22.11.2019, 14:25 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
22.11.2019, 14:25 Uhr

Flüchtlingspolitik: Athen plant Abschiebung von 10.000 Flüchtlingen in die Türkei

2019-09-30 17:43, zeit.de


Nach dem tödlichen Brand in einem Flüchtlingslager auf Lesbos trifft sich die Regierung zur Krisensitzung. Bis Ende 2020 sollen Tausende Menschen zurück in die Türkei.

Flüchtlingspolitik: Athen plant Abschiebung von 10.000 Migranten in die Türkei

2019-09-30 17:43, zeit.de


Nach dem tödlichen Brand in einem Flüchtlingslager auf Lesbos trifft sich die Regierung zur Krisensitzung. Bis Ende 2020 sollen Tausende Menschen zurück in die Türkei.

Griechenland: Wo Europa noch immer scheitert

2019-09-30 14:53, zeit.de


Die Flüchtlingszahlen in Griechenland steigen wieder. Symbol der schwierigen Lage ist das völlig überfüllte Lager Moria auf Lesbos. Fünf Zahlen erklären die Situation

Griechenland: Mindestens ein Toter bei Brand in Flüchtlingslager

2019-09-30 07:45, zeit.de


In einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos sind mehrere Wohncontainer in Brand geraten. Mindestens ein Mensch ist gestorben.

Griechenland: Feuer und Unruhen in Flüchtlingslager Moria

2019-09-29 19:19, zeit.de


In einem überfüllten Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos ist ein Feuer ausgebrochen, mindestens ein Mensch starb. Einige Bewohner reagierten mit Gewalt.

Seenotrettung: "Es kann nur um wenige Hundert Personen pro Jahr gehen"

2019-09-28 22:33, zeit.de


Bayerns Innenminister Joachim Herrmann fordert eine Obergrenze für die Aufnahme schiffbrüchiger Flüchtlinge. Es werde keine Blankozusage Deutschlands geben.

Horst Seehofer: "Eine gemeinsame europäische Asylpolitik, die wir dringend brauchen"

2019-09-27 09:06, zeit.de


In einer Sondersitzung des Innenausschusses weist der Bundesinnenminister die Kritik an der Flüchtlingsverteilung zurück. Es sei eine Übergangslösung, sagt Seehofer.

Migration : US-Regierung schränkt Aufnahme von Flüchtlingen drastisch ein

2019-09-27 05:48, zeit.de


Künftig dürfen nur 18.000 statt 30.000 Migranten Zuflucht in den USA suchen. Der Rückstau der Asylanträge sei zu groß, begründet das Außenministerium die neue Obergrenze.

Migration: US-Regierung schränkt Aufnahme von Flüchtlingen drastisch ein

2019-09-27 05:48, zeit.de


Künftig dürfen nur 18.000 statt 30.000 Migranten Zuflucht in den USA suchen. Der Rückstau der Asylanträge sei zu groß, begründet das Außenministerium die neue Obergrenze.

Hans-Georg Maaßen und Gerhart Baum : Leben wir frei und sicher?

2019-09-25 14:22, zeit.de


War die Aufnahme der Flüchtlinge das Risiko für die innere Sicherheit wert? Der Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen streitet mit dem Altliberalen Gerhart Baum.

Flüchtlingspolitik: Horst Seehofer verlängert Kontrollen an Grenze zu Österreich

2019-09-25 13:05, zeit.de


Das Bundesinnenministerium weist auf eine noch immer hohe Zahl an illegalen Grenzübertritten aus Österreich hin. Ziel bleibe aber ein Ende der Kontrollen.

EU-Flüchtlingspolitik: Ein Durchbruch klingt anders

2019-09-23 19:06, zeit.de


Viel haben die vier europäischen Innenminister über die geplante Verteilung geretteter Migranten nicht verraten. Das macht sich der Rechtspopulist Matteo Salvini zunutze.

Migration: Der Libyenkrieg zeigt die Schwächen der EU

2019-09-23 06:26, zeit.de


Tausende Flüchtlinge durchqueren Libyen, obwohl dort Bürgerkrieg ist. Die EU wirkt hilflos: Auf Desinteresse folgt Uneinigkeit. Das stärkt den Einfluss anderer Akteure.

Ministertreffen in Malta: Luxemburg drängt auf neue EU-Seenotrettungsmission

2019-09-23 03:18, zeit.de


Kurz vor dem Treffen mehrerer EU-Innenminister appelliert der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn an die übrigen Mitglieder: Alle müssten Flüchtlinge aufnehmen.

Malta: Horst Seehofer sucht europäische Lösung für Seenotrettung

2019-09-22 09:02, zeit.de


Auf Malta will der Innenminister mit anderen EU-Staaten über einen Verteilmechanismus für Flüchtlinge sprechen. Vor allem NGOs hoffen auf eine europäische Lösung.

Flüchtlinge: Drei von vier Syrern leben von Hartz IV

2019-09-22 08:11, zeit.de


Obwohl sie oft höhere Bildungsabschlüsse mitbringen als andere Flüchtlinge, haben viele Syrer noch keinen Job. Deutschlandweit beziehen mehr als zehn Prozent Hartz-IV.

Flüchtlinge: In Griechenland kommen deutlich mehr Migranten an als 2018

2019-09-20 11:48, zeit.de


Seit Jahresbeginn sind mehr als 30.000 Migranten nach Griechenland gekommen. In Italien und Spanien sind die Zahlen dagegen im Vergleich zum vergangenen Jahr gefallen.

Flüchtlinge: Hilfe naht

2019-09-20 08:33, zeit.de


Künftig sollen Flüchtlinge, die von privaten Helfern aus dem Meer gerettet werden, unkomplizierter in Europa verteilt werden. Doch die willigen Länder haben Bedingungen.

Mordfall Walter Lübcke: Was über den Tatverdächtigen bekannt ist

2019-09-19 13:17, zeit.de


Die Ermittlungen gegen den mutmaßlichen Mörder von Walter Lübcke werden ausgeweitet: Stephan E. soll versucht haben, einen Flüchtling zu erstechen. Ein Überblick

Rechtsextremismus: Generalbundesanwalt weitet Ermittlungen im Fall Walter Lübcke aus

2019-09-19 09:13, zeit.de


Der Bundesanwalt hat neue Ermittlungen gegen Stephan E. aufgenommen. Der Verdächtige im Fall Walter Lübcke soll 2016 versucht haben, einen irakischen Flüchtling zu töten.

Bamf: Überprüfte Asylentscheidungen fast alle korrekt

2019-09-19 06:14, zeit.de


Laut der Bundesregierung gibt es an rund 97 Prozent der positiven Bamf-Bescheide nichts zu beanstanden. Die Linke sieht den "Generalverdacht gegen Flüchtlinge" widerlegt.

Migration: Frankreich und Italien fordern Verteilungsmechanismus für Flüchtlinge

2019-09-19 01:37, zeit.de


Der französische Präsident Emmanuel Macron will EU-Staaten, die keine Flüchtlinge aufnehmen, bestrafen. Mit Italien möchte er künftig eine gemeinsame Position vertreten.

CSU und CDU: Widerstand in der Union gegen Horst Seehofers Flüchtlingspläne

2019-09-18 19:14, zeit.de


Der Bundesinnenminister will ein Viertel der Bootsflüchtlinge in Deutschland aufnehmen. In den eigenen Reihen wird er dafür kritisiert.

Migration: Zuwanderung nach Deutschland wandelt sich

2019-09-18 12:41, zeit.de


Nach Deutschland kommen weniger Flüchtlinge, aber mehr Menschen, um zu arbeiten und zu studieren, berichtet die OECD. Mehr als 70 Prozent gingen einer Beschäftigung nach.

Syrien-Gipfel: Russland, Iran und Türkei suchen weiter nach Lösung für Syrien

2019-09-16 20:22, zeit.de


Die Lage in Idlib, Flüchtlinge und eine Verfassungskommission: Die Präsidenten aus Russland, der Türkei und dem Iran hatten viel zu besprechen – ohne konkretes Ergebnis.

Migration: Einige Geflüchtete geben falsches Alter an

2019-09-16 19:55, zeit.de


Für eine Studie in Münster sind die Altersangaben von rund 600 Flüchtlingen untersucht worden. 40 Prozent seien falsch. Die Bundesärztekammer kritisiert das Verfahren.

Flüchtlingspakt: Die Türkei will das nicht mehr schaffen

2019-09-16 08:24, zeit.de


Millionen syrischer Flüchtlinge haben in der Türkei Schutz gefunden. Viele Türken wollen, dass sie gehen. Auch deshalb droht Präsident Erdoğan mit dem Ende des EU-Deals.

Italien: 82 Migranten von der "Ocean Viking" nach Italien gebracht

2019-09-15 06:48, zeit.de


Ändert die neue Regierung Italiens Flüchtlingspolitik? Zum ersten Mal in 14 Monaten wurde einem Rettungsschiff ein Hafen zugewiesen. 82 Migranten sind an Land gegangen.

Flüchtlingspolitik: UNHCR lobt Horst Seehofer für Aufnahme von Bootsflüchtlingen

2019-09-14 19:01, zeit.de


Der Innenminister hat zugesagt, dass Deutschland ein Viertel der in Italien ankommenden Geflüchteten aufnimmt. Dafür bekommt Seehofer Zuspruch von ungewohnter Seite.

Seenotrettung: Bundesregierung bietet Italien Aufnahme jedes vierten Migranten an

2019-09-13 17:31, zeit.de


Horst Seehofer will sich laut einem Bericht mit Italien auf eine automatische Flüchtlingsverteilung einigen. Er hofft, dass sich weitere Staaten anschließen.

Asylzahlen: Horst Seehofer sieht Obergrenze für Zuwanderer nicht in Gefahr

2019-09-12 10:48, zeit.de


In den vergangenen Wochen haben mehr Flüchtlinge nach Griechenland übergesetzt. Mehr Zuwanderung nach Deutschland werde es dennoch nicht geben, sagt der Innenminister.

Lesbos: Chef des griechischen Flüchtlingslagers Moria gibt auf

2019-09-11 18:02, zeit.de


Das Registrierzentrum ist seit Jahren überlastet. Nun hört ihr Leiter auf. Angela Merkel besprach derweil mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan die Lage in der Ägäis.

Bundeskanzlerin: Ihre letzte große Krise

2019-09-11 14:17, zeit.de


Flüchtlinge, Finanzen, Europa – in Momenten größter Dringlichkeit gewann Angela Merkel an Statur. Bringt die Kanzlerin diese Kraft noch einmal auf im Kampf fürs Klima?

Seenotrettung: Carola Rackete ausgezeichnet

2019-09-11 13:56, zeit.de


Die Kapitänin hat vom katalanischen Regionalparlament die "Goldmedaille der Ehre" verliehen bekommen. Laudator Pep Guardiola dankte ihr für die Rettung der Flüchtlinge.

Migration: Flüchtlingshelfer warnen vor Krise in Griechenland

2019-09-11 07:38, zeit.de


Auf den griechischen Inseln harren Tausende Geflüchtete aus, weitere Menschen kommen an. Pro Asyl fordert mehr Engagement von der EU.

Seenotrettung: Müller fordert EU-Initiative für Flüchtlinge

2019-07-08 09:54, zeit.de


Der deutsche Entwicklungshilfeminister dringt auf schnelle Hilfe für Geflüchtete im Mittelmeer. Man könne nicht auf die Zustimmung aller EU-Staaten warten.

Sea Eye: Flüchtlinge dürfen “Alan Kurdi” in Malta verlassen

2019-07-08 07:23, zeit.de


Das Seenotrettungsschiff „Alan Kurdi” der Organisation Sea Eye hat Malta erreicht. Dort dürfen die Geflüchteten an Land und werden auf andere EU-Staaten verteilt.

Sea-Eye: Malta bringt Flüchtlinge der "Alan Kurdi" an Land

2019-07-07 17:57, zeit.de


65 Gerettete haben das Schiff der Organisation "Sea-Eye" verlassen. Die Marine brachte sie in Malta an Land, von wo aus sie auf andere Länder verteilt werden sollen.

Sea-Eye: Malta lässt Flüchtlinge der "Alan Kurdi" an Land

2019-07-07 15:37, zeit.de


Das Schiff der Organisation Sea-Eye mit 65 Flüchtlingen an Bord darf in Valletta anlegen. Die Geflüchteten sollen auf andere Länder verteilt werden.

Usama Al Shahmani: "Wandern ist etwas Verrücktes"

2019-07-07 15:18, zeit.de


Der irakische Schriftsteller Usama Al Shahmani kam als Flüchtling in die Schweiz. Wandern fand er merkwürdig – bis er es selbst probierte und so zum Schweizer wurde.

Seenotrettung: Horst Seehofer fordert von Matteo Salvini Öffnung von Häfen

2019-07-06 16:32, zeit.de


Der deutsche Innenminister verlangt von seinem italienischen Amtskollegen eine Lösung im Flüchtlingsstreit. In Deutschland demonstrierten Tausende für sichere Fluchtwege.

Angriff auf Migranten: Libyen erwägt Schließung umstrittener Flüchtlingslager

2019-07-04 16:07, zeit.de


Nach zahlreichen Toten bei Luftangriffen auf ein Lager in Tripolis will die libysche Regierung reagieren: Es werde geprüft, die internierten Migranten freizulassen.

Libyen: USA blockieren Erklärung des UN-Sicherheitsrats zu Libyen

2019-07-04 01:40, zeit.de


Man war sich einig: Der Luftangriff auf ein Flüchtlingslager könnte ein Kriegsverbrechen darstellen und muss deshalb verurteilt werden. Doch die USA weigerten sich.

Flüchtlinge: Wer spricht für sie?

2019-07-03 12:58, zeit.de


Mehr als 60 Millionen Menschen weltweit sind auf der Flucht. Sie haben keine politische Vertretung, keine Sprecher, keine Organisation, keine Partei und kein Mandat.

Libyen: Dutzende Tote nach Luftangriff auf Flüchtlingslager

2019-07-03 01:50, zeit.de


In Libyen sollen Kräfte des abtrünnigen Generals Chalifa Haftar ein Lager bombardiert haben. In Tadschoura nahe der Hauptstadt wurden 120 Flüchtlinge festgehalten.

Libyen: Viele Tote nach Luftangriff auf Flüchtlingslager

2019-07-03 01:50, zeit.de


In Libyen sollen Kräfte des abtrünnigen Generals Chalifa Haftar ein Lager bombardiert haben. In der hauptstadtnahen Unterkunft wurden Hunderte Geflüchtete festgehalten.

Asyl: Wladimir Putins Äpfel und Birnen

2019-07-01 05:04, zeit.de


Der russische Präsident lobt Donald Trumps Flüchtlingspolitik, die Angela Merkels nennt er einen "Kardinalfehler". Doch lassen sich beide Fälle kaum vergleichen.

Seenotrettung: Wie geht es weiter im Konflikt um die "Sea-Watch 3"?

2019-06-30 10:56, zeit.de


Die Seenotretter sind in Italien angekommen. Kapitänin Carola Rackete wurde verhaftet, die Flüchtlinge konnten von Bord. Was passiert mit ihnen? Die wichtigsten Antworten

Italien: Flüchtlinge dürfen "Sea-Watch 3" verlassen

2019-06-29 07:33, zeit.de


Die Kapitänin der "Sea-Watch 3", Carola Rackete, hat den Hafen von Lampedusa angesteuert und ist festgenommen worden. Die 40 Geflüchteten an Bord konnten an Land gehen.

Italien: Kapitänin der "Sea-Watch 3" festgenommen

2019-06-29 01:49, zeit.de


Sie wusste, was sie riskiert: Carola Rackete fuhr mit ihrem Seenotrettungschiffs dennoch einen Hafen an, um Flüchtlinge zu retten. Nun wurde sie festgenommen.

"Sea-Watch 3": Sea-Watch hilft auch Matteo Salvini

2019-06-28 16:56, zeit.de


Die Aktion der Seenotretter ist eine willkommene Vorlage für Innenminister Matteo Salvini. Um den Flüchtlingskonflikt zu lösen, braucht es nicht noch mehr Eskalation.

Flüchtlingskinder: Das unsichtbare Sterben der Kinder

2019-06-28 08:00, zeit.de


Niemand weiß, wie viele Minderjährige auf der Flucht sterben. Forscher haben jetzt erstmals Fälle gezählt. Sie warnen vor einer bislang verborgenen Tragödie.

Flüchtlinge: Was schon geschafft ist – und was nicht

2019-06-25 13:28, zeit.de


In Deutschland haben 35 Prozent der Geflüchteten einen Job, zwei von drei bekommen Hartz IV. Und Afghanen kommen kaum noch. Zahlen zur Integration seit 2015

Dutzende Flüchtlinge vermutlich ertrunken

2019-06-20 12:33, zeit.de


Die Besatzung einer spanischen Fähre hat mithilfe der Küstenwache 27 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Mindestens 20 weitere Flüchtlinge gelten als vermisst.

Ungarn: Lebenslange Haft wegen erstickter Flüchtlinge

2019-06-20 10:46, zeit.de


Schlepper ließen einen mit Flüchtlingen besetzten Kühllaster 2015 einfach an der Autobahn stehen. Ein Berufungsgericht hat die Urteile gegen die Täter nun bestätigt.

20. Juni 2019: Wechselt Merkel nach Brüssel?

2019-06-20 04:01, zeit.de


Die EU-Kommission braucht eine neue Spitze, im Gespräch ist auch Angela Merkel. Außerdem: Was ist aus den Flüchtlingen geworden, die 2015 nach Deutschland kamen?

Flüchtlinge in Deutschland: Was macht ihr heute?

2019-06-19 07:40, zeit.de


330 Flüchtlinge lebten ab Herbst 2015 für einige Monate in einer Turnhalle in Berlin. Wir haben 100 von ihnen gefragt, wie ihr Leben danach weiterging.

Arbeitsmarkt: Bürokratische Hürden erschweren Flüchtlingen Zugang zum Arbeitsmarkt

2019-06-18 14:56, zeit.de


Durch institutionelle Hürden werde Flüchtlingen häufig die Chance auf einen Arbeitsplatz genommen. Das ist das Ergebnis einer Studie. Die Gesetze seien zu kompliziert.

Mittelmeer: Flüchtlinge ertrinken vor der türkischen Küste

2019-06-17 13:14, zeit.de


Die türkische Küstenwache hat nach eigenen Angaben 31 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Für mindestens acht Menschen kam die Hilfe zu spät.

Flüchtlingshilfe: Wenn Retter zu Tätern erklärt werden

2019-06-17 05:26, zeit.de


Verkehrte Welt: Staaten unterlassen sträflich die Hilfe für Menschen in Not. Stattdessen verfolgen sie Helfer, die nach bestem Wissen und Gewissen diese Pflicht erfüllen.

Europäische Union: Südeuropäische Staaten fordern faire Verteilung von Flüchtlingen

2019-06-15 00:49, zeit.de


Die Staats- und Regierungschefs mehrerer Mittelmeerländer fordern im Umgang mit Flüchtlingen mehr Unterstützung. Italiens Regierung beklagt fehlende Solidarität.

Migration: Italien will Hilfsorganisationen bestrafen

2019-06-11 23:40, zeit.de


Die rechtspopulistische Regierung droht Organisationen, die Flüchtlinge retten und nach Italien bringen, mit bis zu 50.000 Euro Strafe. Die UN hatten den Plan kritisiert.

Tunesien: 75 Flüchtlinge harren seit Tagen auf Boot vor Tunesien aus

2019-06-10 18:33, zeit.de


Seit Ende Mai verweigern die tunesischen Behörden einem ägyptischen Schiff die Einfahrt in einen Hafen. Die Crew hatte 75 Migranten vor dem Ertrinken gerettet.

Magid Magid: "Ich habe nicht das Privileg, unpolitisch zu sein"

2019-06-08 13:28, zeit.de


Magid Magid ist Muslim und kam als Flüchtlingskind ins britische Sheffield. Mit 29 wird er nun Europaabgeordneter. Ohne zu wissen, wie lange sein Land noch in der EU ist.

Fachkräftezuwanderung: Die Migrationsgesetze greifen nicht weit genug

2019-06-07 16:51, zeit.de


Endlich gibt es eine Einwanderungsgesetzgebung. Doch sie wird dominiert vom Flüchtlingsthema. Deswegen finden menschliche Anforderungen nicht ausreichend Beachtung.

Mexiko: Einsatzkräfte stoppen 1.000 Migranten auf dem Weg in die USA

2019-06-06 07:43, zeit.de


Mexiko reagiert auf den zunehmenden Druck aus den USA: Militär und Polizei blockierten eine Autobahn, um eine große Gruppe von Flüchtlingen aufzuhalten.

Flüchtlingspolitik: Anwälte zeigen EU wegen Menschenrechtsverstößen an

2019-06-03 09:50, zeit.de


Die EU verlässt sich bei der Rettung von Migranten aus dem Meer auf die libysche Küstenwache. Aktivisten finden: Sie macht sich für deren Vergehen mitverantwortlich.

Kaum Zulauf bei Neonaziprotest

2019-06-02 09:29, zeit.de


Mit einem "Tag der deutschen Zukunft" wollten Neonazis in Chemnitz an flüchtlingsfeindliche Aufzüge von 2018 anknüpfen. Doch nur wenige kamen, das Milieu ist zerstritten.

Wir haben 2017 einen weitgehend erfundenen Gastbeitrag veröffentlicht

2019-05-31 16:56, zeit.de


Wir haben einen Gastbeitrag über eine vermeintliche Aufklärungssprechstunde für Flüchtlinge veröffentlicht. Die Autorin hat uns und andere getäuscht.

Migration: Griechische Flüchtlingslager überfüllt

2019-05-31 07:38, zeit.de


Aus der Türkei sind im Mai deutlich mehr Flüchtlinge auf die griechischen Inseln gekommen. Deutschland verweigert vielen Migranten von dort den Familiennachzug.

Jean Ziegler: "Die Leute leben hier wie Tiere"

2019-05-24 17:39, zeit.de


Sie wohnen in Hütten, ohne sanitäre Versorgung und ohne Perspektive: Die EU wolle das so, sagt der Globalisierungskritiker Jean Ziegler über das Flüchtlingslager Moria.

Flüchtlinge: Libyens Marine rettet 87 Migranten vor Ertrinken

2019-05-24 11:20, zeit.de


Ein Schlauchboot mit Migranten war gekentert, die Insassen konnten vor Libyens Küste aus dem Meer geholt werden. Zunächst war die italienische Marine gerufen worden.

Flüchtlingspolitik: "Die Geschichte wird Angela Merkel recht geben"

2019-05-24 01:49, zeit.de


EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Angela Merkel für ihre Rolle während der Flüchtlingskrise gelobt. Die Kanzlerin habe damals "richtig gehandelt".

Meinungsfreiheit: Mehrheit meidet öffentliche Äußerungen zu Tabuthemen

2019-05-23 07:43, zeit.de


In einer Umfrage haben zwei Drittel der Befragten angegeben, genau auf ihre öffentlichen Aussagen zu achten. Als heikelstes Thema gilt demnach die Flüchtlingspolitik.

Flüchtlinge: Zahlen beim Familiennachzug sinken

2019-05-22 06:44, zeit.de


Zuletzt sind weniger Menschen über den Familiennachzug nach Deutschland gekommen. Die Linkspartei kritisiert, dass mit falschen Prognosen Politik gemacht worden sei.

UN-Flüchtlingshilfswerk: Geflüchtete sollen "auf keinen Fall" nach Libyen zurückgebracht werden

2019-05-19 08:44, zeit.de


Das UNHCR beschreibt die Situation von Flüchtlingen in den Haftlagern in Libyen als "verheerend". Die EU müsse eine Rückführung der Migranten unbedingt verhindern.

SPD-Spitzenkandidatin: Katarina Barley für EU-Flüchtlingsverteilung über Kommunen

2019-05-15 18:35, zeit.de


Die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl hat vorgeschlagen, einen Plan von 2016 umzusetzen. Gemeinde und Städte sollen sich direkt um Flüchtlinge bewerben können.

Asylpolitik: Horst Seehofer will Asylpraxis für Syrer vorerst nicht ändern

2019-05-15 06:42, zeit.de


Trotz eines Rückgangs der Kämpfe: Die Leitlinien für die Anerkennung syrischer Flüchtlinge werden vorerst nicht verschärft, verspricht der Bundesinnenminister.

EuGH zu Asylpolitik: Straffällige Asylbewerber können Flüchtlingsstatus verlieren

2019-05-14 13:20, zeit.de


EU-Staaten können Straftätern den Flüchtlingsstatus verweigern, entschied der EuGH. Doch auch dann gelte die Genfer Konvention: Abschiebungen seien nicht immer möglich.

Klimaflüchtlinge: Kli-ma-flücht-ling, der

2019-05-14 09:51, zeit.de


Die Grünen fordern besondere Pässe für Klimaflüchtlinge. Was aber steckt hinter dem Wort und welche Menschen sind gemeint? Der Versuch einer Begriffsklärung

Tunesien: Viele Flüchtlinge nach Bootsunglück vermisst

2019-05-10 14:34, zeit.de


Nach dem Untergang eines Flüchtlingsboots vor Tunesien sind 16 Menschen gerettet worden. Die UN-Migrationsbehörde berichtete von 50 Toten.

Rechtsextremismus: Wie rechts ist die Polizei?

2019-05-09 08:03, zeit.de


Ein Hitlergruß. Drohbriefe. Ein gequälter Flüchtling. Die Polizei soll rechte Straftaten aufklären. Immer wieder ermittelt sie auch gegen sich selbst. Alles Einzelfälle?

Flüchtlingspolitik: USA dürfen Migranten während Asylverfahren nach Mexiko zurückschicken

2019-05-08 09:10, zeit.de


Mexikanische Bürger, die in den USA einen Asylantrag stellen, dürfen für die Dauer des Verfahrens zurückgeschickt werden. Ein US-Gericht hat die Praxis bestätigt.

Márta Pardavi: "In Ungarn gibt es ein extremes Maß an Rassismus"

2019-05-08 06:14, zeit.de


Ungarische Behörden verweigern Flüchtlingen in Transitzonen Nahrung, um sie zur Ausreise zu zwingen. Aktivistin Márta Pardava berichtet über die Zustände in den Lagern.

Franziskus: Papst fordert Bulgarien zur Hilfe für Migranten auf

2019-05-05 16:02, zeit.de


Papst Franziskus hat die Flüchtlingspolitik Bulgariens kritisiert. Bei einem Besuch in der Hauptstadt Sofia forderte er, "die Augen und das Herz nicht zu verschließen".

Menschenrechte: Ungarn verweigert Migranten Nahrung

2019-05-03 14:19, zeit.de


Ungarn misshandelt laut den Vereinten Nationen Flüchtlinge. Menschen haben demnach tagelang kein Essen erhalten. Das sei ein Bruch internationalen Rechts.

Libyen-Konflikt: Italien lässt Flüchtlinge aus Libyen einfliegen

2019-04-29 21:36, zeit.de


Trotz der strengen Flüchtlingspolitik von Innenminister Matteo Salvini: Italien hat nun in einer UN-Evakuierungsaktion 146 Flüchtlinge aus Libyen aufgenommen.

Europawahl: Katarina Barley fordert europäischen Flüchtlingsfonds

2019-04-29 18:43, zeit.de


Die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl will Kommunen, die Flüchtlinge aufnehmen, finanziell unterstützen. Dies würde eines der großen europäischen Probleme lösen.

Flüchtlingspolitik: Warum ein sicheres Leben in Syrien nicht möglich ist

2019-04-29 15:15, zeit.de


Es ist unverantwortlich, Geflüchtete aus Syrien durch finanzielle Anreize zur Rückkehr zu ermutigen. Stattdessen sollte man ihnen Perspektiven in der neuen Heimat geben.

Flüchtlingspolitik: Bamf stoppt vorerst Asylentscheide für Syrer

2019-04-27 16:15, zeit.de


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bearbeitet vorübergehend kaum Anträge von Syrern. Helfer fürchten, dass ihnen künftig seltener Schutz gewährt werden könnte.

UN-Flüchtlingskommissar: "Europa ist auch heute nicht auf eine Flüchtlingskrise vorbereitet"

2019-04-25 03:01, zeit.de


Der UN-Flüchtlingskommissar fordert mehr Engagement Europas in Afrika und dem Nahen Osten. Die Menschen in der EU seien zu sehr mit sich selbst beschäftigt.

Asylbewerber in der Ausbildung: Vom Flüchtling zur Fachkraft

2019-04-20 07:36, zeit.de


Ohne Schulabschluss kam Hassan aus dem Tschad nach Deutschland, in eine Flüchtlingsunterkunft im Osten Brandenburgs. Heute ist er Stuckateur in Cottbus.

Libyen: Eingesperrt, geschunden und in den Krieg getrieben

2019-04-18 11:29, zeit.de


In Libyen sitzen Tausende Flüchtlinge und Migranten in Gefangenenlagern. Die Eskalation der Kämpfe bringt ihnen neues Leid. Einige werden zu Kriegsdiensten gezwungen.

Bundesgerichtshof: Flüchtling bekommt keine Entschädigung für Abschiebehaft

2019-04-18 10:03, zeit.de


Ein Mann aus Afghanistan hatte 2.700 Euro für 27 Tage Haft gefordert. Die Anordnung der Haft sei in seinem Fall aber rechtmäßig gewesen, entschied der Bundesgerichtshof.

Abschiebung: "Wir bestrafen niemanden, wir sichern die Ausreise"

2019-04-17 10:37, zeit.de


In der Abschiebehaft in Büren endet für viele Flüchtlinge ihr Traum. Leiter Nicolas Rinösl erklärt, warum es hier anders zugeht als in einem normalen Gefängnis

Seenotrettung: Sea-Eye kritisiert schlechte Versorgungslage an Bord der "Alan Kurdi"

2019-04-09 11:05, zeit.de


Sechs Tage nach der Rettung von 64 Flüchtlingen werden Wasser und Nahrung an Bord der"Alan Kurdi" knapp. Sea-Eye nannte die Situation an Bord "alarmierend".

Seenotrettung: Deutschland will Flüchtlinge von Bord der "Alan Kurdi" aufnehmen

2019-04-05 13:19, zeit.de


Das Rettungsschiff wartet seit Tagen im Mittelmeer auf eine Anlegeerlaubnis. Nun hat sich die Bundesregierung dazu bereit erklärt, einige der Migranten aufzunehmen.

Seenotrettung: Deutsche Seenotretter suchen Hafen für 64 Migranten

2019-04-03 19:00, zeit.de


Die Flüchtlingsorganisation Sea Eye hat vor der libyschen Küste mehrere Dutzend Migranten aus Seenot gerettet. Italien verweigert dem Hilfsschiff die Hafeneinfahrt.

Flüchtlinge: Hunderte Organisationen fordern neue Flüchtlingspolitik der Kanzlerin

2019-04-03 10:04, zeit.de


In einem offenen Brief haben 262 zivilgesellschaftliche Organisationen ein Ende des Sterbens im Mittelmeer gefordert. Flüchtlinge sollten solidarisch verteilt werden.

Asylbewerberleistungsgesetz: Kommunen fordern Sanktionen gegen kooperationsunwillige Flüchtlinge

2019-03-28 06:43, zeit.de


Der Städte- und Gemeindebund will die Identitätsfeststellung mit Strafen stärken. Wer nicht mit den Behörden zusammenarbeite, solle strenger die Leistung gekürzt kriegen.

Kenia: Kritik an Schließungsplänen für weltgrößtes Flüchtlingscamp

2019-03-27 08:46, zeit.de


Im kenianischen Flüchtlingslager Dadaab leben etwa 230.000 Menschen. Die Regierung will es schließen. Amnesty fordert Einbürgerungen und die Aussiedlung in Drittstaaten.

Seenotrettung: EU beendet Marineeinsatz vor der libyschen Küste

2019-03-27 00:50, zeit.de


Die EU will alle Schiffe der Mission "Sophia" abziehen und Schlepperbanden nur noch aus der Luft beobachten. Grund ist der Streit um die Flüchtlingsaufnahme mit Italien.

Flüchtlinge: Auch wenn es wehtut

2019-03-26 06:21, zeit.de


Strafen für Menschen, die Migranten vor der Abschiebung warnen: Das klingt brutal, ist aber vernünftig. Der liberale Staat muss seine Hausaufgaben machen.

Edward Snowden: Das Geheimnis von Hongkong

2019-03-25 16:00, zeit.de


Drei Flüchtlingsfamilien versteckten den Whistleblower Snowden 2013 vor der CIA. Nach Jahren der Angst erhält nun die erste Familie ein neues Leben.

Abschiebungen: BAMF-Präsident kritisiert Arbeit von Flüchtlingsräten

2019-03-24 19:24, zeit.de


Hans-Eckhard Sommer beklagt, Migranten würden vor bevorstehenden Abschiebungen gewarnt. Dass dies künftig verboten sein könnte, findet er richtig.

EU-Türkei-Abkommen: Im Freien gefangen

2019-03-24 09:46, zeit.de


Die Situation in den griechischen Flüchtlingslagern wäre zu bewältigen – wenn man nur wollte. Für viele Geflüchtete in Lesbos und Thessaloniki wird es lebensgefährlich.

Tilman Kuban: Neuer JU-Chef kritisiert "Gleichschaltung" der CDU

2019-03-23 02:59, zeit.de


Die Partei benötige wieder mehr Persönlichkeiten, sagt Tilman Kauban. Die Kanzlerin habe während der Flüchtlingskrise außerdem juristisch fragwürdig gehandelt.

Flüchtlingskrise: Ländervertreter stellen sich gegen Kürzung von Flüchtlingshilfen

2019-03-21 08:52, zeit.de


Der Bundeshaushalt für 2020 sieht deutlich weniger Geld für anerkannte Flüchtlinge vor. Mehrere Ministerpräsidenten warnen, dies würde die Integration gefährden.

Integrationskosten: Ländervertreter stellen sich gegen Kürzung von Flüchtlingshilfen

2019-03-21 08:52, zeit.de


Der Bundeshaushalt für 2020 sieht deutlich weniger Geld für anerkannte Flüchtlinge vor. Mehrere Ministerpräsidenten warnen, dies würde die Integration gefährden.

Bundeshaushalt: Woran Olaf Scholz sparen will

2019-03-20 07:48, zeit.de


Das Kabinett verabschiedet den Haushalt für 2020 und die Finanzplanung für die kommenden Jahre. Kritik gibt es an den Budgets für Rüstung, Entwicklung und Flüchtlinge.

Bundeshaushalt 2020: Wirtschaft kritisiert Haushaltsplan von Olaf Scholz

2019-03-20 07:18, zeit.de


Der Finanzminister plant weiter ohne neue Schulden. Handel und Industrie fordern Steuersenkungen, die Bundesländer kritisieren Kürzungen bei der Flüchtlingshilfe.

Neuseeland: Erste Anschlagsopfer von Christchurch beigesetzt

2019-03-20 04:47, zeit.de


In Neuseeland bestatten Angehörige syrische Flüchtlinge. Australiens Regierungschef wirft dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip ErdoÄ

Mittelmeer: Erneut Flüchtlingsboot vor libyscher Küste gesunken

2019-03-19 15:21, zeit.de


Beim Untergang eines Flüchtlingsbootes vor Libyen ist ein Baby gestorben, mehrere Menschen werden vermisst. Unterdessen verweigert Italien einem Hilfsschiff das Anlanden.

Asylverfahren: EuGH erleichtert Abschiebungen in andere EU-Staaten

2019-03-19 10:20, zeit.de


Flüchtlinge dürfen in EU-Länder abgeschoben werden, auch wenn es dort Mängel im Sozialsystem gibt. Laut dem Gericht gibt es aber Einschränkungen bei der Rückführung.

"Mare Jonio": Italien schließt Häfen für Hilfsschiff mit geretteten Flüchtlingen

2019-03-19 05:54, zeit.de


Vor der Küste Libyens hat das italienische Rettungsschiff "Mare Jonio" Dutzende Flüchtlinge aufgenommen. Italiens Innenminister Salvini will sie nicht an Land lassen.

Haushalt: Länder kritisieren geplante Kürzungen für Flüchtlinge

2019-03-19 01:14, zeit.de


Bundesfinanzminister Olaf Scholz will künftig weniger Geld für Geflüchtete einplanen. NRW-Regierungschef Armin Laschet sieht deswegen den sozialen Frieden gefährdet.

Haushaltspläne: Kritik an geplanter Kürzung der Flüchtlingshilfen

2019-03-19 01:14, zeit.de


Bundesfinanzminister Olaf Scholz will den Zuschuss des Bundes zu den Flüchtlingskosten kürzen. Städtetag und die Bundesländer sehen den sozialen Frieden gefährdet.

Mittelmeer: Rettungsschiff nimmt rund 50 Geflüchtete auf

2019-03-18 23:10, zeit.de


Vor der Küste Libyens hat das Schiff eines Hilfsbündnisses Dutzende Flüchtlinge aufgenommen. Italiens Regierung warnt die Retter davor, Menschenhandel zu unterstützen.

Arabischer Friseur: Integration beginnt am Kopf

2019-03-17 16:29, zeit.de


Auf dem Erfurter Domplatz hielt Björn Höcke seine Reden gegen Flüchtlingspolitik. In der Nähe hat sich ein arabischer Barbershop etabliert. Er rasiert viele Vorurteile.

Innenministerium: Viele Straftaten gegen Geflüchtete registriert

2019-03-16 06:54, zeit.de


Beleidigung, Sachbeschädigung, Körperverletzung, Mord: Im vergangenen Jahr sind fast 2.000 Straftaten gegen Flüchtlinge und Asylbewerber verübt worden.

Geberkonferenz in Brüssel : UN sammeln 6,2 Milliarden Euro für Menschen in Syrien

2019-03-14 19:17, zeit.de


Auf der Geberkonferenz für syrische Bürgerkriegsflüchtlinge sind weniger Hilfen zusammengekommen als benötigt. Deutschland stockt seinen Beitrag deutlich auf.

Syrien-Konferenz: EU erwartet keine schnelle Rückkehr von Flüchtlingen

2019-03-14 07:11, zeit.de


Damit Millionen von Syrern heimkehren können, müssten vor allem Syriens Nachbarn unterstützt werden. Eine Kooperation mit Baschar al-Assad schließt die EU nicht mehr aus.

Martin Patzelt: Ausstieg in Fahrtrichtung rechts

2019-03-14 06:47, zeit.de


Der CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt hat Merkels Flüchtlingspolitik verteidigt. Nun schließt er eine Koalition mit der AfD nicht aus. Wie passt das zusammen?

Oper "Nabucco" : Regie aus der Ferne

2019-03-13 21:29, zeit.de


Darf man echte Flüchtlinge auf die Bühne holen und ihnen einen Verdi-Schlager beibringen? Kirill Serebrennikow inszeniert seinen "Nabucco" vom Moskauer Arrest aus.

Brexit: Großbritannien muss wieder groß denken

2019-03-10 07:51, zeit.de


Als Kind ugandischer Flüchtlinge fällt es schwer, den Brexit nicht persönlich zu nehmen. Aber er ist mehr als ein fremdenfeindlicher Höhepunkt. Und nun?

Flüchtlinge: Behörden erhielten Tausende Hinweise auf mögliche Kriegsverbrechen

2019-03-07 09:21, zeit.de


Seit 2014 sind laut Innenministerium mehr als 5.000 Hinweise auf Kriegsverbrecher unter Asylsuchenden eingegangen. Allerdings wird nur in einem Teil der Fälle ermittelt.

Griechenland: Mehrere Tote bei Untergang von Flüchtlingsboot

2019-03-07 08:06, zeit.de


Die Küstenwache hat nahe der griechischen Insel Samos mehrere Flüchtlinge aus einem untergehenden Boot geholt. Zwei Kinder und ein Mann kamen ums Leben.

Migrationspolitik: Ungarn heißt Venezolaner willkommen

2019-03-04 10:40, zeit.de


Die ungarische Regierung hat Hunderte Menschen aus Venezuela aufgenommen. Die dürfen sich aber nicht Flüchtlinge nennen.

Asylpolitik: Zu viel Geduld

2019-03-03 14:20, zeit.de


Viele Flüchtlinge bekommen eine Duldung, auch wenn es keine humanitäre Begründung dafür gibt. Die scheiternden Abschiebungen signalisieren staatliche Hilflosigkeit.

USA: Tausende Flüchtlingskinder klagen über Missbrauch in US-Unterkünften

2019-02-28 15:44, zeit.de


Mehr als 4.500 Fälle sollen dem US-Gesundheitsministerium vorliegen. Die Anschuldigungen reichen bis zur Vergewaltigung – auch durch Behördenmitarbeiter.

Menschenrechte: Frankreich wegen Umgangs mit Flüchtlingskind verurteilt

2019-02-28 10:58, zeit.de


Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Frankreich wegen der Lage im Elendslager "Dschungel von Calais" verurteilt. Ein Junge lebte dort monatelang unbetreut.

Migration in Dänemark: Flüchtlinge auf die Insel

2019-02-25 18:57, zeit.de


Auf Lindholm wurden bislang Tierseuchen untersucht. Demnächst sollen abgelehnte Asylbewerber auf der winzigen dänischen Insel wohnen.

Asylpolitik: Hunderte Flüchtlinge mit finanzieller Unterstützung ausgereist

2019-02-25 07:44, zeit.de


Deutsche Behörden haben im vergangenen Jahr 437 Geflüchtete bei der Ausreise nach Syrien unterstützt. Die Linkspartei kritisiert die Praxis als "kaltherzige Politik".

Kontingentflüchtlinge: Meine Oma arbeitet nicht, sie schuftet

2019-02-22 15:20, zeit.de


Wir kamen als jüdische Kontingentflüchtlinge 1996 nach Deutschland. Meine Großmutter ist heute 70, hat Schmerzen und geht immer noch arbeiten. Das muss sich ändern.

Mittelmeer: Spanien einigt sich offenbar mit Marokko auf Rücknahme von Migranten

2019-02-21 16:23, zeit.de


Spanien kann laut einem Bericht einige Flüchtlinge künftig nach Marokko zurückbringen: Demnach will das Land in der Nähe der Küste gerettete Migranten wieder aufnehmen.

Griechenland : Europarat rügt menschenunwürdige Zustände in Flüchtlingslagern

2019-02-19 11:01, zeit.de


Zusammengepfercht auf engstem Raum, die Umgebung verdreckt: Das Anti-Folter-Gremium des Europarats hat Griechenland zu einem besseren Umgang mit Migranten aufgefordert.

Politisch korrekte Sprache: Kleinkariert oder sinnvoll?

2019-02-17 16:09, zeit.de


Sagt man "Geflüchtete" statt "Flüchtlinge"? Ist "Mensch mit Migrationshintergrund" okay? Welche Moral steckt hinter den Worten? Darum geht es im ZEIT-WISSEN-Podcast.

Asylpolitik: Ungarn ließ laut Menschenrechtlern Flüchtlinge hungern

2019-02-15 11:09, zeit.de


Ein irakisches Ehepaar hat einem Bericht zufolge tagelang keine Nahrung erhalten. Erst nach einer gerichtlichen Verfügung seien die Flüchtlinge wieder versorgt worden.

Abschiebungen: Horst Seehofer will Abschiebungen erleichtern

2019-02-14 19:36, zeit.de


Der Bundesinnenminister hat Maßnahmen vorgelegt, die er als Geordnete-Rückkehr-Gesetz zusammenfasst. Kritiker werfen ihm eine Entrechtung von Flüchtlingen vor.

Große Koalition: Zwei rechts, zwei links

2019-02-13 16:09, zeit.de


Die CDU rückt von Angela Merkels Flüchtlingspolitik ab, die SPD verabschiedet sich von Hartz IV. Die Parteien könnte das stärken – doch die große Koalition schwächen.

Weihnachtsinsel: Australien will umstrittenes Flüchtlingslager wiedereröffnen

2019-02-13 04:26, zeit.de


Premierminister Scott Morrison steht nach einer Abstimmungsniederlage im Parlament unter Druck: Er kündigte an, auf den Anstieg der Flüchtlingszahlen reagieren zu wollen.

Weihnachtsinsel: Australien will berüchtigtes Flüchtlingslager wiedereröffnen

2019-02-13 04:26, zeit.de


In dem Lager war es zwischen 2008 und 2018 zu Aufständen und Todesfällen gekommen. Bis Mai wird in Australien gewählt, die Flüchtlingspolitik ist ein wichtiges Thema.

Migrationspolitik: Seehofer lobt neuen Kurs der CDU

2019-02-13 00:14, zeit.de


Der Innenminister sieht sich durch das Werkstattgespräch zur Flüchtlingspolitik bestätigt. Dort hatte Kramp-Karrenbauer Grenzschließungen für möglich erklärt.

Migrationspolitik: Horst Seehofer lobt neuen Kurs der CDU

2019-02-13 00:14, zeit.de


Der Bundesinnenminister sieht sich durch die Ergebnisse des Werkstattgesprächs der CDU zur Flüchtlingspolitik bestätigt. Es freue ihn, jetzt mehr Zustimmung zu erhalten.

Annegret Kramp-Karrenbauer: Gefährliche Kurskorrektur

2019-02-12 13:57, zeit.de


Die CDU-Chefin hält sich eine Grenzschließung offen. Damit stellt sie den Kern von Angela Merkels Flüchtlingspolitik infrage – und auch die dahinterstehenden Prinzipien.

Horst Seehofer: Innenminister kritisiert Amtsvorgänger Thomas de Maizière

2019-02-11 13:09, zeit.de


In seinem neuen Buch verteidigt der frühere Innenminister sein Handeln in der Flüchtlingskrise mit einem Seitenhieb auf Bayern. Dagegen wehrt sich Horst Seehofer.

Annegret Kramp-Karrenbauer: Im Stuhlkreis

2019-02-10 06:13, zeit.de


Diesen Sonntag lädt die CDU zu einem Gespräch über die Fehler und Erfolge der Flüchtlingspolitik. Wie schafft sie es, sich dabei nicht in Widersprüchen zu verlieren?

Syrien: Lage in Flüchtlingslager Rukban laut UN "dramatisch"

2019-02-09 10:34, zeit.de


UN-Helfer berichten von extremer Not im syrischen Flüchtlingslager Rukban. Zehntausende litten unter der schlechten Versorgungslage und den niedrigen Temperaturen.

Reem Sahwil: Sie war Merkels Mädchen

2019-02-08 09:48, zeit.de


Im Sommer 2015 brach das Flüchtlingskind Reem Sahwil vor Angela Merkel in Tränen aus. Sie war 14 und sagte damals "Ich will studieren". Was ist aus ihr geworden?

Migration: Österreich koppelt Sozialleistungen an Deutschkenntnisse

2018-11-28 15:41, zeit.de


Asylberechtigte in Österreich sollen die volle Mindestsicherung nur noch erhalten, wenn sie Integrationswillen beweisen. Kritik daran kommt vom UN-Flüchtlingshilfswerk.

Innenministerkonferenz: Boris Pistorius will Punktesystem für straffällige Asylbewerber

2018-11-28 12:30, zeit.de


Niedersachsens Innenminister fordert, ein BKA-Konzept zur Bewertung krimineller Flüchtlinge umzusetzen. Die Innenministerkonferenz könnte das Punktesystem beschließen.

"Nachrichten aus Syrien": Kriegsgeräusche in Münster

2018-11-28 11:48, zeit.de


Zwischen Fassbomben und Deutschkurs: Die WDR-Dokumentation "Nachrichten aus Syrien" zeigt, wie syrische Flüchtlinge über ihr Smartphone den Krieg ständig vor Augen haben.

Flüchtlinge: Mexiko fordert von den USA Untersuchung des Tränengaseinsatzes

2018-11-27 06:40, zeit.de


Die mexikanische Regierung hat sich wegen des Vorgehens gegen Migranten an der Grenze mit einer diplomatischen Note an die USA gewandt. Sie verlangt Ermittlungen.

Verlorenes Land für die NPD

2018-11-25 14:23, zeit.de


Früher war Niedersachsen eine Hochburg der NPD. Heute hat die Partei dort nur wenig zu melden. Aus der Angst vor Flüchtlingen schlagen andere Kapital.

Asylbewerber: Dobrindt widerspricht Seehofer bei Abschiebestopp für Syrer

2018-11-25 01:19, zeit.de


Bundesinnenminister Horst Seehofer will auch kriminelle Flüchtlinge nicht nach Syrien abschieben. In seiner Partei ist die Entscheidung umstritten.

Ausländerzentralregister: 1,7 Millionen Menschen suchten 2017 Schutz in Deutschland

2018-11-23 11:49, zeit.de


Die Zahl der Schutzsuchenden ist im vergangenen Jahr gestiegen. Dazu gehören Menschen, die Asyl beantragt haben, solche, die geduldet werden sowie anerkannte Flüchtlinge.

Libanonkrieg: Israelisches U-Boot versenkte 1982 libanesisches Flüchtlingsschiff

2018-11-23 07:51, zeit.de


Der Vorfall wurde geheim gehalten, nun durfte ein israelischer TV-Sender berichten: 25 Zivilisten wurden getötet, weil ein U-Boot-Kommandeur sie für Terroristen hielt.

Flüchtlinge: Horst Seehofer lehnt Abschiebungen nach Syrien ab

2018-11-23 05:06, zeit.de


Der Bundesinnenminister will laut einem Bericht auch kriminelle Asylbewerber nicht nach Syrien abschieben. In dem Bürgerkriegsland ist es aus seiner Sicht nicht sicher.

Flüchtlinge: Horst Seehofer schließt Abschiebungen nach Syrien aus

2018-11-23 05:06, zeit.de


Der Bundesinnenminister will laut einem Bericht auch kriminelle Asylbewerber nicht nach Syrien abschieben. In dem Bürgerkriegsland ist es aus seiner Sicht nicht sicher.

Migration: Hillary Clinton empfiehlt Europa Begrenzung der Einwanderung

2018-11-23 04:07, zeit.de


Die frühere US-Präsidentschaftskandidatin lobt Angela Merkels Umgang mit Flüchtlingen. Im Kampf gegen Rechtspopulisten müsse Europa seine Asylpolitik nun aber ändern.

Seenotrettung: Libysche Marine räumt Schiff mit Flüchtlingen

2018-11-21 11:16, zeit.de


Aus Angst vor Folter haben 80 Migranten zehn Tage lang im Hafen von Misrata auf einem Schiff ausgeharrt. Jetzt wurden sie von der libyschen Marine von Bord gebracht.

Unesco-Weltbildungsbericht: Flüchtlingskinder haben schlechte Bildungschancen

2018-11-20 18:14, zeit.de


In Krisenzeiten entstehen für Flüchtlinge parallele Bildungssysteme, kritisiert die Unesco. Auch in Deutschland besuchen zu viele Flüchtlingskinder Sonderklassen.

Flüchtlinge: Union streitet über Abschiebungen nach Syrien

2018-11-20 16:38, zeit.de


CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter hält Rückführungen von Migranten nach Syrien derzeit nicht für möglich. Doch nicht alle in der Union sehen das so.

Flüchtlingskinder: Unesco lobt deutsche Integrationsbemühungen

2018-11-20 08:04, zeit.de


Der Weltbildungsbericht sieht Deutschland als vorbildlich beim Zugang für Flüchtlingskinder zu Bildung. Allerdings gibt es auch Kritik am Bildungssystem.

Asylpolitik: Auswärtiges Amt warnt vor Abschiebungen nach Syrien

2018-11-19 19:42, zeit.de


Mehrere Landesinnenminister wollen Flüchtlinge nach Syrien abschieben. Doch laut Außenministerium ist das Land weiterhin zu unsicher. Rückkehrern drohten Haft und Folter.

Flüchtlingspolitik: Führende CDU-Politiker sind für UN-Migrationspakt

2018-11-19 03:38, zeit.de


Innerhalb der CDU gibt es Kritik an dem Vorschlag, die Unterzeichnung des UN-Migrationspakts zu verschieben. CDU-Politiker Norbert Röttgen verteidigt das Abkommen.

CDU-Parteitag: Spahn fordert Abstimmung über UN-Migrationspakt

2018-11-18 04:27, zeit.de


Der Bundesgesundheitsminister verlangt eine Entscheidung über den umstrittenen Flüchtlingspakt auf dem CDU-Parteitag. Die Unterzeichnung solle notfalls verschoben werden.

Flüchtlingspolitik: CDU in Sachsen-Anhalt lehnt UN-Migrationspakt ab

2018-11-17 20:07, zeit.de


Ein Landesverband der Christdemokraten stellt sich gegen die Kanzlerin: Geht es nach Sachsen-Anhalts CDU, soll die Bundesregierung den Migrationspakt nicht unterzeichnen.

Brüssel: Verhandlungen über EU-Haushalt vorerst abgebrochen

2018-11-17 00:06, zeit.de


Im Streit über die EU-Finanzen gibt es keine Einigung. Umstritten ist die Frage, wer für die Hilfe für syrische Flüchtlinge in der Türkei zahlen soll.

Horst Seehofer: Er geht als Gescheiterter

2018-11-16 11:32, zeit.de


Als Retter der CSU wollte Horst Seehofer in die Geschichte eingehen. Das ist misslungen. Der Grund dafür liegt in der Flüchtlingspolitik – vor allem aber bei ihm selbst.

Seenotrettung: 77 Flüchtlinge wollen nicht in Libyen an Land gehen

2018-11-15 13:14, zeit.de


Nach Angaben der Organisation Ärzte ohne Grenzen harren 77 gerettete Migranten auf einem Frachtschiff aus. Aus Angst vor Folter weigern sie sich, Libyen zu betreten.

Frontex: Weniger Flüchtlinge kommen in die EU

2018-11-15 07:11, zeit.de


Nach Angaben von Frontex fliehen immer weniger Menschen nach Europa. Diejenigen, die kommen, wählen inzwischen häufiger die westliche Mittelmeerroute nach Spanien.

Flüchtlingspolitik: Auch Tschechien lehnt UN-Migrationspakt ab

2018-11-14 09:41, zeit.de


Ein weiterer EU-Mitgliedsstaat sagt Nein: Tschechien kritisiert, der UN-Migrationspakt unterscheide nicht ausreichend zwischen "legalen und illegalen Migranten".

Angela Merkel im EU-Parlament: Bundeskanzlerin plädiert für europäische Armee

2018-11-13 15:37, zeit.de


Vor dem EU-Parlament hat Angela Merkel für EU-Streitkräfte geworben. Zur Flüchtlingsfrage sagte sie, Deutschland habe sich "nicht immer tadellos verhalten".

Rechtsextremismus: 38-Jähriger wegen Mitgliedschaft in rechter Terrorgruppe angeklagt

2018-11-13 10:40, zeit.de


Als Mitglied der Oldschool Society soll Marco K. einen Anschlag auf ein Flüchtlingsheim geplant haben. Vier Mitglieder der Gruppe wurden bereits verurteilt.

Flüchtlinge: Rechnungshof bemängelt Misswirtschaft bei Flüchtlingspakt mit Türkei

2018-11-13 02:05, zeit.de


Die Hilfsgelder für die Flüchtlinge würden ineffizient und ineffektiv ausgegeben, kritisieren die Prüfer. Die EU-Kommission sieht die Türkei in der Verantwortung.

Migration: EU-Rechnungshof bemängelt Ineffizienz der Flüchtlingshilfe für Türkei

2018-11-13 02:05, zeit.de


Bürokratische Hürden, Extrakosten, teils falsche Ansätze: Die EU-Hilfen für syrische Flüchtlinge in der Türkei verfehlen ihre Wirkung. Grund sind mangelnde Absprachen.

Diskriminierung: "Sie sind die geistigen Brandstifter"

2018-11-09 11:37, zeit.de


Der Präsident des Zentralrats der Juden hat Hetze gegen Juden, Muslime und Flüchtlinge verurteilt. Eine Partei im Bundestag habe diese Hetze perfektioniert.

Burbach: Prozess um schwere Misshandlungen von Flüchtlingen beginnt

2018-11-08 08:17, zeit.de


30 ehemalige Mitarbeiter einer Flüchtlingsunterkunft in Burbach sind angeklagt, Asylbewerber schwer misshandelt zu haben. Handyaufnahmen machten die Übergriffe bekannt.

Mittelmeer-Route: 17 tote Migranten vor Spaniens Küsten entdeckt

2018-11-06 08:35, zeit.de


Die spanische Küstenwache hat vor der Exklave Melilla zwei Flüchtlingsboote mit mehreren Toten entdeckt. In der Straße von Gibraltar werden noch 17 Menschen vermisst.

Mittelmeerroute: 17 tote Migranten vor Spaniens Küsten entdeckt

2018-11-06 08:35, zeit.de


Die spanische Küstenwache hat vor der Exklave Melilla zwei Flüchtlingsboote mit mehreren Toten entdeckt. In der Straße von Gibraltar werden noch 17 Menschen vermisst.

Syrien: Hilfslieferung erreicht syrisches Flüchtlingslager Rukban

2018-11-03 18:01, zeit.de


Erstmals seit Januar hat ein Konvoi Nahrung, Medikamente und Hygieneartikel nach Rukban gebracht. Laut den Vereinten Nationen benötigen 50.000 Menschen dringend Hilfe.

CDU: Armin Laschet distanziert sich von Jens Spahns Aussagen

2018-11-02 01:47, zeit.de


Der CDU-Chef in NRW warnt vor Dramatisierungen in der Flüchtlingspolitik. Für Fraktionschef Ralph Brinkhaus muss der Parteichef nicht der nächste Kanzlerkandidat sein.

Migration: Peru sperrt sich gegen venezolanische Flüchtlinge

2018-11-01 14:34, zeit.de


Hunderttausende Venezolaner sind nach Peru geflüchtet. Dort wurden die Gesetze geändert, Tausende stecken nun an der Grenze fest, wie das Video zeigt.

Posttraumatische Belastungsstörungen: Ein Asylrecht, das krank macht

2018-11-01 14:24, zeit.de


Jeder fünfte Flüchtling hat eine psychische Erkrankung – mindestens. Hilfe bleibt oft aus. Es fehlt an Therapeuten, Dolmetschern und Gesetzen, die Sicherheit geben.

1. November 2018: Wie unser Asylsystem traumatisierte Flüchtlinge weiter traumatisiert

2018-11-01 05:09, zeit.de


Viele der hier lebenden Flüchtlinge leiden unter Traumata. Doch nur wenige bekommen eine Therapie. Außerdem im Podcast: Eine Berliner Initiative will Vermieter enteignen.

Freiburg: "Fassungslos und wütend"

2018-10-31 16:28, zeit.de


In Freiburg wurde wieder eine junge Frau offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens von Flüchtlingen. Wie kann die Stadt ihre Bürger schützen? Fragen an den Oberbürgermeister

Budapest: Ungarisches Gericht spricht tretende Kamerafrau frei

2018-10-31 08:12, zeit.de


Im September 2015 hatte eine Kamerafrau an der ungarischen Grenze Flüchtlinge angegriffen. Dafür wurde sie verurteilt. Nun hob das Oberste Gericht die Entscheidung auf.

Vergewaltigung in Freiburg: Boris Palmer will gewaltbereite Asylbewerber isolieren

2018-10-28 18:51, zeit.de


Tübingens Oberbürgermeister will die Bewegungsfreiheit straffälliger Flüchtlinge stark einschränken lassen. Anlass ist eine mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg.

Spanien: 520 Menschen aus Seenot gerettet

2018-10-28 12:16, zeit.de


Spanische Einsatzkräfte haben 520 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet, drei Kinder ertranken. Die Zahl der Toten ist insgesamt weit höher als im Vorjahr.

Die Grünen: Robert Habeck kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

2018-10-27 10:09, zeit.de


Die Behörden waren im Sommer 2015 nicht auf die Aufnahme syrischer Flüchtlinge vorbereitet, sagt der Grünen-Chef. Die Regierung habe den "Kopf in den Sand" gesteckt.

Migranten: Mexiko bietet Zug von Flüchtlingen Hilfe an

2018-10-27 01:58, zeit.de


In einem Video verspricht Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto den Tausenden Menschen auf dem Weg in die USA Unterstützung. Er stellt aber Bedingungen.

Migration in Italien: Der Kampf des Don Massimo

2018-10-24 15:03, zeit.de


Ein Pfarrer aus der Toskana hält zu den afrikanischen Flüchtlingen. Und wird zum Lieblingsfeind von Italiens Innenminister.

Migration : Ein Toter bei Flüchtlingsansturm auf EU-Exklave Melilla

2018-10-21 15:00, zeit.de


300 Menschen haben versucht, die sechs Meter hohen Grenzzäune zu überwinden und auf spanisches Gebiet zu gelangen. Dabei starb ein Mann an Herzstillstand.

Seenotrettung: Bootsflüchtlinge warten seit Monaten auf Umsiedlung

2018-10-21 07:55, zeit.de


Die Bundesregierung hat Italien und Malta im Sommer zugesagt, 115 Bootsflüchtlinge aufzunehmen. Das dies immer noch nicht erfolgt sei, liege an bürokratischen Prozessen.

Mexikanische Grenzregion: 2.000 Migranten auf dem Rückweg nach Honduras

2018-10-21 00:25, zeit.de


Tausende Flüchtlinge aus Mittelamerika hatten versucht, die Grenze zu Mexiko zu überwinden. Viele werden jetzt von Guatemala aus wieder in ihre Heimat gebracht.

Mexikanische Grenzregion: 2.000 Flüchtlinge auf dem Rückweg nach Honduras

2018-10-21 00:25, zeit.de


Tausende Flüchtlinge aus Mittelamerika hatten versucht, die Grenze zu Mexiko zu überwinden. Viele werden jetzt von Guatemala aus wieder in ihre Heimat gebracht.

Parteitag in Thüringen: Angela Merkel fordert Ende wiederkehrender Parteidebatten

2018-10-20 13:58, zeit.de


Die Bundestagswahl, die Flüchtlingskrise – in den Augen der Kanzlerin hält sich die CDU mit der Vergangenheit auf. Das sei nicht Aufgabe einer Volkspartei.

Mexikanische Grenzregion: Flüchtlinge überwinden Grenze zwischen Guatemala und Mexiko

2018-10-20 07:28, zeit.de


Auf ihrem Weg in Richtung der USA haben Flüchtlinge aus Mittelamerika die Grenze zu Mexiko überwunden. US-Präsident Donald Trump drohte mit einem Militäreinsatz.

Köln: Geiselnehmer hätte abgeschoben werden können

2018-10-19 16:09, zeit.de


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hätte den Kölner Täter nach Tschechien verweisen können. Warum das nicht geschah, ist für das Bamf nicht mehr nachvollziehbar.

Immanuel Kant: Ich sehe das anders!

2018-10-19 06:57, zeit.de


Ob an der roten Ampel, in der Beziehung oder beim Umgang mit Flüchtlingen – wir sollten uns öfter fragen: Was würde Kant jetzt tun?

Marie De Somer: "Mit Geld allein kann man das Flüchtlingsproblem nicht lösen"

2018-10-18 16:25, zeit.de


Die EU streitet trotz sinkender Zahlen über die Umverteilung von Migranten. Die Expertin Marie De Somer will Staaten wie Ungarn nicht aus der Verantwortung entlassen.

Migration: Trump droht Mittelamerika mit Stopp von Finanzhilfen

2018-10-17 11:10, zeit.de


In Guatemala ist erneut ein Zug von Flüchtlingen auf dem Weg Richtung USA. US-Präsident Trump macht deshalb Druck auf mittelamerikanische Staaten.

Pegah Ferydoni: "Die ist witzig, süß und hübsch, die treten wir mal auf die Bühne"

2018-10-17 06:17, zeit.de


Die Schauspielerin Pegah Ferydoni lebte Jahre in einem Flüchtlingsheim in Berlin. Schon früh wurde sie diskriminiert. Dann traf sie eine existenzielle Entscheidung.

Unteilbar: Die Schreckstarre brechen

2018-10-15 15:47, zeit.de


Neun Millionen Deutsche engagieren sich in der Flüchtlingshilfe. Die große #unteilbar-Demo war ein deutliches Signal, dass sie jetzt politisch aus der Defensive kommen.

Italien: Migranten aus Riace müssen in Flüchtlingsheime umziehen

2018-10-13 22:48, zeit.de


Riace wurde unter Bürgermeister Domenico Lucano zu einem Musterbeispiel für Integration. Nach seiner Festnahme hat die Regierung den Umzug der Flüchtlinge angeordnet.

Rassistische Gewalt: Angriffe auf Asylheim deutlich zurückgegangen

2018-10-12 08:39, zeit.de


Laut Zahlen des BKA haben sich die Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte fast halbiert. Aber noch immer gibt es alle zweieinhalb Tage einen Angriff.

Flüchtlinge: Handyauswertung deckt nur selten falsche Angaben von Asylbewerbern auf

2018-10-11 08:53, zeit.de


Ermittler suchen in Mobiltelefonen von Flüchtlingen nach Hinweisen, ob diese ihre Identität verschleiern. Eine Auswertung zeigt, dass die Unstimmigkeiten gering sind.

Soziale Gerechtigkeit: Wir müssen Europa retten!

2018-10-10 17:54, zeit.de


Europa braucht mehr Investitionen. Mit ihnen könnte man auch Gemeinden belohnen, die Flüchtlinge aufnehmen.

Familiennachzug: Das Warten hat kein Ende

2018-10-10 13:40, zeit.de


Seit August dürfen Flüchtlinge wieder Angehörige nach Deutschland nachholen. Zehntausende Menschen haben Anträge gestellt, doch kaum jemand kommt. Woran liegt das?

Migration: Weniger Flüchtlinge als erwartet nach Deutschland eingereist

2018-10-09 21:42, zeit.de


2018 sind laut Horst Seehofer bisher rund 100.000 Geflüchtete und Migranten nach Deutschland gekommen. Das ist weit unter der von der CSU verlangten Schwelle.

Hans Well: "Nach der Wahl wird von Bayern aus ein Raumschiff starten"

2018-10-09 07:58, zeit.de


Verkehr, Energie, Flüchtlinge: Wo die CSU besonders konservativ sein will, vergrault sie Wähler, sagt Ex-Biermösl-Blosn Hans Well. Der Musiker vertritt das rote Bayern.

Lesbos: Überleben in Moria

2018-10-09 07:57, zeit.de


Mehr als 9.000 Menschen auf engem Raum und mit schlechter medizinischer Versorgung: Auf Lesbos kann man sehen, wie europäische Flüchtlingspolitik scheitert.

Integration: Bund will Flüchtlingshilfe für Länder und Gemeinden aufstocken

2018-10-09 04:58, zeit.de


Die Bundesregierung will Städte und Kommunen bei der Integration finanziell stärker unterstützen. Laut eines Berichts will sie dabei auf ihr Kontrollrecht verzichten.

Syrien: Eine Million syrische Flüchtlinge zurückgekehrt

2018-10-05 08:29, zeit.de


In vielen Landesteilen gibt es keine Kämpfe mehr. Die UN warnen aber, dass in einigen Gegenden Syriens eine Rückkehr für Flüchtlinge noch nicht sicher sei.

Seenotrettung: Sea-Watch nimmt Rettungseinsätze vor libyscher Küste wieder auf

2018-10-04 22:05, zeit.de


Die Organisation Sea-Wach hat ein neues Schiff entsandt, um Flüchtlingen im Mittelmeer zu helfen. Die Aktivisten wollen Migranten aber nicht mehr selbst an Land bringen.

Mojtaba Salem: Der Forscher und die Flüchtlinge

2018-10-04 19:56, zeit.de


Mojtaba kommt als Stipendiat nach Hamburg, gründet ein Institut, promoviert. Plötzlich müssen seine Eltern fliehen, sie nehmen die Balkanroute. Kann er ihnen helfen?

Flüchtlingspolitik: Gastfreundschaft lässt sich nicht verordnen

2018-10-03 18:02, zeit.de


Denjenigen gegenüber, die in Not sind, sollte Gastlichkeit selbstverständlich sein. Aber eine rechtliche Verpflichtung zur Freundschaft würde im politischen Kitsch enden.

Flüchtlinge: "Wir finden keine deutschen Bewerber"

2018-10-02 13:19, zeit.de


In Schwaben herrscht Vollbeschäftigung, die IHK setzt alles daran, Flüchtlinge in Ausbildung zu bringen. Geschäftsführer Peter Saalfrank verlangt mehr Sicherheit für sie.

Italien : Flüchtlingsfreundlicher Bürgermeister von Riace festgenommen

2018-10-02 12:44, zeit.de


Domenico Lucano galt durch seinen Einsatz für die Flüchtlingsintegration als Vorbild. Die italienischen Behörden werfen ihm die Beihilfe zur illegalen Einwanderung vor.

Flüchtlinge: Spanische NGO schickt Rettungsschiff vor libysche Küste

2018-09-29 16:20, zeit.de


Die Hilfsorganisation Proactiva Open Arms will wieder Migranten aus dem Mittelmeer vor Libyen retten. Dort ist aktuell nur ein weiteres privates Rettungsschiff unterwegs.

Matteo Salvini: Flüchtlingsabkommen mit Italien noch nicht unterschrieben

2018-09-28 08:12, zeit.de


Der italienische Innenminister verweigert die Unterschrift unter dem Flüchtlingsabkommen mit der Bundesregierung. Zentrale Forderungen seien noch nicht erfüllt.

Flüchtlingsabkommen: Zwei Migranten an Grenze zu Österreich zurückgewiesen

2018-09-27 12:32, zeit.de


Was bewirkt das Zurückweisungsabkommen an der deutsch-österreichischen Grenze? Eine Anfrage zeigt: nicht viel. Die Mehrheit registrierter Asylsuchender durfte einreisen.

Marokko: Marine schießt auf Flüchtlingsboot und tötet eine Frau

2018-09-26 06:53, zeit.de


Vor der Küste Marokkos hat die Marine auf ein Schnellboot gefeuert, in dem sich Flüchtlinge befanden. Mehrere Menschen wurden verletzt, der Steuermann stammt aus Spanien.

Rettungsschiff "Aquarius 2": Flüchtlinge dürfen in Malta an Land

2018-09-25 17:04, zeit.de


Portugal, Frankreich, Spanien und Deutschland haben sich über die Aufnahme der Migranten an Bord der "Aquarius" geeinigt. Malta lässt die 58 Menschen nun an Land.

Rettungsschiff "Aquarius 2": Französische Ministerin greift Italien wegen Flüchtlingspolitik an

2018-09-25 09:51, zeit.de


Häfen für Menschen in Not zu schließen, verstoße gegen Recht und Menschlichkeit, sagt die französische Europaministerin. Das Rettungsschiff "Aquarius" solle dort anlegen.

Flüchtlingsdebatte: Schäuble plädiert für Fokus auf Integration statt auf Abschiebungen

2018-09-23 02:59, zeit.de


Der Bundestagspräsident hält es für unrealistisch, dass ein großer Teil der Migranten in ihre Heimat zurückgeschickt werden kann. Er fordert deshalb bessere Integration.

EU-Gipfel: Sebastian Kurz setzt auf Kooperation mit Ägypten

2018-09-20 08:42, zeit.de


In der Flüchtlingsfrage gibt es Dauerstreit in der EU. Zu Beginn des zweiten Gipfeltags in Salzburg ergreifen Österreichs Kanzler und Ratspräsident Tusk neue Initiativen.

Migration: Sebastian Kurz setzt auf Kooperation mit Ägypten

2018-09-20 08:42, zeit.de


In der Flüchtlingsfrage gibt es Dauerstreit in der EU. Zu Beginn des zweiten Gipfeltags in Salzburg ergreifen Österreichs Kanzler und Ratspräsident Tusk neue Initiativen.

Migration: Große Mehrheit in Europa würde weiter Flüchtlinge aufnehmen

2018-09-19 15:29, zeit.de


Mehr als zwei Drittel der Europäer sind laut einer Umfrage weiter für die Aufnahme von Menschen in Not. Deutlich geringer ist die Zustimmung in Italien, Polen und Ungarn.

EU-Gipfel: Noch mehr Macht für Frontex

2018-09-19 13:13, zeit.de


Die EU will ihre Grenzen noch besser schützen, sogar mit eigenen bewaffneten Beamten. Das wird nicht dafür sorgen, dass weniger Flüchtlinge ankommen, sagen Experten.

Migration: USA wollen noch weniger Flüchtlinge aufnehmen

2018-09-18 03:20, zeit.de


Außenminister Pompeo kündigte an, im nächsten Finanzjahr maximal 30.000 Asylsuchende ins Land zu lassen. Amnesty International hat die neue Obergrenze scharf kritisiert.

Islam: "Ich bin aufgewacht und hab gedacht: Ich konvertiere jetzt"

2018-09-17 11:24, zeit.de


Erst half Max Klein den Flüchtlingen in seiner Kleinstadt. Dann beschloss er, Muslim zu werden und nach strengen Glaubensregeln zu leben. Er sagt: Was ein Glück.

Migration: Mehrheit sieht Flüchtlinge als kulturelle Bereicherung

2018-09-17 11:09, zeit.de


Deutschland ist ein weltoffenes Land: Laut einer repräsentativen Befragung beurteilen die meisten Deutschen das Zusammenleben von Einheimischen und Zuwanderern positiv.

Rassismus: Zwei Angriffe auf Flüchtlinge im Harz

2018-09-16 14:25, zeit.de


Unabhängig voneinander kam es am Wochenende in Hasselfelde und Halberstadt zu Übergriffen. Die Polizei ermittelt wegen Volksverhetzung und Körperverletzung.

Migration: Salvini und Asselborn streiten über Flüchtlingspolitik

2018-09-15 01:56, zeit.de


Bei einem Ministertreffen in Wien ist es zu einem Eklat gekommen. "Scheiße noch mal", rief Luxemburgs Außenminister in Richtung des italienischen Innenministers.

Flüchtlingspolitik: Für Italien ist das Rücknahmeabkommen nicht fertig

2018-09-14 15:21, zeit.de


Entgegen den Aussagen von Bundesinnenminister Horst Seehofer signalisiert Italien Klärungsbedarf bei dem Abkommen. Innenminister Matteo Salvini will noch Details klären.

Flüchtlingspolitik: Italien hat bei Rücknahmeabkommen noch Klärungsbedarf

2018-09-14 12:22, zeit.de


Entgegen den Aussagen von Bundesinnenminister Horst Seehofer ist das Abkommen mit Italien noch nicht fertig. Innenminister Matteo Salvini will noch Details klären.

14. September 2018: Die Nervosität der CSU vor der Landtagswahl

2018-09-14 04:15, zeit.de


Vor ihrem Parteitag ärgert sich die CSU über ihre Umfragewerte. Auch im Podcast: Was wurde aus den 69 Flüchtlingen, die an Horst Seehofers Geburtstag abgeschoben wurden?

Flüchtlingspolitik: Deutschland verpflichtet sich zur Aufnahme von Mittelmeer-Flüchtlingen

2018-09-13 12:41, zeit.de


Italien wird künftig bereits registrierte Asylsuchende zurücknehmen, wenn diese nach Deutschland einreisen wollen. Die Bundesregierung machte ebenfalls Zusagen.

Horst Seehofer: Flüchtlingsabkommen mit Italien ausgehandelt

2018-09-13 07:49, zeit.de


Der Vertrag mit Italien zur Rücknahme abgewiesener Flüchtlinge ist laut Horst Seehofer unterschriftsreif. Der Innenminister verteidigte im Bundestag Hans-Georg Maaßen.

Bootsflüchtlinge: 10.000 Flüchtlinge von Libyen aus dem Meer geholt

2018-09-12 03:06, zeit.de


Offenbar hat die libyische Küstenwache allein in diesem Jahr Tausende Flüchtlinge an Land gebracht. Dort werden sie mitunter in umstrittenen Sammellagern untergebracht.

MIttelmeer: Womöglich mehr als 100 Menschen ertrunken

2018-09-10 22:37, zeit.de


Anfang September ist offenbar erneut ein Flüchtlingsboot gesunken. Überlebende sprechen der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" gegenüber von mehr als 100 Toten.

Griechenland: Mehr als 20.000 Flüchtlinge in der Ostägäis

2018-09-10 17:09, zeit.de


"Entsetzliche Bedingungen", eine drohende "soziale Explosion": Auf den griechischen Inseln in der Ostägäis ist Platz für 6.400 Flüchtlinge. Doch deutlich mehr sind dort.

Debattenkultur: Weniger Moral, mehr Politik!

2018-09-09 09:49, zeit.de


Die einen regen sich über undankbare Flüchtlinge auf, die anderen über SUV-Fahrer. Empörung von allen Seiten. Aber es gibt einen Ausweg aus dieser Übermoral.

Integration: Eine deutsche Sache

2018-09-09 06:53, zeit.de


Vor drei Jahren kamen viele Flüchtlinge ins Land. Jetzt haben wir einige gefragt: Was ist der deutscheste Gegenstand, den Sie heute besitzen?

Mecklenburg-Vorpommern: Der ostdeutsche Aufsteiger

2018-09-09 05:28, zeit.de


Im Hinterland von Vorpommern gelingt es dem DDR-Flüchtling Volker Schülke, eine riesige Bäckereikette aufzubauen. Nun ist der Konzern in der Krise und er seinen Job los.

"Diciotti": Staatsanwaltsschaft ermittelt gegen Matteo Salvini

2018-09-07 22:39, zeit.de


Weil er Flüchtlinge nicht von Bord ließ, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Italiens Innenminister Salvini wegen Freiheitsberaubung. Er verteidigt seine Entscheidung.

Matteo Salvini : Staatsanwaltsschaft bestätigt Ermittlungen wegen Freiheitsberaubung

2018-09-07 22:39, zeit.de


Weil er Flüchtlinge nicht von Bord ließ, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Italiens Innenminister Matteo Salvini. Der verteidigt seine Entscheidung.

"Diciotti": Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Matteo Salvini

2018-09-07 22:39, zeit.de


Weil er Flüchtlinge nicht von Bord ließ, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Italiens Innenminister Salvini wegen Freiheitsberaubung. Er verteidigt seine Entscheidung.

Griechenland: Auf den Spuren der Geflüchteten

2018-09-06 18:24, zeit.de


Demetris Koilalous bereiste an der Ägäis Orte, an denen sich Flüchtlinge nach der Fahrt über das Mittelmeer aufhielten. Seine Fotos zeigen Kleiderreste und Grabstätten.

Mittelmeer: Fünf tote Migranten aus Boot geborgen

2018-09-06 11:16, zeit.de


Hunderte Migranten und Flüchtlinge sind auf dem Mittelmeer vor Spanien gerettet worden. Für einige kam die Hilfe auf der gefährlichen Überfahrt zu spät.

Flüchtlingslager Moria: Lage auf Lesbos laut Regierung "sehr schwierig bis grenzwertig"

2018-09-06 11:09, zeit.de


Griechenlands Integrationsmininister will die Flüchtlinge im Lager Moria bald aufs Festland bringen. Zuvor hatte Lesbos" Bürgermeister einen Brandbrief geschrieben.

Chemnitz: "Die hasserfüllte Menge ist schwerer zu integrieren als Flüchtlinge"

2018-09-05 14:29, zeit.de


Wie kann es nach den rechtsextremen Ausschreitungen in Chemnitz weitergehen? Brauchen wir mehr Demos? Konzerte? Politische Lösungen? Zehn Stimmen aus unserer Leserschaft

Flüchtlingspolitik: Meine Lehre aus Chemnitz

2018-09-05 14:18, zeit.de


Wer der AfD den Nährboden entziehen will, muss Flüchtlingshilfe mit Härte kombinieren. Ein Plädoyer für einen doppelten "Spurwechsel" in der Flüchtlingspolitik

Migration: Hunderte Flüchtlinge vor Spaniens Küste gerettet

2018-09-04 08:47, zeit.de


Weil Italien die Häfen schließt, riskieren deutlich mehr Migranten die Überfahrt nach Spanien. Allein am Montag haben dort Helfer 626 Schiffbrüchige gerettet.

Kandel-Prozess: Gericht verurteilt Ex-Freund des ermordeten Mädchens zu Haft

2018-09-03 07:40, zeit.de


Für den Mord an einer 15-Jährigen ist ein afghanischer Flüchtling zu acht Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Er hatte das Mädchen aus Eifersucht erstochen.

Seebrücke: Tausende Menschen demonstrieren für Seenotrettung von Flüchtlingen

2018-09-02 17:36, zeit.de


In Berlin und Hamburg haben Tausende für "sichere Häfen in Europa" protestiert. Die internationale Organisation Seebrücke hatte europaweit zu den Protesten aufgefordert.

Flüchtlinge in der Türkei: Die Syrer und das deutsche Geld

2018-09-02 16:36, zeit.de


Die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit versucht, Flüchtlingen in der Türkei eine Perspektive zu bieten. Doch die Hilfe kommt nicht an.

Flüchtlinge und Arbeitsmarkt: "Viele sind Fachkräfte, können das aber nicht nachweisen"

2018-09-01 10:47, zeit.de


Wer zu uns kommt, ist meist hochmotiviert, sagt Gerald Beinlich. Der ehemalige Unternehmensberater vermittelt Flüchtlinge in Arbeit – oft mit großem Erfolg.

Vereinte Nationen: USA zahlen nicht mehr für Palästinenser-Hilfe

2018-08-31 20:49, zeit.de


Jahrzehntelang haben die USA das UN-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge unterstützt. Jetzt wollen sie nicht mehr zum Budget beitragen.

Migration: Flüchtlinge – eine Bilanz

2018-08-31 14:49, zeit.de


Seit drei Jahren dominiert der Umgang mit Asylbewerbern und Migrantinnen die Politik. Was wurde seitdem beschlossen? Was funktioniert – und was nicht?

Klimapolitik: "Der Ausstieg aus der Kohleverstromung wird kommen"

2018-08-31 10:34, zeit.de


Raus aus der Kohle, einen Pass für Klimaflüchtlinge: Das will der Wissenschaftliche Beirat für Globale Umweltveränderungen. Co-Vorsitzender Dirk Messner erklärt, warum.

Chemnitz: Ihr Problem sind nicht die Nazis

2018-08-31 05:34, zeit.de


Michael Kretschmer spricht sich in Chemnitz mit Bürgern aus. Die stören sich an Medien und kriminellen Flüchtlingen – und kaum an rechten Ausschreitungen in ihrer Stadt.

Michael Kretschmer: Ihr Problem sind nicht die Nazis

2018-08-31 05:34, zeit.de


Michael Kretschmer spricht sich in Chemnitz mit Bürgern aus. Die stören sich an Medien und kriminellen Flüchtlingen – undkaum an rechten Ausschreitungen in ihrer Stadt.

Ria Schröder: "Kubicki hat eine Grenze überschritten"

2018-08-30 16:09, zeit.de


Provokante Thesen tun einer Partei gut, sagt die Juli-Chefin. Es sei aber falsch, Angela Merkels Flüchtlingspolitik für die Angriffe in Chemnitz verantwortlich zu machen.

OECD-Studie: Weibliche Flüchtlinge werden schlechter integriert

2018-08-30 15:05, zeit.de


Laut einer Studie der OECD nehmen weibliche Geflüchtete in Deutschland weit seltener an Maßnahmen teil als männliche. Skandinavien zeigt, wie es besser geht.

Flüchtlingspolitik: Staatschefs sollen Verteilung von Flüchtlingen klären

2018-08-30 14:39, zeit.de


Die EU-Verteidigungsminister haben Italiens Forderung nach neuen Regeln für die Marinemission Sophia vertagt. Dies müssten die Staats- und Regierungschefs entscheiden.

Flüchtlingspolitik: Zurück nach Libyen ist der falsche Weg

2018-08-30 10:34, zeit.de


Die EU setzt in der Migrationspolitik auf das Kriegsland Libyen. Die Bundesregierung spricht nun von "sicheren Orten" im Land. Doch die Zustände werden immer schlimmer.

Mittelmeermission Sophia: Italien will neue Verteilung von Bootsflüchtlingen

2018-08-30 06:56, zeit.de


Vor dem Treffen der EU-Verteidigungsminister hat Italien einen Vorschlag zur Marinemission Sophia"gemacht. Die Bootsflüchtlinge sollen demnach umverteilt werden.

Brasilien: Michel Temer plant Obergrenze für venezolanische Flüchtlinge

2018-08-30 06:47, zeit.de


Nach Unruhen an der Grenze zu Venezuela will Brasiliens Staatschef Zutrittskarten für Flüchtlinge vergeben. 1,6 Millionen Venezolaner haben ihr Land bereits verlassen.

Treffen in Mailand: Orbán und Salvini planen Allianz der Migrationsgegner

2018-08-28 18:11, zeit.de


Ungarns Regierungschef Viktor Orbán und Italiens Innenminister Matteo Salvini sind sich einig in ihrem Kurs gegenüber Flüchtlingen. Man wolle weitere Verbündete gewinnen.

Abschiebung: Wie mit chaotischen Zahlen Flüchtlingspolitik gemacht wird

2018-08-28 15:33, zeit.de


Laut Ausländerzentralregister waren im Juni 234.603 Personen in Deutschland als ausreisepflichtig registriert. Klingt exakt. Doch die Zahl ist nicht belastbar.

Flüchtlinge: Mehr Migranten auf Güterzügen und Lkws aufgegriffen

2018-08-28 07:19, zeit.de


Fast 400 Migranten wurden im ersten Halbjahr aufgegriffen, als sie auf Lkws und Güterzügen nach Deutschland kamen – mehr als Vorjahreszeitraum. In Bayern sank die Zahl.

28. August 2018: Immer Ärger mit der Rente

2018-08-28 03:56, zeit.de


SPD und Union streiten mal wieder. Dieses Mal geht es um die Rente. Mehr dazu hören Sie im Nachrichtenpodcast. Außerdem: Fördert Facebook-Hetze Angriffe auf Flüchtlinge?

Grenzschutz: Bayerische Grenzpolizei erzielt 500 Fahndungstreffer

2018-08-27 16:17, zeit.de


Die neue bayerische Grenzpolizei ist nach Ansicht der CSU ein voller Erfolg. Die SPD spricht dagegen von einem PR-Gag. Zahlen über illegale Flüchtlinge gibt es nicht.

Fremdenfeindlichkeit: Fördert Facebook-Hetze Attacken auf Flüchtlinge?

2018-08-27 08:58, zeit.de


Ist mehr auf Facebook los, gibt es mehr fremdenfeindliche Angriffe. Eine Studie hat statistisch diesen Zusammenhang ergeben. So einfach ist es aber nicht.

Fachkräftemangel: Sogar Pfleger werden abgeschoben

2018-08-27 05:39, zeit.de


Viele Unternehmen stellen Flüchtlinge ein, weil es kaum deutsche Bewerber gibt. Sie helfen bei Anträgen, suchen Wohnungen. Doch gegen Abschiebungen können sie nichts tun.

Diciotti: Migranten verlassen italienisches Rettungsschiff

2018-08-26 09:49, zeit.de


Nach Tagen an Bord der "Diciotti" durften nun alle Flüchtlinge das Rettungsschiff verlassen. Italiens Innenminister Matteo Salvini hatte das zuvor verhindert.

Kramp-Karrenbauer: Streit um Dienstjahr für Flüchtlinge

2018-08-26 07:04, zeit.de


Der Paritätische Wohlfahrtsverband bezeichnet den Vorschlag für ein Dienstjahr für Flüchtlinge als absurd. Die FDP warnt vor sozialem Sprengstoff.

Italien: Justiz ermittelt gegen Innenminister Matteo Salvini

2018-08-25 22:05, zeit.de


Nach Medienberichten wird Salvini im Zusammenhang mit dem Rettungsschiff "Diciotti" Amtsmissbrauch vorgeworfen. Die Flüchtlinge sollen das Schiff indes verlassen dürfen.

Mekka: Vielfältiges Opferfest

2018-08-25 11:15, zeit.de


In Pakistan beten Gläubige auf einem Spielplatz, die Rohingya in Flüchtlingslagern in Bangladesch feiern mit neuer Kleidung. Eindrücke vom Opferfest auf der ganzen Welt

CDU: Kramp-Karrenbauer regt allgemeines Dienstjahr für Flüchtlinge an

2018-08-24 23:46, zeit.de


Die CDU-Generalsekretärin will, dass auch Asylbewerber ein allgemeines Dienstjahr absolvieren. Dies diene ihrer Integration und erhöhe die Akzeptanz in der Bevölkerung.

CDU: Kramp-Karrenbauer regt Dienstpflicht für Flüchtlinge an

2018-08-24 23:46, zeit.de


Die CDU-Generalsekretärin will, dass auch Asylbewerber ein allgemeines Dienstjahr absolvieren. Dies diene ihrer Integration und erhöhe die Akzeptanz in der Bevölkerung.

Verteilung von Flüchtlingen: Italien droht mit Zahlungsstopp

2018-08-24 10:56, zeit.de


Italien besteht darauf, dass andere EU-Länder Migranten von der "Diciotti" aufnehmen. Die Flüchtlinge auf dem Schiffsollen in einen Hungerstreik getreten sein.

Venezuela: Brasilien will Flüchtlinge im Land verteilen

2018-08-22 17:20, zeit.de


Die brasilianische Regierung reagiert auf die Übergriffe gegen Flüchtlinge aus Venezuela. Die Menschen sollen in wohlhabendere Bundesstaaten gebracht werden.

Venezuela: Kolumbien fordert UN-Sonderbeauftragten für Flüchtlingskrise

2018-08-22 11:04, zeit.de


Jeden Tag erreichen immer mehr Flüchtlinge aus Venezuela die Nachbarländer. Diese sehen sich zunehmend überfordert. Kolumbien verlangt Hilfe von den Vereinten Nationen.

"Diciotti": "Diese Menschen brauchen dringend Hilfe"

2018-08-21 14:50, zeit.de


Italien verweigert den Menschen an Bord des Flüchtlingsschiffs "Diciotti", an Land zu gehen. Die UN zeigen sich empört, viele der Geretteten seien Folteropfer.

Arbeitsmarkt: Mehr als 300.000 Flüchtlinge haben einen Job gefunden

2018-08-21 06:55, zeit.de


Die Integration von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt funktioniert laut Agentur für Arbeit gut. Besonders erfolgreich seien junge Menschen.

Abschiebungen: Viele Gemeinden missachten Regeln beim Kirchenasyl

2018-08-21 00:51, zeit.de


Nur jede zweite Gemeinde, die Kirchenasyl gewährt, meldet sich beim Bamf. Seit 2017 registrierte das Amt 3.481 Menschen, die in Kirchen Schutz vor Abschiebung finden.

Soziale Ungleichheit: Linken zuhören, statt mit Rechten zu reden

2018-08-20 18:10, zeit.de


Der Rechtsruck in Europa ist nicht das Resultat einer Flüchtlingspolitik. Er ist die Folge der Sparpolitik der EU, die unbeirrbar am wirtschaftsliberalen Kurs festhält.

Venezuela: Brasilien entsendet 120 Soldaten an venezolanische Grenze

2018-08-20 06:50, zeit.de


Nach gewaltsamen Ausschreitungen in Flüchtlingslagern sollen brasilianische Soldaten für Ordnung sorgen. In Venezuela werden die Benzinpreise deutlich angehoben.

Matteo Salvini: Eine Hassfigur, die Europas Schwächen aufdeckt

2018-08-20 05:34, zeit.de


Italiens Innenminister agiert mit fantasieloser Härte – man muss ihn fürchten. Doch Matteo Salvini entlarvt Politiker, die kein Konzept für die Flüchtlingsfrage haben.

Italien: Salvini will Flüchtlinge nach Libyen bringen

2018-08-19 14:59, zeit.de


Italiens Innenminister verweigert einem Schiff der eigenen Küstenwache die Einfahrt in den Hafen. Andere Länder sollen die Migranten an Bord aufnehmen, fordert er.

Flüchtlinge: Was heißt hier (un)christlich?

2018-08-19 14:03, zeit.de


Der härteste Vorwurf im Flüchtlingsstreit lautet, Politiker handelten nicht als gute Christen. Zwei Protestanten und zwei Katholiken sagen, was sie davon halten.

Brasilien: Einwohner greifen Flüchtlingslager von Venezolanern an

2018-08-19 04:34, zeit.de


Im Norden Brasiliens haben Anwohner Zelte von etwa 2.000 Flüchtlingen in Brand gesetzt. Viele flohen daraufhin zurück ins Krisenland Venezuela.

"Polizeiruf 110" München: "Das Gespenst der Freiheit"

2018-08-18 16:16, zeit.de


Ein Flüchtling wird zu Tode geprügelt, ein Verdächtiger wird zum V-Mann. Versteht man nach diesem "Polizeiruf", wie jemand mit Migrationshintergrund Neonazi werden kann?

Spanien: Das gelobte Land

2018-08-18 14:08, zeit.de


Spanien hat Zäune gegen Flüchtlinge, effektive Absprachen mit Marokko und kaum Rechtspopulisten. Ob das so bleibt, wenn noch mehr Menschen die neue Fluchtroute nutzen?

Ungarn: Ungarische Behörden verweigern Flüchtlingen Essen

2018-08-17 15:20, zeit.de


Eine Hilfsorganisation dokumentiert mehrere Fälle, in denen Geflüchteten Nahrung vorenthalten wurde. Betroffen sind offenbar Asylbewerber in ungarischen Transitzonen.

Flüchtlingshilfe: UN beklagen Gewalt gegen humanitäre Helfer

2018-08-17 10:56, zeit.de


Konflikte weltweit nehmen zu, darunter leiden Zivilisten – aber auch diejenigen, die helfen wollen. Laut UNHCR starben 2017 insgesamt 179 humanitäre Helfer im Einsatz.

Migration: Deutschland und Griechenland vereinbaren Flüchtlingsrücknahme

2018-08-17 10:27, zeit.de


Griechenland wird bald Asylbewerber zurücknehmen, für deren Verfahren es zuständig ist. Mit Italien sollen die Verhandlungen "sehr weit fortgeschritten" sein.

17. August 2018: Horst Seehofer, der Ankündigungsminister?

2018-08-17 04:18, zeit.de


Die Forderungen der CSU nach Flüchtlingsabkommen waren laut – nun verschiebt sie leise ihre eigenen Fristen. Außerdem im Podcast: Die US-Medien gegen Donald Trump.

Filippo Grandi: UN-Hochkommissar sieht keine echte Flüchtlingskrise in der EU

2018-08-15 12:49, zeit.de


Andere Regionen seien von den Folgen der Migration stärker betroffen als Europa, sagt Filippo Grandi. Zugleich warnt der UN-Flüchtlingskommissar vor der rechten Rhetorik.

"Aquarius": Frankreich schaltet sich in Hafensuche ein

2018-08-13 23:18, zeit.de


Keiner will die 141 Flüchtlinge von der "Aquarius" aufnehmen. Auch Frankreich sieht sich nicht zuständig, hat aber Gespräche mit anderen Mittelmeer-Anrainern aufgenommen.

Fremdenhass: Schon mehr als 700 Angriffe auf Flüchtlinge

2018-08-12 03:15, zeit.de


Bei Attacken auf Flüchtlinge sind in diesem Jahr mindestens 120 Menschen verletzt worden. Die Linke macht die AfD und die CSU für die Gewalt mitverantwortlich.

Marokko: Sicherheitskräfte bringen bis zu 1.800 Migranten ins Hinterland

2018-08-12 01:54, zeit.de


Um Flüchtlinge an der Überfahrt zu hindern, haben Marokkos Behörden Tausende Menschen von der Küste weggebracht. Aktivisten sprechen von illegaler Deportation.

Angela Merkel: Die Kanzlerin auf Unterstützungskurs in Spanien

2018-08-11 15:59, zeit.de


Das bisherige Dublin-System sei "nicht funktionsfähig", sagte die Bundeskanzlerin bei ihrem Besuch in Spanien. Die Flüchtlingsfrage betreffe alle EU-Staaten.

Flüchtlinge in Bayern: Von einem Koch, der nicht kochen darf

2018-08-11 11:44, zeit.de


Ein fränkisches Wirtshaus sucht Azubis – und findet Ali aus Afghanistan. Doch die Behörden verbieten ihm seinen Traumjob. Wie Bürokratie zum Problem fürs Wachstum wird

Flüchtlingshilfe: Eine Frage der Vernunft

2018-08-10 16:53, zeit.de


Flüchtlingshilfe funktioniert, wenn die internationale Gemeinschaft sie organisiert und alle mitziehen. Die Geschichte seit 1945 beweist es.

KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau: Juden und Muslime erinnern gemeinsam an NS-Opfer

2018-08-09 14:38, zeit.de


In Auschwitz-Birkenau haben Juden und muslimische Flüchtlinge an den Holocaust erinnert. "Antisemitismus ist eine Sünde im Islam", mahnte Zentralratspräsident Mazyek.

Rettungsschiff: "Open Arms" bringt Flüchtlinge in spanischen Hafen

2018-08-09 09:39, zeit.de


Mehr als eine Woche war ein Rettungsschiff unterwegs, nachdem es 87 Menschen aus Seenot gerettet hatte. In Italien und Malta durfte es nicht anlegen, in Spanien schon.

Calais: Französische Polizei soll Flüchtlingshelfer eingeschüchtert haben

2018-08-08 17:18, zeit.de


Mehrere Flüchtlingsorganisationen beschuldigen die Polizei in Calais, ihre Arbeit zu behindern. Auch von physischen Übergriffen ist die Rede. Die Behörden dementieren.

Niedersachsen: Flüchtlingsunterkunft in Bliedersdorf angegriffen

2018-08-08 12:33, zeit.de


Zunächst warfen sie Steine, dann drangen sie in das Gebäude ein: Unbekannte haben in Niedersachsen eine Flüchtlingsunterkunft angegriffen. Ein Bewohner wurde verletzt.

Asylpolitik: Bundesregierung schließt mit Spanien erstes Rückführungsabkommen

2018-08-08 10:59, zeit.de


Das Bundesinnenministerium hat sich mit der Regierung in Madrid auf die Rückführung von Flüchtlingen geeinigt und beteuert: Es gibt keine Gegenleistung.

Algeciras: "Spanien ist nur ein Transitland"

2018-08-07 18:47, zeit.de


Seit Italien keine Flüchtlinge mehr aufnimmt, kommen immer mehr in Spanien an. Dort werden viele nicht bleiben, sagt ein Helfer. Dennoch wird mit ihnen Politik gemacht.

Flüchtlinge: "Ankerzentren werden die Probleme verschärfen"

2018-08-07 13:03, zeit.de


Wissenschaftler haben die neuen Ankerzentren kritisiert. Die Bedingungen dort könnten traumatisierend für Geflüchtete sein, zudem fehle es an Integrationsarbeit.

UNRWA: USA wollen Palästinensern offenbar Flüchtlingsstatus nehmen

2018-08-06 20:16, zeit.de


Die USA wollen laut Medien das Mandat des Palästinenserhilfswerks überprüfen. Und Jordanien sei aufgefordert, Millionen Palästinensern den Flüchtlingsstatus zu entziehen.

Migration nach Spanien: Spanien fordert Koalition mehrerer EU-Staaten bei Flüchtlingsaufnahme

2018-08-06 17:08, zeit.de


Der spanische Außenminister Josep Borrell will, dass einige Länder eine Vorreiterrolle in der Flüchtlingspolitik übernehmen. Angela Merkel lobte er ausdrücklich.

Flucht über das Mittelmeer: Spaniens gefährlicher Sommer

2018-08-05 14:25, zeit.de


Beinahe täglich gelangen Bootsflüchtlinge an die Südküste Spaniens. Die Opposition macht Stimmung gegen die Willkommenskultur der regierenden Sozialisten. Zu Recht?

Grenzkontrollen: Bundesregierung beobachtet Grenzen zu Frankreich und der Schweiz

2018-08-05 07:37, zeit.de


An Spaniens Südküste landen derzeit mehr Flüchtlinge als in den Vorjahren. Das Bundesinnenministerium befürchtet, sie könnten nach Norden weiterwandern.

Christel Neudeck: "Man darf sich nicht von Meckerern beeindrucken lassen"

2018-08-04 05:33, zeit.de


Christel Neudeck brachte 1979 mit ihrem Mann Tausende vietnamesische Bootsflüchtlinge nach Deutschland. Lässt sich die Seenotrettung damals mit heute vergleichen?

UNHCR: Zahl der ertrunkenen Flüchtlinge steigt rapide an

2018-08-03 22:13, zeit.de


Weniger Menschen überqueren das Mittelmeer, doch immer mehr ertrinken dabei. Angesichts der neuen Daten fordern die UN, Seenotrettungen wieder zu stärker zu unterstützen.

Abschiebungen nach Afghanistan: "Hier in Kabul ist mein Herz voller Angst"

2018-08-03 16:48, zeit.de


Trotz der Gefahr hat die Bundesregierung zuletzt 69 Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben. Darunter auch Mirwais Hashimi, der bereits an seine nächste Flucht denkt.

Bundesinnenministerium: Horst Seehofer gibt Schirmherrschaft für Nachbarschaftspreis ab

2018-08-02 17:12, zeit.de


Die Organisatoren hatte sich von Seehofers Äußerungen zur Flüchtlingspolitik distanziert. Seehofer bezeichnete die Vorwürfe gegen ihn als diskreditierend.

2. August 2018: Auf den Spuren der Milchpulvermafia

2018-08-02 03:57, zeit.de


Diebe klauen Babymilchpulver aus Drogerien und schiffen es nach China, es ist ein Millionengeschäft. Außerdem im Podcast: eine Begegnung mit Flüchtlingen der "Lifeline"

Flüchtlingspolitik: Französisches Parlament stimmt umstrittenem Asylgesetz zu

2018-08-01 22:10, zeit.de


Kürzere Fristen für Anträge und schnellere Abschiebungen: Die Nationalversammlung in Paris hat die Änderung des Asylgesetzes von Präsident Emmanuel Macron verabschiedet.

Asylpolitik: Was Flüchtlinge im Ankerzentrum erwartet

2018-08-01 16:33, zeit.de


Bayern hat als erstes Bundesland Ankerzentren für Flüchtlinge eingerichtet. Was läuft da nun anders als bisher?

Seenotrettung: "Ohne die Lifeline wären wir jetzt tot"

2018-08-01 15:50, zeit.de


30 Flüchtlinge vom Seenotrettungsschiff "Lifeline" sind jetzt in Portugal angekommen. Ehelam, eine junge Mutter aus Dschibuti, hatte von dem Land noch nie zuvor gehört.

Versorgungsschiff "Sarost 5": Schiff mit Flüchtlingen kann nach 20 Tagen in Tunesien anlegen

2018-08-01 15:49, zeit.de


40 Migranten haben versucht, einen europäischen Hafen zu erreichen. Doch vergeblich: Nach knapp drei Wochen legte die "Sarost 5" im tunesischen Zarzis an.

Rettungsschiff: Aquarius bricht zu Rettungseinsatz im Mittelmeer auf

2018-08-01 11:41, zeit.de


Die Seenotretter durften zuletzt mit 600 Flüchtlingen an Bord nicht in Italien und Malta anlegen. Jetzt sticht die Aquarius wieder in See.

Rettungsschiff: "Aquarius" bricht zu Rettungseinsatz im Mittelmeer auf

2018-08-01 11:41, zeit.de


Die Seenotretter durften zuletzt mit 600 Flüchtlingen an Bord nicht in Italien und Malta anlegen. Jetzt sticht die "Aquarius" wieder in See.

Familiennachzug: Die Kernfamilie kann kommen

2018-08-01 05:10, zeit.de


Für Flüchtlinge mit subsidiärem Schutz ist der Familiennachzug wieder möglich. Wer darf einreisen? Wer wählt die Betroffenen aus, und nach welchen Kriterien?

1. August 2018: Ein Bald-Happy-End für Flüchtlingsfamilien

2018-08-01 03:57, zeit.de


Ab heute dürfen Flüchtlinge ihre engsten Angehörigen nachholen, zumindest 1.000 Personen pro Monat. Außerdem im Podcast: Steckt Europa in einer "präfaschistischen Phase"?

Andrea Nahles: Stolz auf den neuen Realismus

2018-07-31 15:01, zeit.de


Seit 100 Tagen ist Andrea Nahles SPD-Chefin. Sie will die Flüchtlingspolitik ihrer Partei ändern. Die Konflikte darüber, auch im Wahlkampf in Bayern, nimmt sie in Kauf.

Afghanistan: Bewaffnete greifen Regierungsgebäude an

2018-07-31 11:24, zeit.de


Im ostafghanischen Dschalalabad haben Kämpfer ein Amt für Flüchtlingsangelegenheiten gestürmt. In dem Gebäude befanden sich auch ausländische Helfer.

Afghanistan: Bewaffnete nehmen viele Geiseln bei Angriff auf Regierungsgebäude

2018-07-31 11:24, zeit.de


Im ostafghanischen Dschalalabad haben Kämpfer ein Amt für Flüchtlingsangelegenheiten gestürmt. In dem Gebäude befanden sich auch ausländische Helfer.

Grenzkontrolle: Bitte mal anhalten

2018-07-31 05:43, zeit.de


Der Innenminister glaubt, er müsse den Freistaat vor illegalen Einreisen schützen. Deshalb steht mehr Polizei an der Grenze. Aber kommen da überhaupt noch Flüchtlinge an?

Ermittlungen wegen Amtsanmaßung: Bamf warnt vor falschen Mitarbeitern

2018-07-30 16:51, zeit.de


Unbefugte haben sich nach Angaben des Bamf als Mitarbeiter ausgegeben und Flüchtlinge intensiv befragt. Die Behörde erstattete Strafanzeige.

Flüchtlinge: Migrationsforscher für Asylzentrum in Spanien

2018-07-30 00:44, zeit.de


An der spanischen Küste landen inzwischen mehr Bootsflüchtlinge als in Italien. ESI-Chef Gerald Knaus schlägt vor, dort eine gemeinsame Aufnahmestelle einzurichten.

Mittelmeer: Seit Jahresbeginn sind 1.500 Bootsflüchtlinge ertrunken

2018-07-27 13:33, zeit.de


Die Zahl der Menschen, die versuchen, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen, sinkt. Doch laut UN ertranken bei der Überfahrt so viele wie noch nie.

CSU: Bayern gründet Landesamt für Asyl und Rückführungen

2018-07-27 09:42, zeit.de


Das Amt soll Abschiebungen beschleunigen und die freiwillige Rückkehr von Migranten fördern. Opposition und der Flüchtlingsrat sehen es als Maßnahme für den Wahlkampf.

27. Juli 2018: Der Lachs – Wahnsinn der globalen Landwirtschaft

2018-07-27 03:59, zeit.de


Was haben ermordete Kleinbauern in Brasilien mit unserer Lachsmahlzeit zu tun? Außerdem im Podcast: Warum viele Flüchtlingsrettungsschiffe gerade nicht auslaufen.

Asyldebatte: Seehofer kontert Voßkuhles Sprachkritik

2018-07-26 17:32, zeit.de


Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts sollte nicht Sprachpolizei sein, sagt Innenminister Horst Seehofer. Andreas Voßkuhle hatte die Flüchtlingsdebatte kritisiert.

Ceuta: Hunderte Menschen überwinden Grenzzaun zu spanischer Exklave

2018-07-26 11:25, zeit.de


Mindestens 400 Migranten haben am frühen Morgen die Grenze zu Ceuta überwunden. Zahlreiche Flüchtlinge und Polizisten wurden dabei verwundet.

Präsident des Bundesverfassungsgerichts: Andreas Voßkuhle kritisiert Rhetorik in der Flüchtlingsdebatte

2018-07-26 05:49, zeit.de


Der Verfassungsgerichtspräsident nennt Begriffe wie "Anti-Abschiebeindustrie" inakzeptabel. Es gehe zu oft um gefühltes Recht, sagte Voßkuhle in einem Interview.

Migrationspolitik: SPD – die Spalterpartei Deutschlands

2018-07-25 09:41, zeit.de


Roma oder Flüchtlinge: Statt Minderheiten zu Sündenböcken zu erklären, sollte die SPD reale Probleme Lösen. Die Kritik der Grünen an Duisburgs SPD-Oberbürgermeister

Europäische Union: Italien lehnt Entschädigung für Flüchtlingsaufnahme ab

2018-07-24 21:47, zeit.de


Italien hat den Vorschlag der EU zur finanziellen Entschädigung für die Aufnahme von Bootsflüchtlingen zurückgewiesen. Dem Land ginge es um Würde, nicht um Geld.

EU-Asylpolitik: EU-Kommission übernimmt Kosten für Flüchtlingszentren

2018-07-24 11:53, zeit.de


Jeweils 315 Mitarbeiter und 6.000 Euro pro Migrant: Damit will die EU Mitgliedsstaaten dazu bringen, Zentren zur Aufnahme geretteter Bootsflüchtlinge zu errichten.

Enrico Rossi: "Am Ende schließen wir uns alle zu Hause ein"

2018-07-24 09:34, zeit.de


In Italien dominiert Xenophobie die Flüchtlingsdebatte, sagt der italienische Politiker Enrico Rossi. Häfen zu schließen und die EU zu erpressen sei der falsche Weg.

Bosnien: In der Sackgasse der Balkanroute

2018-07-24 04:46, zeit.de


Seit auf dem Balkan Grenzen geschlossen wurden, ist für viele Flüchtlinge in Bosnien Endstation. In wilden Camps gibt es kaum Hilfe für sie, keiner fühlt sich zuständig.