Sommer hatte sich die Diskussion um die Flüchtlingspolitik weitgehend beruhigt, sagte Kretschmer der «Rheinischen Post». Dann sei der Konflikt wiederaufgebrochen. «Die Me

Mutmaßliche Terrorgruppe: Wie die Behörden auf die Spur der Chemnitzer Zelle kamen

2018-10-02 17:35, spiegel.de (3 Aufrufe)


Die Mitglieder der mutmaßlichen rechtsextremistischen Terrorgruppe "Revolution Chemnitz" sind im Netz schon seit Jahren aktiv. Sie schwadronierten bei Facebook vom "Volkstod", beschimpften Flüchtlinge und Ausländer.

Flüchtlinge: "Wir finden keine deutschen Bewerber"

2018-10-02 13:19, zeit.de (3 Aufrufe)


In Schwaben herrscht Vollbeschäftigung, die IHK setzt alles daran, Flüchtlinge in Ausbildung zu bringen. Geschäftsführer Peter Saalfrank verlangt mehr Sicherheit für sie.

Flüchtling ohne Ausweg: Jede Nacht, in der er nicht verrückt wird, ist ein Sieg

2018-10-01 18:51, spiegel.de (3 Aufrufe)


Seit einem halben Jahr wohnt der Syrer Hassan al-Kontar auf dem Flughafen von Kuala Lumpur. Er hat keinen Pass, kein Land will ihn aufnehmen. Nur ein Wunder kann ihm helfen.

Seehofer kompromissbereit: Bleiberecht für geduldete Asylbewerber möglich

2018-10-01 17:36, tagesschau.de (1 Aufruf)


Eigentlich lehnt Minister Seehofer einen "Spurwechsel" für gut integrierte Flüchtlinge ab. Nun deutet er Kompromissbreitschaft an. Die GroKo berät am Abend über ein Einwanderungsgesetz für Fachkräfte.

Geflüchtete in Fußballvereinen: Rausgekickt

2018-10-01 11:03, spiegel.de (3 Aufrufe)


Integration gelingt nirgends so leicht wie im Sport. Denkt man. Dutzende Fußballvereine in Deutschland haben aber ein Problem: Sie dürfen Flüchtlingskinder nicht bei Punktspielen antreten lassen. Die Bürokratie verhindert das.

Griechenland kriminalisiert Seenotretter: Vom Helfer zum Häftling

2018-10-01 07:00, spiegel.de (2 Aufrufe)


45.000 Menschen will Panos Moraitis mit seiner Flüchtlingshilfe ERCI gerettet haben - doch der griechische Staat möchte ihn vor Gericht stellen. Der Fall zeigt, wie im Land mit NGOs umgesprungen wird.

Spaniens Küstenwache rettet fast 700 Bootsflüchtlinge

2018-09-30 23:35, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die Menschen hätten versucht, von Marokko aus die spanische Küste zu erreichen, teilte ein Sprecher mit. Die Flüchtlinge stammen zumeist aus den Staaten des Maghreb und aus Ländern südlich der Sahara.

Handwerk fordert Bleibeperspektive für integrierte Flüchtlinge

2018-09-30 16:57, tagesschau.de (1 Aufruf)


Sollen abgelehnte Asylbewerber bleiben dürfen, wenn sie einen Job haben? Darüber werden die Spitzen der GroKo wohl am Montagabend reden. Das Handwerk macht im Vorfeld Druck. Und der GroKo droht der nächste Streit.

Flüchtlinge der "Aquarius" gehen von Bord

2018-09-30 15:45, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die Rettungsmissionen des privaten Schiffs "Aquarius" sind politisch hochumstritten. Vor allem die italienische Regierung wehrt sich gegen die Aufnahme von Migranten. Malta hat nun eine kleine Gruppe an Land gelassen.

Flüchtlinge: Spanische NGO schickt Rettungsschiff vor libysche Küste

2018-09-29 16:20, zeit.de (2 Aufrufe)


Die Hilfsorganisation Proactiva Open Arms will wieder Migranten aus dem Mittelmeer vor Libyen retten. Dort ist aktuell nur ein weiteres privates Rettungsschiff unterwegs.

EU-Aufnahmezentren überfüllt: Immer mehr Flüchtlinge kommen aus der Türkei

2018-09-29 12:56, spiegel.de (2 Aufrufe)


Die Türkei hält Flüchtlinge ab von der Weiterreise nach Westen - und bekommt im Gegenzug Milliarden von der EU. Doch die Zahl der Ankünfte in Griechenland steigt wieder. Lager sind überfüllt, Zelte fehlen.

500.000 Verfahren: Flüchtlingsamt ächzt unter neuer Prüflast

2018-09-29 11:19, spiegel.de (4 Aufrufe)


Eine halbe Million Widerrufsverfahren muss das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bewältigen. Bamf-Chef Sommer warnte nach SPIEGEL-Informationen vor einer "großen Aufgabe" - mit enormem Personalaufwand.

Deutlich mehr Migranten kommen über die Türkei in die EU

2018-09-29 08:05, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die Zahl der Migranten, die über die Türkei in die EU gelangen, ist laut einem Zeitungsbericht in diesem Jahr wieder stark gestiegen. Eine Folge: Die Flüchtlingszentren sind überfüllt.

Angela Merkel: „Das Thema Flüchtlinge spaltet dieses Land“

2018-09-29 05:52, faz.de (1 Aufruf)


Kanzlerin Angela Merkel beklagt mit Blick auf die Zuwanderungsdebatte eine „völlige Enthemmung der Sprache“. Diese Art von Hass sei nicht zu rechtfertigen. Gleichzeitig wirbt Merkel um Verständnis für den Unmut vieler Ostdeutscher.

Aus der Türkei kommen wieder deutlich mehr Migranten in die EU

2018-09-29 03:31, faz.de (1 Aufruf)


Trotz des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei sind in den vergangenen Monaten mehr als 36.000 Menschen nach Griechenland geflohen. Die EU-Kommission klagt über überfüllte Aufnahmezentren.

18 states, D.C., back challenge of U.S. asylum rules

2018-09-29 02:14, nbcnews.com (1 Aufruf)


The new rules deny asylum to gang, domestic violence victims.

Gender Politics 101: Teaching Refugees About Sex and Consent in Sweden

2018-09-28 17:45, newyorktimes.com (1 Aufruf)


Refugees who are settling in Sweden are learning how to become members of Swedish society. For many newcomers from the Middle East, that means shifting thinking about sex and relationships.

Migration: Familiennachzug liegt deutlich unter der Obergrenze

2018-09-28 09:06, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Frage über den Nachzug von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus sorgte lange für Streit zwischen SPD und CDU/CSU. Nun zeigt sich: Die Obergrenze wird bisher nicht ansatzweise erreicht.

Minderjähriger Flüchtling in Griechenland: Seine letzte Hoffnung ist sein Bruder in Deutschland

2018-09-27 20:32, spiegel.de (3 Aufrufe)


Minderjährigen Flüchtlingen kann kaum etwas Schlimmeres passieren als griechisches Chaos und deutsche Regeltreue: Majid hat es erlebt. Er will zu seinem Bruder nach Passau, hängt aber fest in Athen. Das ist seine Geschichte.

„Mangel an Fortschritten“: EU kürzt Beitrittshilfen für Türkei

2018-09-27 12:49, faz.de (2 Aufrufe)


Die Türkei soll jährlich 253 Millionen Euro weniger bekommen. Damit reagiert die EU auch auf die politische Entwicklung im Land. Unberührt davon sind die Zahlungen in Folge des Flüchtlingsabkommens.

Flüchtlinge auf Lesbos: Krankheiten, Gewalt, psychische Attacken

2018-09-27 11:42, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Das Flüchtlingslager auf Lesbos war einst für 3000 Migranten ausgelegt. Mittlerweile leben dort 9000 Flüchtlinge. Für viele Menschen ist die Situation vor Ort unerträglich. Von Michael Lehmann.

Malta verlangt Ende der Seenotrettungseinsätze

2018-09-27 09:49, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Die seit Wochen in Malta festgesetzten zivilen Rettungsschiffe dürfen einem Medienbericht zufolge erst ablegen, wenn ihre Betreiber die Flüchtlingsrettung endgültig beenden. Die Aktivisten weisen die Forderungen zurück.

Hintergrund: Flüchtlingspakt mit der Türkei

2018-09-27 04:41, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Seit gut zweieinhalb Jahren gilt der Flüchtlingspakt, den die Europäische Union mit der Türkei abgeschlossen hat. Zumindest für die EU haben sich viele Erwartungen nicht erfüllt. Das soll sich nun ändern. Von Birgit Schmeitzner.

Flüchtlingspolitik: Abkommen mit Italien nun Chefsache

2018-09-26 16:24, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Das Rücknahmeabkommen mit Italien ist noch immer nicht unterzeichnet. Während das Bundesinnenministerium den Vertrag für ausgehandelt hielt, brachte Italien neue Komponenten ein. Nun kümmern sich die Chefs.

Marokko: Marine schießt auf Flüchtlingsboot und tötet eine Frau

2018-09-26 06:53, zeit.de (1 Aufruf)


Vor der Küste Marokkos hat die Marine auf ein Schnellboot gefeuert, in dem sich Flüchtlinge befanden. Mehrere Menschen wurden verletzt, der Steuermann stammt aus Spanien.

Ohne viele Worte - als Hebamme im Flüchtlingsheim

2018-09-25 23:45, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Normalerweise machen sie Hausbesuche bei Schwangeren im norddeutschen Heidekreis. Daneben betreuen zwei freie Hebammen aber auch regelmäßig schwangere Frauen im Flüchtlingsheim. Mit Improvisationstalent.

Eine Tote und drei Verletzte: Marokkanische Marine schießt auf Flüchtlingsboot

2018-09-25 21:47, faz.de (2 Aufrufe)


Im Mittelmeer ist es zu einem blutigen Zwischenfall gekommen. Die marokkanische Marine hat auf ein mit Flüchtlingen besetztes Rennboot geschossen und dabei eine Frau getötet.

Mittelmeer: Mehrere südeuropäische Staaten nehmen "Aquarius"-Flüchtlinge auf

2018-09-25 18:28, spiegel.de (1 Aufruf)


Die vom Hilfsschiff "Aquarius" geretteten 58 Flüchtlinge dürfen in Malta an Land gehen. Sie sollen auf verschiedene EU-Staaten verteilt werden.

Flüchtlinge auf der "Aquarius" dürfen in Malta an Land

2018-09-25 16:52, stern.de (2 Aufrufe)


Die vom Hilfsschiff "Aquarius" geretteten Flüchtlinge dürfen in Malta an Land gehen und werden dann auf vier EU-Staaten verteilt.

"Aquarius 2"-Flüchtlinge werden aufgenommen

2018-09-25 16:31, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die "Aquarius 2" ist das letzte im Mittelmeer verbliebene private Rettungsschiff. An Bord sind 58 Flüchtlinge, die weder in Italien, noch in Malta an Land gehen dürfen. Nun gibt es nach Angaben Portugals eine Lösung.

Lissabon: Aufnahme von "Aquarius"-Flüchtlingen vereinbart

2018-09-25 14:05, stern.de (1 Aufruf)


Portugal hat mit Frankreich und Spanien eine Abmachung zur Aufnahme von zehn Flüchtlingen des Rettungsschiffes "Aquarius" getroffen. Das teilte das portugiesische Innenministerium am Dienstag mit.

Dutzende Migranten in der Ägäis aufgegriffen

2018-09-24 18:56, stern.de (3 Aufrufe)


Lesbos - Noch immer strömen Dutzende Flüchtlinge und andere Migranten auf die überfüllten Inseln der griechischen Ägäis. Am Wochenende wurden dort nach Angaben der Küstenwache mehr als 200 Migranten aufgegriffen. Zudem seien zwei mutmaßliche Schleuser festgenommen worden, hieß es. Die Bedingungen, unter denen die Menschen vor allem im und um das Lager von Moria auf der Insel Lesbos leben,

Urteil nach Schüssen auf Flüchtling: Zwei Welten in Torgau

2018-09-24 17:32, spiegel.de (1 Aufruf)


Ein Rechter schießt auf einen syrischen Flüchtling, der Mann überlebt nur knapp. Das Landgericht Leipzig hat den Täter nun schuldig gesprochen. Seine Gesinnung spielte im Prozess eine zentrale Rolle.

Höchststrafe für syrischen Kriegsverbrecher

2018-09-24 12:33, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Mit Folter und Mord trieb er in Aleppo sein Unwesen. Die Ermittler waren ihm auf die Spur gekommen, weil eines seiner Opfer ihn in einer deutschen Flüchtlingsunterkunft erkannt hatte. Er erhielt lebenslange Haft.

NGOs entsetzt über Panamas Vorgehen gegen Rettungsschiff "Aquarius"

2018-09-24 06:07, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Panama will dem Flüchtlings-Rettungsschiff "Aquarius 2" seine Flagge entziehen - wohl auf Betreiben der italienischen Behörden. Hilfsorganisationen apellieren nun an die anderen EU-Regierungen. 

Seenotrettung: Panama will Rettungsschiff "Aquarius" Lizenz entziehen

2018-09-23 17:45, spiegel.de (1 Aufruf)


19 Tage musste das Flüchtlingsrettungsschiff "Aquarius" pausieren, bis es unter panamaischer Flagge wieder losziehen konnte. Nun drängt Italien auch Panama zum Entzug der Lizenz.

Hardcore Government Official Refuses Entry to Muslim Refugees

2018-09-23 09:55, news360.com (2 Aufrufe)


Go anywhere else.

Schäuble fordert stärkere Integrationsbemühungen

2018-09-23 04:48, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hält es für unrealistisch, dass sich die Großzahl der Flüchtlinge aus Deutschland abschieben lässt. Deswegen solle man mehr in ihre Integration investieren.

Flüchtlingsdebatte: Schäuble plädiert für Fokus auf Integration statt auf Abschiebungen

2018-09-23 02:59, zeit.de (2 Aufrufe)


Der Bundestagspräsident hält es für unrealistisch, dass ein großer Teil der Migranten in ihre Heimat zurückgeschickt werden kann. Er fordert deshalb bessere Integration.

Wildfire Breaks Out Near Crowded Refugee Camp on Greek Island

2018-09-23 00:09, newyorktimes.com (1 Aufruf)


It was the latest challenge to the health and safety of thousands of refugees living in squalor on the island of Lesbos.

Brand in Bamberger Ankerzentrum - ein Gebäude evakuiert

2018-09-22 18:46, stern.de (2 Aufrufe)


Bamberg - Der Dachstuhl des Ankerzentrums für Flüchtlinge in Bamberg ist am Samstag in Flammen aufgegangen. Ein Gebäude der Wohneinrichtung musste nach Angaben der Polizei Oberfranken geräumt werden, keiner der 150 Bewohner dieses Hauses wurde verletzt. Drei Feuerwehrmänner erlitten leichte Verletzungen. Nach ersten Erkenntnissen gibt es laut Polizei bislang keine Anzeichen dafür, dass der B

Großbrand im Bamberger Ankerzentrum

2018-09-22 15:03, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


In dem sogenannten Ankerzentrum für Flüchtlinge im bayerischen Bamberg ist ein Großbrand ausgebrochen. Die Flammen schlugen meterhoch aus dem Dachstuhl. Verletzte oder Todesopfer habe es nicht gegeben.

Bamberg in Bayern: Großbrand in sogenanntem Ankerzentrum ausgebrochen - Gebäude evakuiert

2018-09-22 14:39, stern.de (2 Aufrufe)


In einer Flüchtlingsunterkunft im bayerischen Bamberg ist ein Großbrand ausgebrochen. Die Ursache ist noch unbekannt. Das Gebäude wurde rasch evakuiert, Verletzte oder gar Todesopfer habe es daher nicht gegeben.

Child drowns after boat carrying Syrian refugees sinks off Lebanon

2018-09-22 11:58, alarabiya.net (1 Aufruf)


A boat with around three dozen Syrian refugees on board sank off the coast of Lebanon on Saturday and most were rescued by the Lebanese army but at least one child drowned, security sources said.

Venezuela will UN um Hilfe bitten

2018-09-21 19:03, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Es ist das Land mit größten Erdölreserven weltweit. Jetzt hat Venezuelas Präsident Nicolas Maduro angekündigt, die UN um eine Hilfe von 500 Millionen Dollar zu bitten, um Flüchtlingen eine Heimkehr zu ermöglichen.

Ex-Außenminister Sigmar Gabriel im Interview: "Ich sagte ihm: Das kannst du nicht ernst meinen"

2018-09-21 18:13, spiegel.de (4 Aufrufe)


Sigmar Gabriel fordert, dass Deutschland außenpolitisch mehr Verantwortung übernimmt. Und er hinterfragt seine eigene Haltung in der Flüchtlingskrise.

US-Einwanderungspolitik: Donald Trump lässt Flüchtlinge festnehmen, die Flüchtlingskindern helfen wollen

2018-09-21 14:14, stern.de (1 Aufruf)


Die Regierung von US-Präsident Donald Trump setzt in ihrer Einwanderungspolitik auf noch mehr Härte: Migranten, die sich als Paten für illegal eingereiste Kinder melden, müssen damit rechnen, festgenommen zu werden.

Innenminister Grote diskutiert mit Bürgern über Flüchtlingsunterkunft Bootstedt

2018-09-21 11:58, faz.de (3 Aufrufe)


In einem Dorf in Schleswig-Holstein kommt auf jeden vierten Bürger ein Flüchtling – irgendwann kippte die Stimmung. Innenminister Hans-Joachim Grote steht deshalb auf einer Bürgerversammlung in der Kritik.

Immer mehr Flüchtlingskinder auf griechischen Inseln

2018-09-21 10:18, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Weiterhin kommen immer noch zahlreiche Flüchtlinge nach Griechenland. Besonders die Anzahl der minderjährigen Migranten nimmt stetig zu. Experten mahnen besseren Schutz und eine vernünftige Versorgung an.

Camp Moria: Kinder denken an Selbstmord

2018-09-20 18:08, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Das Flüchtlingscamp auf Lesbos ist berüchtigt. Statt wie geplant 3000 leben dort fast 9000 Menschen. Ein Viertel der Kinder im Lager ist suizidgefährdet, warnt Florian Westphal von "Ärzte ohne Grenzen".

EU-Gipfel: Stillstand in der Flüchtlingspolitik

2018-09-20 17:24, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die EU hat in Salzburg erneut festgestellt, dass sie bei der Flüchtlingspolitik in manchem einig ist und ansonsten weiter streitet. Die Gespräche brachten trotz bester Atmosphäre keinen Fortschritt.

Flüchtlinge in Bosnien: Warten auf den Winter vor den Toren der EU

2018-09-20 14:46, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Diesen Sommer haben bis zu 4000 Flüchtlinge versucht, über Bosnien-Herzegowina in die EU zu gelangen. Die meisten sind gestrandet und müssen in Zeltlagern den Winter fürchten, berichtet Frank Hofmann aus Velika Kladuša.

US-Flüchtlingspolitik: Montana versus Donald Trump

2018-09-20 12:49, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Während die US-Regierung immer weniger Flüchtlinge ins Land lässt, gehen zwei Städte im US-Bundesstaat Montana den entgegengesetzten Weg: Eine wirbt um Migranten, eine andere macht einen Flüchtling zum Bürgermeister.

Illegale Migration: EU-Grenzschützer sollen Grenze Serbiens überwachen

2018-09-20 11:06, faz.de (3 Aufrufe)


Die Frontex-Grenzschützer sollen die serbische Polizei bei der Verhinderung illegaler Migration unterstützen. Die EU ringt derweil weiter um eine einheitliche Flüchtlingspolitik.

Gipfel in Salzburg: EU dringt auf Flüchtlings-Kooperation mit Kairo

2018-09-20 07:39, spiegel.de (1 Aufruf)


Beim EU-Gipfel in Salzburg berieten die Staats- und Regierungschefs stundenlang über das Thema Migration - aber das Ergebnis fiel ernüchternd aus. Kommissionschef Juncker zeigte sich unzufrieden.

Gipfel in Salzburg: EU will Flüchtlings-Kooperation mit Kairo

2018-09-20 05:18, stern.de (1 Aufruf)


Kann Ägypten zur Lösung des Migrations-Dauerstreit in der EU beitragen? Gespräche darüber werden zumindest geführt. Die EU setzt einige Hoffnung auf die autoritäre Regierung in Kairo.

EU will in Migrationsfragen stärker mit Ägypten kooperieren

2018-09-19 23:50, stern.de (1 Aufruf)


Salzburg - Ägypten ist nach Darstellung von EU-Diplomaten bereit für Beratungen über eine «vertiefte Zusammenarbeit» mit der Europäischen Union bei Migration und Wirtschaft. Solche Gespräche wolle die EU nun umgehend aufnehmen, hieß es am frühen Morgen nach einem Arbeitsessen der EU-Staats- und Regierungschefs in Salzburg. Dafür gebe es Unterstützung im Kreis der 28 EU-Länder. Die EU-S

Neue Studien: Deutschland ist polarisiert - wirklich?

2018-09-19 22:30, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Angela Merkel und ihre Flüchtlingspolitik hätten das Land gespalten, hört man immer wieder. Doch zwei jetzt in Berlin vorgestellte Studien zur allgemeinen Stimmungslage plädieren für einen differenzierteren Blick.

Beitrag vom 19.09.2018: Die Hälfte keine Notfälle: Warum diese zwei Hamburger Notaufnahmen kurz vor dem Kollaps stehen

2018-09-19 20:03, stern.de (4 Aufrufe)


In der Asylpolitik kommt die EU seit Jahren nicht voran, weil einige Staaten sich der Aufnahme von Flüchtlingen strikt verweigern. Beugt sich die Gemeinschaft der Macht des Faktischen?

Thousands of UN employees in Gaza protest job cuts

2018-09-19 18:01, alarabiya.net (2 Aufrufe)


Thousands of employees of the United Nations agency for Palestinian refugees protested in Gaza on Wednesday against forced redundancies as a result of US funding cuts, announcing a one-day strike next

Idlib-Flüchtlinge "greifen nach jedem Strohhalm"

2018-09-19 17:54, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die Großoffensive auf Syriens letzte Rebellenhochburg Idlib ist abgewendet - vorerst. Doch viele geflohene Familien bangen weiter um ihre Angehörigen. Aus der türkischen Grenzstadt Reyhanli berichtet Julia Hahn.

Vorwurf illegaler Flüchtlingshilfe: NGO-Chef auf Lesbos festgenommen

2018-09-19 16:15, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Panos Moraitis und zahlreiche Mitstreiter sollen sich auf der griechischen Ägäis-Insel als Schleuser betätigt haben. Auch die Kooperation mit organisierten Schleppern wird ihnen vorgeworfen.

Umfrage: Mehrheit in zehn EU-Ländern für Flüchtlingsaufnahme

2018-09-19 15:58, faz.de (2 Aufrufe)


Laut einer Studie unterstützt eine Mehrheit in acht von zehn EU-Staaten – darunter Deutschland – die Aufnahme von Flüchtlingen. Allerdings lehnt auch eine Mehrzahl der Bürger die EU-Flüchtlingspolitik ab.

EU-Gipfel in Salzburg: Fortschritte dringend gesucht

2018-09-19 14:21, tagesschau.de (1 Aufruf)


Noch keine Lösung im Brexit-Streit, eine Hängepartie bei der Flüchtlingspolitik. Der EU-Gipfel in Salzburg soll endlich Fortschritte bringen, doch die Chancen stehen schlecht. Von Karin Bensch.

EU-Gipfel: Noch mehr Macht für Frontex

2018-09-19 13:13, zeit.de (1 Aufruf)


Die EU will ihre Grenzen noch besser schützen, sogar mit eigenen bewaffneten Beamten. Das wird nicht dafür sorgen, dass weniger Flüchtlinge ankommen, sagen Experten.

Vater droht Kind aus Fenster zu werfen

2018-09-19 10:57, stern.de (5 Aufrufe)


Krefeld - Spezialkräfte der Polizei haben in Krefeld einen 30-Jährigen Mann festgenommen, der damit gedroht hatte, eines seiner Kinder vom Balkon zu werfen. Die fünfköpfige albanische Familie sollte am frühen Morgen abgeschoben werden - daraufhin eskalierte die Situation in der Flüchtlingsunterkunft. Verletzte gab es nicht. Als Mitarbeiter des Ausländeramts der nordrhein-westfälischen Stad

EU-Gipfel in Salzburg: Schwieriges Terrain für Merkel

2018-09-19 03:49, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Zwei Tage beraten die Staats- und Regierungschefs der EU in Salzburg - vor allem über die Flüchtlingspolitik. Für Kanzlerin Merkel dürfte es schwieriges Terrain werden. Sie kämpft für mehr Solidarität. Von Angela Ulrich.

Maaßen-Kommentar: Erledigt durch Beförderung

2018-09-18 20:03, faz.de (2 Aufrufe)


Die Koalition hat es mit Mühe geschafft, die Maaßen-Krise zu entschärfen. Der Streit um die Flüchtlingspolitik aber wird weitergehen, solange Merkel Kanzlerin ist. Ein Kommentar.

USA wollen deutlich weniger Flüchtlinge aufnehmen

2018-09-18 12:15, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Im letzten Amtsjahr von Obama fanden noch 85.000 Menschen Zuflucht in den USA. Unter Nachfolger Trump kam die Kehrtwende: 2019 sollen pro Jahr nur noch 30.000 Flüchtlinge aufgenommen werden.

Frankfurt am Main: Tausende protestieren gegen Flüchtlingspolitik

2018-09-18 03:55, spiegel.de (1 Aufruf)


"Sei kein Horst": Mehr als 6000 Menschen sind in Frankfurt am Main auf die Straße gegangen, um gegen die "menschenfeindliche" Flüchtlingspolitik der Bundesregierung zu demonstrieren.

USA reduzieren erneut Zahl aufzunehmender Flüchtlinge

2018-09-18 01:09, stern.de (1 Aufruf)


Die US-Regierung reduziert erneut die Zahl der aufzunehmenden Flüchtlinge. Im Haushaltsjahr 2019 würden maximal 30.000 Flüchtlinge aufgenommen, kündigte US-Außenminister Mike Pompeo am Montag an.

Merkel in Algerien: Die Mutter aller Fragen in dem stabilen Maghrebstaat

2018-09-17 22:37, faz.de (1 Aufruf)


Merkel reist nach Algerien, und auch wenn das Land nur indirekt Einfluss auf den Flüchtlingszuzug nimmt, geht es vor allem um dieses Thema.

Pakistan’s Imran Khan to give some Afghans, Bengalis citizenship

2018-09-17 17:18, alarabiya.net (2 Aufrufe)


Pakistan’s new premier Imran Khan has vowed to give citizenship to some Afghan refugees and Bengali immigrants, officials confirmed Monday, granting rights to many who have lived in the country

Zuwanderungs-Studie: Mehrheit sieht Integration positiv

2018-09-17 16:33, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Deutschen sind einer Studie zufolge überwiegend optimistisch beim Thema Integration. Eine Mehrheit findet, dass Flüchtlinge zur wirtschaftlichen Entwicklung beitragen werden. Von Christoph Käppeler.

Vor EU-Gipfel in Salzburg: Kurz beklagt „zu viele Spannungen“ in der EU

2018-09-17 12:17, faz.de (1 Aufruf)


Der österreichische Bundeskanzler ruft die EU-Staaten zur Einigkeit auf, gerade in der Flüchtlingsfrage. Die betroffenen Staaten müssten die angebotene Hilfe aber auch annehmen.

Islam: "Ich bin aufgewacht und hab gedacht: Ich konvertiere jetzt"

2018-09-17 11:24, zeit.de (4 Aufrufe)


Erst half Max Klein den Flüchtlingen in seiner Kleinstadt. Dann beschloss er, Muslim zu werden und nach strengen Glaubensregeln zu leben. Er sagt: Was ein Glück.

Migration: Mehrheit sieht Flüchtlinge als kulturelle Bereicherung

2018-09-17 11:09, zeit.de (1 Aufruf)


Deutschland ist ein weltoffenes Land: Laut einer repräsentativen Befragung beurteilen die meisten Deutschen das Zusammenleben von Einheimischen und Zuwanderern positiv.

Hass auf venezolanische Flüchtlinge in Brasilien

2018-09-17 06:39, faz.de (2 Aufrufe)


Über zwei Millionen Venezolaner sind auf der Flucht. Nur wenige gelangen nach Brasilien. Dennoch ist die Stimmung dort am explosivsten – mitunter kommt es zu Brandanschlägen, Hetzjagden und Lynchmorden.

Köthen: 1300 Menschen bei rechtsgerichteter Demo

2018-09-16 21:12, spiegel.de (2 Aufrufe)


Am Sonntagabend sind etwa 1300 Menschen durch Köthen gezogen, um gegen die Flüchtlingspolitik zu protestieren. Zur linken Gegendemo kamen etwa halb so viele Teilnehmer. Beide Versammlungen verliefen laut Polizei weitestgehend störungsfrei.

Tausende bei Demonstration in Köln für humane Asylpolitik

2018-09-16 17:27, tagesschau.de (1 Aufruf)


In Köln haben mehr als 7000 Menschen gegen eine Politik der Abschottung demonstriert. Aufgerufen hatten diverse Organisationen und die beiden großen Kirchen. Ihr Ziel: eine menschliche Asyl- und Flüchtlingspolitik.

Tausende demonstrieren in NRW gegen Rechts

2018-09-16 16:49, stern.de (1 Aufruf)


Düsseldorf - Bei mehreren Kundgebungen in Köln, Dortmund und Gelsenkirchen haben Tausende Menschen ein Zeichen gegen Rechts gesetzt. Es kam aber auch zu Auseinandersetzungen mit rechten Gruppierungen. Rund 12 000 Menschen forderten in Köln eine menschliche Flüchtlingspolitik als Zeichen gegen Rechts und Rassismus. In Gelsenkirchen wurde bei einem Protestmarsch rechter Gruppierungen und einer G

Syrien - eine Kommunalwahl im Krieg

2018-09-16 14:51, tagesschau.de (1 Aufruf)


Seit sieben Jahren Bürgerkrieg, Millionen Binnenflüchtlinge - aber Präsident Assad lässt wählen. Es geht um 18.000 Posten in Städten, Kommunen und Provinzen. Und es geht darum, Stärke zu zeigen und Normalität. Von Björn Blaschke.

Rassismus: Zwei Angriffe auf Flüchtlinge im Harz

2018-09-16 14:25, zeit.de (3 Aufrufe)


Unabhängig voneinander kam es am Wochenende in Hasselfelde und Halberstadt zu Übergriffen. Die Polizei ermittelt wegen Volksverhetzung und Körperverletzung.

Erfolgreiche Zeitarbeitsfirma: Das Flüchtlingsjobwunder von Erfurt

2018-09-16 13:04, spiegel.de (2 Aufrufe)


Eine Zeitarbeitsfirma aus Thüringen vermittelt fast ausschließlich Flüchtlinge - mit Erfolg. Warum? Weil es kaum noch Deutsche gibt, die solche Jobs machen wollen. Ist das ein Zukunftsmodell für Integration?

Harz: Männer greifen Flüchtlinge an

2018-09-16 12:43, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Polizei im Harz ist zu mehreren offenbar rassistisch motivierten Angriffen gerufen worden. Ein junger Afghane und drei Somalier wurden verletzt.

Europas Aufholjagd in Afrika

2018-09-15 13:53, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Seit mehr Flüchtlinge aus Afrika kommen, umwirbt Europa die dortigen Regierungen und setzt auf verstärkte Zusammenarbeit. Doch ob Investoren und Freihandel den afrikanischen Ländern helfen, ist ungewiss.

Migration: Salvini und Asselborn streiten über Flüchtlingspolitik

2018-09-15 01:56, zeit.de (2 Aufrufe)


Bei einem Ministertreffen in Wien ist es zu einem Eklat gekommen. "Scheiße noch mal", rief Luxemburgs Außenminister in Richtung des italienischen Innenministers.

Hilfsprogramme für syrische Flüchtlinge im Irak stark unterfinanziert

2018-09-14 23:33, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Internationale Hilfsprogramme für syrische Flüchtlinge im Irak sind deutlich unterfinanziert. Ende vergangenen Jahres waren nur 45 Prozent der benötigten Summe von 229 Millionen Dollar von Geberzusagen gedeckt, wie die «Rheinische Post» unter Berufung auf ein Regierungspapier berichtete. In diesem Jahr seien es bislang sogar lediglich 11,5 Prozent des vom Flüchtlingshilfswerk errech

EU migrant row: Call to screen rescued asylum seekers at sea

2018-09-14 22:48, bbc.co.uk (1 Aufruf)


Italiens Innenminister Salvini bestreitet Flüchtlingsdeal mit Seehofer

2018-09-14 16:54, deutschewelle.com (1 Aufruf)


So ganz genau nahm es Innenminister Seehofer wohl nicht, als er das Flüchtlingsabkommen mit Italien einen Erfolg nannte. Sein Amtskollege Salvini wartet auf entscheidende Details. Nur Kleinigkeiten, heißt es in Berlin.

Salvini erhöht den Druck: Italien stellt weitere Forderungen für Flüchtlingsabkommen

2018-09-14 14:24, stern.de (2 Aufrufe)


«Das Abkommen mit Italien ist abgeschlossen», hieß es noch am Donnerstag von Innenminister Seehofer zur Rücknahme von Asylbewerbern. Sein italienischer Amtskollege Salvini sieht das ganz anders.

Zahl der Mittelmeer-Flüchtlinge halbiert

2018-09-14 13:00, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


74.500 Menschen haben 2018 die gefährliche Flucht über das Mittelmeer geschafft und EU-Land erreicht. Das sind wesentlich weniger als die Jahre davor. Die UN-Zahlen lassen einen neuen Trend erkennen.

Flüchtlingspolitik: Italien hat bei Rücknahmeabkommen noch Klärungsbedarf

2018-09-14 12:22, zeit.de (1 Aufruf)


Entgegen den Aussagen von Bundesinnenminister Horst Seehofer ist das Abkommen mit Italien noch nicht fertig. Innenminister Matteo Salvini will noch Details klären.

14. September 2018: Die Nervosität der CSU vor der Landtagswahl

2018-09-14 04:15, zeit.de (1 Aufruf)


Vor ihrem Parteitag ärgert sich die CSU über ihre Umfragewerte. Auch im Podcast: Was wurde aus den 69 Flüchtlingen, die an Horst Seehofers Geburtstag abgeschoben wurden?

Israel stoppt Hilfsprogramm für verletzte Syrer

2018-09-13 22:54, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


"Gute Nachbarschaft": So heißt das Programm, über das die israelische Armee jahrelang verletzte Syrer in Krankenhäusern behandeln ließ. Auch Flüchtlinge am Golan wurden mit Hilfsgütern versorgt. Nun ist damit Schluss.

Bericht: Mehr als 31 000 Flüchtlinge sind in Ausbildung

2018-09-13 22:35, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin - Immer mehr Flüchtlinge absolvieren nach Angaben der Bundesregierung in Deutschland eine Ausbildung. Ihre Zahl sei auf mehr als 31 000 gestiegen, berichtete die «Rheinische Post» unter Berufung auf eine Antwort des Wirtschaftsministeriums auf eine kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion. Im Handwerk würden derzeit über 11 000, im Bereich Industrie, Handel, Dienstleistungen 20 00

Mainzer Arzt der Armen: Gerhard Trabert behandelt Obdachlose in seiner mobiler Praxis

2018-09-13 06:12, faz.de (1 Aufruf)


Der Arzt Gerhard Trabert behandelt Obdachlose, fliegt nach Syrien, um dort etwas für Flüchtlinge zu tun und trägt die Kosten für Asylsuchende – gerade das könnte ihn jetzt in den finanziellen Ruin treiben.

Seenotrettungsdrama "Styx": An der moralischen Außengrenze

2018-09-11 15:09, spiegel.de (1 Aufruf)


In "Styx" wird eine einsame Seglerin mit dem Dilemma der privaten Seenotrettung von Flüchtlingen konfrontiert. Ist das der richtige Film zur "Oder soll man es lassen?"-Debatte?

Arbeitsrecht: Wie geht man mit rassistischen Kollegen um?

2018-09-11 14:29, spiegel.de (1 Aufruf)


Sie laufen auf einer Demo von Rechtsradikalen mit, lästern auf Facebook über Flüchtlinge, verschicken fremdenfeindliche Witze über WhatsApp - und dann sitzen sie am Schreibtisch nebenan. Wie verhält man sich? Tipps von der Arbeitsrechtlerin.

Bootsflüchtlinge: Mehr als hundert Tote bei Unglück im Mittelmeer befürchtet

2018-09-11 00:01, spiegel.de (1 Aufruf)


Nach Angaben der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" könnten Anfang des Monats erneut Dutzende Menschen im Mittelmeer ertrunken sein. Es soll sich um Flüchtlinge gehandelt haben, die von Libyen aus in zwei Booten aufgebrochen waren.

Migration: Griechische Ägäis-Inseln vor dem Flüchtlingskollaps

2018-09-10 16:23, spiegel.de (2 Aufrufe)


Knapp 6400 Menschen können auf den griechischen Ostägäis-Inseln aufgenommen werden - mittlerweile sind es aber mehr als 20.000. Die Behörden sind überfordert, es droht die Schließung von Aufnahmelagern.

Rechts, zwo, drei, vier

2018-09-10 14:35, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Schweden ist nur das jüngste Beispiel. Mit Beginn der Flüchtlingskrise haben bei fast allen Wahlen in Europa rechte Parteien zugelegt. Zum Teil sind sie sogar an den Regierungen beteiligt. Ein Überblick.

Tschechien: Regierungschef bezeichnet Bootsflüchtlinge aus Afrika als Illegale

2018-09-09 20:12, spiegel.de (1 Aufruf)


Nächste Breitseite aus dem Osten gegen Kanzlerin Merkel: Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babis bezeichnet Bootsflüchtlinge pauschal als illegal. Eine schlüssige Begründung bleibt er schuldig.

Integration: Eine deutsche Sache

2018-09-09 06:53, zeit.de (1 Aufruf)


Vor drei Jahren kamen viele Flüchtlinge ins Land. Jetzt haben wir einige gefragt: Was ist der deutscheste Gegenstand, den Sie heute besitzen?

Griechenland: Auf den Spuren der Geflüchteten

2018-09-06 18:24, zeit.de (1 Aufruf)


Demetris Koilalous bereiste an der Ägäis Orte, an denen sich Flüchtlinge nach der Fahrt über das Mittelmeer aufhielten. Seine Fotos zeigen Kleiderreste und Grabstätten.

Flüchtlingslager Moria: Lage auf Lesbos laut Regierung "sehr schwierig bis grenzwertig"

2018-09-06 11:09, zeit.de (1 Aufruf)


Griechenlands Integrationsmininister will die Flüchtlinge im Lager Moria bald aufs Festland bringen. Zuvor hatte Lesbos" Bürgermeister einen Brandbrief geschrieben.

Erfahrungsbericht von Model Zohre Esmaeli: Warum Deutsche und Flüchtlinge sich so oft missverstehen

2018-09-03 17:05, spiegel.de (2 Aufrufe)


Zohre Esmaeli ist Deutsche und das einzige international erfolgreiche afghanischstämmige Model. Hier berichtet sie über kulturbedingte Missverständnisse - und wie sie sich aufklären lassen.

Flucht aus Italien: Der Weg des Todes

2018-09-03 01:41, spiegel.de (1 Aufruf)


Für Flüchtlinge ist der Weg über die italienisch-französische Grenze lebensgefährlich. Mustafa versucht es trotzdem. Weil er muss.

Uno-Hilfswerk für Flüchtlinge: Palästinenser verurteilen Entscheidung der USA

2018-09-01 21:03, spiegel.de (1 Aufruf)


Die USA stellen ihre Zahlungen für das Uno-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge ein. Palästinenser verurteilen die Entscheidung. Die Europäische Union soll das Defizit nun ausgleichen.

"Hotspots" in Griechenland: Uno kritisiert überfüllte Flüchtlingslager

2018-08-31 17:38, spiegel.de (1 Aufruf)


Sexuelle Belästigung, Gewaltausbrüche: Lager auf den Ägäisinseln sind überfüllt, und das schafft Probleme. Die Uno fordert Griechenland auf, Asylanträge zügiger zu prüfen und Flüchtlinge schneller auf das Festland zu bringen.

Studie: Flüchtlingsfrauen sind schlechter integriert

2018-08-30 14:34, spiegel.de (1 Aufruf)


Flüchtlingsfrauen in Deutschland haben seltener Kontakte zu Einheimischen als männliche Flüchtlinge. Auch bei Sprache und Jobquote schneiden sie schlechter ab. In anderen Ländern gelingt die Integration besser.

Italiens Innenminister unter Druck: Vorboten des Zuviel-ist-Zuviel-Gefühls

2018-08-26 14:34, spiegel.de (1 Aufruf)


Italiens Innenminister Salvini wollte erst keine Flüchtlinge vom Rettungsschiff "Diciotti" aufnehmen, dagegen protestierten Kirchenführer, nun ermitteln Staatsanwälte. Das könnte den selbstherrlichen Minister gefährden.

Plädoyer für eine rationale Flüchtlingspolitik: Wer rein darf und wer nicht

2018-08-26 12:54, spiegel.de (1 Aufruf)


Europas Flüchtlingspolitik ist ohne Plan und Verstand und stärkt radikale Parteien. Wie könnte eine humane Lösung aussehen, die von den Bürgern akzeptiert wird? Die SPIEGEL-Titelstory.

Die Lage am Samstag: Wer darf rein?

2018-08-25 08:38, spiegel.de (1 Aufruf)


Europa hat noch immer keine Flüchtlingspolitik, die mehrheitsfähig ist und human. Wie kann sie gelingen? Außerdem: ein Gastbeitrag von Martin Schulz, fliegende Taxis, Gehirne von Geisteskranken. Das sind die Themen im neuen SPIEGEL. <i>Von <i>Dirk Kurbjuweit</i></i>

Flüchtlinge: Weniger Asylbewerber erhalten Geld vom Staat

2018-08-23 10:28, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Zahl der Asylbewerber, die in Deutschland staatliche Gelder erhalten, ist zum zweiten Mal in Folge deutlich gesunken. Auch werden Asylverfahren im Vergleich zum Vorjahr schneller abgewickelt.

Umgang mit Flüchtlingen: Europas Selbstmord-Strategie

2018-08-23 09:02, spiegel.de (1 Aufruf)


Seit Nationalisten in Italien regieren, zeigen sich Brüssel, Berlin und Paris hilfsbereit bei der Umverteilung von Flüchtlingen. Vielleicht wollen sie so Europa retten. Vielleicht ist es aber auch pure Ratlosigkeit.

Über Marokko und Spanien: Wie sich die Flüchtlingsrouten nach Europa verändern

2018-08-07 14:57, spiegel.de (1 Aufruf)


In Spanien kommen gerade die meisten Flüchtlingsboote an, doch die Zahl der nach Europa drängenden Migranten ist stark gesunken. Rom und Madrid ringen um die richtige Strategie.

Keine Straftaten: Polizei findet im Ankerzentrum Donauwörth Messer in Zimmern

2018-08-03 12:29, br.de (1 Aufruf)


Die Polizei hat wegen eines Hinweises das Ankerzentrum in Donauwörth nach gefährlichen Gegenständen durchsucht, dabei fand sie in mehreren Zimmern der Flüchtlinge Messer, die aber laut Polizei keinen Straftatbestand erfüllen.

Reportage aus Griechenland: Kein Platz mehr auf Samos

2018-08-03 08:53, tagesschau.de (5 Aufrufe)


Die griechische Insel Samos ist ausgelastet: Mehr als 500 Migranten kampieren in Zelten ohne Strom und Duschen. Platzt der Flüchtlingsdeal mit der Türkei, könnte der Druck noch steigen. Von Michael Lehmann.

Nachrichten aus Deutschland: Dürre: Niedrigwasser in Fluss bringt vermehrt Weltkriegsmunition zum Vorschein

2018-08-02 04:57, stern.de (1 Aufruf)


Berlin: Nach Brandanschlag auf Obdachlose Verdächtiger gefasst +++ Coesfeld: Verletzte bei Brand in Flüchtlingsheim +++ Gelsenkirchen: Busfahrer ins Krankenhaus geprügelt +++ Nachrichten aus Deutschland.

Italien bedroht Zukunft des EU-Marineeinsatzes

2018-07-20 18:56, stern.de (1 Aufruf)


Brüssel - Italien bedroht die Fortsetzung des in der Flüchtlingskrise gestarteten EU-Marineeinsatzes vor der libyschen Küste. Die für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter mussten zu einer außerplanmäßigen Sitzung zusammenkommen, weil die Regierung in Rom es nicht mehr akzeptieren will, dass von den EU-Schiffen aus dem Mittelmeer gerettete Migranten automatisch nach Italien gebracht

EU-Gipfel: Italien blockiert Gipfelbeschlüsse wegen Flüchtlingsthema

2018-06-28 18:56, zeit.de (1 Aufruf)


Erste Ergebnisse des EU-Gipfels liegen vor, doch Italiens Premier knüpft seine Zustimmung an Zugeständnisse im Asylstreit. Er will die Dublin-Regeln überwinden.

They Let 71 People Die in Stifling Truck. They Got 25 Years.

2018-06-14 14:49, newyorktimes.com (1 Aufruf)


The discovery of the bodies of the migrants in 2015 became a turning point in the European Union’s disorganized response to the refugee crisis.

Bayern will Asylwerber jetzt selbst abschieben

2018-06-04 16:20, krone.at (1 Aufruf)


Um Abschiebungen abgelehnter Asylwerber zu beschleunigen, will Bayern künftig in Eigenregie Flüge organisieren. Damit sich abgelehnte Asylwerber diesen nicht entziehen, will Ministerpräsident Markus Söder (CSU) zugleich mehr Plätze in Abschiebehaftanstalten schaffen. Zudem plant Bayern eine Doppelstrategie: „Statt Anreize in Form von Geldmitteln zu zahlen, stellen wir auf Sachleistungen um

Flensburg: Messerstecher im Zug soll ein Flüchtling aus Eritrea gewesen sein

2018-05-31 08:40, stern.de (1 Aufruf)


Der Messerstecher, der in Flensburg von einer Bundespolizistin erschossen wurde, soll ein junger Mann aus Eritrea gewesen sein. Es hatte einen Streit im Zug gegeben.

Kirche - Roma: Laschet sagt Papst Franziskus Schutz von Flüchtlingen zu

2018-05-28 13:08, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Kneissl: „Am Balkan warten 40.000 Flüchtlinge“

2018-05-27 11:01, krone.at (1 Aufruf)


Nach Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich am Sonntag auch Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) besorgt über steigende Flüchtlingszahlen geäußert. Die Fluchtroute am Westbalkan verschiebe sich von Mazedonien und Serbien in Richtung Albanien, Montenegro und Bosnien-Herzegowina. „Derzeit versammeln sich etwa 30.000 bis 40.000 Flüchtlinge am Balk

Sexismus: Wann Flüchtlingspornos boomen

2018-05-15 17:09, zeit.de (2 Aufrufe)


Bis zu 800.000 Suchanfragen monatlich: In Deutschland und anderswo steigt die Nachfrage nach Pornos mit Flüchtlingen. Es geht um Exotisierung und Unterwerfung.

Libysche Flüchtlingslager Zuwara: Krätze, Hunger, Enge

2018-05-04 20:58, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Lage im libyschen Flüchtlingscamp Zuwara ist katastrophal, warnen "Ärzte ohne Grenzen". Sie appellieren an die internationale Gemeinschaft, den Flüchtlingen zu helfen. Von Nina Amin.

Wenige Flüchtlinge erhalten Härtefall-Visum

2018-04-11 17:26, tagesschau.de (1 Aufruf)


Noch ist der Familiennachzug für Flüchtlinge ausgesetzt, ab August wird er beschränkt. Die Ausnahme bilden Härtefälle - und für die gelten offenbar harte Kriterien. Bislang wurden kaum Visa bewilligt. Von Michael Stempfle.

Flüchtlinge: Weniger Angriffe, doch alle von Rechtsradikalen

2018-04-07 05:39, zeit.de (1 Aufruf)


Die Zahl der Angriffe auf Unterkünfte von Asylbewerbern ist gesunken. 2018 wurden bislang 28 Angriffe verübt. Das BKA ordnet alle Attacken rechtsradikalen Tätern zu.

Flüchtlingspolitik: Sagt endlich die Wahrheit

2018-03-02 06:05, zeit.de (1 Aufruf)


Die Aufnahme von Flüchtlingen ist ein humanitärer Akt, kein Geschäft, von dem das Land profitiert. Das wird schnell klar, wenn es um die Frage der Verteilung geht.

"Refugee Porn": Wenn Geflüchtete zum Objekt der Begierde werden

2018-02-28 14:02, spiegel.de (1 Aufruf)


Auf Pornoseiten werden immer mehr Clips angeboten, die das Schicksal von Flüchtlingen zur Grundlage der spärlichen Handlung machen. Ein Sexualforscher erklärt, woher diese Filme kommen - und wer sie ansieht.

Weitere Hilfsorganisationen räumen sexuelle Übergriffe ein

2018-02-15 16:42, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Auch bei Ärzte ohne Grenzen und der US-Flüchtlingsorganisation IRC hat es offenbar sexuellen Missbrauch gegeben. Die Organisationen verweisen auf den transparenten Umgang mit den Fällen.

"Aufbruch ins Ungewisse": Bootsflüchtlinge aus Deutschland

2018-02-14 13:53, zeit.de (1 Aufruf)


Was wäre, wenn die Flüchtlingsroute umgekehrt verliefe, von Europa nach Afrika? Der TV-Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt das am Beispiel einer deutschen Familie nach.

French woman faces charges for "aiding" asylum seekers

2018-02-12 13:20, aljazeera.com (1 Aufruf)


Martine Landry was charged with "aiding" two Guinean asylum seekers on the French side of the France-Italy border.

Groko-Verhandlungen: Stolperfalle Familiennachzug

2018-01-27 16:28, tagesschau.de (1 Aufruf)


An diesem Streit könnte die GroKo noch scheitern: Der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus. Zwar gibt es einen Kompromiss zwischen Union und SPD. Doch der wirft Fragen auf. Von Michael Stempfle.

Grünen-Vorschlag: "Für die CSU ist das schwierig"

2017-11-19 00:09, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Grünen haben einen Kompromissvorschlag vorgelegt: Sie sind bereit, die Zahl von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr als Richtwert zu akzeptieren, wenn das Grundrecht auf Asyl bestehen bleibt. Dies verknüpfen sie allerdings mit einer Gegenforderung. Eine Einschätzung von Michael Stempfle.

Rumänien: Grenzpolizei schießt auf Autos mit Flüchtlingen

2017-08-28 22:21, spiegel.de (1 Aufruf)


Zwei Autos mit Flüchtlingen haben versucht, die Grenze von Serbien nach Rumänien zu durchbrechen. Die Polizei eröffnete das Feuer. Mehrere Menschen wurden verletzt, der mutmaßliche Schlepper gefasst.

Foto- und Videobeweise gegen Flüchtlingshelfer

2017-08-04 15:24, derbund.ch (1 Aufruf)


Im Streit um die Flüchtlingsrettung im Mittelmeer nimmt Italiens Justiz ein deutsches Hilfswerk ins Visier. Ein verdeckter Ermittler besorgte Belastungsmaterial.]]>

Flüchtlinge: Flüchtlingskrise ist ein Milliardengeschäft

2017-05-31 18:43, blick.ch (2 Aufrufe)


In der Flüchtlingskrise bereichern sich Schlepper gemäss der Internationalen Organisation für Migration (IOM) mit jährlich rund 35 Milliarden Dollar. Damit stelle der Menschenschmuggel nach dem Handel mit Waffen und Drogen das drittgrösste Geschäft für Kriminelle dar.

Guernica at 80: Nearly 4,000 child refugees arrive in the UK – archive, 1937

2017-05-23 11:11, theguardian.com (1 Aufruf)


On 23rd May 1937, thousands of children were sent to the UK following the bombing of GuernicaStanding on the deck waving handkerchiefs and even sliced bread that they had pocketed at breakfast, thousands of half-starved children from northern Spain finally arrived in Southampton aboard the Habana, an old cruise liner that had gone to rescue them.Their arrival was covered by a host of newspapers, i

Schweizer Grenzwacht wehrt sich: «Wir stellen keine Flüchtlinge an die Grenze»

2017-03-21 14:57, blick.ch (1 Aufruf)


Im Interview erklärt Patrick Benz (42), Chef des Fachbereichs Migration, wie sich die Schweiz auf einen neuen Flüchtlingsansturm vorbereitet.

Flüchtlinge in Serbien: Die Träume der "Ledigen"

2017-03-12 11:28, tagesschau.de (1 Aufruf)


Tausende Flüchtlinge sind in den Balkanstaaten gestrandet. Dort warten sie auf eine Chance, in einen EU-Staat zu gelangen. WDR-Reporterin Isabel Schayani hat in der Nähe eines Belgrader Bahnhofs junge Männer getroffen: Sie erzählen von ihren Träumen und Hoffnungen.

Bei Eritrea-Mission: Schweiz spannt mit anderen Ländern zusammen

2017-03-06 13:05, blick.ch (1 Aufruf)


Aus keinem anderen Land kommen mehr Flüchtlinge in die Schweiz als aus Eritrea. Gemeinsam mit Deutschland, Norwegen und Schweden prüft die Schweiz nun mögliche Projekte vor Ort.

Migration: Flüchtlinge: Bald raus aus Hangars in Berlin-Tempelhof

2017-02-20 19:20, morgenpost.de (3 Aufrufe)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

Migration: Geflüchtete sollen bald Hangars in Tempelhof verlassen

2017-02-20 14:20, morgenpost.de (2 Aufrufe)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

EU-Flüchtlingsabkommen überlastet griechische Inseln

2017-01-29 16:56, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Mehr als 15.000 Flüchtlinge sind derzeit auf den griechischen Inseln gestrandet - viele leben in elenden Verhältnissen. DW-Reporter Marianna Karakoulaki und Dimitris Tosidis berichten von Samos.

Flüchtlinge - Kroatiens Hotel für bis zu 600 Flüchtlinge

2017-01-09 15:00, derstandard.at (1 Aufruf)


Im Hotel Porin am Stadtrand von Zagreb sind 550 Flüchtlinge untergebracht. Kroatien ist das letzte Land im Süden, in das Dublin-Fälle zurückgeschoben werden dürfen

Folge der Grenzkontrollen: Mehr als 300 Flüchtlinge illegal in Güterzügen eingereist

2017-01-02 13:29, stern.de (1 Aufruf)


Viele Flüchtlingsrouten, über die der Großteil der Migranten im letzten Jahr nach Europa kam, werden mittlerweile stark kontrolliert. Um dennoch nach Deutschland zu gelangen, verstecken sich Asylbewerber vermehrt in Güterzügen.

Fürstenfeldbruck: Das Ende der Gemütlichkeit

2016-12-16 18:06, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Aus Brandschutzgründen entfernt das Landratsamt private Möbel und Ausstattungsstücke aus den Flüchtlingsquartieren. Erst der Protest der Asylhelfer stoppt die Behörde]]>

Angela Merkel: "Aleppo ist eine Schande"

2016-12-06 12:13, welt.de (1 Aufruf)


Kanzlerin Angela Merkel hat in ihrer Rede beim CDU-Parteitag ihr wichtigstes Ziel in der Flüchtlingspolitik bekräftigt. Die Parteichefin spricht über die Zivilisten in Syrien und positioniert sich klar bei TTIP.

Steinmeier dankt Libanon für Hilfsbereitschaft

2016-12-02 16:23, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Im Libanon hat Außenminister Steinmeier ein Flüchtlingslager und eine Schule besucht sowie Politiker getroffen. Dabei bekundete er Anerkennung und Respekt für die Aufnahme so vieler Flüchtlinge.

Satire im Heft zum Bundespresseball: Bundespressekonferenz empört mit fiktiver Anzeige

2016-11-30 19:59, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Wie weit darf Satire gehen? Nach Jan Böhmermann provoziert nun ein Heftchen zum Bundespresseball diese Frage. Darin wird in einer fiktiven Anzeige für "Schwimmkurse für Flüchtlinge" geworben.]]>

Brandbrief der Mitarbeiter: Im Berliner Flüchtlingsamt funktioniert nur der "Buschfunk"

2016-11-29 11:07, welt.de (1 Aufruf)


In einem Brief protestieren die Mitarbeiter des Flüchtlingsamts in Berlin gegen Arbeitsüberlastung. Sie berichten von Chaos und gesundheitlichen Folgen des Stresses in der Behörde.

Migration: Neue Begegnungsräume in Flüchtlingsunterkunft Tempelhof

2016-11-28 17:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlinge in der Notunterkunft im früheren Flughafen Berlin-Tempelhof haben zusätzliche Freizeit- und Begegnungsstätten. Am Montag eröffnete der...

Praktikum: Aus Syrien in den Bundestag

2016-11-19 19:21, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Vor einem Jahr kam er zu Fuß über den Balkan, jetzt ist Subhi Azizi als erster syrischer Flüchtling Praktikant im Zentrum der Macht - bei einem CDU-Abgeordneten.]]>

Die Mauer von München: Anwohner wollen Schutz vor Flüchtlingen

2016-11-05 19:03, br.de (1 Aufruf)


In Neuperlach Süd ist an der Nailastraße eine vier Meter hohe Mauer entstanden. Sie schirmt eine Flüchtlingsunterkunft für Jugendliche ab - und ist entstanden nach einem Rechtsstreit zwischen den Anwohnern und der Stadt. Von Anton Rauch

Münchener Bürgerinitiative: Mauer soll vor Flüchtlingslärm schützen

2016-11-05 18:23, spiegel.de (1 Aufruf)


In einem Münchner Stadtteil entsteht neben einer Flüchtlingsunterkunft eine vier Meter hohe Lärmschutzmauer. Sie ist das Ergebnis eines Kompromisses - wird nun aber wohl auf andere Art berühmt.

Sexuelle Übergriffe in Leipziger Klub

2016-10-23 12:05, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Im linksalternativen Jugendzentrum Conne Island in Leipzig müssen Flüchtlinge für Partys nur 50 Cent Eintritt zahlen. Nun berichtet der Klub von sexuellen Übergriffen und Diebstählen. Aus Leipzig Ben Knight.

Hochbegabung: Der nächste Mozart ist ein Flüchtlingskind

2016-10-18 13:35, nzz.ch (1 Aufruf)


Er hat sich das Klavierspielenselbst beigebracht – mit einem Spielzeugpiano und Youtube-Videos. Der12-jährige Neil Tarabulsi, das Kind syrischer Flüchtlinge, ist ein musikalisches Ausnahmetalent.

Zu weit weg: Flüchtlinge wollen Unterkunft in Lichtenberg nicht wechseln

2016-10-17 21:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Wegen Sanierungsarbeiten sollen sie nach Karlshorst umziehen. Doch 68 Flüchtlinge weigern sich bislang hartnäckig.

Tattoo-Show auf Sixx: Oha, Sophia Thomalla, das tut weh!

2016-10-05 22:39, welt.de (1 Aufruf)


Schauspielerin Sophia Thomalla machte unlängst durch verstörende Witze über Oberweite und Flüchtlinge Schlagzeilen. Kann ihre neue Sendung – die Tätowiershow "Pain and Fame" – das toppen?

Afghanistan-Konferenz: Frisches Geld, leichtere Abschiebungen?

2016-10-04 03:07, tagesschau.de (1 Aufruf)


Es geht um Geld für Afghanistan, ohne internationale Hilfe bräche der Staat zusammen: In Brüssel beginnt heute eine internationale Geberkonferenz. Dabei spielt auch das Thema Flüchtlinge - Stichwort leichtere Abschiebungen - eine zentrale Rolle. Von Kai Küstner.

Fürstenfeldbruck: Gelungene Aufnahme

2016-09-30 17:36, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Mehr als3000 Flüchtlinge leben im Landkreis, ohne dass es zu größeren Verwerfungen und Konflikten kommt. Dass dies so ist, wird vor allem den Asylhelfern zugeschrieben, die sich fast unermüdlich um ihre Schützlinge kümmern]]>

Flüchtlinge in Hamburg: Wer hat das denn ausgeheckt?

2016-09-11 06:26, zeit.de (1 Aufruf)


In Hamburg-Klein Borstel sollen bald 452 Flüchtlinge leben. Ihre Unterkunft ist dann sorgsam vom bisherigen Neubaugebiet daneben getrennt. Eine Fortsetzung des Tagebuchs

Schwimmbad in Norderstedt: Flüchtlinge vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen

2016-09-09 16:42, spiegel.de (1 Aufruf)


Im Prozess um den Missbrauch einer 14-Jährigen in einem Schwimmbad sind beide Angeklagten vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Der ältere der beiden wurde aber nicht vollständig entlastet.

Schleswig-Holstein: Angebliche Vergewaltigung im Schwimmbad - Flüchtlinge freigesprochen

2016-09-09 16:01, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Der Fall hatte kurz nach den Übergriffen in der Silvesternacht für Empörung gesorgt. Die Vorwürfe zweier 14 und 18 Jahre alter Mädchen aus Norderstedt stellten sich jedoch als nicht verwertbar heraus.]]>

DLRG: Viele Badetote – "Flüchtlinge überschätzen sich"

2016-09-08 14:11, welt.de (1 Aufruf)


Es sind nicht die gut bewachten Küsten an Nord- und Ostsee, wo besonders viele Menschen ertrinken, sondern andere Gewässer - und Schwimmbäder. Unter den Toten sind auffallend viele Flüchtlinge.

Flüchtlingshelfer in München: "Man geht über seine Grenzen"

2016-08-23 15:09, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Im vergangenen Jahr kommen tausende Menschen am Münchner Hauptbahnhof an. Colin Turner und Sabine Bußello-Spieth erinnern sich.]]>

BAMF-Entscheider: "Fälle, die man mit nach Hause nimmt"

2016-08-05 08:43, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Eine halbe Million offener Asylverfahren stapeln sich im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Wer bleiben darf, darüber befinden die so genannten Entscheider. Einer von ihnen ist Ghassan Abid. Ein Gespräch über Druck, falsche Angaben und schwere Entscheidungen.

Flüchtlingswelle: Auf unsere Kinder wartet die 7,7-Billionen-Euro-Lücke

2016-07-19 21:13, welt.de (3 Aufrufe)


Die deutsche Gesamtverschuldung beträgt 6,2 Billionen Euro. Finanzökonom Bernd Raffelhüschen rechnet vor, dass die Flüchtlingswelle dieses Finanzloch um bis zu 1,5 Billionen Euro vergrößern kann.

Grafing: Erneut entwurzelt

2016-05-20 21:34, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge, die sich in Grafing gut eingelebt haben, müssen in die Traglufthalle nach Pliening umziehen]]>

Klein Borstel: Recht so

2016-05-19 17:00, zeit.de (1 Aufruf)


Das Urteil, das ein Flüchtlingsheim im Hamburger Ortsteil Klein Borstel erlaubt, gilt vielen als wenig grundsätzlich. Ein Irrtum. Es hat Folgen für die ganze Stadt.

OECD: Migrantenkinder haben gute Integrationschancen in Schweden

2016-05-13 16:08, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Trotz vielerlei Einzelprobleme: Schweden ist für die Integration Zehntausender Flüchtlinge vorbereitet. Das ergab eine OECD-Studie. Am besten sind die Aussichten von solide ausgebildeten Einwandererkindern.

Kot und Blut: Polizisten ekeln sich über Unterkunft bei Obama-Besuch

2016-04-24 12:07, stern.de (1 Aufruf)


Hameln - Blut auf Matratzen, Kot und Urin auf dem Boden, Erbrochenes an den Wänden: Drei Hundertschaften der nordrhein-westfälischen Bereitschaftspolizei haben sich geweigert, in ihrer Hamelner Unterkunft für den Einsatz während des Besuchs von US-Präsident Barack Obama zu übernachten. Die Kaserne Linsingen hatte bis vor kurzem als Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge gedient. Die Eins

Umstrittene CSU-Gemeinderätin: Sylvia Boher lässt Parteiämter ruhen

2016-04-23 16:57, br.de (1 Aufruf)


Die umstrittene Zornedinger Gemeinderätin Sylvia Boher (CSU) lässt ihre Parteiämter jetzt doch ruhen. Die Kommunalpolitikerin hatte mit ihren Äußerungen zu Flüchtlingen einen Skandal um den Gemeindepfarrer Olivier Ndjimbi-Tshiende ausgelöst.

Flüchtlingskrise: Was von der Angst in Sumte übrig bleibt

2016-04-18 19:31, welt.de (1 Aufruf)


1000 Flüchtlinge auf 100 Einwohner - dieses Schreckensszenario machte ein Dorf in Niedersachsen vor einem halben Jahr weltberühmt. Inzwischen sind kaum noch Fremde dort. Der dritte Ortsbesuch.

Flüchtlingsamt soll nach Charlottenburg

2016-04-13 21:23, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Für die neue Behörde ist ein Bürogebäude an der Darwinstraße im Gespräch. Auch ins ICC zieht eine Behörde für Asylbewerber ein.

Video: Kaum Flüchtlinge in Freilassing

2016-03-30 16:21, stern.de (1 Aufruf)


Der Bürgermeister sagt, er sehe darin eine willkommene Pause.

„Durch Großunterkünfte entstehen Ghettos“

2016-03-17 17:55, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Bei einem Streit im Flüchtlingsheim in Karlshorst wurde der Leiter schwer verletzt. Der Betreiber, die Berliner Sozdia Stiftung, fordert eine neue Flüchtlingspolitik in Berlin - und setzt nun eigene Ideen dafür um.

„So entstehen Ghettos“

2016-03-16 16:58, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Bei einem Streit im Flüchtlingsheim in Karlshorst wurde der Leiter schwer verletzt. Der Betreiber, die Berliner Sozdia-Stiftung, fordert eine neue Flüchtlingspolitik in Berlin - und setzt nun eigene Ideen dafür um.

Grimme-Preis für "Marhaba": Videoclips, die Deutschland erklären

2016-03-09 12:59, tagesschau.de (1 Aufruf)


Das Thema: Integration. Die Zielgruppe: arabische Flüchtlinge. Die Methode: Videoclips im Netz. Constantin Schreiber erklärt das Leben in Deutschland: von Ampelregelungen über Religion bis zu Geschlechterfragen. Michael Stempfle traf den Grimme-Preisträger.

Zornedinger Grundschule: Unterricht mit Flüchtlingen

2016-03-04 16:57, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


In einem Projekt der Grundschule Zorneding kommen Schüler und Flüchtlinge zusammen. Es wird gekocht, gebastelt und Fußball gespielt]]>

Streit um Flüchtlingsunterkünfte in Hamburg - "Jeder Kompromiss ginge zulasten der Integration“

2016-03-04 10:35, focus.de (1 Aufruf)


Der Druck der Volksinitiative für kleinere Flüchtlingsunterkünfte wirkt. Senat, Bürgerschaft und Initiatoren verhandeln über eine Lösung. Warum keine Einigung in Sicht ist, erklärt der Sprecher der Initiative, Klaus Schomacker, im Interview FOCUS Online – und macht auch klar: „Notfalls kämpfen wir bis zum Volksentscheid“.Von FOCUS-Online-Redakteurin Lisa Rokahr

Flüchtlinge : Jetzt drehen alle am Rad

2016-02-28 07:18, zeit.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge ja, aber müssen es 700 sein? Wie sich ein bürgerliches Viertel in Hamburg weiter entzweit. Die Fortsetzung des Tagebuchs aus Klein Borstel

Asyl in Berlin: Anwohnerin klagt gegen Flüchtlingsheim am Heckeshorn

2016-02-23 12:00, morgenpost.de (2 Aufrufe)


Knapp 300 Flüchtlinge leben bereits auf dem Gelände der ehemaligen Klinik in Wannsee. Eine Anwohnerin klagt gegen die Nutzung als Heim.

Abgelehnt: Schweden schiebt 80'000 Flüchtlinge ab

2016-01-28 01:08, blick.ch (1 Aufruf)


Schweden plant die Abschiebung von bis zu 80'000 abgelehnten Asylbewerbern. Die Regierung habe die Polizei und die Einwanderungsbehörde angewiesen, diese Order umzusetzen, sagte Innenminister Anders Ygeman am Mittwochabend dem schwedischen Fernsehsender SVT.

Flüchtlingskriminalität: Code "291" bringt Schwedens Polizei zum Schweigen

2016-01-22 13:02, welt.de (1 Aufruf)


"Nichts soll nach außen dringen" - So lautet die Anweisung für schwedische Polizisten bei Straftaten im Zusammenhang mit Flüchtlingen. Das gilt auch, wenn Asylbewerber die Opfer sind.

Wannsee diskutiert über Zuzug von Flüchtlingen

2016-01-20 13:41, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


9600 Einwohner und bald rund 1500 Flüchtlinge. Manche Anwohner in Wannsee machen sich Sorgen - das örtliche Willkommensbündnis kann diese sogar gut nachvollziehen. Am Mittwoch wird diskutiert.

Heim-Leiter Werner Braun über die Eritreer im Val Müstair: «Alle packen an, niemand beschwert sich mehr»

2015-12-03 14:36, blick.ch (1 Aufruf)


Weil ihnen der Umzug ins abgelegene Münstertal nicht passte, weigerten sich am Montag mehrere Flüchtlinge, ihre neue Unterkunft zu beziehen. Inzwischen habe sich die Situation gebessert, sagt Betreiber Werner Braun.

Hamburg: Klein Borstel will Flüchtlinge, aber nicht so viele

2015-11-13 08:18, welt.de (1 Aufruf)


Bürger aus Klein Borstel haben den Hamburger Senat zum Dialog beim Bau eines Asylheims aufgefordert. Sie wollen gern Flüchtlinge aufnehmen und werfen der Stadt "totale Verweigerungshaltung" vor.

‘The noise and chaos is deafening; humanity is laid bare on the shores of Europe’

2015-11-07 23:55, theguardian.com (1 Aufruf)


Photographer Giles Duley is on the Greek island of Lesbos where every day thousands of refugees are landing, to be told there is nowhere they can stay. He introduces a new series of images documenting the plight of the world’s displaced people• Cemetery of souls: the refugee crisis on Lesbos – in picturesIn mid-October I arrive in Skala Sikamineas on the north coast of the Greek island of Le

Hamburg: Die Angst vor dem Getto in der Nachbarschaft

2015-10-27 13:27, welt.de (1 Aufruf)


Neben der Erstaufnahmeeinrichtung sollen im Neubaugebiet von Neugraben-Fischbek Unterkünfte für 3000 Flüchtlinge entstehen. Bürger protestieren aus Furcht: "Wir haben aber nix mit Pegida zu tun".

Kein "Durchwinken" auf Balkanroute: EU plant 100.000 Flüchtlingsplätze

2015-10-26 06:39, ntv.de (1 Aufruf)


Mit einem 17-Punkte-Plan wollen die EU und die Balkanstaaten das Chaos und die Not entlang der Flüchtlingsroute in den Griff bekommen. Regierungen sollen künftig kooperieren, statt sich zu streiten und EU-Grenzschützer die Staatsgrenzen sichern.

EU-Flüchtlingspolitik: Juncker will Ende des Durchwinkens

2015-10-23 21:28, tagesschau.de (1 Aufruf)


Vor dem Brüsseler Sondertreffen zur Flüchtlingspolitik hat EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker einen 16-Punkte-Plan an die Teilnehmerstaaten verschickt. Vorgeschlagen wird auch, dass Flüchtlinge nicht mehr einfach zum nächsten Land durchgewunken werden.

Flüchtlinge: Amnesty hält deutsches Asylpaket für "entwürdigend"

2015-10-14 11:43, welt.de (1 Aufruf)


Scharf kritisieren Hilfsorganisationen das Asylpaket der Koalition, das am Donnerstag vom Bundestag beschlossen werden soll. Die Integration der Flüchtlinge werde dadurch beträchtlich erschwert.

Große FOCUS-Online-Umfrage - Wie erleben Sie die Flüchtlingskrise?

2015-10-14 10:56, focus.de (1 Aufruf)


Noch nie kamen so viele Flüchtlinge nach Deutschland wie in diesem Jahr. Das stellt sowohl Politik als auch Bevölkerung vor Herausforderungen. Merken Sie im Alltag Veränderungen? Haben Sie selbst Kontakt zu Flüchtlingen? Ihre Erfahrungen sind gefragt!

After 70 years, who are the Palestinian refugees?

0000-00-00 00:00, bbc.co.uk (2 Aufrufe)