08.12.2021, 25:12 Uhr
Impressum | Datenschutzerklärung | letzte Ansichten | Meistgelesen
Automatisch laden
08.12.2021, 25:12 Uhr

Langjähriger niederländischer Regierungschef Ruud Lubbers ist tot

2018-02-14 20:44, stern.de


Der langjährige Regierungschef der Niederlande und ehemalige Leiter des UN-Flüchtlingshilfswerks, Ruud Lubbers, ist tot.

Flüchtlingspolitik: Der AfD-Sound im Koalitionsvertrag

2018-02-14 16:00, zeit.de


Aus Angst vor Angriffen haben Union und SPD im Koalitionsvertrag die Sprache der Rechtspopulisten übernommen. Von einer Willkommenskultur ist plötzlich keine Rede mehr.

Orban will Arbeit von Flüchtlingshelfern per Gesetz unterbinden

2018-02-14 15:52, nachrichten.at


Ungarns Regierung bedroht Flüchtlingshelfer mit neuen Gesetzen

2018-02-14 15:35, deutschewelle.com


Strafsteuer auf Spenden und Abstand zum Grenzzaun - das neue Gesetzespaket wirkt wie eine Schikane für NGOs und deren Mitarbeiter. Ministerpräsident Viktor Orban setzt offenbar weiter auf fremdenfeindlichen Aktivismus.

Elend der Nachkriegszeit: "Verdammter Flüchtling, du!"

2018-02-14 15:05, spiegel.de


Ausgehungert und zerlumpt kam <i>Rolf Klodt</i> mit seiner Mutter und vier Geschwistern 1945 nach Schleswig-Holstein. Lange galten die Flüchtlinge aus Ostpreußen als Eindringlinge, wurden beschimpft und geschlagen.

Orban will totale Kontrolle über Flüchtlingshelfer

2018-02-14 14:27, krone.at


Die ungarische Regierung geht mit aller Schärfe gegen zivile Organisationen vor, die Flüchtlingen und Asylsuchenden helfen. Ein Gesetzespaket sieht neben einer 25-prozentigen Strafsteuer auf alle Spenden, die diese NGOs aus dem Ausland erhalten, auch ein Genehmigungssystem durch das Innenministerium vor. Voraussetzung für eine Genehmigung ist eine vorherige Durchleuchtung durch den Geheimdiens

"Aufbruch ins Ungewisse": Bootsflüchtlinge aus Deutschland

2018-02-14 13:53, zeit.de


Was wäre, wenn die Flüchtlingsroute umgekehrt verliefe, von Europa nach Afrika? Der TV-Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt das am Beispiel einer deutschen Familie nach.

Asyl: Liste der sicheren Herkunftsländer erweitert

2018-02-14 12:46, krone.at


Die Regierung hat am Mittwoch im Ministerrat wie erwartet eine Erweiterung der Liste sicherer Herkunftsstaaten von Asylwerbern beschlossen. Neu hinzugekommen sind die Ukraine, Armenien und Benin. Außerdem bekräftigte die Regierung ihr bereits bekanntes Vorhaben, die Polizei aufzustocken.

"All We Can"t See": Illustrating refugees" words in Nauru files

2018-02-14 11:12, aljazeera.com


Commissioned artists were asked to imagine and then paint scenes described in real "incident reports" involving refugees held in off-shore detention centres in Nauru.

Viele Tote nach Lkw-Unfall in Libyen

2018-02-14 11:00, deutschewelle.com


Mehr als 80 Verletzte und überfüllte Krankenstationen - ein Verkehrunfall in Libyen wird zur Katatrophe. Die Flüchtlinge wollten mit dem verunglückten Lastwagen an die Küste gebracht werden, um nach Europa überzusetzen.

Abschiebungen: "Mexiko macht die Drecksarbeit der USA"

2018-02-14 04:08, tagesschau.de


Die geplante US-Mauer an der Grenze zu Mexiko sorgt für viel Empörung. Doch Mexiko selbst schiebt Zehntausende Flüchtlinge aus Mittelamerika ab - auch wenn ihnen in ihrer Heimat Gewalt droht. Von Anne-Katrin Mellmann.

Abschiebungen aus Mexiko: "Torwächter der USA"

2018-02-14 04:08, tagesschau.de


Mexiko schiebt zehntausende Flüchtlinge aus mittelamerikanischen Staaten ab - auch wenn ihnen in ihrer Heimat Gewalt droht. Das sei illegal, kritisieren Menschenrechtsorganisationen. Von Anne-Katrin Mellmann.