21.09.2021, 18:50 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
21.09.2021, 18:50 Uhr

Flüchtlinge: Der Weg zurück nach Syrien

2017-12-10 19:11, zeit.de


Sie flohen vor dem Krieg, überwanden alle Gefahren der langen Reise – doch inzwischen wollen viele Syrer zurück. In der Heimat erwartet sie nicht, was sie sich erhoffen.

Flüchtling (12) hinter Armaturenbrett versteckt

2017-12-10 15:36, krone.at


Unfassbarer Fall von Schlepperei in Marokko: Grenzbeamte haben bei einer Routinekontrolle in einem BMW X5 einen zwölfjährigen Flüchtling aus Afrika entdeckt - hinter dem Armaturenbrett! Der 65-jährige Lenker des Autos wurde festgenommen.

Australiens Flüchtlingspolitik: Abschrecken, abschotten, abwälzen

2017-12-10 14:38, spiegel.de


Australien brüstet sich damit, einen Weg aus der Flüchtlingskrise gefunden zu haben. Die offiziellen Zahlen geben der Regierung recht. Doch das Land taugt trotzdem nicht als Vorbild - aus mehreren Gründen.

"Heimwärts" am Schauspiel Köln: Den Tod aussitzen

2017-12-10 12:42, spiegel.de


Am Schauspiel Köln hat Stefan Bachmann "Heimwärts" von Ibrahim Amir uraufgeführt. Das Roadmovie transportiert eine lebende Leiche von Wien nach Syrien - den umgekehrten Weg der Flüchtlinge.

Refugees in Greece"s Lesbos left in the cold and rain

2017-12-10 11:58, aljazeera.com


More than 6,000 people live in Moria, a closed refugee camp designed to fit only 2,000.

Familiennachzug: De Maizière fordert "Vorab-Vereinbarung"

2017-12-10 09:14, tagesschau.de


Im März läuft die Beschränkung des Familiennachzugs für Flüchtlinge aus. Ob bis dahin eine neue Regierung steht? Unklar. Deshalb fordert Innenminister de Maizière bereits vorab eine fraktionsübergreifende Regelung des Bundestags. Die Chancen dafür stehen aber nicht all zu gut.

Flucht und Politik - Historiker Ther: "Die Gesellschaft wird weiter auseinanderdriften"

2017-12-10 09:00, derstandard.at


Angela Merkels Spruch "Wir schaffen das" sei irreführend, sagt der Historiker Philipp Ther. Ein Gespräch über Flüchtlingspolitik, Gut- und Schlechtmenschen

Migration: Athen entlastet Flüchtlingslager auf den Ostägäisinseln

2017-12-10 08:38, sueddeutsche.de


Mädchen (15) vergewaltigt: Die Anklage der Schande

2017-12-10 07:26, krone.at


Die brutale Vergewaltigung einer 15 Jahre alten Tullnerin durch drei Asylwerber im April hat ganz Österreich schockiert. Nun liegt die Anklageschrift zu dem grauenhaften Sexualverbrechen vor. Zwei der drei Täter - Asylwerber - sind offiziell erst 19 und müssen daher nach dem Jugendstrafgesetz verurteilt werden. Ihr Opfer wird, so ein Gerichtspsychologe, vermutlich sein Leben lang traumatisiert

Asylpolitik: Zurück in die Hölle

2017-12-10 06:51, zeit.de


Einige Innenpolitiker wollen syrische Flüchtlinge in ihre Heimat abschieben. Einige Bundesländer fördern freiwillige Ausreisen mit Geld. Geht das überhaupt?