17.08.2019, 14:33 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
17.08.2019, 14:33 Uhr

Mittelmeer: Schiff "Alan Kurdi" rettet weitere 44 Migranten

2019-07-09 13:54, stern.de (4 Aufrufe)


Nur einen Tag nach der Übergabe von 65 Migranten an die maltesische Marine hat das Rettungsschiff "Alan Kurdi" im Mittelmeer 44 Bootsflüchtlinge aufgenommen. Geplant sei nun, die Geretteten an die maltesische Marine zu übergeben.

EU fordert Verteilungsregeln für Flüchtlinge

2019-07-09 09:32, tagesschau.de (1 Aufruf)


Um schnelle Lösungen für den Umgang mit geretteten Bootsflüchtlingen zu finden, fordert die EU-Kommission einen vorläufigen Mechanismus zur Verteilung der Menschen auf die Mitgliedstaaten. Einzelfalllösungen sollen vermieden werden.

Flüchtlinge in Stuttgart: 850 Euro für 14 Quadratmeter

2019-07-09 01:29, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Wer als Flüchtling in Deutschland arbeitet und Geld verdient, muss - wenn er keine eigene Wohnung findet - für die Unterkunft im Flüchtlingsheim zahlen. In Stuttagrt sind diese Kosten immens. Von Julia Henninger.

Flüchtlingsretter in maltesischem Auftrag

2019-07-09 00:17, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Gerade erst hat das Flüchtlingsrettungsschiff "Alan Kurdi" nach langem Hin und Her 65 gerettete Flüchtlinge an Malta übergeben, da nimmt es weitere 44 Menschen aus dem Mittelmeer auf. Und diesmal soll alles anders sein.

Zankapfel Flüchtlingsverteilung

2019-07-08 16:04, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Die Bundesregierung hält eine neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer momentan nicht für sinnvoll. Erst müsse die Frage der Aufnahme und der Verteilung der Migranten dauerhaft geregelt werden, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes. Er räumte aber ein: «Es gibt da eine Lücke in der Seenotrettung.» Die Lücke könne jedoch erst geschlossen werden, «wenn es danach ein

Neue Dynamik in europäischer Flüchtlingsdebatte

2019-07-08 15:34, tagesschau.de (3 Aufrufe)


In der europäischen Flüchtlingspolitik hat sich lange nichts bewegt - obwohl weiter Tausende auf dem Mittelmeer ertrinken. Doch jetzt nimmt die Debatte Fahrt auf, auch wenn eine Einigung nicht in Sicht ist. Von Holger Beckmann.

Verteilung der Flüchtlinge: Schluss mit dem Chaos - aber wie?

2019-07-08 11:54, tagesschau.de (1 Aufruf)


Politiker von SPD, CSU und FDP sind sich in einem Punkt einig: Das Durcheinander bei der Verteilung von Mittelmeer-Flüchtlingen darf so nicht mehr weitergehen. Doch die Forderungen sind wenig konkret. Von Anja Günther.

"Alan Kurdi" setzt Mission nach Einigung mit Malta fort

2019-07-08 09:48, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Nachdem die von der "Alan Kurdi" geretteten 65 Flüchtlinge in Malta an Land gehen durften, setzt das Schiff seine Mission fort. Gelobt wird die Rolle der Bundesregierung in dem Fall. Von Tassilo Forchheimer.

Sea-Eye: Malta bringt Flüchtlinge der "Alan Kurdi" an Land

2019-07-07 17:57, zeit.de (1 Aufruf)


65 Gerettete haben das Schiff der Organisation "Sea-Eye" verlassen. Die Marine brachte sie in Malta an Land, von wo aus sie auf andere Länder verteilt werden sollen.

Usama Al Shahmani: "Wandern ist etwas Verrücktes"

2019-07-07 15:18, zeit.de (1 Aufruf)


Der irakische Schriftsteller Usama Al Shahmani kam als Flüchtling in die Schweiz. Wandern fand er merkwürdig – bis er es selbst probierte und so zum Schweizer wurde.

Malta lässt Flüchtlinge von "Alan Kurdi" an Land

2019-07-07 12:45, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die erzwungene Irrfahrt für das deutsche Rettungsschiff ist zu Ende - und damit die Odyssee für 65 Flüchtlinge an Bord. Zuvor hatte Italien der "Alan Kurdi" die Rote Karte gezeigt.

"Alex" landet trotz Verbots in Lampedusa an

2019-07-06 16:21, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Erneut ist ein Flüchtlingsrettungsschiff ohne Erlaubnis in den Hafen der italienischen Insel eingelaufen. Bundesinnenminister Seehofer appellierte an seinen Amtskollegen Salvini, die Häfen offiziell zu öffnen.

Die fliegenden Seenotretter

2019-07-06 08:40, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Private Seenotretter wie "Sea-Watch" suchen im Mittelmeer nach Flüchtlingen. Doch ohne Hilfe aus der Luft könnten sie die kleinen Schlauchboote kaum orten. Deshalb werden sie von ehrenamtlichen Piloten unterstützt.

Rettungsschiff "Alan Kurdi" nimmt mit 65 Flüchtlingen an Bord Kurs auf Lampedusa

2019-07-05 20:58, stern.de (1 Aufruf)


Nach der Bergung von 65 Menschen von einem überladenen Schlauchboot im Mittelmeer hat das Schiff "Alan Kurdi" der deutschen Hilfsorganisation Sea-Eye eigenen Angaben zufolge Kurs auf Lampedusa

Video: Vor Libyen: Deutsches Schiff nimmt 65 Flüchtlinge auf

2019-07-05 17:23, stern.de (1 Aufruf)


Wie die deutsche Hilfsorganisation Sea Eye mitteilte, sei am Freitagmorgen ein überladenes Schlauchboot in internationalen Gewässern entdeckt worden.

Immer mehr syrische Flüchtlinge wollen zurück in die Heimat

2019-07-05 16:41, deutschewelle.com (4 Aufrufe)


Seit mehr als acht Jahren halten die blutigen Kämpfe in Syrien an. Trotzdem unterstützt Deutschland freiwillige Rückkehrer mit finanziellen Mitteln - und erntet dafür Kritik.

Mittelmeer: "Alan Kurdi" rettet 65 Flüchtlinge

2019-07-05 11:58, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die deutsche Organisation Sea Eye hat nach eigenen Angaben 65 Menschen vor der libyschen Küste gerettet. Kontaktversuche zu den libyschen Behörden und den Rettungsleitstellen in Italien und Malta seien bisher ergebnislos geblieben.

Italienische NGO rettet Migranten aus Seenot

2019-07-04 22:29, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Ein Schiff der italienischen Flüchtlingshilfsorganisation Mediterranea hat vor der libyschen Küste nach eigenen Angaben 54 Schiffbrüchige gerettet. Italiens Innenminister Matteo Salvini lehnte ihre Aufnahme umgehend ab.

Schweres Bootsunglück vor tunesischer Küste

2019-07-04 16:33, tagesschau.de (1 Aufruf)


Ein Flüchtlingsschiff ist vor Tunesiens Küste gekentert. Rettungsorganisationen befürchten mehr als 80 Tote. Fischer konnten bisher vier Überlebende retten. Einer von ihnen starb jedoch über Nacht.

Angriff auf Migranten: Libyen erwägt Schließung umstrittener Flüchtlingslager

2019-07-04 16:07, zeit.de (1 Aufruf)


Nach zahlreichen Toten bei Luftangriffen auf ein Lager in Tripolis will die libysche Regierung reagieren: Es werde geprüft, die internierten Migranten freizulassen.

Libyen: USA blockieren Erklärung des UN-Sicherheitsrats zu Libyen

2019-07-04 01:40, zeit.de (1 Aufruf)


Man war sich einig: Der Luftangriff auf ein Flüchtlingslager könnte ein Kriegsverbrechen darstellen und muss deshalb verurteilt werden. Doch die USA weigerten sich.

USA blockieren Libyen-Resolution des UN-Sicherheitsrats

2019-07-04 00:01, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Der UN-Sicherheitsrat hat sich nicht auf eine Verurteilung des Luftangriffs auf ein Flüchtlingslager nahe der libyschen Hauptstadt einigen können. Bei einer Sondersitzung stellten sich laut Diplomaten die USA quer.

Bestürzung über Luftangriff auf Flüchtlingslager in Libyen

2019-07-03 14:07, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Die Attacke mit 44 Toten lenkt einmal mehr den Blick auf die unhaltbaren Zustände für Flüchtlinge in Libyen. Nur eine mutige junge Frau darf sich im Lichte der Katastrophe zugute halten, richtig gehandelt zu haben.

Video: Mindestens 40 Tote bei Luftangriff auf Flüchtlingslager in Libyen

2019-07-03 05:44, stern.de (1 Aufruf)


In dem Lager sind vor allem afrikanische Migranten untergebracht, die auf ihrem Weg nach Europa in Libyen aufgegriffen wurden.

Blutige Attacke auf Migrantenlager in Libyen

2019-07-03 03:04, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Viele Tote, zahlreiche Verletzte: Aus Libyen wird ein folgenschwerer Luftangriff auf ein Lager mit afrikanischen Flüchtlingen gemeldet. Trägt der abtrünnige General Haftar die Verantwortung dafür?

Libyen: Dutzende Tote nach Luftangriff auf Flüchtlingslager

2019-07-03 01:50, zeit.de (1 Aufruf)


In Libyen sollen Kräfte des abtrünnigen Generals Chalifa Haftar ein Lager bombardiert haben. In Tadschoura nahe der Hauptstadt wurden 120 Flüchtlinge festgehalten.

Video: Carola Rackete verhört

2019-07-01 15:54, stern.de (2 Aufrufe)


Die 31-jährige Kapitänin des Rettungsschiffes Sea-Watch 3 hatte ihr Schiff mit 40 Flüchtlingen an Bord ohne Genehmigung in den Hafen von Lampedusa gesteuert.

Schäuble: Seenotretter sollen falsche Signale vermeiden

2019-07-01 14:14, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat nach der Festnahme der deutschen Kapitänin des Flüchtlings-Rettungsschiffes «Sea-Watch 3» Aktivisten zu Selbstkritik aufgerufen. «Dass man Menschen, die in Seenot sind, retten muss, darüber kann man ja nicht ernsthaft diskutieren», sagte er der «Bild»-Zeitung. Allerdings sollten Seenotrettungs-Organisationen vermeiden, mit ihrer Arbeit

Flüchtlingsschiff: Vater von Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete: "Sie ist nicht blauäugig"

2019-07-01 11:38, stern.de (1 Aufruf)


"Lustig und guter Dinge": Laut Ekkehart Rackete, Vater der in Italien festgenommenen Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete, ist seine Tochter wohlauf. Die 31-Jährige sei besonnen und keine Sozialrevolutionärin.

Two aides of Lebanese minister shot dead as convoy hit by gunfire

2019-06-30 20:42, alarabiya.net (1 Aufruf)


Two people who were accompanying Lebanon’s Minister of State for Refugee Affairs Saleh al-Gharib have been killed when gunmen opened fire on their convoy in the governorate of Mount Lebanon,

Seenotrettung: Wie geht es weiter im Konflikt um die "Sea-Watch 3"?

2019-06-30 10:56, zeit.de (2 Aufrufe)


Die Seenotretter sind in Italien angekommen. Kapitänin Carola Rackete wurde verhaftet, die Flüchtlinge konnten von Bord. Was passiert mit ihnen? Die wichtigsten Antworten

Politiker empört über Festnahme der Sea-Watch-Kapitänin

2019-06-29 17:50, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die 40 Flüchtlinge von der "Sea-Watch 3" haben endlich italienischen Boden unter den Füßen. Dass die deutsche Kapitänin Carola Rackete dafür vielleicht ins Gefängnis muss, ist für Außenminister Maas nicht akzeptabel.

Merkel spricht mit Erdogan über Syrien und Flüchtlinge

2019-06-29 02:55, stern.de (1 Aufruf)


Osaka - Kanzlerin Angela Merkel hat sich zu Beginn des zweiten Tages des G20-Gipfels im japanischen Osaka mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan getroffen. Im Mittelpunkt standen die Lage in Syrien und die Unterstützung der Europäischen Union für die über drei Millionen syrischen Flüchtlinge in der Türkei, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert in Osaka mit.

Video: Seehofer zuversichtlich: Lösung für

2019-06-28 14:34, stern.de (1 Aufruf)


Deutschland sei grundsätzlich bereit, sich zu beteiligen und Flüchtlinge aufzunehmen, sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer am Freitag in Berlin.

Äthiopien: Gewalt bedroht Reformkurs

2019-06-28 14:07, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Ethnische Konflikte, Millionen Binnenflüchtlinge und ein Putschversuch: Der Vielvölkerstaat Äthiopien droht in Gewalt zu versinken. Ist der Reformkurs von Premierminister Abiy Ahmed am Ende?

Sea-Watch: Zwei Migranten verlassen Flüchtlings-Rettungsschiff

2019-06-28 08:16, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Das Tauziehen um das Rettungsschiff der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch geht weiter - aber zwei junge Migranten konnten das Schiff verlassen. Seit rund zwei Wochen darf das Schiff keinen Hafen in Italien anfahren.

Flüchtlingskinder: Das unsichtbare Sterben der Kinder

2019-06-28 08:00, zeit.de (3 Aufrufe)


Niemand weiß, wie viele Minderjährige auf der Flucht sterben. Forscher haben jetzt erstmals Fälle gezählt. Sie warnen vor einer bislang verborgenen Tragödie.

Kritik an Kanzlerin, Lob für sich selbst : Putin nennt Merkels Flüchtlingspolitik "Kardinalfehler"

2019-06-28 05:30, stern.de (2 Aufrufe)


Kurz vor dem Start des G20-Gipfels im japanischen Osaka hat Wladimir Putin die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel scharf kritisiert. Für Donald Trump hat er hingegen Verständnis und bescheinigt ihm eine "ganz eigene Version der Welt".

Tauziehen um Flüchtlings-Rettungsschiff vor Lampedusa geht weiter

2019-06-27 16:02, stern.de (1 Aufruf)


Das Tauziehen um das Flüchtlings-Rettungsschiff "Sea-Watch 3" vor der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa dauert an: Das Schiff versuchte am Donnerstag, den Hafen anzusteuern, wurde jedoch von

"Ein Schmerz, den viele Syrer teilen."

2019-06-27 02:55, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Aus dem Libanon können syrische Flüchtlinge unter gewissen Voraussetzungen deportiert werden. Der Syrer Qaes Said will nicht in seine unsichere Heimat zurückkehren. Diana Hodali hat ihn in Beirut getroffen.

Trotz Verbots: "Sea-Watch 3" liegt vor Italien

2019-06-26 14:44, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Ungeachtet eines Einreiseverbots ist das Rettungsschiff "Sea-Watch 3" in italienische Gewässer gefahren und liegt eine Seemeile vor Lampedusa. Dort sollen die völlig erschöpften Flüchtlinge medizinisch betreut werden.

Rettungsschiff "Sea-Watch 3" ignoriert Verbot

2019-06-26 14:11, tagesschau.de (1 Aufruf)


Erst gestern war die Flüchtlingsorganisation mit einem Eilantrag gescheitert, jetzt ist die "Sea-Watch 3" nach eigenen Angaben dennoch in italienische Hoheitsgewässer eingefahren - trotz drohender Strafen. Von Jörg Seisselberg.

US-Präsident Trump setzt weiter auf falsche Behauptungen

2019-06-26 13:13, tagesschau.de (1 Aufruf)


Irakkrieg, Flüchtlingskinder, Wahlbetrug: US-Präsident Trump hat zu zentralen politischen Themen falsche oder irreführende Behauptungen verbreitet. Beobachter meinen, dies sei Teil des Wahlkampfs. Von Patrick Gensing.

Mordfall Lübcke: Stephan E. hat gestanden

2019-06-26 10:07, tagesschau.de (1 Aufruf)


Stephan E. hat gestanden, den Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke erschossen zu haben. Grund sei seine Empörung über Lübckes Äußerungen zur Flüchtlingspolitik gewesen. Von Georg Mascolo und Florian Flade.

Erschütterndes Foto von ertrunkenen Flüchtlingen

2019-06-26 09:09, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Ein Kleinkind und dessen Vater haben die Flucht über Mexiko in die USA nicht überlebt. Sie ertranken im Grenzfluss Rio Grande. Das Foto hat das Potenzial, ein Mahnmal für die Flüchtlingspolitik Nordamerikas zu werden.

Gruppenvergewaltigung in Freiburg - Prozess beginnt

2019-06-26 00:48, stern.de (1 Aufruf)


Freiburg - Nach der Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg müssen sich ab heute elf Männer vor Gericht verantworten. Die Anklage wirft ihnen Vergewaltigung und unterlassene Hilfeleistung vor. Sie sollen im Oktober vergangenen Jahres eine 18-Jährige nach einem Discobesuch in einem Gebüsch vergewaltigt haben. Die Angeklagten sind laut Gericht im Alter von heute 18 bis 30 Jahren, di

Flüchtlinge: Was schon geschafft ist – und was nicht

2019-06-25 13:28, zeit.de (2 Aufrufe)


In Deutschland haben 35 Prozent der Geflüchteten einen Job, zwei von drei bekommen Hartz IV. Und Afghanen kommen kaum noch. Zahlen zur Integration seit 2015

Flüchtlings-Hotspot Leros: Eine Insel mit Vorbildcharakter

2019-06-23 11:30, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Lesbos, Samos, Chios - die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln gelten als berüchtigt. Anders sieht es auf Leros aus. Warum es dort für Griechen und Flüchtlinge besser läuft, berichtet Michael Lehmann.

Maßnahmen gegen Flüchtlinge: Gut für Trump, unlösbar für Mexiko

2019-06-21 12:39, tagesschau.de (1 Aufruf)


Mexiko will Menschen die Flucht in die USA erschweren. US-Präsident Trump kann das als Erfolg verkaufen. Ändern wird es aber wenig, wie ein Blick in die Grenzstadt Ciudad Juárez zeigt. Von Anne-Katrin Mellmann.

Flüchtlinge auf Samos - keine "Gefahr" für Touristen

2019-06-21 11:56, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Viele Touristen meiden die Insel Samos aufgrund der Flüchtlingssituation. Dabei beschränkt sich das Problem auf einen einzigen Ort. Dort fühlen sich die Menschen allein gelassen.

Mein Europa: Der zynische Umgang mit den Flüchtlingen

2019-06-21 09:51, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Flüchtlinge haben Menschenrechte, heißt es aus Berlin regelmäßig. Auf dem Balkan sorgen allerdings die Anrainerstaaten dafür, dass die Realität anders aussieht. Das ist zynisch, meint Norbert Mappes-Niediek.

Dutzende Flüchtlinge vermutlich ertrunken

2019-06-20 12:33, zeit.de (1 Aufruf)


Die Besatzung einer spanischen Fähre hat mithilfe der Küstenwache 27 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Mindestens 20 weitere Flüchtlinge gelten als vermisst.

Nach Tod von 71 Flüchtlingen: Lebenslange Haft für Schleuser

2019-06-20 11:24, tagesschau.de (2 Aufrufe)


71 Migranten aus Syrien, dem Irak und Afghanistan waren 2015 in einem Kühllaster erstickt. Das Berufungsgericht in der ungarischen Stadt Szeged verurteilte die vier Haupttäter nun zu lebenslangen Freiheitsstrafen.

Kommentar: Immer mehr Flüchtlinge! Immer mehr Flüchtlinge?

2019-06-19 23:22, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Wer kann und wer muss wieviel leisten zur Lösung des Elends der Flüchtlinge weltweit? Auch reiche Staaten können mit dieser Aufgabe überfordert werden und das nützt dann niemandem, meint Felix Steiner.

UNHCR: Mittelmeerroute so gefährlich wie nie

2019-06-19 20:32, tagesschau.de (1 Aufruf)


Zwischen Libyen und Italien kommt fast jeder sechste Migrant ums Leben. Das Flüchtlingshilfswerk UNHCR richtet einen dringenden Appell an alle europäische Staaten. Von Jörg Seisselberg.

Flüchtlinge in Deutschland: Was macht ihr heute?

2019-06-19 07:40, zeit.de (2 Aufrufe)


330 Flüchtlinge lebten ab Herbst 2015 für einige Monate in einer Turnhalle in Berlin. Wir haben 100 von ihnen gefragt, wie ihr Leben danach weiterging.

Steigende Flüchtlingszahlen: Experten warnen vor Alarmismus

2019-06-19 07:00, tagesschau.de (1 Aufruf)


Laut UNHCR steigt die Zahl der Flüchtlinge weltweit von Jahr zu Jahr, aktuell auf 70,8 Millionen. Doch Experten warnen vor Alarmismus und sprechen von einem lösbaren Problem. Von Sandra Stalinski.

UNHCR: Erstmals mehr als 70 Millionen auf der Flucht

2019-06-19 07:00, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Laut UNHCR steigt die Zahl der Flüchtlinge weltweit von Jahr zu Jahr, aktuell auf 70,8 Millionen. Experten empfehlen, sich die Statistik genau anzuschauen. Dann werde auch klar, wie das Problem lösbar sei. Von Sandra Stalinski.

Arbeitsmarkt: Bürokratische Hürden erschweren Flüchtlingen Zugang zum Arbeitsmarkt

2019-06-18 14:56, zeit.de (1 Aufruf)


Durch institutionelle Hürden werde Flüchtlingen häufig die Chance auf einen Arbeitsplatz genommen. Das ist das Ergebnis einer Studie. Die Gesetze seien zu kompliziert.

Video: Mit Doppelpässen in eine bessere Zukunft

2019-06-18 14:14, stern.de (1 Aufruf)


Das Flüchtlingskind Amir aus Afghanistan will Profi-Fußballer werden.

Behörden machen nichts für Flüchtlinge

2019-06-18 12:48, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Im bosnischen Bihac leben Flüchtlinge inzwischen auf einer Mülldeponie. Doch auch die Lokalbevölkerung ist überfordert. Und die Behörden versagen, sagt Journalist Dirk Planert vor Ort im DW-Interview.

Behörden tun nichts für Flüchtlinge

2019-06-18 12:48, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Im bosnischen Bihac leben Flüchtlinge inzwischen auf einer Mülldeponie. Doch auch die Lokalbevölkerung ist überfordert. Und die Behörden versagen, sagt Journalist Dirk Planert vor Ort im DW-Interview.

Trump kündigt Ausweisung von illegal Eingewanderten an

2019-06-18 04:50, stern.de (1 Aufruf)


Washington - US-Präsident Donald Trump hat die Ausweisung von Millionen Einwanderern angekündigt, die ohne Aufenthaltsgenehmigung im Land leben. Die Zollbehörde ICE werde schon in der nächsten Woche damit beginnen, schrieb Trump auf Twitter. In den Vereinigten Staaten leben schätzungsweise elf Millionen Menschen ohne Aufenthaltspapiere, die meisten von ihnen kommen aus Lateinamerika. Unter Tr

Mittelmeer: Flüchtlinge ertrinken vor der türkischen Küste

2019-06-17 13:14, zeit.de (1 Aufruf)


Die türkische Küstenwache hat nach eigenen Angaben 31 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Für mindestens acht Menschen kam die Hilfe zu spät.

EU-Kommission warnt Herkunftsstaaten vor Konsequenzen

2019-06-17 00:45, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Angesichts steigender Zahlen von visafrei in die EU einreisenden Asylbewerbern hat die EU-Kommission den Herkunftsstaaten mit Konsequenzen gedroht. Sollte sich die Entwicklung fortsetzen, könnte die EU die Visafreiheit für einzelne Staaten aussetzen, sagte der EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Betroffen wären Länder des Westbalkans un

Ägypten: Syrische Flüchtlinge als Verhandlungsmasse?

2019-06-16 18:00, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Übergriffe des Staates, Rassismus aus der Gesellschaft - syrische Flüchtlinge haben in Ägypten keinen leichten Stand. Auch die Rolle der EU sei fragwürdig, sagt Ramona Lenz von medico international im DW-Interview.

EU ließ 33.000 Flüchtlinge direkt einreisen

2019-06-16 13:49, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die lebensgefährliche Flucht und die Erpressung durch Schleuser sollen ihnen erspart bleiben: Die Europäische Union hatte zugesagt, Zehntausende Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten zu übernehmen.

Bamf hebt nach Prüfung rund 600 Asylbescheide auf

2019-06-16 03:56, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres die Asylbescheide von rund 600 Ausländern aufgehoben. In mehr als 98 Prozent der 32 667 Widerrufs- und Rücknahmeverfahren blieb der Schutzstatus dagegen bestehen. Wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Frage der Grünen hervorgeht, wurde die Anerkennung als Asylberechtigter oder Flüch

Zehn Migranten dürfen "Sea-Watch 3" verlassen

2019-06-15 18:42, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Sie harren seit Tagen an Bord des Flüchtlingsschiffes aus: Minderjährige, Schwangere, Kranke, die nun die Erlaubnis bekommen, italienischen Boden zu betreten. Der Innenminister in Rom hält aber an seiner Linie fest.

Europäische Union: Südeuropäische Staaten fordern faire Verteilung von Flüchtlingen

2019-06-15 00:49, zeit.de (3 Aufrufe)


Die Staats- und Regierungschefs mehrerer Mittelmeerländer fordern im Umgang mit Flüchtlingen mehr Unterstützung. Italiens Regierung beklagt fehlende Solidarität.

Todestag von stern-Reporter Grüner: Soldaten schießen Männer entzwei, die Nato bombt, und keiner weiß, wohin mit den Menschen

2019-06-13 16:38, stern.de (5 Aufrufe)


Kosovo, April 1999: Die Flüchtlinge kommen in endlosen Zügen. Sie sind die Augenzeugen einer Tragödie - der ethnischen Säuberung des Kosovo. Die Nato plant ihre Luftangriffe präzise, doch niemand ist vorbereitet auf die Menschen, die da kommen.

Protest gegen Abschiebungen in Krisengebiete vor Ministertreffen

2019-06-12 17:14, stern.de (1 Aufruf)


Kiel (dpa) - Vor Beginn der Innenministerkonferenz in Kiel haben mehrere Hundert Menschen gegen Abschiebungen nach Afghanistan und Syrien demonstriert. Direkt vor dem Tagungshotel der Ressortchefs von Bund und Ländern machten die Teilnehmer am Abend mit Trillerpfeifen ihrem Unmut über Abschiebungen in Krisengebiete Luft. «Kein Mensch ist illegal», skandierten Teilnehmer oder «Um Europa kei

Ägypten: Syrische Flüchtlinge unter Druck

2019-06-12 04:08, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Ägypten hat viele syrische Flüchtlinge aufgenommen. Nun beschuldigt sie ein salafistischer Politiker großer Nähe zu den Muslimbrüdern. In Ägypten ist das ein schwerwiegender Vorwurf. Doch die Zivilgesellschaft reagiert.

Italien: Wer Flüchtlinge rettet, soll zahlen

2019-06-11 21:41, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Italiens populistische Regierung hat schon häufig Schlagzeilen gemacht, weil sie im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge nicht an Land lassen wollte. Künftig will man Hilfsorganisationen mit hohen Strafen abschrecken.

Innenministerkonfernz in Kiel: Pistorius: Abschiebungen nach Afghanistan nicht ausweiten

2019-06-11 08:26, stern.de (2 Aufrufe)


Gefährder und Schwerverbrecher können nach Afghanistan abgeschoben werden. Doch soll das auch für andere Flüchtlinge gelten? Das ist ein Thema bei der Innenministerkonferenz. Niedersachsens Ressortchef Pistorius findet es falsch - und verweist auf die Sicherheitslage.

SPD-Innenminister: Nicht mehr Abschiebungen nach Afghanistan

2019-06-11 01:50, stern.de (1 Aufruf)


Hannover - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat sich gegen die Ausweitung von Abschiebungen nach Afghanistan ausgesprochen. Das sei ein Vorschlag, den man aktuell ablehnen werde, sagte der Sprecher der SPD-Innenminister. Zu dem Vorstoß, außer Gefährdern und Schwerverbrechern auch andere Flüchtlinge verstärkt abzuschieben, werde es zumindest solange keine Zustimmung der SPD-Ressort

Prozess: "Das Modell Riace liegt in Trümmern"

2019-06-11 01:35, tagesschau.de (1 Aufruf)


Das italienische Dorf Riace galt als Modellprojekt für die Integration von Flüchtlingen. Nun wird der Prozess gegen den Ex-Bürgermeister eröffnet. Der Vorwurf: Begünstigung illegaler Einwanderung. Von Tassilo Forchheimer.

Tunesien: 75 Flüchtlinge harren seit Tagen auf Boot vor Tunesien aus

2019-06-10 18:33, zeit.de (4 Aufrufe)


Seit Ende Mai verweigern die tunesischen Behörden einem ägyptischen Schiff die Einfahrt in einen Hafen. Die Crew hatte 75 Migranten vor dem Ertrinken gerettet.

UN warnen vor Abschiebungen nach Afghanistan

2019-06-09 22:01, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Jede Rückführung nach Afghanistan müsse einzeln geprüft werden, fordert das UN-Flüchtlingshilfswerk. Je nach Alter, Geschlecht und Herkunft des Ausreisepflichtigen stelle sich eine andere Gefahrenlage dar.

Tension forces evacuation of Syrian refugee camp in Lebanon

2019-06-09 21:18, alarabiya.net (2 Aufrufe)


Dozens of Syrian refugees dismantled their tents, filled trucks with belongings and left a camp they lived in for years in eastern Lebanon on Sunday after local authorities ordered them to evacuate in

Die vergessenen Kinder im Nordirak

2019-06-09 01:20, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Die Jesidinnen Gian und Salwa, die als Flüchtlinge nach Deutschland kamen, haben ehemalige Kindersklaven im Nordirak besucht und Aufnahmen gemacht. Parnian Soufiani und Bettina Scharkus fassen ihren Reisebericht zusammen.

Bamf lehnt fast alle Kirchenasyl-Fälle ab

2019-06-08 17:45, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge lehnt mittlerweile fast alle Fälle von Kirchenasyl ab. Konkret seien in den ersten vier Monaten 2019 zwei Fälle akzeptiert worden, 145 habe das Bamf abgelehnt.

Fachkräftezuwanderung: Die Migrationsgesetze greifen nicht weit genug

2019-06-07 16:51, zeit.de (2 Aufrufe)


Endlich gibt es eine Einwanderungsgesetzgebung. Doch sie wird dominiert vom Flüchtlingsthema. Deswegen finden menschliche Anforderungen nicht ausreichend Beachtung.

UN-Vertreter nennt Lager in Libyen "Höllenloch"

2019-06-07 16:00, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Die Vereinten Nationen haben die Bedingungen in Auffanglagern für Flüchtlinge in Libyen erneut scharf kritisiert. Dort Festgehaltene würden gefoltert, auf engstem Raum eingepfercht und bekämen kaum Wasser und Nahrung.

Flüchtlinge: Erst Asyl, dann Arbeit?

2019-06-07 00:48, deutschewelle.com (6 Aufrufe)


Der "Spurwechsel" bleibt Glücksache: Mit neuen Gesetzen zur Migration will Berlin sowohl Abschiebungen als auch Integration vorantreiben. Doch von Asylantrag bis Arbeitsvisum bleibt es ein langer Weg.

Bund hilft Ländern weiter bei Flüchtlingskosten

2019-06-06 18:59, tagesschau.de (1 Aufruf)


Der Bund will die Länder auch künftig bei den Kosten für die Unterbringung und Integration von Flüchtlingen mit mehreren Milliarden jährlich unterstützen. Damit ist ein monatelanger Streit zwischen Bund und Ländern beigelegt.

Bund und Länder finden Kompromiss bei Flüchtlingskosten

2019-06-06 17:25, stern.de (1 Aufruf)


Bund und Länder haben ihren Streit über die Verteilung der Flüchtlingskosten beigelegt.

Bund und Länder einig bei Flüchtlingskosten

2019-06-06 16:03, stern.de (3 Aufrufe)


Berlin - Nach monatelangem Streit haben sich Bund und Länder über die Aufteilung der Flüchtlingskosten geeinigt. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach einem Treffen mit den Ministerpräsidenten der Länder. Das sei ein Kompromiss, der beide Seiten in die Verantwortung nehme, sagte Merkel. Der Bund will sich nun nach Angaben aus Verhandlungskreisen auch 2020 und 2021 weiter an den Flücht

Antisemitismusbeauftragter für EU-Regeln gegen Hass im Netz

2019-06-06 05:20, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin (dpa) - Nach dem Tod des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke verlangt der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, EU-Regelungen gegen Hassbotschaften im Internet. Entsprechende Forderungen des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier unterstütze er sehr, sagte Klein der dpa. Die Tötung Lübckes hatte teils hämische Kommentare in den sozialen Netzwer

Flüchtlingskriminalität: Kein Grund zur Dramatisierung

2019-06-05 07:43, tagesschau.de (4 Aufrufe)


Das Risiko Opfer einer Straftat zu werden, ist durch den Zuzug von mehr als einer Million Flüchtlinge nicht signifikant gestiegen. Dennoch gibt es problematische Entwicklungen. Von Andrej Reisin.

Amnesty prangert französische Behörden an

2019-06-05 00:02, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Einschüchterungsversuche, Beleidigungen, Gewalt: Amnesty International wirft den französischen Behörden vor, Flüchtlinge und ihre Helfer zu schikanieren. Viele Aktivisten hätten Angst, so die Menschenrechtsorganisation.

TV-Tipp: Deutschland und die Flüchtlinge

2019-06-03 22:01, stern.de (5 Aufrufe)


Deutschlands Bürgermeister ziehen Bilanz. Sie erzählen in dieser Reportage, ob es ihren Städten und Gemeinden gelungen ist, Flüchtlinge zu integrieren. Aus den Erfahrungsberichten entsteht ein Bild mit vielen Abstufungen.

Menschenrechtler verklagen EU wegen Flüchtlingspolitik

2019-06-03 15:48, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


Internationale Menschenrechtsanwälte halten die Flüchtlingspolitik der EU für ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Sie erstatteten Anzeige beim Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag.

"Flucht übers Meer": der Versuch, Krieg, Hunger und Katastrophen hinter sich zu lassen

2019-06-03 10:33, deutschewelle.com (2 Aufrufe)


Wann sind Flüchtlinge willkommen - und wann nicht? Diese Frage treibt den Historiker Erik Lindner um. Ein Blick zurück in die Geschichte gibt ihm Antworten. Nachzulesen sind sie in seinem Buch "Flucht übers Meer".

Flüchtlingspolitik: Anwälte zeigen EU wegen Menschenrechtsverstößen an

2019-06-03 09:50, zeit.de (1 Aufruf)


Die EU verlässt sich bei der Rettung von Migranten aus dem Meer auf die libysche Küstenwache. Aktivisten finden: Sie macht sich für deren Vergehen mitverantwortlich.

Video: Tote bei Untergang von Flüchtlingsboot

2019-06-03 08:43, stern.de (1 Aufruf)


Erneut sind Flüchtlinge bei dem Versuch gestorben, über das Mittelmeer nach Europa zu kommen.

AfD-Pressemitteilungen: Ein verzerrtes Bild von Straftätern

2019-06-03 08:10, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Flüchtlinge aus dem Irak, Syrien und Afghanistan tauchen in Pressemitteilungen der AfD zur Kriminalität besonders häufig auf. Statistiken zeigen: Dadurch wird die Realität verzerrt. Von Konstantin Kumpfmüller.

Kaum Zulauf bei Neonaziprotest

2019-06-02 09:29, zeit.de (1 Aufruf)


Mit einem "Tag der deutschen Zukunft" wollten Neonazis in Chemnitz an flüchtlingsfeindliche Aufzüge von 2018 anknüpfen. Doch nur wenige kamen, das Milieu ist zerstritten.

"Sea-Watch 3" ist wieder frei

2019-06-01 15:56, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Die italienischen Behörden hatten das Schiff Mitte Mai beschlagnahmt - nach einem Einsatz zur Flüchtlingsrettung im Mittelmeer. Innenminister Salvini fährt seit langem einen harten Kurs gegen Migranten.

Wir haben 2017 einen weitgehend erfundenen Gastbeitrag veröffentlicht

2019-05-31 16:56, zeit.de (6 Aufrufe)


Wir haben einen Gastbeitrag über eine vermeintliche Aufklärungssprechstunde für Flüchtlinge veröffentlicht. Die Autorin hat uns und andere getäuscht.

Bundesregierung will IS-Waisen zurückholen

2019-05-31 15:28, tagesschau.de (1 Aufruf)


Nach Informationen von NDR, WDR und "SZ" will das Auswärtige Amt IS-Kinder aus syrischen Flüchtlingslagern nach Deutschland bringen. Im Fall zweier Waisen drängt der Anwalt zur Eile - die humanitären Verhältnisse seien katastrophal.

BAMF lehnt viele Anträge auf Familiennachzug ab

2019-05-31 11:08, deutschewelle.com (3 Aufrufe)


In Griechenland lebende Flüchtlinge haben immer seltener die Chance, ihren Familien nach Deutschland zu folgen. Das BAMF hat während des laufenden Jahres den Großteil der Anträge auf Familiennachzug abgelehnt.

Migration: Griechische Flüchtlingslager überfüllt

2019-05-31 07:38, zeit.de (2 Aufrufe)


Aus der Türkei sind im Mai deutlich mehr Flüchtlinge auf die griechischen Inseln gekommen. Deutschland verweigert vielen Migranten von dort den Familiennachzug.

Migranten erreichen Malta und Italien

2019-05-30 10:54, stern.de (1 Aufruf)


Rom - Dutzende Migranten aus Libyen haben Italien und Malta erreicht. Das maltesische Militär rettete nach eigenen Angaben 75 Menschen, die an einer Thunfisch-Fangstation gefunden wurden, und brachte sie an Land. Auf der italienischen Insel Lampedusa kamen am Abend 66 Migranten an. 46 von ihnen war die gefährliche Überfahrt auf einem zehn Meter langen Holzboot gelungen, mit dem sie am Montag i

Teilnehmer warten acht Monate auf Integrationskurs

2019-05-25 07:24, stern.de (2 Aufrufe)


Berlin - Wer zur Teilnahme am Integrationskurs verpflichtet ist, musste zuletzt im Schnitt 8,1 Monate auf den Start warten. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervor. Zum Vergleich: 2016 lag die durchschnittliche Wartezeit noch bei 4,3 Monaten. Integrationskurse umfassen Sprach- und Orientierungskurse, bei denen es unter anderem um Geschichte, Recht

Jean Ziegler: "Die Leute leben hier wie Tiere"

2019-05-24 17:39, zeit.de (3 Aufrufe)


Sie wohnen in Hütten, ohne sanitäre Versorgung und ohne Perspektive: Die EU wolle das so, sagt der Globalisierungskritiker Jean Ziegler über das Flüchtlingslager Moria.

Flüchtlinge: Libyens Marine rettet 87 Migranten vor Ertrinken

2019-05-24 11:20, zeit.de (3 Aufrufe)


Ein Schlauchboot mit Migranten war gekentert, die Insassen konnten vor Libyens Küste aus dem Meer geholt werden. Zunächst war die italienische Marine gerufen worden.

Abschiebung in Italien: Salvini löst Versprechen nicht ein

2019-05-24 10:39, tagesschau.de (1 Aufruf)


Ganz viel hatte er versprochen, der italienische Innenminister Salvini. Im Wahlkampf hatte er zugesagt, alle in Italien unrechtmäßigen Flüchtlinge abzuschieben. Getan hat sich allerdings nicht viel. Von Jörg Seisselberg.

Flüchtlingspolitik: "Die Geschichte wird Angela Merkel recht geben"

2019-05-24 01:49, zeit.de (2 Aufrufe)


EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Angela Merkel für ihre Rolle während der Flüchtlingskrise gelobt. Die Kanzlerin habe damals "richtig gehandelt".

Flüchtlingen wird in Italien eine Unterkunft verwehrt

2019-05-23 10:55, tagesschau.de (2 Aufrufe)


In Italien können Asylbewerber relativ leicht ihr Recht auf Unterbringung verlieren. Nach Monitor-Rercherchen sind davon Zehntausende Flüchtlinge betroffen. Experten sehen einen Verstoß gegen EU-Recht.

Meinungsfreiheit: Mehrheit meidet öffentliche Äußerungen zu Tabuthemen

2019-05-23 07:43, zeit.de (2 Aufrufe)


In einer Umfrage haben zwei Drittel der Befragten angegeben, genau auf ihre öffentlichen Aussagen zu achten. Als heikelstes Thema gilt demnach die Flüchtlingspolitik.

Auswärtiges Amt: Flüchtlinge holen weniger Angehörige nach

2019-05-22 09:11, tagesschau.de (1 Aufruf)


Die Zahl der zum Familiennachzug ausgestellten Visa ist deutlich gesunken. Daten des Auswärtigen Amts belegen: Nur ein geringer Teil der Menschen, die Angehörige auf diesem Weg nach Deutschland holen, sind Flüchtlinge.

Flüchtlinge: Zahlen beim Familiennachzug sinken

2019-05-22 06:44, zeit.de (2 Aufrufe)


Zuletzt sind weniger Menschen über den Familiennachzug nach Deutschland gekommen. Die Linkspartei kritisiert, dass mit falschen Prognosen Politik gemacht worden sei.

Regierung zieht Bilanz zu Flüchtlingskosten im Jahr 2018

2019-05-22 03:33, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Im Jahr 2018 unterstützte der Bund die Länder und Kommunen bei der Finanzierung von Flüchtlingen mit 23 Milliarden Euro. Andrea Müller erklärt, wie diese Rekordsumme zustande kam.

Europarat kritisiert die Lage der Flüchtlinge in Ungarn

2019-05-21 13:48, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Stacheldrahtzäune, kaum Nahrung und schnelle Ausweisung: Die Lage der Flüchtlinge in Ungarn sorgt schon lange für Kritik. Nun hat der Europarat das Land verwarnt: Der Notstand sei ungerechtfertigt.

"Sea-Watch":Salvini auf Crashkurs mit der Justiz

2019-05-21 04:44, tagesschau.de (3 Aufrufe)


Nachdem der zuständige Staatsanwalt das Anlanden geretteter Flüchtlinge von Board der deutschen Sea-Watch anordnete, geht Italiens Innenminister Salvini auf Konfrontationskurs. Von Jörg Seisselberg.

Radikale Pläne: Dänen-Politiker Paludan fordert Mauer an der deutschen Grenze

2019-05-20 14:02, stern.de (4 Aufrufe)


Mit einer Mauer an der Grenze zu Deutschland will Rasmus Paludan Dänemark vor Flüchtlingen und Kriminellen schützen. Das erklärte der Politiker und Anwalt am Sonntag in einer Debatte im dänischen Fernsehen. Auch Angela Merkel attackierte Paludan heftig.

Italien: UN kritisiert geplante Maßnahmen gegen Einwanderer

2019-05-19 13:11, stern.de (1 Aufruf)


Rom - Experten des UN-Menschenrechtsbüros haben Italien eindringlich aufgefordert, von politischen Maßnahmen gegen Bootsflüchtlinge abzulassen. Sie beziehen sich dabei zum einen auf im März und April erfolgte Anweisungen des Innenministers Matteo Salvini an die Polizei, Schiffe mit geretteten Flüchtlingen an Bord aus den italienischen Hoheitsgewässern fernzuhalten. Zum anderen will Salvini h

UN-Flüchtlingshilfswerk: Geflüchtete sollen "auf keinen Fall" nach Libyen zurückgebracht werden

2019-05-19 08:44, zeit.de (3 Aufrufe)


Das UNHCR beschreibt die Situation von Flüchtlingen in den Haftlagern in Libyen als "verheerend". Die EU müsse eine Rückführung der Migranten unbedingt verhindern.

SPD-Spitzenkandidatin: Katarina Barley für EU-Flüchtlingsverteilung über Kommunen

2019-05-15 18:35, zeit.de (1 Aufruf)


Die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl hat vorgeschlagen, einen Plan von 2016 umzusetzen. Gemeinde und Städte sollen sich direkt um Flüchtlinge bewerben können.

"Unmenschliche" Zustände für Flüchtlinge?

2019-05-15 15:52, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Flüchtlingshelfer und die Bewohner eines Anker-Zentrums in Bayern erheben schwere Vorwürfe: Die Lebensbedingungen für Geflüchtete dort seien unerträglich, es habe bereits einen Selbstmordversuch gegeben.

Bamf mit Zahlen: Mehr als 3000 Flüchtlinge gehen freiwillig

2019-05-15 11:01, stern.de (1 Aufruf)


Nürnberg - Die Zahl der Flüchtlinge, die freiwillig Deutschland verlassen, ist rückläufig. In den ersten drei Monaten dieses Jahres bekamen 3130 Migranten ihre Anträge im Zuge eines bundesweiten Förderprogramms bewilligt, wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) mitteilt.

Bund auf Rückholung von IS-Waisen verklagt

2019-05-15 10:34, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Ihre Mutter, eine IS-Anhängerin, wurde in Syrien getötet. Nun will ein Rechtsanwalt die Bundesregierung dazu zwingen, zwei kleine Mädchen aus einem Flüchtlingslager zurück zu ihren Großeltern nach Deutschland zu holen.

Asylpolitik: Horst Seehofer will Asylpraxis für Syrer vorerst nicht ändern

2019-05-15 06:42, zeit.de (1 Aufruf)


Trotz eines Rückgangs der Kämpfe: Die Leitlinien für die Anerkennung syrischer Flüchtlinge werden vorerst nicht verschärft, verspricht der Bundesinnenminister.

EuGH begrenzt Abschiebungen straffälliger Flüchtlinge

2019-05-14 10:29, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Auch schwer straffällig gewordene Flüchtlinge dürfen unter Umständen nicht abgeschoben werden. Das beschloss das höchste EU-Gericht in Luxemburg. Sie haben aber auch keinen Anspruch auf einen EU-Flüchtlingsstatus.

Polizei-Großeinsatz nach Fund von Toter in Asylbewerberheim

2019-05-11 11:17, stern.de (1 Aufruf)


Regensburg - Nach dem Tod einer Frau in einem Regensburger Flüchtlingsheim ist es dort zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei war in dem Ankerzentrum im Großeinsatz. Am Vormittag war eine leblose Person in dem Heim gemeldet worden. Der Rettungsdienst konnte nur noch den Tod einer Frau feststellen. Die Ursache ist noch unklar. Während des Einsatzes waren die Einsatzkräfte von Bewohnern der Un

Menschenrechte: Ungarn verweigert Migranten Nahrung

2019-05-03 14:19, zeit.de (1 Aufruf)


Ungarn misshandelt laut den Vereinten Nationen Flüchtlinge. Menschen haben demnach tagelang kein Essen erhalten. Das sei ein Bruch internationalen Rechts.

Mehr als jede Zweite hat Vorbehalte gegen Asylsuchende

2019-04-25 07:48, stern.de (1 Aufruf)


Berlin - Obwohl die Zahl der Asylbewerber sinkt, wachsen bei den Deutschen die Vorbehalte gegen Asylsuchende. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen «Mitte-Studie», einer Reihenuntersuchung, mit der unter anderem rechtsextreme Einstellungen gemessen werden. Hatten sich 2014 noch rund 44 Prozent der Befragten negativ über Asylsuchende geäußert, so stieg dieser Wert 2016 auf 49 Prozent. Bis zu

Bischöfe verschärfen Broschüre zu Kirchenasyl

2019-04-15 14:26, deutschewelle.com (1 Aufruf)


2018 haben die deutschen Innenminister die Voraussetzungen für Kirchenasyl erschwert. Jetzt hat die katholische Kirche ihre Arbeitshilfe angepasst. Die Maßnahme soll trotzdem in Einzelfällen "letztes Mittel" bleiben.

Flüchtlinge aus Venezuela: "Ich schäme mich dafür, wie die Männer mich angucken"

2019-04-08 20:46, spiegel.de (2 Aufrufe)


Millionen Venezolaner haben ihr Land wegen der wirtschaftlichen und politischen Krise verlassen. Viele versuchen ihr Glück in Kolumbien oder Peru. Dort stoßen sie auf Vorurteile - wie die zwölfjährige Henderlyn.

Sexualpädagoge über Aufklärung für Flüchtlinge: "Jemand muss erst mal erkennen, dass er eine Grenze verletzt hat"

2019-03-28 21:20, spiegel.de (2 Aufrufe)


Was ist in Deutschland erlaubt, was übergriffig? Das müssen viele Zuwanderer erst lernen. Hier erklärt Sexualwissenschaftler Heinz-Jürgen Voß, wie das funktionieren kann.

Schulboykott auf Samos: Sind Eltern besorgt - oder rassistisch?

2019-03-21 15:33, spiegel.de (2 Aufrufe)


Auf der griechischen Insel Samos machen Eltern gegen Schüler aus einem Flüchtlingslager mobil - indem sie ihren eigenen Kindern den Schulbesuch verweigern. Was dahinter steckt.

Gerichtsurteil: Deutschland kann Flüchtlinge leichter in EU-Staaten abschieben

2019-03-19 12:56, spiegel.de (1 Aufruf)


Dürfen deutsche Behörden Flüchtlinge in andere Staaten zurückschicken, wenn sie dort zuerst EU-Boden betreten haben? Das höchste europäische Gericht hat dazu eine grundsätzliche Entscheidung getroffen.

Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme): Das falsche Bild meiner Landsleute vom deutschen Paradies

2019-03-08 09:52, spiegel.de (3 Aufrufe)


Jobs, Wohlstand, Sozialversorgung - viele Flüchtlinge aus Syrien kamen mit falschen Vorstellungen nach Deutschland. Das wirkt bis heute nach.

Flüchtlingsboot kentert vor Samos - drei Menschen sterben

2019-03-07 07:42, stern.de (1 Aufruf)


Athen - Vor der griechischen Insel Samos ist am Morgen ein Boot mit Migranten an Bord gekentert. Drei von ihnen, darunter auch zwei Minderjährige, seien ums Leben gekommen, berichtete der griechische Rundfunk unter Berufung auf die Küstenwache. Demnach wurden neun Migranten gerettet. Der Flüchtlingszustrom in der östlichen Ägäis hat im Vergleich zu den Jahren 2015 und 2016 deutlich nachgelas

Mutmaßliche Vergewaltigung in Freiburg: Nackt im Gebüsch

2019-03-01 19:39, spiegel.de (1 Aufruf)


Eine mutmaßliche Gruppenvergewaltigung durch Flüchtlinge erschütterte im Herbst Freiburg - und die ganze Republik. Ministerpräsident Kretschmann sprach von "Männerhorden". Doch der Fall ist komplizierter.

British Teenager Who Married ISIS Fighter Has Fled Syrian Camp, Lawyer Says

2019-03-01 13:14, newyorktimes.com (1 Aufruf)


Shamima Begum, 19, gave birth to a boy in Al Hawl refugee camp and has been the target of threats, her family’s lawyer said.

Seenotrettung: Simon hat seinen Job gekündigt, um auf dem Mittelmeer Flüchtlinge zu retten. Warum?

2019-02-26 08:41, stern.de (1 Aufruf)


Simon Trebesius möchte nicht hinnehmen, dass Europa zuschaut, wie im Mittelmeer weiter Flüchtlinge ertrinken. Im NEON-Interview erklärt er, warum er seinen Job gekündigt hat, was ihn mit einem Schiff aufs Meer treibt und wovor er Angst hat.

Podcast "Stimmenfang": Rot ist Rot, Schwarz ist Schwarz - kommt der Lagerwahlkampf zurück?

2019-02-21 17:18, spiegel.de (1 Aufruf)


Ob Flüchtlingspolitik oder Hartz IV - CDU und SPD polieren ihre Profile und werden wieder unterscheidbar. Feiern bald alte Feindbilder und Lagerwahlkämpfe ein Revival?

Merz: Staat hat immer noch keine Kontrolle in Flüchtlingspolitik

2018-12-01 15:55, faz.de (1 Aufruf)


Aus Sicht von CDU-Politiker Friedrich Merz hat Deutschland noch immer keine Kontrolle über die Flüchtlingspolitik. Seine Konkurrentin im Kampf um den Parteivorsitz treibt eine andere Sorge um.

Markus Söder im Interview: „Wir alle müssen wegkommen vom ,Ego first‘“

2018-11-29 18:03, faz.de (1 Aufruf)


Im Interview plädiert der bayerische Ministerpräsident Markus Söder für ein Ende der ständigen Debatten über Flüchtlingspolitik – und erklärt, welches gesellschaftliche „Virus“ er bekämpfen will.

Clinton fordert striktere europäische Flüchtlingspolitik

2018-11-23 00:00, faz.de (1 Aufruf)


Um stärker werdende rechtspopulistische Kräften in Europa einzudämmen, fordert Hillary Clinton die Europäer zu einer strengeren Flüchtlingspolitik auf. Für Angela Merkel hat sie dennoch ein wenig Lob über.

Rechtsextremismus: 38-Jähriger wegen Mitgliedschaft in rechter Terrorgruppe angeklagt

2018-11-13 10:40, zeit.de (1 Aufruf)


Als Mitglied der Oldschool Society soll Marco K. einen Anschlag auf ein Flüchtlingsheim geplant haben. Vier Mitglieder der Gruppe wurden bereits verurteilt.

Asia Bibi: Canada in talks with Pakistan over asylum

2018-11-12 16:54, bbc.co.uk (1 Aufruf)


Geschlechtergerechtigkeit: "Gender Mainstreaming kann auch ein Gift sein"

2018-10-29 18:06, spiegel.de (1 Aufruf)


Diskussionen um Kopftücher oder Flüchtlinge dienen vor allem der Festigung kapitalistischer Machtstrukturen, meint die Wissenschaftlerin Nikita Dhawan. Das gilt in Sachen Frauenrechte allemal.

CNN Host Gasps When Border Patrol Agent Reveals Truth About Immigrant Children

2018-10-15 15:18, news360.com (1 Aufruf)


CNN anchor Brooke Baldwin let out an audible gasp on the air on Tuesday after a Border Patrol agent revealed the reality of the situation at the U.S.-Mexico border in excruciating detail. Baldwin first pressed National Border Patrol Council spokesman Chris Cabrera on why there were “delays” for immigrants seeking asylum in the United States. […]

Hardcore Government Official Refuses Entry to Muslim Refugees

2018-09-23 09:55, news360.com (1 Aufruf)


Go anywhere else.

Brand in Bamberger Ankerzentrum - ein Gebäude evakuiert

2018-09-22 18:46, stern.de (1 Aufruf)


Bamberg - Der Dachstuhl des Ankerzentrums für Flüchtlinge in Bamberg ist am Samstag in Flammen aufgegangen. Ein Gebäude der Wohneinrichtung musste nach Angaben der Polizei Oberfranken geräumt werden, keiner der 150 Bewohner dieses Hauses wurde verletzt. Drei Feuerwehrmänner erlitten leichte Verletzungen. Nach ersten Erkenntnissen gibt es laut Polizei bislang keine Anzeichen dafür, dass der B

Medienbericht: Bundespolizei greift mehr Flüchtlinge in Güterzügen und Lkw auf

2018-08-28 06:43, spiegel.de (1 Aufruf)


Im ersten Halbjahr 2018 wurden in Deutschland laut einem Zeitungsbericht deutlich mehr blinde Passagiere auf Güterzügen und Lkw entdeckt als im Vorjahr. Besonders betroffen sei die Grenze zu Österreich.

Bundesinnenminister im ARD-Sommerinterview: CSU-Chef Seehofer glaubt an absolute Mehrheit bei der Landtagswahl

2018-08-05 16:11, br.de (1 Aufruf)


Umfragen zufolge drohen der CSU bei der bayerischen Landtagswahl herbe Verluste. Parteichef Seehofer setzt dennoch auf die absolute Mehrheit, wie er im ARD-Sommerinterview betont. Darin äußert sich der Bundesinnenminister auch ausführlich zur Flüchtlingspolitik. Von Marcus Overmann

One Politician is Asking the Question About Muslim Refugees That No One Else Will

2018-08-05 09:18, news360.com (1 Aufruf)


This should be the first question.

Keine Straftaten: Polizei findet im Ankerzentrum Donauwörth Messer in Zimmern

2018-08-03 12:29, br.de (1 Aufruf)


Die Polizei hat wegen eines Hinweises das Ankerzentrum in Donauwörth nach gefährlichen Gegenständen durchsucht, dabei fand sie in mehreren Zimmern der Flüchtlinge Messer, die aber laut Polizei keinen Straftatbestand erfüllen.

Nachrichten aus Deutschland: Männergruppe bedrängt und begrapscht zwei junge Frauen im Schwimmbad

2018-08-01 05:20, stern.de (8 Aufrufe)


Coesfeld: Verletzte bei Brand in Flüchtlingsheim +++ Aachen: Gebärende Frauen rufen Polizei auf den Plan +++ Bretten: Kater unter Garage einbetoniert +++ Nachrichten aus Deutschland.

Bundespolizei : Migranten wollen mit gekauften Ausweisen nach Deutschland

2018-07-15 02:05, zeit.de (1 Aufruf)


Die Bundespolizei warnt, dass Migranten versuchen, unter falschem Namen in die EU einzureisen. Deutsche Flüchtlingsausweise sind demnach besonders beliebt.

Flüchtlinge: Seehofer nennt Suizid von abgeschobenem Afghanen zutiefst bedauerlich

2018-07-11 18:57, zeit.de (1 Aufruf)


Nach seiner Abschiebung aus Deutschland hat sich ein Afghane das Leben genommen. Gegen Innenminister Horst Seehofer wurden Rücktrittsforderungen laut, er wies sie zurück.

Merkel sagt Unterstützung bei Flüchtlingsversorgung im Libanon zu

2018-06-22 18:46, stern.de (1 Aufruf)


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat im Libanon die Unterstützung Deutschlands bei der Versorgung der rund 1,5 Millionen Flüchtlinge aus dem Bürgerkriegsland Syrien zugesichert.

Ringen um Flüchtlingspolitik geht weiter: Seehofer droht Merkel weiter mit Alleingang in der Asylpolitik

2018-06-14 16:48, br.de (1 Aufruf)


Die Stimmung zwischen den Schwesterparteien CDU und CSU ist aufgeheizt. Nach der Sondersitzung im Bundestag bekräftigt die CSU ihre Haltung: Flüchtlinge sollen bereits jetzt an der Grenze abgewiesen werden. Auf Merkels Bitte um mehr Zeit für Verhandlungen auf europäischer Ebene will die CSU nicht eingehen. Von Nadine Bader

Berlin: Innenausschuss und Bamf-Affäre

2018-06-08 22:47, br.de (1 Aufruf)


Im Innenausschuss des Bundestages werden gerade Überstunden gemacht. Der Grund: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Auslöser einer Affäre um mögliche falsche Asylbescheide in der Bremer Außenstelle. Das aufzuklären, macht Arbeit. Von Alex Krämer

Positive Überraschung: Flüchtlinge in Arbeit

2018-06-03 22:12, faz.de (1 Aufruf)


Dass inzwischen jeder vierte Flüchtling einen Beruf ausübt, geht nicht nur gegen die Prognose, dass die erste geflüchtete Generation keine Chance habe. Die Zahlen belegen auch einen ganz anderen wichtigen Trend.

Illegale Einreise per Zuge weiterhin ungebrochen

2018-06-03 11:49, krone.at (1 Aufruf)


Es ist hochriskant und kann auch tödlich enden - doch auch weiterhin wagen Flüchtlinge die Fahrt als blinde Zugpassagiere, um von Italien über Österreich nach Deutschland zu gelangen. Zwar geht die Zahl der auf diesem Wege eingereisten Migranten nicht zuletzt aufgrund des generellen Rückgangs der Flüchtlingszahlen zurück, allerdings ortet die deutsche Bundespolizei in einem deutschen Bundes

Sexismus: Wann Flüchtlingspornos boomen

2018-05-15 17:09, zeit.de (4 Aufrufe)


Bis zu 800.000 Suchanfragen monatlich: In Deutschland und anderswo steigt die Nachfrage nach Pornos mit Flüchtlingen. Es geht um Exotisierung und Unterwerfung.

Schlepperboss: „Als hätte ich Familie verloren“

2018-04-19 10:24, krone.at (1 Aufruf)


„Öffnet nicht die Türen! Fahrt weiter! Und wenn sie sterben, dann ladet die Leichen irgendwo in Deutschland ab!“ Diese Aussagen stammen von Samsooryamal Lahoo, dem Hauptangeklagten im A4-Schlepperprozess im ungarischen Kecskemet, die im Zuge abgehörter Telefonate mit seinen Schlepperkomplizen sichergestellt wurden. Nach wochenlangem Vorspielen der Telefongespräche hat sich am Donnerstag de

SPD, Freie Wähler und Grüne: So zerpflückt die Opposition Söders Regierungserklärung

2018-04-18 18:50, br.de (1 Aufruf)


Versagen in der Wohnungsbaupolitik, verantwortungsloser Umgang mit dem Nationalpark, Stimmungsmache gegen Flüchtlinge: Die Opposition arbeitet sich im Landtag an der Regierungserklärung des Ministerpräsidenten ab - und attackiert ihn scharf. Von Eva Huber und Petr Jerabek

BKA: Mehr als 180 asylfeindliche Angriffe auf Politiker

2018-03-02 18:16, zeit.de (1 Aufruf)


Im letzten Jahr gab es einem Bericht zufolge zahlreiche Straftaten gegen Politiker – allein aus asylpolitischer Motivation. Das BKA warnte vor weiteren Gewalttaten.

"Refugee Porn": Wenn Geflüchtete zum Objekt der Begierde werden

2018-02-28 14:02, spiegel.de (1 Aufruf)


Auf Pornoseiten werden immer mehr Clips angeboten, die das Schicksal von Flüchtlingen zur Grundlage der spärlichen Handlung machen. Ein Sexualforscher erklärt, woher diese Filme kommen - und wer sie ansieht.

Rohingya reflect: Six months since Myanmar exodus

2018-02-25 10:39, aljazeera.com (1 Aufruf)


Hundreds of Rohingya Muslims are still pouring over Myanmar border into Bangladesh every week, bringing accounts of torture and murder, six months after a military crackdown sparked the massive refugee crisis.

Mit Zug nach Italien: Abgelehnte Asylbewerber legen Bahnhof in Donauwörth lahm

2018-02-13 07:14, br.de (1 Aufruf)


Nach dem spontanen Ausreiseversuch von rund 150 abgelehnten Asylbewerbern aus Afrika gestern Abend am Donauwörther Bahnhof ist es in der Nacht zu keinen weiteren Zwischenfällen gekommen. "Alles war friedlich", erklärte ein Polizeisprecher. Heute wollen die Verantwortlichen mit den Flüchtlingen klären, wie es weitergehen soll. Von Günther Rehm

Abschiebebescheid: Afrikaner demonstrieren vor Donauwörther Bahnhof wegen Ausreise

2018-02-12 18:54, br.de (1 Aufruf)


Etwa 150 Flüchtlinge aus Gambia demonstrieren vor dem Donauwörther Bahnhof. Nachdem viele von ihnen einen Abschiebebescheid bekommen haben, wollen sie nicht auf ein offizielles Flugticket warten, sondern eigenständig mit dem Zug nach Italien fahren.

Israels Flüchtlingspolitik: "Da draußen lauert die Gefahr"

2018-02-12 12:41, spiegel.de (2 Aufrufe)


40.000 Migranten leben in Israel, Aussicht auf Asyl haben sie kaum. Nun will die Regierung sie loswerden - und stellt die Menschen vor eine unmögliche Wahl.

Tübingen: Das Rätsel um einen Flüchtling, dem Deutschland Schutz gewährt, obwohl er ein Kind überfiel

2018-02-11 18:53, stern.de (1 Aufruf)


Bei Tübingen ist eine Zehnjährige attackiert worden. Der Täter hatte kurz zuvor den Flüchtlingsstatus erhalten – trotz krimineller Vorgeschichte und Zweifeln an seiner Herkunft.

Polizei: Einsätze in Zornedinger Flüchtlingsheimen

2018-01-22 21:55, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Rückforderung der Jobcenter: Bürgschaften von Flüchtlingshelfern: Gute Tat wird teuer

2017-12-23 14:31, stern.de (1 Aufruf)


Flüchtlingshelfer in Deutschland übernahmen einst Bürgschaften, damit Syrer legal einreisen konnten. Nun verlangt der Staat die Sozialleistungen zurück.

Migration - Osnabrück: Osnabrücker Flüchtlinge bald kostenlos im Sportverein

2017-12-20 03:14, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


EU-Klagen gegen Polen, Tschechien und Ungarn

2017-12-07 21:31, krone.at (1 Aufruf)


Wegen mangelnder Solidarität in der Flüchtlingskrise verklagt die EU-Kommission Tschechien, Ungarn und Polen vor dem Europäischen Gerichtshof. Ziel sei es, die drei Länder doch noch dazu zu bewegen, sich an der 2015 beschlossenen Umverteilung von Flüchtlingen aus Griechenland und Italien zu beteiligen, erklärte die Brüsseler Behörde am Donnerstag. Der EuGH könnte dazu "Finanzstrafen&

UNHCR entsetzt über Australien: 380 Flüchtlinge ihrem Schicksal überlassen

2017-11-21 13:49, ntv.de (1 Aufruf)


Um abgefangene Flüchtlinge von Australien fernzuhalten, verfrachtet die Regierung in Canberra die Menschen in ein Lager auf Papua-Neuguinea. Doch das Land duldet die Lager nicht länger. Australien überlässt die hilflosen Flüchtlinge sich selbst.

Morrissey im Verschwörungsmodus: "Vergewaltigungshauptstadt Berlin"

2017-11-20 12:09, ntv.de (1 Aufruf)


Mit seiner Gruppe The Smiths schreibt Morrissey Musikgeschichte. Und noch heute liegen dem Sänger viele Fans und Kritiker zu Füßen. Eigentlich. In einem Interview spricht der Brite nun über Themen wie den Brexit, Donald Trump und Flüchtlinge - und sorgt für Entsetzen.

26 Flüchtlingsfrauen tot – Schlepper festgenommen

2017-11-07 17:31, krone.at (1 Aufruf)


In den vergangenen Tagen ist die Zahl der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer wieder angestiegen: Mehr als 30 Leichen wurden geborgen, knapp 2000 Menschen wurden gerettet und nach Italien gebracht. Nach dem besonders schockierenden Fund von 26 Frauenleichen an Bord eines spanischen Schiffes, das insgesamt 375 Flüchtlinge nach Italien bringen wollte, sind jetzt zwei Schlepper festgenommen worden. Das

Bericht: Mutmaßlicher Schleuser festgenommen

2017-10-25 20:01, stern.de (1 Aufruf)


Kiel - In der Nähe von Kiel ist ein mutmaßlicher Schleuser festgenommen worden, der für den Tod von 54 Flüchtlingen im Mittelmeer verantwortlich sein soll. Das berichten die «Kieler Nachrichten» unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft Kiel. Die Flüchtlinge seien im Oktober 2015 im Mittelmeer ertrunken. Dem 27-jährigen Iraker, der mit seiner Familie in Schleswig-Holstein lebt, wird vorgew

Bold Mayor Tells Muslim Refugees His City Will NOT Bow to Sharia Law

2017-09-15 07:48, news360.com (1 Aufruf)


Jihadists have come to view much of the West as easy pickings with so many cities and countries bending over backwards to accommodate Sharia Law. Liberalism has made us afraid of “offending” the millions of Muslim refugees and migrants and sparking the kind of violence that has come to characterize their home countries in the […]

Rechtsradikale in Italien: Mussolini wird wieder salonfähig

2017-08-30 18:31, ntv.de (2 Aufrufe)


Ein Priester, der Flüchtlinge ins Schwimmbad mitnimmt, wird im Netz aufs Schlimmste angegriffen. An einem Badestrand wird Mussolini verherrlicht, doch die Gäste sehen darin eher Jux als eine Straftat. Der Faschismus erlebt in Italien eine Renaissance.

Kontrollen der Bundespolizei: Gefährliche Reise mit dem Güterzug

2017-08-10 06:34, spiegel.de (1 Aufruf)


Sie schlitzen die Planen der Lkw-Auflieger auf oder versuchen sogar, unter dem Zug Halt zu finden - die Bundespolizei in Bayern findet immer mehr Flüchtlinge in Güterzügen aus Italien. Eine lebensgefährliche Fahrt.

Gerettete Flüchtlinge dürfen nicht nach Sizilien

2017-08-06 13:01, derbund.ch (1 Aufruf)


Ärzte ohne Grenzen sollen ins Visier der italienischen Ermittler geraten sein. Jüngst durchkreuzte die Küstenwache eine Rettungsaktion der NGO.

Deutsches NGO-Schiff in Lampedusa beschlagnahmt

2017-08-02 16:34, krone.at (1 Aufruf)


Wegen des Verdachts der Kooperation mit Schleppern hat die italienische Küstenwache in der Nacht auf Mittwoch ein Schiff der deutschen Nichtregierungsorganisation Jugend Rettet abgefangen und in den Hafen von Lampedusa eskortiert. Die sizilianische Staatsanwaltschaft hat die Iuventa beschlagnahmt. Die Besatzung des Schiffes mit niederländischer Flagge wurde von der Polizei befragt. Jugen

EU-Richter: Merkel hat Grenzen zu Recht geöffnet

2017-07-26 13:28, derbund.ch (1 Aufruf)


Der Europäische Gerichtshof billigt indirekt die Flüchtlingspolitik der deutschen Bundeskanzlerin – hält aber gleichzeitig an den Dublin-Regeln fest.

Muslim Refugees Leave HORRIFYING Surprise for Small American Town

2017-06-18 14:25, news360.com (1 Aufruf)


So many small American towns have already been overrun by Muslim “refugees” who refuse to integrate and instead impose their culture and religion on their hosts. Until now, the sleepy New Hampshire town of Pittsfield had escaped such a fate. With a population of less than 1,400 and remotely situated as it is, authorities had […]

Flüchtlinge: Flüchtlingskrise ist ein Milliardengeschäft

2017-05-31 18:43, blick.ch (1 Aufruf)


In der Flüchtlingskrise bereichern sich Schlepper gemäss der Internationalen Organisation für Migration (IOM) mit jährlich rund 35 Milliarden Dollar. Damit stelle der Menschenschmuggel nach dem Handel mit Waffen und Drogen das drittgrösste Geschäft für Kriminelle dar.

Flüchtlinge: Berlin betreibt erstes Flüchtlingsheim selbst

2017-04-19 17:33, morgenpost.de (1 Aufruf)


Das Land Berlin betreibt ein erstes Flüchtlingsheim in Eigenregie. Der dazu gegründete landeseigene Betrieb übernahm am Mittwoch eine Gemeinschaftsunterkunft...

Brandenburg: Mädchen belästigt: Vater und Bruder verprügeln Flüchtlinge

2017-04-19 14:33, morgenpost.de (1 Aufruf)


Die angegriffene Gruppe hatte nichts mit dem Vorfall zu tun. Ein anderer Asylbewerber beschuldigt einen Landsmann.

Flüchtlinge: Berlin übernimmt Flüchtlingsheime selbst

2017-04-13 17:33, morgenpost.de (1 Aufruf)


Berlin betreibt künftig drei Flüchtlingsheime in Eigenregie. Der dazu gegründete landeseigene Betrieb übernimmt am 19. April die erste Gemeinschaftsunterkunft...

80 Millionen Euro Kosten: 1952 junge Flüchtlinge leben allein in Berlin

2017-04-12 17:33, morgenpost.de (1 Aufruf)


Die Kinder und Jugendlichen haben einen Anspruch darauf, nicht in Sammelunterkünften untergebracht zu werden. Das kostet Millionen.

Wie ein Flüchtlingsmädchen seine Mutter wiedertrifft

2017-03-29 10:03, derbund.ch (1 Aufruf)


In Palermo sieht eine Mutter ihre kleine Tochter wieder, die sie vor fünf Monaten auf der Flucht verloren hatte.

Flüchtlingsboot in der Ägäis gesunken

2017-03-24 15:41, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Bei der Überfahrt nach Griechenland sind mindestens elf Flüchtlinge vor der türkischen Küste ertrunken. Ein Schlauchboot mit 22 Menschen an Bord kenterte nahe der griechischen Insel Samos, wie türkische Medien berichten.

Belagerter Flüchtlingsbus: Pöbler von Clausnitz müssen nicht vor Gericht

2017-03-20 18:01, zeit.de (1 Aufruf)


Der Prozess gegen die Blockierer eines Flüchtlingsbusses ist abgesagt. Die Angeklagten akzeptieren die Gerichtsauflagen und wollen spenden. Schuld seien sie aber nicht.

Migration: Flüchtlinge: Bald raus aus Hangars in Berlin-Tempelhof

2017-02-20 19:20, morgenpost.de (3 Aufrufe)


Eine der spektakulärsten Notunterkünfte für Flüchtlinge in Deutschland, die Hangars des früheren Flughafens Berlin-Tempelhof, soll bis Mitte des Jahres...

Baumrodung: Gericht soll historischen Park in Lankwitz retten

2017-02-19 08:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Ab Montag werden in Lankwitz 200 Bäume für Flüchtlingsunterkünfte gefällt. Anwohner fordern eine neue Planung für die Bauten.

Dorfen: Abgeschieden

2017-02-10 17:53, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Die Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Gasthof Stiller in Lindum liegt idyllisch. Doch sie ist so schlecht zu erreichen, dass die Bewohner kaum in Kontakt mit Einheimischen kommen. Eine Familie ist so verzweifelt, dass sie sich weigert, einzuziehen]]>

EU-Flüchtlingsabkommen überlastet griechische Inseln

2017-01-29 16:56, deutschewelle.com (1 Aufruf)


Mehr als 15.000 Flüchtlinge sind derzeit auf den griechischen Inseln gestrandet - viele leben in elenden Verhältnissen. DW-Reporter Marianna Karakoulaki und Dimitris Tosidis berichten von Samos.

Grafing: Bauplatz für alle Fälle

2017-01-18 21:31, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Grafing weist potenzielles Arealfür Flüchtlingsunterkunft aus]]>

Kampfjet feuert versehentlich auf Flüchtlings-Camp

2017-01-17 18:20, derbund.ch (1 Aufruf)


Bei einem Luftangriff in Nigeria sind über 100 Menschen getötet worden. Unter den Opfern sind Flüchtlinge und Helfer.

Extremismus: Brandanschlag Nauen: Entscheidung zu Anklage-Begrenzung

2017-01-10 03:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Im Prozess um den Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Nauen (Havelland) wird heute eine wichtige Entscheidung erwartet. Das Gericht wird...

Syrischer Flüchtling: Jung, geflohen, arbeitslos

2017-01-07 18:57, zeit.de (1 Aufruf)


In Syrien hat Emad Sadka als Schneider gearbeitet. Jetzt sucht er in Deutschland verzweifelt einen Job. Aber es hapert an der Sprache – und an Stellen.

Flüchtling heiratet Grenzpolizist: "Es war Liebe auf den ersten Blick"

2017-01-05 14:51, spiegel.de (1 Aufruf)


Sie brauchen eine Motivation, um Ihr Englisch aufzubessern? Vielleicht hilft die Geschichte von Bobi Dodevski: Der Polizist lernte dank seiner Sprachkenntnisse die Liebe seines Lebens kennen - am Grenzzaun.

Flüchtlingsunterkunft in Dachau: Miteinander statt gegeneinander

2016-12-28 20:24, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Wie aus den Protesten von Anwohnern gegen eine Flüchtlingsunterkunft am Himmelreichweg in Dachau-Südund der offenen Ablehnung von Fremden doch noch ein friedliches Zusammenleben geworden ist]]>

Berichte: Razzia in deutschem Flüchtlingsheim

2016-12-21 15:07, derbund.ch (1 Aufruf)


Verfolgen Sie die Ereignisse zum Anschlag auf den Weihnachtsmarkt im Ticker.]]>

Flüchtlingspolitik: AfD-Vize Gauland wirft CDU Ideenklau vor

2016-12-06 09:15, welt.de (1 Aufruf)


Ein Leitantrag auf dem CDU-Parteitag zum Thema Flüchtlingspolitik belustigt die AfD. Vize Gauland sagte, das Papier enthalte viele Positionen seiner Partei. Zwei Forderungen nennt er als Beispiele.

Flüchtlinge: In München kann man sich fühlen wie ein echter "Homofürst"

2016-11-26 11:36, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Gegenüber Schwulen und Lesben sind die Bayern viel toleranter, als sie es sich selbst eingestehen, sagt unsere Autorin aus Uganda. In ihrer Heimat drohen Homosexuellen immer noch furchtbare Strafen.]]>

Marzahn-Hellersdorf: SEK stürmt Flüchtlingswohnung in Berlin

2016-11-10 17:20, morgenpost.de (1 Aufruf)


Ein Spezialeinsatzkommando hat am Donnerstag eine Wohnung in Berlin nach einer Kalaschnikow durchsucht.

Europarat erzürnt Ungarn mit Empfehlung zu Flüchtlingen

2016-11-03 05:00, nzz.ch (1 Aufruf)


Die amerikanische Notenbank hat kurz vor den Wahlen wie erwartet stillgehalten. Die Leitzinsen werden nun frühestens im Dezember angehoben.

Flüchtlinge: Knapp 200 Flüchtlinge erreichen griechische Inseln

2016-10-22 11:27, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Athen (dpa) - Der Zustrom von Flüchtlingen und Migranten zu den griechischen Inseln hält unvermindert an. Innerhalb von 24 Stunden setzten in der vergangenen Nacht fast 200 Menschen aus der Türkei illegal über, wie der griechische Flüchtlingskrisenstab mitteilte. Demnach kam der Großteil der Menschen auf Lesbos und Samos an. Die Zahl der Flüchtlinge und Migranten auf den Inseln der Ostägis

Hochbegabung: Der nächste Mozart ist ein Flüchtlingskind

2016-10-18 13:35, nzz.ch (1 Aufruf)


Er hat sich das Klavierspielenselbst beigebracht – mit einem Spielzeugpiano und Youtube-Videos. Der12-jährige Neil Tarabulsi, das Kind syrischer Flüchtlinge, ist ein musikalisches Ausnahmetalent.

Messerattacke in Tiroler Flüchtlingsheim

2016-09-11 12:10, kurier.at (1 Aufruf)


Ein Streit unter Afghanen eskalierte. Zwei Männer in Schwaz in Tirol wurden verletzt.

Sexuelle Nötigung im Schwimmbad: Flüchtlinge vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen

2016-09-09 16:42, spiegel.de (6 Aufrufe)


Im Prozess um den Missbrauch einer 14-Jährigen in einem Schwimmbad sind beide Angeklagten vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Der ältere der beiden wurde dennoch nicht vollständig entlastet.

Schwimmbad in Norderstedt: Flüchtlinge vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen

2016-09-09 16:42, spiegel.de (7 Aufrufe)


Im Prozess um den Missbrauch einer 14-Jährigen in einem Schwimmbad sind beide Angeklagten vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Der ältere der beiden wurde aber nicht vollständig entlastet.

Schleswig-Holstein: Angebliche Vergewaltigung im Schwimmbad - Flüchtlinge freigesprochen

2016-09-09 16:01, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Der Fall hatte kurz nach den Übergriffen in der Silvesternacht für Empörung gesorgt. Die Vorwürfe zweier 14 und 18 Jahre alter Mädchen aus Norderstedt stellten sich jedoch als nicht verwertbar heraus.]]>

Prozesse: Flüchtlinge vom Vorwurf der Vergewaltigung in Schwimmbad entlastet

2016-09-09 13:01, sueddeutsche.de (2 Aufrufe)


Norderstedt (dpa) – Im Prozess um den angeblichen Missbrauch einer 14-Jährigen in einem Schwimmbad in Schleswig-Holstein hat ein Schöffengericht beide Angeklagte freigesprochen. Einen "Kuss auf die Hüfte" einer 18-Jährigen, den der ältere Angeklagte eingeräumt hatte, werteten die Richter als sexuelle Nötigung im minderschweren Fall. Dafür verurteilten sie ihn zu acht Monaten B

Schwimmbad in Norderstedt: Gericht spricht Flüchtlinge von Vorwurf der Vergewaltigung frei

2016-09-09 11:05, stern.de (2 Aufrufe)


Zwei Männer standen in Norderstedt vor Gericht, weil sie sich in einem Schwimmbad an einer 14-Jährigen und einer 18-Jährigen vergangen haben sollen. Die Richter sprachen die Flüchtlinge nun frei. 

Prozesse: Urteil im Prozess um angebliche Vergewaltigung im Schwimmbad erwartet

2016-09-09 04:48, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Norderstedt (dpa) - Im Prozess um eine angebliche Vergewaltigung in einem Schwimmbad will das Amtsgericht Norderstedt in Schleswig-Holstein heute das Urteil verkünden. Laut ursprünglicher Anklage sollen zwei afghanische Flüchtlinge, 14 und 34 Jahre alt, eine 14-Jährige vergewaltigt haben. Einen dringenden Tatverdacht gegen die Angeklagten sieht das Schöffengericht aber nicht mehr. Der Haftbef

DLRG: Viele Badetote – "Flüchtlinge überschätzen sich"

2016-09-08 14:11, welt.de (2 Aufrufe)


Es sind nicht die gut bewachten Küsten an Nord- und Ostsee, wo besonders viele Menschen ertrinken, sondern andere Gewässer - und Schwimmbäder. Unter den Toten sind auffallend viele Flüchtlinge.

Asylverfahren: Norwegen will die Hälfte der Flüchtlinge abschieben

2016-08-30 11:26, welt.de (1 Aufruf)


Wer die Anforderungen nicht erfüllt, muss zurück: Der Chef der norwegischen Ausländerbehörde kündigt jetzt an, Tausende Flüchtlinge bis zum Herbst abzuschieben. Das werde jedoch nicht einfach.

Flüchtlingspolitik: Norwegen baut mitten in der Einöde einen Grenzzaun

2016-08-29 19:01, welt.de (1 Aufruf)


Die Balkan-Route ist dicht, das Mittelmeer unberechenbar. Nun fällt auch noch Norwegen als Transitland weg - das Land schottet den Schengenraum ab. Die Flucht nach Europa wird zunehmend schwerer.

ZDF-Doku "Bikini trifft Burkini" : Badewiese, weiße Socken, Adiletten, Ghettoblaster an

2016-08-06 12:31, sueddeutsche.de (5 Aufrufe)


Schwimmbäder und Flüchtlinge - das ist ein sensibles Thema. Im Grugabad in Essen treffen sich Badegäste aller Schichten und Nationalitäten. Eine ZDF-Doku zeigt den chaotischen Mikrokosmos.]]>

Niedersachsen: Der Ort ist leer – Sumte nach den Flüchtlingen

2016-08-05 15:06, welt.de (1 Aufruf)


Die Notunterkunft im niedersächsischen Sumte sorgte international für Schlagzeilen. Mehr als 700 Flüchtlinge in einem 100-Seelen-Dorf – konnte das gut gehen? Heute herrscht Leere in der großen Anlage.

Die Angst vor Radikalisierungen über Nacht

2016-07-19 23:27, derbund.ch (1 Aufruf)


Nach dem Axtangriff eines scheinbar vorbildlichen jungen Flüchtlings in Würzburg warnen deutsche Politiker vor Tätern,die sich innert kürzester Zeit radikalisieren – und vor Pauschalurteilen.]]>

Schwimmbäder in Zeiten der Flüchtlingskrise: "Bitte nehmen Sie mich in Ihren Verteiler für Vergewaltigungen auf"

2016-07-18 18:43, spiegel.de (3 Aufrufe)


"Sex-Mob-Alarm" im Schwimmbad? Immer, wenn das irgendwo steht, klingelt bei Matthias Oloew das Telefon. Ein Gespräch über Anfragen von Journalisten, Kot im Schwimmbecken und das Problem der Gerüchte bei Facebook.

Nudisten packt die nackte Wut: Blüttel-Verbot wegen Flüchtlingen!

2016-06-21 20:43, blick.ch (1 Aufruf)


Das Nudisten–Paradies Oberer Waldteich in Volkersdorf, Sachsen ist vielleicht schon bald keines mehr. Mitte Juli soll ein Asylbewerberheim in Sichtweite fertig sein. Damit sich die Flüchtlinge und Nudisten nicht stören sollen erstere Badekleider tragen.

Asylunterkunft Grafing: Eine Perspektive für fünf Eritreer

2016-05-31 16:34, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Fünf anerkannte Flüchtlinge, die von der Asylunterkunft Grafing nach Pliening hätten umziehen sollen, bekommen nun eine andere Unterkunft. Die restlichen Bewohner müssen wechseln - einige weigern sichnoch immer.]]>

Tatort Schwimmbad: Die Angst vor den Flüchtlingen im Freibad

2016-05-19 11:34, welt.de (6 Aufrufe)


Hitze, Wasser, knappe Bademoden und überfüllte Wiesen: Mit Beginn der Freibadsaison stellt sich die Frage nach sexuellen Übergriffen durch Migranten neu. Ein Report.

The lesbian rapper who escaped forced marriage in Somalia

2016-05-05 10:31, theguardian.com (1 Aufruf)


Somali rapper and anti-FGM campaigner Berlin escaped being murdered by relatives when she was outed as a lesbian• ‘Treat me with dignity’: Somali anti-FGM rapper Berlin – videoUntil the end of last year, Berlin was leading an engaged and active life in Uganda, running successful anti-FGM programmes, competing in freestyle rap competitions and involved in LGBT rights groups. “I was changi

Fürstenfeldbruck: Fehlbeleger können bleiben

2016-04-19 15:19, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Auszugsaufforderungen für anerkannte Flüchtlinge bleiben folgenlos]]>

Neue Flüchtlingsunterkünfte: Mikrohäuser für Moosach

2016-04-05 19:46, sueddeutsche.de (1 Aufruf)


Die Initiative Sackmannhaus stellt ihr Konzept zur Unterbringung von Asylbewerbern vor.Sieschlägt denKauf von mehreren kleinen Wohnmodulen vor]]>

Deutschland im Comic-Stil - Broschüre für Flüchtlinge

2016-04-02 04:26, tagesschau.de (2 Aufrufe)


Das Handy ist weg? Der Staat kümmert sich. Besuch im Schwimmbad? Der Badeknigge hilft. Auf 16 Seiten im Comic-Stil wird Flüchtlingen Deutschland erklärt. Die Zeichnungen sollen jedoch nur ein Anfang sein - als Grundlage für Gespräche und Begegnungen. Von J.-P. Bartels.

Wohnsitzauflage für Flüchtlinge - Diese Maßnahme würde den Immobilienmarkt entlasten

2016-04-01 16:10, focus.de (1 Aufruf)


In den großen deutschen Städten könnte der Wohnraum in den kommenden Jahren knapp werden. Eine Studie soll nun zeigen, dass eine Wohnsitzauflage für Flüchtlinge den Immobilienmarkt erheblich entlasten könnte.

Deutscher Bäderchef - Dieses Problem gibt es wirklich mit Flüchtlingen im Schwimmbad

2016-03-29 06:04, focus.de (3 Aufrufe)


In den vergangenen Monaten ist es desöfteren zu Fällen sexueller Belästigung durch Flüchtlinge in Schwimmbädern gekommen. Doch das ist nicht das wahre Problem mit Migranten in den Bädern, meint der Chef der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen.

Bäderchef im Interview - Das wahre Problem mit Flüchtlingen im Schwimmbad

2016-03-28 11:34, n24.de (1 Aufruf)


Die sexuellen Übergriffe durch Flüchtlinge in Schwimmbädern scheinen sich zu mehren – beinahe täglich gibt es neue Meldungen. Dem Bäderchef macht ein ganz anderes Problem mehr zu schaffen.

Asyl in Berlin: Der etwas andere Container für Flüchtlinge

2016-03-09 05:34, morgenpost.de (1 Aufruf)


Schnell, attraktiv und nachhaltig: Das Büro Graft Architekten stellt ein Projekt für günstige und ansprechende Wohnungen in Berlin vor.

Die anderen besorgten Bürger

2016-02-26 23:00, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


„Unsere Ängste sind nicht diffus“: Die Neuen Deutschen, mit Migrationshintergrund oder sonst vermeintlich fremd, wollen gehört werden - nicht zuletzt in der Flüchtlingsdebatte.

Ärger um Kontrollen in Turin: Fußball-Fan Bernreiter bittet Merkel um Hilfe

2016-02-25 07:21, br.de (1 Aufruf)


Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter (CSU) hat der Kanzlerin wieder einen Brief geschrieben. Diesmal nicht wegen der Flüchtlingskrise. Bernreiter war beim Spiel des FC Bayern in Turin und beklagt "körperliche Gewalt" der italienischen Polizisten.

Asyl in Berlin: Anwohnerin klagt gegen Flüchtlingsheim am Heckeshorn

2016-02-23 12:00, morgenpost.de (2 Aufrufe)


Knapp 300 Flüchtlinge leben bereits auf dem Gelände der ehemaligen Klinik in Wannsee. Eine Anwohnerin klagt gegen die Nutzung als Heim.

Flüchtlingsfamilie Makalic : Vom Retter zum Opfer

2016-02-23 06:00, br.de (1 Aufruf)


Vor dreieinhalb Jahren hat Sead Makalic in seinem bosnischen Heimatdorf ein deutsches Mädchen aus kaum vorstellbaren Verhältnissen befreit. Heute ist der Retter selbst in einer Notsituation. Von Judith Dauwalter

Anwohnerin klagt gegen Flüchtlingsunterkunft am Heckeshorn

2016-02-22 18:22, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Keiner kann genau sagen, wie viele Flüchtlinge nach Wannsee kommen. Eine Anwohnerin hat nun Klage gegen die Nutzung des ehemaligen Klinikareals am Heckeshorn als Flüchtlingsheim eingereicht.

Asylbewerber: Erste Unterkunft für homosexuelle Flüchtlinge ist startklar

2016-02-20 18:34, morgenpost.de (1 Aufruf)


Flüchtlinge, die wegen ihrer Homosexualität verfolgt wurden, fühlen sich hierzulande oft nicht sicher. In Nürnberg wird ihnen geholfen.

Frauenbild von Flüchtlingen: "Nur weil eine Frau dich anlacht, heißt das nicht, dass sie mit dir ins Bett will"

2016-02-05 16:25, br.de (1 Aufruf)


Als Hany Rashidy mit 20 Jahren aus Ägypten nach Deutschland kam, öffnete ihm seine neue Mitbewohnerin nur mit einem Handtuch bekleidet die Tür. Damals war er schockiert - heute erklärt er Flüchtlingen die deutsche Gesellschaft.

Weitere Schwimmbäder verhängen Verbote für Flüchtlinge

2016-01-25 14:04, tagesspiegel.de (1 Aufruf)


Von falscher Badekleidung bis zu sexueller Belästigung: Einige Flüchtlinge halten sich nicht an Regeln, leiden müssen viele. In einigen Schwimmbädern wird der Betrieb für sie eingeschränkt oder ganz verboten.

"Keine Pläne zu Schengen-Ausschluss Griechenlands"

2016-01-24 13:48, nachrichten.at (1 Aufruf)


ATHEN/BRÜSSEL. EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos hat am Sonntag Medienberichte dementiert, wonach Griechenland aus dem Schengen-Raum ausgeschlossen werden solle.

Syrer in Sachsen: Ministerin nimmt schwule Flüchtlinge zu Hause auf

2015-12-23 15:18, welt.de (1 Aufruf)


Zwei homosexuelle Syrer werden im Asylheim schikaniert. Sachsens Integrationsministerin Köpping nimmt sie auf. Als Signal für Toleranz – und an fremdenfeindliche Mitbürger, für die sie sich schämt.

Quotenregelung: Auch Ungarn klagt gegen EU-Flüchtlingsverteilung

2015-12-03 11:25, welt.de (1 Aufruf)


Nach der Slowakei zieht nun auch Ungarn gegen die EU-Quotenregelung zur Verteilung von Flüchtlingen vor Gericht. "Man muss handeln", sagt der nationalkonservative Regierungschef Orban. Mehr im Ticker.

Nach der Einigung im Flüchtlingsstreit: CSU-Bürgermeister lobt die Koalition

2015-11-06 09:35, tagesschau.de (1 Aufruf)


Sind die Beschlüsse der Koalition praxistauglich? Ja, findet Lothar Venus, zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde Wegscheid bei Passau. Der CSU-Politiker hofft nun auf eine bessere Steuerung der Flüchtlingsströme, um "echte Flüchtlinge schnell in sichere Aufnahmeeinrichtungen zu bringen."

Tony Abbott urges Europe to adopt Australian policies in refugee crisis

2015-10-27 21:17, theguardian.com (1 Aufruf)


In speech honouring Margaret Thatcher, former Australian PM says instinct to ‘love your neighbour’ is ‘leading much of Europe into catastrophic error’ Former Australian prime minister Tony Abbott has called on Europe to take on Australia’s border security policies or risk “catastrophic error” and urged Western nations to “stand up for ourselves”.In his first major speech since be

Hunderte Flüchtlinge warten in nächtlicher Kälte an Bayerns Grenze

2015-10-27 21:11, stern.de (1 Aufruf)


Freyung - An der österreichisch-bayerischen Grenze sind auch am Abend Hunderte von Flüchtlingen eingetroffen. «Auch wenn die Gesamtzahl etwas niedriger ist als am Montag, sind die Rahmenbedingungen kritischer», sagte ein Sprecher der Bundespolizeiinspektion Freyung. Die Flüchtlinge kämen diesmal zu späterer Stunde an der Grenze zu Niederbayern an und müssten somit bei niedrigeren Temperatu

Grenze zu Österreich: Flüchtlinge frieren nachts im Niemandsland

2015-10-27 15:45, welt.de (1 Aufruf)


Bis nach Slowenien sind die Flüchtlinge gekommen, doch an der Grenze zu Österreich werden die verzweifelten Menschen abgewiesen. Frierend harren sie im Niemandsland aus. Mehr im Ticker.

Grundstück weggekauft - Gemeinde verhindert Flüchtlingsunterkunft

2015-10-26 23:55, n24.de (1 Aufruf)


Mit dem Kauf eines Grundstücks hat eine Gemeinde in Schleswig-Holstein die Errichtung einer geplanten Flüchtlingsunterkunft verhindert. Die Landesregierung zeigte sich wenig erfreut.

Symbolbild der Flüchtlingskrise: Herr Al-Amirij ist jetzt Berliner

2015-09-09 17:11, spiegel.de (1 Aufruf)


Ein Foto machte diesen Mann weltbekannt, es wurde zu einem Sinnbild des Leids der Flüchtlinge. Nun ist Laith Majid Al-Amirij angekommen - in Berlin. Was ist seine Geschichte?

Flüchtlinge: Cameron will 20.000 Syrer nach Großbritannien holen

2015-09-07 17:59, spiegel.de (1 Aufruf)


Bisher haben sich die Briten bei der Aufnahme von Flüchtlingen sehr zurückgehalten. Nun verkündet Premier Cameron: Sein Land wird 20.000 Menschen aus Syrien einreisen lassen - allerdings verteilt über fünf Jahre.