13.11.2018, 25:17 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
13.11.2018, 25:17 Uhr

Refugee family arrives in Canada just in time for snow

2018-11-13 18:34, bbc.co.uk


Macedonia ex-PM Nikola Gruevski

2018-11-13 15:40, bbc.co.uk


Angela Merkel im EU-Parlament: Bundeskanzlerin plädiert für europäische Armee

2018-11-13 15:37, zeit.de


Vor dem EU-Parlament hat Angela Merkel für EU-Streitkräfte geworben. Zur Flüchtlingsfrage sagte sie, Deutschland habe sich "nicht immer tadellos verhalten".

Flüchtlinge: EU fordert von Spanien mehr Grenzsicherheit

2018-11-13 15:31, tagesschau.de


Immer mehr Flüchtlinge aus Afrika kommen in Spanien an. Deshalb hat die EU Madrid nun aufgefordert, binnen drei Monaten die Grenzkontrollen zu verbessern. Zwei Orte stehen dabei besonders im Fokus.

In Mexico caravan, LGBTQ migrants stick together for safety

2018-11-13 14:57, nbcnews.com


These asylum seekers have banded together for protection ? not from the uncertainty of a journey fraught with danger, but from their fellow travelers.

Rechnungshof zieht gemischte Bilanz des EU-Flüchtlingspakts

2018-11-13 11:54, tagesschau.de


Wegen des Kriegs in Syrien flohen mehrere Millionen Menschen in die Türkei. Dort hilft auch die EU. Die Gelder würden aber nicht immer optimal ausgegeben, kritisiert der europäische Rechnungshof und nennt konkrete Beispiele.

Rechtsextremismus: 38-Jähriger wegen Mitgliedschaft in rechter Terrorgruppe angeklagt

2018-11-13 10:40, zeit.de


Als Mitglied der Oldschool Society soll Marco K. einen Anschlag auf ein Flüchtlingsheim geplant haben. Vier Mitglieder der Gruppe wurden bereits verurteilt.

EU-Flüchtlingshilfen: Rechnungshof kritisiert Türkei

2018-11-13 09:40, tagesschau.de


Im Zuge des Flüchtlingsdeals zahlt die EU Milliarden an Ankara. Doch diese Gelder werden nicht effizient ausgegeben, kritisiert der europäische Rechnungshof - die Hälfte der Projekte laufe nicht optimal.

EU-Türkei-Deal: Rechnungshof kritisiert Mängel bei EU-Flüchtlingshilfe

2018-11-13 07:39, spiegel.de


Milliarden Euro gibt die EU aus, damit die Türkei die Lebensumstände der Flüchtlinge im Land verbessert. Der Europäische Rechnungshof kritisiert in einem Bericht: Das Geld werde nicht effizient eingesetzt.

CSU-Politikerin fordert längere Fristen für Prüfung alter Asylfälle

2018-11-13 03:37, stern.de


Berlin - Die CSU-Innenpolitikerin Andrea Lindholz hat sich dafür ausgesprochen, die Drei-Jahres-Frist für die Überprüfung des Schutzes für anerkannte Flüchtlinge vorübergehend zu verlängern. Die Menge der anstehenden Widerrufsprüfungen dürfe nicht die Qualität der Entscheidungen beeinträchtigen - sie fordere daher, befristet für zwei Jahre die maximale Frist für die Durchführung der

Rechnungshof bemängelt Effizienz der EU-Flüchtlingshilfe

2018-11-13 02:57, faz.de


Die EU zahlt Milliardensummen an die Türkei, um dorthin geflüchteten Syrern ein erträgliches Leben zu ermöglichen. Doch kommt das Geld überhaupt an? Der Europäische Rechnungshof benennt gravierende Missstände.

Migration: EU-Rechnungshof bemängelt Ineffizienz der Flüchtlingshilfe für Türkei

2018-11-13 02:05, zeit.de


Bürokratische Hürden, Extrakosten, teils falsche Ansätze: Die EU-Hilfen für syrische Flüchtlinge in der Türkei verfehlen ihre Wirkung. Grund sind mangelnde Absprachen.

Flüchtlinge: Rechnungshof bemängelt Misswirtschaft bei Flüchtlingspakt mit Türkei

2018-11-13 02:05, zeit.de


Die Hilfsgelder für die Flüchtlinge würden ineffizient und ineffektiv ausgegeben, kritisieren die Prüfer. Die EU-Kommission sieht die Türkei in der Verantwortung.

Flüchtlingstreck nach Amerika: Endstation Mexiko?

2018-11-12 21:42, faz.de


Tausende Menschen schieben sich aus Honduras durch Mexiko in einer langen Karawane Richtung Amerika. Doch Donald Trumps Drohung zeigt bei den ersten Flüchtlingen Wirkung.

Asia Bibi: Canada in talks with Pakistan over asylum

2018-11-12 16:54, bbc.co.uk


Libysche Küstenwache: "Unsere Botschaft: Wir bringen Euch zurück"

2018-11-12 15:17, tagesschau.de


Die Küstenwache in Tripolis sieht es als ihren Erfolg an: Immer weniger Flüchtlinge erreichen von Libyen aus Europa. Damit das so bleibt, müsse weiter mit Härte gegen private Seenotretter vorgegangen werden. Von Daniel Hechler.

Grüne empfehlen sich kämpferisch für Europa

2018-11-10 16:16, stern.de


Leipzig - Mit viel Rückenwind für das Spitzenduo Ska Keller und Sven Giegold ziehen die Grünen in die Europawahl. Bei einem Parteitag in Leipzig wählten die Delegierten die beiden EU-Politiker auf Platz eins und zwei ihrer Liste für die Wahl des Europaparlaments im Mai 2019. Führende Grüne strahlten vor rund 800 Delegierten Optimismus aus und waren angesichts des Höhenflugs der Partei um G

Grüne und Flüchtlingspolitik: Auf der Suche nach der richtigen Sprache

2018-11-10 15:09, faz.de


Die Grünen wollen sich ehrlich machen in der Flüchtlingspolitik, doch der Parteitag in Leipzig zeigt, wie schwierig das ist. Denn einer, der gar nicht da ist, bestimmt die Schlagzeilen.

Grüne und Flüchtligspolitik: Auf der Suche nach der richtigen Sprache

2018-11-10 15:09, faz.de


Die Grünen wollen sich ehrlich machen in der Flüchtlingspolitik, doch der Parteitag in Leipzig zeigt, wie schwierig das ist. Denn einer, der gar nicht da ist, bestimmt die Schlagzeilen.

Grüne kritisieren Kretschmanns "Männerhorden"-Spruch

2018-11-10 14:44, tagesschau.de


Die Grünen-Spitze ist auf Distanz zu Äußerungen des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Kretschmann gegangen. Er bezeichnete Gruppen junger Flüchtlinge als "Männerhorden". In der Sache gab ihm die Führung aber Recht.

Spruch über "junge Männerhorden": Grünen-Spitze distanziert sich von Kretschmann

2018-11-10 13:35, spiegel.de


Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann will Gruppen junger Flüchtlinge "in die Pampa" schicken. Grünen-Bundesgeschäftsführer Kellner reagiert empört: "Das ist nicht unsere Sprache."

Kretschmann will Flüchtlingsgruppen „in die Pampa schicken“

2018-11-10 11:37, faz.de


Die mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg ist weiter ein Gesprächsthema, auch bei den Grünen. Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann sorgt mit Äußerungen zu „Männerhorden“ für Irritationen.

Flüchtlingsgruppen: Weg von Großstädten: Warum Kretschmann junge Männerhorden "in die Pampa" schicken will

2018-11-10 11:04, stern.de


Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann will straffällige Flüchtlinge von Großstädten fernhalten und sie stattdessen im Land verteilen. Junge Männerhörden seien "das Gefährlichste, was die menschliche Evolution hervorgebracht hat". 

Verzögertes Kriegsende in Brüssel vor 100 Jahren

2018-11-10 08:22, deutschewelle.com


Revolution, Soldatenrat, Spanische Grippe und Flüchtlinge. Die Lage in Belgien war am Kriegsende zunächst chaotisch. Vom Waffenstillstand bis zur Rückkehr des Königs vergingen elf Tage. Eine Ausstellung im Museum BELvue.

Flüchtlingsgefängnisse in Libyen: "Keiner weiß, wie viele sterben"

2018-11-10 08:06, spiegel.de


Tausende Menschen landen in Libyens Gefängnissen, als Folge einer EU-Initiative zum Stopp von Flüchtlingen. Eine irische Journalistin steht mit ihnen in Kontakt. Sie erhält erschütternde Botschaften.

Länder: Bund soll schneller helfen bei Justiz-Ausstattung

2018-11-10 03:14, stern.de


Berlin - Die Länder pochen darauf, dass der Bund seine Zusagen für Hilfen zur besseren Ausstattung der Justiz rasch einlöst. In ihrem Koalitionsvertrag hatten Union und SPD einen «Pakt für den Rechtsstaat» vereinbart. «Wer in einem Koalitionsvertrag weitreichende Ankündigungen macht und 2000 Neustellen für Richter und Staatsanwälte verspricht, muss liefern», sagte Baden-Württembergs Ju

Grüne wollen Ausbreitung der Rechten in Europa stoppen

2018-11-09 21:56, stern.de


Leipzig - Die Grünen wollen mit einem entschlossenen Kampf gegen Rechtspopulismus und mit dem Eintreten für einen Neuaufbruch in Europa ihren Höhenflug fortsetzen. Zum Start ihres Europaparteitags in Leipzig forderte Parteichefin Annalena Baerbock eine «humane, geordnete Flüchtlings- und Migrationspolitik». In der Flüchtlingspolitik müsse es eine Zusammenarbeit der reformwilligen EU-Staa

Straffällige Flüchtlinge: Kretschmann will Männerhorden "in die Pampa" schicken

2018-11-09 21:32, spiegel.de


"Das Gefährlichste, was die Evolution hervorgebracht hat, sind junge Männerhorden": Der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg will straffällige Flüchtlinge von Großstädten fernhalten - und im Land verteilen.

Grüne wollen gegen Ausbreitung der Rechten in Europa kämpfen

2018-11-09 19:43, stern.de


Leipzig - Die Grünen haben sich auf einen entschlossenen Kampf gegen Rechtspopulismus und für einen Neuaufbruch in Europa eingeschworen. Zum Start ihres Europaparteitags in Leipzig forderte Grünen-Chefin Annalena Baerbock eine «humane, geordnete Flüchtlings- und Migrationspolitik». Europa stecke in einer tiefen Krise, sagte Baerbock. Das sehe man am Brexit und überall da, wo die Rechtsext

Rohingya-Rückkehr ist "zu gefährlich"

2018-11-09 14:39, deutschewelle.com


Eigentlich wäre es eine gute Nachricht: die muslimischen Rohingya-Flüchtlinge sollen nach Myanmar zurückkehren können. Doch mehr als 40 Hilfswerke schlagen Alarm: Wer garantiert für Leib und Leben der Heimkehrer?

Zentralrat der Juden: Im Bundestag geistige Brandstifter

2018-11-09 13:48, stern.de


Berlin - Der Zentralrat der Juden hat der AfD eine Mitverantwortung für Attacken und Hetze gegen jüdische Menschen, Muslime und Flüchtlinge gegeben. «Eine Partei, die im Bundestag am ganz äußeren rechten Rand sitzt, hat diese Hetze perfektioniert. Sie sind geistige Brandstifter», sagte Zentralratspräsident Josef Schuster, ohne die AfD beim Namen zu nennen. Zugleich warnte Kanzlerin Angela

Diskriminierung: "Sie sind die geistigen Brandstifter"

2018-11-09 11:37, zeit.de


Der Präsident des Zentralrats der Juden hat Hetze gegen Juden, Muslime und Flüchtlinge verurteilt. Eine Partei im Bundestag habe diese Hetze perfektioniert.

Neue Pflichten für Flüchtlinge: Bundestag verschärft Asylgesetz

2018-11-09 07:48, spiegel.de


Anerkannte Asylsuchende sind künftig bei Widerrufs- und Rücknahmeverfahren zur Mitwirkung verpflichtet. Das Bamf kann diese Regelung mit der Auferlegung von Zwangsgeldern durchsetzen.

An Grenze zu Mexiko: US-Regierung will Asylrecht verschärfen

2018-11-09 02:23, spiegel.de


Der Schritt ist höchst umstritten: Die USA wollen es Flüchtlingen an der Südgrenze des Landes deutlich erschweren, einen Asylantrag zu stellen. Tausende Migranten harren derweil in Mexiko aus - und machen der Uno Vorwürfe.

Bundestag beschließt neue Pflichten für Flüchtlinge

2018-11-09 00:05, tagesschau.de


Der Bundestag hat eine Änderung des Asylgesetzes beschlossen. Bestimmten Flüchtlingen werden so neue Pflichten auferlegt - sie müssen künftig bei der Asyl-Überprüfung mitwirken.

US proposes rule banning asylum for illegal migrants

2018-11-08 23:25, bbc.co.uk


President Trump signs new rule making it harder for immigrants to claim asylum

2018-11-08 22:08, nbcnews.com


"The proposal is patently unlawful and there will be a court challenge," said Lee Gelernt of the ACLU.

Trump administration publishes rule restricting asylum seekers

2018-11-08 22:08, nbcnews.com


"The proposal is patently unlawful and there will be a court challenge," said Lee Gelernt of the ACLU.

With Kavanaugh on court, White House ready for legal battle over asylum rules

2018-11-08 19:47, nbcnews.com


The administration expects to be sued over its draconian new immigration plan, which may be unveiled as soon as Thursday afternoon ? and it expects to win.

Prozess zu Misshandlungen im Asylbewerberheim: Geldstrafe gegen Geständnis

2018-11-08 17:32, spiegel.de


Dutzende Angeklagte stehen wegen der Misshandlungen im Flüchtlingsheim Burbach vor Gericht: Wachmänner, Sozialbetreuer, Heimleiter. Zwei von ihnen wollen einen Deal mit dem Gericht eingehen.

Kramp-Karrenbauer: Straffällige Asylbewerber dürfen nie wieder nach Europa

2018-11-08 16:45, faz.de


Annegret Kramp-Karrenbauer kämpft um den CDU-Vorsitz. Ein Interview über Merkels Flüchtlingspolitik, den Erfolg der AfD, Steuerentlastungen und ihre zwei Mitbewerber.

Sachlichkeit statt Angst vor Einwanderern

2018-11-08 15:24, deutschewelle.com


Informationen statt Vorurteile - dafür steht der Sachverständigenrat für Integration und Migration seit 2008. Mit der Flüchtlingsdebatte ist auch seine Bedeutung für die Bundespolitik gewachsen.

Flüchtlinge im Jahr 1939: Trudeau entschuldigt sich bei Juden für Abweisung von Schiff

2018-11-08 14:34, stern.de


Washington - Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat sich für die Abweisung eines Schiffes im Jahr 1939 mit gut 900, vor den Nationalsozialisten aus Deutschland geflohenen Juden entschuldigt.

Video: Prozess wegen Misshandlung von Flüchtlingen

2018-11-08 14:14, stern.de


Mitarbeiter einer Flüchtlingsunterkunft in Burbach sind angeklagt, Asylbewerber schwer misshandelt zu haben.

Burbach-Skandal um misshandelte Flüchtlinge vor Gericht

2018-11-08 14:04, tagesschau.de


In Siegen hat der Prozess um die Demütigung und Misshandlung von Flüchtlingen in Burbach begonnen. Die Angeklagten sollen Bewohner einer Notunterkunft eingesperrt, geschlagen und getreten haben.

Anklage wirft Wachleuten im Burbach-Prozess Misshandlung von Flüchtlingen vor

2018-11-08 13:44, stern.de


Sie sollen mit Schlagstock und Pfefferspray malträtiert, eingesperrt und entwürdigend behandelt worden sein: Gut vier Jahre nach Bekanntwerden der Misshandlungen von Flüchtlingen im

Gewalt gegen Flüchtlinge: "Es lag ein Kontrolldefizit vor"

2018-11-08 12:47, deutschewelle.com


Sie schlugen und quälten Flüchtlinge: Nun müssen sich 32 Wachleute in einem Mammutprozess verantworten. Die Vorfälle offenbaren die mangelnde Kontrolle privater Sicherheitsdienste, sagt Sicherheitsforscher Helge Staff.

Kanada entschuldigt sich für Abweisung jüdischer Flüchtlinge 1939

2018-11-08 11:25, stern.de


Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat sich im Namen seines Landes für die Abweisung jüdischer Flüchtlinge kurz vor dem Zweiten Weltkrieg entschuldigt.

Burbach-Skandal: Prozess wegen Misshandlungen im Flüchtlingsheim

2018-11-08 11:22, faz.de


Sie sollen Schutzsuchende systematisch gequält und misshandelt haben: 30 Wachleute und Betreuer der Flüchtlingsunterkunft in Burbach müssen sich jetzt vor Gericht verantworten.

Prozess wegen Misshandlung von Flüchtlingen in Siegen eröffnet

2018-11-08 11:17, deutschewelle.com


Vor vier Jahren wurde der Skandal um geschlagene und gequälte Migranten in einem Heim im Siegerland bekannt. Nun müssen sich 30 Angeklagte in einem Mammutprozess vor dem Landgericht Siegen verantworten.

Burbach: Prozess um schwere Misshandlungen von Flüchtlingen beginnt

2018-11-08 08:17, zeit.de


30 ehemalige Mitarbeiter einer Flüchtlingsunterkunft in Burbach sind angeklagt, Asylbewerber schwer misshandelt zu haben. Handyaufnahmen machten die Übergriffe bekannt.

Prozess gegen Flüchtlingsheim-Mitarbeiter von Burbach

2018-11-08 07:20, tagesschau.de


Vor dem Landgericht Siegen hat der Prozess gegen mehrere Ex-Mitarbeiter einer Flüchtlingsunterkunft in Burbach begonnen: Sie sollen die Bewohner misshandelt haben. Die Vorfälle hatten bundesweit Schlagzeilen gemacht.

Kanada entschuldigt sich für 1939 - Juden abgewiesen

2018-11-08 05:12, tagesschau.de


"Keiner ist schon zu viel" - unter diesem Motto wies Kanada 1939 ein Schiff mit jüdischen Flüchtlingen ab. Viele Passagiere wurden später von den Nazis ermordet. Jetzt bat das Land um Entschuldigung. Von Kai Clement.

Skandal von Burbach: Flüchtlinge in Heim misshandelt: Prozess gegen 30 Angeklagte

2018-11-08 04:30, stern.de


Vor vier Jahren kamen Schock-Fotos von Übergriffen auf Flüchtlinge in einem Heim in NRW ans Licht. Schutzsuchende wurden in Burbach monatelang misshandelt - der Prozessbeginn legt grausige Details offen. Betreuer und Wachleute sitzen auf der Anklagebank.

Trudeau Apologizes for Canada’s Turning Away Ship of Jews Fleeing Nazis

2018-11-08 02:02, newyorktimes.com


In 1939, Canada refused desperate pleas for asylum by the captain of the St. Louis, a ship with more than 900 passengers. Most were Jews fleeing Germany.

Canada apologizes for turning away Nazi-era ship of Jewish refugees

2018-11-07 23:00, nbcnews.com


The German liner MS St. Louis was carrying 907 Jewish Germans fleeing the Nazis in 1939. More than 250 later died in the Holocaust.

Canada apologises for turning away Jewish refugee ship in 1939

2018-11-07 21:26, bbc.co.uk


Misshandlungen im Asylbewerberheim Burbach: In Zimmer 123 quälten sie die Flüchtlinge

2018-11-07 13:58, spiegel.de


Wachleute und Betreuer des Flüchtlingsheims im siegerländischen Burbach haben Asylbewerber eingesperrt, verprügelt, erniedrigt - gedeckt von der Heimleitung. Vier Jahre später beginnt nun der Mammutprozess gegen mehr als 30 Angeklagte.

Bürgschaften für Flüchtlinge - eine schwere Bürde

2018-11-07 08:12, deutschewelle.com


Tausende Menschen in Deutschland bürgten in den vergangenen Jahren für Flüchtlinge – im festen Glauben, nur bis zur Anerkennung als Asylberechtigter für deren Lebensunterhalt verantwortlich zu sein. Ein Irrtum?

Flüchtlingszug gen USA: Tausende Mittelamerikaner beantragen Asyl in Mexiko

2018-11-07 03:11, spiegel.de


Zahlreiche Flüchtlinge aus Mittelamerika pausieren auf ihrem Weg in den Norden derzeit in Mexiko. Mehr als 3200 von ihnen haben bislang in dem Land Asyl beantragt und dürfen dort nun arbeiten.

Wie entstehen Migrantenkarawanen?

2018-11-06 21:10, deutschewelle.com


Die USA sind das Ziel der Flüchtlingskarawanen, die durch Mexiko ziehen. Doch wer hat Interesse, die Menschen zur Flucht zu bewegen? Um diese Fragen ranken sich viele Verschwörungstheorien. Was ist wahr, was nicht?

Flüchtlingspolitik: Union unterstützt Uno-Migrationspakt

2018-11-06 19:46, spiegel.de


Die Unionsfraktion geht im Streit über den Uno-Migrationspakt in die Offensive. CDU und CSU wollen im Bundestag einen eigenen Antrag einbringen, der mit der SPD abgestimmt werden soll.

AfD erzwingt Debatte über Migrationspakt

2018-11-06 16:48, deutschewelle.com


In Berlin streitet die Groko erneut über Flüchtlingspolitik. Anlass ist die von der AfD entfachte Debatte über den UN-Migrationspakt im Bundestag. Dabei ist das internationale Regelwerk rechtlich nicht bindend.

Globale Flüchtlingsströme: Liebe Bundesregierung, warum sprechen Sie mit uns Bürgern nicht über den UN-Migrationspakt?

2018-11-06 16:17, stern.de


Es gibt in Deutschland wohl kein emotionaleres Thema als die Flüchtlingspolitik. Deshalb ist die schlechte Informationspolitik der Merkel-Regierung in Sachen UN-Migrationspakt eine Katastrophe.

Studie zu Migration und Populismus: "Angriff auf die heile Welt"

2018-11-06 15:53, tagesschau.de


Ist die Flüchtlingskrise Ursache für den Aufstieg des Populismus in Europa? So einfach ist es nicht, besagt eine Studie der TU Dresden. Migration sei vor allem der Katalysator für tiefer gehende Konflikte.

Mehr als 100.000 Migranten kamen 2018 über das Mittelmeer

2018-11-06 14:16, tagesschau.de


Noch immer kommen deutlich mehr Migranten über das Mittelmeer nach Europa als vor der Flüchtlingskrise. Spanien ist zum wichtigsten Anlaufpunkt geworden.

Mittelmeerroute: 17 tote Migranten vor Spaniens Küsten entdeckt

2018-11-06 08:35, zeit.de


Die spanische Küstenwache hat vor der Exklave Melilla zwei Flüchtlingsboote mit mehreren Toten entdeckt. In der Straße von Gibraltar werden noch 17 Menschen vermisst.

Mittelmeer-Route: 17 tote Migranten vor Spaniens Küsten entdeckt

2018-11-06 08:35, zeit.de


Die spanische Küstenwache hat vor der Exklave Melilla zwei Flüchtlingsboote mit mehreren Toten entdeckt. In der Straße von Gibraltar werden noch 17 Menschen vermisst.

Flüchtlingszug gen USA: Regierungen in Mittelamerika wollen gegen Verantwortliche vorgehen

2018-11-06 03:04, spiegel.de


Tausende Flüchtlinge auf dem Weg in die USA machen derzeit Halt in Mexiko. Die Präsidenten von Honduras und Guatemala drohen nun all jenen, "die diese Wanderungen mit politischen oder kriminellen Zielen organisieren und fördern".

US-Sender boykottieren Trump-Werbespot

2018-11-06 02:50, deutschewelle.com


Flüchtlinge werden mit einem mexikanischen Polizistenmörder auf eine Stufe gestellt und die Demokraten beschuldigt, solche Menschen ins Land zu lassen. Nicht einmal der konservative Sender Fox News will den Spot zeigen.

Schlimme Zustände in griechischen Flüchtlingslagern

2018-11-05 23:55, deutschewelle.com


Fünf Tage besuchte die Menschenrechtskommissarin des Europarats, Dunja MijatoviÄ

Fall Amad A.: Zu Unrecht inhaftierter Syrer soll tödliches Feuer selbst gelegt haben

2018-11-05 17:25, spiegel.de


Amad A. starb nach einem Brand in seiner Zelle. Das Feuer im Gefängnis in Kleve steckte der Flüchtling laut einem Gutachten selbst an. Dennoch bleiben Ungereimtheiten.

Gutachter: Syrer hat Zellenfeuer selbst gelegt

2018-11-05 17:10, deutschewelle.com


Es ist längst ein politischer Fall: Ein zu Unrecht inhaftierter Flüchtling stirbt nach einem Brand im Gefängnis. Die Behörden in NRW geben Fehler zu. Einen Mordversuch jedoch schließt der Justizminister aus.

Neue Debatte über Abschiebung nach Syrien

2018-11-05 13:50, deutschewelle.com


Nach der Vergewaltigung in Freiburg fordern CDU und CSU eine Neubewertung der Sicherheitslage in Syrien. Ihr Ziel: kriminelle Flüchtlinge sollen dorthin abgeschoben werden können. Sieben Fragen und sieben Antworten.

Belgians Open Homes, and Hearts, to Migrants

2018-11-05 08:00, newyorktimes.com


Thousands of Belgians, angry with government policy, are volunteering to feed and house asylum seekers. “I feel ashamed of my country,” one says.

Nachwahl in Australien: Regierung verliert Mehrheit im Parlament

2018-11-05 07:52, spiegel.de


Nach 16 Tagen steht das Ergebnis einer wichtigen Nachwahl in Australien fest - und Premier Scott Morrison verliert im Parlament seine Mehrheit. Nun wird er in der Flüchtlingspolitik wohl weitere Kompromisse eingehen.

"Humanitäre Katastrophe": 50.000 Menschen in Not: Das vergessene Elend im Flüchtlingslager von Rukban

2018-11-04 16:29, stern.de


Zwischen Syrien und Jordanien leben Zehntausende Menschen unter katastrophalen Bedingungen. Keiner fühlt sich für die Bewohner im Flüchtlingslager Rukban zuständig. Hilfsorganisationen schlagen Alarm.

Bericht: 58 Prozent volljähriger Asylbewerber ohne Dokumente

2018-11-04 00:54, stern.de


Berlin - Die Mehrheit der Asylbewerber kommt nach einem Medienbericht nach wie vor ohne Papiere nach Deutschland. Im ersten Halbjahr legten 58 Prozent der volljährigen Asylbewerber keine Identitätspapiere vor. Das berichtet die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf die Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linkspartei. Dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sei bekannt

Asia Bibi blasphemy case: Husband pleads for asylum

2018-11-03 21:27, bbc.co.uk


Syrien: Hilfslieferung erreicht syrisches Flüchtlingslager Rukban

2018-11-03 18:01, zeit.de


Erstmals seit Januar hat ein Konvoi Nahrung, Medikamente und Hygieneartikel nach Rukban gebracht. Laut den Vereinten Nationen benötigen 50.000 Menschen dringend Hilfe.

UN aid trucks reach Rukban refugee camp in Syria, says local source

2018-11-03 16:23, alarabiya.net


A United Nations aid convoy on Saturday reached the Rukban refugee camp in Syria, next to the border with Jordan, where thousands of people are stranded in the desert, a member of the camp’s

Erste Hilfslieferung für syrische Flüchtlinge seit Januar

2018-11-03 15:03, deutschewelle.com


Ein Hilfskonvoi der Vereinten Nationen hat das Flüchtlingslager Rukban in Syrien erreicht. Monatelang war das Camp abgeriegelt, mindestens vier Menschen starben an Unterernährung und wegen fehlender Medikamente.

Griechenland: Im Flüchtlingslager regiert die Angst vor dem IS

2018-11-03 03:19, deutschewelle.com


Sie entkamen dem Terror des IS in ihrer Heimat. Doch in griechischen Flüchtlingslagern klagen Jesiden und andere Minderheiten über Gewalt von IS-Extremisten. Judith Neurink sprach in Malakasa mit Betroffenen.

Obama wirft Trump Panikmache vor

2018-11-03 00:53, deutschewelle.com


Sein Nachfolger und die Republikaner würden im Wahlkampf bewusst Ängste vor Migranten schüren, kritisierte Obama. "Sie erzählen Euch, dass ein Haufen armer Flüchtlinge eine Bedrohung für Amerika darstellt."

Obama wirft Trump Panikmache beim Thema Einwanderung vor

2018-11-02 22:52, stern.de


Miami - Ex-Präsident Barack Obama hat seinem Amtsnachfolger Donald Trump und den Republikanern vorgeworfen, im Wahlkampf bewusst Ängste vor Migranten zu schüren. «Sie erzählen Euch, dass ein Haufen armer Flüchtlinge tausende Meilen entfernt eine existentielle Bedrohung für Amerika darstellt», sagte der Demokrat bei einer Wahlkampfveranstaltung in Miami. Es gehe den Republikanern nur darum,

Mainz: Polizisten holen Schwangere für Abschiebung aus Klinik – Widerstand führt zum Abbruch

2018-11-02 18:44, stern.de


Die Behörden in Rheinland-Pfalz scheitern mit ihrem Versuch, eine junge Mutter aus dem Krankenbett in ein Flugzeug zu bringen. Die Klinik spricht von einem "außerordentlich bedenklichen Vorgang", auch der Flüchtlingsrat ist "empört".

Mini-Merkel, Anti-Merkel und Rebell

2018-11-02 10:03, deutschewelle.com


Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz oder Jens Spahn. Einer wird die CDU-Chefin Angela Merkel im Dezember beerben. Was kann man in Sachen USA-, Russland- und  Flüchtlingspolitik von ihnen erwarten?

Video: Mexiko: Flüchtlinge wandern weiter - Trotz Trumps Drohungen

2018-11-02 08:04, stern.de


Schätzungsweise mindestens 3500 Flüchtlingen sind auf dem Weg von Honduras in die USA.

Flüchtling in Kolumbien: Gegen alle Grenzen: Venezolaner ohne Beine floh aus der Heimat und kämpft um Normalität

2018-11-02 07:32, stern.de


Wie Hunderttausende seiner Landsleute ist Alfonso Mendoza vor Hunger und Elend aus Venezuela geflohen - ohne Beine. In Kolumbien hat er für sich ein neues Leben aufgebaut. Von seiner Behinderung will er sich nicht definieren lassen.

US-Wahlkampf: Trump droht mit Schüssen auf Flüchtlingen

2018-11-02 05:45, stern.de


Donald Trump hat den Ton im Wahlkampf noch einmal verschärft: Sollten Flüchtlinge mit Steinen auf Soldaten werfen, sollen diese mit Schüssen antworten. Zudem werde er das Asylrecht weiter verschärfen, kündigte er an.

US-Grenze zu Mexiko: Trump droht Flüchtlingen mit Gewalt

2018-11-02 03:12, spiegel.de


Donald Trump verschärft im Wahlkampf seinen Ton gegenüber Migranten, die auf dem Weg in die USA sind. Nun plant er, ihnen das Recht auf Asyl zu erschweren - und deutet an, dass Grenzsoldaten ihre Schusswaffen einsetzen könnten.

Merkel und ihr Kabinett zu Regierungskonsultationen in Polen

2018-11-02 03:04, stern.de


Warschau - Kanzlerin Angela Merkel und ihr Kabinett reisen heute zu Regierungskonsultationen nach Polen. Auf dem Programm stehen Gespräche zur bilateralen Zusammenarbeit sowie Europa- und Sicherheitspolitik mit dem polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki und seiner nationalkonservativen PiS-Regierung. Die Beziehungen Polens zu Deutschland und zur EU haben zuletzt gelitten. Warschau kri

Merkel-Nachfolge: Laschet warnt vor Rechtsruck unter neuer CDU-Führung

2018-11-02 02:14, spiegel.de


CDU-Parteivize Armin Laschet will verhindern, dass die Partei unter einem neuen Chef nach rechts rückt. Zudem kritisiert er in einem Interview indirekt die Äußerungen von Jens Spahn zur Flüchtlingspolitik.

CDU: Armin Laschet distanziert sich von Jens Spahns Aussagen

2018-11-02 01:47, zeit.de


Der CDU-Chef in NRW warnt vor Dramatisierungen in der Flüchtlingspolitik. Für Fraktionschef Ralph Brinkhaus muss der Parteichef nicht der nächste Kanzlerkandidat sein.

Trump droht mit Schüssen auf gewalttätige Flüchtlinge an Grenze

2018-11-01 23:22, stern.de


US-Präsident Donald Trump hat Schüsse auf Flüchtlinge angedroht, sollten diese an der Grenze Steine auf US-Soldaten werfen.

Trump vows to crack down on asylum seekers at the border

2018-11-01 22:39, nbcnews.com


In a sharply worded speech Thursday, the president announced two new immigration policies that are expected to be met with lawsuits in federal court.

Video: Verzweifelte Situation in Flüchtlingslager

2018-11-01 18:44, stern.de


Zwischen Syrien und Jordanien leben Zehntausende Menschen unter katastrophalen Bedingungen.

Migration: Peru sperrt sich gegen venezolanische Flüchtlinge

2018-11-01 14:34, zeit.de


Hunderttausende Venezolaner sind nach Peru geflüchtet. Dort wurden die Gesetze geändert, Tausende stecken nun an der Grenze fest, wie das Video zeigt.

Posttraumatische Belastungsstörungen: Ein Asylrecht, das krank macht

2018-11-01 14:24, zeit.de


Jeder fünfte Flüchtling hat eine psychische Erkrankung – mindestens. Hilfe bleibt oft aus. Es fehlt an Therapeuten, Dolmetschern und Gesetzen, die Sicherheit geben.

Wahlkampf an US-Grenze: Trump will 15.000 Soldaten an mexikanische Grenze schicken

2018-11-01 07:53, spiegel.de


US-Präsident Trump nutzt den Flüchtlingskonvoi aus Mittelamerika, um Wahlkampf zu machen. An die Südgrenze der USA will er doppelt so viele Soldaten senden wie vom Pentagon zuletzt angegeben.

Australien und Migration: Gibt es Hoffnung für die Flüchtlingskinder auf Nauru?

2018-11-01 06:13, faz.de


Suizidgedanken und Selbstverletzungen: In den Flüchtlingslagern auf der Pazifikinsel herrschen katastrophale Zustände. Das will Australiens Regierung nun offenbar ändern – und zumindest den Minderjährigen helfen.

1. November 2018: Wie unser Asylsystem traumatisierte Flüchtlinge weiter traumatisiert

2018-11-01 05:09, zeit.de


Viele der hier lebenden Flüchtlinge leiden unter Traumata. Doch nur wenige bekommen eine Therapie. Außerdem im Podcast: Eine Berliner Initiative will Vermieter enteignen.

Petra Laszlo, Hungarian Camerawoman Who Kicked Migrants, Has Conviction Overturned

2018-11-01 03:49, newyorktimes.com


The country’s highest court said she should have faced a lesser charge. Video of her kicking two people in 2015 made her a symbol of hostility to refugees.

Trump und die Karawane: 15.000 Soldaten sollen Grenze gegen 3500 Flüchtlinge sichern

2018-11-01 03:14, faz.de


Kurz vor den Kongresswahlen schürt Trump weiter die Furcht vor illegaler Immigration und spricht von 15.000 Soldaten, die er an die Grenze zu Mexiko schicken könnte. Den Herkunftsländern der Flüchtlinge droht er, amerikanische Hilfen einzustellen.

Drei ernstzunehmende Kandidaten für die Merkel-Nachfolge

2018-10-31 22:50, stern.de


Berlin - Um die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel an der CDU-Spitze kämpfen inzwischen drei Kandidaten: Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, Gesundheitsminister Jens Spahn und Friedrich Merz, ehemaliger Unionsfraktionschef. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet winkte ab. Merz positionierte sich mit einem fulminanten Auftritt in Berlin teils gegen die Kanzlerin. Auch

Essebsi: Ein Flüchtlingsabkommen "kommt nicht in Frage"

2018-10-31 20:33, deutschewelle.com


Im Interview mit der DW bestätigt der tunesische Staatspräsident Beji Caid Essebsi, Tunesien sei ein sicheres Land und nehme abgeschobene Staatsbürger aus der EU wieder auf. Nicht aber Flüchtlinge anderer Herkunft.

Essebsi: "Ein Flüchtlingsabkommen mit Tunesien ist ausgeschlossen"

2018-10-31 20:33, deutschewelle.com


Im Interview mit der DW bestätigt der tunesische Staatspräsident Beji Caid Essebsi, Tunesien sei ein sicheres Land und nehme abgeschobene Staatsbürger aus der EU wieder auf. Nicht aber Flüchtlinge anderer Herkunft.

Nach Vergewaltigungsfall: Freiburgs OB deaktiviert Twitter-Account wegen Morddrohungen

2018-10-31 17:47, stern.de


Der Oberbürgermeister von Freiburg bekommt Morddrohungen, nachdem er im Zusammenhang mit der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen gewarnt hat. Die Opposition im Stuttgarter Landtag attackiert derweil den Innenminister.

Spahn fordert weitere Debatte über Flüchtlingspolitik

2018-10-31 17:22, tagesschau.de


Auch Gesundheitsminister Spahn möchte gerne CDU-Vorsitzender werden. Bei seiner Kandidatur will er offenbar auch mit dem Thema Flüchtlinge punkten. Die Bürger erwarteten Lösungen beim Grenzschutz, Verteilung und Integration.

Nach Gruppenvergewaltigung: Bürgermeister warnt vor Hetze gegen Flüchtlinge - nun erhält er Morddrohungen

2018-10-31 16:34, stern.de


Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg warnte Oberbürgermeister Martin Horn vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen. Nun wird er im Netz massiv beleidigt und bedroht.

Freiburg: "Fassungslos und wütend"

2018-10-31 16:28, zeit.de


In Freiburg wurde wieder eine junge Frau offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens von Flüchtlingen. Wie kann die Stadt ihre Bürger schützen? Fragen an den Oberbürgermeister

Gastbeitrag von Jens Spahn zur Zukunft der CDU

2018-10-31 15:37, faz.de


Die Union muss zu alter Stärke zurückfinden. Dafür muss sie den Kern ihrer Politik neu formulieren, schreibt Jens Spahn in einem Gastbeitrag und kritisiert noch einmal die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin.

Court in Hungary Overturns Conviction of Camerawoman Seen Kicking Migrants

2018-10-31 14:23, newyorktimes.com


The country’s highest court said Petra Laszlo should have faced a lesser charge. Video of her kicking two people in 2015 made her a symbol of hostility to refugees.

Vergewaltigungsfall in Freiburg: Oberbürgermeister deaktiviert Twitteraccount wegen Anfeindungen

2018-10-31 13:59, spiegel.de


Martin Horn hatte nach der Vergewaltigung einer Frau in Freiburg vor pauschaler Hetze gegen Flüchtlinge gewarnt, seitdem wird der Oberbürgermeister in sozialen Medien massiv angefeindet. Nun zieht er Konsequenzen.

Mehr als 10.000 Flüchtlinge im Monat erreichen Spanien

2018-10-31 12:38, tagesschau.de


Spanien wird zunehmend zum wichtigsten Ankunftsort für Flüchtlinge aus Afrika. Die UN zählten erstmals mehr als 10.000 Flüchtlinge in einem Monat. In Italien und Griechenland sank die Zahl der Ankommenden.

Migranten in Mexiko: Der große Marsch der Hoffnung

2018-10-31 11:44, tagesschau.de


Sie flüchten vor Armut und Gewalt: Tausende Migranten aus Mittelamerika ziehen durch Mexiko. Ihr Ziel: die USA. Xenia Böttcher hat die Flüchtlinge ein Stück begleitet und nach ihren Ängsten und Hoffnungen gefragt.

Ungarn: Tritte gegen Flüchtlinge - Freispruch für Kamerafrau

2018-10-31 09:07, tagesschau.de


Eine ungarische Kamerafrau war 2015 in die Schlagzeilen geraten, weil sie Flüchtlinge nahe der Grenze zu Serbien getreten hatte. Der Vorfall hatte viel Empörung ausgelöst. Nun wurde die Frau freigesprochen.

Nach Angriff auf Flüchtlinge: Kamerafrau wird freigesprochen

2018-10-31 09:05, spiegel.de


Die Bilder sorgten für Empörung: Die Kamerafrau Petra Laszlo hatte Flüchtlinge getreten, darunter auch ein Kind. Nun wurde sie freigesprochen.

Internationale Gemeinschaft: Österreich zieht sich aus Uno-Migrationspakt zurück

2018-10-31 08:27, spiegel.de


Ein Abkommen der internationalen Gemeinschaft soll das erste Mal die Grundsätze im Umgang mit Flüchtlingen regeln. Nun will Österreich aussteigen.

News des Tages: Ungarische Kamerafrau nach Tritten gegen Flüchtlinge freigesprochen

2018-10-31 08:22, stern.de


Geburtenziffer 2017 leicht gesunken +++ Österreich zieht sich aus UN-Migrationspakt zurück +++ Nur gut ein Drittel der neuen Bundeswehr-Panzer einsatzbereit +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Budapest: Ungarisches Gericht spricht tretende Kamerafrau frei

2018-10-31 08:12, zeit.de


Im September 2015 hatte eine Kamerafrau an der ungarischen Grenze Flüchtlinge angegriffen. Dafür wurde sie verurteilt. Nun hob das Oberste Gericht die Entscheidung auf.

Österreich zieht sich aus UN-Migrationspakt zurück

2018-10-31 07:51, stern.de


Wien - Österreich wird sich aus dem geplanten globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen zurückziehen. Das erklärten Kanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Heinz-Christian Strache. Der Pakt sei nicht geeignet, um Migrationsfragen zu regeln. Man befürchte den Verlust österreichischer Souveränität in der Migrationspolitik und ein Verwischen der Unterschiede zwischen legaler und illegaler

+++ Der Morgen live +++: Ungarische Kamerafrau nach Tritten gegen Flüchtlinge freigesprochen

2018-10-31 06:20, spiegel.de


2015 löste sie weltweit Empörung aus, als sie junge Flüchtlinge mit Tritten zu Fall brachte. Jetzt hat das Oberste Gericht Ungarns die Kamerafrau in letzter Instanz freigesprochen. Die Live-News.

Migranten in Mexiko: Ein Essen für ein Handy

2018-10-30 19:50, deutschewelle.com


Kommunikation ist essentiell auf der gefährlichen Flüchtlingsroute durch Mexiko. Mit dem eigenen Handy, über Apps oder über Festnetz erfahren Migranten die wichtigsten Nachrichten von ihren Familien oder über die Route.

Can Dündar und syrische Musiker bringen das Exil in die Elbphilharmonie

2018-10-30 14:23, deutschewelle.com


Wenn ein türkischer Journalist im Exil beim Auftritt eines Orchesters mit syrischen Flüchtlingen eine Rede in Hamburgs Vorzeigekonzerthaus hält, klingt das nach schwerer Kost. Doch das Gegenteil war der Fall.

Trump will „Zeltstädte“ an der Grenze zu Mexiko

2018-10-30 13:10, faz.de


In „sehr schönen Zelten“ sollen an der Grenze ankommende Flüchtlinge für die Dauer ihres Asylverfahrens festgehalten werden. Tausende Soldaten bereiten sich indes auf die Ankunft der Karawane aus Honduras vor.

Donald Trump will Flüchtlinge mit Zelten abschrecken

2018-10-30 12:13, deutschewelle.com


Nicht im Land, sondern an der Grenze sollen sie bleiben. Nicht in Häusern, sondern unter Planen sollen sie leben - so lange, bis ihr Asylverfahren abgeschlossen ist.

Trump setzt zur Abschreckung mittelamerikanischer Flüchtlinge auf "Zeltstädte"

2018-10-30 11:17, stern.de


US-Präsident Donald Trump setzt zur Abschreckung der aus Mittelamerika kommenden Flüchtlinge auf den Bau von Zeltstädten an der Grenze.

Merkel-Abschied auf Raten: Europas Rechte feiert - Macron muss bangen

2018-10-30 09:30, spiegel.de


"Schöne Grüße an die Merkel": Italiens Innenminister Salvini kommentiert den Rückzug der Kanzlerin hämisch. Andere europäische Spitzenpolitiker fürchten neuen Flüchtlingsstreit - und sorgen sich um den Euro.

Video: Mexiko: Flüchtlinge bilden Menschkette am Grenzfluss

2018-10-30 07:54, stern.de


Diese Menschen wollen sich der Gruppe anschließen, die sich bereits auf dem Weg durch Mexiko in Richtung USA befindet.

Auslands-Ticker: Mit dem Mut der Verzweiflung

2018-10-30 01:58, deutschewelle.com


Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: Warum sich ein Flüchtlingstreck nicht aufhalten lässt, was Juden in Pittsburgh zu ihrem Präsidenten sagen und wer künftig die Königlichen von Real Madrid trainiert.

Migration in Mittelamerika: Flüchtlinge waten durch Grenzfluss - Trump schickt Tausende Soldaten

2018-10-29 23:57, spiegel.de


"Das ist eine Invasion, und unser Militär wartet auf euch": Mit martialischen Worten wettert US-Präsident Trump gegen Migranten. Derweil überqueren Hunderte die Grenze von Guatemala nach Mexiko.

Migranten durchqueren Grenzfluss Richtung Mexiko

2018-10-29 23:17, deutschewelle.com


Ihr Ziel ist die Flüchtlings-Karawane, die auf dem Weg durch Mexiko Richtung USA ist. Hunderte Migranten aus Honduras wateten jetzt durch den Fluss Suchiate zwischen Guatemala und Mexiko, unter gefährlichen Bedingungen.

Vereinigte Staaten schicken mehr als 5200 weitere Soldaten an Mexikos Grenze

2018-10-29 23:00, faz.de


Um Tausende Migranten aus Mittelamerika abzuschrecken, verstärkt die Regierung von Donald Trump Amerikas Grenze zu Mexiko mit mehr als 5000 Soldaten. Unterdessen erreichen weitere Flüchtlinge Mexiko.

USA schicken Tausende weitere Soldaten an Grenze zu Mexiko

2018-10-29 22:46, tagesschau.de


800 US-Soldaten sind bereits auf dem Weg, um die US-Grenze nach Mexiko zu schützen, Tausende weitere sollen bis Ende der Woche folgen. Präsident Trump will Zeltstädte bauen, um die Flüchtlinge dort festzuhalten.

Geschlechtergerechtigkeit: "Gender Mainstreaming kann auch ein Gift sein"

2018-10-29 18:06, spiegel.de


Diskussionen um Kopftücher oder Flüchtlinge dienen vor allem der Festigung kapitalistischer Machtstrukturen, meint die Wissenschaftlerin Nikita Dhawan. Das gilt in Sachen Frauenrechte allemal.

Bayern: Polizei stoppt Schleuserwagen mit 16 Flüchtlingen

2018-10-29 17:05, spiegel.de


Die bayerische Polizei hat nahe der Grenze zu Österreich ein Schleuserauto gestoppt. Auf der Ladefläche des Kastenwagens fanden die Beamten mehr als ein Dutzend Flüchtlinge.

"Europa ohne Merkel ist möglich"

2018-10-29 14:11, deutschewelle.com


Ihre Flüchtlingspolitik war nicht konsensfähig. Ihre Sparpolitik wurde von vielen Krisenländern kritisiert. In der EU gilt Merkels Rückzug auf Raten auch als eine Chance für einen Neuanfang. Aus Brüssel Bernd Riegert.

Grüne weiter auf Höhenflug: Mit Vernunftkampagne zum Wahlsieg

2018-10-28 22:51, faz.de


Mit einem betont bürgerlichen Kurs haben die Grünen in Hessen ihre Erfolgsserie fortgesetzt. Doch ihr Vorsitzender Habeck irritiert kurz vor der Wahl noch mit Äußerungen zur Flüchtlingspolitik.

Accused Pittsburgh gunman posted online about HIAS, an agency known for work with refugees

2018-10-28 19:47, nbcnews.com


"As our president likes to say, 'We used to help refugees because they were Jewish, but now we help refugees because we're Jewish,'" said a HIAS spokesman.

Shooting suspect posted online about HIAS, an agency known for work with refugees

2018-10-28 19:47, nbcnews.com


"As our president likes to say, 'We used to help refugees because they were Jewish but now we help refugees because we're Jewish,'" said a HIAS spokesperson.

"Migranten-Karawane": US-Heimatschutzministerin baut auf Abschreckung

2018-10-28 19:43, spiegel.de


"Kommt nicht!" US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen hat auf dem Weg in die USA befindliche Flüchtlinge aufgerufen, ihre Pläne zu ändern. Auch eine Einschränkung des Asylrechts hält sie für möglich.

Vergewaltigung in Freiburg: Boris Palmer will gewaltbereite Asylbewerber isolieren

2018-10-28 18:51, zeit.de


Tübingens Oberbürgermeister will die Bewegungsfreiheit straffälliger Flüchtlinge stark einschränken lassen. Anlass ist eine mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg.

Spanien: 520 Menschen aus Seenot gerettet

2018-10-28 12:16, zeit.de


Spanische Einsatzkräfte haben 520 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet, drei Kinder ertranken. Die Zahl der Toten ist insgesamt weit höher als im Vorjahr.

Flucht aus Zentralamerika: Der lange Marsch nach Norden

2018-10-27 21:46, faz.de


Tausende fliehen aus Zentralamerika vor Gewalt und Elend. Der amerikanische Präsident Donald Trump empfängt die Flüchtlinge auf seine Weise. Dabei ist das Hauptproblem ihrer Herkunftsländer ein aus den Vereinigten Staaten importiertes.

Mit der "Moonbird" auf der Suche nach Flüchtlingen

2018-10-27 18:17, deutschewelle.com


NGOs suchen per Flugzeug auf dem Mittelmeer nach Menschen in Seenot. Die Arbeit wird immer schwieriger, denn es fehlen Rettungsschiffe. Außerdem behindern Behörden die Arbeit der "Moonbird". Ylenia Gostoli berichtet.

„Bild“ und Flüchtlingspolitik: Sensation mit Habeck

2018-10-27 16:45, faz.de


Der Grünen-Vorsitzende gibt der „Bild“-Zeitung ein Interview, in dem er Angela Merkel dafür kritisiert, die Flüchtlingskrise zu lange unterschätzt zu haben. Die „Bild“ spitzt zu – und plötzlich wird daraus eine Sensation, die gar keine ist.

Grünen-Chef: Habeck kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

2018-10-27 11:16, spiegel.de


"Dieses Auf-Sicht-Fahren ist das Problem": Grünen-Chef Robert Habeck kritisiert Angela Merkel für ihre Flüchtlingspolitik. Die Bundesregierung habe 2015 alle Warnungen ignoriert und das Land nicht vorbereitet.

Die Grünen: Robert Habeck kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

2018-10-27 10:09, zeit.de


Die Behörden waren im Sommer 2015 nicht auf die Aufnahme syrischer Flüchtlinge vorbereitet, sagt der Grünen-Chef. Die Regierung habe den "Kopf in den Sand" gesteckt.

Flüchtlingskarawane: Mexiko bietet Migranten aus Mittelamerika Hilfe an

2018-10-27 09:44, spiegel.de


Donald Trump will sie nicht in den USA haben, nun macht Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto ihnen ein Angebot: Tausende Menschen aus Mittelamerika sollen im Land bleiben können - unter gewissen Bedingungen.

Habeck kritisiert Merkel für ihre Flüchtlingspolitik im Sommer 2015

2018-10-27 08:05, stern.de


Kurz vor der Wahl in Hessen hat Grünen-Parteichef Robert Habeck Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für ihre Flüchtlingspolitik im Sommer 2015 kritisiert.

Migrant caravan members reject offer to stay in Mexico

2018-10-27 05:03, nbcnews.com


Under the "You are at home" plan, they would have received benefits if they applied for refugee status and stayed in the country's two southernmost states.

Migranten: Mexiko bietet Zug von Flüchtlingen Hilfe an

2018-10-27 01:58, zeit.de


In einem Video verspricht Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto den Tausenden Menschen auf dem Weg in die USA Unterstützung. Er stellt aber Bedingungen.

Bilderstrecke: Der Flüchtlingsmarsch auf seinem Weg in die Vereinigten Staaten

2018-10-26 16:51, faz.de


Seit rund anderthalb Wochen sind die Migranten aus Honduras, El Salvador und Guatemala unterwegs in Richtung amerikanische Grenzen. Sie fliehen vor Armut, Gewalt und Kriminalität und nehmen dabei viele Strapazen in Kauf.

Freiburger OB warnt nach Vergewaltigung vor Pauschalurteilen

2018-10-26 14:03, stern.de


Freiburg - Nach einer mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg hat der parteilose Oberbürgermeister der Stadt, Martin Horn, die Tat verurteilt. Für Straftäter dürfe es keine Toleranz geben, sagte Horn. Gleichzeitig warnte er vor vorschnellen Urteilen. Straftaten wie diese dürften nicht dazu dienen, Flüchtlinge pauschal zu verurteilen. Die Mehrheit der in Deutschland lebenden Migranten

Projekt "Brückenbau" erhält Nationalen Integrationspreis

2018-10-26 13:04, deutschewelle.com


Auf dem Weg nach Deutschland haben viele Flüchtlinge Schlimmes erlebt und brauchen psychologische Hilfe. Ein deutsch-israelischesHilfsprojekt steht ihnen zur Seite - und wird nun dafür ausgezeichnet.

Flüchtlingskarawane in Mexiko: 50 Kilometer täglich bei 30 Grad

2018-10-26 10:00, tagesschau.de


Trotz der Warnungen aus den USA marschieren die Flüchtlinge im Schutz der Karawane weiter. Sie laufen bis zu 50 Kilometer täglich in Gluthitze. Von Anne-Katrin Mellmann.

CDU-Generalsekretärin: Kramp-Karrenbauer vergleicht Flüchtlingsstreit mit Agenda 2010

2018-10-26 09:20, spiegel.de


Die Agenda-Reformen haben die SPD in eine dauerhafte Identitätskrise gestürzt. Laut CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer gibt es für die Union ein ähnliches Problem.

Trump may halt entry for nearly all seeking asylum on southern border

2018-10-26 03:21, nbcnews.com


President Trump and National Security Adviser Bolton have grown frustrated with the number of asylum seekers arriving at the southern border.

Flucht in die USA - Marschieren gegen die Erschöpfung

2018-10-25 22:54, tagesschau.de


Sie können nicht mehr - und doch setzen Tausende Flüchtlinge ihren Weg Richtung USA fort. Trotz Hitze und trotz des Wissens, dass sie dort, wo sie auf ein besseres Leben hoffen, nicht gewollt sind. Von Xenia Böttcher.

Angriff auf Flüchtlinge in Heilbronn: Bluttat im "geordneten Dämmerzustand"

2018-10-25 20:51, spiegel.de


War Willi B. bei klarem Verstand, als er im Februar in Heilbronn auf mehrere Flüchtlinge einstach? Nein, meint ein psychiatrischer Gutachter. Seine Analyse macht den Fall für das Gericht nicht einfacher.

Flüchtlingstreck: Soldaten sollen US-Grenze sichern

2018-10-25 20:41, tagesschau.de


US-Präsident Trump spricht anhand des Flüchtlingstrecks aus Mittelamerika von einem "nationalen Notstand". Nun soll die Grenze zu Mexiko wohl stärker geschützt werden - mithilfe Hunderter Soldaten.

Flüchtlingskonvoi in Mexiko: Pentagon schickt Soldaten an die US-Grenze

2018-10-25 17:42, spiegel.de


US-Präsident Trump kündigte an, Flüchtlinge an der Grenze zu Mexiko notfalls mithilfe des Militärs zurückzudrängen. Nun sollen Hunderte Soldaten dorthin entsendet werden.

Facing deportation, Cambodian refugee who killed as 14-year-old seeks pardon

2018-10-25 16:48, nbcnews.com


A governor's pardon doesn't automatically stop deportation proceedings, but it eliminates the convictions on which authorities based their deportation.

Flüchtlingsunterkunft in Niederbayern: Abschiebeversuch eskaliert - 17 Personen festgenommen

2018-10-25 15:29, spiegel.de


In Niederbayern hat die geplante Abschiebung eines Mannes einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. 17 Personen wurden von den Beamten festgenommen - die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Deutscher Menschenrechts-Filmpreis für Bootsdrama "Styx"

2018-10-25 14:53, deutschewelle.com


Das Drama um ein sinkendes Flüchtlingsboot erhält in diesem Jahr den Deutschen Menschenrechts-Filmpreis. Wolfgang Fischers Film "Styx" gewann in der Kategorie Langfilm. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben.

Mexiko: Neuer Flüchtlingstreck Richtung USA

2018-10-25 09:21, tagesschau.de


Sie haben nur das, was sie tragen können und oft keine gültigen Papiere - und wollen in die USA, notfalls 2000 Kilometer zu Fuß. Den 7000 Flüchtlingen in Mexiko wollen sich nun weitere 2500 anschließen. Von Anne-Katrin Mellmann.

Bosnische Polizei stoppt Flüchtlinge an Grenze

2018-10-24 19:22, tagesschau.de


Migranten versuchen wieder verstärkt, über die Balkanroute in die EU zu gelangen. An der Grenze zu Kroatien wurden jetzt Hunderte Flüchtlinge gestoppt. An einer Stelle durchbrachen sie eine Polizeiabsperrung.

Migration in Italien: Der Kampf des Don Massimo

2018-10-24 15:03, zeit.de


Ein Pfarrer aus der Toskana hält zu den afrikanischen Flüchtlingen. Und wird zum Lieblingsfeind von Italiens Innenminister.

Thüringen: Asylbewerber sollte während Geburt seines Kindes abgeschoben werden

2018-10-24 14:13, stern.de


In Thüringen sollte ein Asylbewerber während der Geburt seines Kindes abgeschoben werden. Krankenhaus und Flüchtlingsrat sind empört. Die zuständige Ausländerbehörde verteidigt ihr Vorgehen.

Flüchtlingskonvoi aus Mittelamerika: Trump lehnt Aufnahme von Tausenden Migranten ab

2018-10-24 08:57, spiegel.de


Bis zu 7000 Menschen aus Mittelamerika haben sich zu Fuß auf den Weg in die USA gemacht. Hoffnung gibt es für sie jedoch kaum. US-Außenminister Pompeo und Präsident Trump fordern die Migranten zur Rückkehr auf.

Umstrittenes Lager auf Insel Nauru: Hoffnung für Australiens Kinderhäftlinge

2018-10-24 05:37, spiegel.de


Australien hält seit Jahren Dutzende Flüchtlingskinder auf der Insel Nauru fest und lehnt auch Hilfsangebote aus Neuseeland ab. Nun scheint eine Lösung nah - weil der neue Premier um seine Macht bangt.

Pompeo: Migranten auf Weg nach Amerika habe keine Chance auf Einreise

2018-10-24 04:26, faz.de


Amerikas Regierung droht den Tausenden Migranten, die in Richtung der amerikanischen Grenze marschieren. Die Mittelamerikaner schreckt das nicht ab. Laut UN-Flüchtlingshilfswerk sind viele asylberechtigt.

Ein Dorf gegen die italienische Regierung

2018-10-23 19:47, faz.de


Ein vergessenes Örtchen in Kalabrien nimmt gern Flüchtlinge auf und ist dafür sogar weltberühmt geworden. Nun darf der Bürgermeister nicht weitermachen. Ein Skandal?

Polizei stoppt mutmaßlichen Schleuser im Saarland

2018-10-23 18:53, faz.de


Der Lkw hatte auf dem Weg von Frankreich nach Deutschland nicht nur Lebensmittel geladen, sondern auch fünf irakische Flüchtlinge. Als die Luft knapp wurde, riefen sie die Polizei.

Uno-Bericht: Flüchtlinge in Libyen kehren angeblich immer öfter um

2018-10-23 18:01, spiegel.de


Libyen galt lange Zeit als wichtige Station für Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa. Doch jetzt kehren offenbar immer mehr von ihnen freiwillig um. Die Uno hat eine Vermutung, woran das liegen könnte.

Saarland: Polizei stoppt Kühlwagen mit Flüchtlingen

2018-10-23 15:35, tagesschau.de


Polizisten haben bei Saarlouis fünf Flüchtlinge aus einem Kühlwagen gerettet. Ermittler machten das Fahrzeug per Handyortung ausfindig. Die Iraker hatten wegen der Kälte den Notruf selbst abgesetzt.

Flüchtlinge kehren verstärkt aus Libyen in die Heimat zurück

2018-10-23 15:33, tagesschau.de


In diesem Jahr haben bereits mehr als 13.000 Flüchtlinge in Libyen festsitzende UN-Hilfen für die Rückkehr in ihre Heimat angenommen - also mehr Menschen als von dort nach Italien kamen. Dies hat mehrere Gründe.

Flüchtlinge: Seehofers Erlass zeigt offenbar kaum Wirkung

2018-10-23 12:03, spiegel.de


Nach langem Streit hatte sich die Große Koalition im Sommer auf einen Asylkompromiss geeinigt. Nur: Aufgrund der von CSU-Chef Horst Seehofer erstrittenen Regelung gibt es kaum Zurückweisungen an der Grenze.

Noch 2000 Kilometer - Flüchtlinge auf dem Weg in die USA

2018-10-23 08:47, tagesschau.de


Die Drohungen aus den USA erreichen zwar auch die Flüchtlinge in Mexiko, aber sie wirken nicht. Die Migranten sind entschlossen, für ein besseres Leben weiterzugehen. Von Anne-Katrin Mellmann.

Fluchtversuch über die Ägäis: Schlauchboot mit Flüchtlingen gesunken, zwei Kinder tot

2018-10-22 11:10, spiegel.de


Ein Boot mit mindestens 20 Geflüchteten an Bord ist vor der türkischen Küste gesunken. Die Menschen wollten Griechenland erreichen. Bei dem Unglück vor Bodrum starben zwei Kinder.

Flüchtlingsmarsch in Mexiko: Sie geben nicht auf

2018-10-22 04:41, tagesschau.de


Die Flüchtlinge aus Mittelamerika ziehen weiter Richtung USA. Noch ist unklar, ob Mexikos Behörden sie daran hindern werden. Wenn nicht, droht US-Präsident Trump mit Grenzschließung. Von Anne-Katrin Mellmann.

Flüchtlingsmarsch in Mexiko: Der Migrantentreck gibt nicht auf

2018-10-22 04:41, tagesschau.de


Die Flüchtlinge aus Mittelamerika ziehen weiter Richtung USA. Noch ist unklar, ob Mexikos Behörden sie daran hindern werden. Wenn nicht, droht US-Präsident Trump mit Grenzschließung. Von Anne-Katrin Mellmann.

Assange fights asylum terms requiring him to pay for food, cat care

2018-10-21 18:25, nbcnews.com


The new terms say that due to budget cuts the embassy is no longer able to pay medical, laundry or food costs associated with Assange's stay.

Ein Toter bei Flüchtlingsansturm auf Spaniens Exklave Melilla

2018-10-21 16:43, tagesschau.de


Mehrere hundert afrikanische Migranten haben versucht, von Marokko aus den Grenzzaun zur spanischen Exklave Melilla zu überwinden. Etwa 200 gelang die Flucht aufs EU-Gebiet. Einer von ihnen starb. Von Oliver Neuroth.

Modellprojekt "Care for Integration": Flüchtlinge in der Altenpfelge: "Sie lassen einen fühlen, dass man noch was wert ist!"

2018-10-21 15:21, stern.de


Zuhören, pflegen, für die Bewohner da sein - in diesem Düsseldorfer Seniorenheim lernt Mekeys aus Eritrea alles, was für eine Ausbildung zum Altenpfleger wichtig ist. Das nordrhein-westfälische Modellprojekt "Care for Integration" will Geflüchteten eine Altenpflege-Ausbildung ermöglichen.

Migration : Ein Toter bei Flüchtlingsansturm auf EU-Exklave Melilla

2018-10-21 15:00, zeit.de


300 Menschen haben versucht, die sechs Meter hohen Grenzzäune zu überwinden und auf spanisches Gebiet zu gelangen. Dabei starb ein Mann an Herzstillstand.

Camp Moria: Der tägliche Kampf der Frauen

2018-10-21 08:24, deutschewelle.com


Frauen, die als Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos gestrandet sind, leiden unter schlechten Lebensbedingungen und fast täglicher Gewalt. Marianna Karakoulaki hat einige im berüchtigten Camp Moria getroffen.

Seenotrettung: Bootsflüchtlinge warten seit Monaten auf Umsiedlung

2018-10-21 07:55, zeit.de


Die Bundesregierung hat Italien und Malta im Sommer zugesagt, 115 Bootsflüchtlinge aufzunehmen. Das dies immer noch nicht erfolgt sei, liege an bürokratischen Prozessen.

Robert Habeck: "Der Traum, dass alle grün denken, ist nicht mein Traum"

2018-10-21 07:27, spiegel.de


Die Grünen: eine apokalyptische Partei? Und warum soll man jetzt Geflüchtete sagen statt Flüchtlinge? Ein Interview mit Robert Habeck über Populismus und Political Correctness.

Mexikanische Grenzregion: 2.000 Flüchtlinge auf dem Rückweg nach Honduras

2018-10-21 00:25, zeit.de


Tausende Flüchtlinge aus Mittelamerika hatten versucht, die Grenze zu Mexiko zu überwinden. Viele werden jetzt von Guatemala aus wieder in ihre Heimat gebracht.

Mexikanische Grenzregion: 2.000 Migranten auf dem Rückweg nach Honduras

2018-10-21 00:25, zeit.de


Tausende Flüchtlinge aus Mittelamerika hatten versucht, die Grenze zu Mexiko zu überwinden. Viele werden jetzt von Guatemala aus wieder in ihre Heimat gebracht.

Mexikos Reaktion auf die Flüchtlingskrise: Überrannt und überfordert

2018-10-20 22:05, spiegel.de


Tausende Migranten aus Mittelamerika sitzen seit Tagen an der Grenze zu Mexiko fest. Ihr Ziel: die USA. Doch von dort droht Präsident Trump bereits mit Militär. Die mexikanische Regierung ist ratlos.

Status der CDU: Merkel warnt vor Ende als Volkspartei

2018-10-20 16:48, tagesschau.de


CDU-Chefin Merkel hat von ihrer Partei gefordert, endlich mit der Diskussion über schlechte Wahlergebnisse und die Flüchtlingskrise aufzuhören. Diese "Nörgelei" bedrohe den Status der CDU als Volkspartei.

Knapp 200 Migranten in griechischen Gewässern entdeckt

2018-10-20 15:49, stern.de


Athen - Die griechische Küstenwache hat im Mittelmeer erneut knapp 200 Migranten gerettet. Im Ionischen Meer südwestlich der Insel Kefalonia seien 70 Menschen an Bord eines Flüchtlingsbootes entdeckt worden, berichtete der Staatsrundfunk ERA. Die Migranten hätten zuvor ein Notsignal per Telefon absetzen können. Weitere 128 Migranten wurden nach Angaben der Küstenwache in der Ägäis aufgegri

News des Tages: Polizei in NRW geht mit Großrazzia gegen kriminelle Clans vor

2018-10-20 14:32, stern.de


Mexiko bringt nach Chaos an Grenze Flüchtlinge in Migrationszentren +++ Rekord-Jackpot in den USA auf 1,6 Milliarden Dollar angestiegen +++ Die News des Tages im Überblick.

Parteitag in Thüringen: Angela Merkel fordert Ende wiederkehrender Parteidebatten

2018-10-20 13:58, zeit.de


Die Bundestagswahl, die Flüchtlingskrise – in den Augen der Kanzlerin hält sich die CDU mit der Vergangenheit auf. Das sei nicht Aufgabe einer Volkspartei.

News des Tages: Teil des Mondes für mehr als 600.000 Dollar versteigert

2018-10-20 11:00, stern.de


Mexiko bringt nach Chaos an Grenze Flüchtlinge in Migrationszentren +++ Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert  +++ Die News des Tages im Überblick.

News des Tages: Chaos an der Grenze zu Mexiko - Flüchtlinge müssen in Migrationszentren

2018-10-20 08:41, stern.de


ICE-Schnellstrecke eine Woche nach Zugbrand wieder befahrbar  +++ Mexiko bringt nach Chaos an Grenze Flüchtlinge in Migrationszentren+++ Die News des Tages im Überblick.

Mexikanische Grenzregion: Flüchtlinge überwinden Grenze zwischen Guatemala und Mexiko

2018-10-20 07:28, zeit.de


Auf ihrem Weg in Richtung der USA haben Flüchtlinge aus Mittelamerika die Grenze zu Mexiko überwunden. US-Präsident Donald Trump drohte mit einem Militäreinsatz.

Riace, Flüchtlinge und ein suspendierter Bürgermeister

2018-10-20 04:43, tagesschau.de


Der Hausarrest gegen ihn wurde aufgehoben, aber "sein" Dorf darf Domenico Lucano nicht mehr betreten. Der migrantenfreundliche Bürgermeister wurde suspendiert. Was wird nun aus Riace? Von Jan-Christoph Kitzler.

Auf dem Weg in die USA: Tausende Migranten stürmen Grenze zu Mexiko

2018-10-19 22:18, spiegel.de


Ein Flüchtlingskonvoi aus Zentralamerika ist zu Fuß auf dem Weg in die USA. Hunderte von ihnen durchbrachen bereits den Zaun zwischen Guatemala und Mexiko. US-Außenminister Pompeo äußerte sich besorgt.

Flüchtlingskonvoi durchbricht Grenze zwischen Guatemala und Mexiko

2018-10-19 21:28, faz.de


Hunderte Flüchtlinge aus Honduras haben auf ihrem Weg in die Vereinigten Staaten die Grenze zu Mexiko überrannt. Präsident Trump hatte Mexiko gedroht, sollte das Land die Flüchtlinge nicht aufhalten.

Trump's migrant caravan threats show he'd forgo prosperity to exploit racism

2018-10-19 16:38, nbcnews.com


To keep out a handful of Central American asylum seekers, the president has said he'd wreak havoc on the U.S. economy.

Köln: Geiselnehmer hätte abgeschoben werden können

2018-10-19 16:09, zeit.de


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hätte den Kölner Täter nach Tschechien verweisen können. Warum das nicht geschah, ist für das Bamf nicht mehr nachvollziehbar.

Verpasste das Bamf eine Frist?: Zeitung: Kölner Geiselnehmer hätte abgeschoben werden können

2018-10-19 13:52, stern.de


Köln - Der Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof hätte laut einem Zeitungsbericht zu einem frühen Zeitpunkt seines Aufenthalts in Deutschland abgeschoben werden können. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) habe aber die dafür bestehende Frist versäumt.

Immanuel Kant: Ich sehe das anders!

2018-10-19 06:57, zeit.de


Ob an der roten Ampel, in der Beziehung oder beim Umgang mit Flüchtlingen – wir sollten uns öfter fragen: Was würde Kant jetzt tun?

EU-Gipfel: Nur Minischritte bei Brexit und Migration

2018-10-18 18:21, stern.de


Brüssel - In die völlig blockierten Brexit-Verhandlungen kommt doch wieder etwas Bewegung. Beim EU-Gipfel in Brüssel zeigte sich die britische Premierministerin Theresa May offen für eine längere Übergangsphase nach dem für 2019 geplanten EU-Austritt. Ob, wann und wie dies gelingt, blieb aber offen. Auch bei der Asylpolitik kam die EU kaum weiter. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist dagegen,

Marie De Somer: "Mit Geld allein kann man das Flüchtlingsproblem nicht lösen"

2018-10-18 16:25, zeit.de


Die EU streitet trotz sinkender Zahlen über die Umverteilung von Migranten. Die Expertin Marie De Somer will Staaten wie Ungarn nicht aus der Verantwortung entlassen.

News des Tages: Sachsen muss abgeschobene Familie wieder nach Deutschland holen

2018-10-18 16:24, stern.de


Sachsen holt abgeschobene Flüchtlingsfamilie zurück +++ USA integrieren Konsulat in Jerusalem in neue Botschaft in Jerusalem +++ Grüne im Umfrage-Hoch +++ All-That-Remains-Gitarrist gestorben +++ Die News des Tages im Überblick.

EU-Gipfel bleibt bei Flüchtlingsverteilung und Asylreform gespalten

2018-10-18 15:58, stern.de


Die EU bleibt in der Frage der Verteilung von Flüchtlingen und der Asylreform gespalten.

Lindner hätte Flüchtlingen im Herbst 2015 auch Einreise erlaubt

2018-10-18 15:35, faz.de


Der FDP-Vorsitzende bezeichnet Merkels Handeln zum Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Herbst 2015 als „richtig und vertretbar“. Den „Weg Merkel“ sieht er nach drei Jahren jedoch weiter als gescheitert.

Trump droht Mexiko wegen Flüchtlingstreck mit Grenzschließung

2018-10-18 13:27, deutschewelle.com


Tausende Menschen aus Honduras sind auf dem Weg in Richtung USA. Präsident Trump will sie unter keinen Umständen ins Land lassen. Dafür werde er auch Einschränkungen beim Handel in Kauf nehmen.

Kurz will endgültige Abkehr von Quotenlösung bei Asyl

2018-10-18 10:50, stern.de


Brüssel - Nach jahrelangem Stillstand im EU-Asylstreit fordert Österreich, die Pflicht zur Aufnahme von Flüchtlingen für alle Mitgliedstaaten endgültig fallen zu lassen. Nötig sei ein Ausweg aus der Sackgasse, sagte der Kanzler und derzeitige EU-Ratsvorsitzende Sebastian Kurz beim Gipfel in Brüssel. Dort wollte er mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und den übrigen EU-Kollegen Kompromisslini

Angriff auf Flüchtlinge: Das brüchige Selbstbild des Willi B.

2018-10-17 18:02, spiegel.de


Willi B. verletzte in Heilbronn drei Flüchtlinge mit einem Messer. Im Prozess gegen den 70-Jährigen hat nun ein Polizist ausgesagt. Seine Worte wecken Zweifel an der Selbstdarstellung des Angeklagten.

Radikalisierung im Netz: Weltsicht durch die Filterbrille

2018-10-17 15:55, spiegel.de


Im Netz sehen manche die Welt anders als andere - durch eine Filterbrille. Setzt man diese Brille auf, ist plötzlich alles klar: Die Juden sind schuld. Oder die Frauen. Oder die Flüchtlinge. Und das Gehirn fällt auf diesen Unfug rein.

Flucht aus Haiti: Im Boot mit einer Kindsmörderin

2018-10-17 14:44, spiegel.de


Wie leben Flüchtlinge weiter, die in ihre Heimat zurückgeschickt werden? In seinem eindrucksvollen Debütroman führt Néhémy Pierre-Dahomey seine Leser in die Elendsquartiere von Haiti.

Merkel sieht noch Chancen für Brexit-Abkommen

2018-10-17 12:54, deutschewelle.com


Wenige Stunden vor dem EU-Gipfel zum Brexit verbreitet die Kanzlerin Zuversicht. Noch sei alles möglich, sagte Angela Merkel in ihrer Regierungserklärung. Weitere Themen waren Italiens Haushalt und die Flüchtlingsfrage.

Insel Jeju: Südkorea lehnt Asylgesuch von jemenitischen Flüchtlingen ab 

2018-10-17 11:12, spiegel.de


Hunderte Jemeniten waren Anfang des Jahres auf die südkoreanische Insel Jeju geflohen - fremdenfeindliche Proteste brachen daraufhin aus. Nun stellt die Regierung klar: Dauerhaft bleiben dürfen die Flüchtlinge nicht.

Migration: Trump droht Mittelamerika mit Stopp von Finanzhilfen

2018-10-17 11:10, zeit.de


In Guatemala ist erneut ein Zug von Flüchtlingen auf dem Weg Richtung USA. US-Präsident Trump macht deshalb Druck auf mittelamerikanische Staaten.

Pegah Ferydoni: "Die ist witzig, süß und hübsch, die treten wir mal auf die Bühne"

2018-10-17 06:17, zeit.de


Die Schauspielerin Pegah Ferydoni lebte Jahre in einem Flüchtlingsheim in Berlin. Schon früh wurde sie diskriminiert. Dann traf sie eine existenzielle Entscheidung.

Flüchtlinge über Grenze gebracht: Salvini erzürnt über französische Polizeiaktion

2018-10-16 22:52, spiegel.de


Frankreich hat mehrere illegal eingereiste Flüchtlinge nach Italien gebracht. Diesen "Irrtum" kritisierte Italiens Innenminister Salvini harsch als "Beleidigung ohnegleichen".

Grenzkonflikt: Gendarmerie setzt Migranten in italienischem Wald ab

2018-10-16 21:17, faz.de


Während Salvini von einem „beispiellosen Affront“ spricht, nennt man den Vorfall aus Paris ein Versehen: Französische Beamte bringen Flüchtlinge über die Grenze nach Italien. In Rom vermutet man ein System.

Geiselnehmer von Köln zweifelsfrei identifiziert

2018-10-16 16:41, tagesschau.de


Am Tag nach der Geiselnahme in Köln haben die Ermittler den Täter zweifelsfrei als 55 Jahre alten syrischen Flüchtling identifiziert. Ob er aus terroristischen Motiven heraus handelte, ist weiterhin unklar.

Geiselnehmer von Köln ist identifiziert

2018-10-16 14:05, stern.de


Köln - Der Geiselnehmer von Köln ist identifiziert. Bei dem Täter handele es sich zweifelsfrei um den Mann, dessen Papiere die Polizei am Tatort gefunden hatte, sagte ein Polizeisprecher. Dieser sei ein 55 Jahre alter Syrer mit offiziellem Flüchtlingsstatus. Er sei polizeibekannt.

UN befürchten humanitäre Krise im Kongo

2018-10-16 13:45, deutschewelle.com


Nach der Vertreibung von rund 200.000 Kongolesen aus Angola warnt das UN-Flüchtlingshilfswerk vor Hunger und Elend. Die Versorgungslage im Kongo sei prekär, Hunderttausende hätten nicht genug zu essen.

Messerattacke auf Flüchtlinge in Heilbronn: Angeklagter bittet um Entschuldigung

2018-10-16 13:44, spiegel.de


Ein 70-Jähriger hat in einem Prozess in Heilbronn eingeräumt mehrere Flüchtlinge attackiert zu haben. Gleichzeitig bestritt er ein rassistisches Motiv.

Heilbronn: Entschuldigung nach Messerangriff auf Ausländer

2018-10-16 12:35, faz.de


Im Februar ging der 70 Jahre alte Mann mit einem Messer auf vier Flüchtlinge los –vor Gericht schlägt der Angeklagte andere Töne an: „Ich bin kein Fremdenhasser“, sagt er und bittet um Verzeihung.

Unteilbar: Die Schreckstarre brechen

2018-10-15 15:47, zeit.de


Neun Millionen Deutsche engagieren sich in der Flüchtlingshilfe. Die große #unteilbar-Demo war ein deutliches Signal, dass sie jetzt politisch aus der Defensive kommen.

CNN Host Gasps When Border Patrol Agent Reveals Truth About Immigrant Children

2018-10-15 15:18, news360.com


CNN anchor Brooke Baldwin let out an audible gasp on the air on Tuesday after a Border Patrol agent revealed the reality of the situation at the U.S.-Mexico border in excruciating detail. Baldwin first pressed National Border Patrol Council spokesman Chris Cabrera on why there were “delays” for immigrants seeking asylum in the United States. […]

Erwartungen der Freien Wähler: „Drei Ministerien werden wohl realistisch sein“

2018-10-15 09:41, faz.de


Noch vor den ersten offiziellen Gesprächen formuliert Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger erste Forderungen an eine mögliche Koalition mit der CSU. Neben drei Ministerposten nennt er einen pragmatischeren Kurs in der Flüchtlingspolitik.

Flüchtlingskinder auf der Insel Nauru: "Es ist ein Wunder, dass wir noch keinen Todesfall hatten"

2018-10-15 08:03, spiegel.de


In einem Flüchtlingslager auf der Pazifikinsel Nauru sind viele Kinder traumatisiert. 6000 australische Ärzte fordern ihre Regierung in einem offenen Brief auf, die Kinder umgehend von der Insel zu holen.

Interview mit CSU-Politiker Friedrich zur Wahlschlappe seiner Partei

2018-10-15 07:56, faz.de


In der Sache zu weich, im Ton zu harsch? Der frühere Innenminister und CSU-Politiker Hans-Peter Friedrich macht die Flüchtlingspolitik seiner Partei mitverantwortlich für die Wahlschlappe – aber nicht nur.

Empörung in Italien: Salvini siedelt Migranten aus Vorbild-Dorf um

2018-10-14 21:25, faz.de


Italiens Innenminister Matteo Salvini will alle Migranten aus einemflüchtlingsfreundlichen Dorf umsiedeln – und sorgt in seinem Land damit für Empörung. Zudem hat der Rechtspopulist noch einen Kommentar zur Bayern-Wahl übrig.

Ergebnis bei der Bayern-Wahl: Die Grünen sind die bessere SPD - warum ausgerechnet das Thema Heimat der Knackpunkt ist

2018-10-14 20:12, stern.de


Die Grünen sind der große Gewinner der Bayern-Wahl. Sie ließen sich nicht wie die SPD dazu herab, mit CSU und AfD in den Flüchtlingsring zu steigen und definierten Heimat einfach auf ihre Weise. So erfolgreich, dass die SPD die Grünen-Taktik eigentlich adaptieren müsste.

Grafiken: Die entscheidenden Themen für Bayerns Wähler

2018-10-14 18:42, tagesschau.de


Lange schien die Flüchtlingspolitik den Landtagswahlkampf zu dominieren - aber am Ende waren den Wählern andere Themen viel wichtiger: Bildung, bezahlbares Wohnen und Umweltschutz.

Flüchtlinge in Riace: Raus aus dem gelobten Dorf

2018-10-14 16:26, tagesschau.de


Willkommenspolitik statt Leerstand: Der Bürgermeister des italienischen Dorfs Riace vermittelte Wohnraum an rund 200 Migranten. Nun entschied die italienische Regierung: Alle müssen den Ort verlassen.

Schlag gegen Vorzeigeprojekt: Italiens Innenminister Salvini verbannt Flüchtlinge aus Riace

2018-10-14 13:43, spiegel.de


Das italienische Dorf Riace gilt als Beispiel für gelungene Integration. Doch der Regierung passt das offenbar nicht: Zuerst wurde der Bürgermeister festgenommen. Jetzt ordnet Innenminister Salvini an, die Geflüchteten abzutransportieren.

Auslands-Ticker: Neue Heilige in der katholischen Kirche

2018-10-14 09:53, deutschewelle.com


Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: Tränenreiche Begegnungen an der US-mexikanischen Grenze. Ein Flüchtlings-freundliches Dorf in Italien wird leergeräumt. Und der Papst spricht sieben Geistliche heilig.

Viele Flüchtlinge sterben bei Lkw-Unfall in der Türkei

2018-10-14 08:33, deutschewelle.com


Bei einem Unfall nahe der türkischen Stadt Izmir sind mindestens 22 Migranten ums Leben gekommen. Berichten zufolge sind auch Kinder unter den Toten.

Auslands-Ticker: Salvini räumt auf

2018-10-14 07:08, deutschewelle.com


Internationale Nachrichten - gesammelt im DW-Ticker: Tränenreiche Begegnungen an der US-mexikanischen Grenze, in Moskau ist Alexej Nawalny wieder frei. Und ein Flüchtlings-freundliches Dorf in Italien wird leergeräumt.

Flüchtlinge müssen Vorzeigeort Riace verlassen

2018-10-14 06:57, deutschewelle.com


Das Dorf Riace in Süditalien gilt als Beispiel für die gelungene Integration von Flüchtlingen - nun sollen die aber woanders untergebracht werden. Das hat das Innenministerium angeordnet.

Italien: Migranten aus Riace müssen in Flüchtlingsheime umziehen

2018-10-13 22:48, zeit.de


Riace wurde unter Bürgermeister Domenico Lucano zu einem Musterbeispiel für Integration. Nach seiner Festnahme hat die Regierung den Umzug der Flüchtlinge angeordnet.

Gefechte im Osten Syriens: IS-Kämpfer entführen mehr als hundert Familien

2018-10-13 21:13, faz.de


In weiten Teilen Syriens ist der Islamische Staat auf dem Rückzug. Doch der Terrororganisation gelingen immer wieder kleine Erfolge. Jetzt überfallen die Kämpfer ein Flüchtlingslager, in dem vor allem Frauen leben.

IS-Kämpfer entführen mehr als hundert Familien in Syrien

2018-10-13 16:47, stern.de


Damaskus - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat nach Angaben von Beobachtern mindestens 130 Familien aus einem Flüchtlingslager in der ostsyrischen Provinz Dair as-Saur entführt. Die Islamisten hätten das Lager, in dem überwiegend Frauen lebten, überfallen, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Nach dem Überraschungsangriff seien die Entführten in ein vom IS kont

Zehntausende demonstrieren in Berlin gegen Rassismus

2018-10-13 16:13, stern.de


Berlin - Kraftvolles Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit: Zu einer der größten Demonstrationen gegen Rassismus und Ausgrenzung der vergangenen Jahre sind in Berlin nach Veranstalterangaben etwa 240 000 Menschen gekommen. Diese Zahl übertrifft bei Weitem die angemeldeten 40 000 Teilnehmer. Die Polizei wollte dazu keine eigenen Angaben machen, sondern sprach lediglich von «einigen Zehntause

Zehntausende Menschen wollen in Berlin gegen Rassismus demonstrieren

2018-10-12 23:59, stern.de


Berlin - Mehrere zehntausend Menschen werden heute in Berlin (12.00 Uhr) zu einer Demonstration gegen Rassismus erwartet. Unter dem Motto «Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung» rief das Bündnis «Unteilbar» zu dem Protest auf. Er richtet sich gegen rechte Hetze, Diskriminierung, das Flüchtlingssterben auf dem Mittelmeer und Kürzungen im Sozialsystem. Ang

„Wir wollen mit der Integration nicht allein gelassen werden“

2018-10-12 18:00, faz.de


Der Bund will die Kommunen bei der Integration von Flüchtlingen stärker finanziell unterstützen. Doch die vorgesehenen Maßnahmen sind nicht ausreichend, sagt der Präsident des Städte- und Gemeindebunds Nordrhein-Westfalen, Roland Schäfer, im Interview.

Mecklenburg: Hakenkreuze an Unfallort - weitere Verdächtige ermittelt

2018-10-12 12:21, spiegel.de


In der Nähe von Lübeck starb ein Flüchtlingskind, am Unfallort tauchten später Hakenkreuze und der zynische Schriftzug "1:0" auf. Nun hat die Polizei zwei weitere mutmaßliche Täter ermittelt.

Familiennachzug: wie eine Lotterie

2018-10-12 09:21, deutschewelle.com


Es ist die Geschichte eines kranken Flüchtlings-Mädchen: Aisha Daboul hoffte, dass ihr Vater nach drei Jahren Trennung mithilfe des Familiennachzugs zu ihr nach Deutschland kommen konnte. Doch ihr Herz spielte nicht mit.

Rassistische Gewalt: Angriffe auf Asylheim deutlich zurückgegangen

2018-10-12 08:39, zeit.de


Laut Zahlen des BKA haben sich die Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte fast halbiert. Aber noch immer gibt es alle zweieinhalb Tage einen Angriff.

Flüchtlinge: Handyauswertung deckt nur selten falsche Angaben von Asylbewerbern auf

2018-10-11 08:53, zeit.de


Ermittler suchen in Mobiltelefonen von Flüchtlingen nach Hinweisen, ob diese ihre Identität verschleiern. Eine Auswertung zeigt, dass die Unstimmigkeiten gering sind.

Spanische Rechtspopulisten profitieren von Katalonien-Konflikt

2018-10-11 06:27, faz.de


Spanien schien nach der Erfahrung des Franco-Regimes lange immun gegen Rechtspopulisten zu sein. Das könnte sich nun ändern, obwohl die Flüchtlingsfrage kein Reizthema ist.

Soziale Gerechtigkeit: Wir müssen Europa retten!

2018-10-10 17:54, zeit.de


Europa braucht mehr Investitionen. Mit ihnen könnte man auch Gemeinden belohnen, die Flüchtlinge aufnehmen.

Familiennachzug: Das Warten hat kein Ende

2018-10-10 13:40, zeit.de


Seit August dürfen Flüchtlinge wieder Angehörige nach Deutschland nachholen. Zehntausende Menschen haben Anträge gestellt, doch kaum jemand kommt. Woran liegt das?

UNRWA: Keine Lösung für Palästinenser in Sicht

2018-10-10 11:45, deutschewelle.com


US-Präsident Trump hat die Gelder für palästinensische Flüchtlinge gestrichen. Die UNRWA, die Helfer der Vereinten Nationen, machen trotzdem weiter, erklärt ihr Chef, Pierre Krähenbühl, im DW-Interview.

Vorläufige Bilanz: Rund 100.000 Flüchtlinge kamen 2018 bislang nach Deutschland

2018-10-10 11:36, spiegel.de


Maximal 220.000 Menschen dürfen jährlich nach Deutschland kommen - so steht es im Koalitionsvertrag. Nun hat Innenminister Seehofer bekannt gegeben, wie viele es bislang tatsächlich sind: weit weniger.

Kabinettsbeschluss: Pflegebeitrag steigt ab Januar

2018-10-10 11:24, tagesschau.de


Der Beitrag zur Pflegeversicherung soll ab Januar um 0,5 Prozentpunkte steigen. Das Kabinett billigte den Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn. Außerdem hilft der Bund den Ländern weiter bei den Flüchtlingskosten.

Bund unterstützt Länder auch 2019 bei Integration von Flüchtlingen

2018-10-10 08:23, stern.de


Der Bund unterstützt Länder und Kommunen auch 2019 bei der Bewältigung der Kosten für die Integration von Flüchtlingen.

Seehofers "Obergrenze" wird unterschritten

2018-10-09 22:48, deutschewelle.com


Der Bundesinnenminister kann aufatmen: Seit Jahresbeginn kamen nach seinen Angaben rund 100.000 Flüchtlinge und Migranten nach Deutschland - und damit deutlich weniger als erwartet.

Migration: Weniger Flüchtlinge als erwartet nach Deutschland eingereist

2018-10-09 21:42, zeit.de


2018 sind laut Horst Seehofer bisher rund 100.000 Geflüchtete und Migranten nach Deutschland gekommen. Das ist weit unter der von der CSU verlangten Schwelle.

Refugee team will compete in Tokyo Olympics

2018-10-09 20:53, nbcnews.com


The first Olympic refugee team competed in Rio, with 10 athletes in three sports from South Sudan, Syria, Congo and Ethiopia.

Mordprozess gegen Ahmad S. in Flensburg: "Trennt euch lieber, bevor es eskaliert"

2018-10-09 20:17, spiegel.de


Die Liebe zwischen dem afghanischen Flüchtling Ahmad S. und der Schülerin Mireille B. war kompliziert. Am Ende war das Mädchen tot. Das Paar hatte bei Betreuern Rat gesucht, die nun vor Gericht ihre Eindrücke schilderten.

Flüchtlingspolitik: Entlastung?

2018-10-09 17:05, faz.de


Wieder einmal beschließt das Kabinett ein umfangreiches Entlastungspaket für die Kommunen. Dabei zahlt der Bund doch eigentlich nur die Zeche für seine Politik.

UNHCR beklagt fehlende Gelder für Flüchtlinge

2018-10-09 16:04, tagesschau.de


Die UN haben die Staaten aufgerufen, mehr Geld für die Versorgung von Flüchtlingen bereitzustellen. Das UNHCR benötige in diesem Jahr mehr als acht Milliarden US-Dollar für die Flüchtlingshilfe.

Seenotretter im Mittelmeer: Organisation "Lifeline" unter Nominierten für Sacharow-Preis

2018-10-09 14:52, spiegel.de


Sie retten Flüchtlinge aus dem Mittelmeer. Dafür könnten insgesamt elf Hilfsorganisationen mit dem Menschenrechtspreis der EU ausgezeichnet werden.

Integrationskosten: Finanzministerium dementiert "SZ"-Bericht

2018-10-09 11:13, tagesschau.de


Der Bund will Länder und Kommunen weiter bei den Kosten für Flüchtlinge unterstützen - einen "SZ"-Bericht, laut dem dafür mehr als 15 Milliarden Euro veranschlagt werden, dementierte das Bundesfinanzministerium aber.

Der Professor, der Merkel stürzen möchte

2018-10-09 10:27, deutschewelle.com


Der Bonner Völkerrechtler Herdegen fordert Merkel heraus. Er will der Kanzlerin wegen der Flüchtlingspolitik den CDU-Parteivorsitz streitig machen. Von allen Herausforderern gilt er als derjenige mit den besten Chancen.

Hilfe für Länder und Gemeinden: Regierung plant höhere Ausgaben für Flüchtlinge

2018-10-09 09:32, spiegel.de


Die Große Koalition will laut einem Medienbericht Kommunen bei der Integration von Migranten finanziell besser ausstatten. Die Länder müssen demnach auch nicht mehr nachweisen, wie sie das Geld verwenden.

Hans Well: "Nach der Wahl wird von Bayern aus ein Raumschiff starten"

2018-10-09 07:58, zeit.de


Verkehr, Energie, Flüchtlinge: Wo die CSU besonders konservativ sein will, vergrault sie Wähler, sagt Ex-Biermösl-Blosn Hans Well. Der Musiker vertritt das rote Bayern.

Lesbos: Überleben in Moria

2018-10-09 07:57, zeit.de


Mehr als 9.000 Menschen auf engem Raum und mit schlechter medizinischer Versorgung: Auf Lesbos kann man sehen, wie europäische Flüchtlingspolitik scheitert.

Integration: Bund will Flüchtlingshilfe für Länder und Gemeinden aufstocken

2018-10-09 04:58, zeit.de


Die Bundesregierung will Städte und Kommunen bei der Integration finanziell stärker unterstützen. Laut eines Berichts will sie dabei auf ihr Kontrollrecht verzichten.

Bund stockt Flüchtlingshilfe für Länder und Gemeinden auf

2018-10-09 01:21, stern.de


Berlin - Der Bund will Länder und Kommunen bei der Finanzierung der Kosten für die Integration von Flüchtlingen deutlich stärker unterstützen als bisher vorgesehen. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Ländern und Kommunen sollten zwischen 2019 und 2022 insgesamt mehr als 15 Milliarden Euro bekommen. Geplant sei zudem, auf das Kontrollrecht zu verzichten, ob die Länder das Geld tats

Bericht: Bund stockt Flüchtlingshilfe auf

2018-10-08 22:38, stern.de


Berlin - Der Bund will nach einem Zeitungsbericht Länder und Kommunen bei der Finanzierung der Kosten für die Integration von Flüchtlingen deutlich stärker unterstützen als bisher vorgesehen. Geplant sei, die finanziellen Zuschüsse spürbar zu erhöhen und daneben auch auf das Kontrollrecht zu verzichten, ob die Länder das Geld tatsächlich für Integrationsleistungen verwenden, schreibt di

Mehr Tempo in Europa gefordert: Merkel warnt bei Bürgerdialog vor Hass auf Migranten

2018-10-08 17:08, stern.de


Trier - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor Hass und Neid auf Flüchtlinge gewarnt. «Menschen, die zu uns kommen, werden nicht bessergestellt als die, die schon hier leben. Und wir haben auch für niemanden etwas gekürzt», sagte sie bei einem Gespräch mit Bürgern zur Zukunft Europas in Trier.

Baby stürzt aus Fenster und stirbt: Polizei geht von Unfall aus

2018-10-08 16:19, spiegel.de


In Herne ist ein fünf Monate altes Baby aus einem Fenster im zweiten Stock einer Flüchtlingsunterkunft gestürzt. Die Polizei schließt eine Straftat bisher aus.

Anwalt kämpft pro bono für Flüchtlinge: Der gute Mensch von Lesbos

2018-10-08 14:54, spiegel.de


Die Geflüchteten auf der griechischen Insel Lesbos darben - weil die EU-Politik versagt. Als einer von wenigen versucht Anwalt Emmanuel Chatzihalkias, ihr Recht durchzusetzen. Es ist ein einsamer Kampf.

Das sind die sieben Bausteine für ein umfassendes Einwanderungs- und Aufenthaltsgesetzbuch

2018-10-08 09:26, faz.de


Die Flüchtlingspolitik der Bundeskanzlerin wird oft kritisiert – vor allem wegen fehlender Systematik. Doch Einwanderung muss auf Kontrolle und klaren Regeln basieren. Notwendig ist ein grundlegender Neuanfang. Ein Gastbeitrag.

Was macht eine rechte deutsche NGO im Libanon?

2018-10-07 13:31, deutschewelle.com


Selbsternannte Helfer, die den Identitären nahe stehen, verteilen Geld in einem libanesischen Flüchtlingslager. Worum geht es ihnen bei dieser Förderung wirklich? Eine Spurensuche vor Ort.

Arbeitsmarkt: Osteuropäer füllen Lücken

2018-10-07 13:21, deutschewelle.com


Jede zweite neu geschaffene Stelle in Deutschland wird mit Ausländern besetzt. Die meisten von ihnen kommen aus Polen und Rumänien. Auch die Beschäftigung unter Flüchtlingen steigt - allerdings noch gering.

Wird Mexiko neue regionale Führungsmacht?

2018-10-07 04:22, deutschewelle.com


Eine Mauer im Norden und immer mehr Flüchtlinge aus dem Süden: Wie wird Mexikos neuer Präsident Andrés Manuel López Obrador die Außenpolitik gestalten? Kann sich das Land aus der Abhängigkeit von den USA befreien?

Militär rettet 120 Migranten aus Seenot vor Malta

2018-10-06 21:41, stern.de


Valletta - Die Streitkräfte Maltas haben 120 in Seenot geratene Migranten aus den Gewässern vor der Küste der Mittelmeerinsel geborgen. Das Boot der Flüchtlinge sei bei einer Routinepatrouille entdeckt worden, teilte das Militär mit. Die geretteten Menschen sollen morgen früh auf der Insel eintreffen. In den vergangenen Wochen hat es mehrfach Streit zwischen Italien und Malta über die Aufna

Herne: Baby stirbt nach Sturz aus acht Metern Höhe

2018-10-06 13:38, spiegel.de


In Herne ist ein Säugling aus einem Fenster im zweiten Stock einer Flüchtlingsunterkunft gestürzt. Das sechs Monate alte Baby erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Asylanträge unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge gehen zurück

2018-10-05 10:51, faz.de


Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gelten als besonders schutzbedürftig und haben gute Bleibechancen. 2017 ging die Zahl ihrer Asylanträge um drei Viertel zurück.

Weihnachtsinsel: Australien schließt berüchtigtes Flüchtlingslager

2018-10-05 09:52, faz.de


Die australische Praxis der Internierung von Flüchtlingen auf Inseln steht seit Langem in der Kritik. Sämtliche Inhaftierten des Lagers auf der Weihnachtsinsel seien nun jedoch aufs Festland gebracht worden, heißt es.

Friedensnobelpreis: Das sind die aussichtsreichsten Kandidaten

2018-10-05 08:33, faz.de


Sie verteilen Essen, kämpfen gegen sexuelle Gewalt oder retten Flüchtlinge: Die Liste der Kandidaten für den Friedensnobelpreis ist lang. Wer macht das Rennen? FAZ.NET präsentiert die aussichtsreichsten Kandidaten.

Syrien: Eine Million syrische Flüchtlinge zurückgekehrt

2018-10-05 08:29, zeit.de


In vielen Landesteilen gibt es keine Kämpfe mehr. Die UN warnen aber, dass in einigen Gegenden Syriens eine Rückkehr für Flüchtlinge noch nicht sicher sei.

Seenotrettung: Sea-Watch nimmt Rettungseinsätze vor libyscher Küste wieder auf

2018-10-04 22:05, zeit.de


Die Organisation Sea-Wach hat ein neues Schiff entsandt, um Flüchtlingen im Mittelmeer zu helfen. Die Aktivisten wollen Migranten aber nicht mehr selbst an Land bringen.

Sea-Watch patrouilliert mit neuem Schiff "Mare Jonio"

2018-10-04 20:17, tagesschau.de


Die deutsche Organisation Sea-Watch ist mit einem neuen Schiff im Mittelmeer unterwegs. Die "Mare Jonio" fahre unter italienischer Flagge, so die Organisation. Die Besatzung soll Flüchtlingsboote ausfindig machen.

Mojtaba Salem: Der Forscher und die Flüchtlinge

2018-10-04 19:56, zeit.de


Mojtaba kommt als Stipendiat nach Hamburg, gründet ein Institut, promoviert. Plötzlich müssen seine Eltern fliehen, sie nehmen die Balkanroute. Kann er ihnen helfen?

Italien: Bürgermeister hilft Flüchtlingen, belebt sein Dorf wieder und wird dann festgenommen

2018-10-04 14:16, stern.de


Domenico Lucano gilt in Italien als Vorkämpfer für Integration. Als Bürgermeister hauchte er mit Hilfe von Flüchtlingen dem Örtchen Riace wieder Leben ein - nun wurde er festgenommen und die Kritiker laufen Sturm.

Integration und Abschottung: Dänemark nimmt 2018 keine Kontingentflüchtlinge auf

2018-10-04 12:00, faz.de


Dänemark habe immer noch damit zu kämpfen, die bisherigen Ankömmlinge zu integrieren, sagte Integrationsministerin Inger Støjberg. Es geht in diesem Fall um Menschen, die im Rahmen internationaler Hilfsaktionen ausgewählt werden.

Flüchtlingspolitik: Gastfreundschaft lässt sich nicht verordnen

2018-10-03 18:02, zeit.de


Denjenigen gegenüber, die in Not sind, sollte Gastlichkeit selbstverständlich sein. Aber eine rechtliche Verpflichtung zur Freundschaft würde im politischen Kitsch enden.

Gedenken an Flüchtlingsunglück vor Lampedusa

2018-10-03 15:27, deutschewelle.com


Vor fünf Jahren kenterte vor der Mittelmeerinsel ein Boot mit 550 Menschen, mehr als 360 ertranken. Einst kamen am Jahrestag Politiker und Regierungsvertreter - mehr und mehr aber rückt das Gedenken in den Hintergrund.

Flüchtlinge: Marokko und Ägypten lehnen Asylzentren ab

2018-10-03 13:22, spiegel.de


Einige EU-Staaten wollen Migranten in Zentren in nordafrikanischen Staaten unterbringen - doch die erteilen dem Plan eine Absage.

Flüchtlingspolitik der EU: Marokko lehnt Asylzentren kategorisch ab

2018-10-03 08:21, stern.de


Berlin - Marokko und Ägypten wollen keines der von der EU angestrebten Sammelzentren für aus Seenot gerettete Migranten auf ihrem Boden errichten. «Marokko ist generell gegen alle Arten von Zentren», sagte Außenminister Nasser Bourita der «Welt».

Flüchtlingspolitik: Marokko lehnt Asylzentren ab

2018-10-03 04:46, faz.de


Zentren seien kontraproduktiv, sagt der marokkanische Außenminister Bourita. Daran änderten auch Geldzahlungen nichts. Er kritisiert, dass die EU das Migrationsproblem größer mache, als es tatsächlich sei.

‘Better to Drown’: A Greek Refugee Camp’s Epidemic of Misery

2018-10-03 02:30, newyorktimes.com


Trauma, psychosis and suicide attempts have become common occurrences at Moria, a Greek island camp, where aid groups warn of a mental health crisis.

Kretschmer über Seehofer: «Alte Wunden wieder aufgerissen»

2018-10-02 22:18, stern.de


Berlin - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat Bundesinnenminister Horst Seehofer wegen des Migrationsstreits in der großen Koalition kritisiert. Seehofer habe damit «alte Wunden wieder aufgerissen». «Vor dem Sommer hatte sich die Diskussion um die Flüchtlingspolitik weitgehend beruhigt, sagte Kretschmer der «Rheinischen Post». Dann sei der Konflikt wiederaufgebrochen. «Die Me

Mutmaßliche Terrorgruppe: Wie die Behörden auf die Spur der Chemnitzer Zelle kamen

2018-10-02 17:35, spiegel.de


Die Mitglieder der mutmaßlichen rechtsextremistischen Terrorgruppe "Revolution Chemnitz" sind im Netz schon seit Jahren aktiv. Sie schwadronierten bei Facebook vom "Volkstod", beschimpften Flüchtlinge und Ausländer.

Symbol für Integration: Bürgermeister in Italien festgenommen

2018-10-02 14:15, faz.de


Für gelungene Integration von Flüchtlingen wurde Domenico Lucano europaweit bekannt. Jetzt ist der Bürgermeister des Dorfes Riace festgenommen worden. Ihm wird vorgeworfen, illegale Einwanderung zu begünstigen.

Flüchtlinge auf Lesbos: Die Insel der Verdammten

2018-10-02 13:44, spiegel.de


Überfüllte Container, Gewalt, Selbstmordversuche von Kindern: Flüchtlinge auf Lesbos leben unter so katastrophalen Bedingungen, dass die Behörden das Lager teilweise evakuieren. Ist der EU-Türkei-Deal am Ende?

Flüchtlinge: "Wir finden keine deutschen Bewerber"

2018-10-02 13:19, zeit.de


In Schwaben herrscht Vollbeschäftigung, die IHK setzt alles daran, Flüchtlinge in Ausbildung zu bringen. Geschäftsführer Peter Saalfrank verlangt mehr Sicherheit für sie.

Italien : Flüchtlingsfreundlicher Bürgermeister von Riace festgenommen

2018-10-02 12:44, zeit.de


Domenico Lucano galt durch seinen Einsatz für die Flüchtlingsintegration als Vorbild. Die italienischen Behörden werfen ihm die Beihilfe zur illegalen Einwanderung vor.

Für Flüchtlingsintegration bekannter Bürgermeister in Italien festgenommen

2018-10-02 11:19, stern.de


Durch die erfolgreiche Integration von Flüchtlingen wurde der Bürgermeister des süditalienischen Dorfes Riace europaweit bekannt - jetzt ist Domenico Lucano festgenommen worden.

Flüchtling ohne Ausweg: Jede Nacht, in der er nicht verrückt wird, ist ein Sieg

2018-10-01 18:51, spiegel.de


Seit einem halben Jahr wohnt der Syrer Hassan al-Kontar auf dem Flughafen von Kuala Lumpur. Er hat keinen Pass, kein Land will ihn aufnehmen. Nur ein Wunder kann ihm helfen.

Seehofer kompromissbereit: Bleiberecht für geduldete Asylbewerber möglich

2018-10-01 17:36, tagesschau.de


Eigentlich lehnt Minister Seehofer einen "Spurwechsel" für gut integrierte Flüchtlinge ab. Nun deutet er Kompromissbreitschaft an. Die GroKo berät am Abend über ein Einwanderungsgesetz für Fachkräfte.

Charles Aznavours Karriere in Bildern

2018-10-01 17:05, tagesschau.de


Als Sohn armenischer Flüchtlinge hat sich Charles Aznavour von den Pariser Bühnen in die Konzerthallen der Welt gesungen. Bilder aus neun Jahrzehnten zeichnen den Aufstieg und das Leben des Multitalents nach.

Überfahrt von Marokko: Spaniens Küstenwache rettet fast 700 Bootsflüchtlinge

2018-10-01 11:26, faz.de


Die Menschen hatten versucht, von Marokko an die spanische Küste zu gelangen. Spanien hat inzwischen Italien als Hauptankunftsland von Migranten in Europa abgelöst.

Geflüchtete in Fußballvereinen: Rausgekickt

2018-10-01 11:03, spiegel.de


Integration gelingt nirgends so leicht wie im Sport. Denkt man. Dutzende Fußballvereine in Deutschland haben aber ein Problem: Sie dürfen Flüchtlingskinder nicht bei Punktspielen antreten lassen. Die Bürokratie verhindert das.

Griechenland kriminalisiert Seenotretter: Vom Helfer zum Häftling

2018-10-01 07:00, spiegel.de


45.000 Menschen will Panos Moraitis mit seiner Flüchtlingshilfe ERCI gerettet haben - doch der griechische Staat möchte ihn vor Gericht stellen. Der Fall zeigt, wie im Land mit NGOs umgesprungen wird.

Spaniens Küstenwache rettet fast 700 Bootsflüchtlinge

2018-09-30 23:35, deutschewelle.com


Die Menschen hätten versucht, von Marokko aus die spanische Küste zu erreichen, teilte ein Sprecher mit. Die Flüchtlinge stammen zumeist aus den Staaten des Maghreb und aus Ländern südlich der Sahara.

Handwerk fordert Bleibeperspektive für integrierte Flüchtlinge

2018-09-30 16:57, tagesschau.de


Sollen abgelehnte Asylbewerber bleiben dürfen, wenn sie einen Job haben? Darüber werden die Spitzen der GroKo wohl am Montagabend reden. Das Handwerk macht im Vorfeld Druck. Und der GroKo droht der nächste Streit.

Flüchtlinge der "Aquarius" gehen von Bord

2018-09-30 15:45, deutschewelle.com


Die Rettungsmissionen des privaten Schiffs "Aquarius" sind politisch hochumstritten. Vor allem die italienische Regierung wehrt sich gegen die Aufnahme von Migranten. Malta hat nun eine kleine Gruppe an Land gelassen.

Flüchtlinge: Spanische NGO schickt Rettungsschiff vor libysche Küste

2018-09-29 16:20, zeit.de


Die Hilfsorganisation Proactiva Open Arms will wieder Migranten aus dem Mittelmeer vor Libyen retten. Dort ist aktuell nur ein weiteres privates Rettungsschiff unterwegs.

EU-Aufnahmezentren überfüllt: Immer mehr Flüchtlinge kommen aus der Türkei

2018-09-29 12:56, spiegel.de


Die Türkei hält Flüchtlinge ab von der Weiterreise nach Westen - und bekommt im Gegenzug Milliarden von der EU. Doch die Zahl der Ankünfte in Griechenland steigt wieder. Lager sind überfüllt, Zelte fehlen.

500.000 Verfahren: Flüchtlingsamt ächzt unter neuer Prüflast

2018-09-29 11:19, spiegel.de


Eine halbe Million Widerrufsverfahren muss das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bewältigen. Bamf-Chef Sommer warnte nach SPIEGEL-Informationen vor einer "großen Aufgabe" - mit enormem Personalaufwand.

Deutlich mehr Migranten kommen über die Türkei in die EU

2018-09-29 08:05, tagesschau.de


Die Zahl der Migranten, die über die Türkei in die EU gelangen, ist laut einem Zeitungsbericht in diesem Jahr wieder stark gestiegen. Eine Folge: Die Flüchtlingszentren sind überfüllt.

Angela Merkel: „Das Thema Flüchtlinge spaltet dieses Land“

2018-09-29 05:52, faz.de


Kanzlerin Angela Merkel beklagt mit Blick auf die Zuwanderungsdebatte eine „völlige Enthemmung der Sprache“. Diese Art von Hass sei nicht zu rechtfertigen. Gleichzeitig wirbt Merkel um Verständnis für den Unmut vieler Ostdeutscher.

Aus der Türkei kommen wieder deutlich mehr Migranten in die EU

2018-09-29 03:31, faz.de


Trotz des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei sind in den vergangenen Monaten mehr als 36.000 Menschen nach Griechenland geflohen. Die EU-Kommission klagt über überfüllte Aufnahmezentren.

18 states, D.C., back challenge of U.S. asylum rules

2018-09-29 02:14, nbcnews.com


The new rules deny asylum to gang, domestic violence victims.

Deutlich mehr Migranten kommen aus der Türkei in die EU

2018-09-29 00:25, stern.de


Berlin - Aus der Türkei sind in diesem Jahr deutlich mehr Migranten in die EU gekommen als 2017. Wie die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf einen internen Bericht der EU-Kommission meldet, wurden zwischen Januar und Mitte September 38 687 Ankünfte registriert. Das bedeute einen Anstieg um 43 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die EU hatte 2016 mit der Türkei vereinbart, dass Ankara d

Maas sagt zusätzlich Hilfe für syrische Flüchtlinge zu

2018-09-28 21:51, stern.de


New York - Bundesaußenminister Heiko Maas hat 116 Millionen Euro zusätzliche Hilfe für syrische Flüchtlinge in Jordanien und im Libanon zugesagt. Damit schließe Deutschland die derzeitige Finanzierungslücke beim Flüchtlingshilfswerk UNHCR zur Hälfte, sagte Maas in seiner Rede vor der UN-Generalversammlung. «Aber auch andere sind gefordert», betonte der SPD-Politiker. Jordanien und Libano

Bisher nur 112 Visa für Nachzug zu subsidiär geschützten Flüchtlingen erteilt

2018-09-28 20:08, faz.de


Die Zahl der Visa für den Familiennachzug zu subsidiär geschützten Flüchtlingen liegt bisher weit unter der Obergrenze. Die Linke kritisiert das – und fordert, den Nachzug nicht weiter zu beschränken.

Gender Politics 101: Teaching Refugees About Sex and Consent in Sweden

2018-09-28 17:45, newyorktimes.com


Refugees who are settling in Sweden are learning how to become members of Swedish society. For many newcomers from the Middle East, that means shifting thinking about sex and relationships.

Familiennachzug: Weniger Visa ausgestellt als erlaubt

2018-09-28 17:32, tagesschau.de


Seit August können 1000 Visa monatlich an Angehörige von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus vergeben werden. Aktuelle Zahlen belegen, dass der Familiennachzug nur schleppend in Gang kommt. Vera Wolfskämpf zu den Hintergründen.

Migration: Familiennachzug liegt deutlich unter der Obergrenze

2018-09-28 09:06, spiegel.de


Die Frage über den Nachzug von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus sorgte lange für Streit zwischen SPD und CDU/CSU. Nun zeigt sich: Die Obergrenze wird bisher nicht ansatzweise erreicht.

Damit niemals das Licht ausgeht

2018-09-28 08:57, spiegel.de


Mit seiner Steckdose für unterwegs tut Jürgen Zinecker nicht nur Outdoor-Fans einen Gefallen, sondern bringt Strom auch in Flüchtlingscamps und Entwicklungsländer.

Matteo Salvini: Flüchtlingsabkommen mit Italien noch nicht unterschrieben

2018-09-28 08:12, zeit.de


Der italienische Innenminister verweigert die Unterschrift unter dem Flüchtlingsabkommen mit der Bundesregierung. Zentrale Forderungen seien noch nicht erfüllt.

"Tatort" heute im Ersten: Die Mär vom guten Schleuser

2018-09-28 07:55, stern.de


Dieser im Februar 2016 erstmals ausgestrahlte "Tatort" wagte sich an ein Thema, das auch heute noch hochaktuell ist: Die Stuttgarter Ermittler Lannert und Bootz finden einen Lastwagen voller toter Flüchtlinge – und stoßen auf einen Sumpf aus Schleuser- und Drogenkriminalität.

Minderjähriger Flüchtling in Griechenland: Seine letzte Hoffnung ist sein Bruder in Deutschland

2018-09-27 20:32, spiegel.de


Minderjährigen Flüchtlingen kann kaum etwas Schlimmeres passieren als griechisches Chaos und deutsche Regeltreue: Majid hat es erlebt. Er will zu seinem Bruder nach Passau, hängt aber fest in Athen. Das ist seine Geschichte.

„Mangel an Fortschritten“: EU kürzt Beitrittshilfen für Türkei

2018-09-27 12:49, faz.de


Die Türkei soll jährlich 253 Millionen Euro weniger bekommen. Damit reagiert die EU auch auf die politische Entwicklung im Land. Unberührt davon sind die Zahlungen in Folge des Flüchtlingsabkommens.

Flüchtlingsabkommen: Zwei Migranten an Grenze zu Österreich zurückgewiesen

2018-09-27 12:32, zeit.de


Was bewirkt das Zurückweisungsabkommen an der deutsch-österreichischen Grenze? Eine Anfrage zeigt: nicht viel. Die Mehrheit registrierter Asylsuchender durfte einreisen.

Flüchtlinge auf Lesbos: Krankheiten, Gewalt, psychische Attacken

2018-09-27 11:42, tagesschau.de


Das Flüchtlingslager auf Lesbos war einst für 3000 Migranten ausgelegt. Mittlerweile leben dort 9000 Flüchtlinge. Für viele Menschen ist die Situation vor Ort unerträglich. Von Michael Lehmann.

Malta verlangt Ende der Seenotrettungseinsätze

2018-09-27 09:49, deutschewelle.com


Die seit Wochen in Malta festgesetzten zivilen Rettungsschiffe dürfen einem Medienbericht zufolge erst ablegen, wenn ihre Betreiber die Flüchtlingsrettung endgültig beenden. Die Aktivisten weisen die Forderungen zurück.

Hintergrund: Flüchtlingspakt mit der Türkei

2018-09-27 04:41, tagesschau.de


Seit gut zweieinhalb Jahren gilt der Flüchtlingspakt, den die Europäische Union mit der Türkei abgeschlossen hat. Zumindest für die EU haben sich viele Erwartungen nicht erfüllt. Das soll sich nun ändern. Von Birgit Schmeitzner.

Flüchtlingspolitik: Abkommen mit Italien nun Chefsache

2018-09-26 16:24, tagesschau.de


Das Rücknahmeabkommen mit Italien ist noch immer nicht unterzeichnet. Während das Bundesinnenministerium den Vertrag für ausgehandelt hielt, brachte Italien neue Komponenten ein. Nun kümmern sich die Chefs.

She Was Called a Hero for Helping Fellow Refugees. Doing So Got Her Arrested.

2018-09-26 13:33, newyorktimes.com


Sarah Mardini, credited with helping to rescue people on a sinking boat, and four others working for a Greek aid group face charges that could put them in prison for decades.

Auch Ex-BAMF-Chefin Cordt wechselt ins Innenministerium

2018-09-26 10:11, deutschewelle.com


Nicht nur Verfassungsschutz-Chef Maaßen bekommt einen neuen Job im Haus von Horst Seehofer. Auch die Ex-Präsidentin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Jutta Cordt, hat laut "Bild" dort bald ihren Schreibtisch.

Marokko: Marine schießt auf Flüchtlingsboot und tötet eine Frau

2018-09-26 06:53, zeit.de


Vor der Küste Marokkos hat die Marine auf ein Schnellboot gefeuert, in dem sich Flüchtlinge befanden. Mehrere Menschen wurden verletzt, der Steuermann stammt aus Spanien.

Medienbericht: Abgesägte Bamf-Chefin Cordt bekommt neuen Job bei Seehofer

2018-09-26 05:10, stern.de


Als Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge hat Horst Seehofer sie im Juni entlassen. Nun stellt er Jutta Cordt im Bundesinnenministerium wohl wieder ein. Ihr neuer Job hat aber nichts mit Flüchtlingen zu tun.

Bereich der Digitalisierung: Frühere Bamf-Leiterin Cordt bekommt Job im Innenministerium

2018-09-26 05:05, stern.de


Berlin - Die ehemalige Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Jutta Cordt, soll sich einem Medienbericht zufolge künftig im Bundesinnenministerium um Digitalisierungsthemen kümmern.

Jutta Cordt: Ex-Bamf-Chefin bekommt offenbar Job im Innenministerium

2018-09-26 04:23, spiegel.de


In der Krise um das überlastete Flüchtlingsbundesamt hatte Horst Seehofer die Behördenchefin entlassen. Nun soll Jutta Cordt einem Bericht zufolge in sein Innenministerium wechseln.

Jutta Cordt: Entlassene Bamf-Chefin bekommt neuen Posten im Innenministerium

2018-09-26 04:08, faz.de


Die frühere Chefin des Flüchtlingsamtes soll sich im Innenministerium von Horst Seehofer künftig um Digitalisierung kümmern. Ihr Gehalt sinkt um 1700 Euro.

Frühere Bamf-Leiterin Cordt bekommt Job im Innenministerium

2018-09-25 23:58, stern.de


Berlin - Die ehemalige Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Jutta Cordt, soll sich einem Medienbericht zufolge künftig im Bundesinnenministerium um Digitalisierungsthemen kümmern. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, fällt Cordt damit von der B9-Besoldung um drei Stufen auf die B6-Besoldung für Unterabteilungsleiter in Ministerien. Innenminister Horst Seehofer hatte Cor

Ohne viele Worte - als Hebamme im Flüchtlingsheim

2018-09-25 23:45, deutschewelle.com


Normalerweise machen sie Hausbesuche bei Schwangeren im norddeutschen Heidekreis. Daneben betreuen zwei freie Hebammen aber auch regelmäßig schwangere Frauen im Flüchtlingsheim. Mit Improvisationstalent.

Mittelmeer: Marokkanische Marine schießt auf Boot mit Flüchtlingen

2018-09-25 22:33, spiegel.de


Im Mittelmeer, unweit der Hagenstadt Tanger, hat die marokkanische Marine Schüsse auf ein Boot mit Flüchtlingen abgegeben. Eine Frau starb.

Eine Tote und drei Verletzte: Marokkanische Marine schießt auf Flüchtlingsboot

2018-09-25 21:47, faz.de


Im Mittelmeer ist es zu einem blutigen Zwischenfall gekommen. Die marokkanische Marine hat auf ein mit Flüchtlingen besetztes Rennboot geschossen und dabei eine Frau getötet.

"Aquarius 2": Flüchtlinge dürfen in Malta an Land

2018-09-25 18:50, tagesschau.de


Die 58 Flüchtlinge an Bord der "Aquarius 2" dürfen in Malta an Land gehen. Von dort aus werden sie "unverzüglich" auf vier andere Länder verteilt. Die Frage, wo sich das Rettungschiff registrieren lassen kann, bleibt ungeklärt.

Mittelmeer: Mehrere südeuropäische Staaten nehmen "Aquarius"-Flüchtlinge auf

2018-09-25 18:28, spiegel.de


Die vom Hilfsschiff "Aquarius" geretteten 58 Flüchtlinge dürfen in Malta an Land gehen. Sie sollen auf verschiedene EU-Staaten verteilt werden.