13.11.2018, 23:55 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
13.11.2018, 23:55 Uhr

Fakten im Überblick: Die Wahrheit über die Kriminalität von Zuwanderern

2016-12-08 17:04, welt.de


Die Gewalttaten von Freiburg und Bochum haben eine Diskussion um Flüchtlinge ausgelöst. Steigt die Kriminalität durch Zuwanderer? Für Experten geben die Fakten eine eindeutige Antwort.

CDU: Dieser Parteitag zeigt Merkels Kontrollverlust

2016-12-07 19:12, welt.de


Doppelpass-Verbot, Transitzonen für Flüchtlinge: Die Parteitagsbasis revoltiert aus Angst vor der AfD gegen die Führung. Und die Bundeskanzlerin lässt die Zügel bewusst etwas lockerer.

Kritik der Grünen: "Merkel hat sich von CSU und AfD treiben lassen"

2016-12-07 04:08, welt.de


Die Grünen werfen CDU-Chefin Merkel einen Rechtsruck in der Flüchtlingspolitik vor. Fraktionschef Hofreiter kritisiert, die Union setze mit der Neuausrichtung auf ihrem Parteitag auf Abschottung.

Missbrauchsfall in Bochum: Es war "Hinweis 96", der zum mutmaßlichen Vergewaltiger führte

2016-12-06 17:54, welt.de


In Bochum wurden zwei Studentinnen vergewaltigt. Der Lebensgefährte eines Opfers sieht später einen Mann im Gebüsch, Ermittler finden eindeutige DNA-Spuren. Dringend tatverdächtig ist ein Flüchtling.

Angela Merkel: "Aleppo ist eine Schande"

2016-12-06 12:13, welt.de


Kanzlerin Angela Merkel hat in ihrer Rede beim CDU-Parteitag ihr wichtigstes Ziel in der Flüchtlingspolitik bekräftigt. Die Parteichefin spricht über die Zivilisten in Syrien und positioniert sich klar bei TTIP.

ARD über Freiburg: Wie ein Magnet, der die "Lügenpresse"-Vorwürfe anzieht

2016-12-06 10:48, welt.de


Erst hat die "Tagesschau" nichts zur Festnahme des afghanischen Flüchtlings berichtet. Nun schaffte es das Thema in die "Tagesthemen" – mit einer schwer nachvollziehbaren Begründung.

Flüchtlingspolitik: AfD-Vize Gauland wirft CDU Ideenklau vor

2016-12-06 09:15, welt.de


Ein Leitantrag auf dem CDU-Parteitag zum Thema Flüchtlingspolitik belustigt die AfD. Vize Gauland sagte, das Papier enthalte viele Positionen seiner Partei. Zwei Forderungen nennt er als Beispiele.

Mord in Freiburg: Das ungute Gefühl in der Stadt

2016-12-06 08:12, welt.de


Eine Studentin ist tot, ein Tatverdächtiger in Haft, eine Debatte um Flüchtlinge entfacht. Der Oberbürgermeister von Freiburg appelliert an gemeinsame Werte. Man habe Probleme immer vernünftig gelöst.

"Tagesschau"-Fehlentscheidung: Im schlimmsten Fall Misstrauen gegenüber den Zuschauern

2016-12-06 07:51, welt.de


Die "Tagesschau" berichtete nicht über den Mord an einer Studentin und die Festnahme eines verdächtigen Flüchtlings, weil ihr dies ein zu "regionales" Ereignis war. Wie kann man nur so falsch liegen?

Tote Studentin in Freiburg: Merkel fordert "Mörder ganz deutlich zu benennen"

2016-12-05 21:00, welt.de


Erstmals äußert sich die Kanzlerin zu dem Mord an einer Studentin in Freiburg. Wenn der Täter ein Flüchtling war, so müsse das offen gesagt werden. Zudem warnt Merkel vor pauschaler Verurteilung.

Tagesschau-Redaktion: "Herkunft des Täters verändert den Fall nicht grundsätzlich"

2016-12-05 16:40, welt.de


Eine Frau wird in Freiburg ermordet. Kurz darauf wird ein Mann festgenommen: Es ist ein Flüchtling aus Afghanistan. Die Tagesschau berichtet nicht. Der Chefredakteur von ARD-Aktuell begründet, warum.

Flüchtlingspolitik: Kanzlerin Merkel und der konservative Schwenk der CDU

2016-12-05 11:54, welt.de


Abkehr von der großzügigen Asylpolitik: Junge Christdemokraten, Landespolitiker und Abgeordnete stellen die CDU konservativer auf. Die Kanzlerin lässt die "neue Konsequenz" zu – 2017 wird ja gewählt.

Stegner über Wendt-Äußerung: "Widerlich und dümmer als die Polizei erlaubt"

2016-12-05 10:48, welt.de


Nach der Tötung einer Studentin durch einen Flüchtling kochen die Emotionen hoch. Manche Aussagen zur Tat sind nicht frei von politischen Motiven, SPD-Vize Stegner empört sich über Rainer Wendt.

Rainer Wendt zum Fall Maria L.: "Und die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"

2016-12-05 00:16, welt.de


Für den Tod einer Studentin soll ein 17-jähriger Flüchtling verantwortlich sein. Seine Festnahme löst Debatten aus: Polizeigewerkschaftschef Wendt erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung.

Tod der Studentin Maria L.: Die Tragik in diesem Fall kann größer nicht sein

2016-12-04 17:48, welt.de


Auch wenn dieser Mord natürlich ein Einzelfall ist: Der Tod einer 19-jährigen Studentin ist eine unerträgliche Zuspitzung der inneren Verfasstheit unseres Landes, seit die Flüchtlingsströme kamen.

Tod der Studentin Maria L.: Nie hat ein Mord Freiburg so erschüttert

2016-12-04 15:01, welt.de


In Freiburg wird eine Studentin vergewaltigt und getötet. Ein einzelnes Haar führt zur Festnahme eines Verdächtigen – es ist ein 17-jähriger Flüchtling aus Afghanistan. Eine Stadt steht unter Schock.

17-jähriger Flüchtling: So spürte die Polizei den Verdächtigen von Freiburg auf

2016-12-04 03:15, welt.de


In Freiburg wird eine Studentin vergewaltigt und getötet. Ihre Leiche findet man im Fluss. Jetzt sitzt ein 17-jähriger Flüchtling in U-Haft. Dem Verdächtigen wurden zwei Dinge zum Verhängnis.

Fall Maria L. in Freiburg: Tote Studentin – Verdächtiger ist 17-jähriger Flüchtling

2016-12-03 16:12, welt.de


Der Mord an der Studentin Maria L. aus Freiburg ist weitgehend aufgeklärt. Die Polizei konnte einen Verdächtigen festnehmen. Der 17-jährige Afghane kam als unbegleiteter Flüchtling nach Deutschland.

Flüchtlingspolitik: CDU-General Tauber für schärfere Abschiebepraxis

2016-12-03 05:38, welt.de


Peter Tauber stimmt der Forderung von CDU-Vize Strobl nach strikteren Abschieberegeln zu. Auch Krankheit soll nach dem Willen des CDU-Generals nicht mehr in jedem Fall vor einer Abschiebung schützen.

Basisbesuch der Kanzlerin: Merkel rechtfertigt sich für Händeschütteln mit Flüchtlingen

2016-12-03 05:16, welt.de


In Jena muss sich Merkel für ihre Flüchtlingspolitik rechtfertigen. Auch wird ihr "Personenkult" vorgeworfen. Flüchtlinge, die für sie singen wollen, trifft sie deshalb außerhalb des Saals.

Flüchtlingspolitik: CDU-General weist Österreichs Kritik an Merkel zurück

2016-12-03 04:03, welt.de


Österreichs Außenminister greift die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin an. CDU-Generalsekretär Tauber sagt: "Kurz hat es leicht, etwas zu fordern." Merkel trage auch für Europa Verantwortung.

Angela Merkel bei der Basis: "Einfach mal auf Flüchtlinge zugehen"

2016-12-02 09:57, welt.de


Bundeskanzlerin Merkel will per Videoschalte den Puls der Basis fühlen. Statt Lob schlägt ihr zunächst scharfe Kritik für die Flüchtlingspolitik entgegen. Am Ende gibt die Kanzlerin private Einblicke.

Angela Merkel: Videokonferenz mit CDU-Basis gerät zum Debakel

2016-12-02 08:42, welt.de


Bundeskanzlerin Merkel will per Videoschalte den Puls der Basis fühlen. Statt Lob schlägt ihr zunächst scharfe Kritik für die Flüchtlingspolitik entgegen. Am Ende gibt die Kanzlerin private Einblicke.

Italiens Außenminister: "Die Flüchtlingskrise hat nicht im März aufgehört"

2016-12-02 05:04, welt.de


Italien steht am Scheideweg. Außenminister Gentiloni warnt Europa, Populisten Argumente zu liefern: Die EU spiele sich an der falschen Stelle als Schulmeister auf. Und versäumt eine Sache.

Asylkrise: AfD-Zoff über Abschiebungen nach Afghanistan

2016-12-02 04:46, welt.de


Der rheinland-pfälzische Parteichef will viele Flüchtlinge dulden. Sein Kollege aus Bayern widerspricht: "Falsche Diskussion." Die AfD müsse Abschiebungen fordern. Es geht um den Wahlkampf.

Flüchtlinge: Nach Deutschland kommen wieder mehr Asylsuchende

2016-12-01 13:50, welt.de


Vor dem CDU-Parteitag kommt kaum noch Kritik an Angela Merkel auf: Alle sind froh, dass die Flüchtlingszahlen gesunken sind. Aber: Im November wurde ein Anstieg im Easy-System verzeichnet.

CDU-Kanzlerin bei der Basis: Eine Flüchtlings-Obergrenze wird es mit Merkel nicht geben

2016-11-30 21:53, welt.de


Von der Flüchtlingsfrage könnten die Erfolgschancen für Angela Merkel bei der neuen Kanzlerkanditatur abhängen. Vor den Parteimitgliedern der CDU macht sie klar: Sie hält die Obergrenze für falsch.

Personalnot: Nur die Zuwanderer verhindern den Fachkräfte-Kollaps

2016-11-30 18:41, welt.de


Schon heute kommt jede sechste hochqualifizierte Fachkraft im MINT-Bereich aus dem Ausland. Nur so lässt sich die Personalnot einigermaßen lindern. Für die Zukunft hoffen Experten auf die Flüchtlinge.

Migrationsforscher: "Merkel hat ihre Politik geändert. Das verdient Respekt"

2016-11-30 16:03, welt.de


Paul Collier ist ein weltberühmter Migrationsforscher. Die Flüchtlingspolitik Angela Merkels hat er harsch kritisiert. Nun ist er zufrieden mit der deutschen Politik – und berät die Kanzlerin sogar.

Illegale Einreise: Ungarn verurteilt Flüchtling zu zehn Jahren Haft

2016-11-30 15:59, welt.de


Ungarn ist für seine harte Einwanderungspolitik bekannt - nun zeigt sich die Haltung des osteuropäischen Landes auch in seiner Rechtsprechung. Ein illegaler Flüchtling soll eine lange Strafe absitzen.

Minister droht EU: "Türkei ist kein Konzentrationslager"

2016-11-30 13:00, welt.de


Ömer Celik, Minister in Präsident Erdogans Kabinett, droht der EU mit einer Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge. Die Türkei sei schließlich "kein Konzentrationslager", schimpft er.

Flüchtlingskrise: Wie Afrika über Deutschlands Zukunft entscheidet

2016-11-30 10:58, welt.de


Das Schicksal Europas hängt am Kontinent im Süden. Nur dort kann die Massenmigration gestoppt werden. Das Rezept dazu ist bekannt und erprobt – ob es diesmal funktioniert, ist eine Jahrhundertfrage.

Brüssel & Ankara: Für die Türkei drängt jetzt die Zeit beim Flüchtlingsdeal

2016-11-29 20:05, welt.de


Hinter den Kulissen verhandeln die Türkei und Europa über die Visumfreiheit. Ansonsten droht dem Flüchtlingsdeal das Aus. Sechs Punkte gelten als relativ unproblematisch, aber einer ist problematisch.

Brandbrief der Mitarbeiter: Im Berliner Flüchtlingsamt funktioniert nur der "Buschfunk"

2016-11-29 11:07, welt.de


In einem Brief protestieren die Mitarbeiter des Flüchtlingsamts in Berlin gegen Arbeitsüberlastung. Sie berichten von Chaos und gesundheitlichen Folgen des Stresses in der Behörde.

Dossier zur Flüchtlingskrise: Das schreckliche Comeback der Mauern

2016-11-29 09:42, welt.de


Wir dachten, die Zeit der Mauern sei vorbei. Jetzt kommen sie überall zurück. Ob durch Trump, Erdogan oder die Chinesen. Oder durch Bürger Münchens. Ein Themen-Special exklusiv für "Welt"-Abonnenten.

Baden-Württemberg: "Schäbig" - Grüne empört über Abschiebepläne der CDU

2016-11-28 17:57, welt.de


CDU-Vize und Landesinnenminister Strobl gibt beim Thema Flüchtlinge den Hardliner. Der grüne Koalitionspartner in Baden-Württemberg spricht von "Abschiebe-Populismus". Die AfD wirft ihm Ideenklau vor.

Unternehmer und Bürokratie: Das groteske Versagen der Behörden in der Flüchtlingskrise

2016-11-28 17:01, welt.de


Ein Unternehmer errichtet in Berlin Flüchtlingsunterkünfte, wird nicht bezahlt und zieht vor Gericht. Der Prozess zeigt das Versagen und die völlige Planlosigkeit der Berliner Behörden.

Flüchtlinge in Österreich: Rechtspopulist Hofer kritisiert Merkel wegen Grenzöffnung

2016-11-28 03:11, welt.de


Kurz vor der Wahl um das Amt des Bundespräsidenten in kritisiert der Rechtspopulist Norbert Hofer Kanzlerin Merkel scharf. Mit ihrer Flüchtlingspolitik habe sie der EU erheblichen Schaden zugefügt.

Flüchtlinge: Beim Familiennachzug der Syrer hat sich Gabriel verzählt

2016-11-27 18:07, welt.de


Der SPD-Chef setzte bei der Einschränkung des Familiennachzugs darauf, dass es nur wenige Flüchtlinge betrifft, die ihre Angehörigen erst später nachholen können. Eine gewaltige Fehleinschätzung.

CSU: Dieser Parteiaustritt sollte Seehofer ein Warnsignal sein

2016-11-26 08:31, welt.de


Die CSU hat sich mit ihrer Flüchtlingspolitik nicht nur Freunde gemacht. Ein Mitglied tritt jetzt aus der Partei aus. Scheint verkraftbar. Aber seine Argumentation dürfte der Partei dennoch weh tun.

Lesbos und Bulgarien: Der Zorn der Flüchtlinge entlädt sich

2016-11-25 23:14, welt.de


Auf der griechischen Insel Lesbos und in Bulgarien sind Proteste von aufgebrachten Flüchtlingen eskaliert. Sie lieferten sich Kämpfe mit der Polizei. Hunderte Migranten wurden festgenommen.

Türkei: Wie sehr schürte Erdogan selbst die Flüchtlingskrise?

2016-11-25 19:54, welt.de


Der türkische Präsident droht, die Grenzen wieder zu öffnen. Tatsächlich gibt es Hinweise, dass Erdogan den Andrang von Migranten im vergangenen Jahr bewusst entstehen ließ – oder sogar steuerte.

Faktencheck: Das Geld aus Europa fließt sehr wohl in die Türkei

2016-11-25 18:47, welt.de


Türkische Regierungsmitglieder behaupten, die Europäische Union halte ihre Zahlungszusagen im Rahmen des Flüchtlingsdeals nicht ein. Das ist falsch. Ganze 1,2 Milliarden Euro sind bereits freigegeben.

Erdogans Drohung: Wendt spricht von Kontrollverlust und Sicherheitsbedrohung

2016-11-25 16:10, welt.de


Die Polizeigewerkschaft fürchtet schwere Konsequenzen, falls die Türkei tatsächlich den EU-Türkei-Deal aufkündigt. Durch einen Flüchtlingsandrang wäre die innere Sicherheit Deutschlands "massiv gefährdet".

EU-Türkei-Flüchtlingsdeal: Bundesregierung warnt Erdogan vor Drohungen

2016-11-25 12:13, welt.de


"Drohungen auf beiden Seiten helfen da jetzt nicht weiter": Die Bundesregierung hat das türkische Staatsoberhaupt vor einer Eskalation des Streits mit der EU gewarnt. Man müsse miteinander reden.

Türkischer Regierungschef: "Dann werden Flüchtlinge Europa überfluten und übernehmen"

2016-11-25 11:02, welt.de


Die Türkei reagiert auf das Votum des Europäischen Parlaments mit Zorn. Präsident Erdogan droht mit Grenzöffnung. Regierungschef Yildirim betont: Ankara beschützt Europa.

Flüchtlinge: "Müssen uns viele Syrer noch einmal genau anschauen"

2016-11-25 03:57, welt.de


Innenministerkonferenz-Chef Klaus Bouillon hält eine Überprüfung vieler syrischer Flüchtlinge für nötig – wegen der "Gefährdungslage". Die Identität Zehntausender Migranten sei kaum feststellbar.

Bulgarien: Nach Ausgangssperre eskaliert Protest in Flüchtlingslager

2016-11-25 02:35, welt.de


Nach Protesten von Nationalisten wurde für ein Flüchtlingslager in Bulgarien eine Ausgangssperre verhängt. Dagegen protestierten die Flüchtlinge. Bei einem Polizeieinsatz eskalierte die Situation.

Konjunktur: Flüchtlinge retten Deutschland vor der Rezession

2016-11-24 17:47, welt.de


Das Plus bei der deutschen Wirtschaftsleistung hat sich im dritten Quartal halbiert. Dass es überhaupt noch einen Zuwachs gibt, liegt an den Staatsausgaben für die Versorgung der Flüchtlinge.

Erfolg für das Bamf: Deutsche Richter sehen Syrer nicht per se verfolgt

2016-11-23 16:05, welt.de


Syrische Flüchtlinge müssen bei einer Rückkehr nicht grundsätzlich mit politischer Verfolgung, Festnahme oder Folter rechnen, urteilt das OLG Schleswig. Die Richter halten subsidiären Schutz für angemessen.

Flüchtlingsunterbringung: Wie sich Berlin mit Turnhallen als Dauerunterkunft blamiert

2016-11-22 16:19, welt.de


In Berlin müssen bis Mitte 2017 Flüchtlinge in Sportstätten bleiben. Weil der Senat einen Fehler machte, dürfen fertige Unterkünfte nicht bezogen werden. Hamburg hat ein solches Desaster vermieden.

Bulgarien: Ausgangssperre wegen Krankheiten in Flüchtlingslager

2016-11-22 15:10, welt.de


Die Behörden haben in einem bulgarischen Lager eine Ausgangssperre für 3000 Flüchtlinge verhängt. Demonstranten hatten in den Tagen zuvor geklagt, die Migranten würden Krankheiten verbreiten.

Flüchtlingspolitik: Die CDU nähert sich der "australischen Lösung"

2016-11-21 14:03, welt.de


Merkels CDU hat den Leitantrag für den Parteitag verschärft: Auf See gerettete Flüchtlinge sollen direkt nach Nordafrika zurückgebracht werden. Auch "Transitzonen" an den Grenzen werden erwähnt.

Studie "Gespaltene Mitte": Mehrheit der Deutschen findet Flüchtlingsaufnahme gut

2016-11-21 13:13, welt.de


Einer Studie zufolge fürchten 28 Prozent der Deutschen eine Unterwanderung durch den Islam und glauben an ein "Meinungsdiktat". Umso überraschender ist ihre Haltung gegenüber Flüchtlingen.

Flüchtlingskrise: Italien – allein mit Migranten, die niemand haben will

2016-11-21 10:22, welt.de


So viele Asylsuchende wie noch nie kommen 2016 über das Mittelmeer nach Italien. Das Land ist überfordert – aber Europa hilft kaum. In der Bevölkerung wächst der Unmut. Besuch im Zentrum der Krise.

Österreich: Grenzöffnung für Flüchtlinge? "Keine andere Möglichkeit"

2016-11-20 04:24, welt.de


In zwei Wochen tritt Alexander Van der Bellen bei der österreichischen Präsidentschaftswahl gegen den FPÖ-Mann Norbert Hofer an. In der Migrationspolitik grenzt er sich klar gegen den Rechten ab.

129 Mitarbeiter ungeeignet: Behörden in NRW sortieren Personal in Asylheimen aus

2016-11-19 07:03, welt.de


Nach den Übergriffen von Wachleuten auf Flüchtlinge wurden Mitarbeiter von Sicherheitsdiensten in NRW überprüft. Ein Mann, der eine Frau vergewaltigt haben soll, wurde nicht rechtzeitig entdeckt.

Flüchtlingspolitik : "Die unzufriedene Minderheit wird größer"

2016-11-19 04:11, welt.de


Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich rechnet mit der Politik ab. Wortreiche Erklärungen reichen nicht mehr, der Bürger will, etwa in der Flüchtlingspolitik, dass Gesetze auch umgesetzt werden.

Asylbescheide: Für die Klageflut der Syrer gibt es drei Lösungen

2016-11-18 10:15, welt.de


Tausende Flüchtlinge legen Widerspruch gegen ihre Bescheide ein – und viele Gerichte damit lahm. Schuld ist das Nebeneinander von deutschem und halbfertigem EU-Recht. Wie entwirrt man diesen Haufen?

Flüchtlingsklagen: Wie deutsche Gerichte schärfere Asylregeln aushebeln

2016-11-17 20:03, welt.de


Fast 100.000 Syrer haben 2016 gegen Asylentscheidungen des BAMF geklagt. Wegen der großen Fallzahl sind einige Gerichte nur noch eingeschränkt handlungsfähig. Die Kosten trägt meist der Steuerzahler.

Bundeswehr: Von der Leyen und 90 Syrer für den Wiederaufbau

2016-11-17 17:56, welt.de


Mit viel Enthusiasmus hatte die Ministerin eine Syrien-Initiative verkündet. 90 Flüchtlinge haben gelernt, wie sie ihr Land wieder aufbauen können. Mit Sicherheitspolitik aber hat das nichts zu tun.

Staatsschulden: Italien und Portugal stehen besser da als Deutschland

2016-11-17 05:31, welt.de


Die Sozialpolitik der großen Koalition und die Flüchtlingskosten treiben Deutschlands Defizit hoch. Selbst die Südländer entwickeln sich besser. Sie müssen nur einen Plan konsequent durchziehen.

Parteipräferenz: Spätaussiedler rücken von Merkels Union ab

2016-11-16 21:17, welt.de


Neun von zehn Türkischstämmigen in Deutschland bevorzugen eine Partei links der Mitte, gleichzeitig rücken Spätaussiedler von der Union ab. Die Flüchtlingskrise birgt aber auch Chancen für CDU/CSU.

Flüchtlinge: Wie Christenhass aus dem Asylheim verschwinden soll

2016-11-16 16:21, welt.de


Viele christliche Schutzsuchende berichten von Gewalt und Drohungen durch muslimische Mitbewohner. In einem Asylheim in Rotenburg setzt Hessen einen Plan um, der den Islamisten Einhalt gebieten soll.

Asylpolitik: Konservative verbünden sich gegen Merkel

2016-11-16 13:39, welt.de


Sie wollen in der Union bleiben, aber die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin nicht mehr mittragen: Konservative an der Basis von CDU und CSU vernetzen sich – und stellen Merkels politische Zukunft infrage.

Neue Studie: Was Flüchtlinge über Gleichberechtigung denken

2016-11-15 19:08, welt.de


Mehr als eine Million Flüchtlinge sind seit dem vergangenen Jahr nach Deutschland gekommen. Was haben sie für Wertvorstellungen?Eine erste repräsentative Studie liefert Erkenntnisse.

Westbalkanroute: Flüchtlinge sitzen an serbisch-kroatischer Grenze fest

2016-11-14 20:24, welt.de


Um in die Europäische Union zu gelangen, haben rund 100 Migranten einen 120 Kilometer langen Fußmarsch von Belgrad zur serbisch-kroatischen Grenze zurückgelegt. Dort wollen sie nun ausharren.

CDU-Initiative: Wer nicht abschiebt, soll kein Geld vom Bund bekommen

2016-11-14 03:42, welt.de


Die Bundesländer schieben unterschiedlich konsequent ab. Aus der CDU kommt nun ein radikaler Vorschlag: Der Bund soll die Auszahlung der Flüchtlingsmilliarden an die Abschiebequoten koppeln.

Trump-Sieg: Sieben fatale Fehleinschätzungen der Eliten

2016-11-13 13:37, welt.de


Nach dem Trump-Sieg ist klar: Die Eliten liegen oft falsch mit ihren Einschätzungen. Dafür gibt es auch in Deutschland Beispiele. Augenscheinlich wird das beim Thema Flüchtlinge und Einwanderung.

Islamischer Staat: IS schult Kämpfer, damit sie Asyl beantragen können

2016-11-13 04:07, welt.de


Der BND warnt: Terroristen des Islamischen Staats tauchen geschickt zwischen Flüchtlingen ab. Ein Jahr nach den Pariser Anschlägen wissen die Ermittler: Eine Zelle wollte auch in Holland zuschlagen.

Flüchtlingspolitik: "Konrads Erben" machen mobil gegen Kanzlerin Merkel

2016-11-12 17:55, welt.de


Im Namen von CDU-Altvater Konrad Adenauer bläst eine Gruppe von ehemaligen Stipendiaten zum Protest gegen die Bundeskanzlerin. "Konrads Erben" wollen mit einem Manifest ihre Kandidatur verhindern.

Pop-up-Wohnungen: So schick könnten Flüchtlinge bald wohnen

2016-11-12 13:51, welt.de


Die Wohnungsnot in Deutschland ist groß. Vor allem für Flüchtlinge und Studenten werden bezahlbare Unterkünfte gebraucht. In Frankfurt werden moderne Lösungen getestet – aber nicht ohne Probleme.

Popstar: Stings Kampf gegen den Terror

2016-11-12 12:44, welt.de


Der Sänger Sting wird der erste Musiker sein, der ein Jahr nach den Anschlägen in Paris im Konzertsaal Bataclan auftritt. Vorher war er in Berlin – um mit Flüchtlingen einen Song aufzunehmen.

Einwanderungsland: Mehrheit der Deutschen lehnt Flüchtlingspolitik ab

2016-11-10 14:12, welt.de


Weniger Bürger als vor einem Jahr sehen Deutschland als ein Einwanderungsland. Eine knappe Mehrheit der Deutschen hält die Bedrohung durch Hunger und Armut für keinen ausreichenden Asylgrund.

Tarnung als Flüchtling: IS-Terrorverdächtiger spähte konkrete Anschlagsziele aus

2016-11-10 12:01, welt.de


Alexanderplatz, Brandenburger Tor, Regierungsviertel: Ein als Asylsuchender nach Deutschland gereister 19-Jähriger soll gezielt Plätze in Berlin ausgekundschaftet haben - für einen Terroranschlag.

Überraschung im Parlament: Orbán scheitert in Ungarn mit Gesetz gegen EU-Flüchtlingsquote

2016-11-08 11:04, welt.de


Niederlage für Orbán: Der ungarische Regierungschef ist im Parlament mit einem Gesetz gegen die EU-Flüchtlingsquote gescheitert. Der Regierungspartei fehlten zwei Stimmen für die Zweidrittelmehrheit.

Anschläge auf Flüchtlingsheime: "Freital Gruppe" unter rechtem Terrorverdacht

2016-11-07 20:45, welt.de


Die Anschlagsserie auf Flüchtlingsheime in Freital soll wohl auf das Konto einer rechtsradikalen Gruppe gehen. Sieben Männer und eine Frau werden nun angeklagt – wegen versuchten Mordes.

De Maizières Idee: Kann Europa so das Flüchtlingssterben auf See beenden?

2016-11-06 19:37, welt.de


Gerettete Mittelmeer-Flüchtlinge sollen für eine Asylprüfung nach Nordafrika geschickt und viele weitere von der Fahrt abgehalten werden – so eine Idee des Innenministers. Die SPD zeigt sich offen.

Flüchtlingskrise: Migrationsströme steuert man nicht mit Gesprächskreisen

2016-11-06 14:45, welt.de


Der Vorschlag ist zwölf Jahre alt, aber immer noch vernünftig: Flüchtlinge sollten in Asylzentren in Nordafrika ihren Antrag stellen. Nur so legt man Schleusern das Handwerk und vermeidet Tote.

Oppositionspartei HDP: "Erdogan hat die Flüchtlingskrise absichtlich verursacht"

2016-11-06 13:27, welt.de


Nach den Festnahmen in der Türkei hat die Oppositionspartei HDP ihren Boykott im Parlament beschlossen. Vize-Fraktionschef Baluken machte die EU mitverantwortlich für die Menschenrechtsverletzungen.

Bundesinnenministerium: Europa soll Flüchtlingsboote nach Afrika zurückschicken

2016-11-06 06:37, welt.de


Das Ministerium von Thomas de Maizière will wie Australiens RegierungFlüchtlingsboote noch auf See zurückschicken. Die Opposition ist schockiert. Migranten seien "keine ansteckende Krankheit".

München-Neuperlach: Anwohner erstreiten Vier-Meter-Mauer vor Flüchtlingsheim

2016-11-05 18:10, welt.de


Sieben Anwohner haben geklagt. Nun wird im Münchner Stadtteil Neuperlach eine vier Meter hohe Lärmschutzwand vor einem Flüchtlingsheim errichtet. Ein Stadtteilpolitiker zeigt sich entsetzt.

450 Millionen: Flüchtlinge kosten Deutschland weniger als angenommen

2016-11-05 10:01, welt.de


Rund 450 Millionen Euro, die für Flüchtlinge eingeplant wurden, können einem Bericht zufolge anderweitig verwendet werden. BAMF-Chef Weise geht für 2016 von weniger als 300.000 Neuankömmlingen aus.

Flüchtlingskrise: Zahl der Hartz-Empfänger aus Asyl-Ländern verdoppelt

2016-11-05 02:44, welt.de


Im Vergleich zum Vorjahr gibt es doppelt so viele Arbeitslose und Hartz-IV-Empfänger aus nichteuropäischen Asyl-Ländern. Gestiegen ist aber auch die Zahl der Beschäftigten, um etwa 35 Prozent.

Türkei: Merkels Politik wird zur Farce

2016-11-04 19:27, welt.de


Mit dem Flüchtlingsdeal begab sich Europa in eine Abhängigkeit von Erdogan, die seine Allmachtsfantasien förderte. Jetzt wandelt sich die Türkei zur Diktatur. Das ist auch für Deutschland ein Drama.

Sebastian Kurz fordert: "Wer sich illegal auf den Weg macht, wird nicht durchkommen"

2016-11-04 19:16, welt.de


Für Österreichs Außenminister gehört die Türkei nicht zur Europäischen Union. Das sagte er erneut deutlich. Zudem forderte Sebastian Kurzeine klare Ansage von Europa an Flüchtlinge.

Merkel und Seehofer: Union zieht Asylstreit in die Länge – aus Angst vor der AfD

2016-11-03 11:03, welt.de


Der Flüchtlingsstreit von CDU und CSU ist zum großen Teil inszeniert. Merkel will Seehofer Zeit geben, der islamkritischen Konkurrenz von der AfD Paroli zu bieten. Notfalls bis zur Bundestagswahl.

Streit um Visafreiheit: Türkei will Flüchtlingsabkommen noch 2016 platzen lassen

2016-11-03 10:57, welt.de


Außenminister Cavusoglu hat in einem Interview erklärt, dass die Geduld der Türkei verbraucht sei. Man warte nur noch wenige Tage auf die Visafreiheit. Andernfalls kündige man die Vereinbarungen.

Italien: Amnesty wirft Polizei Misshandlung von Flüchtlingen vor

2016-11-03 03:49, welt.de


Amnesty International wirft Sicherheitskräften in Italien vor, Flüchtlinge mit Elektroschocks zur Abgabe ihrer Fingerabdrücke zwingen. Amnesty macht den Druck der EU auf Italien dafür verantwortlich.

Zuwanderung: Familiennachzug von Flüchtlingen? Nicht mit der AfD

2016-11-02 21:54, welt.de


Die AfD will Migranten von Deutschland fernhalten. Flüchtlinge sollen kein Geld und nur eine "medizinische Notfallversorgung" bekommen. Für Asylverfahren soll es "Offshore-Lager" etwa in Syrien geben.

Heiner Lauterbach: Flüchtlinge im eigenen Haus? "Die Hütte ist voll"

2016-11-02 13:31, welt.de


Einen Flüchtling im eigenen Heim kann sich Heiner Lauterbach nicht so recht vorstellen. Das sei belegt mit Kindern und Personal. Merkels Flüchtlingspolitik "grenze an Sturheit", so der Schauspieler.

Aus anderen EU-Ländern: Warum anerkannte Flüchtlinge unbedingt nach Deutschland wollen

2016-11-02 04:16, welt.de


Viele in anderen EU-Ländern anerkannte Asylbewerber ziehen nach Deutschland – obwohl sie weder Sozialleistungen noch Arbeit bekommen. Der Abschiebung können einige mit einem Trick entgehen.

Flüchtlinge: Für Afrikaner ist die Schweiz das neue Tor zu Deutschland

2016-10-31 20:22, welt.de


Die Balkanroute nach Bayern ist so gut wie dicht. Afrikanische Migranten nutzen längst einen neuen Weg: über die Schweiz nach Baden-Württemberg. Die Bundespolizei reagiert mit einem Trick.

Pariser Flüchtlingslager: Schaufellader räumen Zelte - wohin mit den Migranten?

2016-10-31 14:53, welt.de


Zuerst wurde der "Dschungel" von Calais geräumt, jetzt greift die Polizei auch in Paris durch. Erste Schlaflager wurden beseitigt, doch das Schicksal der dort lebenden Menschen ist noch unklar.

"Die Tür ist zu": Australien will lebenslanges Einreiseverbot für Flüchtlinge

2016-10-30 14:54, welt.de


Schon jetzt dürfen anerkannte Bootsflüchtlinge sich nicht in Australien niederlassen. Künftig sollen sie das Land sogar nie wieder betreten dürfen. Das sieht eine radikale Gesetzesreform vor.

Flüchtlingsaufnahme: "Einige Gemeinden drücken sich erfolgreich"

2016-10-30 05:01, welt.de


Christian Bernreiter, Präsident des Bayerischen Landkreistages, prangert unsolidarisches Verhalten in der Flüchtlingskrise an. Bis zu 500 Gemeinden hätten noch keinen Geflüchteten aufgenommen.

Griechenland : Die Bruchstellen des Flüchtlingsdeals treten zutage

2016-10-29 11:06, welt.de


Griechenland führt kaum Migranten in die Türkei zurück. Damit wird der Kernpunkt des EU-Tükei-Deals kaum umgesetzt. Bleibt die Lage so, drohen zwei düstere Szenarien.

"Uralte Vorstellungen": Syrer finden Moscheen in Deutschland zu konservativ

2016-10-29 09:11, welt.de


Nach seiner Flucht nach Deutschland besucht der Syrer Hani Salam eine Moschee in Köln – und ist schockiert. Schnurrbärte und kurze Hosen sind tabu. Auch anderen Flüchtlingen ist das zu altmodisch.

Bill Gates: "Mehr Hühner für Afrika"

2016-10-27 22:00, welt.de


Der Multi-Milliardär Bill Gates kämpft weltweit gegen die Armut. Er strahlt Zuversicht aus, selbst die Flüchtlingskrise betrachtet er als Chance. Doch der wachsende Nationalismus macht ihm Angst.

Doku "37 Grad": Willkommen im ZDF-Asyl-Idyll!

2016-10-25 18:32, welt.de


Eine Doku der Serie "37 Grad" zeigt zwei ältere Paare, die Flüchtlinge bei sich aufgenommen haben. Dem Engagement gebührt Respekt und Anerkennung, doch leider grüßt allzu sehr die "Lindenstraße".

De Maizière über Integration: "Der Schweinebraten bleibt Bestandteil unseres Lebens"

2016-10-25 14:55, welt.de


Innenminister de Maizière sieht die Silvesternacht als Wendepunkt in der Flüchtlingsdebatte. Er fordert, konsequent für deutsche Werte einzutreten. Dann wüssten Zugezogene, "was sie zu achten haben".

Islamismus: Unter Flüchtlingshelfern wächst die Terrorangst

2016-10-25 04:22, welt.de


Eine BAMF-Beratungsstelle hilft, junge Menschen vom Abdriften in den Islamismus abzuhalten. Der Leiter sagt: Eltern sollten nicht aggressiv reagieren. Rund ein Drittel der Anrufe betrifft Flüchtlinge.

Türkei: Modekonzerne setzen Flüchtlingskinder als Arbeiter ein

2016-10-25 00:31, welt.de


Britische Journalisten haben in türkischen Fabriken verdeckt recherchiert. Ihr Bericht zeigt, dass Flüchtlinge dort unter katastrophalen Bedingungen arbeiten. Am Pranger stehen auch Zara und Mango.

Attacke aus Österreich: FPÖ-Chef nennt Merkel "gefährlichste Frau Europas"

2016-10-24 15:46, welt.de


Der Chef von Österreichs drittstärkster Partei, der rechtspopulistischen FPÖ, greift die deutsche Kanzlerin an. Bei einer Rede verurteilt Strache die Haltung Merkels in der Flüchtlingskrise.

Flüchtlings-Suizid in Schmölln: Ramelow hat eine Erklärung für die "Spring doch"-Rufe

2016-10-24 11:55, welt.de


Was geschah wirklich in Schmölln? Thüringens Landesvater glaubt nicht an die Berichte, Nachbarn hätten einen Flüchtling zum Selbstmord ermuntert. Gleichzeitig würde der Osten zu Unrecht verurteilt.

Vor der Räumung in Calais: Flüchtlinge zünden aus Protest Toiletten an

2016-10-24 07:04, welt.de


Kurz vor der Räumung spitzt sich die Lage im Flüchtlingslager in Calais zu. Bei Zusammenstößen zwischen Polizei und Flüchtlingen war Tränengas im Einsatz. Flüchtlinge setzten eine Toilette in Brand.

Calais: Flüchtlinge zünden aus Protest Toiletten an

2016-10-24 02:00, welt.de


Kurz vor der Räumung spitzt sich die Lage im Flüchtlingslager in Calais zu. Am Sonntagmorgen gab es Zusammenstöße zwischen Polizei und Flüchtlingen, am Abend zündeten Flüchtlinge Toiletten an.

Viktor Orbán : "Freiheitsliebende müssen Brüssel vor Sowjetisierung retten"

2016-10-23 21:16, welt.de


Viktor Orbán muss es beim Gedenken an Ungarns Revolution mit Hunderten Gegendemonstranten aufnehmen. Ihre Pfiffe nerven ihn sichtlich. In seiner Rede verteidigt er seine harsche Flüchtlingspolitik.

Vor Räumung des Camps: Krawalle zwischen Flüchtlingen und Polizei in Calais

2016-10-23 11:36, welt.de


Kurz vor der Räumung des als "Dschungel von Calais" bekannten Flüchtlingscamps kam es zu Zusammenstößen zwischen Migranten und Polizei. Flaschen, Steine, Rauchbomben flogen. Die Lage ist angespannt.

Schmölln in Thüringen: "Spring doch" – Nachbarn ermuntern Somalier zu Suizid

2016-10-22 17:57, welt.de


Nicht nur der Selbstmord eines Flüchtlings aus Somalia im thüringischen Schmölln entsetzt, auch die Umstände: Nachbarn sollen ihn zum Suizid ermutigt haben. Der Bürgermeister kritisiert das Verhalten.

Zuwanderung: Für Flüchtlinge ist Deutschland der Sehnsuchtsort in Europa

2016-10-22 08:28, welt.de


Selbst wenn sie in anderen EU-Ländern als Asylbewerber anerkannt sind, reisen Flüchtlinge nach Deutschland weiter. Weil es hier mehr Geld gibt. Aber auch, weil sie hier die besten Chancen haben.

Afrika: Die wahre Flüchtlingskrise fängt jetzt erst an

2016-10-21 18:17, welt.de


Schaffen es deutsche und europäische Politik, die Misere in Afrika in neue Bahnen zu lenken? Der Kontinent mit den größten Menschheitsproblemen braucht eine Modernisierung, wie sie in Asien geschah.

Kein Job, keine Wohnung: Alle Flüchtlinge aus Lettland nach Deutschland weitergezogen

2016-10-21 10:38, welt.de


Lettland hat genau 23 Flüchtlinge anerkannt oder einen alternativen Schutzstatus ausgestellt. In dem Land bleiben will jedoch keiner. Inzwischen sind sogar alle weitergereist. Ihr Ziel? Deutschland.

Einstweilige Verfügung: CDU verbietet CDU in Bayern

2016-10-21 10:11, welt.de


Horst Seehofers Flüchtlingspolitik war ihm zu "unmenschlich". Deshalb rief ein Oberpfälzer zur Gründung einer Bayern-CDU auf. Die Bundes-CDU ist wenig begeistert – und erwirkt einen Gerichtsbeschluss.

Integration: Willkommenslotsen – die Headhunter im Flüchtlingsheim

2016-10-21 07:55, welt.de


Im März führte das Wirtschaftsministerium Willkommenslotsen ein, um Flüchtlinge an Unternehmen zu vermitteln. 1500 Menschen haben seither einen Job gefunden. Sigmar Gabriel betrachtet das als Erfolg.

Willkommenslotsen: Das sind die Headhunter im Flüchtlingsheim

2016-10-21 05:00, welt.de


Im März führte das Wirtschaftsministerium Willkommenslotsen ein, um Flüchtlinge an Unternehmen zu vermitteln. 1500 Menschen haben seither einen Job gefunden. Sigmar Gabriel betrachtet das als Erfolg.

Dublin-Abkommen: Deutschland wird kaum Flüchtlinge los

2016-10-21 04:03, welt.de


40.000 Migranten wollte Deutschland gemäß Dublin-Regeln bis September in andere Schengenstaaten abschieben. Doch in der Praxis funktioniert das kaum. Am Ende waren es 2860. Aus verschiedenen Gründen.

Tag eins des EU-Gipfels: Merkel verhindert klares Zeichen gegen Grenzkontrollen

2016-10-21 01:01, welt.de


Flüchtlinge, Syrien, Brexit und Ceta: Am ersten Tag des EU-Gipfels war Streit absehbar. Kanzlerin Merkel setzte trotzdem die Verlängerung der Grenzkontrollen durch - auch aus innenpolitischen Motiven.

Flüchtlingspolitik: "Wir müssen unsere Grenzen wiederherstellen"

2016-10-20 23:28, welt.de


Alain Juppé, Anwärter auf die Präsidentschaftskandidatur, will die EU-Außengrenzen besser schützen. Nur so könne Europa international Einfluss nehmen. Frankreich habe sich zuletzt lächerlich gemacht.

Ungarischer Premier: Orbán lobt Merkels "unschätzbare Verdienste"

2016-10-20 13:19, welt.de


In der Flüchtlingskrise gehört Ungarns Ministerpräsident Orbán zu Merkels schärfsten Kritikern. Umso überraschender sind die Worte, die er in einem Interview für die Kanzlerin findet.

Umgang mit Migranten: Linker Klub zieht Hass aus der eigenen Szene auf sich

2016-10-19 18:41, welt.de


Das "Conne Island" in Leipzig vergünstigte Flüchtlingen den Eintritt. Darauf stieg die Zahl sexueller Übergriffe. Die Betreiber wollen das thematisieren – und bekommen den Unmut ihrer Szene zu spüren.

Sozialwohnung fehlt: Deutsches Ehepaar muss im Flüchtlingscontainer leben

2016-10-19 17:08, welt.de


Uwe und Margitta Lange drohten obdachlos zu werden. Die Stadt Bonn brachte sie aus Mangel an Sozialwohnungen in einem Zimmer einer Asylunterkunft unter. Der Fall steht für ein bundesweites Problem.

Mazedonien: "Wir müssen die Grenzen geschlossen halten"

2016-10-19 09:07, welt.de


Mazedonien hat im März die Balkanroute geschlossen und so den Flüchtlingsstrom stark reduziert. Außenminister Poposki lobt Merkels Willkommenspolitik – eine Grenzöffnung sei dennoch keine Option.

Rumänien: "Hier wollen alle Flüchtlinge jetzt drüber"

2016-10-19 08:41, welt.de


Viele Flüchtlinge wollen über Rumänien nach Westeuropa reisen, doch die Grenzschützer sind vorbereitet: Geräte messen Körperwärme. Das erschwert das Verstecken – erhöht aber die Risikobereitschaft.

Kämpfe im Irak: UN fürchten Flüchtlingswelle durch Mossul-Offensive

2016-10-19 07:51, welt.de


Das UN-Flüchtlingshilfswerk rechnet mit bis zu einer Million zusätzlicher Flüchtlinge durch die Schlacht um Mossul. Auch US-Präsident Obama ist besorgt und warnt vor "herzzerreißenden Situationen".

Rechtsextremismus: Zahl der Attacken auf Flüchtlingsheime steigt

2016-10-19 04:59, welt.de


Die Zahl der Fälle von Übergriffen auf Asylheime steigt weiter an. Für die meisten Taten sind laut BKA "rechtsmotivierte Täter" verantwortlich. Es geht um Sachbeschädigung, Propaganda und Gewalt.

Kämpfe im Irak: Obama befürchtet Flüchtlingswelle durch Mossul-Offensive

2016-10-19 04:09, welt.de


Das UN-Flüchtlingshilfswerk rechnet mit bis zu einer Million zusätzlicher Flüchtlinge durch die Schlacht um Mossul. Auch US-Präsident Obama ist besorgt und warnt vor "herzzerreißenden Situationen".

Flüchtlingskrise: "Ohne Mazedoniens Grenzschließung wäre Schengen kollabiert"

2016-10-19 04:01, welt.de


Mit der Schließung der Balkanroute hat Mazedonien den Druck auf die EU in der Flüchtlingskrise gemindert. Außenminister Poposki befürchtet, dass die Belohnung dennoch auf sich warten lässt.

Bodo Kirchhoff: "Der Preis war eine unheimliche Erlösung"

2016-10-18 17:52, welt.de


Bodo Kirchhoff hat den Deutschen Buchpreis gewonnen – und in der Nacht kein Auge zugetan. Ein Gespräch über Anerkennung und den autobiografischen Hintergrund seiner Liebes- und Flüchtlingsnovelle.

Barack Obama: "Bin mir sicher, wir gewinnen und der IS verliert"

2016-10-18 10:57, welt.de


US-Präsident Barack Obama steht vor den letzten Wochen im Weißen Haus. Er hinterlässt große Fußstapfen, aber auch viele Baustellen. Im Interview spricht er über die Flüchtlingskrise, TTIP und den IS.

BAMF-Praxis zu Syrern: Tausende verklagen Deutschland wegen subsidiärem Schutz

2016-10-18 07:24, welt.de


Das BAMF gewährt Syrern oft nur subsidiären Schutz. Dagegen wehren sie sich vehement. Allein im August ist die Zahl der Klagen auf vollen Flüchtlingsstatus explodiert. Der Erfolg gibt ihnen recht.

Umgang mit Flüchtlingen: "Die Länder nehmen sie schlicht nicht zurück"

2016-10-17 09:45, welt.de


Niedersachsens Ministerpräsident Weil sieht enorme Probleme bei der Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern. Die meisten Flüchtlinge blieben über Jahre. Helfen könnte eine Maßnahme des Bundes.

Flüchtlinge aufs Festland: Griechenland macht Ernst mit Drohung aus dem Sommer

2016-10-17 06:07, welt.de


Eigentlich sollen Flüchtlinge von griechischen Inseln zurück in die Türkei geschickt werden. Doch der Teil des Deals funktioniert nicht. Athen verlegt sie nun aufs Festland – ein schwieriges Signal.

Flüchtlingskrise: "Frau Merkel muss sich endlich ehrlich machen"

2016-10-17 04:25, welt.de


Ministerpräsident Weil (SPD) glaubt, dass die Mehrheit der Flüchtlinge "lange, lange in Deutschland bleiben" wird. Es sei verlogen, so zu tun, als könnte man Hunderttausende Afghanen abschieben.

Michael Hayden: Warum der Ex-CIA-Chef weder Clinton noch Trump wählt

2016-10-16 02:01, welt.de


Für Michael Hayden war die zweite TV-Debatte zwischen Hillary Clinton und Donald Trump "eine schwarze Nacht für Amerika". Er verzweifelt an beiden Kandidaten und kritisiert die US-Flüchtlingspolitik.

Angela Merkel: "… dann hat nicht nur Deutschland ein Problem"

2016-10-15 17:18, welt.de


Angela Merkel ist Gast auf der Jahresversammlung der Jungen Union. Vor dem Parteinachwuchs verteidigt sie ihre Flüchtlingspolitik. Warnt aber auch vor Nachlässigkeit in einer ganz bestimmten Region.

Studienplatzvergabe: Warum Hochschulen die Quote für Flüchtlinge ablehnen

2016-10-15 16:33, welt.de


Mit aufwendigen Programmen verhelfen Hochschulen Geflüchteten zu einem Platz an der Uni. Vor festen Flüchtlingsquoten bei der Studienplatzvergabe wird aber gewarnt – aus einem gutem Grund.

Syrische Flüchtlinge: "Helden von Leipzig" sind offenbar untergetaucht

2016-10-14 21:34, welt.de


Die drei Syrer, die al-Bakr der Polizei übergaben, haben sich bei Freunden in anderen Städten versteckt. Sie fürchten um ihr Leben. Al-Bakr habe auch sie töten wollen, so Ahmed E. in einem Interview.

Studie: Fast alle Flüchtlinge wollen in Deutschland bleiben

2016-10-14 16:30, welt.de


Eine Studie aus dem Jahr 2014 zeigt, wie beliebt Deutschland bei den Flüchtlingen ist: Die große Mehrheit von ihnen will hier leben. Fast 80 Prozent streben nach einer deutschen Staatsbürgerschaft.

Baden-Württemberg: Diese Jobs kommen für Flüchtlinge infrage

2016-10-14 12:57, welt.de


Eine Arbeitsstelle ist ein Meilenstein auf dem Weg zur gelungenen Integration. Doch schlechtes Deutsch erschwert die Jobsuche der Flüchtlinge. Fündig werden sie nur in bestimmten Bereichen.

Psychologe Mansour: "Wer ein Selbstmordattentat begehen will, bringt sich nicht um"

2016-10-13 19:14, welt.de


Der Psychologe Ahmad Mansour rät zu mehr Prävention und Angeboten für Flüchtlinge, um Radikalisierung zu verhindern. Im Umgang mit Moscheen erlebe er "eine unfassbare Hilflosigkeit" der Politik.

Baden-Baden: Flüchtlinge verursachen stundenlange Bahnhofssperrung

2016-10-13 18:20, welt.de


Großalarm bei der Bahn: Fünf Männer wollten offenbar mit einem ICE illegal nach Deutschland einreisen. Sie verhielten sich so auffällig, dass ein Bahnhof im Südwesten stundenlang blockiert war.

Flüchtlingskrise: "Europas Asylsystem ist nicht praxistauglich"

2016-10-13 13:06, welt.de


Innenminister de Maizière fordert ein gemeinsames europäisches Asylsystem - und das schon in anderthalb Jahren. Die Kontrollen an deutschen Grenzen will er über November hinaus verlängern.

Griechenland: Die verbitterten Verlierer der großen Flucht-Lotterie

2016-10-12 22:10, welt.de


45.000 Flüchtlinge sitzen auf dem griechischen Festland fest. Sie kamen zu spät – obwohl sie oft mehr Chancen auf Asyl hatten als viele andere, die über die offenen Grenzen nach Deutschland kamen.

Flüchtlingszahlen: Deutschland nimmt mehr Flüchtlinge auf als jedes andere Industrieland

2016-10-12 19:46, welt.de


Seit einem halben Jahr kommen jeden Monat rund 14.000 Schutzsuchende über die Grenzen. Wenig im Vergleich zum Vorjahr. Aber weit mehr als in früheren Jahren - und als in den übrigen Industriestaaten.

Flüchtlinge: De Maizière verkündet Trendwende bei Asylanträgen

2016-10-12 12:50, welt.de


Erstmals hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge im September mehr Asylentscheidungen gefällt, als Neuanträge eingegangen sind. Das hat Innenminister de Maizière am Mittwoch bekannt gegeben.

Flüchtlinge: Asylbewerber müssen sieben Monate auf Termin warten

2016-10-12 11:22, welt.de


Der Antragsstau beim Bundesamt für Migration wird immer größer: Flüchtlinge müssen laut einem Bericht Monate auf den ersten Termin warten. Kritker sprechen von einem "Organisationschaos" beim BAMF.

Flüchtlingspolitik: So wird heimlich an der deutschen Obergrenze gebastelt

2016-10-11 19:08, welt.de


Den Unions-Generalsekretären traut keiner zu, einen Kompromiss in der Flüchtlingspolitik zu finden. Für Merkel verhandelt deshalb Peter Altmaier. Und für Seehofer wirkt eine Vertraute im Verborgenen.

Flüchtlinge: Berlin meldet "rasant" steigende Zahl von Asylverfahren

2016-10-11 15:46, welt.de


Am Berliner Verwaltungsgericht schnellt die Zahl der Asylverfahren in die Höhe. Es gebe eine Steigerung um 151 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das Ende der Entwicklung sei nicht abzusehen.

Christian Kern: "Wir schaffen das? Dieser Satz hat sich wohl überlebt"

2016-10-11 06:29, welt.de


Flüchtlinge und Rechtspopulisten: In einem Interview spart Österreichs Kanzler Kern nicht mit Kritik – auch an Deutschland. "Wir schaffen das" sei hinfällig – und die Grenze längst geschlossen.

Emitis Pohl: Aus dem Iran – aber "deutscher als Deutsche"

2016-10-10 07:53, welt.de


Flüchtlinge schneller abschieben, Grenzen notfalls schließen – mit ihren Aussagen zur Silvesternacht wurde Emitis Pohl berühmt. Nun erklärt die Deutsch-Iranerin, wie Integration funktionieren sollte.

Niger: "Wir finden jede Woche Tote in der Wüste"

2016-10-10 05:13, welt.de


Kanzlerin Merkel besucht heute den Niger. Das ärmste Land der Welt ist der Schlüssel im Kampf gegen die Flüchtlingskrise. Die Chefin der nigrischen Anti-Flucht-Agentur warnt vor zu viel Optimismus.

Flüchtlingsambulanz: Wie der Staat Flüchtlinge an der Integration hindert

2016-10-09 14:49, welt.de


Die Flüchtlingsambulanz am Klinikum Neumünster war einzigartig in Deutschland. Syrische Ärzte kümmerten sich dort um Landsleute. Doch nun sorgt ausgerechnet ein weiterer Syrer für die Schließung.

Flüchtlingskrise: Auf nach Deutschland – mit gefälschtem Pass

2016-10-09 13:44, welt.de


Bei über 2000 Asylsuchenden erkannte das Bundesamt für Migration im ersten Halbjahr Passfälschungen. Eigentlich hätte die Behörde sie anzeigen müssen. Doch darauf wird verzichtet. Soll das so bleiben?

Asylsuchende: BAMF winkt Flüchtlinge trotz falscher Pässe durch

2016-10-08 13:34, welt.de


Bei über 2000 Asylsuchenden konnte das Bundesamt für Migration Passfälschungen erkennen. Eigentlich hätte die Behörde sie anzeigen müssen. Doch sie tat gar nichts. Nun sind die Betrüger im Land.

Flüchtlingsdeal: Merkel sucht Hilfe beim ärmsten Land der Erde

2016-10-08 12:24, welt.de


Inzwischen kommen fast alle Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Europa. Nun soll es nach dem Türkei-Deal neue Flüchtlingsabkommen geben: Die Kanzlerin verhandelt mit dem ärmsten Land der Erde.

Gericht widerspricht BAMF: Voller Flüchtlingsstatus für Syrer "jetzt erst recht"

2016-10-07 16:19, welt.de


Das BAMF gewährt Syrern oft nur noch subsidiären Schutz. Diese klagen auf vollen Flüchtlingsstatus. Mit einem Grundsatzentscheid widerspricht das Verwaltungsgericht Trier dem BAMF nun deutlich.

Untergetauchte Flüchtlinge: So lebt ein Mensch, den es offiziell gar nicht gibt

2016-10-06 09:38, welt.de


Unzählige Menschen führen in Deutschland ein Schattendasein: Sie bleiben unter dem Radar, kommen ohne Papiere und Kontakt zu den Behörden aus. Treffen mit einem Mann, der offiziell nicht existiert.

"Maischberger"-Jubiläum: Asselborns Angst vor den Bildern aus Dresden

2016-10-06 05:56, welt.de


Pöbeleien in Dresden, Referendum in Ungarn: Die 500. Folge von "Maischberger" stand im Zeichen der Flüchtlingspolitik. Luxemburgs Außenminister warnte, zu viel von Kanzlerin Merkel abhängig zu machen.

Tattoo-Show auf Sixx: Oha, Sophia Thomalla, das tut weh!

2016-10-05 22:39, welt.de


Schauspielerin Sophia Thomalla machte unlängst durch verstörende Witze über Oberweite und Flüchtlinge Schlagzeilen. Kann ihre neue Sendung – die Tätowiershow "Pain and Fame" – das toppen?

Polizeigewerkschaft warnt: "Sie verachten unser Land und lachen über unsere Justiz"

2016-10-05 17:29, welt.de


Kriminelle kapern Deutschlands Bahnhöfe. Rainer Wendt von der Polizeigewerkschaft warnt: Es hat sich eine gewaltbereite Szene etabliert. Zudem komme durch die Flüchtlingskrise reichlich "Verstärkung".

Angela Merkel: Deutschland für Flüchtlingskrise mitverantwortlich

2016-10-05 13:04, welt.de


"Ich bin Realistin": Die Kanzlerin fordert ein Umdenken im Umgang mit Afrika und kritisiert die Schließung der Balkanroute. In einem bestimmten Punkt sieht sie Deutschland in der Mitverantwortung.

Asylzahlen: Nur 890.000 Flüchtlinge – ist das wirklich eine Entlastung für Merkel?

2016-10-05 06:01, welt.de


Weil jetzt weniger Asylsuchende gezählt wurden, ist die Botschaft der Merkel-Verteidiger: Die Grenzöffnung habe am Ende praktisch keine Sogwirkung erzeugt. Die Wahrheit ist jedoch komplizierter.

Trabantenstädte: Warum die Flüchtlinge mitten in unsere Städte gehören

2016-10-04 13:58, welt.de


Städtebauer sind ratlos: Wohin mit den Flüchtlingen? Manche fordern nun neue Billigsiedlungen am Stadtrand. Dabei gäbe es so viel ungenutzten Platz mitten unter uns: von der Baulücke bis zum Parkhaus.

Amnesty-Report: Arme Länder tragen die Hauptlast in Flüchtlingskrise

2016-10-04 07:41, welt.de


Die Flüchtlingskrise spaltet Europa. Dabei sind es zehn vorwiegend arme Länder auf der Welt, die am meisten helfen. Wie wenig manche wohlhabenden Staaten tun, zeigt ein Bericht von Amnesty International.

Flüchtlingskrise: Arme Länder tragen die Hauptlast

2016-10-04 03:04, welt.de


Die Flüchtlingskrise spaltet Europa. Dabei sind es zehn vorwiegend arme Länder auf der Welt, die am meisten helfen. Wie wenig manche wohlhabenden Staaten tun, zeigt ein Bericht von Amnesty International.

TV-Kritik: Wie Anne Will den ungarischen Botschafter quälte

2016-10-03 04:42, welt.de


Die ARD-Talkshow "Anne Will" drehte sich um das Referendum in Ungarn zur Aufnahme von Flüchtlingen. Immer wieder bekam der Botschafter des Landes dieselbe Frage gestellt. Der reagierte am Ende genervt.

EU-Flüchtlingsquoten: Das Referendum ist ungültig - aber das ist Orban egal

2016-10-02 21:20, welt.de


Wegen zu niedriger Wahlbeteiligung scheitert das ungarische Referendum - ein Flop, den das Regierungslager verleugnet. Orban will es trotzdem umsetzen, rechtlich gebunden ist er an das Ergebnis nicht.

Österreichs Außenminister: Kurz übt scharfe Kritik an deutscher Flüchtlingspolitik

2016-10-02 04:07, welt.de


"Diese Politik ist falsch": Österreichs Außenminister Kurz kritisiert den Entschluss der Bundesregierung, Flüchtlinge aus Griechenland aufzunehmen. Dadurch würden falsche Anreize gesetzt - mit Folgen.

Sebastian Kurz: "Politik des Weiterwinkens ist immer noch nicht beendet"

2016-10-02 04:02, welt.de


Österreichs Außenminister ist eine feste Größe in der EU-Außenpolitik. Kurz setzt sich für eine radikal andere Flüchtlingspolitik in der EU und äußert scharfe Kritik an der deutschen Bundesregierung.

Flüchtlingskrise: Mehrere Verletzte bei Protesten in Calais

2016-10-02 03:49, welt.de


In Calais ist es zu gewalttätigen Zusammenstößen gekommen. Flüchtlinge und Unterstützer warfen mit Steinen, die Polizei reagierte mit Tränengas und Wasserwerfern. Mehrere Menschen wurden verletzt.

Sachsen: Angriffe auf muslimische Einrichtungen nehmen zu

2016-10-02 02:01, welt.de


Seit Beginn der Flüchtlingskrise im vergangenen Jahr wächst die Zahl politisch motivierter Straftaten gegen muslimische Einrichtungen in Sachsen. Die Täter stammen meist aus dem rechten Spektrum.

Ungarns Referendum am Sonntag: "Im Grunde rassistische Demagogie"

2016-10-01 22:40, welt.de


Am Sonntag stimmen die Ungarn über die EU-Flüchtlingspolitik ab. Die Stimmung im Land ist gespalten. Ein ungarischer Intellektueller erhebt schwere Vorwürfe gegen Ministerpräsident Orban.

Flüchtlinge und Brüste: Wie Sophia Thomalla mit Provokationen experimentiert

2016-10-01 14:52, welt.de


Mit einem Tweet zu Brüsten und Flüchtlingen hat Sophia Thomalla sich die maximale Aufmerksamkeit gesichert. Es sei eine bewusste Provokation gewesen, sagt sie – das wäre dann nicht die erste.

Flüchtlingsreferendum: Wie Ungarn Migranten gegeneinander ausspielt

2016-10-01 09:08, welt.de


Am Sonntag stimmen die Ungarn darüber ab, ob die EU ihnen "vorschreiben" darf, Flüchtlinge aufzunehmen. Die Regierung hetzt gegen Ausländer und spielt sie gegeneinander aus. Angst macht sich breit.

"Soziale Verwerfungen": Söder fordert Leistungskürzungen bei Flüchtlingen

2016-10-01 08:32, welt.de


Nach der Drohung der AOK Rheinland/Hamburg, Beiträge anzuheben, verlangt CSU-Politiker Markus Söder Leistungskürzungen bei der Versorgung der Flüchtlinge. Er hält das derzeitige System für ungerecht.

Merkel zur Flüchtlingskrise: "Habe meine Politik nicht geändert, sondern Politik gemacht"

2016-10-01 00:05, welt.de


Angela Merkel verteidigt ihre Flüchtlingspolitik als "in sich schlüssig". Drei Ziele hätten sie die ganze Zeit angetrieben, sagt die Kanzlerin. Sie spricht jedoch auch von Lernbedarf.

"Ein Experiment": Sophia Thomalla sorgt mit Flüchtlingswitz für Empörung

2016-09-30 22:10, welt.de


Mit einer Provokation hat Sophia Thomalla für Ärger gesorgt. Ein Witz über Flüchtlinge und Brüste bescherte ihr einen Shitstorm. Die Schauspielerin klärte später auf: Die Aktion ist ein "Experiment".

CDU-Generalsekretär: "Wer nicht für Merkel ist, ist ein Arschloch"

2016-09-30 15:01, welt.de


CDU-General Peter Tauber soll parteiintern Kritiker der Flüchtlingspolitik beschimpft haben. Er kann sich nicht erinnern: "Wenn dieser Kraftausdruck gefallen sein sollte, dann tut er mir leid."

EU-Türkei-Abkommen: Vater des Flüchtlingsdeals warnt vor dem Kollaps

2016-09-30 04:04, welt.de


Migrationsforscher Gerald Knaus gilt als Vordenker des Abkommens zwischen der EU und der Türkei. Er hat in der Ägäis eine gefährliche Entwicklung ausgemacht – gegen die nur schnelles Handeln hilft.

Flüchtlingskrise: Wie Süditalien um seinen toleranten Islam kämpft

2016-09-29 19:56, welt.de


Im Süden Italiens hat religiöse Toleranz uralte Tradition. Muslime leben seit Jahrhunderten friedlich mit Christen. Seit täglich Tausende Flüchtlinge an den Küsten anlanden, ist das Modell in Gefahr.

Nato-Mandat: Bundeswehr bekommt Blankoscheck für das Mittelmeer

2016-09-29 18:22, welt.de


Terror, Schmuggel, Flüchtlinge: Die Nato soll für mehr Sicherheit im Mittelmeer sorgen. Auch die Bundeswehr beteiligt sich an der neuen Operation. Die Opposition wittert eine gefährliche Entwicklung.

Flüchtlingskrise: "Wir können auf die Grenzkontrollen nicht verzichten"

2016-09-28 19:44, welt.de


Die EU-Kommission plante bisher, die Grenzkontrollen in Deutschland und vier anderen Staaten bis zum Jahresende abzuschaffen. Doch damit das passiert, müssen vor allem drei Probleme überwunden werden.

Fall Berlin Moabit: "Unterkünfte werden zum attraktiven Ort für Pädophile"

2016-09-28 16:40, welt.de


Tragischer Polizeieinsatz in einem Berliner Flüchtlingsheim. Ein Flüchtling ist tot, ein Kind wurde missbraucht. Eine Expertin spricht von den Heimen als "sehr gefährlichen Orten" für das Kindswohl.

Anti-Flüchtlingspolitik: "Die meisten Ungarn finden Orbans Politik gut"

2016-09-28 12:01, welt.de


Die Autorin Terézia Mora macht sich keine Illusionen: Der Großteil ihrer Landsleute findet die Politik von Viktor Orbán gut. Ein Besuch in ihrer Kindheit bei Sopron und in ihrer Wahlheimat Berlin.

Flüchtlinge in Griechenland: "Wir werden viele Migranten aufs Festland bringen"

2016-09-28 10:05, welt.de


Der griechische Europaminister macht die EU für die Unruhen auf den Inseln mit verantwortlich. Die EU-Staaten nähmen nicht genügend Flüchtlinge aus Griechenland auf. Er kündigt drastische Schritte an.

Flüchtlingskrise: "Wir werden sie in bewachten Räumlichkeiten unterbringen"

2016-09-28 02:08, welt.de


Entgegen früherer Pläne will die griechische Regierung viele Migranten von den Inseln auf das Festland bringen. Athen macht die EU-Staaten für die Gewalt in den Flüchtlingslagern mitverantwortlich.

Deutsche Gerichte: Flut von Klagen – Syrer wollen vollen Flüchtlingsstatus

2016-09-27 12:56, welt.de


Deutsche Asylentscheider gewähren Flüchtlingen zunehmend nur subsidiären Schutz. Doch Verwaltungsgerichte widersprechen und geben syrischen Klägern recht. Nun entscheidet das Oberverwaltungsgericht.

Integration: Nur zwei Länder schreiben Flüchtlingen den Wohnort vor

2016-09-27 10:10, welt.de


Die Einschränkung der Wohnsitzwahl soll die Bildung von Flüchtlingsghettos verhindern. Doch viele Bundesländer setzen sie nicht um. Der Städtetag fürchtet, dass Ballungsräume überfordert sein könnten.

30 Euro pro Monat: EU stattet Flüchtlinge mit Geldkarten aus

2016-09-26 23:41, welt.de


Um Flüchtlingen in der Türkei dort ein eigenbestimmtes Leben zu ermöglichen, führt die EU ein Prepaid-Kartensystem ein. Fast 350 Millionen Euro stellt Brüssel für das Programm bereit.

Neues Gutachten: Alle Asylbewerber sollen Hartz IV bekommen

2016-09-26 22:04, welt.de


Die Friedrich-Ebert-Stiftung fordert Hartz-IV-Unterstützung für alle Flüchtlinge. Das ist zwar mehr als die derzeitigen Leistungen für Asylbewerber, würde aber den Bürokratieaufwand verringern.

Migranten: Warum niemand Flüchtlinge in die Türkei zurückschickt

2016-09-26 19:53, welt.de


13.000 Flüchtlinge sitzen in Griechenland fest – ihre Lebensbedingungen sind oft katastrophal. Denn der Türkei-Deal funktioniert nicht, wie er sollte. Und eine echte Lösung ist nicht in Sicht.

Steuerzuschüsse gefordert: AOK droht mit Beitragsanhebung wegen Flüchtlingen

2016-09-26 12:14, welt.de


Die AOK Rheinland/Hamburg fordert wegen der steigenden Kosten für die Versorgung von Flüchtlingen mehr Geld vom Staat. Sonst drohen laut der Kasse höhere Beiträge für alle Versicherten.

Flüchtlingskrise: Wir müssen lernen, grenzenlos zu denken

2016-09-26 12:09, welt.de


In der Flüchtlingsdebatte geht es nicht um das "Ober", es geht um die "Grenze". Die Menschen wollen Sicherheit, man sollte das nicht verspotten. Aber nationale Abschottung bietet keinen Schutz.

Flüchtlinge: Der Frontex-Beschluss zeigt, dass die EU funktioniert

2016-09-26 07:39, welt.de


Die Kanzlerin hat beim Treffen mit den Südosteuropäern die scharfe Kontrolle der Balkanroute beschlossen. Dabei bringt Merkel aber die Grenzschutzagentur Frontex zum Einsatz – bisher war das ein Tabu.

Flüchtlingspolitik: "Das Fundament unserer Gesellschaft droht zu zerbröseln"

2016-09-26 03:57, welt.de


Pro-Asyl-Chef Burkhardt verdächtigt das BAMF, bei der Anerkennung von Asylbewerbern Vorgaben des Innenministeriums zu folgen. Der CSU wirft er vor, ein Klima herbeizuführen, in dem Rassismus wächst.

Verteilung von Asylsuchenden: Städte tragen Hauptlast der Flüchtlingskrise

2016-09-25 20:56, welt.de


Der "Königsteiner Schlüssel" soll dafür sorgen, dass Asylsuchende gerecht in Deutschland verteilt werden. Forscher haben nun rausgefunden, dass das nicht passiert. Eine Stadt trifft es besonders hart.

Pro Asyl: "Regierung treibt Flüchtlinge in verzweifelte Situation"

2016-09-25 14:46, welt.de


Die EU-Grenzschutzagentur Frontex soll die Balkanroute dichtmachen. Die Organisation Pro Asyl findet das empörend: Flüchtlinge seien dann ohne faire Chance auf Asylprüfung in Griechenland "gefangen".

Frontex sperrt Balkanroute: Europa gibt nach – allen voran Deutschland

2016-09-25 11:51, welt.de


Mazedonien hat mit der Schließung der Balkanroute die Flüchtlingszahlen stark reduziert. Jetzt will die EU aktiv werden: Der Plan, Frontex zur echten Grenztruppe hochzurüsten, wurde schnell konkret.

Russland: Syrien ist ein realpolitisches Desaster

2016-09-25 11:50, welt.de


Obama spielt auf Zeit, die EU ist mit Flüchtlingen beschäftigt, Russland kann im Sicherheitsrat alles blockieren. Das Ergebnis: Das größte moralische Versagen des Westens seit dem Massaker in Ruanda.

Edmund Stoiber: "Wir haben die Flüchtlingsdebatte zu deutsch diskutiert"

2016-09-25 11:11, welt.de


Deutschland gehe in der Flüchtlingsdebatte zu sehr von seiner eigenen Sicht aus, sagt der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber. Und er behauptet: CSU-Chef Seehofer will nicht Kanzler werden.

Flüchtlingspolitik: CDU geht im Obergrenzen-Streit auf die CSU zu

2016-09-25 10:38, welt.de


In der Debatte um eine gemeinsame Flüchtlingspolitik zeigt sich die CDU gesprächsbereit: Es gebe mit der CSU Gemeinsamkeiten in "zentralen Fragen". Über eine "bestimmte Zahl" könne gesprochen werden.

Ungarns Ministerpräsident: Orbán fordert "gigantische Flüchtlingsstadt" in Libyen

2016-09-24 18:42, welt.de


Die Außengrenzen der europäischen Union müssten unter einer "totalen Kontrolle" stehen, sagte Viktor Orbán auf dem Flüchtlingsgipfel in Wien. Libyen spiele dabei eine entscheidende Rolle.

Merkel beim Flüchtlingsgipfel: Deutschland wird Hunderte Migranten pro Monat aufnehmen

2016-09-24 17:11, welt.de


Mehr Einsätze für Frontex, verstärkte Rückführungen: Das sind die Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels in Wien. Zudem sicherte Merkel Griechenland und Italien weitere Hilfe in der Flüchtlingskrise zu.

Flüchtlingskrise: Frontex soll die Balkanroute dichtmachen

2016-09-24 13:10, welt.de


Griechenland hat die europäische Grenzschutzagentur Frontex um Hilfe am Übergang zu Mazedonien gebeten. Das wäre ein klarer Kurswechsel. Bisher hat die EU den Grenzschutz auf dem Balkan abgelehnt.

Thomas de Maizière: Mit Nichtintegration "bestätigen Muslime Vorurteile"

2016-09-24 12:52, welt.de


Bei der Integration von Flüchtlingen nimmt Thomas de Maizière die Deutschen Islamverbände in die Pflicht. Handlungsbedarf sieht er dort auch bei den Themen Terrorismus und politische Beeinflussung.

Österreich: Die "Realität, nicht Naivität" zur Flüchtlingskrise

2016-09-24 11:01, welt.de


Flüchtlinge in großer Zahl seien immer ein Problem für die Gesellschaft, sagt Österreichs Ex-Präsident Fischer. Doch der Flüchtlingsstrom ginge drastisch zurück. Die Verunsicherung habe andere Gründe.

Vor Ägypten im Mittelmeer: Mehr als 140 Tote nach Untergang von Flüchtlingsboot

2016-09-23 16:31, welt.de


Beim Versuch der Überfahrt nach Europa kentert ein Boot mit Migranten vor der ägyptischen Küste. Mehr als 140 Menschen kommen ums Leben. Ägypten wird immer öfter zum Startpunkt für Schlepperboote.

Flüchtlinge: Sexuelle Übergriffe im Freibad - so lief die Badesaison wirklich

2016-09-23 15:16, welt.de


Es ist viel berichtet worden über sexuelle Übergriffe von Flüchtlingen in Freibädern. Bäderchef Berthold Schmitt zieht dagegen eine positive Bilanz der Sommersaison 2016 – bis auf eine Ausnahme.

Unionstreff: Seehofer nach Flüchtlingsgipfel "ausgesprochen zufrieden"

2016-09-23 08:07, welt.de


Langsam nähern sich CDU und CSU im Unions-internen Streit über Flüchtlinge wieder an. CDU-Vize Bouffier sieht einen neuen Ansatz bei der umstrittenen Obergrenze. Seehofer zeigt sich "sehr zufrieden".

Gipfeltreffen: Jetzt kommt Bewegung in den Flüchtlingsstreit der Union

2016-09-23 07:00, welt.de


Langsam nähern sich CDU und CSU im Unions-internen Streit um Flüchtlinge wieder an. CDU-Vize Bouffier sieht einen neuen Ansatz bei der umstrittenen Obergrenze. Seehofer zeigt sich "sehr zufrieden".

Angst vor Putin: Polen entdeckt die Liebe zu Angela Merkel wieder

2016-09-23 04:40, welt.de


Mit ihrer Flüchtlingspolitik hat sich die Kanzlerin in Polen unbeliebt gemacht. Doch plötzlich wird sie wieder umgarnt. Und das liegt ausgerechnet an den Erfolgen von AfD und Linkspartei.

Kapitalismus: Warum unser System am Ende ist

2016-09-22 20:36, welt.de


Brexit und Trump sind Zeichen einer Revolte der Abgehängten, die den Westen schwerer trifft als die Euro-, die Finanz- oder die Flüchtlingskrise. Wir haben es nur noch nicht begriffen.

Flüchtlingsstreit: Bouffier droht mit CDU-Ausdehnung auf Bayern

2016-09-22 13:53, welt.de


Klare Ansage Richtung CSU: Der hessische Ministerpräsident und CDU-Vizechef Bouffier plädiert für ein Engagement seiner Partei im Freistaat - falls die CSU im Flüchtlingsstreit nicht endlich einlenke.

Flüchtlingskrise: Halbe Million abgelehnter Asylbewerber nicht abgeschoben

2016-09-22 04:06, welt.de


Die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber geht weiter nur schleppend voran: Bis Ende Juli mussten nur knapp 13.000 ausreisen. Über eine halbe Million lebt weiterhin im Land - aus vielfältigen Gründen.

Köln: Festgenommener Syrer plante Sprengstoffanschlag

2016-09-21 17:04, welt.de


Der 16-jährige Flüchtling hat laut Polizei "ganz konkrete Anweisungen" zum Bau einer Bombe erhalten. In Chats habe er zudem die "unmissverständliche Bereitschaft" geäußert, einen Anschlag zu begehen.

Flüchtlinge: Petry geißelt deutsche Hilfsbereitschaft

2016-09-21 13:39, welt.de


Frauke Petry hat es als "deutsche Ersatzreligion" bezeichnet, allen Menschen helfen zu wollen. Migranten aus muslimischen Ländern gefährdeten Frauenrechte und Religionstoleranz, glaubt die AfD-Chefin.

Lügen: In der Pass-Frage braucht es reinen Tisch

2016-09-21 07:31, welt.de


Der Flüchtlings-Ansturm ließ dem Staat vergangenes Jahr keine Zeit zur Kontrolle. Das muss er nun nachholen. Aus einer Position der Stärke heraus den eventuellen Missbrauch ahnden, schafft Vertrauen.

Falsche Pässe: Bosbach verlangt nachträgliche Überprüfung von Migranten

2016-09-21 04:10, welt.de


Hunderttausende Asylsuchende wurden 2015 nicht genau kontrolliert. Mehrere Länder melden Fälle von gefälschten Flüchtlingspässen – die dem BAMF wohl nicht auffielen. Bosbach fordert eine Aufarbeitung.

Bautzen: Minderjährige Flüchtlinge dürfen wieder Alkohol trinken

2016-09-21 04:06, welt.de


Die Ausgangssperre und das Alkoholverbot für minderjährige Ausländer in Bautzen werden wieder aufgehoben. Es gelten wieder die gleichen Bedingungen wie für deutsche Jugendliche, so das Landratsamt.

Flüchtlingskrise: Obama dankt Merkel und Deutschland für Grenzöffnung

2016-09-21 02:02, welt.de


Zum Auftakt der UN-Flüchtlingskonferenz lobt der US-Präsident Deutschland für die Öffnung der Grenzen für die Schutzsuchenden. Das Lob kommt für Angela Merkel zu einer günstigen Zeit.

Söder zu Asylkrise: "Menschen spüren, dass sich Deutschland verändert hat"

2016-09-20 15:38, welt.de


Die Integration von Zuwanderern sei schon vor der Flüchtlingskrise "keine Erfolgsgeschichte" gewesen, sagt Bayerns Finanzminister Söder. Der CSU-Mann fordert ein Programm für schnelle Rückführungen.

Flüchtlinge: Merkel und Obama wurden von der Realität eingeholt

2016-09-20 14:28, welt.de


US-Präsident und Bundeskanzlerin wollten zusammen einen großen Flüchtlingsgipfel inszenieren. Aber daraus wurde nichts. Mittlerweile hat sich die Stimmung verändert. Nicht nur in Deutschland.

Auf Distanz zu Deutschland: Dänemarks Flüchtlingspolitik ist politischer Sprengstoff

2016-09-20 10:01, welt.de


Die Deutschen lieben Dänemark, seine Legosteine, Lakritzbonbons und Ferienhäuser. Doch viele Dänen sind tief irritiert über die deutsche Flüchtlingspolitik. Das Land droht aus der EU zu driften.

Chaos auf Lesbos: Tausende Flüchtlinge fliehen aus brennendem Lager

2016-09-20 06:13, welt.de


Ein zerstörtes Flüchtlingslager, mehr als 3000 Migranten, die nachts auf Lesbos umherirren, aufgebrachte Bürger: Das Chaos im Hotspot "Moria" stellt Griechenlands Flüchtlingspolitik auf die Probe.

Markus Söder: "Deutschland als Deutschland erhalten"

2016-09-20 04:00, welt.de


Bayerns Finanzminister Söder erwartet einen "Kurswechsel" Merkels in der Flüchtlingspolitik: Ihren Worten müssten Taten folgen. Mit Blick auf Rot-Rot-Grün sagt er: Gabriels "Schamgrenzen" seien weg.

"Hart aber fair": "Es gibt kein Grundrecht auf ein besseres Leben"

2016-09-20 02:33, welt.de


Millionen Flüchtlinge harren in Afrika aus, träumen von einem Leben in Europa. Soll man den Kontinent nun zur Festung ausbauen? Bei "Hart aber fair" positioniert sich Ungarns Botschafter eindeutig.

Lampedusa, Merkel, AfD: Die Flüchtlingskrise. Chronik einer Überforderung

2016-09-19 20:59, welt.de


Warum Europa zu lange wegschaute. Wie Merkel von "Wir schaffen das" zu "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückspulen" kam. Und wo wir in der Flüchtlingskrise heute stehen. Eine Chronologie.

Italien: Die verzweifelten Merkel-Attacken des Matteo Renzi

2016-09-19 19:31, welt.de


Italiens Premier könnte Führungsfigur in Europa sein. Doch im Kampf um sein politisches Überleben arbeitet er sich an Merkel ab – und an Europas Flüchtlingspolitik. Das ist für beide Seiten riskant.

Flüchtlingspolitik: Was hinter Merkels Schuldeingeständnis steht

2016-09-19 19:06, welt.de


Die Bundeskanzlerin überrascht mit einer persönlichen Erklärung zu ihrer Flüchtlingspolitik. Dabei gesteht sie persönliche Fehler ein und kommt der CSU stark dagegen. Nun ist Horst Seehofer am Zug.

Merkel zur Flüchtlingspolitik: "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurückdrehen"

2016-09-19 15:02, welt.de


Nach dem Wahldebakel für die CDU in Berlin hat Angela Merkel Fehler in der Flüchtlingspolitik eingestanden. Die Kanzlerin bedauert vor allem das zögerliche Handeln vor dem Sommer 2015.

"Anne Will"-Talkshow: "Es waren Flüchtlinge, die den Marktplatz okkupierten"

2016-09-19 07:38, welt.de


Was sind die Lehren aus den Krawallen in Bautzen? Bei "Anne Will" klingt ein CDU-Mann wie ein Pegida-Vertreter. Und der Oberbürgermeister versucht auf ungewöhnliche Art, das Image der Stadt zu retten.

Nach CDU-Niederlage: "Die Kanzlerin muss eine klare Sprache finden"

2016-09-19 04:03, welt.de


Die Junge Union fordert von Merkel klare Ansagen, um Ängste vor einem Scheitern der Integration zu zerstreuen. Wer kein Kriegsflüchtling sei, müsse in seine Heimat zurück, fordert JU-Chef Ziemiak.

TV-Kritik: "Es waren Flüchtlinge, die den Marktplatz okkupierten"

2016-09-19 03:58, welt.de


Was sind die Lehren aus den Krawallen in Bautzen? Bei "Anne Will" klingt ein CDU-Mann wie ein Pegida-Vertreter. Und der Oberbürgermeister versucht auf ungewöhnliche Art, das Image der Stadt zu retten.

Flüchtlinge: Die Balkanroute ist dicht. Europa noch lange nicht

2016-09-18 14:40, welt.de


Während die Flüchtlingszahl aus der Türkei zurückgeht, kommen Tausende übers Mittelmeer. Österreich droht Italien, den Brenner dicht zu machen. Mancher kommt daher über die Schweiz nach Deutschland.

Flüchtlinge in Bautzen: "Eure Gefängnisse sind wie Urlaub mit Picknick"

2016-09-17 14:58, welt.de


Nach den Krawallen von Bautzen verteidigen junge Syrer ihre neue Heimat gegen Kritik. Tolle Menschen in Sachsen hätten ihnen in "unbezahlbarer Weise" geholfen – und sie haben einen wichtigen Hinweis.

Gefälschte Pässe: Brandenburg will Daten des BAMF beschlagnahmen lassen

2016-09-17 07:48, welt.de


Nach Mecklenburg-Vorpommern und Bayern misstraut auch Brandenburg den Identitätsprüfungen der Flüchtlingsbehörde BAMF. Dort verweigert man die Herausgabe der Daten wegen fehlender Verhältnismäßigkeit.

100-Millionen-Budget : Deutschland macht Flüchtlingen ein Rückführungsangebot

2016-09-17 04:36, welt.de


Für Asylbewerber ohne Aussicht auf Anerkennung hat Entwicklungsminister Müller ein Angebot: Wer in die Heimat zurückkehrt, bekommt in Deutschland eine handwerkliche Ausbildung. Und es gibt mehr Pläne.

Entwicklungsminister: "Die Flüchtlinge sollen nicht als Loser heimkehren"

2016-09-17 04:02, welt.de


Der deutsche Entwicklungsminister Müller startet ein 100 Millionen Euro teures Rückkehrprogramm für Flüchtlinge. Belohnt werden perspektivlose Asylbewerber, die versprechen, Deutschland zu verlassen.

Rekordstatistik: Jeder Fünfte in Deutschland mit Migrationshintergrund

2016-09-16 10:09, welt.de


Die Zahl der Einwohner mit ausländischen Wurzeln steigt auf einen neuen Höchststand. 17,1 Millionen Menschen gehörten 2015 dieser Gruppe an. Noch nicht darunter sind die neu angekommenen Flüchtlinge.

Die Nacht in Bautzen: Nach Krawallen mit Flüchtlingen treffen Rechte auf Linke

2016-09-16 10:06, welt.de


Wieder spitzt sich die Lage in Bautzen zu. Während für Flüchtlinge Ausgangssperre gilt, begegnen sich diesmal Einheimische und Linke in der Stadt. Ein massiver Polizeiaufmarsch verhindert Schlimmeres.

Wolfgang Schäuble: 200.000 Flüchtlinge? "Eher ein bisschen zu hoch"

2016-09-16 00:01, welt.de


CDU und CSU streiten beinahe täglich über die Flüchtlingskrise – ein Bruch befürchtet Finanzminister Schäuble aber nicht. Der bayerischen Schwesterpartei kommt er in der Frage der Obergrenze entgegen.

Ausreiseanträge: Flüchtlinge wollen weg aus Berlin – zurück in die Heimat

2016-09-15 21:20, welt.de


Die Anzahl der Ausreiseanträge von Flüchtlingen in Berlin ist massiv gestiegen. Die Gründe sind unterschiedlich. Viele sagen, die Gegebenheiten in Deutschland entsprächen nicht ihren Erwartungen.

Flüchtlinge in Calais: Hollande überlässt eine Stadt ihrem Schicksal

2016-09-15 19:31, welt.de


Das überbevölkerte Flüchtlingscamp von Calais soll bis Ende 2016 geräumt werden. Doch das ist unrealistisch. Die Anwohner sind wütend, die Flüchtlinge verzweifelt – und der Front National profitiert.

Verbote: Jetzt greift Bautzen gegen junge Flüchtlinge durch

2016-09-15 19:04, welt.de


Nach Ausschreitungen zwischen Flüchtlingen und Rechten hat die Stadt Bautzen erste Konsequenzen gezogen. Für die minderjährigen Asylbewerber gilt ab sofort ein Alkoholverbot und eine Ausgangssperre.

Platzbedarf: "Wollen wir für Flüchtlinge Bäume fällen?"

2016-09-15 18:25, welt.de


Bei der Frage, wo in Hamburg Flüchtlingsunterkünfte entstehen sollen, setzt Bürgermeister Olaf Scholz auf Transparenz und Mitsprache der Bürger. Die Resultate fallen allerdings mäßig aus.

Bautzen in Sachsen: "Krawalle mit Flüchtlingen haben eine Vorgeschichte"

2016-09-15 16:09, welt.de


In Bautzen gehen Einheimische und junge Asylbewerber aufeinander los. Es fliegen Bierflaschen, die Polizei rückt an. Bereits letzte Woche kam es offenbar zu Auseinandersetzungen mit Flüchtlingen.

Krawalle in Bautzen: "Das ist hier kein Freiluft-Faustkampf-Gebiet"

2016-09-15 14:51, welt.de


In Bautzen sind Auseinandersetzungen zwischen Einheimischen und jungen Asylbewerbern eskaliert. Oberbürgermeister Alexander Ahrens über pöbelnde Flüchtlinge und selbsternannte Hilfssheriffs.

Berlin-Wahl: Warum die Linke in Berlin vor der AfD zittern muss

2016-09-15 12:05, welt.de


"Viele erwarten nichts mehr von der Politik": Die Linke rechnet damit, im Berliner Osten viele Stimmen an die AfD zu verlieren. Vor allem die Ablehnung der Flüchtlingspolitik treibt viele Menschen um.

Integration: "Kraftfahrer gesucht" - Merkel gibt Flüchtlingen Tipps

2016-09-15 11:10, welt.de


Merkel will Flüchtlinge schneller in Arbeit bringen. Eine Option: Lkw-Fahrer. Das Umschreiben eines syrischen Führerscheins kostet aber 500 Euro. Die Kanzlerin spricht von einem Darlehensprogramm.

Bautzen in Sachsen: Dutzende Rechte und Flüchtlinge gehen aufeinander los

2016-09-15 09:50, welt.de


Großaufgebot der Polizei in Bautzen: Dort trafen am Abend rund 80 Gewaltbereite und 20 Asylbewerber aufeinander. Nach heftigen Übergriffen mit Flaschen und Holzlatten wird nun ermittelt.

Österreich & Co.: Kleines Habsburg macht gegen Flüchtlinge dicht

2016-09-14 17:06, welt.de


In der Flüchtlingsfrage sind sich Österreichs FPÖ-Präsidentschaftskandidat und Tschechiens Präsident einig. Sie basteln an "Habsburg light". Verschieben die Mittelosteuropäer die Balance in der EU?

Ifo-Studie: Deutsche fordern längere Schulpflicht für Flüchtlinge

2016-09-14 10:01, welt.de


Integration kostet. Doch eine Mehrheit der Deutschen ist bereit, mehr Geld für die Bildung von Flüchtlingen auszugeben. Dafür soll der Besuch von Kindergarten oder Schule Pflicht werden.

Flüchtlinge: "Angehörige sollen rasch zu uns kommen können"

2016-09-14 09:18, welt.de


Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler (SPD), will mehr Geflüchtete aus Griechenland nach Deutschland holen. Die überforderten griechischen Behörden müssten entlastet werden.

EU-Ratspräsident: Tusk fordert "Wendepunkt" beim Schutz der EU-Grenzen

2016-09-13 22:16, welt.de


Eine Einladung, die es in sich hat: Vor dem EU-Gipfel in Bratislava ermahnt Ratspräsident Tusk die Staaten, den Schlingerkurs in der Flüchtlingskrise zu beenden. Dieser verunsichere die Bürger.

U2-Sänger Bono: "Die Welt bewundert Deutschland!"

2016-09-13 20:15, welt.de


Den Flüchtlingen aus Syrien könnten weitere folgen, etwa aus Nigeria, warnt Bono. Der U2-Sänger und Aktivist erklärt, warum sich Entwicklungspolitik lohnt und wie man Terror am besten bekämpft.

Festnahmen: Im Auftrag des IS in die norddeutsche Provinz

2016-09-13 19:46, welt.de


Die Festnahmen von IS-Terrorverdächtigen in Schleswig-Holstein zeigen: Die Horrorvision, dass Dschihadisten als Flüchtlinge getarnt im Land leben, ist Realität. Wie viele, wagt niemand zu beziffern.

Streit um Schutzstatus: Wann ein Flüchtling Heimaturlaub machen darf

2016-09-13 16:16, welt.de


Den Behörden sind Fälle bekannt, in denen anerkannte Flüchtlinge zum Urlaub in die Heimat zurückgekehrt sind. Wie viele das tun: unklar. Bayerns Regierung sieht Ausweisungen als nötige Konsequenz.

Mutmaßliche IS-Mitglieder: Festgenommene im Flüchtlingsheim mit Bezügen zu Paris-Attentätern

2016-09-13 13:08, welt.de


Die drei in Schleswig-Holstein festgenommenen mutmaßlichen Mitglieder der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) haben vermutlich Bezüge zu den Attentätern von Paris gehabt.

Norddeutschland: Razzien gegen Terrorverdächtige in Flüchtlingsheimen

2016-09-13 09:52, welt.de


Das BKA ermittelte schon seit Monaten, jetzt schlug die GSG9 zu: In Asylbewerberheimen in Norddeutschland wurden drei Männer festgenommen. Es soll sich um Mitglieder der Terrormiliz IS handeln.

Norddeutschland: Razzia gegen Terrorverdächtige in Flüchtlingsheimen

2016-09-13 08:51, welt.de


Das BKA ermittelte schon seit Monaten, jetzt schlug die GSG9 zu: In Asylbewerberheimen in Norddeutschland wurden drei Männer festgenommen. Es soll sich um Mitglieder der Terrormiliz IS handeln.

Berliner Wahlkampf: Merkel rügt Bürgermeister Müller für Flüchtlingspolitik

2016-09-13 07:52, welt.de


Die Kanzlerin mischt sich in den Hauptstadt-Wahlkampf ein: Zwar lobt Angela Merkel die Integrationspolitik ihrer Partei in Berlin - lässt aber den Streit über das CDU-verantwortete Lageso unerwähnt.

Jean Asselborn: "Ungarn ist nicht mehr weit weg vom Schießbefehl"

2016-09-13 07:52, welt.de


Vor dem EU-Gipfel verlangt Luxemburgs Außenminister Asselborn radikale neue Regeln. Vor allem für Länder, die Flüchtlinge schlecht behandeln. Er macht auch vor Brüsseler Tabus nicht mehr halt.

Luxemburgs Außenminister: Asselborn fordert Ausschluss Ungarns aus der EU

2016-09-13 02:07, welt.de


Luxemburgs Außenminister Asselborn fordert radikale Maßnahmen, um die EU zu reformieren. Vor allem Ungarn habe keinen Platz mehr in der Gemeinschaft. Orbán behandle Flüchtlinge wie "wilde Tiere".

Spitzentreffen der Koalition: Einigung der Chefs - außer im Flüchtlingsstreit

2016-09-12 09:36, welt.de


Nach dem Spitzentreffen von Merkel, Gabriel und Seehofer verlautet aus Teilnehmerkreisen, dass man sich in strittigen Punkten geeinigt habe. Das Thema Flüchtlinge wurde ausgeklammert.

TV-Kritik: Die absurde Parallele von Burka und Karneval

2016-09-12 03:36, welt.de


Anne Will kehrte mit dem Thema Flüchtlingspolitik aus der Sommerpause zurück. SPD-VizeStegner und CSU-Mann Söder beharkten sich schon wie im Wahlkampf. Auf der Strecke blieb gelegentlich das Niveau.

Strittige Punkte: Koalition einigt sich - nur nicht im Flüchtlingsstreit

2016-09-11 17:54, welt.de


Nach dem Spitzentreffen von Merkel, Gabriel und Seehofer verlautet aus Teilnehmerkreisen, dass man sich in strittigen Punkten geeinigt habe. Das Thema Flüchtlinge wurde ausgeklammert.

Anfeindungen: Ein Flirtkurs für Flüchtlinge - von Security bewacht

2016-09-11 17:08, welt.de


Junge männliche Flüchtlinge und deutsche Frauen? Spätestens seit den Übergriffen von Köln ein heikles Thema. Wie Flirten richtig geht, soll ihnen jetzt ein Seminar zeigen. Ein Besuch in Essen.

Frauke Petry: "Wir wollen keinen Bürgerkrieg in Deutschland"

2016-09-11 15:59, welt.de


Frauke Petry sieht die AfD als "Partei des sozialen Friedens". Bei der Bundestagswahl will sie mit Euroabschaffung und Flüchtlingspolitik punkten - und kann sich eine Regierungsbeteiligung vorstellen.

SPD-Fraktionschef: "Bundestag sollte Quote für Einwanderung festlegen"

2016-09-11 14:10, welt.de


SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann dringt auf ein Einwanderungsgesetz mit jährlicher Obergrenze. Bei Flüchtlingen müsse es hingegen auf andere Weise zu einer kontrollierten Aufnahme kommen.

Migration: Flüchtlinge machen Urlaub, wo sie angeblich verfolgt werden

2016-09-11 10:12, welt.de


Anerkannte Asylbewerber melden sich hierzulande ab, um für kurze Zeit ausgerechnet in das Land zu reisen, aus dem sie geflüchtet sind. Dies könnte ein Indiz sein, dass keine Verfolgung vorliegt.

Vor Koalitionsgipfel: So will Seehofer den "Verlierermodus" der Union beenden

2016-09-11 08:35, welt.de


Bayerns Ministerpräsident gibt sich kurz vor dem Koalitionsgipfel in Berlin sehr selbstbewusst. Sein Kurs in der Flüchtlingspolitik sei das richtige Mittel, um CDU und CSU aus ihrem Tief zu führen.

Vorbild Sultan Süleyman I.: "Wie damals drängen die Muslime nach Europa"

2016-09-11 08:19, welt.de


450 Jahre nach dem Tod Süleymans I. sehen Historiker, wie Neo-Osmanismus Europa ins Visier nimmt. Speziell in Ungarn rufe die Flüchtlingskrise Erinnerungen an die Türkenkriege ins Bewusstsein.

Asylunterkünfte: Eine Liste zeigt die ganze Dramatik der Überforderung

2016-09-10 20:01, welt.de


Der Ansturm von Flüchtlingen hat viele Einrichtungen überfordert. Das Rote Kreuz gesteht jetzt Missstände an zwei Standorten ein. Eine Liste zeigt das Ausmaß. Doch der ehemalige Leiter hält dagegen.

Afghanische Asylbewerber: Berlin und Kabul offenbar über Rückführungen einig

2016-09-10 16:19, welt.de


Die Verhandlungen um die Rückführung von Flüchtlingen nach Afghanistan nähern sich offenbar dem Ende. Die Regierung bestätigt Fortschritte, dementiert aber den Abschluss eines Abkommens.

Klausurtagung: Seehofer gibt "keine Garantie für Einigung" mit CDU

2016-09-10 14:56, welt.de


Bei ihrer Klausurtagung stimmt die CSU-Spitze geschlossen für den umstrittenen Kurs ihres Vorsitzenden in der Flüchtlingspolitik. Nun will Seehofer auch das Thema bundesweite Volksentscheide angehen.

Flüchtlinge: "Die AfD lebt davon, sich als Opfer zu gerieren"

2016-09-10 04:09, welt.de


Saarlands Regierungschefin Kramp-Karrenbauer (CDU) gesteht, "wir haben im Umgang mit der AfD Fehler gemacht" und will einen "argumentativen Häuserkampf". Die Angriffe von Gabriel findet sie "perfide".

Seehofer über Flüchtlinge: Obergrenze ist "ganz großer Wille der Bevölkerung"

2016-09-09 19:42, welt.de


Zum Auftakt der zweitägigen CSU-Vorstandsklausur hält Horst Seehofer an einer Flüchtlings-Obergrenze fest. Mit dieser Politik richte man sich aber nicht gegen die CDU, stellt der Parteichef klar.

Politologe Hajo Funke: Das AfD-Phänomen ist komplexer als es scheint

2016-09-09 17:37, welt.de


"Die AfD provoziert Feindseligkeit gegenüber Flüchtlingen", so der Politologe Hajo Funke. Um die bundesweiten Erfolge der Partei aber wirklich zu verstehen, braucht man komplexere Antworten.

Deutsche Panik: Warum wir uns vor Angstbeißern fürchten müssen

2016-09-09 17:26, welt.de


Das Universalmittel gegen Rechtspopulismus lautet angeblich: Endlich die Ängste der Menschen ernst nehmen! Doch immer noch haben die meisten Deutschen mehr Angst vor der AfD als vor Flüchtlingen.

CSU-Vorsitzender: Horst Seehofer droht mit Boykott des CDU-Parteitags

2016-09-09 15:08, welt.de


Der Konflikt zwischen den Schwesterparteien spitzt sich zu: CSU-Chef Horst Seehofer will den Parteitag der CDU boykottieren, sollte es keine Einigung in der Flüchtlingsfrage geben.

Flüchtlingskrise: Wer ist "wir"? Und was ist "das"?

2016-09-09 13:04, welt.de


In der Asylkrise würden in Deutschland keine apokalyptischen Zustände herrschen: NRW-Innenminister Jäger (SPD) wirft der AfD vor, die Realität zu verzerren. Kriminell auffällig sei allein eine Gruppe.

Flüchtlinge: Wer ist "wir"? Und was ist "das"?

2016-09-09 12:08, welt.de


In der Asylkrise würden in Deutschland keine apokalyptischen Zustände herrschen: NRW-Innenminister Jäger (SPD) wirft der AfD vor, die Realität zu verzerren. Kriminell auffällig sei allein eine Gruppe.

Minderjährige: Innenministerium zählt 1475 Kinderehen in Deutschland

2016-09-09 09:05, welt.de


Erstmals gibt es genaue Zahlen über Kinderehen in Deutschland. Hunderte sind jünger als 14 Jahre alt. Die meisten sind Flüchtlinge, viele wurden schon in der Heimat mit Erwachsenen verheiratet.

Ralf Stegner: "Verstand in der Lederhose" - SPD keilt gegen CSU

2016-09-09 07:34, welt.de


"CSU soll die Regierung verlassen": Den Unionsstreit über den Flüchtlingskurs sieht die SPD als Indiz für Merkels schwindende Autorität. Auch in der CDU fürchtet man ein Auseinanderbrechen der Union.

"Maybrit Illner": "Die Kanzlerin des Willkommens ist längst nicht mehr da"

2016-09-09 05:23, welt.de


"Wer folgt noch Angela Merkel?", fragte Maybrit Illner ihre Gäste. Neben Streitereien mit der AfD ging es aber auch um das spannende Thema, ob Merkel überhaupt noch die Kanzlerin der Flüchtlinge ist.

Ex-Polizeipräsident: Schon 2014 standen "Nafris" im Fokus der Polizei

2016-09-08 18:08, welt.de


Täter aus Nordafrika waren in Köln schon vor der Silversternacht ein Problem. Durchsuchungen in Flüchtlingsheimen seien dennoch politisch heikel gewesen, berichtet Ex-Polizeipräsident Wolfgang Albers.

DLRG: Viele Badetote – "Flüchtlinge überschätzen sich"

2016-09-08 14:11, welt.de


Es sind nicht die gut bewachten Küsten an Nord- und Ostsee, wo besonders viele Menschen ertrinken, sondern andere Gewässer - und Schwimmbäder. Unter den Toten sind auffallend viele Flüchtlinge.

CSU bündelt neue Forderungen zur Flüchtlingspolitik

2016-09-08 08:11, welt.de


"Deutschland muss Deutschland bleiben": In einem Papier für die CSU-Vorstandsklausur ist ein ganzer Katalog teils neuer, teils bekannter Forderungen enthalten.

Härtere Flüchtlingspolitik: CSU fordert "Deutschland muss Deutschland bleiben"

2016-09-08 05:57, welt.de


Nein zu Burka und Doppelpass, Ja zu Obergrenze, und scharfen Grenzkontrollen: In einem Papier für ihre Vorstandsklausur bündelt die CSU bekannte und neue Forderungen zur Flüchtlingspolitik.

Eurotunnel: Großbritannien baut meterhohe Mauer gegen Flüchtlinge

2016-09-07 20:34, welt.de


In Calais versuchen jeden Tag Tausende Migranten auf Lastwagen nach Großbritannien zu gelangen. Nun will die britische Regierung dort eine vier Meter hohe Mauer bauen.

Flüchtlinge: NRW verdreifacht Zahl der Rückführungen

2016-09-07 20:23, welt.de


In NRW sind im ersten Halbjahr 13.633 abgelehnte Asylbewerber in ihre Heimatländer zurückgebracht worden. Dabei gab es auch einige freiwillige Ausreisen.

Mehr Sachleistungen: Bundesregierung kürzt Flüchtlingen das Bargeld

2016-09-07 20:17, welt.de


Sachleistungen statt Geld – nach diesem Motto baut die Regierung die Hilfen für Asylsuchende um. So soll verhindert werden, dass manche Flüchtlinge wegen der Sozialleistungen Deutschland ansteuern.

Innenminister Sobotka: Österreich droht Ungarn mit Klage wegen Flüchtlingen

2016-09-07 13:53, welt.de


Im Streit um die Rücknahme von Flüchtlingen erwägt Österreich eine Klage gegen Ungarn. Innenminister Sobotka warnte: "Staaten, die permanent das Recht brechen, müssen auch mit Konsequenzen rechnen."

Flüchtlingspolitik: Kauder findet Obergrenze für Flüchtlinge "nicht sinnvoll"

2016-09-07 10:59, welt.de


Die CSU fordert eine Obergrenze von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr. Für CDU, Grüne und SPD steht das "überhaupt nicht zur Debatte". Unionsfraktionschef Kauder betont aber eine Unterscheidung.

Vor der Generaldebatte: Gabriel wettert gegen Schäubles Steuer-Pläne

2016-09-07 09:12, welt.de


Streitthemen gibt es zwischen Koalition und Opposition genug: Steuern, Flüchtlinge, AfD. Schon vor Beginn der Generaldebatte im Bundestag gibt es Kritik - allerdings innerhalb der Koalition.

Innenminister Herrmann: Bayern will Obergrenze von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr

2016-09-07 08:02, welt.de


CSU-Politiker Herrmann will, dass die Union bei der inneren Sicherheit klare Kante zeigt. So hält er eine Übung von Bundeswehr und Polizei für nötig, um Terrorszenarien am Flughafen zu trainieren.

UN-Bericht: 28 Millionen Kinder weltweit auf der Flucht

2016-09-07 06:25, welt.de


Das Kinderhilfswerk der UN veröffentlicht in einem Bericht neue Zahlen zur Flüchtlingskrise. 28 Millionen Kinder sind weltweit auf der Flucht - doch die eigentliche Zahl ist viel höher.

Slowenischer Premier: "Beim nächsten Flüchtlingsstrom bricht ein Konflikt aus"

2016-09-07 04:06, welt.de


Zum Höhepunkt der Flüchtlingskrise stand Slowenien im Mittelpunkt. Seit dem Türkei-Deal und der Schließung der Balkanroute kommen weniger Menschen. Ausgestanden ist die Krise allerdings nicht.

UN-Bericht: Jeder zweite Flüchtling ist unter 18 Jahre alt

2016-09-07 03:03, welt.de


Das Kinderhilfswerk der UN veröffentlicht in einem Bericht neue Zahlen zur Flüchtlingskrise. 28 Millionen Kinder sind weltweit auf der Flucht - doch die eigentliche Zahl ist viel höher.

Psychologe: Ist die deutsche Angst vor Flüchtlingen "wahnhaft"?

2016-09-06 19:00, welt.de


Die Angst der Deutschen vor Flüchtlingen ist eigentlich die Angst vor Veränderungen, sagt ein Psychologe. Sie fürchten das Ungewisse. Nur die Konfrontation mit der Realität schaffe Abhilfe.

Flüchtlingspolitik: CSU hat mit Merkel keine Gnade mehr

2016-09-06 18:28, welt.de


Die CSU setzt nach dem CDU-Debakel im Nordosten auf einen harten Konfrontationskurs zu Merkels Asylpolitik. Die Bayern wissen: In der Schwesterpartei gibt es viel Sympathie für Seehofers Linie.

Kritik an Merkel: Warum Seehofer plötzlich zu Flüchtlingen schweigt

2016-09-06 15:05, welt.de


Nach der Verbalattacke von CSU-Chef Seehofer auf Kanzlerin Merkel knirscht es in der Union. CDU-Generalsekretär Tauber verlangt mehr Disziplin. Und tatsächlich: Plötzlich gibt sich Seehofer wortkarg.

Flüchtlingskrise: Das Jahr, in dem Merkel die Deutschen verlor

2016-09-06 09:43, welt.de


Zwölf Monate "Wir schaffen das" haben Deutschland für immer verändert. Die einen wurden zu Flüchtlingshelfern, die anderen zu Hetzern. Und die Kanzlerin erlebte einen beispiellosen Ansehensverlust.

Merkels Flüchtlingskrise: Warum "Wir schaffen das" statt "Wir haben verstanden"?

2016-09-06 08:29, welt.de


Die neue rechte Partei ist ein Kind der Kanzlerin, schon im Namen. Merkel muss endlich Fehler eingestehen – wenn sie nicht 20 Prozent der Wähler dauerhaft den Populisten überlassen will.

G-20-Gipfel: Als Rückendeckung gibt

2016-09-05 16:04, welt.de


Die G-20-Staaten wollen sich an der Lösung der europäischen Flüchtlingskrise aktiver als bisher beteiligen. Doch es ist nur ein Appell. Für Merkel wird es zäher – innenpolitisch wie außenpolitisch.

Mecklenburg-Vorpommern: Kanzlerin übernimmt Verantwortung für Wahlergebnis

2016-09-05 16:04, welt.de


Am Rande des G-20-Gipfels in China hat sich Merkel zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern geäußert. Sie zeigte sich unzufrieden: "Natürlich hat das etwas mit der Flüchtlingspolitik zu tun."

Altmaier bei der CSU: "Deutschland hat Hunderttausende Angela Merkels"

2016-09-05 15:39, welt.de


Nach dem CDU-Debakel im Nordosten besucht Merkels Kanzleramtschef die CSU auf dem Jahrmarkt Gillamoos. Eine Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik verweigert Altmaier – und sieht Rückhalt für Merkel.

Wolfgang Bosbach: "Historisches Datum, wenn CDU hinter AfD landet"

2016-09-05 04:10, welt.de


Das CDU-Wahldebakel in Mecklenburg-Vorpommern hält Bosbach für einen Einschnitt. Jetzt müsse in der Flüchtlingspolitik umgesteuert werden, fordert der Innenpolitiker. Merkel aber sei alternativlos.

AfD vor CDU: Wahldebakel ist für Merkel peinlich – und eine Warnung

2016-09-04 22:27, welt.de


Die CDU wollte in Mecklenburg-Vorpommern den Ministerpräsidenten stellen – und ist hinter der AfD gelandet. Die Wähler erwarten von Merkel in der Flüchtlingskrise mehr, als sie bisher geliefert hat.

Innenminister de Maizière: "Eine solche Situation darf sich nicht wiederholen"

2016-09-04 11:54, welt.de


Ein Jahr nach den Ereignissen von Budapest zieht Innenminister de Maizière (CDU) eine kritische Bilanz der Flüchtlingskrise. Er betont aber: Der Erfolg der AfD habe nichts mit Merkels Politik zu tun.

Nigeria-Reise: Bono schockiert von neunjähriger Kindsbraut

2016-09-04 04:40, welt.de


Der U2-Sänger und Politaktivist Bono reiste durch Nigeria und sah die Folgen von Boko Haram. Er warnt davor, neben Syrien andere Krisenregionen zu vergessen – aus ihnen kämen die nächsten Flüchtlinge.

Kritik an Athen: De Maizière will Flüchtlinge auch nach Griechenland abschieben

2016-09-04 01:02, welt.de


Bundesinnenminister de Maizière (CDU) macht Athen wegen der Flüchtlingskrise schwere Vorwürfe. Gemäß der Dublin-Verordnung sollen Migranten auch wieder nach Griechenland zurückgeschickt werden.

Flüchtlingsroute: Ägypten ist der neue Hotspot des Menschenhandels

2016-09-03 19:00, welt.de


Die EU hat die Grenzkontrollen vor Libyen verstärkt. Die Flüchtlinge weichen nun vermehrt auf Ägypten aus, um nach Italien zu gelangen. Vor Ort profitiert eine Gruppe besonders vom Leid der Menschen.

Diplomatische Annäherung: Nur in einem Punkt kommen Türkei und EU nicht zusammen

2016-09-03 16:50, welt.de


Die Zeichen stehen auf Entspannung: Die Türkei und die EU kommen sich diplomatisch wieder näher. Ankara steht zu dem gemeinsamen Flüchtlingspakt. Nur über einen Punkt gibt es weiterhin Streit.

BKA-Chef Holger Münch: "Die AfD hat Fremdenfeindlichkeit salonfähig gemacht"

2016-09-03 13:19, welt.de


Brennende Flüchtlingsheime, Hetze im Internet: BKA-Chef Münch ist besorgt über den Rechtsruck in Deutschland. Ausländerhass werde immer offener gelebt. Die Ursache sieht er bei der AfD.

Flüchtlingskrise: Wie der 4. September 2015 als Schicksalstag überhöht wird

2016-09-03 13:08, welt.de


Vor einem Jahr erlaubte Merkel Migranten die Einreise aus Ungarn. Die nächtliche Entscheidung verstärkte den Zuzug nach Deutschland. Die Grenzen aber waren da schon längst geöffnet, von Helmut Kohl.

Flüchtlingskrise: "Keine Abhängigkeit" - Merkel verteidigt Türkei-Deal

2016-09-03 11:28, welt.de


Angela Merkel bereut keine ihrer Entscheidungen in der Flüchtlingskrise. Auch das EU-Abkommen mit der Türkei verteidigt die Kanzlerin. Es sei der "der Schlüssel zur Überwindung des Schlepperwesens".

Sigmar Gabriel: "Union hat in der Flüchtlingspolitik große Fehler gemacht"

2016-09-02 14:12, welt.de


SPD-Ministerpräsident Sellering hatte der Kanzlerin vorgeworfen, für den Erfolg der AfD mitverantwortlich zu sein. Nun legt Sigmar Gabriel nach: Der SPD-Chef attackiert den Koalitionspartner scharf.

Anruf vom BAMF?: Trickbetrüger drohen Ausländern mit Abschiebung

2016-09-02 14:11, welt.de


Kriminelle geben sich als Mitarbeiter des Bundesamts für Flüchtlinge aus und drohen den Opfern mit Abschiebung, um Geld zu erpressen. Besonders brisant: Die Täter verfügen über detaillierte Daten.

Joschka Fischer: Europa droht ein "dramatischer Ordnungsverlust"

2016-09-02 09:44, welt.de


Fremdenfeindlichkeit, Brexit, Terror, Flüchtlingskrise, Bau von Grenzzäunen: Der ehemalige Außenminister Joschka Fischer sieht Europa in Gefahr. Zu viele Faktoren sorgten derzeit für Chaos in der EU.

Flüchtlingskrise: Deutsche trauen Parteien bei Asylpolitik kaum etwas zu

2016-09-02 08:39, welt.de


Das Vertrauen in die Flüchtlingspolitik der Parteien ist schwach. Am besten schneidet noch die Union ab. Eine große Mehrheit der Deutschen ist für ein Komplett- oder Teilverbot der Vollverschleierung.

Flüchtlinge in Berlin: "Wir sind stark, wir können euren Wohlstand mehren"

2016-09-02 07:52, welt.de


Die Notunterkunft in einem Berliner Rathaus ist für viele Flüchtlinge zur Heimat geworden. Aber immer öfter gelingt auch der Aufbau einer beruflichen Existenz. Die Flüchtlinge wollen endlich ankommen.

Pilotprojekt: Bundeswehr bildet jetzt syrische Flüchtlinge aus

2016-09-01 21:02, welt.de


Rohre flicken, schweißen, Erste Hilfe leisten: In drei Bundesländern macht die Bundeswehr syrische Flüchtlinge fit für den Arbeitsmarkt. Doch das Projekt startet mit weniger Teilnehmern als geplant.

Angela Merkel: "Rückführung, Rückführung und nochmals Rückführung"

2016-09-01 19:13, welt.de


Bundeskanzlerin Merkel versichert Unionspolitikern, die Aufnahme so vieler Flüchtlinge wie 2015 werde sich nicht wiederholen. Das Wichtigste sei jetzt, abgelehnte Asylbewerber konsequent abzuschieben.

Syrer im Nordosten: Warum Flüchtlinge Mecklenburg-Vorpommern lieben

2016-09-01 13:26, welt.de


Mecklenburg-Vorpommern gilt als rechte Hochburg. Doch ausgerechnet dort fühlen sich Flüchtlinge besonders wohl – das Bundesland ist ein Geheimtipp. Ein Syrer erzählt von seinen Erlebnissen.

Österreich: Warum Flüchtlinge angeblich die innere Ordnung gefährden

2016-09-01 10:36, welt.de


Auf 20 Seiten begründet Österreich, wie ein weiterer Flüchtlingsstrom die innere Sicherheit des Landes gefährden würde. Die Analyse ist ein politisches Werkzeug. Das Szenario wirkt bedrohlich.

Flüchtlingspolitik: Mehr Deutsche glauben Merkels "Wir schaffen das"

2016-08-31 14:02, welt.de


Eine Mehrheit der Bürger lehnt die Asylpolitik der Kanzlerin ab. Dennoch gibt es eine Überraschung: Es steigt der Anteil derjenigen, die der merkelschen Parole "Wir schaffen das" Glauben schenken.

Peter Altmaier: Bewältigung der Asylkrise nicht "ideal" gelaufen

2016-08-31 10:54, welt.de


Auf EU-Ebene lief nicht alles "ideal": Kanzleramtschef Peter Altmaier verteidigt europäische Fehler in der Flüchtlingskrise, auch Berlin habe noch viel zu tun. Sorgen der Bürger seien unbegründet.

"Wir schaffen das": Merkel sieht Fehler in deutscher Flüchtlingspolitik

2016-08-31 08:30, welt.de


Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt, überrascht von der Resonanz auf ihren "Wir schaffen das"-Satz gewesen zu sein. Gleichzeitig räumte sie auch deutsche Fehler in der Flüchtlingspolitik ein.

Baden-Württemberg: "Zahl der Häftlinge flüchtlingsbedingt stark gestiegen"

2016-08-31 07:38, welt.de


Die Zahl der Häftlinge war in Baden-Württemberg jahrelang rückläufig. Der Flüchtlingsstrom aber hat in den Gefängnissen zu Überbelegung geführt. Vor allem eine Gruppe weist hohe Zuwachsraten auf.

Ein Jahr "Wir schaffen das": "Merkel hat sich nicht verändert" – Deutschland schon

2016-08-31 05:06, welt.de


Vor einem Jahr verkündete Angela Merkel: "Wir schaffen das." Doch Flüchtlingsfragen prägen Land und Politik heute wie kaum zuvor. Die Distanz zwischen Kanzlerin und Bürgern ist immer größer geworden.

"Wir schaffen das": Merkel sieht deutsche Fehler in Flüchtlingspolitik

2016-08-30 22:24, welt.de


Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt, überrascht von der Resonanz auf ihren "Wir schaffen das"-Satz gewesen zu sein. Gleichzeitig räumte sie auch deutsche Fehler in der Flüchtlingspolitik ein.

Neuer Rekord: Plötzlicher Flüchtlingszustrom irritiert Griechenland

2016-08-30 13:04, welt.de


462 Menschen in 24 Stunden: Auf griechischen Ägäis-Inseln wurde der Tages-Rekord an Asylsuchenden seit dem Türkei-Abkommen geknackt. Liegt das am guten Wetter- oder sendet die Türkei "ein Zeichen"?

Asylverfahren: Norwegen will die Hälfte der Flüchtlinge abschieben

2016-08-30 11:26, welt.de


Wer die Anforderungen nicht erfüllt, muss zurück: Der Chef der norwegischen Ausländerbehörde kündigt jetzt an, Tausende Flüchtlinge bis zum Herbst abzuschieben. Das werde jedoch nicht einfach.

Illegale Jobvermittlung: Tausende Flüchtlinge als Schwarzarbeiter ausgebeutet

2016-08-30 07:49, welt.de


Tellerwäscher, Putzhilfen, Tapezierer: Angeblich arbeiten rund 100.000 Flüchtlinge in Deutschland für Dumpinglöhne. Durch zwielichtige Vermittler bekommen sie nur 80 Cent pro Stunde.

Flüchtlinge: Die Macht der Ursachen ist stärker als die Macht der Zäune

2016-08-30 05:05, welt.de


Seit dem Abkommen mit der Türkei suchen sich die Flüchtlinge neue Routen. Neue Zäune können sie nur kurzfristig aufhalten. Europa braucht endlich ein gemeinsames Asylrecht.

Flüchtlingskrise: Die Mittelmeer-Route ist so tödlich wie nie

2016-08-30 05:00, welt.de


Fast 80 Prozent aller toten Migranten werden in der Mittelmeerregion registriert. Schleuser werden skrupelloser, mehr Flüchtlinge sterben. Aber viele Todesfälle werden gar nicht registriert.

Flüchtlingspolitik: Norwegen baut mitten in der Einöde einen Grenzzaun

2016-08-29 19:01, welt.de


Die Balkan-Route ist dicht, das Mittelmeer unberechenbar. Nun fällt auch noch Norwegen als Transitland weg - das Land schottet den Schengenraum ab. Die Flucht nach Europa wird zunehmend schwerer.

Asylkrise: "Die Situation der Flüchtlinge in Berlin ist katastrophal"

2016-08-29 17:46, welt.de


Die Chefin des Vereins "Moabit hilft" wirft dem Berliner Senat vor, die Lage der Flüchtlinge vor der Wahl herunterzuspielen. Zehntausende Migranten müssten immer noch in Notunterkünften ausharren.

BAMF-Chef: 300.000 Asylsuchende? Weises zweifelhafte Schätzung

2016-08-29 10:52, welt.de


Das Bundesamt für Flüchtlinge rechnet laut Behördenchef Weise mit bis zu 300.000 Asylsuchenden in diesem Jahr. Doch schon im Juli waren 238.000 Migranten registriert. Wie passt das zusammen?

BAMF-Chef: 300.000 Asylbewerber? Weises zweifelhafte Schätzung

2016-08-29 07:54, welt.de


Das Bundesamt für Flüchtlinge rechnet laut Behördenchef Weise mit bis zu 300.000 Asylsuchenden in diesem Jahr. Doch schon im Juli waren 238.000 Migranten registriert. Wie passt das zusammen?

Deutschland: Fast 9000 Flüchtlingskinder sind spurlos verschwunden

2016-08-29 07:02, welt.de


Seit Jahresbeginn hat sich die Zahl der vermisst gemeldeten minderjährigen Flüchtlinge in Deutschland verdoppelt. Aufenthaltsort: unbekannt. Laut BKA entfernen sich die Kinder aber keineswegs planlos.

Frontex-Chef Leggeri: "Der Migrationsdruck bleibt immens"

2016-08-29 04:04, welt.de


Der Chef der EU-Grenzschutzagentur Frontex warnt vor steigenden Flüchtlingszahlen: Der Migrationsdruck sei "immens", die Ströme fächerten sich auf. Vor allem ein Land sei davon stark betroffen.

BAMF-Chef: 300.000 Asylmigranten? Weises zweifelhafte Schätzung

2016-08-28 19:03, welt.de


Das Bundesamt für Flüchtlinge rechnet laut Behördenchef Weise mit bis zu 300.000 Asylsuchenden in diesem Jahr. Doch schon im Juli waren 238.000 Migranten registriert. Wie passt das zusammen?

Flüchtlingskrise: Europa hat noch immer keinen Plan B

2016-08-28 13:59, welt.de


In der Flüchtlingskrise hängt die Europäische Union von Erdogan und einem Mini-Staat auf dem Balkan ab. Der eigene Grenzschutz und der Ausbau von Frontex kommen dagegen nur schleppend voran.

Flüchtlings-Selfie: Er wusste nicht, dass das Angela Merkel ist

2016-08-28 10:43, welt.de


Anas Modamani ist durch ein Selfie mit Kanzlerin Merkel berühmt geworden. Er fand eine Gastfamilie, spricht inzwischen fließend deutsch. Doch nicht alles was danach kam, lief gut für den Syrer.

Flüchtlingskrise: Europa steht vor einem Stresstest seiner Grenzen

2016-08-28 04:00, welt.de


Noch immer kommen Flüchtlinge über den gefährlichen Seeweg. Frontex-Direktor Fabrice Leggeri will legale Wege nach Europa schaffen. Außerdem wird er die Schwachstellen an deutschen Grenzen testen.

ZDF-Sommerinterview: Gabriel fordert "Obergrenze für Integration"

2016-08-27 21:47, welt.de


SPD-Chef Sigmar Gabriel hat erstmals in der Flüchtlingsdebatte Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel geäußert. Im ZDF-Sommerinterview forderte der Vizekanzler eine Obergrenze für Integration.

Flüchtlingskrise: Die Kritik an Berlin ist harsch – und leider berechtigt

2016-08-27 19:53, welt.de


Auf ihrer Tour in unsere östlichen Nachbarländer musste Angela Merkel einiges aushalten. Hoffentlich haben ihre Berater nichts beschönigt. Nicht alle werden gern nach deutscher Façon regiert.