15.12.2018, 2:16 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
15.12.2018, 2:16 Uhr

Flüchtlings-Amt einigt sich mit Personalrat - «keine Klagen mehr»

2018-12-03 13:52, stern.de (5 Aufrufe)


Nürnberg - Nach mehreren Prozessen etwa um die befristete Einstellung von Mitarbeitern haben sich das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und sein Personalrat in allen weiteren Rechtsstreitigkeiten geeinigt. «Es gibt keine Klagen mehr», sagte Bamf-Präsident Hans-Eckhard Sommer in Nürnberg. «Wir diskutieren, aber wir klagen nicht gegeneinander.» Seit seinem Amtsantritt im Juni habe man

Video: Tijuana: Hungerstreik soll Druck auf US-Regierung erhöhen

2018-12-03 11:14, stern.de (4 Aufrufe)


In den Flüchtlingscamps der mexikanischen Grenzstadt halten sich derzeit etwa 6000 Migranten aus Süd- und Mittelamerika auf.

Österreichs Bollwerk gegen Flüchtlinge: Dieser Zaun stoppt niemanden - weil keiner kommt 

2018-12-03 11:03, spiegel.de (3 Aufrufe)


In der Flüchtlingskrise baute Österreich eine Sperranlage an der Grenze zu Slowenien. Drei Jahre später laufen noch immer Soldaten Streife an diesem Zaun. Die Zahl der ertappten Migranten: überschaubar.

Gewaltsamer Tod von Mädchen: Verdächtiger hat deutschen Pass

2018-12-03 08:28, stern.de (2 Aufrufe)


Sankt Augustin - Im Fall eines in Sankt Augustin tot aufgefunden Mädchens schließt die Polizei eine Beziehungstat nicht aus. Die getötete 17-Jährige habe vor ihrem Tod einen zwei Jahre älteren jungen Mann in einer städtischen Unterkunft besucht, in der neben Flüchtlingen auch Obdachlose untergebracht werden, sagte ein Polizeisprecher. Auf die Spur des festgenommenen Tatverdächtigen seien d

Mädchenleiche in Flüchtlingsheim gefunden

2018-12-03 03:45, stern.de (2 Aufrufe)


Sankt Augustin - Ein vermisstes Mädchen ist tot in einem Flüchtlingsheim in Sankt Augustin bei Bonn gefunden worden. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen. Eine Mordkommission geht dem Verdacht nach, dass die 17-Jährige aus dem rheinland-pfälzischen Unkel umgebracht wurde. Zur Nationalität der jungen Frau sowie des Tatverdächtigen liegen aktuell keine gesicherten Informationen vor. Ihre El

Nordrhein-Westfalen: Vermisste 17-Jährige tot gefunden

2018-12-03 01:36, spiegel.de (1 Aufruf)


Seit Freitag galt eine Jugendliche als vermisst. Laut Polizei wurde nun die Leiche der 17-Jährigen in Nordrhein-Westfalen entdeckt. Einem Bericht zufolge lag sie in einer Flüchtlingsunterkunft in der Stadt Sankt Augustin.

Omid Nouripour: Integration braucht klare Regeln

2018-12-02 15:39, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Deutschland hat sich mit der Aufnahme der Kriegsflüchtlinge viel zugemutet. Die Integration könne aber gelingen, sagt Grünen-Sprecher Omid Nouripour, im Interview der Woche. Gewalt und Intoleranz seien aber inakzeptabel.

Mexikos Präsident López Obrador: Der linke Trump

2018-12-02 07:58, spiegel.de (2 Aufrufe)


Der neue mexikanische Präsident López Obrador steht links, ist aber ein Populist wie Donald Trump. Selbst in der Flüchtlingsfrage könnten sich die beiden einig werden.

Uno-Bericht um "Geisterflüchtlinge": Wie Uganda das UNHCR um Millionen betrogen hat

2018-12-01 18:37, spiegel.de (3 Aufrufe)


Ugandas Regierung hat bei Flüchtlingszahlen massiv übertrieben. Das Uno-Flüchtlingshilfswerk ließ sich offenbar täuschen, auch weil die Daten nicht gründlich geprüft wurden - und zahlte gehörig drauf.

Merz: Staat hat immer noch keine Kontrolle in Flüchtlingspolitik

2018-12-01 15:55, faz.de (3 Aufrufe)


Aus Sicht von CDU-Politiker Friedrich Merz hat Deutschland noch immer keine Kontrolle über die Flüchtlingspolitik. Seine Konkurrentin im Kampf um den Parteivorsitz treibt eine andere Sorge um.

Zwei Männer für Anschläge auf Flüchtlingsheim verurteilt

2018-11-30 18:07, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Im bayerischen Nussdorf am Inn sind zwei junge Männer zu Haftstrafen verurteilt worden. Sie hatten im Frühjahr zwei Anschläge auf ein Flüchtlingsheim verübt. Der Richter sprach von perfiden und feigen Taten.

Weiter keine Abschiebungen nach Syrien

2018-11-30 13:21, tagesschau.de (1 Aufruf)


Aus Deutschland sollen weiterhin keine Flüchtlinge nach Syrien abgeschoben werden. Die Innenminister verlängerten den Abschiebestopp bis Mitte 2019. Sollte sich an der Lage in Syrien nichts ändern, gilt er noch länger.

Sechseinhalb Jahre Haft für Yamen A.

2018-11-30 12:11, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Das Oberlandesgericht Hamburg verurteilte den Syrer wegen Vorbereitung eines islamistischen Terroranschlags. Yamen A. war 2015 als Flüchtling nach Deutschland gekommen.

Milliardenzuschüsse für Flüchtlingskosten

2018-11-29 23:27, stern.de (3 Aufrufe)


Berlin - Für die Aufnahme von Flüchtlingen erhalten Länder und Kommunen auch im kommenden Jahr milliardenschwere Finanzhilfen. Der Bundestag beschloss am Abend, die «Integrationspauschale» des Bundes für das kommende Jahr leicht auf 2,44 Milliarden Euro anzuheben. Dazu kommen rund 1,8 Milliarden Euro für die Kosten der Unterbringung. Darüber hinaus erhalten die Bundesländer monatlich 670

Markus Söder widerspricht im Interview Friedrich Merz

2018-11-29 18:03, faz.de (1 Aufruf)


Im Interview plädiert der bayerische Ministerpräsident für ein Ende der ständigen Debatten über Flüchtlingspolitik – und wendet sich gegen die Darstellung von Friedrich Merz, die CDU habe die Menschen mit ihren Sorgen allein gelassen.

Markus Söder im Interview: „Wir alle müssen wegkommen vom ,Ego first‘“

2018-11-29 18:03, faz.de (1 Aufruf)


Im Interview plädiert der bayerische Ministerpräsident Markus Söder für ein Ende der ständigen Debatten über Flüchtlingspolitik – und erklärt, welches gesellschaftliche „Virus“ er bekämpfen will.

LGBTQ asylum-seekers in Europe subjected to stereotyping and humiliation, rights group says

2018-11-29 17:56, nbcnews.com (1 Aufruf)


There?s an ?urgent need? for better protection and treatment of LGBTQ asylum-seekers in Europe, according to the Council of Europe.

Fragen und Antworten: Das bedeutet der UN-Migrationspakt

2018-11-29 14:50, faz.de (3 Aufrufe)


Der UN-Migrationspakt sorgt für viele Diskussionen. Doch was ändert sich eigentlich für Deutschland? Und geht es bei den Abkommen auch um Flüchtlinge? Die wichtigsten Fakten im Überblick.

Drei Tote: Hunderte Flüchtlinge vor der spanischen Küste geborgen

2018-11-29 13:52, spiegel.de (1 Aufruf)


Immer mehr Flüchtlinge versuchen über die westliche Mittelmeerroute illegal nach Europa zu kommen. Hunderte Menschen mussten die spanischen Rettungsdienste erneut retten. Drei Flüchtlinge starben.

Spanisches Fischerboot mit Migranten an Bord darf nicht anlegen

2018-11-28 17:27, faz.de (2 Aufrufe)


Ein spanisches Fischerboot mit geretteten Flüchtlingen an Bord hängt seit mehreren Tagen im Mittelmeer fest. Trotz schwerer See will kein Land das Schiff aufnehmen – auch Madrid hält an seiner neuen harten Linie fest.

Migration: Österreich koppelt Sozialleistungen an Deutschkenntnisse

2018-11-28 15:41, zeit.de (1 Aufruf)


Asylberechtigte in Österreich sollen die volle Mindestsicherung nur noch erhalten, wenn sie Integrationswillen beweisen. Kritik daran kommt vom UN-Flüchtlingshilfswerk.

"Nachrichten aus Syrien": Kriegsgeräusche in Münster

2018-11-28 11:48, zeit.de (3 Aufrufe)


Zwischen Fassbomben und Deutschkurs: Die WDR-Dokumentation "Nachrichten aus Syrien" zeigt, wie syrische Flüchtlinge über ihr Smartphone den Krieg ständig vor Augen haben.

Erster schwarzer Bürgermeister in Slowenien: Das Erbe von "Osteuropas Obama"

2018-11-28 10:29, spiegel.de (2 Aufrufe)


Peter Bossman wurde als "Obama Sloweniens" international berühmt. Nun scheidet er als Bürgermeister von Piran aus - und spricht über die Folgen der Flüchtlingskrise, rechte Kräfte und Opferfeste in Vorgärten.

EU liegt bei der Umsiedlung von Flüchtlingen zurück

2018-11-28 10:01, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Um unautorisierte Migration zu regulieren, hat die EU verschiedene Maßnahmen ergriffen. Unter anderem will sie mehr legale Wege in die EU schaffen – etwa in Form von Umsiedlungen. Doch der Plan geht nicht auf.

Italiens Innenminister Salvini „absolut gegen“ UN-Migrationspakt

2018-11-28 09:34, faz.de (1 Aufruf)


Wirtschaftsmigranten und politische Flüchtlinge auf eine Stufe stellen – das will Matteo Salvini nicht. Deswegen spricht der italienische Innenminister sich klar gegen den UN-Migrationspakt aus.

Die Chance des UN-Migrationspakts: Verschwende nie eine gute Krise

2018-11-28 07:05, faz.de (2 Aufrufe)


Als die Flüchtlinge nach Europa strömten, erkannten die UN eine Chance – eine Frucht ist der Migrationspakt. Wie 192 Staaten um Grenzen, Geld und Grundrechte feilschten.

Wie die australische Regierung Flüchtlinge in Papua-Neuginea interniert

2018-11-28 06:47, faz.de (1 Aufruf)


Von Australiens Regierung verschmäht: Flüchtlinge, die mit Booten nach Australien kamen, wurden entgegen aller Menschenrechtskonventionen in Papua-Neuginea interniert. Wie leben sie dort nun? Ein Besuch.

Leben in der Transitzone: Ein halbes Jahr im Flughafen – nun nimmt Kanada den Syrer Hassan al-Kontar auf

2018-11-28 05:26, stern.de (1 Aufruf)


Hassan al-Kontar, ein syrischer Flüchtling, lebte ein halbes Jahr im Flughafen von Kuala Lumpur. Trotz abgelaufener Papiere hat Kanada ihm nun Asyl gewährt. Seine Geschichte teilt er auf Twitter. 

Strobl will „kleine Sicherungshaft“ für ausreisepflichtige Flüchtlinge

2018-11-27 21:44, faz.de (2 Aufrufe)


2015 wurde die „kleine Sicherungshaft“ abgeschafft. Der baden-württembergische Innenminister will sie nun wieder einführen und um ein „Kurzzeitgewahrsam“ erweitern – während seine Kollegen zu dem Vorschlag schweigen.

Flüchtlinge lebte sieben Monate in Flughafen

2018-11-27 21:31, tagesschau.de (1 Aufruf)


Er hatte fast sieben Monate im Transitbereich des Flughafens von Malaysia gelebt - nun darf ein syrischer Flüchtling nach Kanada einreisen. Möglich machte das eine spendable Kanadierin. Von Kai Clement.

Flüchtling lebte sieben Monate in Flughafen

2018-11-27 21:31, tagesschau.de (1 Aufruf)


Er hatte fast sieben Monate im Transitbereich eines Flughafens in Malaysia gelebt - nun darf ein syrischer Flüchtling nach Kanada einreisen. Möglich machte das eine spendable Kanadierin. Von Kai Clement.

Flüchtlinge in Tijuana: Warum Trump von Tumulten an der Grenze profitiert

2018-11-27 17:10, spiegel.de (1 Aufruf)


Tränengas, Schreie, Chaos: In der mexikanischen Grenzstadt Tijuana landen immer mehr Flüchtlinge, die in die USA wollen. Präsident Trump nutzt das Durcheinander, um seine Mauerpläne voranzutreiben.

Flüchtlinge: Mexiko fordert von den USA Untersuchung des Tränengaseinsatzes

2018-11-27 06:40, zeit.de (1 Aufruf)


Die mexikanische Regierung hat sich wegen des Vorgehens gegen Migranten an der Grenze mit einer diplomatischen Note an die USA gewandt. Sie verlangt Ermittlungen.

Flüchtlingspolitik: Fraktionen von Union und SPD beraten über UN-Migrationspakt

2018-11-27 04:00, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin - Die Koalitionsfraktionen beraten heute über den umstrittenen UN-Migrationspakt. Am Montag hatten sich die Innenpolitiker von CDU, CSU und SPD auf ein gemeinsames Papier verständigt, dem nun die Fraktionen zustimmen sollen. Es soll noch in dieser Woche im Bundestag verabschiedet werden.

Unruhen an US-Grenze: Mexiko schiebt 98 Migranten ab

2018-11-26 23:50, spiegel.de (1 Aufruf)


Behörden in Mexiko haben knapp hundert Flüchtlinge festgenommen, die illegal die Grenze zu den USA überqueren wollten. Die Menschen sollen umgehend abgeschoben werden.

Bestechungsverdacht in Generalkonsulat: 12.000 Dollar für ein deutsches Visum

2018-11-26 12:51, spiegel.de (4 Aufrufe)


Im deutschen Generalkonsulat in Erbil sollen syrische Flüchtlinge nach SPIEGEL-Informationen gegen Geld mit manipulierten Visa ausgestattet worden sein. Doch eine konsequente Aufklärung der Missstände unterblieb lange.

Nach Unruhen an Grenzübergang: Mexiko will Hunderte Migranten abschieben

2018-11-26 02:26, spiegel.de (2 Aufrufe)


Zahlreiche Flüchtlinge haben den Grenzübergang in Tijuana gestürmt. US-Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein. Die mexikanische Regierung kündigt nun an, die Migranten unverzüglich abzuschieben.

Hunderte Migranten stürmen US-Grenze

2018-11-25 22:04, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Menschen aus dem Flüchtlingstreck aus Zentralamerika haben versucht, die Grenze zu den USA zu überwinden. Die mexikanische Polizei konnte die Menschen nicht stoppen, US-Grenzschützer reagierten mit Tränengas.

Hunderte Migranten stürmen Grenze zwischen Mexiko und den USA

2018-11-25 20:34, stern.de (1 Aufruf)


Hunderte Menschen aus dem Flüchtlingstreck aus Zentralamerika haben am Sonntag in der mexikanischen Stadt Tijuana die Grenze zu den USA gestürmt.

Verlorenes Land für die NPD

2018-11-25 14:23, zeit.de (1 Aufruf)


Früher war Niedersachsen eine Hochburg der NPD. Heute hat die Partei dort nur wenig zu melden. Aus der Angst vor Flüchtlingen schlagen andere Kapital.

Flüchtlinge aus Mittelamerika: USA und Mexiko einigen sich auf Asylregelung

2018-11-25 12:16, spiegel.de (1 Aufruf)


In der mexikanischen Grenzstadt Tijuana hoffen Tausende mittelamerikanische Migranten, in die USA reisen zu dürfen. Jetzt haben US-Präsident Trump und die künftige mexikanische Regierung offenbar eine Einigung erzielt.

UN-Migrationspakt verteidigt: Söder für Beibehaltung des Grundrechts auf Asyl

2018-11-25 10:02, stern.de (1 Aufruf)


Söder verteidigte den geplanten UN-Migrationspakt. Allein national werde das globale Flüchtlingsproblem nicht gelöst werden.

Italien: Wieder Streit um Flüchtlingsboot

2018-11-25 09:59, tagesschau.de (1 Aufruf)


Es geht um mehr als 200 Migranten an Bord eines Schiffes: Erneut streiten Italien und Malta um die Zuständigkeit für Flüchtlinge. Das Boot liegt in einem sizilianischen Hafen, doch Italien hält Malta für zuständig.

Rennen um den CDU-Vorsitz: Wer steht wo in der Flüchtlingsfrage?

2018-11-25 07:30, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Kramp-Karrenbauer, Merz, Spahn - sie alle bewerben sich um den CDU-Vorsitz. Das bestimmende Thema im Wahlkampf bei den Christdemokraten ist die Flüchtlingspolitik. Wer von den Kandidaten nimmt welche Position ein?

Dobrindt für Abschiebungen von straffälligen Syrern

2018-11-25 06:26, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat sich für Abschiebungen von schwerstkrimininellen Flüchtlingen aus Syrien in ihre Heimat ausgesprochen. «Wenn schwerstkriminelle Syrer nicht in ihr Heimatland zurückgeschickt werden können, weil es dort gefährlich ist, sie aber gleichzeitig unsere Bevölkerung in Deutschland gefährden, dann will ich das nicht akzeptieren», sagte Dobrindt

Mehr als 200 Migranten erreichen Sizilien

2018-11-25 06:03, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Italiens Innenminister Salvini erhebt Vorwürfe gegen Malta: Eigentlich sei der Inselstaat für die Rettung zuständig gewesen. Es ist nicht das erste Mal, dass er Malta vorwirft, Flüchtlinge auf Italien "abzuwälzen".

Asylbewerber: Dobrindt widerspricht Seehofer bei Abschiebestopp für Syrer

2018-11-25 01:19, zeit.de (1 Aufruf)


Bundesinnenminister Horst Seehofer will auch kriminelle Flüchtlinge nicht nach Syrien abschieben. In seiner Partei ist die Entscheidung umstritten.

Mexico deal could put slow down on mass immigration

2018-11-24 20:52, nbcnews.com (1 Aufruf)


The Trump administration struck a deal with the Mexican government that would require asylum seekers to wait in Mexico as their cases are processed in the United States. Many legal challenges are to come for migrants while waiting in Mexico. NBC?s Julia Ainsley reports.

Kampf um CDU-Spitze: AKK steht zu Merkels Flüchtlingspolitik von 2015

2018-11-24 16:50, spiegel.de (2 Aufrufe)


Annegret Kramp-Karrenbauer lobt die Entscheidung der Kanzlerin, im Jahr 2015 die Grenzen offen gelassen zu haben - und grenzt sich von Friedrich Merz ab. Die Ankunft vieler Flüchtlinge hatte harte Debatten entfacht.

Tijuana ruft humanitären Notstand aus

2018-11-24 14:19, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Fast 5000 Flüchtlinge sind auf dem Weg in die USA in Mexikos Grenzsstadt gestrandet - und weitere machen sich auf den Weg. Die Behörden in Tijuana sind überfordert und haben nun die Vereinten Nationen um Hilfe gebeten.

Schleswig-Holstein: Warum Flüchtlingshelfer ihre Ehrennadeln zurückgeben

2018-11-24 07:51, spiegel.de (2 Aufrufe)


Jens Iwersen hilft Flüchtlingen und wurde dafür vom Land Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Jetzt haben er und etwa hundert Gleichgesinnte ihre Ehrennadeln zurückgegeben. Hier sagt er, warum.

Flüchtlinge an der Grenze zu den USA: "Wir müssen verhindern, dass die Soldaten schießen"

2018-11-23 21:15, spiegel.de (1 Aufruf)


Donald Trump hatte sie im Wahlkampf verteufelt - nun sind Tausende Menschen aus Mittelamerika an der US-Grenze angekommen. Wie soll es weitergehen? Migranten-Aktivist <i>Irineo Mujica</i> fürchtet Panikreaktionen.

Ausländerzentralregister: 1,7 Millionen Menschen suchten 2017 Schutz in Deutschland

2018-11-23 11:49, zeit.de (3 Aufrufe)


Die Zahl der Schutzsuchenden ist im vergangenen Jahr gestiegen. Dazu gehören Menschen, die Asyl beantragt haben, solche, die geduldet werden sowie anerkannte Flüchtlinge.

ARD-Serie "Flucht", Teil VI: Sehnsucht nach Syrien bleibt

2018-11-23 11:23, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Viele der Millionen Syrien-Flüchtlinge in der Türkei sind jung. Sie genießen die Sicherheit, gehen zur Schule und haben Pläne. Doch irgendwann wollen sie zurück in ihre Heimat. Von Karin Senz.

Libanonkrieg: Israelisches U-Boot versenkte 1982 libanesisches Flüchtlingsschiff

2018-11-23 07:51, zeit.de (1 Aufruf)


Der Vorfall wurde geheim gehalten, nun durfte ein israelischer TV-Sender berichten: 25 Zivilisten wurden getötet, weil ein U-Boot-Kommandeur sie für Terroristen hielt.

Seehofers Staatssekretär Stephan Mayer im Interview zur Flüchtlingspolitik

2018-11-23 07:38, faz.de (1 Aufruf)


Stephan Mayer (CSU) ist der Parlamentarische Staatssekretär bei Bundesminister Horst Seehofer. Im Interview spricht er über den UN-Migrationspakt, Seehofer als Minister und den Umgang der Parteien mit der Flüchtlingspolitik.

Migration: Hillary Clinton empfiehlt Europa Begrenzung der Einwanderung

2018-11-23 04:07, zeit.de (1 Aufruf)


Die frühere US-Präsidentschaftskandidatin lobt Angela Merkels Umgang mit Flüchtlingen. Im Kampf gegen Rechtspopulisten müsse Europa seine Asylpolitik nun aber ändern.

Flüchtlingspolitik: Warum Deutschland den Migrationspakt nicht unterzeichnen darf

2018-11-22 15:53, spiegel.de (4 Aufrufe)


Macht euch keine Sorgen, sagt die Kanzlerin den Deutschen, der Uno-Migrationspakt sei rechtlich nicht bindend. Das ist formal korrekt. Und doch ist es leider nur die halbe Wahrheit.

UN-Flüchtlingspakt: Im Visier der Verschwörungstheoretiker

2018-11-22 14:52, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Öffentlich streitet Deutschlands Politik derzeit noch über den UN-Migrationspakt. Doch jetzt gerät mit dem Flüchtlingspakt auch das zweite UN-Abkommen unter Beschuss.

Umstrittene Plakataktion für Flüchtlinge

2018-11-22 13:47, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Mit großflächigen Plakaten und finanziellen Anreizen will die Bundesregierung Flüchtlingen eine zügige Rückkehr in ihre Heimatländer schmackhaft machen. Doch die Aktion wird immer mehr zum PR-Desaster.

Video: Mexiko: Behörden erwarten rund 10.000 Flüchtlinge aus Mittelamerika

2018-11-22 13:34, stern.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlingsunterkünfte in den nördlichen Grenzstädten werden immer voller, auch das Essen wird knapp.

ARD-Serie "Flucht": Elend und Unterdrückung in Venezuela

2018-11-22 11:51, tagesschau.de (1 Aufruf)


Hunger, Krankheit und staatliche Repression: Die Regierung Venezuelas sorgt nicht mehr für ihre Bevölkerung. Millionen Menschen wandern aus - vor allem nach Kolumbien, das mit den Flüchtlingen überfordert ist. Von Anne-Katrin Mellmann.

Österreich schiebt Flüchtlinge auch während der Ausbildung ab

2018-11-22 06:45, faz.de (2 Aufrufe)


Anders als in Deutschland dürfen Flüchtlinge in Österreich seit diesem Sommer keine Lehre mehr machen. Wie kam es zu diesem Richtungswechsel?

Sozialhilfe für Ausländer: Europäischer Gerichtshof stärkt Rechte von Flüchtlingen

2018-11-21 17:54, spiegel.de (1 Aufruf)


Österreichs Regierung will Ausländer bei Sozialleistungen schlechter stellen. Vorbild ist eine Regelung im Bundesland Oberösterreich. Die hat der EuGH nun für unrechtmäßig erklärt.

Abschiebeverbot gegen mutmaßlichen Gefährder Sami A. aufgehoben

2018-11-21 14:32, stern.de (1 Aufruf)


Gelsenkirchen - Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat das Abschiebeverbot gegen den zunächst rechtswidrig abgeschobenen mutmaßlichen Islamisten Sami A. aufgehoben. Das Gericht gab am Mittwoch einem entsprechenden Antrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge statt. Die Entscheidung der Kammer ist unanfechtbar. Der von Sicherheitsbehörden als islamistischer Gefährder eingestufte Man

Gericht hebt Abschiebeverbot gegen Sami A. auf

2018-11-21 14:10, stern.de (1 Aufruf)


Gelsenkirchen - Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat das Abschiebeverbot gegen den bereits abgeschobenen mutmaßlichen Islamisten Sami A. aufgehoben. Das Gericht gab am Mittwoch einem entsprechenden Antrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge statt.

Nein zu Nationalismus: Merkel gibt sich kämpferisch

2018-11-21 13:48, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Kanzlerin Angela Merkel hat sich besorgt gezeigt über wachsenden Nationalismus und verteidigt den umstrittenen UN-Migrationspakt auch gegen Kritik in ihrer eigenen Partei. «Dieser Pakt für Migration, genauso wie der Pakt für Flüchtlinge, ist der richtige Antwortversuch, (...) globale Probleme auch international und miteinander zu lösen», sagte die scheidende CDU-Vorsitzende in der

EuGH: Flüchtlinge müssen volle Sozialhilfe erhalten

2018-11-21 12:57, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte von Flüchtlingen gestärkt. Sie müssen die gleiche Höhe an Sozialleistungen bekommen wie einheimische Bürger. Alle EU-Staaten müssen sich an das Urteil halten.

Seenotrettung: Libysche Marine räumt Schiff mit Flüchtlingen

2018-11-21 11:16, zeit.de (3 Aufrufe)


Aus Angst vor Folter haben 80 Migranten zehn Tage lang im Hafen von Misrata auf einem Schiff ausgeharrt. Jetzt wurden sie von der libyschen Marine von Bord gebracht.

Studie: Migranten besser integriert als vor zehn Jahren

2018-11-21 08:04, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Die meisten Menschen mit ausländischen Wurzeln sind nach einer Studie heute in Deutschland besser integriert als vor zehn Jahren. «Die große Mehrheit betrachtet sich als völlig selbstverständlichen Teil der Gesellschaft», heißt es in der Untersuchung des Bundesverbands für Wohnen und Stadtentwicklung. Dafür wurden gut 2000 Migranten befragt - vom «Gastarbeiter»-Kind bis zum Fl

UN-Flüchtlingsabkommen: Ein Pakt für die Vertriebenen

2018-11-21 05:23, tagesschau.de (5 Aufrufe)


In Deutschland wird über den UN-Migrationspakt debattiert. Doch die Vereinten Nationen planen zudem ein weiteres Abkommen - für die, die durch Krieg und Verfolgung ihre Heimat verloren haben. Von Kai Clement.

Tensions mounting as thousands gather at U.S.-Mexico border

2018-11-21 00:21, nbcnews.com (1 Aufruf)


Tensions mounting as thousands gather at U.S.-Mexico border The Trump administration has ordered the military to back up border patrol, but the President?s attempts to turn away all asylum seekers at the Southern border has been blocked by a Federal Judge, who ruled that refugees have a right to have their cases heard.

Flüchtlinge: Union streitet über Abschiebungen nach Syrien

2018-11-20 16:38, zeit.de (1 Aufruf)


CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter hält Rückführungen von Migranten nach Syrien derzeit nicht für möglich. Doch nicht alle in der Union sehen das so.

Flucht aus Mazedonien: Ex-Premier Gruevski erhält offenbar Asyl in Ungarn

2018-11-20 15:21, spiegel.de (1 Aufruf)


Vor einer Woche floh der wegen Korruption verurteilte Ex-Premier Gruevski von Mazedonien nach Ungarn. Dort erhält er jetzt laut einem Zeitungsbericht den Status eines politischen Flüchtlings.

Flüchtlingspolitik: Auch Israel und Polen lehnen Migrationspakt ab

2018-11-20 15:05, spiegel.de (1 Aufruf)


Wieder ein Rückschlag für den Uno-Migrationspakt: Jetzt wollen auch die Regierungen von Israel und Polen das umstrittene Dokument nicht unterzeichnen.

Unesco: Deutschland fehlen 42.000 Lehrer für Flüchtlingskinder

2018-11-20 14:08, stern.de (3 Aufrufe)


Die Unesco hat von der internationalen Gemeinschaft deutlich größere Anstrengungen zur Integration von Flüchtlingskindern in Schulen gefordert. Alleine in Deutschland würden rund 42.

UNESCO: Schlechte Bildungschancen für Flüchtlingskinder

2018-11-20 12:40, tagesschau.de (1 Aufruf)


Flüchtlingskinder haben weltweit schlechtere Chancen auf eine gute Bildung, kritisiert die UNESCO. Manche Länder schließen sie demnach ganz aus. Für Deutschland gab es Lob - aber auch Kritik.

Italien will Rettungsschiff „Aquarius“ beschlagnahmen

2018-11-20 11:24, faz.de (2 Aufrufe)


Sizilianische Behörden wollen das Flüchtlings-Rettungsschiff „Aquarius“ stoppen – mit einer merkwürdigen Begründung. Die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ weist die Vorwürfe zurück.

Feinschliff für das Einwanderungsgesetz

2018-11-20 03:59, tagesschau.de (1 Aufruf)


Union und SPD haben sich auf die konkrete Ausgestaltung ihres Einwanderungsgesetzes geeinigt. Das berichtet die "SZ". Auch beim umstrittenen "Spurwechsel" für geduldete Flüchtlinge gab es einen Kompromiss.

Weltweiter Vergleich: Deutschland fördert Flüchtlingskinder besonders gut

2018-11-20 00:20, spiegel.de (1 Aufruf)


Weltweit haben Kinder von Geflüchteten nur geringe Chancen auf gute Bildung, mahnt die Unesco. In Deutschland klappt die Integration von Geflüchteten im Vergleich zu anderen Ländern gut.

Auswärtiges Amt: Syrien-Rückkehrern drohen Repressalien

2018-11-19 20:53, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Rückkehrer nach Syrien müssen nach einem neuen Lagebericht des Auswärtigen Amtes Repressalien befürchten. Abgeschobenen Flüchtlingen drohe Gewalt, heißt es in dem Bericht, über den die «Süddeutsche Zeitung», NDR und WDR sowie das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichten. In keinem Teil Syriens bestehe ein umfassender, langfristiger und verlässlicher Schutz für verfolgte Person

Vertraulicher Lagebericht: Auswärtiges Amt warnt vor Abschiebungen nach Syrien

2018-11-19 19:37, spiegel.de (1 Aufruf)


Unionspolitiker drängen darauf, straffällig gewordene Flüchtlinge wieder nach Syrien abzuschieben. Doch das Auswärtige Amt zeichnet in einem neuen Lagebericht ein dramatisches Bild der Sicherheitslage.

SPD-Vize Stegner: Merz verbreitet rechte „Schauermärchen“

2018-11-19 14:40, faz.de (2 Aufrufe)


Als Millionär aus der Finanzindustrie in die hohe Politik? Dem stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Ralf Stegner ist das nicht geheuer. Er kritisiert Friedrich Merz auch wegen dessen Äußerungen zur Flüchtlingskrise.

Nach Europa - Eine Reportage aus der Sahelzone

2018-11-19 10:58, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Zehntausende Menschen haben sich vor Milizen in Darfur gerettet. Und nun? UN und EU helfen den Flüchtlingen im Tschad - und den Machthabern, um Migration nach Europa zu verhindern. Eine Reportage von M. Durm.

Grenzstadt Tijuana - Zwischen Angst und Hoffnung

2018-11-19 08:52, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Große Ablehnung und Unterstützung - beides erleben die Flüchtlinge aus Mittelamerika derzeit in Mexikos Grenzstadt Tijuana. Kaum ein Flüchtling hat Chance auf Asyl in den USA. Von A.-K. Mellmann.

Tijuana: Mexikaner protestieren gegen Migranten aus Mittelamerika

2018-11-19 07:02, faz.de (1 Aufruf)


Immer mehr Migranten strömen durch Mittelamerika Richtung Vereinigter Staaten. Doch auch in Mexiko sind viele der Flüchtlinge nicht willkommen. In der Grenzstadt Tiujana könnten die Proteste bald eskalieren.

Flüchtlingspolitik: Führende CDU-Politiker sind für UN-Migrationspakt

2018-11-19 03:38, zeit.de (3 Aufrufe)


Innerhalb der CDU gibt es Kritik an dem Vorschlag, die Unterzeichnung des UN-Migrationspakts zu verschieben. CDU-Politiker Norbert Röttgen verteidigt das Abkommen.

Mittelmeer: Lassen Kapitäne Flüchtlinge absichtlich ertrinken?

2018-11-19 03:13, spiegel.de (7 Aufrufe)


Im Mittelmeer häufen sich verdächtige Vorfälle, sagen Hilfsorganisationen. Wird Schiffbrüchigen die Rettung verweigert?

Dortmund: Polizist schießt Asylbewerber ins Bein

2018-11-18 17:01, spiegel.de (2 Aufrufe)


In einer Dortmunder Flüchtlingsunterkunft hat ein Polizist einem 19-Jährigen ins Bein geschossen. Der Asylbewerber soll die Beamten mit einem Messer angegriffen haben.

Bürgerwehr gegen Flüchtlinge: Jaegers Grenze

2018-11-18 14:05, spiegel.de (4 Aufrufe)


Die Honduranerin Aleyda marschiert durch Mexiko, um in die USA zu fliehen. Der Amerikaner Jaeger wartet mit bewaffneten Bürgern, um das zu verhindern. Für beide gibt es kein Zurück.

Flucht - die globale Herausforderung

2018-11-18 12:55, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Die Zahl der Flüchtlinge wird in den nächsten Jahrzehnten dramatisch zunehmen. International sind deshalb langfristige Konzepte nötig, meint Reinhard Baumgarten. Auch die Zivilgesellschaft ist gefordert.

Migrants unpopular in Tijuana, Mexico

2018-11-18 05:34, nbcnews.com (1 Aufruf)


The border city welcomed Haitian refugees two years ago, but the latest migrant caravan is unpopular with the mayor and some residents.

Menschen aus Honduras fliehen vor Armut und Gewalt

2018-11-18 05:14, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Der Flüchtlingstreck durch Mexiko steht kurz vor der US-Grenze. Viele der Migranten kommen aus Honduras. Xenia Böttcher erklärt, warum sie dort weg wollen: Schlimmer als die Armut sei der Bandenterror.

CDU-Parteitag: Spahn fordert Abstimmung über UN-Migrationspakt

2018-11-18 04:27, zeit.de (1 Aufruf)


Der Bundesgesundheitsminister verlangt eine Entscheidung über den umstrittenen Flüchtlingspakt auf dem CDU-Parteitag. Die Unterzeichnung solle notfalls verschoben werden.

Migrants filling shelters in Tijuana, Mexico

2018-11-18 03:38, nbcnews.com (1 Aufruf)


Caravan members who traveled to the border on foot from Central America start the lengthy process of applying for political asylum in the U.S.

Reportage aus Flüchtlingscamp in Libyen: "Hier ist es noch schlimmer"

2018-11-17 20:00, tagesschau.de (2 Aufrufe)


35.000 Flüchtlinge leben laut UN in libyschen Auffanglagern. Für die Menschen sind die Zustände schwer zu ertragen. Die Hygiene ist katastrophal, es gibt Berichte über Misshandlungen und Folter. Von Daniel Hechler.

European countries target child marriage in wake of refugee crisis

2018-11-17 12:27, nbcnews.com (1 Aufruf)


Child marriage increases the chances of girls' dropping out of education, living in poverty and becoming victims of domestic violence.

Mexiko: Flüchtlingszug kommt kurz vor US-Grenze ins Stocken

2018-11-17 09:26, spiegel.de (2 Aufrufe)


Sie haben einen "amerikanischen Traum", US-Präsident Trump will sie aber auf keinen Fall ins Land lassen: Tausende Flüchtlinge nähern sich in Mexiko der Grenze - und sind auch dort nicht überall gern gesehen.

Bilder der Woche: Gratwanderung

2018-11-17 09:11, spiegel.de (1 Aufruf)


Der Treck der Südamerikaner erreicht die US-Grenze, Kalifornien brennt. Erinnerung an der Ersten Weltkrieg. Trauer um ertrunkene Flüchtlinge. Das sind die Fotos der Woche.

Kramp-Karrenbauer will Flüchtlingspolitik im Jahr 2015 aufarbeiten

2018-11-17 06:02, stern.de (2 Aufrufe)


CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Aufarbeitung der massenhaften Aufnahme von Flüchtlingen im Herbst 2015 als existenziell "wichtig" für die Union bezeichnet.

Brüssel: Verhandlungen über EU-Haushalt vorerst abgebrochen

2018-11-17 00:06, zeit.de (3 Aufrufe)


Im Streit über die EU-Finanzen gibt es keine Einigung. Umstritten ist die Frage, wer für die Hilfe für syrische Flüchtlinge in der Türkei zahlen soll.

News des Tages: Schlimmster Serienmörder der USA? Mann hat womöglich Dutzende Morde begangen

2018-11-16 20:27, stern.de (1 Aufruf)


Merkel räumt in Chemnitz Fehler in der Flüchtlingspolitik ein +++ Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing +++ Bundesinnenministerium prüft Abschiebungen nach Syrien +++ "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt +++ Die News des Tages im Ticker.

Kanzlerin in Chemnitz: Angela Merkel spricht von Versäumnissen in der Flüchtlingspolitik

2018-11-16 17:14, spiegel.de (2 Aufrufe)


Angela Merkel hat bei einem Besuch in Chemnitz klargestellt, dass die Hilfe für Flüchtlinge in Deutschland kein Fehler war. Es sei aber versäumt worden, sich rechtzeitig um die Herkunftsländer zu kümmern.

Deutsche Kinder offen gegenüber Flüchtlingen

2018-11-16 16:55, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Eine Befragung zeigt, dass deutsche Mädchen und Jungen es gut finden, dass ihr Land Geflüchteten ein Zuhause bietet. Bei Kindern in ostdeutschen Bundesländern ist die Zustimmung allerdings geringer.

AfD-Kongress beginnt mit Angriffen auf Merkel

2018-11-16 16:49, stern.de (1 Aufruf)


Magdeburg - Überschattet von der Affäre um Parteispenden aus dem Ausland hat die AfD ihre Europawahlversammlung in Magdeburg begonnen. Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland eröffnete den Kongress mit scharfen Angriffen auf Kanzlerin Angela Merkel und die EU. Merkels Flüchtlingspolitik habe Europa gespalten und sei eine der Ursachen für den Brexit. Für Unruhe unter den Delegierten

Mein Europa: "Flüchtling" Gruevski und die neue Balkanroute

2018-11-16 16:36, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Ungarn droht Flüchtlingshelfern mit Gefängnis. Doch das gilt nicht für Viktor Orbán, der einen Freund nach Ungarn schleusen ließ. Dabei kam der ohne Papiere und ist sogar vorbestraft. Unfassbar, meint Krsto Lazarevic.

Aufgeheizte Debatte über Abschiebungen nach Syrien

2018-11-16 15:09, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Bundesinnenminister Seehofer schließt Rückführungen von Flüchtlingen nach Syrien nicht mehr grundsätzlich aus. Derzeit prüft sein Haus die Frage. Die Ankündigung löste bei der Linken und Pro Asyl Empörung aus.

Kommentar: Orban nimmt einen Flüchtling auf

2018-11-16 02:30, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Der ungarische Premier verhöhnt die Werte der EU, indem er einen rechtskräftig verurteilten Straftäter schützt, meint Boris Georgievski. Ungarn sollte den ehemaligen mazedonischen Premier Gruevski ausliefern.

Seenotrettung: 77 Flüchtlinge wollen nicht in Libyen an Land gehen

2018-11-15 13:14, zeit.de (5 Aufrufe)


Nach Angaben der Organisation Ärzte ohne Grenzen harren 77 gerettete Migranten auf einem Frachtschiff aus. Aus Angst vor Folter weigern sie sich, Libyen zu betreten.

Rückführung von Straftätern: Bayerns Innenminister für Abschiebung auch nach Syrien

2018-11-15 08:30, faz.de (4 Aufrufe)


Es gehe dem bayerischen Innenminister bei seiner Forderung nicht um integrierte Flüchtlinge, sondern um Menschen, die ein Sicherheitsrisiko für Deutschland seien. Wer Straftaten begehe, könne nicht mit Schutz rechnen, so Herrmann.

Frontex: Weniger Flüchtlinge kommen in die EU

2018-11-15 07:11, zeit.de (1 Aufruf)


Nach Angaben von Frontex fliehen immer weniger Menschen nach Europa. Diejenigen, die kommen, wählen inzwischen häufiger die westliche Mittelmeerroute nach Spanien.

Weitere Migranten aus Mittelamerika erreichen US-Grenze

2018-11-14 19:49, stern.de (3 Aufrufe)


Tijuana - Nach einer Tausende Kilometer langen Reise durch Mexiko haben weitere Migranten aus Mittelamerika den Grenzzaun zu den USA erreicht. Heute kamen acht Busse mit rund 300 Menschen in der Grenzstadt Tijuana an. Sie warten dort in Flüchtlingsherbergen darauf, die Grenze zu überqueren. Bereits gestern waren Hunderte Migranten in Tijuana eingetroffen. US-Präsident Donald Trump hatte in der

Flüchtlinge in Uganda: Der Wert von einer Million Menschen

2018-11-14 17:31, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Uganda ist Spitzenreiter, wenn es um zukunftsorientierte Flüchtlingspolitik geht. Doch Hilfszahlungen bleiben aus, die Lage spitzt sich zu. Wer muss eigentlich bezahlen: Das Land oder die Welt?

Protest gegen Abschiebung nach Afghanistan

2018-11-14 11:03, faz.de (5 Aufrufe)


Eine am Dienstag vollzogene Sammelabschiebung von rund 40 Afghanen wird von Flüchtlingsräten und Politkern der Linkspartei scharf kritisiert. Sie fordern einen sofortigen Abschiebestopp.

Pursuits: On Samos, Aesop’s Fabled Isle, a Mix of Greeks, Migrants and Tourists

2018-11-14 10:00, newyorktimes.com (8 Aufrufe)


Business owners, volunteer organizations and refugees welcome tourists who wish to help and enjoy themselves at the same time.

Flüchtlingspolitik: Auch Tschechien lehnt UN-Migrationspakt ab

2018-11-14 09:41, zeit.de (2 Aufrufe)


Ein weiterer EU-Mitgliedsstaat sagt Nein: Tschechien kritisiert, der UN-Migrationspakt unterscheide nicht ausreichend zwischen "legalen und illegalen Migranten".

Migranten in Mexiko: Arbeit statt Abschiebung

2018-11-14 05:08, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Mexiko ändert seine Politik gegenüber mittelamerikanischen Flüchtlingen, die ohne Erlaubnis durch das Land ziehen. Bislang wurden "indocumentados" abgeschoben, künftig sollen sie arbeiten dürfen. Von Ann-Katrin Mellmann.

Refugee family arrives in Canada just in time for snow

2018-11-13 18:34, bbc.co.uk (1 Aufruf)


Macedonia ex-PM Nikola Gruevski

2018-11-13 15:40, bbc.co.uk (1 Aufruf)


Angela Merkel im EU-Parlament: Bundeskanzlerin plädiert für europäische Armee

2018-11-13 15:37, zeit.de (1 Aufruf)


Vor dem EU-Parlament hat Angela Merkel für EU-Streitkräfte geworben. Zur Flüchtlingsfrage sagte sie, Deutschland habe sich "nicht immer tadellos verhalten".

Flüchtlinge: EU fordert von Spanien mehr Grenzsicherheit

2018-11-13 15:31, tagesschau.de (6 Aufrufe)


Immer mehr Flüchtlinge aus Afrika kommen in Spanien an. Deshalb hat die EU Madrid nun aufgefordert, binnen drei Monaten die Grenzkontrollen zu verbessern. Zwei Orte stehen dabei besonders im Fokus.

In Mexico caravan, LGBTQ migrants stick together for safety

2018-11-13 14:57, nbcnews.com (1 Aufruf)


These asylum seekers have banded together for protection ? not from the uncertainty of a journey fraught with danger, but from their fellow travelers.

Rechnungshof zieht gemischte Bilanz des EU-Flüchtlingspakts

2018-11-13 11:54, tagesschau.de (1 Aufruf)


Wegen des Kriegs in Syrien flohen mehrere Millionen Menschen in die Türkei. Dort hilft auch die EU. Die Gelder würden aber nicht immer optimal ausgegeben, kritisiert der europäische Rechnungshof und nennt konkrete Beispiele.

Rechtsextremismus: 38-Jähriger wegen Mitgliedschaft in rechter Terrorgruppe angeklagt

2018-11-13 10:40, zeit.de (1 Aufruf)


Als Mitglied der Oldschool Society soll Marco K. einen Anschlag auf ein Flüchtlingsheim geplant haben. Vier Mitglieder der Gruppe wurden bereits verurteilt.

CSU-Politikerin fordert längere Fristen für Prüfung alter Asylfälle

2018-11-13 03:37, stern.de (5 Aufrufe)


Berlin - Die CSU-Innenpolitikerin Andrea Lindholz hat sich dafür ausgesprochen, die Drei-Jahres-Frist für die Überprüfung des Schutzes für anerkannte Flüchtlinge vorübergehend zu verlängern. Die Menge der anstehenden Widerrufsprüfungen dürfe nicht die Qualität der Entscheidungen beeinträchtigen - sie fordere daher, befristet für zwei Jahre die maximale Frist für die Durchführung der

Flüchtlinge: Rechnungshof bemängelt Misswirtschaft bei Flüchtlingspakt mit Türkei

2018-11-13 02:05, zeit.de (3 Aufrufe)


Die Hilfsgelder für die Flüchtlinge würden ineffizient und ineffektiv ausgegeben, kritisieren die Prüfer. Die EU-Kommission sieht die Türkei in der Verantwortung.

Flüchtlingstreck nach Amerika: Endstation Mexiko?

2018-11-12 21:42, faz.de (3 Aufrufe)


Tausende Menschen schieben sich aus Honduras durch Mexiko in einer langen Karawane Richtung Amerika. Doch Donald Trumps Drohung zeigt bei den ersten Flüchtlingen Wirkung.

Asia Bibi: Canada in talks with Pakistan over asylum

2018-11-12 16:54, bbc.co.uk (1 Aufruf)


Libysche Küstenwache: "Unsere Botschaft: Wir bringen Euch zurück"

2018-11-12 15:17, tagesschau.de (5 Aufrufe)


Die Küstenwache in Tripolis sieht es als ihren Erfolg an: Immer weniger Flüchtlinge erreichen von Libyen aus Europa. Damit das so bleibt, müsse weiter mit Härte gegen private Seenotretter vorgegangen werden. Von Daniel Hechler.

Grüne und Flüchtligspolitik: Auf der Suche nach der richtigen Sprache

2018-11-10 15:09, faz.de (1 Aufruf)


Die Grünen wollen sich ehrlich machen in der Flüchtlingspolitik, doch der Parteitag in Leipzig zeigt, wie schwierig das ist. Denn einer, der gar nicht da ist, bestimmt die Schlagzeilen.

Grüne und Flüchtlingspolitik: Auf der Suche nach der richtigen Sprache

2018-11-10 15:09, faz.de (1 Aufruf)


Die Grünen wollen sich ehrlich machen in der Flüchtlingspolitik, doch der Parteitag in Leipzig zeigt, wie schwierig das ist. Denn einer, der gar nicht da ist, bestimmt die Schlagzeilen.

Grüne kritisieren Kretschmanns "Männerhorden"-Spruch

2018-11-10 14:44, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Grünen-Spitze ist auf Distanz zu Äußerungen des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Kretschmann gegangen. Er bezeichnete Gruppen junger Flüchtlinge als "Männerhorden". In der Sache gab ihm die Führung aber Recht.

Spruch über "junge Männerhorden": Grünen-Spitze distanziert sich von Kretschmann

2018-11-10 13:35, spiegel.de (1 Aufruf)


Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann will Gruppen junger Flüchtlinge "in die Pampa" schicken. Grünen-Bundesgeschäftsführer Kellner reagiert empört: "Das ist nicht unsere Sprache."

Flüchtlingsgruppen: Weg von Großstädten: Warum Kretschmann junge Männerhorden "in die Pampa" schicken will

2018-11-10 11:04, stern.de (2 Aufrufe)


Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann will straffällige Flüchtlinge von Großstädten fernhalten und sie stattdessen im Land verteilen. Junge Männerhörden seien "das Gefährlichste, was die menschliche Evolution hervorgebracht hat". 

Flüchtlingsgefängnisse in Libyen: "Keiner weiß, wie viele sterben"

2018-11-10 08:06, spiegel.de (4 Aufrufe)


Tausende Menschen landen in Libyens Gefängnissen, als Folge einer EU-Initiative zum Stopp von Flüchtlingen. Eine irische Journalistin steht mit ihnen in Kontakt. Sie erhält erschütternde Botschaften.

Länder: Bund soll schneller helfen bei Justiz-Ausstattung

2018-11-10 03:14, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Die Länder pochen darauf, dass der Bund seine Zusagen für Hilfen zur besseren Ausstattung der Justiz rasch einlöst. In ihrem Koalitionsvertrag hatten Union und SPD einen «Pakt für den Rechtsstaat» vereinbart. «Wer in einem Koalitionsvertrag weitreichende Ankündigungen macht und 2000 Neustellen für Richter und Staatsanwälte verspricht, muss liefern», sagte Baden-Württembergs Ju

Grüne wollen Ausbreitung der Rechten in Europa stoppen

2018-11-09 21:56, stern.de (1 Aufruf)


Leipzig - Die Grünen wollen mit einem entschlossenen Kampf gegen Rechtspopulismus und mit dem Eintreten für einen Neuaufbruch in Europa ihren Höhenflug fortsetzen. Zum Start ihres Europaparteitags in Leipzig forderte Parteichefin Annalena Baerbock eine «humane, geordnete Flüchtlings- und Migrationspolitik». In der Flüchtlingspolitik müsse es eine Zusammenarbeit der reformwilligen EU-Staa

Straffällige Flüchtlinge: Kretschmann will Männerhorden "in die Pampa" schicken

2018-11-09 21:32, spiegel.de (1 Aufruf)


"Das Gefährlichste, was die Evolution hervorgebracht hat, sind junge Männerhorden": Der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg will straffällige Flüchtlinge von Großstädten fernhalten - und im Land verteilen.

Grüne wollen gegen Ausbreitung der Rechten in Europa kämpfen

2018-11-09 19:43, stern.de (2 Aufrufe)


Leipzig - Die Grünen haben sich auf einen entschlossenen Kampf gegen Rechtspopulismus und für einen Neuaufbruch in Europa eingeschworen. Zum Start ihres Europaparteitags in Leipzig forderte Grünen-Chefin Annalena Baerbock eine «humane, geordnete Flüchtlings- und Migrationspolitik». Europa stecke in einer tiefen Krise, sagte Baerbock. Das sehe man am Brexit und überall da, wo die Rechtsext

Zentralrat der Juden: Im Bundestag geistige Brandstifter

2018-11-09 13:48, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Der Zentralrat der Juden hat der AfD eine Mitverantwortung für Attacken und Hetze gegen jüdische Menschen, Muslime und Flüchtlinge gegeben. «Eine Partei, die im Bundestag am ganz äußeren rechten Rand sitzt, hat diese Hetze perfektioniert. Sie sind geistige Brandstifter», sagte Zentralratspräsident Josef Schuster, ohne die AfD beim Namen zu nennen. Zugleich warnte Kanzlerin Angela

Diskriminierung: "Sie sind die geistigen Brandstifter"

2018-11-09 11:37, zeit.de (1 Aufruf)


Der Präsident des Zentralrats der Juden hat Hetze gegen Juden, Muslime und Flüchtlinge verurteilt. Eine Partei im Bundestag habe diese Hetze perfektioniert.

Neue Pflichten für Flüchtlinge: Bundestag verschärft Asylgesetz

2018-11-09 07:48, spiegel.de (2 Aufrufe)


Anerkannte Asylsuchende sind künftig bei Widerrufs- und Rücknahmeverfahren zur Mitwirkung verpflichtet. Das Bamf kann diese Regelung mit der Auferlegung von Zwangsgeldern durchsetzen.

An Grenze zu Mexiko: US-Regierung will Asylrecht verschärfen

2018-11-09 02:23, spiegel.de (1 Aufruf)


Der Schritt ist höchst umstritten: Die USA wollen es Flüchtlingen an der Südgrenze des Landes deutlich erschweren, einen Asylantrag zu stellen. Tausende Migranten harren derweil in Mexiko aus - und machen der Uno Vorwürfe.

Bundestag beschließt neue Pflichten für Flüchtlinge

2018-11-09 00:05, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Der Bundestag hat eine Änderung des Asylgesetzes beschlossen. Bestimmten Flüchtlingen werden so neue Pflichten auferlegt - sie müssen künftig bei der Asyl-Überprüfung mitwirken.

Kramp-Karrenbauer: Straffällige Asylbewerber dürfen nie wieder nach Europa

2018-11-08 16:45, faz.de (3 Aufrufe)


Annegret Kramp-Karrenbauer kämpft um den CDU-Vorsitz. Ein Interview über Merkels Flüchtlingspolitik, den Erfolg der AfD, Steuerentlastungen und ihre zwei Mitbewerber.

Sachlichkeit statt Angst vor Einwanderern

2018-11-08 15:24, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Informationen statt Vorurteile - dafür steht der Sachverständigenrat für Integration und Migration seit 2008. Mit der Flüchtlingsdebatte ist auch seine Bedeutung für die Bundespolitik gewachsen.

Video: Prozess wegen Misshandlung von Flüchtlingen

2018-11-08 14:14, stern.de (1 Aufruf)


Mitarbeiter einer Flüchtlingsunterkunft in Burbach sind angeklagt, Asylbewerber schwer misshandelt zu haben.

Kanada entschuldigt sich für 1939 - Juden abgewiesen

2018-11-08 05:12, tagesschau.de (1 Aufruf)


"Keiner ist schon zu viel" - unter diesem Motto wies Kanada 1939 ein Schiff mit jüdischen Flüchtlingen ab. Viele Passagiere wurden später von den Nazis ermordet. Jetzt bat das Land um Entschuldigung. Von Kai Clement.

Skandal von Burbach: Flüchtlinge in Heim misshandelt: Prozess gegen 30 Angeklagte

2018-11-08 04:30, stern.de (2 Aufrufe)


Vor vier Jahren kamen Schock-Fotos von Übergriffen auf Flüchtlinge in einem Heim in NRW ans Licht. Schutzsuchende wurden in Burbach monatelang misshandelt - der Prozessbeginn legt grausige Details offen. Betreuer und Wachleute sitzen auf der Anklagebank.

Misshandlungen im Asylbewerberheim Burbach: In Zimmer 123 quälten sie die Flüchtlinge

2018-11-07 13:58, spiegel.de (1 Aufruf)


Wachleute und Betreuer des Flüchtlingsheims im siegerländischen Burbach haben Asylbewerber eingesperrt, verprügelt, erniedrigt - gedeckt von der Heimleitung. Vier Jahre später beginnt nun der Mammutprozess gegen mehr als 30 Angeklagte.

Bürgschaften für Flüchtlinge - eine schwere Bürde

2018-11-07 08:12, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Tausende Menschen in Deutschland bürgten in den vergangenen Jahren für Flüchtlinge – im festen Glauben, nur bis zur Anerkennung als Asylberechtigter für deren Lebensunterhalt verantwortlich zu sein. Ein Irrtum?

Flüchtlingszug gen USA: Tausende Mittelamerikaner beantragen Asyl in Mexiko

2018-11-07 03:11, spiegel.de (1 Aufruf)


Zahlreiche Flüchtlinge aus Mittelamerika pausieren auf ihrem Weg in den Norden derzeit in Mexiko. Mehr als 3200 von ihnen haben bislang in dem Land Asyl beantragt und dürfen dort nun arbeiten.

Wie entstehen Migrantenkarawanen?

2018-11-06 21:10, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die USA sind das Ziel der Flüchtlingskarawanen, die durch Mexiko ziehen. Doch wer hat Interesse, die Menschen zur Flucht zu bewegen? Um diese Fragen ranken sich viele Verschwörungstheorien. Was ist wahr, was nicht?

Flüchtlingspolitik: Union unterstützt Uno-Migrationspakt

2018-11-06 19:46, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Unionsfraktion geht im Streit über den Uno-Migrationspakt in die Offensive. CDU und CSU wollen im Bundestag einen eigenen Antrag einbringen, der mit der SPD abgestimmt werden soll.

AfD erzwingt Debatte über Migrationspakt

2018-11-06 16:48, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


In Berlin streitet die Groko erneut über Flüchtlingspolitik. Anlass ist die von der AfD entfachte Debatte über den UN-Migrationspakt im Bundestag. Dabei ist das internationale Regelwerk rechtlich nicht bindend.

Studie zu Migration und Populismus: "Angriff auf die heile Welt"

2018-11-06 15:53, tagesschau.de (1 Aufruf)


Ist die Flüchtlingskrise Ursache für den Aufstieg des Populismus in Europa? So einfach ist es nicht, besagt eine Studie der TU Dresden. Migration sei vor allem der Katalysator für tiefer gehende Konflikte.

Schlimme Zustände in griechischen Flüchtlingslagern

2018-11-05 23:55, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Fünf Tage besuchte die Menschenrechtskommissarin des Europarats, Dunja MijatoviÄ

Neue Debatte über Abschiebung nach Syrien

2018-11-05 13:50, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Nach der Vergewaltigung in Freiburg fordern CDU und CSU eine Neubewertung der Sicherheitslage in Syrien. Ihr Ziel: kriminelle Flüchtlinge sollen dorthin abgeschoben werden können. Sieben Fragen und sieben Antworten.

Bosnische Polizei stoppt Flüchtlinge an Grenze

2018-10-24 19:22, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Migranten versuchen wieder verstärkt, über die Balkanroute in die EU zu gelangen. An der Grenze zu Kroatien wurden jetzt Hunderte Flüchtlinge gestoppt. An einer Stelle durchbrachen sie eine Polizeiabsperrung.

Knapp 200 Migranten in griechischen Gewässern entdeckt

2018-10-20 15:49, stern.de (4 Aufrufe)


Athen - Die griechische Küstenwache hat im Mittelmeer erneut knapp 200 Migranten gerettet. Im Ionischen Meer südwestlich der Insel Kefalonia seien 70 Menschen an Bord eines Flüchtlingsbootes entdeckt worden, berichtete der Staatsrundfunk ERA. Die Migranten hätten zuvor ein Notsignal per Telefon absetzen können. Weitere 128 Migranten wurden nach Angaben der Küstenwache in der Ägäis aufgegri

Rechts, zwo, drei, vier

2018-09-10 14:35, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Schweden ist nur das jüngste Beispiel. Mit Beginn der Flüchtlingskrise haben bei fast allen Wahlen in Europa rechte Parteien zugelegt. Zum Teil sind sie sogar an den Regierungen beteiligt. Ein Überblick.

Afghanischer Präsident warnt vor Illusionen über Deutschland

2018-09-06 00:29, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Der afghanische Präsident Aschraf Ghani hat seine Landsleute vor Illusionen über vermeintlich leicht zu erlangenden Wohlstand in Deutschland gewarnt. Es gebe den «Irrglauben, die Straßen in Deutschland seien mit Gold gepflastert», sagte Ghani der «Bild»-Zeitung. Gleichzeitig warnte Ghani die Deutschen angesichts der Ereignisse in Chemnitz vor übertriebener Angst vor Flüchtlingen.

Chemnitz: "Die hasserfüllte Menge ist schwerer zu integrieren als Flüchtlinge"

2018-09-05 14:29, zeit.de (1 Aufruf)


Wie kann es nach den rechtsextremen Ausschreitungen in Chemnitz weitergehen? Brauchen wir mehr Demos? Konzerte? Politische Lösungen? Zehn Stimmen aus unserer Leserschaft

Thema Migration im Mittelpunkt: Merkel beendet Afrikareise mit Besuch in Nigeria

2018-08-31 05:00, stern.de (1 Aufruf)


Nigeria ist Hauptherkunftsland von nach Europa und Deutschland strebenden Flüchtlingen auf der zentralen Mittelmeerroute. Bei ihrem Besuch in dem westafrikanischen Land dürfte Kanzlerin Merkel besonders das Thema Migration in den Mittelpunkt stellen.

Rechte Ausschreitungen in Chemnitz: Immer wieder Sachsen: eine Chronologie rechter Gewalt und Skandale

2018-08-28 17:15, stern.de (1 Aufruf)


In Sachsen ist die rechte Szene besonders aktiv. Pegida, Proteste gegen Flüchtlingsunterkünfte und Skandale um die Polizei prägten das Bild in den vergangenen Jahren. Ein Überblick.

Flüchtlingsrat: Erneuter Abschiebeflug nach Afghanistan in München gestartet

2018-08-14 22:33, stern.de (1 Aufruf)


Vom Flughafen München ist am Dienstagabend ein Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet. Eine Sprecherin des Bayerischen Flüchtlingsrats sagte, an Bord der Maschine seien etwa 46 Afghanen gewesen.

Flughafen München: Hangar soll zum Abschiebegefängnis werden

2018-08-03 15:21, spiegel.de (1 Aufruf)


Bayern will nach SPIEGEL-Informationen auf dem Münchner Flughafen ein neues Abschiebegefängnis einrichten - auch für die geplanten Flüchtlingsabkommen. Italien besteht dabei offenbar auf einem Asylbewerberaustausch.

Reportage aus Griechenland: Kein Platz mehr auf Samos

2018-08-03 08:53, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Die griechische Insel Samos ist ausgelastet: Mehr als 500 Migranten kampieren in Zelten ohne Strom und Duschen. Platzt der Flüchtlingsdeal mit der Türkei, könnte der Druck noch steigen. Von Michael Lehmann.

Nachrichten aus Deutschland: Dürre: Niedrigwasser in Fluss bringt vermehrt Weltkriegsmunition zum Vorschein

2018-08-02 04:57, stern.de (1 Aufruf)


Berlin: Nach Brandanschlag auf Obdachlose Verdächtiger gefasst +++ Coesfeld: Verletzte bei Brand in Flüchtlingsheim +++ Gelsenkirchen: Busfahrer ins Krankenhaus geprügelt +++ Nachrichten aus Deutschland.

Nachrichten aus Deutschland: Männergruppe bedrängt und begrapscht zwei junge Frauen im Schwimmbad

2018-08-01 05:20, stern.de (3 Aufrufe)


Coesfeld: Verletzte bei Brand in Flüchtlingsheim +++ Aachen: Gebärende Frauen rufen Polizei auf den Plan +++ Bretten: Kater unter Garage einbetoniert +++ Nachrichten aus Deutschland.

Mordfall im Frankfurter Niddapark: Warum starb Irina A.?

2018-07-19 18:36, spiegel.de (1 Aufruf)


Irina A. und Jan M. erfanden sexuelle Übergriffe durch Flüchtlinge, ihre Story machte Schlagzeilen. Jetzt ist die Frau tot, er sitzt in U-Haft. Was steckt hinter dem Mord?

Abschiebeflug: Gruppe von Afghanen in Kabul angekommen

2018-07-04 05:24, stern.de (1 Aufruf)


Kabul - Mit mehr als 50 Menschen an Bord ist in der afghanischen Hauptstadt Kabul ein weiterer Abschiebeflug angekommen. Das sagten Beobachter afghanischer und internationaler Flüchtlingsinstitutionen am Kabuler Flughafen am Mittwochmorgen. Damit haben Bund und Länder die bisher weitaus größte Gruppe abgelehnter Asylbewerber in das kriegszerrissene Land abgeschoben. Bisher hatte eine Vereinbar

Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge nach oben korrigiert

2018-07-03 17:47, tagesschau.de (1 Aufruf)


Während in Deutschland die Asyldebatte geführt wird, ertrinken im Mittelmeer zahlreiche Flüchtlinge: Allein seit dem Wochenende starben mehr als 200 Menschen, seit Jahresanfang wohl mehr als 1400.

So reagieren die NGOs: Hoffnung und heftige Kritik an Merkels Asyl-Beschluss

2018-06-29 08:05, br.de (1 Aufruf)


"Pro Asyl" nennt die Beschlüsse von Brüssel den "Gipfel der Inhumanität" – "Amnesty International" spricht von reiner Abschottung und Kontrolle zu Lasten der Flüchtlinge. Der Migrationsexperte Raphael Bossong wagt im BR-Interview ein etwas positiveres Fazit. Von Veronika Beer

Kommentar: Werte müssen gelebt werden

2018-06-29 00:29, tagesschau.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge retten und aufnehmen, oder nicht? Für Isabel Schayani hört das Abwägen angesichts der Bilder aus dem Flüchtlingscamp in Lesbos auf. Was Europa auszeichne, seien Werte wie Humanität und Menschlichkeit. Und diese müssten gelebt werden.

Rückführung von Flüchtlingen: Kommt Abschiebegefängnis am Flughafen München?

2018-06-25 06:22, br.de (1 Aufruf)


Am Flughafen München könnte ein Abschiebegefängnis für Flüchtlinge entstehen, um abgelehnte Asylbewerber schneller zurückzuführen. Das meldet der Münchner Merkur heute. Von Jochen Eichner

Kommentar: Flüchtlingsdebatte ohne menschliche Wärme

2018-06-07 21:29, tagesschau.de (1 Aufruf)


Familiennachzug und Abschiebung, BAMF-Affäre und Kriminalität: Beim Thema "Flüchtlinge" geht es immer weniger um die Menschen, meint Isabel Schayani. Die Debatte muss sachlicher werden, sonst wird sie unmenschlich.

Albanienroute: Die neuen Fluchtwege auf dem Balkan

2018-06-02 07:31, spiegel.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlingszahlen auf der neuen Balkanroute steigen, Ungarn bietet schon Gratisgrenzzäune an. Ein Schleuser aus Montenegro und zwei pakistanische Flüchtlinge erzählen.

Asylwerber attackiert Politiker mit Holzlatten

2018-05-24 06:26, krone.at (1 Aufruf)


Ein bereits mehrfach in Deutschland gewalttätig aufgetretener Asylwerber aus Pakistan ist am Dienstag mit Holzlatten auf einen Politiker losgegangen, als dieser den vor dem Landratsamt tobenden Mann in Tuttlingen (Baden-Württemberg) beruhigen wollte. Zuvor hatte der 48-Jährige die Fensterscheibe eines Büros zerbrochen und einen Computer demoliert. Dieser Vorfall hat erneut eine Debatte über A

Sexismus: Wann Flüchtlingspornos boomen

2018-05-15 17:09, zeit.de (2 Aufrufe)


Bis zu 800.000 Suchanfragen monatlich: In Deutschland und anderswo steigt die Nachfrage nach Pornos mit Flüchtlingen. Es geht um Exotisierung und Unterwerfung.

Wenige Flüchtlinge erhalten Härtefall-Visum

2018-04-11 17:26, tagesschau.de (1 Aufruf)


Noch ist der Familiennachzug für Flüchtlinge ausgesetzt, ab August wird er beschränkt. Die Ausnahme bilden Härtefälle - und für die gelten offenbar harte Kriterien. Bislang wurden kaum Visa bewilligt. Von Michael Stempfle.

Hunderte Gefährder haben Asyl beantragt

2018-04-08 13:48, krone.at (1 Aufruf)


Potenzielle Terroristen und islamistische Gefährder, die sich als Flüchtlinge getarnt nach Europa begeben: Diese Warnungen gibt es seit der letzten Flüchtlingskrise in den Jahren 2015 und 2016 laufend. Tatsächlich wurden diese Schreckensszenarien bereits mehrere Male real. So kamen auch die Attentäter von Paris laut Behörden mit gefälschten Pässen über die Flüchtlingsrouten nach Frankrei

Flüchtlingshilfe: Ich schaffe das

2018-03-08 15:05, zeit.de (1 Aufruf)


Maria Lazer hilft Flüchtlingen. Ehrenamtlich, seit Jahren. Manche sagen: "Mama Maria". Andere enttäuschten sie so sehr, dass sie aufhören wollte. Warum tut sie das nicht?

Flüchtlingspolitik: Sagt endlich die Wahrheit

2018-03-02 06:05, zeit.de (1 Aufruf)


Die Aufnahme von Flüchtlingen ist ein humanitärer Akt, kein Geschäft, von dem das Land profitiert. Das wird schnell klar, wenn es um die Frage der Verteilung geht.

Flugziel: Afghanistan: Sammelabschiebung abgelehnter Asylbewerber nach Kabul geplant

2018-02-20 06:00, br.de (1 Aufruf)


Heute Abend soll am Flughafen München ein Sammel-Abschiebeflug nach Afghanistan starten. An Bord: Abgelehnte Asylbewerber. Der Bayerische Flüchtlingsrat kritisiert die Maßnahme scharf und ruft zu Protesten auf. Von Gerhard Brack

Flüchtlings-Drama: Frauen und Kinder gingen in den eisigen Tod - versprochen war ein kleiner Spaziergang

2018-02-10 15:49, stern.de (1 Aufruf)


Sieben Jahre Krieg hatten sie überlebt, die Herrschaft des IS und die Offensive Assads. Dann wollte eine Gruppe von Syrern in den Libanon fliehen. Es wurde ein Marsch in den eisigen Tod.

Abgeschobener afghanischer Flüchtling wieder in Deutschland

2017-12-14 15:17, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Afghanistan - Bulgarien - Deutschland - Bulgarien - Afghanistan - Pakistan - Deutschland: Das ist die Odyssee von Haschmatullah F. Ob er nun dauerhaft hier bleiben darf, ist offen. Denn das Asylverfahren steht noch aus.

30.000 Flüchtlinge verschwunden?: Jeder sechste Ausländer ist Schutzsuchender

2017-11-02 16:31, ntv.de (1 Aufruf)


1,6 Millionen Menschen kamen als Schutzsuchende aus humanitären Gründen nach Deutschland. Doch bei einst erfassten Personen ist unklar, ob sie sich überhaupt noch im Land aufhalten.

Geflüchtete Olympia-Starterin: Yusra Mardini schwimmt ins Kino

2017-10-21 08:44, ntv.de (1 Aufruf)


Der Trubel um Yusra Mardini geht weiter. Die Syrerin war das Gesicht des olympischen Flüchtlings-Teams. Mittlerweile ist sie UN-Botschafterin und Hoffnungsträgerin für viele Menschen. Jetzt soll ihr bewegtes Leben in Hollywood verfilmt werden.

Abschieben oder Anspornen?: Wo sich Palmer und Klöckner uneins sind

2017-08-03 16:01, ntv.de (1 Aufruf)


Der Grüne Boris Palmer gilt in seiner Partei als Provokateur. Vor allem mit seinen Thesen zur Flüchtlingspolitik. Sieben Wochen vor der Bundestagswahl stellt er nun sein Buch "Wir können nicht allen helfen" vor – mit der CDU-Politikerin Julia Klöckner.

Yusra und Sarah Mardini: Botschafterinnen der Integration

2017-07-07 11:00, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Mit ihren Schwimmkünsten retteten zwei syrische Schwestern sich und mehrere andere Flüchtlinge vor dem Ertrinken. In Deutschland angekommen, engagieren sich Yusra und Sarah Mardini heute in der Flüchtlingspolitik.

Leben: Wie ich die Mutter eines schwulen Flüchtlingspaars wurde

2017-06-27 16:37, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


230 Kilometer nach Europa: Flüchtlingsjunge hängt unter Bus

2017-06-27 11:33, ntv.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge aus Afrika gehen oft große Risiken ein, um über Spanien nach Europa zu gelangen. In Sevilla haben Polizei und Feuerwehr nun einen Jungen entdeckt, der sich von Marokko aus über 230 Kilometer unter einen Bus klammerte.

Weltflüchtlingstag: Syrischer Künstler zeigt Trump, Merkel und Co. als Flüchtlinge

2017-06-20 17:38, stern.de (1 Aufruf)


Der syrische Künstler Abdalla Al-Omari zeigt die Mächtigsten der Welt als Flüchtlinge. Er will die Politiker damit entwaffnen und sie "wieder zu Menschen machen". Dafür wählt er unter anderem US-Präsident Donald Trump oder den russischen Präsidenten Putin. Aber auch Angela Merkel ist dabei.

Geplante Zufluchtsstadt: Biel soll 300 weitere Flüchtlinge aufnehmen

2017-05-18 22:45, blick.ch (1 Aufruf)


Das Bieler Stadtparlament fordert den Gemeinderat in einem dringlichen Postulat auf, zu prüfen, ob die Stadt Biel 300 zusätzliche Menschen auf der Flucht aufnehmen könnte. Dafür soll sie oberirdische Unterkünfte zur Verfügung stellen.

Flüchtlinge: Berlin betreibt erstes Flüchtlingsheim selbst

2017-04-19 17:33, morgenpost.de (1 Aufruf)


Das Land Berlin betreibt ein erstes Flüchtlingsheim in Eigenregie. Der dazu gegründete landeseigene Betrieb übernahm am Mittwoch eine Gemeinschaftsunterkunft...

Mädchen trifft Mutter nach Trennung auf der Flucht wieder

2017-03-27 23:24, stern.de (1 Aufruf)


Rom - Ein vierjähriges Flüchtlingsmädchen hat nach fünf Monaten Trennung ihre Mutter in Italien wieder getroffen. Oumoh habe ihre Mutter auf dem Flughafen von Palermo in Sizilien wieder in die Arme schließen können, teilte die italienische Polizei mit. Die Mutter habe in Tunesien festgesessen, während das Kind auf der Insel Lampedusa mit anderen Flüchtlingen angekommen sei. Die beiden stam

Migration: Flüchtlinge: Bald raus aus Hangars in Berlin-Tempelhof

2017-02-20 19:20, morgenpost.de (2 Aufrufe)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

Migration: Geflüchtete sollen bald Hangars in Tempelhof verlassen

2017-02-20 14:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

Dorfen: Abgeschieden

2017-02-10 17:53, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Gasthof Stiller in Lindum liegt idyllisch. Doch sie ist so schlecht zu erreichen, dass die Bewohner kaum in Kontakt mit Einheimischen kommen. Eine Familie ist so verzweifelt, dass sie sich weigert, einzuziehen]]>

Afghan refugees" status extended until end of year

2017-02-07 18:40, aljazeera.com (1 Aufruf)


Pakistani cabinet decides to push back Afghan refugees" legal right to stay in the country from March 31 to end of 2017.

Abgeschobener Flüchtling: Amir ist weg

2016-12-15 12:13, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Drei Jahre hat Ute Schlipf für Amir gekämpft. Umsonst. Jetzt ist der junge Mann nach Afghanistan abgeschoben worden. Er wurde vor ihren Augen verhaftet. Der DW-schildert sie, was passiert ist und was sie dabei fühlt.

Olympionikin: Eine syrische Lebensretterin bewegt junge Schüler

2016-12-07 20:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Yusra Mardini hat ein schwimmend ein Flüchtlingsboot gerettet. Am Mittwoch besuchte sie den Sportunterricht in Spandau.

Hochbegabung: Der nächste Mozart ist ein Flüchtlingskind

2016-10-18 13:35, nzz.ch (2 Aufrufe)


Er hat sich das Klavierspielenselbst beigebracht – mit einem Spielzeugpiano und Youtube-Videos. Der12-jährige Neil Tarabulsi, das Kind syrischer Flüchtlinge, ist ein musikalisches Ausnahmetalent.

Im Karlsfelder Gemeinderat: Die Stimmung ist auf dem Tiefpunkt

2016-09-30 21:17, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Johann Willibald (CSU) lässt kein gutes Haar an seinem Kollegen Andreas Turner, weil der Bündnis-Mann Flüchtlinge unter fragwürdigen Bedingungen zur Arbeit eingesetzt hat]]>

Auf gefährlicher Alternativroute: Dutzende Flüchtlinge ertrinken vor Ägypten

2016-09-21 22:47, ntv.de (1 Aufruf)


Flüchtlingsboote starten nicht mehr nur in Libyen, sondern zunehmend auch an der Mittelmeerküste Ägyptens. 42 Menschen ertrinken dort nun in den Wellen.

Lesbos: "Was ich sah, war der Horror"

2016-09-21 17:18, zeit.de (1 Aufruf)


Ausgehungert, dehydriert, schwer verletzt: Als das Flüchtlingslager Moria niederbrannte, war die Anwältin Ariel Ricker vor Ort. Sie berichtet von dramatischen Zuständen.

Flüchtlinge in Hamburg: Wer hat das denn ausgeheckt?

2016-09-11 06:26, zeit.de (1 Aufruf)


In Hamburg-Klein Borstel sollen bald 452 Flüchtlinge leben. Ihre Unterkunft ist dann sorgsam vom bisherigen Neubaugebiet daneben getrennt. Eine Fortsetzung des Tagebuchs

Olympia 2016: Erfolg für Schwimmerin Mardini aus dem Flüchtlingsteam

2016-08-06 18:09, stern.de (1 Aufruf)


Olympia 2016 ist eröffnet, der erste Wettkampftag läuft. Die deutsche Schützin Enleder verpasst eine Medaille knapp. Das erste Gold geht an die USA. Yusra Mardini aus dem Flüchtlingsteam gewinnt ihren Vorlauf über 100 Meter Freistil - und steht im Halbfinale.

Dublin-Abkommen: Wer registriert, verliert

2016-08-05 20:57, faz.de (1 Aufruf)


Das Dubliner Abkommen zur Verteilung Asylsuchender wird weitgehend wieder angewendet. Für Deutschland bedeutet das ein weiteres Plus an Flüchtlingen.

Yusra Mardini: Das Talent, das dein Leben rettet

2016-08-05 18:18, zeit.de (1 Aufruf)


Die syrische Schwimmerin Yusra Mardini kam als Flüchtling nach Deutschland. Nun tritt sie unter der olympischen Flagge in Rio an. Wie hat sie das geschafft?

How a Syrian Refugee Made an Epic Trek from War to Rio

2016-08-05 17:14, nbcnews.com (1 Aufruf)


By force of will and the help of strangers, Yusra Mardini will swim in Rio as a member of the Refugee Olympic Team.

Niedersachsen: Der Ort ist leer – Sumte nach den Flüchtlingen

2016-08-05 15:06, welt.de (3 Aufrufe)


Die Notunterkunft im niedersächsischen Sumte sorgte international für Schlagzeilen. Mehr als 700 Flüchtlinge in einem 100-Seelen-Dorf – konnte das gut gehen? Heute herrscht Leere in der großen Anlage.

Sumte nach den Flüchtlingen - Plötzlich ist der Ort so leer

2016-08-05 03:07, n24.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlingsunterkunft im Dörfchen Sumte sorgte für Schlagzeilen. 750 Flüchtlinge kamen. Die 100 Einwohner fragten sich: Kann das gut gehen? Es ging gut. Heute haben die Sumter andere Sorgen.

Flüchtlinge: Ausschreitungen in Flüchtlingscamp von Samos

2016-06-03 06:58, blick.ch (1 Aufruf)


Im Flüchtlingslager der griechischen Insel Samos ist es in der Nacht zum Freitag zu schweren Ausschreitungen gekommen. Dabei wurden mindestens 20 Menschen verletzt, einige von ihnen schwer.

Integration: "Neukölln ist nochmal arabischer geworden"

2016-04-28 13:11, welt.de (1 Aufruf)


Der Berliner Bezirk Neukölln ist bei Zuwanderern und Hipstern gleichermaßen beliebt. Bürgermeisterin Franziska Giffey über verweigerte Handschläge, steigende Mieten und das Geschäft mit Flüchtlingen.

Sumte: Und dann kam es anders

2016-04-24 10:47, zeit.de (1 Aufruf)


100 Einwohner und eine Notunterkunft für mehr als 700 Menschen: In Sumte bei Hamburg war die Katastrophe schon beschlossene Sache. Bis die Flüchtlinge kamen.

Flüchtlingskrise: Was von der Angst in Sumte übrig bleibt

2016-04-18 19:31, welt.de (1 Aufruf)


1000 Flüchtlinge auf 100 Einwohner - dieses Schreckensszenario machte ein Dorf in Niedersachsen vor einem halben Jahr weltberühmt. Inzwischen sind kaum noch Fremde dort. Der dritte Ortsbesuch.

Migration: Lindner vermisst Genschers Stimme in der Flüchtlingspolitik

2016-04-17 13:02, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Berlin (dpa) - Vor dem Staatsakt für Hans-Dietrich Genscher an diesem Sonntag hat FDP-Chef Christian Lindner die Politik des früheren Außenministers gelobt und die Europa-Politik von Kanzlerin Merkel (CDU) kritisiert. "Hans-Dietrich Genschers Stimme fehlt in der aktuellen Flüchtlingspolitik", sagte Lindner den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Sonntag). "Seine Maxime war immer:

Unterschiedliche Wertvorstellungen - "Wie bei den Taliban"? Umfrage enthüllt, was viele britische Muslime wirklich denken

2016-04-15 16:08, focus.de (1 Aufruf)


Im Zuge der Flüchtlingskrise spielt das Thema Integration eine wichtige Rolle. Vor allem Länder mit hohem Ausländer-Anteil stehen ständig vor der Frage, wie Menschen aus anderen Kulturkreisen am besten in die Gesellschaft integriert werden können.

Migration: Weitere Migranten aus Griechenland in die Türkei abgeschoben

2016-04-08 10:51, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Istanbul/Athen (dpa) - Drei Wochen nach dem Flüchtlingspakt der EU mit der Regierung in Ankara sind erneut Flüchtlinge und andere Migranten von Griechenland aus in die Türkei abgeschoben worden.]]>

Spediteure als Schleuser verdächtigt: Illegale Flüchtlinge als blinde Passagiere

2016-04-06 16:11, br.de (1 Aufruf)


Ronald Krebs erzählt eine schier unglaubliche Geschichte: Der Fernfahrer aus Dingolfing war unterwegs von München nach England. Unterwegs haben sich illegale Flüchtlinge als blinde Passagiere in seinem Lkw versteckt. Von Sabine Schmalhofer

Dietramszell: Ehrenamtliche hoffen auf professionelle Hilfe

2016-03-17 21:28, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Flüchtlingsbetreuerin Waltraud Bauhof kritisiert die Ablehnung eines Mini-Jobs in Dietramszell]]>

Nach Schlägerei: Betreiber von Flüchtlingsheim kündigt Sicherheitsfirma

2016-03-16 14:34, morgenpost.de (1 Aufruf)


Mitarbeiter hatten in der Notunterkunft in Karlshorst eine Massenschlägerei ausgelöst und den Heimleiter schwer verletzt.

Bundesinnenministerium: Aufenthaltsort von 130.000 Flüchtlingen unbekannt

2016-02-25 19:16, zeit.de (1 Aufruf)


Viele Flüchtlinge kamen 2015 nie in den Unterkünften an, die für sie vorgesehen waren. Das Bundesinnenministerium glaubt, sie sind weitergereist oder untergetaucht.

Heidelberg: Neuer Ausweis für Flüchtlinge vorgestellt

2016-01-28 18:46, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


In Heidelberg hat die Ausgabe von Flüchtlingsausweisen an Asylbewerber begonnen.]]>

Premiere in Heidelberg: Erster Asylbewerber erhält Flüchtlingsausweis

2016-01-28 16:37, ntv.de (1 Aufruf)


Foto, Name, Alter, Herkunft: In Heidelberg nimmt der erste Asylbewerber voller Stolz seinen neuen Ausweis entgegen. Nach einer 15-tägigen Flucht aus dem Irak sind seine Daten jetzt für Behörden in Deutschland jederzeit abrufbar.

After the Cologne attacks, refugees must be housed within the wider community - Ghiath Al Jebawi

2016-01-14 20:00, theguardian.com (1 Aufruf)


Dedicated camps increase the segregation of migrants from local people so the German government must look at alternative accommodation strategiesThe attacks that took place in Cologne on New Year’s Eve have shaken up the whole of Germany. The country’s interior minister reported last Monday that the majority of the men who committed the assaults have got immigrant backgrounds. Even though it s

Kriminalität: UN-Migrationsbeauftragter nach Köln: Flüchtlinge verdienen Respekt

2016-01-10 19:04, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Berlin (dpa) - Der UN-Sonderbeauftragte für Migration, Peter Sutherland, hat nach den Silvester-Übergriffen von Köln zu mehr Respekt vor Geflüchteten gemahnt. Die Rassisten bemühten sich jetzt, alle syrischen Migranten zu stigmatisieren und sie auszuschließen wegen Köln, schrieb er im Kurznachrichtendienst Twitter. Flüchtlinge verdienten Respekt. Am Kölner Hauptbahnhof hatten sich nach Po

Platz für 1.000 Flüchtlinge : Aschaffenburg bekommt Erstaufnahmeeinrichtung

2015-12-09 11:03, br.de (1 Aufruf)


In Aschaffenburg wird eine Erstaufnahmeeinrichtung für mindestens 1.000 Flüchtlinge entstehen. Einen entsprechenden Vertrag haben Freistaat, Regierung von Unterfranken und Stadt Aschaffenburg in München unterschrieben.

"Unrealistisch positives Szenario" - Top-Ökonom prophezeit: Flüchtlingskrise wird uns eine Billion Euro kosten

2015-11-25 10:54, focus.de (1 Aufruf)


Bisher heißt es, die Flüchtlingskrise werde Deutschland mehrere Milliarden Euro im Jahr kosten. Doch was bedeutet das langfristig. Der deutsche Wirtschaftswissenschaftler Bernd Raffelhüschen rechnet das Ausmaß vor.

Massives Polizeiaufgebot muss Flüchtlinge in Freiberg schützen

2015-10-26 17:25, stern.de (1 Aufruf)


Freiberg - Sitzblockaden, Angriffe auf Busse und Schlagstöcke im Einsatz: Bei der Ankunft Hunderter Flüchtlinge auf der Durchreise haben sich am Bahnhof im sächsischen Freiberg dramatische Szenen abgespielt.

Europe refugee crisis: Thousands rush into Croatia as police open bottleneck

2015-10-19 05:32, cbc.ca (1 Aufruf)


Thousands of people trying to reach the heart of Europe surged across Serbia's border into Croatia as police ended a two-day bottleneck Monday that had reduced many to mud-caked misery.

Nach Ungarns Grenzsperre - Slowenien begrenzt Einreise auf 2.500 Menschen täglich

2015-10-17 18:40, derstandard.at (1 Aufruf)


Ungarn kontrolliert nun auch Grenze zu Slowenien – 4.000 Flüchtlinge werden am Wochenende in der Steiermark erwartet

Flüchtlinge: Sozialexperte erwartet massive Steuererhöhungen

2015-10-15 08:43, spiegel.de (1 Aufruf)


Stärken die Flüchtlinge den Standort Deutschland oder kommen hohe Kosten auf die Sozialkassen zu? Der Ökonom Raffelhüschen warnt vor massiven Steuererhöhungen und steigender Altersarmut.

Why is a refugee family hiding in a church in the Netherlands?

0000-00-00 00:00, bbc.co.uk (1 Aufruf)