16.11.2018, 16:14 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
16.11.2018, 16:14 Uhr

EU-Türkei-Deal: Rechnungshof kritisiert Mängel bei EU-Flüchtlingshilfe

2018-11-13 07:39, spiegel.de


Milliarden Euro gibt die EU aus, damit die Türkei die Lebensumstände der Flüchtlinge im Land verbessert. Der Europäische Rechnungshof kritisiert in einem Bericht: Das Geld werde nicht effizient eingesetzt.

Spruch über "junge Männerhorden": Grünen-Spitze distanziert sich von Kretschmann

2018-11-10 13:35, spiegel.de


Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann will Gruppen junger Flüchtlinge "in die Pampa" schicken. Grünen-Bundesgeschäftsführer Kellner reagiert empört: "Das ist nicht unsere Sprache."

Flüchtlingsgefängnisse in Libyen: "Keiner weiß, wie viele sterben"

2018-11-10 08:06, spiegel.de


Tausende Menschen landen in Libyens Gefängnissen, als Folge einer EU-Initiative zum Stopp von Flüchtlingen. Eine irische Journalistin steht mit ihnen in Kontakt. Sie erhält erschütternde Botschaften.

Straffällige Flüchtlinge: Kretschmann will Männerhorden "in die Pampa" schicken

2018-11-09 21:32, spiegel.de


"Das Gefährlichste, was die Evolution hervorgebracht hat, sind junge Männerhorden": Der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg will straffällige Flüchtlinge von Großstädten fernhalten - und im Land verteilen.

Neue Pflichten für Flüchtlinge: Bundestag verschärft Asylgesetz

2018-11-09 07:48, spiegel.de


Anerkannte Asylsuchende sind künftig bei Widerrufs- und Rücknahmeverfahren zur Mitwirkung verpflichtet. Das Bamf kann diese Regelung mit der Auferlegung von Zwangsgeldern durchsetzen.

An Grenze zu Mexiko: US-Regierung will Asylrecht verschärfen

2018-11-09 02:23, spiegel.de


Der Schritt ist höchst umstritten: Die USA wollen es Flüchtlingen an der Südgrenze des Landes deutlich erschweren, einen Asylantrag zu stellen. Tausende Migranten harren derweil in Mexiko aus - und machen der Uno Vorwürfe.

Prozess zu Misshandlungen im Asylbewerberheim: Geldstrafe gegen Geständnis

2018-11-08 17:32, spiegel.de


Dutzende Angeklagte stehen wegen der Misshandlungen im Flüchtlingsheim Burbach vor Gericht: Wachmänner, Sozialbetreuer, Heimleiter. Zwei von ihnen wollen einen Deal mit dem Gericht eingehen.

Misshandlungen im Asylbewerberheim Burbach: In Zimmer 123 quälten sie die Flüchtlinge

2018-11-07 13:58, spiegel.de


Wachleute und Betreuer des Flüchtlingsheims im siegerländischen Burbach haben Asylbewerber eingesperrt, verprügelt, erniedrigt - gedeckt von der Heimleitung. Vier Jahre später beginnt nun der Mammutprozess gegen mehr als 30 Angeklagte.

Flüchtlingszug gen USA: Tausende Mittelamerikaner beantragen Asyl in Mexiko

2018-11-07 03:11, spiegel.de


Zahlreiche Flüchtlinge aus Mittelamerika pausieren auf ihrem Weg in den Norden derzeit in Mexiko. Mehr als 3200 von ihnen haben bislang in dem Land Asyl beantragt und dürfen dort nun arbeiten.

Flüchtlingspolitik: Union unterstützt Uno-Migrationspakt

2018-11-06 19:46, spiegel.de


Die Unionsfraktion geht im Streit über den Uno-Migrationspakt in die Offensive. CDU und CSU wollen im Bundestag einen eigenen Antrag einbringen, der mit der SPD abgestimmt werden soll.

Flüchtlingszug gen USA: Regierungen in Mittelamerika wollen gegen Verantwortliche vorgehen

2018-11-06 03:04, spiegel.de


Tausende Flüchtlinge auf dem Weg in die USA machen derzeit Halt in Mexiko. Die Präsidenten von Honduras und Guatemala drohen nun all jenen, "die diese Wanderungen mit politischen oder kriminellen Zielen organisieren und fördern".

Fall Amad A.: Zu Unrecht inhaftierter Syrer soll tödliches Feuer selbst gelegt haben

2018-11-05 17:25, spiegel.de


Amad A. starb nach einem Brand in seiner Zelle. Das Feuer im Gefängnis in Kleve steckte der Flüchtling laut einem Gutachten selbst an. Dennoch bleiben Ungereimtheiten.

Nachwahl in Australien: Regierung verliert Mehrheit im Parlament

2018-11-05 07:52, spiegel.de


Nach 16 Tagen steht das Ergebnis einer wichtigen Nachwahl in Australien fest - und Premier Scott Morrison verliert im Parlament seine Mehrheit. Nun wird er in der Flüchtlingspolitik wohl weitere Kompromisse eingehen.

US-Grenze zu Mexiko: Trump droht Flüchtlingen mit Gewalt

2018-11-02 03:12, spiegel.de


Donald Trump verschärft im Wahlkampf seinen Ton gegenüber Migranten, die auf dem Weg in die USA sind. Nun plant er, ihnen das Recht auf Asyl zu erschweren - und deutet an, dass Grenzsoldaten ihre Schusswaffen einsetzen könnten.

Merkel-Nachfolge: Laschet warnt vor Rechtsruck unter neuer CDU-Führung

2018-11-02 02:14, spiegel.de


CDU-Parteivize Armin Laschet will verhindern, dass die Partei unter einem neuen Chef nach rechts rückt. Zudem kritisiert er in einem Interview indirekt die Äußerungen von Jens Spahn zur Flüchtlingspolitik.

Wahlkampf an US-Grenze: Trump will 15.000 Soldaten an mexikanische Grenze schicken

2018-11-01 07:53, spiegel.de


US-Präsident Trump nutzt den Flüchtlingskonvoi aus Mittelamerika, um Wahlkampf zu machen. An die Südgrenze der USA will er doppelt so viele Soldaten senden wie vom Pentagon zuletzt angegeben.

Vergewaltigungsfall in Freiburg: Oberbürgermeister deaktiviert Twitteraccount wegen Anfeindungen

2018-10-31 13:59, spiegel.de


Martin Horn hatte nach der Vergewaltigung einer Frau in Freiburg vor pauschaler Hetze gegen Flüchtlinge gewarnt, seitdem wird der Oberbürgermeister in sozialen Medien massiv angefeindet. Nun zieht er Konsequenzen.

Nach Angriff auf Flüchtlinge: Kamerafrau wird freigesprochen

2018-10-31 09:05, spiegel.de


Die Bilder sorgten für Empörung: Die Kamerafrau Petra Laszlo hatte Flüchtlinge getreten, darunter auch ein Kind. Nun wurde sie freigesprochen.

Internationale Gemeinschaft: Österreich zieht sich aus Uno-Migrationspakt zurück

2018-10-31 08:27, spiegel.de


Ein Abkommen der internationalen Gemeinschaft soll das erste Mal die Grundsätze im Umgang mit Flüchtlingen regeln. Nun will Österreich aussteigen.

+++ Der Morgen live +++: Ungarische Kamerafrau nach Tritten gegen Flüchtlinge freigesprochen

2018-10-31 06:20, spiegel.de


2015 löste sie weltweit Empörung aus, als sie junge Flüchtlinge mit Tritten zu Fall brachte. Jetzt hat das Oberste Gericht Ungarns die Kamerafrau in letzter Instanz freigesprochen. Die Live-News.

Merkel-Abschied auf Raten: Europas Rechte feiert - Macron muss bangen

2018-10-30 09:30, spiegel.de


"Schöne Grüße an die Merkel": Italiens Innenminister Salvini kommentiert den Rückzug der Kanzlerin hämisch. Andere europäische Spitzenpolitiker fürchten neuen Flüchtlingsstreit - und sorgen sich um den Euro.

Migration in Mittelamerika: Flüchtlinge waten durch Grenzfluss - Trump schickt Tausende Soldaten

2018-10-29 23:57, spiegel.de


"Das ist eine Invasion, und unser Militär wartet auf euch": Mit martialischen Worten wettert US-Präsident Trump gegen Migranten. Derweil überqueren Hunderte die Grenze von Guatemala nach Mexiko.

Geschlechtergerechtigkeit: "Gender Mainstreaming kann auch ein Gift sein"

2018-10-29 18:06, spiegel.de


Diskussionen um Kopftücher oder Flüchtlinge dienen vor allem der Festigung kapitalistischer Machtstrukturen, meint die Wissenschaftlerin Nikita Dhawan. Das gilt in Sachen Frauenrechte allemal.

Bayern: Polizei stoppt Schleuserwagen mit 16 Flüchtlingen

2018-10-29 17:05, spiegel.de


Die bayerische Polizei hat nahe der Grenze zu Österreich ein Schleuserauto gestoppt. Auf der Ladefläche des Kastenwagens fanden die Beamten mehr als ein Dutzend Flüchtlinge.

"Migranten-Karawane": US-Heimatschutzministerin baut auf Abschreckung

2018-10-28 19:43, spiegel.de


"Kommt nicht!" US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen hat auf dem Weg in die USA befindliche Flüchtlinge aufgerufen, ihre Pläne zu ändern. Auch eine Einschränkung des Asylrechts hält sie für möglich.

Grünen-Chef: Habeck kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

2018-10-27 11:16, spiegel.de


"Dieses Auf-Sicht-Fahren ist das Problem": Grünen-Chef Robert Habeck kritisiert Angela Merkel für ihre Flüchtlingspolitik. Die Bundesregierung habe 2015 alle Warnungen ignoriert und das Land nicht vorbereitet.

Flüchtlingskarawane: Mexiko bietet Migranten aus Mittelamerika Hilfe an

2018-10-27 09:44, spiegel.de


Donald Trump will sie nicht in den USA haben, nun macht Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto ihnen ein Angebot: Tausende Menschen aus Mittelamerika sollen im Land bleiben können - unter gewissen Bedingungen.

CDU-Generalsekretärin: Kramp-Karrenbauer vergleicht Flüchtlingsstreit mit Agenda 2010

2018-10-26 09:20, spiegel.de


Die Agenda-Reformen haben die SPD in eine dauerhafte Identitätskrise gestürzt. Laut CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer gibt es für die Union ein ähnliches Problem.

Angriff auf Flüchtlinge in Heilbronn: Bluttat im "geordneten Dämmerzustand"

2018-10-25 20:51, spiegel.de


War Willi B. bei klarem Verstand, als er im Februar in Heilbronn auf mehrere Flüchtlinge einstach? Nein, meint ein psychiatrischer Gutachter. Seine Analyse macht den Fall für das Gericht nicht einfacher.

Flüchtlingskonvoi in Mexiko: Pentagon schickt Soldaten an die US-Grenze

2018-10-25 17:42, spiegel.de


US-Präsident Trump kündigte an, Flüchtlinge an der Grenze zu Mexiko notfalls mithilfe des Militärs zurückzudrängen. Nun sollen Hunderte Soldaten dorthin entsendet werden.

Flüchtlingsunterkunft in Niederbayern: Abschiebeversuch eskaliert - 17 Personen festgenommen

2018-10-25 15:29, spiegel.de


In Niederbayern hat die geplante Abschiebung eines Mannes einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. 17 Personen wurden von den Beamten festgenommen - die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Flüchtlingskonvoi aus Mittelamerika: Trump lehnt Aufnahme von Tausenden Migranten ab

2018-10-24 08:57, spiegel.de


Bis zu 7000 Menschen aus Mittelamerika haben sich zu Fuß auf den Weg in die USA gemacht. Hoffnung gibt es für sie jedoch kaum. US-Außenminister Pompeo und Präsident Trump fordern die Migranten zur Rückkehr auf.

Umstrittenes Lager auf Insel Nauru: Hoffnung für Australiens Kinderhäftlinge

2018-10-24 05:37, spiegel.de


Australien hält seit Jahren Dutzende Flüchtlingskinder auf der Insel Nauru fest und lehnt auch Hilfsangebote aus Neuseeland ab. Nun scheint eine Lösung nah - weil der neue Premier um seine Macht bangt.

Uno-Bericht: Flüchtlinge in Libyen kehren angeblich immer öfter um

2018-10-23 18:01, spiegel.de


Libyen galt lange Zeit als wichtige Station für Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa. Doch jetzt kehren offenbar immer mehr von ihnen freiwillig um. Die Uno hat eine Vermutung, woran das liegen könnte.

Flüchtlinge: Seehofers Erlass zeigt offenbar kaum Wirkung

2018-10-23 12:03, spiegel.de


Nach langem Streit hatte sich die Große Koalition im Sommer auf einen Asylkompromiss geeinigt. Nur: Aufgrund der von CSU-Chef Horst Seehofer erstrittenen Regelung gibt es kaum Zurückweisungen an der Grenze.

Fluchtversuch über die Ägäis: Schlauchboot mit Flüchtlingen gesunken, zwei Kinder tot

2018-10-22 11:10, spiegel.de


Ein Boot mit mindestens 20 Geflüchteten an Bord ist vor der türkischen Küste gesunken. Die Menschen wollten Griechenland erreichen. Bei dem Unglück vor Bodrum starben zwei Kinder.

Robert Habeck: "Der Traum, dass alle grün denken, ist nicht mein Traum"

2018-10-21 07:27, spiegel.de


Die Grünen: eine apokalyptische Partei? Und warum soll man jetzt Geflüchtete sagen statt Flüchtlinge? Ein Interview mit Robert Habeck über Populismus und Political Correctness.

Mexikos Reaktion auf die Flüchtlingskrise: Überrannt und überfordert

2018-10-20 22:05, spiegel.de


Tausende Migranten aus Mittelamerika sitzen seit Tagen an der Grenze zu Mexiko fest. Ihr Ziel: die USA. Doch von dort droht Präsident Trump bereits mit Militär. Die mexikanische Regierung ist ratlos.

Auf dem Weg in die USA: Tausende Migranten stürmen Grenze zu Mexiko

2018-10-19 22:18, spiegel.de


Ein Flüchtlingskonvoi aus Zentralamerika ist zu Fuß auf dem Weg in die USA. Hunderte von ihnen durchbrachen bereits den Zaun zwischen Guatemala und Mexiko. US-Außenminister Pompeo äußerte sich besorgt.

Angriff auf Flüchtlinge: Das brüchige Selbstbild des Willi B.

2018-10-17 18:02, spiegel.de


Willi B. verletzte in Heilbronn drei Flüchtlinge mit einem Messer. Im Prozess gegen den 70-Jährigen hat nun ein Polizist ausgesagt. Seine Worte wecken Zweifel an der Selbstdarstellung des Angeklagten.

Radikalisierung im Netz: Weltsicht durch die Filterbrille

2018-10-17 15:55, spiegel.de


Im Netz sehen manche die Welt anders als andere - durch eine Filterbrille. Setzt man diese Brille auf, ist plötzlich alles klar: Die Juden sind schuld. Oder die Frauen. Oder die Flüchtlinge. Und das Gehirn fällt auf diesen Unfug rein.

Flucht aus Haiti: Im Boot mit einer Kindsmörderin

2018-10-17 14:44, spiegel.de


Wie leben Flüchtlinge weiter, die in ihre Heimat zurückgeschickt werden? In seinem eindrucksvollen Debütroman führt Néhémy Pierre-Dahomey seine Leser in die Elendsquartiere von Haiti.

Insel Jeju: Südkorea lehnt Asylgesuch von jemenitischen Flüchtlingen ab 

2018-10-17 11:12, spiegel.de


Hunderte Jemeniten waren Anfang des Jahres auf die südkoreanische Insel Jeju geflohen - fremdenfeindliche Proteste brachen daraufhin aus. Nun stellt die Regierung klar: Dauerhaft bleiben dürfen die Flüchtlinge nicht.

Flüchtlinge über Grenze gebracht: Salvini erzürnt über französische Polizeiaktion

2018-10-16 22:52, spiegel.de


Frankreich hat mehrere illegal eingereiste Flüchtlinge nach Italien gebracht. Diesen "Irrtum" kritisierte Italiens Innenminister Salvini harsch als "Beleidigung ohnegleichen".

Messerattacke auf Flüchtlinge in Heilbronn: Angeklagter bittet um Entschuldigung

2018-10-16 13:44, spiegel.de


Ein 70-Jähriger hat in einem Prozess in Heilbronn eingeräumt mehrere Flüchtlinge attackiert zu haben. Gleichzeitig bestritt er ein rassistisches Motiv.

Flüchtlingskinder auf der Insel Nauru: "Es ist ein Wunder, dass wir noch keinen Todesfall hatten"

2018-10-15 08:03, spiegel.de


In einem Flüchtlingslager auf der Pazifikinsel Nauru sind viele Kinder traumatisiert. 6000 australische Ärzte fordern ihre Regierung in einem offenen Brief auf, die Kinder umgehend von der Insel zu holen.

Schlag gegen Vorzeigeprojekt: Italiens Innenminister Salvini verbannt Flüchtlinge aus Riace

2018-10-14 13:43, spiegel.de


Das italienische Dorf Riace gilt als Beispiel für gelungene Integration. Doch der Regierung passt das offenbar nicht: Zuerst wurde der Bürgermeister festgenommen. Jetzt ordnet Innenminister Salvini an, die Geflüchteten abzutransportieren.

Mecklenburg: Hakenkreuze an Unfallort - weitere Verdächtige ermittelt

2018-10-12 12:21, spiegel.de


In der Nähe von Lübeck starb ein Flüchtlingskind, am Unfallort tauchten später Hakenkreuze und der zynische Schriftzug "1:0" auf. Nun hat die Polizei zwei weitere mutmaßliche Täter ermittelt.

Vorläufige Bilanz: Rund 100.000 Flüchtlinge kamen 2018 bislang nach Deutschland

2018-10-10 11:36, spiegel.de


Maximal 220.000 Menschen dürfen jährlich nach Deutschland kommen - so steht es im Koalitionsvertrag. Nun hat Innenminister Seehofer bekannt gegeben, wie viele es bislang tatsächlich sind: weit weniger.

Mordprozess gegen Ahmad S. in Flensburg: "Trennt euch lieber, bevor es eskaliert"

2018-10-09 20:17, spiegel.de


Die Liebe zwischen dem afghanischen Flüchtling Ahmad S. und der Schülerin Mireille B. war kompliziert. Am Ende war das Mädchen tot. Das Paar hatte bei Betreuern Rat gesucht, die nun vor Gericht ihre Eindrücke schilderten.

Seenotretter im Mittelmeer: Organisation "Lifeline" unter Nominierten für Sacharow-Preis

2018-10-09 14:52, spiegel.de


Sie retten Flüchtlinge aus dem Mittelmeer. Dafür könnten insgesamt elf Hilfsorganisationen mit dem Menschenrechtspreis der EU ausgezeichnet werden.

Hilfe für Länder und Gemeinden: Regierung plant höhere Ausgaben für Flüchtlinge

2018-10-09 09:32, spiegel.de


Die Große Koalition will laut einem Medienbericht Kommunen bei der Integration von Migranten finanziell besser ausstatten. Die Länder müssen demnach auch nicht mehr nachweisen, wie sie das Geld verwenden.

Baby stürzt aus Fenster und stirbt: Polizei geht von Unfall aus

2018-10-08 16:19, spiegel.de


In Herne ist ein fünf Monate altes Baby aus einem Fenster im zweiten Stock einer Flüchtlingsunterkunft gestürzt. Die Polizei schließt eine Straftat bisher aus.

Anwalt kämpft pro bono für Flüchtlinge: Der gute Mensch von Lesbos

2018-10-08 14:54, spiegel.de


Die Geflüchteten auf der griechischen Insel Lesbos darben - weil die EU-Politik versagt. Als einer von wenigen versucht Anwalt Emmanuel Chatzihalkias, ihr Recht durchzusetzen. Es ist ein einsamer Kampf.

Herne: Baby stirbt nach Sturz aus acht Metern Höhe

2018-10-06 13:38, spiegel.de


In Herne ist ein Säugling aus einem Fenster im zweiten Stock einer Flüchtlingsunterkunft gestürzt. Das sechs Monate alte Baby erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Flüchtlinge: Marokko und Ägypten lehnen Asylzentren ab

2018-10-03 13:22, spiegel.de


Einige EU-Staaten wollen Migranten in Zentren in nordafrikanischen Staaten unterbringen - doch die erteilen dem Plan eine Absage.

Mutmaßliche Terrorgruppe: Wie die Behörden auf die Spur der Chemnitzer Zelle kamen

2018-10-02 17:35, spiegel.de


Die Mitglieder der mutmaßlichen rechtsextremistischen Terrorgruppe "Revolution Chemnitz" sind im Netz schon seit Jahren aktiv. Sie schwadronierten bei Facebook vom "Volkstod", beschimpften Flüchtlinge und Ausländer.

Flüchtlinge auf Lesbos: Die Insel der Verdammten

2018-10-02 13:44, spiegel.de


Überfüllte Container, Gewalt, Selbstmordversuche von Kindern: Flüchtlinge auf Lesbos leben unter so katastrophalen Bedingungen, dass die Behörden das Lager teilweise evakuieren. Ist der EU-Türkei-Deal am Ende?

Flüchtling ohne Ausweg: Jede Nacht, in der er nicht verrückt wird, ist ein Sieg

2018-10-01 18:51, spiegel.de


Seit einem halben Jahr wohnt der Syrer Hassan al-Kontar auf dem Flughafen von Kuala Lumpur. Er hat keinen Pass, kein Land will ihn aufnehmen. Nur ein Wunder kann ihm helfen.

Geflüchtete in Fußballvereinen: Rausgekickt

2018-10-01 11:03, spiegel.de


Integration gelingt nirgends so leicht wie im Sport. Denkt man. Dutzende Fußballvereine in Deutschland haben aber ein Problem: Sie dürfen Flüchtlingskinder nicht bei Punktspielen antreten lassen. Die Bürokratie verhindert das.

Griechenland kriminalisiert Seenotretter: Vom Helfer zum Häftling

2018-10-01 07:00, spiegel.de


45.000 Menschen will Panos Moraitis mit seiner Flüchtlingshilfe ERCI gerettet haben - doch der griechische Staat möchte ihn vor Gericht stellen. Der Fall zeigt, wie im Land mit NGOs umgesprungen wird.

EU-Aufnahmezentren überfüllt: Immer mehr Flüchtlinge kommen aus der Türkei

2018-09-29 12:56, spiegel.de


Die Türkei hält Flüchtlinge ab von der Weiterreise nach Westen - und bekommt im Gegenzug Milliarden von der EU. Doch die Zahl der Ankünfte in Griechenland steigt wieder. Lager sind überfüllt, Zelte fehlen.

500.000 Verfahren: Flüchtlingsamt ächzt unter neuer Prüflast

2018-09-29 11:19, spiegel.de


Eine halbe Million Widerrufsverfahren muss das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bewältigen. Bamf-Chef Sommer warnte nach SPIEGEL-Informationen vor einer "großen Aufgabe" - mit enormem Personalaufwand.

Migration: Familiennachzug liegt deutlich unter der Obergrenze

2018-09-28 09:06, spiegel.de


Die Frage über den Nachzug von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus sorgte lange für Streit zwischen SPD und CDU/CSU. Nun zeigt sich: Die Obergrenze wird bisher nicht ansatzweise erreicht.

Damit niemals das Licht ausgeht

2018-09-28 08:57, spiegel.de


Mit seiner Steckdose für unterwegs tut Jürgen Zinecker nicht nur Outdoor-Fans einen Gefallen, sondern bringt Strom auch in Flüchtlingscamps und Entwicklungsländer.

Minderjähriger Flüchtling in Griechenland: Seine letzte Hoffnung ist sein Bruder in Deutschland

2018-09-27 20:32, spiegel.de


Minderjährigen Flüchtlingen kann kaum etwas Schlimmeres passieren als griechisches Chaos und deutsche Regeltreue: Majid hat es erlebt. Er will zu seinem Bruder nach Passau, hängt aber fest in Athen. Das ist seine Geschichte.

Jutta Cordt: Ex-Bamf-Chefin bekommt offenbar Job im Innenministerium

2018-09-26 04:23, spiegel.de


In der Krise um das überlastete Flüchtlingsbundesamt hatte Horst Seehofer die Behördenchefin entlassen. Nun soll Jutta Cordt einem Bericht zufolge in sein Innenministerium wechseln.

Mittelmeer: Marokkanische Marine schießt auf Boot mit Flüchtlingen

2018-09-25 22:33, spiegel.de


Im Mittelmeer, unweit der Hagenstadt Tanger, hat die marokkanische Marine Schüsse auf ein Boot mit Flüchtlingen abgegeben. Eine Frau starb.

Mittelmeer: Mehrere südeuropäische Staaten nehmen "Aquarius"-Flüchtlinge auf

2018-09-25 18:28, spiegel.de


Die vom Hilfsschiff "Aquarius" geretteten 58 Flüchtlinge dürfen in Malta an Land gehen. Sie sollen auf verschiedene EU-Staaten verteilt werden.

Urteil nach Schüssen auf Flüchtling: Zwei Welten in Torgau

2018-09-24 17:32, spiegel.de


Ein Rechter schießt auf einen syrischen Flüchtling, der Mann überlebt nur knapp. Das Landgericht Leipzig hat den Täter nun schuldig gesprochen. Seine Gesinnung spielte im Prozess eine zentrale Rolle.

Bamf-Untersuchung zu Asylmissbrauch: Nur in Bremen gibt es Hinweise auf Manipulation

2018-09-24 15:32, spiegel.de


Neben der Dependance in Bremen wurden zehn Außenstellen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge auf Asylmissbrauch untersucht. Nun geben Prüfer Entwarnung: Es gab Mängel, aber keine Manipulationen.

Seenotrettung: Panama will Rettungsschiff "Aquarius" Lizenz entziehen

2018-09-23 17:45, spiegel.de


19 Tage musste das Flüchtlingsrettungsschiff "Aquarius" pausieren, bis es unter panamaischer Flagge wieder losziehen konnte. Nun drängt Italien auch Panama zum Entzug der Lizenz.

Debatte um Flüchtlinge: "Wir sollten alle Kraft aufbringen, sie in unsere Gesellschaft zu integrieren"

2018-09-23 09:07, spiegel.de


In einem Interview hat Bundestagspräsident Schäuble betont, wie schwer es sei, Flüchtlinge abzuschieben. Statt zu große Hoffnungen darauf zu legen, solle man sich lieber um die Integration kümmern.

Bayern: Asyl-Aufnahmeeinrichtung wegen Großbrand evakuiert

2018-09-22 14:52, spiegel.de


In einer Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Bamberg ist ein Feuer ausgebrochen. Etwa 500 Menschen mussten evakuiert werden. Die Brandursache ist noch unklar.

Ex-Außenminister Sigmar Gabriel im Interview: "Ich sagte ihm: Das kannst du nicht ernst meinen"

2018-09-21 18:13, spiegel.de


Sigmar Gabriel fordert, dass Deutschland außenpolitisch mehr Verantwortung übernimmt. Und er hinterfragt seine eigene Haltung in der Flüchtlingskrise.

Gipfel in Salzburg: EU dringt auf Flüchtlings-Kooperation mit Kairo

2018-09-20 07:39, spiegel.de


Beim EU-Gipfel in Salzburg berieten die Staats- und Regierungschefs stundenlang über das Thema Migration - aber das Ergebnis fiel ernüchternd aus. Kommissionschef Juncker zeigte sich unzufrieden.

Europarat: Beobachter werfen Ungarns Polizei Misshandlung von Migranten vor

2018-09-18 07:07, spiegel.de


Schon mehrfach hatte es Kritik an Ungarns hartem Umgang mit Flüchtlingen gegeben: Nun macht auch das Anti-Folter-Komitee des Europarats dem Land schwere Vorwürfe.

Frankfurt am Main: Tausende protestieren gegen Flüchtlingspolitik

2018-09-18 03:55, spiegel.de


"Sei kein Horst": Mehr als 6000 Menschen sind in Frankfurt am Main auf die Straße gegangen, um gegen die "menschenfeindliche" Flüchtlingspolitik der Bundesregierung zu demonstrieren.

Einwanderungspolitik: US-Regierung will nur noch 30.000 Flüchtlinge aufnehmen

2018-09-18 02:14, spiegel.de


Die USA verschärfen ihren Kurs in der Einwanderungspolitik: Laut Außenminister Pompeo dürfen in den kommenden zwölf Monaten maximal 30.000 Flüchtlinge ins Land kommen - ein historischer Tiefstwert.

Köthen: 1300 Menschen bei rechtsgerichteter Demo

2018-09-16 21:12, spiegel.de


Am Sonntagabend sind etwa 1300 Menschen durch Köthen gezogen, um gegen die Flüchtlingspolitik zu protestieren. Zur linken Gegendemo kamen etwa halb so viele Teilnehmer. Beide Versammlungen verliefen laut Polizei weitestgehend störungsfrei.

Erfolgreiche Zeitarbeitsfirma: Das Flüchtlingsjobwunder von Erfurt

2018-09-16 13:04, spiegel.de


Eine Zeitarbeitsfirma aus Thüringen vermittelt fast ausschließlich Flüchtlinge - mit Erfolg. Warum? Weil es kaum noch Deutsche gibt, die solche Jobs machen wollen. Ist das ein Zukunftsmodell für Integration?

Harz: Männer greifen Flüchtlinge an

2018-09-16 12:43, spiegel.de


Die Polizei im Harz ist zu mehreren offenbar rassistisch motivierten Angriffen gerufen worden. Ein junger Afghane und drei Somalier wurden verletzt.

Harz-Region: Männer greifen Flüchtlinge an

2018-09-16 12:43, spiegel.de


Die Polizei ist im Umfeld des Harzes zu mehreren offenbar rassistisch motivierten Angriffen gerufen worden. Ein junger Afghane und drei Somalier wurden verletzt.

Flüchtlingsdeal: Offenbar Unstimmigkeiten bei Seehofers Abkommen mit Italien

2018-09-14 15:57, spiegel.de


Bei dem Flüchtlingsdeal mit Italien fehlen nur noch zwei Unterschriften, sagt Innenminister Seehofer. Tatsächlich scheint die italienische Regierung doch noch mehr Klärungsbedarf zu sehen.

Feindbild Maaßen: Die Treibjagd

2018-09-13 14:13, spiegel.de


Die Linke im Land ist sich einig: Hans-Georg Maaßen muss weg. Sein Vergehen: Er hat es gewagt, die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin zu kritisieren. Das ist der wahre Grund, seinen Kopf zu fordern.

Migration: Seehofer verkündet Flüchtlingsdeal mit Italien

2018-09-13 09:24, spiegel.de


Deutschland und Italien sind sich laut Innenminister über die Rückführung von Migranten von der deutschen Grenze einig. Zum umstrittenen Präsidenten des Verfassungsschutzes sagt Seehofer im Bundestag: "Maaßen hat mein Vertrauen."

+++ Livestream +++: Verfolgen Sie Junckers Rede zur Lage der Union

2018-09-12 08:55, spiegel.de


Brexit, Flüchtlingspolitik, Handelsstreit mit den USA: Die Europäische Union steht vor großen Aufgaben. Kommissionschef Jean-Claude Juncker spricht über seine Prioritäten. Seine Ansprache live.

Seenotrettungsdrama "Styx": An der moralischen Außengrenze

2018-09-11 15:09, spiegel.de


In "Styx" wird eine einsame Seglerin mit dem Dilemma der privaten Seenotrettung von Flüchtlingen konfrontiert. Ist das der richtige Film zur "Oder soll man es lassen?"-Debatte?

Arbeitsrecht: Wie geht man mit rassistischen Kollegen um?

2018-09-11 14:29, spiegel.de


Sie laufen auf einer Demo von Rechtsradikalen mit, lästern auf Facebook über Flüchtlinge, verschicken fremdenfeindliche Witze über WhatsApp - und dann sitzen sie am Schreibtisch nebenan. Wie verhält man sich? Tipps von der Arbeitsrechtlerin.

Bootsflüchtlinge: Mehr als hundert Tote bei Unglück im Mittelmeer befürchtet

2018-09-11 00:01, spiegel.de


Nach Angaben der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" könnten Anfang des Monats erneut Dutzende Menschen im Mittelmeer ertrunken sein. Es soll sich um Flüchtlinge gehandelt haben, die von Libyen aus in zwei Booten aufgebrochen waren.

Migration: Griechische Ägäis-Inseln vor dem Flüchtlingskollaps

2018-09-10 16:23, spiegel.de


Knapp 6400 Menschen können auf den griechischen Ostägäis-Inseln aufgenommen werden - mittlerweile sind es aber mehr als 20.000. Die Behörden sind überfordert, es droht die Schließung von Aufnahmelagern.

Schaffen die Templiner das?: Wie die Flüchtlinge Merkels Heimatstadt verändern

2018-09-10 09:31, spiegel.de


Templin in der Uckermark: Hunderte Flüchtlinge zogen in den Heimatort der Kanzlerin. Sechs Bewohner erzählen, was das mit ihnen und ihrer Stadt macht.

Tschechien: Regierungschef bezeichnet Bootsflüchtlinge aus Afrika als Illegale

2018-09-09 20:12, spiegel.de


Nächste Breitseite aus dem Osten gegen Kanzlerin Merkel: Tschechiens Ministerpräsident Andrej Babis bezeichnet Bootsflüchtlinge pauschal als illegal. Eine schlüssige Begründung bleibt er schuldig.

Raketenattacke: Iran bekennt sich zu Angriff auf Kurden im Irak

2018-09-09 13:37, spiegel.de


Einen tödlichen Raketenangriff auf kurdische Separatisten hat nun Iran für sich reklamiert. Bei dem Anschlag kamen mindestens elf Menschen ums Leben, auch ein Flüchtlingslager wurde offenbar beschossen.

Flüchtlingspolitik: Merkel und Macron einig über Migration

2018-09-07 19:37, spiegel.de


Aus der Migration "eine Chance machen, keine Befürchtung": Frankreichs Präsident Macron und Kanzlerin Merkel gaben sich bei einem Treffen in Marseille demonstrativ einig.

Rechter Diskurs: So kann man nicht reden

2018-09-07 17:04, spiegel.de


Man kann von der Flüchtlingspolitik halten, was man will - aber wer grundlegende Werte missachtet, muss in der demokratischen Debatte nicht gehört werden.

SPD-Kritik an Innenminister: "Seehofer wird zur Belastung in dieser Koalition"

2018-09-07 11:58, spiegel.de


Die SPD sieht wegen des Agierens des Innenministers die Regierung gefährdet. Generalsekretär Klingbeil wirft Horst Seehofer im SPIEGEL "Fanatismus in der Flüchtlingspolitik" vor und warnt: "Das kann auf Dauer so nicht gut gehen."

Studie über Sorgen der Bundesbürger: Trump macht den Deutschen Angst

2018-09-06 16:33, spiegel.de


Die Ängste der Deutschen sind laut einer repräsentativen Umfrage derzeit vor allem politischer Natur: Sie fürchten US-Präsident Trumps Politik noch mehr als eine Überforderung durch Flüchtlinge.

Großbritannien: Astrophysikerin gewinnt Millionenpreis und verschenkt ihn weiter

2018-09-06 15:38, spiegel.de


Jocelyn Bell Burnell wurde einst beim Nobelpreis übergangen. Nun erhält sie den renommierten Breakthrough Prize - und spendet die drei Millionen Dollar Preisgeld, damit mehr Frauen und Flüchtlinge Physik studieren können.

Flüchtlinge: Uno-Organisation rettet Hunderte Migranten in Wüstengebiet in Niger

2018-09-05 17:52, spiegel.de


347 Menschen am ersten Tag, 92 am zweiten: Innerhalb kürzester Zeit hat die Internationale Organisation für Migration in Niger zahlreiche Flüchtlinge aufgenommen. Was mit ihnen nun passiert, ist noch unklar.

Ungarns NGO-Repressalien: Wie ein Hamburger Flüchtling Opfer von Orbáns Politik wurde

2018-09-05 13:47, spiegel.de


In seiner Heimat Bangladesch wurde er verfolgt, Deutschland gewährte ihm Asyl: Ananya Azad lebt seit drei Jahren in Hamburg. In Budapest hatte er nun einen Studienplatz - doch der wurde ihm wieder weggenommen.

Überweisungen: Ausländische Arbeitnehmer schicken mehr Geld in die Heimat

2018-09-05 10:22, spiegel.de


Geldsendungen von Migranten in ihre Heimat sind wichtiger als Entwicklungshilfe. In Deutschland ist ihre Summe zuletzt stark gestiegen - auch durch syrische Flüchtlinge.

Kirchenasyl in Bad Kreuznach: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Flüchtlinge - und Pfarrer

2018-09-04 22:06, spiegel.de


In Rheinland-Pfalz sollen sich neun Sudanesen ohne Aufenthaltserlaubnis im Kirchenasyl aufgehalten haben. Nun droht den Flüchtlingen die Abschiebung - und den Geistlichen ein Ermittlungsverfahren.

Migration: Mehr als 600 Flüchtlinge vor Spanien aus dem Mittelmeer gerettet

2018-09-04 07:19, spiegel.de


Weil Italien kaum noch Bootsflüchtlinge ins Land lässt, zieht es Migranten aktuell vor allem nach Spanien: Die Küstenwache hat dort nun wieder Hunderte Menschen aus insgesamt 16 Booten aufgenommen.

Arbeitsmarkt: Ein Syrer, der zur begehrten Fachkraft wurde

2018-09-04 04:23, spiegel.de


Vor zweieinhalb Jahren war Mohamad Shadi Alabojumaa noch ein Flüchtling mit ungewisser Zukunft. Seine Geschichte zeigt, wie Integration gelingen kann.

Arbeitsmarkt: Wie ein Syrer zur begehrten Fachkraft wurde

2018-09-03 18:05, spiegel.de


Vor zweieinhalb Jahren war Mohamad Shadi Alabojumaa noch ein Flüchtling mit ungewisser Zukunft. Seine Geschichte zeigt, wie Integration gelingen kann.

Erfahrungsbericht von Model Zohre Esmaeli: Warum Deutsche und Flüchtlinge sich so oft missverstehen

2018-09-03 17:05, spiegel.de


Zohre Esmaeli ist Deutsche und das einzige international erfolgreiche afghanischstämmige Model. Hier berichtet sie über kulturbedingte Missverständnisse - und wie sie sich aufklären lassen.

Deutsch-französisches Treffen: Merkel trifft Macron in Marseille

2018-09-03 13:02, spiegel.de


Die Kanzlerin reist am Freitag zu einem Treffen mit dem französischen Präsidenten nach Marseille. Es dürfte unter anderem um Europas Flüchtlingspolitik gehen.

Flucht aus Italien: Der Weg des Todes

2018-09-03 01:41, spiegel.de


Für Flüchtlinge ist der Weg über die italienisch-französische Grenze lebensgefährlich. Mustafa versucht es trotzdem. Weil er muss.

Chemnitz nach den Ausschreitungen: "Das ist nicht das Chemnitz, das ich kenne"

2018-09-02 19:27, spiegel.de


Auch die vergangene Nacht in Chemnitz war von Hass geprägt - gegen Flüchtlinge, die Medien, die Politik. Manchen Chemnitzern reicht es - sie demonstrierten am Sonntag gegen rechte Gewalt.

Video-Reportage aus Chemnitz: Mäßig friedlich

2018-09-02 06:49, spiegel.de


Wieder gingen Tausende auf die Straße, wieder lag Hass in der Luft: gegen Flüchtlinge, die Medien, die Politik. Aber es war auch das andere Chemnitz zu sehen.

Uno-Hilfswerk für Flüchtlinge: Palästinenser verurteilen Entscheidung der USA

2018-09-01 21:03, spiegel.de


Die USA stellen ihre Zahlungen für das Uno-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge ein. Palästinenser verurteilen die Entscheidung. Die Europäische Union soll das Defizit nun ausgleichen.

Flüchtlingshelferin Sarah Mardini: Von der Heldin zur Verdächtigen

2018-09-01 16:30, spiegel.de


Die syrische Schwimmerin Sarah Mardini wurde berühmt, weil sie auf ihrer Flucht Leben rettete. Nun ist sie in Griechenland wegen ihrer Arbeit als Flüchtlingshelferin angeklagt. Sie und ihre Freunde sind schockiert.

"Hotspots" in Griechenland: Uno kritisiert überfüllte Flüchtlingslager

2018-08-31 17:38, spiegel.de


Sexuelle Belästigung, Gewaltausbrüche: Lager auf den Ägäisinseln sind überfüllt, und das schafft Probleme. Die Uno fordert Griechenland auf, Asylanträge zügiger zu prüfen und Flüchtlinge schneller auf das Festland zu bringen.

Roman "Der Platz an der Sonne": Wenn Europäer zu Flüchtlingen werden

2018-08-31 14:35, spiegel.de


Aus den Slums der Neuen Preußischen Republik flieht die Hauptfigur ins wohlhabende Afrika: Christian Torkler präsentiert im Roman "Der Platz an der Sonne" ein Gedankenspiel zu Flucht und Migration.

25 Prozent auf Spenden: EU-Kommission prüft ungarische Strafsteuer für Flüchtlings-NGOs

2018-08-30 15:40, spiegel.de


In Ungarn müssen Nichtregierungsorganisationen, die Flüchtlingen helfen, seit Kurzem eine Strafsteuer zahlen. Nun will die EU-Kommission sich die neue Regelung genauer ansehen.

Studie: Flüchtlingsfrauen sind schlechter integriert

2018-08-30 14:34, spiegel.de


Flüchtlingsfrauen in Deutschland haben seltener Kontakte zu Einheimischen als männliche Flüchtlinge. Auch bei Sprache und Jobquote schneiden sie schlechter ab. In anderen Ländern gelingt die Integration besser.

Nach Krawallen in Chemnitz: Flüchtlingsrat sagt Festival ab

2018-08-30 10:16, spiegel.de


Nach den Ausschreitungen in Chemnitz hat der Sächsische Flüchtlingsrat entschieden, ein Sommerfest abzusagen. Man könne die Sicherheit der Besucher nicht garantieren.

Krise in Venezuela: Präsident Maduro ruft Flüchtlinge zur Heimkehr auf

2018-08-30 06:31, spiegel.de


Täglich fliehen Hunderte Venezolaner aus ihrer Heimat. Ihr Präsident will sie zurückholen. Brasilien erwägt, den Zugang für die Menschen zu begrenzen. Und Kolumbien bittet um internationale Hilfe.

Festnahme auf Lesbos: Griechische Justiz ermittelt gegen syrische Flüchtlingshelferin

2018-08-29 17:10, spiegel.de


Während ihrer Flucht nach Europa 2015 rettete sie Flüchtlingen schwimmend das Leben. Nun wird gegen Sarah Mardini ermittelt: Griechenlands Justiz wirft der in Berlin lebenden Syrerin illegale Flüchtlingshilfe vor.

Uno-Bericht: Vier Millionen geflüchtete Kinder gehen nicht zur Schule

2018-08-29 10:21, spiegel.de


Mehr als jedes zweite Kind, das aus seinem Heimatland geflüchtet ist, geht nicht in die Schule. Das teilt das Flüchtlingshilfswerk UNHCR mit und warnt: Die Zahl der Kinder ohne Bildung steigt schnell.

Italiens Innenminister: Salvini sieht Fortschritte bei Flüchtlingsabkommen mit Deutschland

2018-08-28 19:32, spiegel.de


Italiens Innenminister Salvini hat bestätigt, dass Italien und Deutschland bei einem Abkommen zur Rückführung von Flüchtlingen vorankommen. Es dürfe aber kein Migrant zusätzlich ins Land kommen.

Autobahnparkplatz in Rheinland-Pfalz: Polizei befreit 16 Flüchtlinge aus Lastwagen

2018-08-28 19:01, spiegel.de


In Rheinland-Pfalz haben Polizisten in einem verschlossenen Anhänger auf einem Autobahnparkplatz 16 Flüchtlinge entdeckt. Zuvor hatte ein Zeuge Hilferufe gehört.

Umstrittenes Migrationsgesetz: Chile erschwert Venezolanern die Einreise

2018-08-28 18:20, spiegel.de


Mehr als eine Million Immigranten leben im vergleichsweise wohlhabenden Chile - darunter viele Flüchtlinge aus Venezuela. Nun will die Regierung den Zuzug schärfer regulieren.

Medienbericht: Bundespolizei greift mehr Flüchtlinge in Güterzügen und Lkw auf

2018-08-28 06:43, spiegel.de


Im ersten Halbjahr 2018 wurden in Deutschland laut einem Zeitungsbericht deutlich mehr blinde Passagiere auf Güterzügen und Lkw entdeckt als im Vorjahr. Besonders betroffen sei die Grenze zu Österreich.

Streit über Flüchtlingspolitik: Italien droht mit Veto gegen EU-Haushalt

2018-08-27 19:04, spiegel.de


Italien droht der EU mit einem Veto gegen den Haushaltsplan, sollte sich keine Einigung für die Verteilung von Migranten finden. In den Gesprächen hatten die Staaten unterschiedliche Prioritäten.

Asylstreit in der Union: Seehofer würde "exakt so wieder handeln"

2018-08-27 00:01, spiegel.de


Im Juni war die Union über der Flüchtlingsfrage heftig zerstritten, CSU-Chef Seehofer drohte mit Rücktritt. Jetzt rechtfertigt er sein Vorgehen - es gehe um die "Glaubwürdigkeit der Politik".

Italiens Innenminister unter Druck: Vorboten des Zuviel-ist-Zuviel-Gefühls

2018-08-26 14:34, spiegel.de


Italiens Innenminister Salvini wollte erst keine Flüchtlinge vom Rettungsschiff "Diciotti" aufnehmen, dagegen protestierten Kirchenführer, nun ermitteln Staatsanwälte. Das könnte den selbstherrlichen Minister gefährden.

Plädoyer für eine rationale Flüchtlingspolitik: Wer rein darf und wer nicht

2018-08-26 12:54, spiegel.de


Europas Flüchtlingspolitik ist ohne Plan und Verstand und stärkt radikale Parteien. Wie könnte eine humane Lösung aussehen, die von den Bürgern akzeptiert wird? Die SPIEGEL-Titelstory.

Gesundheitliche Gründe: Italien lässt 16 Flüchtlinge von Bord der "Diciotti"

2018-08-25 18:17, spiegel.de


Die Lage auf dem Rettungsschiff "Diciotti" verschärft sich: An Bord gibt es mehrere Tuberkulose-Verdachtsfälle. Insgesamt dürfen 16 Migranten aus gesundheitlichen Gründen an Land. Über hundert müssen weiter ausharren.

Vertreibung der Rohingya vor einem Jahr: Ausharren in der Fremde

2018-08-25 12:05, spiegel.de


Die Uno spricht von einer ethnischen Säuberung: Vor einem Jahr begann die Vertreibung der Rohingya aus Myanmar. Hunderttausende leben in Flüchtlingscamps in Bangladesch. Sie fordern Gerechtigkeit.

Seenotrettung von Flüchtlingen: Er hat ihn angezeigt. Jetzt sprechen sie miteinander

2018-08-25 11:02, spiegel.de


Axel Steier rettet Ertrinkende aus dem Mittelmeer, Torsten Küllig zeigte ihn als Schleuser an. Nun haben sie sich die Meinung gesagt. Ein Streitgespräch.

Integration: CDU-Generalsekretärin regt Dienstjahr für Flüchtlinge an

2018-08-25 10:01, spiegel.de


Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer schlägt vor, dass neben jungen Deutschen auch Migranten einen Pflichtdienst absolvieren. Das soll deren Akzeptanz erhöhen. 

Die Lage am Samstag: Wer darf rein?

2018-08-25 08:38, spiegel.de


Europa hat noch immer keine Flüchtlingspolitik, die mehrheitsfähig ist und human. Wie kann sie gelingen? Außerdem: ein Gastbeitrag von Martin Schulz, fliegende Taxis, Gehirne von Geisteskranken. Das sind die Themen im neuen SPIEGEL. <i>Von <i>Dirk Kurbjuweit</i></i>

Ungarns Flüchtlingspolitik: Aushungern als Abschreckung

2018-08-24 18:47, spiegel.de


Wochenlang bekamen abgelehnte Asylbewerber in Ungarn keine Nahrung mehr. Nach öffentlichem Protest wurde die unmenschliche Praxis vorläufig ausgesetzt. Bürgerrechtler kritisieren das als Kosmetik.

Jubiläumsspektakel von Sasha Waltz: Gemeinschaft über alle Grenzen hinweg

2018-08-24 15:27, spiegel.de


25 Jahre Sasha Waltz & Guests: Das feiern die Choreografin und ihre Compagnie mit ihrem neuen Werk "Exodos" - fast drei Stunden lang. Sie erzählen von Flüchtlingsnöten, aber auch von Partynächten. Passt das zusammen?

Bamf: Asylbewerber klagen häufiger gegen ihre Ablehnung

2018-08-24 15:04, spiegel.de


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bestimmt, welche Flüchtlinge Asyl erhalten und welche nicht. Gegen mehr als die Hälfte der Bamf-Entscheidungen wurde im ersten Halbjahr Klage eingereicht.

Fünf-Sterne-Chef di Maio: Italien will EU-Zahlungen stoppen, wenn Flüchtlinge nicht verteilt werden

2018-08-23 20:37, spiegel.de


Die 150 Flüchtlinge auf dem Rettungsschiff "Diciotti" dürfen nicht eher an Land, bis sich andere EU-Länder bereit erklärt haben, sie aufzunehmen. Falls nicht, droht Italien damit, EU-Zahlungen zu stoppen.

Flüchtlinge: Weniger Asylbewerber erhalten Geld vom Staat

2018-08-23 10:28, spiegel.de


Die Zahl der Asylbewerber, die in Deutschland staatliche Gelder erhalten, ist zum zweiten Mal in Folge deutlich gesunken. Auch werden Asylverfahren im Vergleich zum Vorjahr schneller abgewickelt.

Umgang mit Flüchtlingen: Europas Selbstmord-Strategie

2018-08-23 09:02, spiegel.de


Seit Nationalisten in Italien regieren, zeigen sich Brüssel, Berlin und Paris hilfsbereit bei der Umverteilung von Flüchtlingen. Vielleicht wollen sie so Europa retten. Vielleicht ist es aber auch pure Ratlosigkeit.

Italien: Flüchtlingskinder dürfen Schiff "Diciotti" verlassen

2018-08-22 20:57, spiegel.de


177 Migranten harren auf dem Schiff "Diciotti" aus, das seit Montagabend vor Sizilien liegt - ins Land dürfen sie nicht. Nur den 29 Minderjährigen an Bord will Italiens Innenminister die Einreise erlauben.

Flüchtlingspolitik: Menschenrechtler klagen an: Ungarn lässt Asylsuchende hungern

2018-08-22 14:52, spiegel.de


Seit Anfang Juli gilt in Ungarn ein verschärftes Asylrecht. Laut einer Zivilorganisation greift die Regierung dabei zu besonders drakonischen Maßnahmen.

Seenotrettung im Mittelmeer: Die Unwucht in unserer Wahrnehmung

2018-08-22 13:29, spiegel.de


Eine aus Seenot gerettet Britin ist eine Sensation, Hunderte in Seenot geratene Flüchtlinge sind Alltag. Wie kommt es zu dieser Schieflage in unseren Köpfen?

Australische Flüchtlingspolitik: "Kinder einsperren ist nie die Lösung"

2018-08-21 19:10, spiegel.de


Drei Kinder, drei Schicksale: Menschenrechtler haben Fotos von minderjährigen Flüchtlingen auf der Pazifikinsel Nauru veröffentlicht. Ihre Geschichten stehen exemplarisch für das Versagen der australischen Regierung.

Flüchtlinge: Viele Gemeinden melden Kirchenasyl nicht ordnungsgemäß

2018-08-21 14:53, spiegel.de


Wenn Flüchtlinge in Kirchen nach Schutz suchen, müssen die Gemeinden die Behörden darüber informieren. Klare Regeln - doch offenbar halten sich viele Kommunen nicht daran.

Erfolgreiche Integration: Mehr als 300.000 Flüchtlinge haben einen Job

2018-08-21 07:15, spiegel.de


Immer mehr Flüchtlinge finden in Deutschland Arbeit. Vor allem junge Asylbewerber haben gute Chancen. Der wichtigste Erfolgsfaktor: Sprache.

Italien: "Diciotti" legt in Sizilien an - Flüchtlinge dürfen Schiff nicht verlassen

2018-08-21 01:08, spiegel.de


Nach tagelangem Streit mit Malta hat Italien ein Schiff mit 177 Flüchtlingen an Bord in Sizilien anlegen lassen. Die Menschen dürfen allerdings nicht an Land gehen, solange es keine "Antworten von Europa" gebe.

Italienisches Schiff mit Flüchtlingen: "Diciotti" darf in Sizilien anlegen

2018-08-20 23:14, spiegel.de


177 Flüchtlinge sitzen seit Tagen auf der "Diciotti" fest, weil das italienische Schiff in keinem europäischen Hafen anlegen durfte. Nun soll es nach Sizilien fahren. Doch ob die Migranten von Bord dürfen, ist unklar.

Angebliche Aussöhnung mit Flüchtlingen: Assads falsches Versprechen

2018-08-20 21:04, spiegel.de


Offiziell verspricht das Assad-Regime heimkehrenden Flüchtlingen Aussöhnung und ein Leben in Sicherheit. In Wahrheit reicht schon ein verdächtiges Telefonat, um in Syrien wieder im Gefängnis zu landen.

Analyse zur Flüchtlingspolitik: Was die Massenflucht aus Afrika wirklich bremsen könnte

2018-08-20 15:47, spiegel.de


Die klassische Entwicklungshilfe ist Flickwerk, es gibt bessere Ideen. Ein Vorschlag für eine rationale Afrikapolitik.

Bamf: Nur wenige Flüchtlinge haben Bleiberecht erschlichen

2018-08-20 11:08, spiegel.de


Eine Überprüfung des Bamf ergab nur wenige Beanstandungen: Laut "Süddeutscher Zeitung" scheint sich die Befürchtung, viele Flüchtlinge könnten zu Unrecht Schutz in Deutschland erhalten haben, nicht zu bestätigen.

Grenzort Pacaraima: Brasilianer greifen Flüchtlinge aus Venezuela an

2018-08-19 22:08, spiegel.de


Zehntausende Menschen aus Venezuela sind wegen der Wirtschaftskrise in ihrem Land nach Brasilien geflohen. In einem Ort kam es zu Zusammenstößen mit Einheimischen. Soldaten sollen die Lage nun unter Kontrolle bringen.

Flüchtlinge auf der "Diciotti": Italien will Migranten nach Libyen zurückbringen

2018-08-19 21:02, spiegel.de


Ein Schiff der italienischen Küstenwache mit 177 Flüchtlingen an Bord darf derzeit in keinem europäischen Hafen anlegen. Seit drei Tagen treibt es vor der Insel Lampedusa. Nun droht Italien, die Migranten zurück nach Libyen zu eskortieren.

Schauspielerin Thelma Buabeng: Eine, die sich wehrt

2018-08-18 18:16, spiegel.de


Schwarze? Dürfen ins deutsche Fernsehen, wenn es um Flüchtlinge, Kolonialismus oder Prostitution geht, sagt Schauspielerin Thelma Buabeng. Sie parodiert den Rassismus mit ihrer Comedyserie.

Enthüllung zur Bamf-Affäre: Wie eine Behörde Hunderte fragwürdige Asylbescheide ausstellen konnte

2018-08-17 17:59, spiegel.de


Die Vorgänge in der Bremer Bamf-Außenstelle erschütterten die deutsche Flüchtlingspolitik und mündeten in einer Regierungskrise. Nun zeigen interne Akten und Abhörprotokolle, wie es zu der Affäre kam.

Rücknahme von Flüchtlingen: Abkommen mit Griechenland steht

2018-08-17 12:30, spiegel.de


Mit Spanien hat sich Innenminister Seehofer bereits über die Rücknahme von Flüchtlingen geeinigt. Nun steht eine ähnliche Verständigung mit Griechenland offenbar kurz vor dem Abschluss.

Gerettete Migranten: Italien will Dutzende Flüchtlinge an Malta übergeben

2018-08-17 06:51, spiegel.de


Mehr als 170 Menschen hat die italienische Küstenwache gerettet. Nach Angaben von Innenminister Salvini wäre jedoch Malta zuständig gewesen. Nun sollen die Menschen in einen maltesischen Hafen gebracht werden.

Merkel zur Flüchtlingspolitik: "2015 wird sich nicht wiederholen"

2018-08-17 01:01, spiegel.de


Die Kanzlerin hat in Sachsen über ihre Flüchtlingspolitik gesprochen - und Ministerpräsident Kretschmer im Kampf gegen die AfD Mut gemacht. Auch zu den Anti-Merkel-Protesten im Land äußerte sie sich kurz.

Podcast "Stimmenfang": Anpacken statt streiten!

2018-08-16 16:52, spiegel.de


"Es geht ständig nur um Flüchtlinge": Viele unserer Podcast-Hörer finden, in der politischen Debatte muss es auch um andere Themen gehen. Darum haben wir sie gefragt: Was soll die GroKo jetzt dringend angehen?

Fall Sami A.: Ministerpräsident Laschet stellt sich vor Flüchtlingsminister

2018-08-16 11:06, spiegel.de


Der abgeschobene Sami A. sorgt weiter für Zwist: Nachdem das NRW-Oberverwaltungsgericht entschieden hat, ihn aus Tunesien zurückzuholen, verteidigt Ministerpräsident Laschet nun Flüchtlingsminister Stamp.

Mehr Verträge: Flüchtlinge retten Ausbildungsbilanz

2018-08-15 12:58, spiegel.de


Erstmals seit 2011 ist die Zahl neu abgeschlossener Ausbildungsverträge im vergangenen Jahr wieder gestiegen. Das leichte Plus kam nur zustande, weil deutlich mehr junge Syrer und Afghanen eine Ausbildung begannen.

Isabel Allendes "Ein unvergänglicher Sommer": Die Liebe in der Luft, den Tod im Kofferraum

2018-08-14 22:10, spiegel.de


Ein Chihuahua im Wintercape, eine Romanze im Alter, entwurzelte Menschen, grausame politische Systeme und ein Mord. In ihrem neuen Roman erzählt Isabel Allende die Geschichte dreier Flüchtlingsschicksale.

Nazi-Symbole an Unfallort: Der Schandfleck von Schönberg

2018-08-14 20:39, spiegel.de


Hakenkreuze auf einem Gehweg - genau dort, wo zuvor ein Flüchtlingskind starb: Dieser Fall aus Mecklenburg erregte bundesweit Empörung. Anwohner reagieren verunsichert, manche sind genervt.

Flüchtlinge: Merkel wirbt für Migrationspartnerschaft mit Afrika

2018-08-14 17:45, spiegel.de


Studienplätze und Arbeitsvisa - Angela Merkel will den afrikanischen Ländern konkrete Angebote machen, damit diese Migranten zurücknehmen. Solche Vereinbarungen seien im europäischen Interesse.

Rettungsschiff: "Aquarius" darf auf Malta anlegen

2018-08-14 15:58, spiegel.de


Tagelang irrte die "Aquarius" mit 141 Flüchtlingen an Bord durch das Mittelmeer. Auf Malta wird das Boot nun anlegen. Die Migranten werden dann verteilt - auch nach Deutschland.

Flüchtlinge: Rettungsschiff "Aquarius" findet keinen Hafen

2018-08-14 12:53, spiegel.de


Seit Tagen irrt die "Aquarius" durch das Mittelmeer und sucht nach einem Hafen, der sie aufnimmt. An Bord hat sie 141 Menschen. Italien, Malta, Spanien, Frankreich und Großbritannien haben abgesagt.

Vorstoß aus Rom: Italien schiebt Briten Verantwortung für "Aquarius"-Flüchtlinge zu

2018-08-13 12:56, spiegel.de


Wohin sollen die Seenotretter und ihre Schützlinge auf der "Aquarius", die westlich von Malta kreuzt? Italiens rechtsnationale Regierung hat einen neuen Vorschlag: nach Großbritannien.

Kroatien: Syrische Flüchtlinge von Felsen erschlagen

2018-08-13 01:55, spiegel.de


Zwölf Menschen haben auf ihrer Flucht nach Europa in einem Wald in Kroatien übernachtet, ihr Schlafplatz lag an einem Berghang. Am Sonntagmorgen lösten sich Felsen - zwei Personen starben, weitere wurden verletzt.

Weg vom Mittelmeer: Marokko verschleppt offenbar Hunderte Flüchtlinge ins Landesinnere

2018-08-12 21:05, spiegel.de


Hunderte Flüchtlinge sollen von Marokkos Küsten zwangsweise zurück ins Landesinnere gebracht worden sein. Das berichtet eine marokkanische NGO - und spricht von drastischen Menschenrechtsverletzungen.

Suche nach Hafen: "Aquarius" erneut mit Flüchtlingen an Bord auf Irrfahrt im Mittelmeer

2018-08-12 13:46, spiegel.de


Die "Aquarius" hat Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet - findet aber wieder keinen Hafen. Die Geretteten berichten zudem, dass ihnen zuvor fünf Schiffe auf hoher See nicht geholfen hätten.

Im ersten Halbjahr 2018: Mehr als 700 Angriffe auf Flüchtlinge

2018-08-12 07:38, spiegel.de


Gefährliche Körperverletzung, schwere Brandstiftung und Volksverhetzung: Im ersten Halbjahr 2018 wurden Flüchtlinge in Deutschland wieder massiv angegriffen.

Anordnung der Behörden: Rettungsschiff "Open Arms" liegt vorerst in Spanien fest

2018-08-11 14:59, spiegel.de


Die Seenotretter von Open Arms dürfen mit ihrem Schiff vorerst nicht auslaufen. Wie die Organisation mitteilte, hätten die spanischen Behörden dies untersagt. Gleichzeitig gerieten erneut Flüchtlinge in Seenot.

Seenotrettung im Mittelmeer: "Es ist keine Option, Menschen ertrinken zu lassen"

2018-08-11 14:18, spiegel.de


Bjarne Mädel unterstützt mit anderen Prominenten eine Kampagne zur Seenotrettung von Flüchtlingen. Im Gespräch erzählt er, warum er die Flüchtlingsdebatte oft als zynisch empfindet.

Flüchtlinge in Nordafrika: Marokko - das neue Tor nach Europa

2018-08-11 14:14, spiegel.de


Marokko ist zum wichtigsten Transitland für Migranten auf dem Weg nach Europa geworden. Der Regierung in Rabat ist das ganz recht - sie spekuliert auf Millionenhilfen und Zugeständnisse von der EU.

Rücknahme-Vereinbarung: Fast keine Migranten von Spanien-Abkommen betroffen

2018-08-10 15:56, spiegel.de


Die Verhandlungen der Bundesregierung mit Spanien über die Rücknahme von Migranten ist perfekt. Aber von der Vereinbarung sind offenbar kaum Flüchtlinge betroffen.

Zuzug von Flüchtlingen: Armutsrisiko unter Einwanderern steigt

2018-08-10 06:38, spiegel.de


Das Risiko, von Armut betroffen zu sein, hat im vergangenen Jahr nach SPIEGEL-Informationen einen Höchststand erreicht - trotz glänzender Lage auf dem Arbeitsmarkt. Gestiegen ist die Gefahr ausschließlich für Migranten.

Die Lage am Freitag: Merkel will Madrids Hilfe in der Flüchtlingsfrage

2018-08-10 05:49, spiegel.de


Spaniens Premier soll Migranten auf dem Weg nach Deutschland stoppen. Trump baut an einer Sternenflotte. Und: Die Debatte um deutsches Kindergeld, das ins Ausland fließt. Die Lage am Freitag. <i>Von Mathieu von Rohr</i>

Nach Angebot zur Flüchtlingshilfe: Düsseldorfer Oberbürgermeister erhält Morddrohungen

2018-08-09 15:56, spiegel.de


In einem offenen Brief hatten Bonn, Köln und Düsseldorf angeboten, in Seenot geratene Flüchtlinge aufzunehmen. Der Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel erhält nun Hass-Mails.

Flüchtlingspolitik: Mehr Migranten verhindern ihre Abschiebung

2018-08-09 13:57, spiegel.de


Immer mehr Migranten wehren sich gegen ihre Abschiebung. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hat sich die Zahl mehr als verdreifacht. In vielen Fällen stehen den Behörden auch Fluggesellschaften im Weg.

Unglück vor türkischer Küste: Flüchtlingsboot kentert - sieben Kinder ertrunken

2018-08-09 12:42, spiegel.de


Vor dem türkischen Touristenort Kusadasi ist ein Schlauchboot mit Flüchtlingen gesunken. Neun Menschen kamen dabei ums Leben, die meisten von ihnen waren Kinder.

Die Lage am Donnerstag: Das nächste Flugchaos steht bevor

2018-08-09 05:42, spiegel.de


400 Ryanair-Piloten wollen streiken - an der Reisehölle sind auch wir selbst schuld. Was Seehofers Flüchtlingsabkommen mit Spanien bringt. Und: Macht Trump eigentlich die US-Außenpolitik? Die Lage am Donnerstag. <i>Von Mathieu von Rohr</i>

Niedersachsen: Unbekannte sollen Flüchtlingsunterkunft mit Steinen attackiert haben

2018-08-08 14:16, spiegel.de


Sie warfen laut Polizei Scheiben ein, dann zückte einer der Angreifer ein Messer: In der Nähe von Hamburg soll eine Gruppe die Wohnung von Asylbewerbern angegriffen haben. Ein Opfer kam ins Krankenhaus.

Rücknahme von Flüchtlingen: Migrationsabkommen mit Spanien steht

2018-08-08 12:02, spiegel.de


Die Vereinbarung tritt schon am Samstag in Kraft: Die Verhandlungen der Bundesregierung mit Spanien über die Rücknahme von Migranten aus Deutschland sind abgeschlossen.

Kushners Palästinenser-Initiative: Der radikale Plan des Schwiegersohns

2018-08-07 21:45, spiegel.de


Jared Kushners Nahost-Friedensplan war bisher ein Geheimnis. Nun wird bekannt, dass Trumps Schwiegersohn Millionen Palästinensern den Flüchtlingsstatus aberkennen will. Was steckt dahinter?

Über Marokko und Spanien: Wie sich die Flüchtlingsrouten nach Europa verändern

2018-08-07 14:57, spiegel.de


In Spanien kommen gerade die meisten Flüchtlingsboote an, doch die Zahl der nach Europa drängenden Migranten ist stark gesunken. Rom und Madrid ringen um die richtige Strategie.

Bergisch Gladbach: Brand in Flüchtlingsunterkunft - neun Verletzte

2018-08-07 02:23, spiegel.de


Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagabend in einer Unterkunft für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen ein Feuer ausgebrochen. Neun Menschen wurden dabei verletzt, acht von ihnen schwer.

Syrien-Drama im ZDF: Alman, verirrt im Flüchtlingslager

2018-08-06 18:13, spiegel.de


"Spinnst du, ich bin Deutscher!" Ein Vater reist seinem Kind nach Syrien hinterher. Das ZDF-Drama "Für meine Tochter" ist eine One-Man-Show über weiße Privilegien - und macht die Flüchtlingskatastrophe zur Kulisse.

Medienbericht: USA wollen Palästinensern Flüchtlingsstatus nehmen

2018-08-06 18:01, spiegel.de


Millionen Palästinenser sind als Flüchtlinge registriert. Einem Bericht zufolge wollen die USA ihnen diesen Status aberkennen. Vertreter der Palästinenser reagierten empört.

EU-Flüchtlingspolitik: Ein heikler Vorschlag

2018-08-06 05:37, spiegel.de


Beim Flüchtlingsgipfel in Brüssel entschied die Kanzlerin den Streit mit der CSU für sich. Die EU tut sich schwer, die Pläne umzusetzen.

Abschiebung von Migranten: Seehofer setzt CDU und SPD unter Druck

2018-08-05 16:21, spiegel.de


CSU-Chef Horst Seehofer geht in einem TV-Interview erneut in die Offensive. Für die geplanten Ankerzentren zur schnelleren Rückführung von Flüchtlingen seien CDU und SPD in der Pflicht.

Flüchtlingsdebatte: Das Geheimnis der schreienden Zwerge

2018-08-05 14:32, spiegel.de


Eine lautstarke Minderheit dominiert den politischen Diskurs, an den Interessen der meisten Bürger vorbei - und die AfD profitiert. Doch warum ist das eigentlich so? Die Antwort sollte auch Horst Seehofer interessieren.

Cartoons der Woche: Zwischen Staub und Sonne

2018-08-05 13:35, spiegel.de


Dürrekrise, Flüchtlingsströme und die CSU im Umfragetief: Jeden Tag beschäftigen sich die Cartoonisten Thomas Plaßmann und Klaus Stuttmann mit den aktuellen Geschehnissen. Sehen Sie hier gesammelt die Cartoons der Woche.

EuGH-Urteile: EU-Richter sollen Polens Regierung zur Vernunft bringen

2018-08-03 21:22, spiegel.de


Polen demontiert den Rechtsstaat, Ungarn pfeift auf EU-Beschlüsse zu Flüchtlingen - und die Kommission in Brüssel hat kaum Gegenmittel. Greift nun der Europäische Gerichtshof ein?

Flughafen München: Hangar soll zum Abschiebegefängnis werden

2018-08-03 15:21, spiegel.de


Bayern will nach SPIEGEL-Informationen auf dem Münchner Flughafen ein neues Abschiebegefängnis einrichten - auch für die geplanten Flüchtlingsabkommen. Italien besteht dabei offenbar auf einem Asylbewerberaustausch.

Neues Uno-Flüchtlingslager in Tripolis: Das libysche Experiment

2018-08-02 17:54, spiegel.de


Die Uno eröffnet in Tripolis ein neues Flüchtlingszentrum. Wie sieht es dort aus? Und kann das Konzept funktionieren?

EU-Asylpolitik: Zahl der von Horst Seehofer ausgehandelten Flüchtlingsabkommen: null

2018-08-01 19:06, spiegel.de


In diesen Tagen wollte Horst Seehofer Abkommen mit EU-Ländern präsentieren, um Flüchtlinge zurückzuschicken. Bis jetzt gibt es kein einziges. Will der Minister das Problem auf die Kanzlerin abwälzen?

Flüchtlinge in Bayern: Was Sie über Ankerzentren wissen sollten

2018-08-01 18:01, spiegel.de


In Bayern haben die ersten Ankerzentren ihren Betrieb aufgenommen. Flüchtlinge sollen dort bis zum Abschluss ihres Asylverfahrens bleiben. Aber wie läuft das genau?

Flüchtlinge: "Ankerzentren" in Bayern gestartet

2018-08-01 12:23, spiegel.de


Sie sollen Asylverfahren vereinfachen und beschleunigen: Bayern hat als erstes Bundesland "Ankerzentren" eröffnet. Der bayerische Innenminister Herrmann lobt die neuen Einrichtungen. Aber es gibt auch Kritik.

NRW: Drei Verletzte bei Feuer in Flüchtlingsheim

2018-08-01 08:45, spiegel.de


Die Polizei spricht von "schwerer Brandstiftung": Bei einem Feuer in einer Asylunterkunft in NRW sind mehrere Menschen verletzt worden. Offenbar steckt ein Streit zwischen Bewohnern dahinter.

Möglicher Rechtsbruch: Wie ein italienisches Schiff 101 Flüchtlinge nach Libyen brachte

2018-08-01 00:17, spiegel.de


Die "Asso 28" hat Migranten in Seenot an Bord genommen - und nicht nach Italien gebracht, sondern zurück nach Libyen. Die Regierung in Rom jubelt, doch die Aktion war vermutlich illegal.

Der Tag kompakt: Familiennachzug: Wer kommen darf und warum

2018-07-31 17:03, spiegel.de


Wie der Familiennachzug für Flüchtlinge funktioniert ++ Wie wahrscheinlich ein Treffen zwischen Iran und den USA ist ++ Wie Sie vor Gericht Kosten sparen können ++ Harald Schmidt über Philipp Lahms Nachfolger ++ Hier ist Ihr Update für den Abend.

Rechtsruck in Deutschland: Besorgte Bürger

2018-07-31 16:54, spiegel.de


Die Rechte vergiftet die Stimmung im Land, einer Mehrheit der Bürger macht das Sorge. Es ist Zeit, dass sich die Bundesregierung ihre Flüchtlingspolitik nicht länger von einer radikalen Minderheit diktieren lässt.

Mittelmeer: Italienisches Schiff soll gerettete Flüchtlinge nach Libyen gebracht haben

2018-07-31 13:07, spiegel.de


Ein italienisches Schiff soll 108 gerettete Migranten erstmals in einen libyschen Hafen gebracht haben, das berichtet "La Repubblica". Es wäre ein Verstoß gegen internationales Recht.

Conte-Besuch in Washington: US-Präsident lobt italienische Flüchtlingspolitik

2018-07-30 21:04, spiegel.de


Da haben sich zwei gefunden: Donald Trump hat Italiens populistischen Premier Conte äußerst herzlich empfangen - und erteilte anderen europäischen Ländern einen Rat.

SPD-Chefin in Bayern: Nahles wirft CSU "diffamierende" Flüchtlingspolitik vor

2018-07-30 17:37, spiegel.de


Der SPD drohen bei der Landtagswahl in Bayern im Oktober schwere Verluste. Aktuell kämpft Parteichefin Nahles vor Ort um Wähler - und attackiert die regierende CSU.

Anzeige erstattet: Asylbehörde warnt vor falschen Mitarbeitern

2018-07-30 15:09, spiegel.de


In Rheinland-Pfalz soll sich ein Mann als Mitarbeiter des Bundesamts für Migration ausgegeben und einen Flüchtling befragt haben. Die Asylbehörde hat Anzeige erstattet - und warnt auf der Webseite.

Privates Rettungsschiff: "Aquarius" kehrt ins Mittelmeer vor Libyen zurück

2018-07-30 13:16, spiegel.de


Das Schiff "Aquarius" hatte ein politisches Ringen darüber ausgelöst, wo gerettete Flüchtlinge noch an Land gehen dürfen. Zuflucht fanden die Migranten in Spanien, jetzt sticht das Schiff wieder in See.

Ärger bei der Hamburger Wochenzeitung: Gute "Zeit", böse Zeiten

2018-07-29 16:23, spiegel.de


Ein kritischer Text über Flüchtlingshelfer empört die Leser der "Zeit" - und offenbart einen schweren Konflikt in der Chefredaktion. Was ist da los?

Bootsunglück: Türkische Flüchtlinge vor Lesbos ertrunken

2018-07-29 12:33, spiegel.de


Sechs Menschen sind bei einem Bootsunglück vor Lesbos gestorben, darunter drei Babys. Bei den Flüchtlingen soll es sich um türkische Staatsbürger gehandelt haben - vermutlich Anhänger der Gülen-Bewegung.

Urlaubsparadies: Wie Flüchtlinge aus dem Jemen auf Südkoreas Insel Jeju landeten

2018-07-29 11:52, spiegel.de


"Sei nicht wie Europa": Hunderttausende Südkoreaner protestieren gegen Bürgerkriegsflüchtlinge aus dem Jemen, die sich auf der Insel Jeju aufhalten. Die Fremdenfeindlichkeit ist in der Gesellschaft fest verwurzelt.

Völkerschlachtdenkmal: Protest in Leipzig gegen Flüchtlingssterben im Mittelmeer

2018-07-28 21:17, spiegel.de


Mit einer Plakat-Aktion am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig haben Aktivisten gegen das Sterben im Mittelmeer protestiert. Am Sonntag ist eine Demo in Dresden für Seenotretter geplant.

Neues Ziel von Flüchtlingen: Spaniens überforderte Küstenstädte

2018-07-28 16:51, spiegel.de


Bisher war vor allem Italien das Ziel vieler Flüchtlinge, die übers Mittelmeer nach Europa kamen. Nun aber steuern immer mehr Migranten die Küsten Spaniens an - das Land kommt langsam an seine Grenzen.

Flüchtlingspolitik: Nahles warnt SPD vor Nachahmung der Grünen

2018-07-28 08:47, spiegel.de


In der Asylpolitik soll sich die SPD nach dem Willen von Parteichefin Nahles stärker von der Konkurrenz im Mitte-Links-Lager abgrenzen. "Die Imitation der Grünen hilft uns nicht weiter", sagte sie.

Mittelmeer: Italien ermittelt gegen deutsche Flüchtlingsretter

2018-07-28 08:07, spiegel.de


Betroffen sind "Ärzte ohne Grenzen" und "Save the Children": Italiens Behörden ermitteln nach SPIEGEL-Informationen gegen deutsche Organisationen, die im Mittelmeer Flüchtlinge aufgenommen haben.

Landesamt für Rückführungen: Söder weiht Behörde für Abschiebungen ein, Grüne kritisieren "Söder-Show"

2018-07-27 13:52, spiegel.de


Kritiker sehen in dem bayerischen Landesamt für Asyl und Rückführungen eine Ausweitung der CSU-Kompetenzen. Ministerpräsident Markus Söder dagegen glaubt, dass es für Flüchtlinge Chancen schaffen wird.

Tödlicher Unfall in Hamburg: Eisverkäufer überfährt Kind in Flüchtlingsunterkunft

2018-07-27 06:46, spiegel.de


Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg ist ein Mädchen bei einem tragischen Unfall gestorben. Ein Eisverkäufer übersah die Zweijährige offenbar und erfasste sie mit seinem Fahrzeug.

Flüchtlingselend in Libyen: "Europa schickt Menschen in die Hölle"

2018-07-26 15:30, spiegel.de


Sie werden gefoltert und versklavt: Die Lage der Flüchtlinge in Libyen ist katastrophal, sagt Karline Kleijer von "Ärzte ohne Grenzen". Sie fordert ein Ende der Zusammenarbeit mit dem Bürgerkriegsland.

EU-Grenze zu Marokko: Hunderte Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta

2018-07-26 13:45, spiegel.de


Die spanische Exklave Ceuta an der Grenze zu Marokko ist mit meterhohen Zäunen mit doppeltem Stacheldraht gesichert: Trotzdem stürmten nun etwa 400 afrikanische Flüchtlinge das Areal- und griffen Sicherheitskräfte an.

Migrationspolitik in Portugal: Das Land, das mehr Flüchtlinge aufnehmen will

2018-07-25 20:19, spiegel.de


Während andere EU-Länder sich zunehmend abschotten, wirbt Portugal um mehr Flüchtlinge. Bisher kommen jedoch nur wenige Menschen ins Land - und viele gehen wieder. Die Hintergründe.

Für gerettete Bootsflüchtlinge: EU will Flüchtlingszentren komplett finanzieren

2018-07-24 14:42, spiegel.de


Die EU plant, Bootsflüchtlinge in "kontrollierten Zentren" aufzunehmen, doch bislang will kein Land solche auf seinem Boden haben. Nun stellt Brüssel finanzielle Hilfe in Aussicht.

Bericht der Uno: Seit Jahresbeginn sind 162.000 Afghanen vor Kämpfen geflohen

2018-07-24 12:34, spiegel.de


In Afghanistan fliehen weiter Tausende Menschen vor Gewalt und Krieg aus ihrer Heimat. Mehr als die Hälfte der Flüchtlinge sind Kinder, zeigt ein Bericht der Uno.

EU-Flüchtlingspolitik: Irrfahrt auf dem Mittelmeer

2018-07-24 09:50, spiegel.de


Italien setzt alle Regeln außer Kraft: Keiner weiß mehr, wer wen retten und wohin bringen darf. Eine gemeinsame europäische Flüchtlingspolitik fordern viele, realistisch ist sie momentan nicht.

Mission "Sophia": Italien nimmt doch wieder Flüchtlinge von EU-Marineschiffen auf

2018-07-23 18:22, spiegel.de


Eigentlich wollte Italien keine Flüchtlinge mehr von EU-Schiffen aufnehmen. Jetzt hat es sich die Regierung in Rom anders überlegt - zumindest vorerst. Das deutsche Schiff "Mosel" ist schon wieder in See gestochen.

Asyl in Deutschland: Uno-Flüchtlingsrepräsentant für schnelle Abschiebungen

2018-07-23 11:04, spiegel.de


Wird ein Asylgesuch abgelehnt, muss die Rückführung "ohne viel Verzug" geschehen. Das fordert nun der Repräsentant des Uno-Flüchtlingshilfswerks in Deutschland. Sonst werde das ganze System beschädigt.

Bayern: Eine Volksdemonstration gegen die Politik der CSU

2018-07-22 19:40, spiegel.de


In der Münchner Innenstadt sind Tausende Demonstranten gegen Populismus und Flüchtlingspolitik der CSU auf der Straße gegangen. Etwas 130 Organisationen, Vereine und Kulturstätten hatten zu dem Protestmarsch aufgerufen.

Alleingelassen vor Libyens Küste: Rettungsschiff mit Überlebender und Leichen erreicht Mallorca

2018-07-21 16:35, spiegel.de


Spanien löst Italien als Hauptziel für Flüchtlinge ab: Neben einer Frau aus Kamerun, die wohl von der libyschen Küstenwache auf offenem Meer alleingelassen wurde, trafen Hunderte Migranten in Mallorca ein.

Kommentar: Wie Teile der Linken in der Flüchtlingsdebatte die Nerven verlieren

2018-07-21 14:18, spiegel.de


Eine "Zeit"-Redakteurin wird für einen Text zur Flüchtlingsrettung im Netz angehasst - mit großer Lust an der Denunziation. Gelten moralische Standards nur, wenn sie Linke schützen?

Neonazi-Hochburg Kahla: Thüringens rechtsextreme Komfortzone

2018-07-21 12:46, spiegel.de


Die NPD sitzt im Stadtrat, Burschenschafter prügeln Flüchtlinge, demokratische Initiativen werden bedroht: Die extreme Rechte scheint sich im thüringischen Kahla wohlzufühlen. Wie ist es so weit gekommen?

CSU-Minister: Scheuer gibt den Hardliner in der Flüchtlingspolitik

2018-07-21 09:43, spiegel.de


Zwei Menschen wurden offenbar illegal aus Deutschland abgeschoben. CSU-Minister Scheuer hat nun dennoch ein hartes Durchgreifen gegen abgelehnte Asylbewerber gefordert - und spricht von schäbigem Verhalten.

Flüchtlinge in Libyen: Das Problem liegt an Land

2018-07-20 20:31, spiegel.de


Libyens Küstenwache steht in der Kritik - dabei macht die Marine bei der Abwehr von Migranten im Mittelmeer nur, was die EU von ihr erwartet. Viel verheerender ist die Lage für die Flüchtlinge an Land.

Flüchtlinge: EU-Rettungsmission im Mittelmeer gestoppt

2018-07-20 17:34, spiegel.de


Italien weigert sich, aus dem Mittelmeer gerettete Flüchtlinge aufzunehmen - auch nicht im Zuge der EU-Mission "Sophia". Die EU ist ratlos, der Kommandeur hat nach SPIEGEL-Informationen alle Schiffe in den Hafen beordert.

Rechtsstaat: Warum wir ein Einwanderungsgesetz brauchen

2018-07-20 16:42, spiegel.de


Gefährliche Islamisten dürfen bleiben, brave Flüchtlinge müssen gehen, beklagt SPON-Kolumnist Jan Fleischhauer. Die Lösung für diesen Irrsinn ist ganz einfach: ein Einwanderungsgesetz.

Merkels Sommer-PK im Minutenprotokoll: "Können uns nicht länger auf die USA als Ordnungsmacht verlassen"

2018-07-20 11:31, spiegel.de


Große Koalition, Flüchtlinge, Donald Trump: Bei der traditionellen Sommer-Pressekonferenz hat sich Angela Merkel den Fragen der Hauptstadtpresse gestellt. Die Aussagen der Kanzlerin im Minuten-Protokoll.

EU-Operation: Italien will keine Flüchtlinge der "Sophia"-Mission mehr aufnehmen

2018-07-20 04:24, spiegel.de


Eigentlich soll die EU-Marinemission vor der Küste Libyens Schleppern das Handwerk legen. Doch den Alltag beherrscht längst die Rettung von Flüchtlingen. Italien will diesen nicht länger Schutz bieten.

EU-Mission "Sophia": Italien will keine Flüchtlinge mehr aufnehmen

2018-07-20 04:24, spiegel.de


Eigentlich soll die EU-Marinemission vor der Küste Libyens Schleppern das Handwerk legen. Doch den Alltag beherrscht längst die Rettung von Flüchtlingen. Italien will diesen nicht länger Schutz bieten.

Flüchtlinge zurückgelassen?: Libyens Regierungschef verteidigt Küstenwache gegen Kritik

2018-07-20 01:33, spiegel.de


Der libyschen Küstenwache wird vorgeworfen, zwei Frauen und ein Kind auf hoher See im Stich gelassen zu haben. Nun wehrt sich der Regierungschef des Landes - und erteilt zudem EU-Flüchtlingszentren im Land eine Absage.

Mordfall im Frankfurter Niddapark: Warum starb Irina A.?

2018-07-19 18:36, spiegel.de


Irina A. und Jan M. erfanden sexuelle Übergriffe durch Flüchtlinge, ihre Story machte Schlagzeilen. Jetzt ist die Frau tot, er sitzt in U-Haft. Was steckt hinter dem Mord?

Mit dem Uno-Hilfswerk in Bangladesch und Jordanien: Wie organisiert man die größten Flüchtlingscamps der Welt?

2018-07-19 18:36, spiegel.de


68,5 Millionen Menschen sind auf der Flucht, so viele wie nie - und die Behörde UNHCR soll ihnen helfen. Nur wie? Unsere Reporter waren in Bangladesch und Jordanien.

Rechtsstaat: Abschiebegrund: Pünktlichkeit und Regeltreue

2018-07-19 13:48, spiegel.de


Wir schieben oft die Falschen ab: Gefährliche Islamisten dürfen bleiben, brave Flüchtlinge müssen gehen. Die Erklärung für diesen Irrsinn ist so einfach wie niederschmetternd.

Italiens Migrantendebatte: Die Fake-Invasion

2018-07-19 12:03, spiegel.de


Gefälschte Fotos, verdrehte Zahlen und erfundene Vorfälle: In Italien wird die Flüchtlingsdebatte immer grotesker. Hinter den vermeintlichen Nachrichten stecken politische und finanzielle Interessen.

Mittelmeer: Mindestens 30 Flüchtlinge vor Nordzypern ertrunken

2018-07-18 20:13, spiegel.de


Wie es genau zu dem Unglück kam, ist unklar: Vor der Küste Nordzyperns sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. 120 Migranten wurden durch die türkische Küstenwache gerettet.

Historiker im Interview: "Der langfristige Trend der CSU zeigt nach unten"

2018-07-18 18:34, spiegel.de


Der Historiker Thomas Schlemmer hält nicht die Flüchtlingskrise für das Problem der CSU - sondern den Wandel der Gesellschaft im Freistaat.

Rückführung von 69 Afghanen: Bundesamt will unrechtmäßig abgeschobenen Asylbewerber zurückholen

2018-07-18 16:27, spiegel.de


Weil ein Afghane rechtswidrig abgeschoben worden sein soll, geriet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in die Kritik. Nun soll der 20-Jährige nach Deutschland zurückgeholt werden.

"Angela war ein Superstar": Wie Trump über die Kanzlerin lästert

2018-07-17 16:24, spiegel.de


In einem vorab veröffentlichten Interview greift US-Präsident Trump erneut die Kanzlerin an. Sie sei in allen Wahlen "unschlagbar" gewesen - doch dann habe ihr die Flüchtlingspolitik "sehr schwer geschadet".

Migration: Spanien ist neues Hauptziel für Flüchtlinge

2018-07-17 13:20, spiegel.de


Die Zahl der Migranten, die in Italien ankommen, ist deutlich gesunken. Dafür gewinnt die westliche Mittelmeerroute an Bedeutung. Bis Mitte Juli sind etwa 18.000 Menschen über Nordafrika nach Spanien gelangt.

Gespräch über Gefährder: Seehofer und Stamp sagen Treffen ab

2018-07-17 07:21, spiegel.de


Mitten in der Debatte um die Abschiebung des Tunesiers Sami A. haben Innenminister Seehofer und der NRW-Flüchtlingsminister Stamp ein lang geplantes Treffen abgesagt. Es seien noch zu viele Fragen offen, hieß es.

Libyen: Küstenwache findet fast 100 Migranten in Kühllaster - acht Tote

2018-07-16 16:03, spiegel.de


Die libysche Stadt Suwara gilt als Hauptausgangsort für Flüchtlinge, die illegal das Mittelmeer überqueren. Dort wurden nun fast 100 Migranten in einem Laster entdeckt, darunter sechs tote Kinder.

"Lifeline"-Kapitän Reisch: "Hätten wir die Leute ertrinken lassen, würde ich nicht vor Gericht stehen"

2018-07-16 14:43, spiegel.de


Der wegen mutmaßlicher Rechtsverstöße bei der Seenotrettung angeklagte "Lifeline"-Kapitän hat die EU-Flüchtlingspolitik und den Bundesinnenminister harsch kritisiert. Nicht er gehöre vor Gericht - sondern Horst Seehofer.

Flüchtlingsdebatte: Leben und sterben lassen

2018-07-16 13:40, spiegel.de


Wenn es ums Sterben im Mittelmeer geht, finden inzwischen auch zivilisierte Bildungsbürger gute Gründe fürs Nichtstun. Die Migrationskrise ist zur Krise unserer Moral geworden.

Rettungsschiffe im Mittelmeer: Italien lässt 450 Bootsflüchtlinge doch an Land

2018-07-16 10:27, spiegel.de


Auf Sizilien sind nach mehrtägiger Ungewissheit Hunderte aus dem Mittelmeer gerettete Menschen angekommen. Italien wollte sie zuvor nicht anlanden lassen, doch dann sagten mehrere EU-Länder die Aufnahme zu.

Regierungspolitik: Zurück an die Arbeit

2018-07-16 09:34, spiegel.de


Am Streit über die Flüchtlingspolitik wäre die Regierung beinahe zerbrochen. Nun herrscht vorläufig Ruhe - für die Kanzlerin und ihre Koalition die Chance, sich wieder drängenden Themen zuzuwenden.

Eingekesselte Journalisten in Syrien: "Dann werden wir hingerichtet"

2018-07-15 15:19, spiegel.de


Unter den vielen Flüchtlingen in Südsyrien befinden sich auch Dutzende Journalisten. Sie fürchten, dem "Islamischen Staat" oder dem Assad-Regime in die Hände zu fallen. Nun verhandeln sie um ihr Leben.

Migration: Deutschland nimmt 50 Flüchtlinge von Italien auf

2018-07-15 14:17, spiegel.de


450 Menschen wurden am Samstag im Mittelmeer gerettet - an Land ließ sie Italien zunächst aber nicht. Nun hat Deutschland der Regierung in Rom zugesagt, 50 Gerettete aufzunehmen.

SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Flamingo in der Arktis

2018-07-15 07:17, spiegel.de


Sawsan Chebli wurde als Flüchtlingskind in Deutschland geboren, es folgte ein steiler Aufstieg in der SPD. Sie soll Musterbeispiel für die Integration junger Muslime sein - und wird wüst beschimpft.

Flüchtlinge auf Frontex-Schiff: Italien einigt sich mit Frankreich und Malta

2018-07-14 22:30, spiegel.de


Italien hat sich mit Frankreich und Malta offenbar über den Verbleib eines Teils der 450 geretteten Migranten verständigt. Das erklärte Ministerpräsident Conte. Zusagen anderer europäischer Länder sollen folgen.

Brennpunkt Libyen: 20.000 Migranten kehren in ihre Heimat zurück

2018-07-14 21:44, spiegel.de


Die Zusammenarbeit der EU in der Migrationspolitik mit Libyen soll erste Ergebnisse zeigen: Rund 20.000 Flüchtlinge haben demnach das Land verlassen haben.

Asylstreit: Italien weist Frontex-Schiff mit Flüchtlingen ab

2018-07-14 17:47, spiegel.de


Erneut sitzen gerettete Migranten auf dem Mittelmeer fest. Diesmal ist ein Schiff der EU-Grenzschutzbehörde Frontex involviert.

Großunterkunft in Hamburg: Die Asylkrise von Billwerder

2018-07-14 07:44, spiegel.de


In Hamburg steht die bundesweit größte Folgeunterkunft für Flüchtlinge. Beteiligte zeigen sich hochzufrieden - doch das Vorzeigeprojekt hat ein Verfallsdatum. Ein Lehrstück über Integration und Bürokratie.

Ex-Leibwächter von Bin Laden: Sami A. muss nach Deutschland zurückgeholt werden

2018-07-13 17:22, spiegel.de


Sami A. wurde gegen richterlichen Beschluss nach Tunesien abgeschoben. Der Ex-Leibwächter von Osama bin Laden klagte - und muss nun zurückgebracht werden. Das NRW-Flüchtlingsministerium will dagegen Beschwerde einlegen.

Sondersitzung für Griechenland-Kredit: Opposition wittert Deal zwischen Merkel und Tsipras

2018-07-13 11:16, spiegel.de


Ärger um die letzte Tranche der Griechenland-Hilfen: Der Haushaltsausschuss des Bundestags soll sich in einer Sondersitzung mit den Milliardenkrediten befassen. Die FDP vermutet Absprachen mit Athen in der Flüchtlingskrise.

Italien: Migranten dürfen Rettungsschiff "Dicotti" doch verlassen

2018-07-13 09:00, spiegel.de


Erst untersagte Italiens Innenminister 67 Flüchtlingen in Sizilien von Bord zu gehen, dann gab er doch noch seine Erlaubnis. Offenbar hatte sich Italiens Präsident eingeschaltet.

Innenministertreffen: Seehofer will Entscheidung zu Rücknahme-Abkommen bis August

2018-07-12 11:04, spiegel.de


Innenminister Seehofer setzt eine neue Frist im Asylstreit: Bis Anfang August soll klar sein, ob Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen mit Italien, Österreich und Griechenland zustandekommen.

Debatte über Migrationspolitik: "Es ist politisch nicht besonders riskant, gegen Flüchtlinge Stimmung zu machen"

2018-07-12 09:59, spiegel.de


In Deutschland wird vor allem darüber gestritten, wie man Zuwanderung begrenzt. Die Politologin Sieglinde Rosenberger erläutert, wem die Debatte nützt - und was die wirklich drängenden Fragen in der Asylpolitik sind.

EU-Asylzentren: Mazedonien lehnt EU-Flüchtlingslager im eigenen Land ab

2018-07-12 07:24, spiegel.de


Beim EU-Innenministertreffen wird über Asylzentren außerhalb der EU diskutiert. Mazedoniens Außenminister Dimitrov lehnt das für sein Land ab. Der Balkan könne eine solche "Bürde" nicht übernehmen.

CSU-Rhetorik in der Asyldebatte: "Gift für Deutschland und Europa"

2018-07-12 03:57, spiegel.de


Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth wirft der CSU vor, mit ihrer Rhetorik Hass auf Flüchtlinge salonfähig zu machen. Markus Söder kündigt an, auf ein bestimmtes Wort verzichten zu wollen, "wenn es jemanden verletzt".

Vor EU-Gipfel: Seehofer will schnell Asylabkommen mit Italien verhandeln

2018-07-11 23:31, spiegel.de


Am Abend vor dem Treffen der EU-Innenminister in Innsbruck berät sich Horst Seehofer mit dem italienischen Amtskollegen Matteo Salvini. Ein Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen soll bis Ende Juli stehen.

Seehofer über Selbstmord von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

2018-07-11 20:48, spiegel.de


Nach dem Selbstmord eines abgeschobenen Afghanen zeigt sich Bundesinnenminister Seehofer betroffen. Es war einer der Männer, deren Ausweisung er am Dienstag begrüßt hatte.

Seehofer über Suizid von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

2018-07-11 20:48, spiegel.de


Nach dem Suizid eines abgeschobenen Afghanen zeigt sich Bundesinnenminister Seehofer betroffen. Es war einer der Männer, deren Ausweisung er am Dienstag begrüßt hatte.

Madrid: Zu wenig Flüchtlinge aufgenommen - Gericht rügt spanische Regierung

2018-07-11 20:02, spiegel.de


Spanien verpflichtete sich 2015 zur Aufnahme Tausender Flüchtlinge - brachte aber wesentlich weniger Menschen unter. Dafür musste sich Madrid nun vor Gericht verantworten.

Philosoph David Miller über Einwanderung: "Es gibt keine moralische Pflicht zur Aufnahme aller Flüchtlinge"

2018-07-11 18:21, spiegel.de


Hat Angela Merkel im Sommer 2015 verantwortlich gehandelt - und wäre es heute legitim, die Grenzen zu schließen? David Miller beschäftigt sich mit quälenden Fragen: der politischen Philosophie der Einwanderung.

Film über Seenotretter: Wie Abiturienten losfuhren, um Flüchtlinge zu retten

2018-07-11 17:51, spiegel.de


Sie haben Tausende Menschen vor dem Ertrinken bewahrt, doch nun geraten die Aktivisten von "Jugend Rettet" ins Visier der Justiz. Regisseur Michele Cinque dokumentiert ihr Scheitern an der Migrationspolitik.

Griechischer Migrationsminister: Flüchtlinge als Ausrede, um Europa zur Festung zu machen

2018-07-11 16:45, spiegel.de


Deutschland und Griechenland arbeiten an einem Flüchtlings-Deal. Migrationsminister Vitsas spricht über Athens Forderungen, das Eiltempo bei den Verhandlungen - und wirft der EU vor, sich abzuschotten.

Streit über Transitzentren: Lagerkoller

2018-07-04 19:46, spiegel.de


CDU und CSU wollen geschlossene Transitzentren für Flüchtlinge, die SPD lehnt das ab. Wie könnte es trotzdem eine Einigung geben?

Seehofer zu Asylkompromiss: Flüchtlinge sollen höchstens 48 Stunden in Transitzentren bleiben

2018-07-04 13:30, spiegel.de


Die im Asylkompromiss von CDU und CSU vorgesehenen Transitzentren stoßen bei der SPD auf Kritik. Nun äußert sich ausgerechnet Innenminister Seehofer zuversichtlich.

Flüchtlingshelfer: Malta setzt nach dem Schiff auch das Flugzeug von deutschen Seenotrettern fest

2018-07-04 11:33, spiegel.de


Die maltesischen Behörden haben der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch ein weiteres Verbot auferlegt: Zunächst durfte ein Schiff nicht auslaufen, nun soll auch das Aufklärungsflugzeug am Boden bleiben.

Die Lage am Mittwoch: Schadenfreude im Kanzleramt

2018-07-04 05:42, spiegel.de


Nach seiner Revolte muss Horst Seehofer jetzt die Wunder vollbringen, an denen die Kanzlerin schon gescheitert ist: Rechte Regierungen davon zu überzeugen, Deutschland Flüchtlinge abzunehmen. Die Lage am Morgen. <i>Von René Pfister</i>

Mit dem Motorrad in Peru: Schleichwege durch die Anden

2018-07-04 00:45, spiegel.de


Nach seiner Revolte muss Horst Seehofer jetzt die Wunder vollbringen, an denen die Kanzlerin schon gescheitert ist: Rechte Regierungen davon zu überzeugen, Deutschland Flüchtlinge abzunehmen. Die Lage am Morgen. <i>Von René Pfister</i>

Asylkompromiss der Union: Koalitionsausschuss vertagt sich ohne Beschluss

2018-07-03 21:10, spiegel.de


Fortschritte ja, Entscheidung nein: Die Spitzen der Großen Koalition haben sich in der Flüchtlingsfrage bisher nicht geeinigt. "Wir sind noch nicht ganz zusammen."

Asyleinigung: Fiktiv nicht eingereist - was bedeutet das?

2018-07-03 18:54, spiegel.de


CDU und CSU wollen Flüchtlinge, für die ein anderes EU-Land zuständig ist, zurückweisen - "auf Grundlage einer Fiktion der Nichteinreise". So lautet der Kompromiss der Schwesterparteien. Was steckt dahinter?

Kompromiss der Union: Berlins Asylplan macht Europa ratlos

2018-07-03 18:54, spiegel.de


Der Flüchtlingsdeal zwischen CDU und CSU lässt die EU verwirrt zurück: Niemand weiß, welche Folgen die Vereinbarung für andere Länder haben könnte - und ob sie überhaupt legal ist.

Mord an Susanna F.: Ali B. soll weiteres Mädchen vergewaltigt haben

2018-07-03 14:10, spiegel.de


Der mutmaßliche Sexualmörder von Susanna F. soll auch eine Elfjährige vergewaltigt haben. In einer Flüchtlingsunterkunft in Wiesbaden verging er sich laut Ermittlern an dem Mädchen.

Libyen: 63 Menschen nach Untergang eines Flüchtlingsschiffs vermisst

2018-07-03 06:38, spiegel.de


Im Mittelmeer sind offenbar wieder Menschen ertrunken: 63 Personen werden seit dem Untergang eines Flüchtlingsschiffs vermisst. Italien schickt zwölf weitere Boote zur Unterstützung der libyschen Küstenwache.

Krieg in Syrien: Mehr als eine Viertelmillion Menschen in Provinz Daraa auf der Flucht

2018-07-02 15:48, spiegel.de


270.000 neue Flüchtlinge ohne Ausweg: Unvermindert tobt in Südsyrien der Krieg von Machthaber Assad gegen örtliche Rebellen. Unterstützt wird er von Russland.

Nach Lob für Orbán: Frankreichs Präsident Macron schasst Botschafter in Ungarn

2018-07-02 12:26, spiegel.de


Eric Fournier, französischer Botschafter in Budapest, hat die umstrittene Flüchtlingspolitik von Ungarns Regierungschef Viktor Orbán seiner Regierung empfohlen. Nun muss er den Posten räumen.

EU-Projekt "Aurora": Linke und Seenotretter kritisieren Millionen-Hilfe für Libyens Küstenwache

2018-07-02 09:57, spiegel.de


Die EU baut in Libyen mit viel Geld die Küstenwache auf. Das Ziel: Mehr Bootsflüchtlinge als bislang nach Nordafrika zurückzubringen. Linke und Seenotretter kritisieren das scharf.

Idaho: Mann sticht neun Menschen bei Kindergeburtstag nieder

2018-07-02 07:15, spiegel.de


In den USA hat ein Mann bei einer Kinderparty mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen, darunter sechs Kinder. Alle Opfer sind Flüchtlinge.

Merkel und Seehofer: Wie konnte es so weit kommen?

2018-07-02 00:26, spiegel.de


Der Streit über die Flüchtlingspolitik droht die Union von CDU und CSU zu sprengen. Angefangen hat alles im August 2015. Eine kurze Chronik der Ereignisse.

+++ Newsblog zu CDU/CSU +++: "Dann muss ich mich in Europa nicht mehr blicken lassen"

2018-07-01 17:16, spiegel.de


Angela Merkel hat den CDU-Vorstand um Unterstützung im Streit mit der CSU gebeten. Die Zurückweisung von Flüchtlingen an der Grenze lehnte sie erneut ab - auch mit Verweis auf ihr Ansehen in Brüssel. Die Entwicklung im Newsblog.

Flüchtlingspolitik: Seehofer nennt Merkels EU-Ergebnisse "nicht wirkungsgleich"

2018-07-01 16:02, spiegel.de


Noch tagt der CSU-Vorstand in München, doch erste Details werden bereits bekannt: Innenminister Horst Seehofer sieht offenbar Schwächen bei den EU-Gipfelergebnissen der Kanzlerin.

Flüchtlingspolitik: Osteuropäer lassen Merkel hängen

2018-07-01 13:48, spiegel.de


Mit 14 EU-Staaten wollte Kanzlerin Merkel Abkommen über die Rückführung von Flüchtlingen verhandeln. Doch die Liste der vermeintlichen Partner wird offenbar kürzer. Drei Länder wollen von Zusagen nichts wissen.

Nach Gipfel-Einigung: EU will mit afrikanischen Staaten über Aufnahmelager verhandeln

2018-07-01 08:55, spiegel.de


Die EU-Kommission sucht in Afrika nach Ländern, die Aufnahmezentren für Flüchtlinge auf ihrem Territorium einrichten. Laut einem Zeitungsbericht sollen dafür Staaten wie Libyen, Mali, und Nigeria infrage kommen.

Flüchtlingspolitik: SPD schaltet sich mit Fünf-Punkte-Plan in Unionsstreit ein

2018-07-01 08:30, spiegel.de


Die SPD hat sich lange zurückgehalten, doch nun positioniert sich der Koalitionspartner im Streit zwischen CDU und CSU: In einem Papier, das dem SPIEGEL vorliegt, nennt die Parteispitze fünf Punkte für eine neue Asylpolitik.

Experten-Interview mit Verwaltungsrichter: Woran merken Sie, ob ein Asylbewerber lügt?

2018-07-01 06:55, spiegel.de


Verwaltungsrichter Jan Bergmann erklärt, welche Regeln an der deutschen Grenze für Flüchtlinge gelten und wie in Verfahren mitunter getrickst wird.

Experteninterview mit Verwaltungsrichter: Woran merken Sie, ob ein Asylbewerber lügt?

2018-07-01 06:55, spiegel.de


Verwaltungsrichter Jan Bergmann erklärt, welche Regeln an der deutschen Grenze für Flüchtlinge gelten und wie in Verfahren mitunter getrickst wird.

Erneute Suche um Anlegeplatz: Spanisches Rettungsschiff nimmt 59 Flüchtlinge an Bord

2018-07-01 00:16, spiegel.de


Die Suche um den sicheren Hafen geht in die nächste Runde: Ein spanisches Rettungsschiff hat Dutzende Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet. Italien erteilte den Helfern umgehend eine Absage.

Migrationsvereinbarungen: Prag widerspricht Merkel bei Asylzusagen

2018-06-30 21:19, spiegel.de


Von 14 Ländern will Angela Merkel Zusagen über Gespräche zur Flüchtlingsrückführung haben. Doch zwei Staaten widersprechen vehement.

Söder zu Merkels Gipfel-Ergebnissen: "Es geht in die richtige Richtung"

2018-06-30 18:52, spiegel.de


Es ist ihr Versuch, die Regierungskrise zu beruhigen: Angela Merkel präsentiert in einem Schreiben Pläne für einen schärferen Kurs in der Flüchtlingspolitik. Die CSU zeigt erste positive Reaktionen.

EU-Flüchtlingsdebatte: "Das sind aufgewärmte Faschisten"

2018-06-30 15:17, spiegel.de


Warum besinnt sich Horst Seehofer in der Flüchtlingsdebatte wieder auf Landesgrenzen? Die Philosophin Seyla Benhabib über die Bedeutung von Nationalstaaten, die Lega Nord - und die Last der Migration im Lokalen.

Konflikt über Flüchtlingsboot Lifeline: Haben die deutschen Retter das Recht gebrochen?

2018-06-30 14:28, spiegel.de


Horst Seehofer will, dass die deutschen Helfer des Rettungsschiffs Lifeline "zur Rechenschaft" gezogen werden. Die Frage ist nur, gegen welches Gesetz sie verstoßen haben sollen. Sieben Fragen, sieben Antworten.

Österreichs EU-Ratspräsidentschaft: "Servus Europa"

2018-06-30 10:07, spiegel.de


Flüchtlinge, Flüchtlinge, Flüchtlinge: Österreich übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft, und der Schwerpunkt der Wiener Politik scheint klar zu sein. Kritiker warnen vor den Folgen für die Europäische Union.

Macron stützt Merkel: Wenn der Nachbar hilft

2018-06-30 07:17, spiegel.de


Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat mit Italien einen Kompromiss in der Flüchtlingspolitik erarbeitet - und Kanzlerin Angela Merkel einen großen Gefallen getan.

Asylpolitik: Europa orbanisiert sich

2018-06-29 21:22, spiegel.de


Auf dem Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Brüssel ging es fast ausschließlich um die Abschottung der EU - koste es, was es wolle. Die Rechte von Migranten und Flüchtlingen spielen kaum noch eine Rolle.

Mittelmeer: Schlauchboot mit mehr als 100 Flüchtlingen gekentert

2018-06-29 16:42, spiegel.de


Nach dem Untergang eines Bootes vor der Küste Libyens werden Dutzende Migranten vermisst. 14 Flüchtlinge konnten bisher gerettet werden.

EU-Flüchtlingspolitik: Das kalte Herz der Union

2018-06-29 15:30, spiegel.de


Die neuen EU-Pläne zur Flüchtlingspolitik sind die Erfüllung rechtspopulistischer Träume. Aber lieber macht Angela Merkel Europa dicht als ihre eigene Regierung.

Rücknahme von Flüchtlingen: Merkel verkündet Einigung mit Griechenland und Spanien

2018-06-29 15:27, spiegel.de


Die Bundesregierung hat nach eigenen Angaben mit Griechenland und Spanien eine Vereinbarung über die Rückführung von Migranten geschlossen. Damit ist offenbar eine Kernforderung der CSU teilweise erfüllt.

Asylstreit: Wirtschaftsbosse stellen sich hinter Kanzlerin

2018-06-29 12:04, spiegel.de


Die vier großen Wirtschaftsverbände loben demonstrativ den Kurs von Angela Merkel in der Flüchtlingspolitik - und kritisieren CSU-Innenminister Seehofer für dessen "nationale Alleingänge".

Gipfeltreffen: Uno stellt Bedingungen für Migrantenlager in Nordafrika

2018-06-29 11:44, spiegel.de


Die EU will Auffangzentren für Flüchtlinge und Migranten in Drittstaaten errichten. Die Vereinten Nationen halten das für machbar - stellen aber Bedingungen. Sie fürchten, für eine EU-Abschottungspolitik benutzt zu werden.

Spezialoperation auf dem Golan: Israel hilft syrischen Flüchtlingen

2018-06-29 11:09, spiegel.de


Die syrische Armee attackiert weiter Rebellen in der Provinz Daraa. Zehntausende Menschen sind auf der Flucht. Israel erklärt, man habe den Geflüchteten auf dem Golan nun Zelte, Nahrung und Kleidung geliefert.

SPON-Umfrage: Eine bayerische CDU hätte für Grüne und FDP katastrophale Folgen

2018-06-29 06:08, spiegel.de


Im Flüchtlingsstreit in der Union geht es um alles. Zerfällt das Bündnis, könnte die CDU gegen die CSU in Bayern antreten - laut einer Umfrage würden darunter vor allem Grüne und Liberale massiv leiden.

CSU im Flüchtlingsstreit: Einigkeit? Fehlanzeige

2018-06-28 18:00, spiegel.de


Geschlossenheit - das ist eines der entscheidenden Machtinstrumente der CSU im Asylstreit mit Kanzlerin Angela Merkel. Aber Horst Seehofer und Co. sind längst nicht so einig, wie es zu sein scheint.

Urteil am Oberlandesgericht: Facebook darf Hetzer aussperren

2018-06-28 16:55, spiegel.de


Hundertfach rief er zur Internierung von Flüchtlingen auf, deshalb sperrte Facebook einen Nutzer zeitweise aus. Dieses Vorgehen ist rechtens, entschied nun ein Gericht in zweiter Instanz.

Neue EU-Flüchtlingspolitik: Kontrolle und Empathie

2018-06-28 16:23, spiegel.de


<i>Gesine Schwan </i>und <i>Gerald Knaus,</i> Architekt des Flüchtlingsabkommens der EU mit der Türkei, wissen, wie die EU mit Flüchtlingen umgehen könnte: im Einklang mit europäischem Recht und ohne Asylsuchende schlecht zu behandeln.

EU-Parlamentspräsident Tajani: "Wer Grenzen schließen will, tötet den Binnenmarkt"

2018-06-28 16:11, spiegel.de


Parlamentspräsident Antonio Tajani plädiert für Flüchtlingslager in Afrika und offene Binnengrenzen - und warnt vor dem Zerbrechen der Europäischen Union. Für die widerspenstigen Osteuropäer hat ein besonderes Angebot.

Flüchtlingspolitik: Verkehrte Welt

2018-06-28 15:05, spiegel.de


Der aktuelle Streit über die Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa basiert auf falschen Annahmen, äußerst kurzfristigen Überlegungen - und er ignoriert Europas Rolle in der Welt. Das wird sich rächen.

Treffen in Brüssel: Migration dominiert EU-Gipfel - alles andere muss warten

2018-06-28 12:15, spiegel.de


Der Höhepunkt der Flüchtlingskrise ist längst vorbei - doch auf dem Brüsseler EU-Gipfel drängt das Thema alles andere in den Hintergrund. Das liegt nicht zuletzt an der CSU.

Podcast "Stimmenfang": Kampf um die Wutwähler

2018-06-28 12:02, spiegel.de


Die CSU riskiert im Asylstreit den Koalitionsbruch, um auch sie zu überzeugen: Wähler, die seit der Flüchtlingskrise die AfD unterstützen. Funktioniert das? Anruf bei einem Enttäuschten.

Rettungsschiff: Polizei verhört Kapitän der "Lifeline" erneut

2018-06-28 11:59, spiegel.de


Tagelang irrte die "Lifeline" im Mittelmeer umher. Nun durfte das Schiff mit den Flüchtlingen in Malta anlegen. Der Crew drohen juristische Konsequenzen. Die Uno kritisiert den Umgang der EU mit Rettungsschiffen scharf.

Flüchtlingspolitik: EU-Innenkommissar warnt vor einer Festung Europa

2018-06-28 08:38, spiegel.de


EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos verteidigt die Kanzlerin gegen Kritik. Er appelliert für eine europäische Lösung in der Flüchtlingspolitik. Europa dürfte "keine Festung" werden.

Asylstreit: Griechenland will Kanzlerin Merkel unterstützen

2018-06-28 07:12, spiegel.de


Im Asylstreit von CDU und CSU bekommt die Kanzlerin Unterstützung von Griechenland. Ministerpräsident Tsipras zeigte sich bereit, Flüchtlinge zurückzunehmen. Es gehe schließlich nur um 50 bis 100 Menschen pro Monat.

Nach tagelangem Ausharren im Mittelmeer: "Lifeline" legt in Malta an

2018-06-27 20:41, spiegel.de


Italien verweigerte der "Lifeline" das Anlegen, Malta stimmte dem Einlaufen erst nach langem Zögern zu - nach tagelanger Irrfahrt ist das Rettungsschiff mit 230 Flüchtlingen an Bord jetzt in Valletta angekommen.

Italien in der Asylkrise: Was Salvini dem EU-Gipfel diktieren will

2018-06-27 19:34, spiegel.de


Italien steht im Zentrum des EU-Flüchtlingsstreits. Zum Gipfel in Brüssel wird Roms Regierungschef Conte mit neuen Forderungen anreisen - vorgegeben vom eigentlich starken Mann: Lega-Chef und Innenminister Salvini.

Asylstreit: Opposition zitiert Seehofer in den Bundestag

2018-06-27 19:03, spiegel.de


Innenminister Seehofer ist im Streit über Flüchtlinge in den Bundestag beordert worden. Der gibt sich hart - und will keine Menschen von der "Lifeline" aufnehmen. Den Konflikt mit Merkel will er Sonntag entscheiden.

Malta lässt Schiff andocken: Seehofer stellt Bedingungen für Aufnahme von "Lifeline"-Flüchtlingen 

2018-06-27 13:38, spiegel.de


Die "Lifeline" darf in Malta anlegen - verschiedene Länder haben ihre Bereitschaft signalisiert, die Migranten aufzunehmen. Aus Deutschland kommen widersprüchliche Signale.

Debatte um EU-Asylzentren: Albanien will nicht Europas Flüchtlingslager werden

2018-06-27 11:28, spiegel.de


Könnte Albanien, wie von Österreichs Kanzler Sebastian Kurz vorgeschlagen, ein Standort für ein Asylzentrum außerhalb der EU werden? Regierungschef Edi Rama weist die Idee empört zurück.

Rettungsschiff "Lifeline": Auch Frankreich will Flüchtlinge aufnehmen

2018-06-26 23:16, spiegel.de


Das Rettungsschiff "Lifeline" kann eventuell einen Hafen auf Malta ansteuern, weil sich neben Portugal und Italien auch Frankreich bereit erklärt hat, einen Teil der mehr als 230 Menschen an Bord aufzunehmen.

Grenze zu Slowenien: Österreich übt Abwehr von Flüchtlingen - und benutzt rechtes Hashtag

2018-06-26 20:25, spiegel.de


Polizisten und Soldaten haben an Österreichs Grenze die Abwehr von Flüchtlingen simuliert. Sie nannten das Manöver "Pro Borders" - ein Begriff, den die rechtsextremen "Identitären" geprägt haben. Die frohlocken nun.

Rettungsschiff im Mittelmeer: Berlin und Kiel wollen Flüchtlinge der "Lifeline" aufnehmen

2018-06-26 17:39, spiegel.de


Das Rettungsschiff "Lifeline" darf nach Tagen des Herumirrens in Malta einlaufen - aber wohin sollen die Menschen an Bord? Nun haben sich die Städte Berlin und Kiel bereit erklärt, die Flüchtlinge aufzunehmen.

Italien bestätigt: Rettungsschiff "Lifeline" darf in Malta anlegen

2018-06-26 14:02, spiegel.de


Die Flüchtlinge warteten seit Tagen auf ihre Rettung, nun ist eine Lösung gefunden. Malta wird das Rettungsschiff "Lifeline" in einem Hafen anlegen lassen. Das bestätigte Italiens Premier Conte.

Dresden: Razzia bei mutmaßlichen Rechtsextremisten

2018-06-26 11:30, spiegel.de


In Dresden sind die Wohnungen von mutmaßlichen Mitgliedern einer Neonazigruppe durchsucht worden. Sie sollen an Straftaten gegen Flüchtlinge, politische Gegner und Polizisten beteiligt gewesen sein.

Flüchtlingskrise: Merkels scheinheiliger Helfer

2018-06-26 05:18, spiegel.de


Angela Merkel versucht mit allen Mitteln, die Flüchtlingskrise europäisch zu lösen und ihre Kanzlerschaft zu retten - mit der Hilfe von Frankreichs Präsident Macron. Doch der verfolgt ganz eigene Interessen.

Nach Rettung auf hoher See: Containerschiff mit Flüchtlingen darf in Italien anlegen

2018-06-25 23:09, spiegel.de


Seit Tagen warten mehrere Schiffe mit Hunderten Flüchtlingen im Mittelmehr auf Erlaubnis, einen Hafen anzulaufen. Nun darf ein Frachter in Italien anlegen. Die Situation des Rettungsschiffs "Lifeline" bleibt ungewiss.

Abgelehnte Flüchtlinge: EU-Kommission hält Asylzentren außerhalb der Union für illegal

2018-06-25 18:52, spiegel.de


Mehrere Länder hatten Zentren für abgelehnte Asylbewerber außerhalb Europas ins Spiel gebracht. Doch laut EU-Kommission wäre das gegen das Gesetz.

Flüchtlinge an Bord: Auch Spanien weist Rettungsschiff "Lifeline" ab

2018-06-25 18:24, spiegel.de


Helfer warnen vor einer lebensgefährlichen Situation: Seit Tagen wartet das Flüchtlingsrettungsschiff "Lifeline" mit 230 Menschen an Bord auf Unterstützung. Jetzt hat ein weiteres Land Hilfe abgelehnt.

Asyldebatte in der EU: Oettinger bittet bei der CSU um Zeit für Merkel

2018-06-25 09:40, spiegel.de


Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger baut für den Fall vor, dass der europäische Flüchtlingsgipfel Ende der Woche scheitert. Er bittet bei der CSU um einen Aufschub für die Kanzlerin.

Uno-Angaben: In Deutschland leben europaweit die meisten Flüchtlinge

2018-06-25 07:06, spiegel.de


1,41 Millionen Asylbewerber und Schutzberechtigte hielten sich Ende vergangenen Jahres in Deutschland auf - das berichtet das UNHCR laut einem Medienbericht. Allein in NRW waren es mehr als in ganz Italien.

Die Lage am Montag: Merkels "Fortschritte"

2018-06-25 05:53, spiegel.de


Die Kanzlerin erklärt sich heute im CDU-Präsidium - den Kampf um ihre Flüchtlingspolitik hat sie verloren. Prinz William besucht den Nahen Osten. Und: Richard Grenell trifft Volker Bouffier. Die Lage am Morgen. <i>Von Michael Sauga</i>

EU-Parlamentspräsident: Tajani fordert sechs Milliarden Euro zur Schließung der Mittelmeerroute

2018-06-25 04:11, spiegel.de


Die EU müsse Milliarden Euro investieren, um die Mittelmeerroute für Flüchtlinge zu schließen, sagt Parlamentspräsident Tajani. Sollte es in der Asylpolitik keine Einigung geben, drohe der Europäischen Union der Todesstoß.

Asyl-Verhandlungen in der EU: So will Merkel ihre Kanzlerschaft retten

2018-06-24 21:46, spiegel.de


Schicksalstage einer Kanzlerin: Es ist die Woche der Entscheidung für Angela Merkel, für ihren Machterhalt braucht sie die EU-Partner. Doch die sind beim Vorab-Gipfel in der Flüchtlingsfrage nicht gerade hilfsbereit.

Asylverhandlungen in der EU: So will Merkel ihre Kanzlerschaft retten

2018-06-24 21:46, spiegel.de


Schicksalstage einer Kanzlerin: Es ist die Woche der Entscheidung für Angela Merkel, für ihren Machterhalt braucht sie die EU-Partner. Doch die sind beim Vorab-Gipfel in der Flüchtlingsfrage nicht gerade hilfsbereit.

Street-Art: Offenbar neue Banksy-Kunstwerke in Paris entdeckt

2018-06-24 20:37, spiegel.de


In Paris sind über das Wochenende mehrere Graffiti entstanden - wahrscheinlich sind sie Werke des britischen Street-Artists Banksy. Sie sollen als Kritik an Frankreichs Umgang mit Flüchtlingen zu verstehen sein.

Flüchtlingspolitik in Bayern, Österreich und Italien: Das Bermuda-Dreieck der Intelligenz

2018-06-24 15:32, spiegel.de


Italien, Bayern, Österreich - drei Biotope für rechte Populisten. Und wie wollen die Europas Flüchtlings-Dilemma lösen? Gegeneinander, mit viel Geschrei.

Merkels "europäische Lösung": Die EU schottet sich ab

2018-06-24 13:02, spiegel.de


Beim Minigipfel in Brüssel beginnt der europäische Teil der Operation Kanzlerrettung. Die Folgen für die EU-Flüchtlingspolitik dürften gravierend sein: Orban und Co. bekommen endgültig Oberwasser.

Vor Italien: Containerschiff wartet mit Flüchtlingen an Bord

2018-06-24 12:55, spiegel.de


Neben der "Lifeline" liegt nun noch ein weiteres Schiff mit aus dem Mittelmeer geretteten Migranten vor der italienischen Küste. Das Containerschiff "Alexander Mærsk" hat 113 Flüchtlinge an Bord.

Flüchtlingspolitik: Maßnahmen der Unmenschlichkeit

2018-06-24 08:52, spiegel.de


In den USA werden Migrantenkinder von ihren Eltern getrennt. Voraussetzung für solch radikale Maßnahmen ist eine grundsätzliche Veränderung des Menschenbilds. Und die kündigt sich Wort für Wort auch in Europa an.

Deutsches Rettungsschiff "Lifeline": Hunderte Flüchtlinge sitzen auf dem Mittelmeer fest

2018-06-23 21:21, spiegel.de


Das deutsche Flüchtlingsrettungsschiff "Lifeline" darf nicht in Italien und Malta anlegen. Der italienische Innenminister Matteo Salvini bezeichnete es als "gesetzlos".

Angela Merkel in Beirut: Zunge raus

2018-06-23 20:41, spiegel.de


Seehofer droht, Europa ringt um eine gemeinsame Flüchtlingspolitik - und Angela Merkel scherzt bei ihrer Nahost-Reise in einer Schule für Flüchtlingskinder. Das freundliche Gegenbild zur unfreundlichen Realität?

In der EU: Frankreich und Spanien schlagen geschlossene Flüchtlingslager vor

2018-06-23 18:09, spiegel.de


Vor dem EU-Sondergipfel zur Flüchtlingspolitik sprechen sich Frankreich und Spanien für geschlossene Aufnahmelager auf EU-Boden aus. Seien die Flüchtlinge einmal angekommen, sollten sie "in geschlossenen Zentren" untergebracht werden.

Widerspruch gegen Lindner im Asylstreit: "Die FDP steht der CSU nicht nahe"

2018-06-23 15:41, spiegel.de


FDP-Vorstandsmitglied Konstantin Kuhle, 29, über die Position der Liberalen in der Flüchtlingsdebatte.

US-Behörden halten Familien weiterhin getrennt: "Wo ist Papa?"

2018-06-23 11:35, spiegel.de


Donald Trump hat die Trennung von Flüchtlingsfamilien an der mexikanischen Grenze gestoppt. Doch die verzweifelte Suche der Eltern nach ihren Kindern ist noch lange nicht vorbei.

Seehofer über Merkel: "Das werden wir uns nicht gefallen lassen"

2018-06-23 08:05, spiegel.de


Im Streit mit der Kanzlerin legt Innenminister Horst Seehofer nach: Er werde sich auch von deren Richtlinienkompetenz nicht davon abbringen lassen, Flüchtlinge an der Grenze abzuweisen.